Den besten Katzenfutter 2022

Die Ernährung von Katzen ist aufgrund ihres empfindlichen Gesundheitszustands nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Sich um ihr Wohlbefinden zu kümmern, beginnt bereits in den ersten Lebensmonaten. Das bedeutet, dass Ihr Haustier auch im Alter unter den besten Bedingungen leben wird. Dennoch muss man feststellen, dass die Anzahl der Katzenfuttersorten auf dem Markt phänomenal ist. Zwischen Trockenfutter, Dosenfutter und Leckerlis ist es schwer, sich zu entscheiden. Lesen Sie diesen Ratgeber, um sich leichter zurechtzufinden.

Royal Canin - Neutered Satiety Balance 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Royal Canin - Neutered Satiety Balance

Das beste Katzenfutter 2021

Ein Futter, das die Bedürfnisse ausgewachsener Katzen hinsichtlich der Nährstoffzufuhr und der Kontrolle der Gewichtszunahme erfüllt. Seine Zusammensetzung ist für kastrierte Katzen geeignet und behandelt verschiedene Gesundheitsprobleme.

36,19 € auf Amazon

Diese Kroketten sind so zusammengesetzt, dass sie den gesteigerten Appetit einer kastrierten Katze stillen.. Um Übergewicht zu vermeiden, hat der Hersteller an eine Kombination aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen gedacht, die dabei helfen, die Häufigkeit des Fressens an einem Tag zu reduzieren, ohne unter einem extremen Hungergefühl zu leiden.

Gleichzeitig haben sie dank einer geringen Menge an Fett einen niedrigeren Kaloriengehalt. Sie enthalten nur 10% Fett, das durch 35% Protein, 9,2% Rohfaser und 9,3% Mineralstoffe aufgefüllt wird.

Purina Gourmet - Gold TerrinePurina Gourmet - Gold Terrine 2
8/10

Günstigste

Purina Gourmet - Gold TerrinePurina Gourmet - Gold Terrine

Das beste Einsteiger-Katzenfutter

Ihre Miezekatze wird den köstlichen, milden Geschmack dieser Terrine mit Lachs in 24 Dosen lieben. Sie ist leicht verdaulich und lässt sich gut mit Trockenfutter Ihrer Wahl kombinieren.

19,67 € auf Amazon

Helfen Sie Ihrer Katze, in Form zu bleiben, mit dieser Pastete auf Lachsbasis. Es enthält zusätzlich Leckerlikrümel, um den Gaumen Ihres Haustiers zu verführen. und bietet ihm gleichzeitig eine vollständige Versorgung mit Nährstoffen. So findet man zwei Texturen in einem einzigen Futter. Das bringt Abwechslung in den Geschmack und in die Ernährung des Haustiers.

Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Produkts lässt die Besitzer nicht kalt. Für weniger als 20 Euro erhalten Sie 24 Dosen Lachspastete, die die Ernährung Ihres Freundes für einige Mahlzeiten sicherstellen.

Virbac - HPM Vet Neutered Cat or Tendancy To Weight Gain 3
9/10

Beste High-End

Virbac - HPM Vet Neutered Cat or Tendancy To Weight Gain

Das beste Premium-Katzenfutter

Ein Beutel mit großem Trockenfutter für ausgewachsene Katzen. Neben der Gewichtskontrolle verbessert es auch die Harnfunktion des Tieres. Beachten Sie, dass es nach der Sterilisation empfohlen wird.

86,78 € auf Amazon

Kümmern Sie sich um Ihre Hauskatze und bieten Sie ihr nur das Beste. Es ist ein Alleinfuttermittel, das alle Nährstoffe enthält, die Ihre Katze braucht, um sich zu ernähren und in guter Form zu bleiben. Die leichten und bereichernden Inhaltsstoffe dieses Produkts sind ein großer Vorteil für die Gesundheit..

Die Kroketten bestehen zu einem großen Teil aus Schweine- und Geflügelfleisch und versprechen einen einzigartigen Geschmack. Außerdem profitieren sie von den begehrten Eigenschaften der Roten Beete. Es ist ein Katzenfutter, das von Tierärzten für kastrierte Tiere oder Tiere mit Verdauungsproblemen hervorgehoben wird.

Sheba - Die Kreationen Les Bouchées und Les Effilés 4
8/10

Appetitlich

Sheba - Die Kreationen Les Bouchées und Les Effilés

Der beste Bissen in Sauce für Katzen

Lassen Sie Ihre Katze den Geschmack von Sheba's Selection Metzger entdecken. Sie wird den angenehm ausgeprägten Rindfleischgeschmack in diesen Häppchen mit saftiger Sauce lieben.

35,96 € auf Amazon

Der Hersteller verwendet praktische Frischebeutel, in denen die Häppchen und Effilés aufbewahrt werden. Diese Packung reicht für mindestens 12 Anwendungen.Und das in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Die Metzgerauswahl besteht aus vier Geschmacksrichtungen, nämlich Huhn, Truthahn, Lamm und Rind.

Die Soße macht sie noch exquisiter, zur Freude aller Katzen. Es ist in der Tat ein Standardfutter, das für eine normale Diät für gesunde Katzen geeignet ist. Es ist jedoch ratsam, ihrer täglichen Ration ein weiteres Trockenfutter hinzuzufügen

Catisfactions - Katzensnacks mit Hühnergeschmack 5
7/10

Knusprig

Catisfactions - Katzensnacks mit Hühnergeschmack

Der beste Leckerbissen für Katzen

Lieben Sie es, Ihrem Haustier neue Dinge beizubringen? Verwenden Sie diese Leckerlis, um es nach seinen Anstrengungen zu belohnen. Sie sind auch willkommen, um ihm einfach eine Freude zu machen.

12,77 € auf Amazon

Diese köstlichen Leckereien schmecken nach Huhn und sind nach dem Öffnen des Beutels etwa 8 Wochen haltbar. Sie zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Textur mit knuspriger Außenseite und weicher Innenseite aus.. Diese Leckerlis sind nicht nur angenehm zu essen, sondern tragen auch zur Zahnpflege bei.

Sie sind reich an Vitaminen und Mineralien und enthalten keine künstlichen Zusatzstoffe, weder für den Geschmack noch für die Farbe. Sie sind ein gesunder und appetitlicher Snack für Ihr Haustier. Außerdem enthalten sie weniger Kalorien und führen nicht zu einer Überfütterung.

Einkaufsführer • April 2022

das beste Katzenfutter

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Katzenfutter 2021

Das beste Einsteiger-Katzenfutter

Das beste Premium-Katzenfutter

Der beste Bissen in Sauce für Katzen

Der beste Leckerbissen für Katzen

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Katzenfutter

DIE BESTE BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET FREIE WAHL
Royal Canin - Neutered Satiety Balance 6
9/10
Purina Gourmet - Gold TerrinePurina Gourmet - Gold Terrine 7
8/10
Virbac - HPM Vet Neutered Cat or Tendancy To Weight Gain 8
9/10
Sheba - Die Kreationen Les Bouchées und Les Effilés 9
8/10
Catisfactions - Katzensnacks mit Hühnergeschmack 10
7/10
UNSERE AUSWAHL
Royal Canin - Neutered Satiety Balance
Purina Gourmet - Gold TerrinePurina Gourmet - Gold Terrine
Virbac - HPM Vet Neutered Cat or Tendancy To Weight Gain
Sheba - Die Kreationen Les Bouchées und Les Effilés
Catisfactions - Katzensnacks mit Hühnergeschmack
Ein Futter, das die Bedürfnisse ausgewachsener Katzen hinsichtlich der Nährstoffzufuhr und der Kontrolle der Gewichtszunahme erfüllt. Seine Zusammensetzung ist für kastrierte Katzen geeignet und behandelt verschiedene Gesundheitsprobleme.
Ihre Miezekatze wird den köstlichen, milden Geschmack dieser Terrine mit Lachs in 24 Dosen lieben. Sie ist leicht verdaulich und lässt sich gut mit Trockenfutter Ihrer Wahl kombinieren.
Ein Beutel mit großem Trockenfutter für ausgewachsene Katzen. Neben der Gewichtskontrolle verbessert es auch die Harnfunktion des Tieres. Beachten Sie, dass es nach der Sterilisation empfohlen wird.
Lassen Sie Ihre Katze den Geschmack von Sheba's Selection Metzger entdecken. Sie wird den angenehm ausgeprägten Rindfleischgeschmack in diesen Häppchen mit saftiger Sauce lieben.
Lieben Sie es, Ihrem Haustier neue Dinge beizubringen? Verwenden Sie diese Leckerlis, um es nach seinen Anstrengungen zu belohnen. Sie sind auch willkommen, um ihm einfach eine Freude zu machen.
Geschmack
Mix
Lachs
Mischung
Sélection Boucher
Huhn
Typ
Krokette
Pastete
Trockenfutter
Häppchen in Sauce
Leckerlis
Spezifische Verwendungszwecke
Knochen und Knorpel, Anti-Stress, Haut und Fell
-
Gewicht, Niere
-
Belohnungen für Kätzchen und ausgewachsene Katzen
Menge
3,5 kg
24 x 85 g
12 kg
48 x 85 g
4 x 180 g
Verpackung
Beutel
Dose
Beutel
Frischebeutel
Beutel

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Katzenfutter

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Textur, Geschmack, Zusammensetzung und Produktqualität sind nicht zu vernachlässigende Auswahlparameter, wenn es darum geht, ein Katzenfutter zu finden, das den Bedürfnissen und Vorlieben der Katze entspricht.

1 - Die Zutaten

Zutaten aus tierischen Quellen werden von Ihrem Katzenfreund sowohl als Protein als auch als Fett geschätzt, da sie reich an Aminosäuren und Omega-6-Fettsäuren sind. In diesem Sinne werden bestimmte Zutaten mehr bevorzugt als andere: Fleisch, Fleischmehl, Hühnerfett, Eierprodukte oder auch frischer Fisch und Fischöl. Sie sind auf der Produktverpackung zu überprüfen. Bei den pflanzlichen Fetten stehen Leinsamen ganz oben auf der Liste der am meisten bevorzugten Bestandteile.

Beachten Sie, dass der Bedarf von Haus- und Freigängerkatzen unterschiedlich ist. Während erstere 28 % Protein in ihrer Nahrung benötigen, braucht die zweite Gruppe etwas mehr, nämlich etwa 30 %. Neben Proteinen und Fetten benötigen Katzen auch Ballaststoffe, die eine wichtige Rolle bei der Verdauung spielen. Sie machen jedoch nur 3-6 % des Bedarfs dieser Tiere aus. Der ideale Feuchtigkeitsgehalt liegt bei 8-10 %, unabhängig von der Beschaffenheit des Futters.

2 - Der Geschmack

Wie wir Menschen legen auch Katzen Wert auf den Geschmack ihres Futters. Es gibt Zutaten, die einen appetitlicheren Geschmack hervorheben, abgesehen von den Bestandteilen, die von Natur aus lecker für diese Fellknäuel sind. Das sind vor allem Fleisch und Fisch, aber auch einige Gemüsesorten. Die Geschmacksrichtung sollte auf der Verpackung angegeben werden. Ihr Verhalten beim Verzehr verrät Ihnen, wie sehr sie sich davor fürchten. Zögern Sie nicht, neue Produkte zu testen, um neue Geschmacksrichtungen kennenzulernen.

3 - Der Nährwert

Katzenfutterprodukte werden in drei Stufen der Ernährungsqualität eingeteilt: gut, mittel und schlecht. Ein Futter mit einer guten Qualität enthält alle erwarteten ernährungsphysiologischen Komponenten, insbesondere die oben genannten Inhaltsstoffe. Dagegen enthält es nur eine geringe Menge an Kohlenhydraten und Getreide und fast keine künstlichen Zusatzstoffe.

Wenn das Produkt als mittlere Qualität bezeichnet wird, bedeutet dies, dass es einerseits Zutaten aus tierischen Quellen und andererseits Nebenprodukte enthält. Die Nährstoffzufuhr ist im Vergleich zu hochwertigen Produkten reduziert. In minderwertigen Lebensmitteln sind Chemikalien und Nebenprodukte wie Federn, Knorpel oder Schnäbel reichlich vorhanden. Geschmacksverstärker haben einen großen Anteil an den Zutaten.

4 - Die Etiketten

Die Etiketten sollten Informationen über den Nährstoffgehalt des Futters enthalten. Dazu gehören: Kalzium, Kalium, Vitamine, Phosphor, Natrium, Fettsäuren, Asche, Eiweiß, Ballaststoffe, Magnesium, Feuchtigkeit, Fett und Taurin. Dies ist ein Beweis für den guten Glauben der besten Marken und eine Qualitätsgarantie für die Käufer.

5 - Die Menge

Die Produkte sind in unterschiedlichen Mengen erhältlich. Es ist besser, sie in größeren Mengen zu kaufen, damit Sie nicht jede Woche einen Vorrat anlegen müssen, aber auch, um Geld zu sparen. Beachten Sie dennoch immer die Haltbarkeitsdauer der jeweiligen Lebensmittel.

⚠️ Hüten Sie sich vor der Aufschrift "Ohne Körner".

Sie sollten wissen, dass das Fehlen von Körnern keinesfalls der Gesundheit Ihres Vierbeiners förderlich ist. Weizen, Mais, Gerste und Getreide tragen im Wesentlichen zur Verbesserung seines Gesundheitszustands bei. Wenn Ihr Tier allergisch gegen diese Futtermittel ist, sind sie dennoch interessant.

Die Vorliebe von Katzen für industriell hergestelltes Futter.

Wie Menschen haben auch Katzen bestimmte Vorlieben, sowohl was die Konsistenz als auch den Geschmack ihrer Nahrung angeht. Es versteht sich von selbst, dass Katzen gerne Fleisch essen, sei es in seiner rohen Form oder in Form von Kroketten und Nassfutter. Fisch ist das zweitliebste Nahrungsmittel von Katzen, besonders wenn es sich um Thunfisch und Lachs handelt.

Im Vergleich zu anderen Futtersorten ist Nassfutter für die Geschmacksnerven der Katzen attraktiver. Auch einige Kroketten, die etwas weicher sind, schmecken ihnen gut. Sie sind ein Mittelding zwischen trocken und feucht. Das heißt aber nicht, dass Ihr Haustier das knusprige Aussehen dieser Trockenfuttersorten nicht bevorzugt. Im Gegenteil, es hilft ihm, die Innenseite seines Mauls zu kratzen. So verbinden Sie das Nützliche mit dem Angenehmen. Wenn sie dann noch gut riechen, ist es umso besser.

Egal in welcherForm oder Geschmacksrichtung, sie mögen es, wenn es nicht so kalt ist, aber trotzdem nicht brennend heiß. Vermeiden Sie daher gefrorene Dosen und denken Sie daran, sie früher aus dem Kühlschrank zu nehmen. Was das Wasser angeht, hängt die Menge, die Sie ihm täglich geben sollten, davon ab, wie oft er es frisst. Grundsätzlich gilt: Je mehr hartes Futter er frisst, desto mehr Wasser wird er verlangen. Im Gegensatz dazu wird dieses Bedürfnis durch Nassfutter gestillt. Lassen Sie auf jeden Fall etwas in einem geeigneten Behälter neben seinem Napf stehen und wechseln Sie diesen mindestens zweimal am Tag.

Die verschiedenen Arten von

Von der Trocken- über die Nassform bis hin zu Spezialrationen gibt es eine Vielzahl von Produkten, die von renommierten Marken hergestellt werden. Diese Arten von Katzenfutter haben alle ihre Vor- und Nachteile. Entschlüsseln Sie sie!

Trockenfutter

Trockenfutter für Katzen, sogenannte Kroketten, sind in einer abwechslungsreichen und vollwertigen Ernährung willkommen. Es ist nicht nur erschwinglicher, sondern auch in größeren Mengen erhältlich und kann daher über einen längeren Zeitraum gelagert und verzehrt werden. Aufgrund seiner Trockenform wird es für eine ausgewogene Ernährung mit Nassfutter und/oder Wasser kombiniert.

Außerdem ermöglicht diese Beschaffenheit dem Besitzer, das Futter überall im Haus zu verteilen, sodass die Katze nach Herzenslust fressen kann, auch wenn sie allein ist. Meistens besteht diese Art von Futter hauptsächlich aus Fleisch oder Getreide.

Nassfutter

Nassfutter, das in Dosen verkauft wird, liefert ausreichend Feuchtigkeit, behält aber einen guten Anteil an Proteinen, Getreide und Körnern. Genauer gesagt schwankt sein Feuchtigkeitsgehalt um die 70-80 %. Abgesehen von Fleisch enthält Nassfutter für Katzen auch tierische Nebenprodukte. Teurer als Trockenfutter, Nass- und Trockenfutter wechseln sich ab.

Im Gegensatz zum Trockenfutter kann dieses unabhängig voneinander verwendet werden, um den gesamten Wasserbedarf des Tieres zu decken. Außerdem ist es leicht verdaulich. Ihr größter Schwachpunkt ist die Haltbarkeit, da sie schnell verrottet.

Futter mit speziellen Rezepturen

Diese Futtersorten werden nur bei spezifischen Gesundheitsproblemen empfohlen. Sie werden oft von Tierärzten nach einer Konsultation verschrieben, um Haarballen, Zahn-, Verdauungs- oder Harnwegsprobleme zu behandeln.

Sie sind nicht nur für eine kerngesunde Katze nicht unbedingt notwendig, sondern aufgrund ihrer speziellen Rezeptur auch sehr teuer. Diese Besonderheit ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit Qualität. Grund, warum die Liste der Zutaten und ihre Nährwerte genauso viel zählen wie in anderen Fällen.

Leckerlis für Katzen

Kekse, Sticks und andere Snacks gehören zu den Lieblingsspeisen der Miezen. Sie sind köstlich und werden in kleinen Mengen über den Tag verteilt oder in besonderen Situationen, wie z. B. während ihrer Dressur, verzehrt. Dennoch gehören sie aufgrund ihrer Zusammensetzung, die reich an künstlichen Zusatzstoffen ist, nicht zu den gesündesten Katzenfuttersorten und gefährden eine ausgewogene Ernährung.

Andererseits sind sie nicht frei von Vitaminen und Mikronährstoffen. Außerdem spielen sie eine wichtige Rolle bei der Behandlung einer gestressten Katze oder bei der Bekämpfung von Zahnstein. Beachten Sie, dass Leckerlis ein Appetitzügler sind, der für manche Tiere praktisch, für andere jedoch nicht empfehlenswert ist.

Industriell hergestelltes Essen oder Selbstgemachtes

Industrielle Nahrung

Das sind Kroketten, Konserven, Häppchen in Soße, Pasteten und Snacks aller Art. Wie Sie wissen, ist das Angebot an industriell hergestellten Lebensmitteln auf dem Markt am vielfältigsten. Es gibt sie für jeden Geschmack und jedes Budget. Außerdem sind sie in Bezug auf den Nährstoffgehalt einwandfrei. Eine gemischte Ernährung mit allen Sorten von Katzenfutter sorgt dafür, dass Ihre Katze gesund bleibt. Wie auch immer, die Qualität des Futters unterscheidet sich von einem Produkt zum anderen, je nachdem, welche Bestandteile es enthält. Bei industriell hergestelltem Futter ist jedenfalls keine Zubereitung mehr nötig.

Hausgemachtes Essen

Selbstgemachtes Futter ist interessant, wenn Sie die Zeit haben, es gut zuzubereiten. Es ist billiger, kann aber genauso gut für die Gesundheit der Katze sein. Zumal die verwendeten Rohstoffe zweifellos besser sind. Sie basiert hauptsächlich auf Fleisch, Gemüse, Nudeln, Ölen und nicht auf Tischresten. Das Rezept sollte von einem Spezialisten bestätigt werden, damit die Ernährung den Bedürfnissen und Aktivitäten dieses Tieres angemessen ist. Abgesehen von der Auswahl der Zutaten ändert auch die Menge der Zutaten die ganze Sache.

Urteil

Der Unterschied zwischen industriell hergestelltem und hausgemachtem Essen liegt in der Qualität der Nährstoffe. Ein Fertigprodukt, das von einem Hersteller verkauft wird, kann in Bezug auf den Nährstoffgehalt minderwertig sein, genauso wie ein selbstgemachtes Rezept bei weitem günstiger sein kann als ein minderwertiges Produkt. Die Auswahl der Zutaten zählt in beiden Fällen mehr als alles andere. Nur ist ein hochwertiges Industriefutter besser als mehrere Stunden selbstgemachte Zubereitung, nachdem Ihr Tierarzt die Dosierung und Zusammensetzung bestätigt hat.

Abrupte Änderung seiner Ernährung.

Sie können zwischen industriell hergestelltem und selbstgemachtem Futter wechseln, aber Sie können nicht die gesamte Ernährung auf einmal ändern, weder in die eine noch in die andere Richtung. Das bringt die Funktionsweise ihres Körpers durcheinander.

Warum sollte man (gutes) Katzenfutter kaufen?

Gutes Katzenfutter ist länger haltbar

Katzenfutter kann man aufbewahren, vor allem Futter mit einer trockenen Textur, bei dem der Behälter mit einem luftdichten Beutel verschlossen ist. So sind sie vor Luft und Feuchtigkeit geschützt. Bei Nassfutter ist die Haltbarkeit kürzer.

So geben Sie ihm den ganzen Tag über Knabbereien.

Leckerlis und Trockenfutter bewältigen das recht häufige Hungergefühl von Katzen. Sie werden in kleinen Mengen mehrmals am Tag gefüttert. All das, ohne dass ihre Ernährung Ihren Geldbeutel zu sehr belastet, weil Sie diese Futterpakete in großen Mengen kaufen. Außerdem nimmt es nicht viel Ihrer Zeit in Anspruch.

Einige Nahrungsmittel tragen zu seiner Zahnhygiene bei.

Kausticks und Trockenfutter verbessern die Zahngesundheit des Tieres. Sie wirken sich vorteilhaft auf ihre Mundhygiene aus, indem sie u. a. Zahnsteinbildung einschränken. Mundgeruch wird vermieden. Achtung: Trockenfutter bewirkt das Gegenteil. Das bedeutet, dass man die Pflege seines Tierchens an seine Ernährung anpassen sollte.

Eine gute Ernährung ist für ihre Verdauung notwendig.

Katzenfutter mit sorgfältig ausgewählten Zutaten trägt zur Verbesserung der Verdauung von Katzen bei: weniger Verstopfung, effizientere Darmpassage. Der ganze Verdienst an diesem Vorteil kommt den Ballaststoffen zu, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind. Sie gehören übrigens zu den unverzichtbaren Bestandteilen und sind ein eigenständiges Kriterium bei der Auswahl des Futters.

Die Wahl der richtigen Nahrung bedeutet, auf seine Gesundheit zu achten.

Eine gute Ernährung bedeutet langfristig eine gute Gesundheit. Es würde Ihnen viel Geld für verschiedene Behandlungen ersparen, zumindest bevor die Katze alt wird. Freigängerkatzen verdienen die gleiche Aufmerksamkeit wie ihre Artgenossen in der Wohnung. Ihr Nährstoffbedarf könnte sich zwar geringfügig unterscheiden, aber eine vollwertige Ernährung ist in jedem Fall erforderlich.

Die besten Marken für Katzenfutter

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Katzenfutter im Jahr 2022 sind :

Royal Canin
Hill’s
Iams
Acana
Orijen

Royal Canin, ein führendes Unternehmen in der Hunde- und Katzenbranche, bietet Futtermittel, die von leckeren Rezepten inspiriert sind und in allen Formen angeboten werden. Sie sind trocken oder feucht und erfüllen die Ernährungsbedürfnisse der Haustiere unter Berücksichtigung von Alter, Gewicht, Rasse und eventuellen Gesundheitsproblemen.

Hill's liefert Futter für Katzen und Hunde, das in verschiedenen Geschäften und von Tierärzten verkauft wird. Das Unternehmen entwickelt daher zwei Marken für diese Produkte: Science Plan und Vet Essentials. Bei den Futtermitteln der ersten Marke besteht das Ziel darin, alle erforderlichen Nährstoffe ohne Mehr und Weniger zu liefern. Was die Produkte der zweiten Marke betrifft, so sind sie auf besondere Bedürfnisse bei Krankheiten oder Mangelerscheinungen ausgerichtet.

Iams hat sich der Erforschung von Futtermitteln verschrieben, die auf die fleischfressende Natur von Hunden und Katzen abgestimmt sind. Die Marke, die für ihre mit Rüben angereicherten Kroketten bekannt ist, strebt mit ihren Premium- und natürlichen Produktreihen eine hochwertige Ernährung an. Neben Kroketten und Pasteten gibt es in den Geschäften auch Futter mit den speziellen Rezepturen von Iams.

Dies ist eine Marke für Trockenfutter, die sich unter der Leitung des Unternehmens Champion Petfood bewährt hat. Die von der Marke entwickelten Trockenfuttersorten basieren hauptsächlich auf natürlichen Produkten, sind speziell mit Proteinen angereichert und enthalten wenig Kohlenhydrate. Eine gute Wahl für gesunde Tiere.

Orijen ist eine Premiummarke für Trockenfutter für Katzen und Hunde. Seine perfekt ausgewogenen Rezepturen verringern das Krankheitsrisiko und beugen Übergewicht vor. Es verwendet regionale und frische Produkte für die Herstellung dieses Trockenfutters.

Wie hoch ist der Preis für Katzenfutter

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
3 € bis 20 €
Mittlerer
20 € bis 45 €
Hochpreisig
mehr als 45 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Passen Sie die Ernährung Ihrer Katze an ihre Bedürfnisse an

Katzen und Kätzchen haben nicht die gleichen Bedürfnisse. Die noch zarten Kleinen verlangen nach Nährstoffen, die ihre Entwicklung unterstützen, sei es in Bezug auf Knochen und Gelenke oder das Gebiss. Kranke Katzen erfordern eine spezielle Diät. D. h., spezielle Rezepturen sind im Alltag nicht erforderlich. Lassen Sie sich im Zweifelsfall von Ihrem Tierarzt beraten.

Tischreste sind für Katzen nicht gesund

Bevorzugen Sie eine artgerechte Ernährung. Katzen ziehen keinen Vorteil aus dem Verzehr von Tischresten. Sie liefern keine Nährstoffe. Ganz zu schweigen davon, dass einige menschliche Nahrungsmittel für diese Tiere giftig sind.

Beachten Sie die Menge und die Häufigkeit der Fütterung für jedes Produkt

Auf der Verpackung von Katzenfutter befinden sich Angaben zur Dosierung bei jeder Mahlzeit. Diese sollten Sie genau befolgen und dabei die Größe, das Gewicht und die körperliche Aktivität Ihres Tieres berücksichtigen. Es kann sein, dass die Angaben des Herstellers nicht ausreichen oder im Gegenteil viel zu viel für Ihr Haustier sind.

Kuhmilch ist für Katzen unverdaulich

Kuhmilch ist schwer. Sie kann daher auch von erwachsenen Katzen schlecht verdaut werden, was schwerwiegende Folgen haben kann. Um Verdauungsprobleme zu vermeiden, sollte Milch nicht dauerhaft auf dem Speiseplan einer Katze stehen. Leckerlis sind dazu da, sie zu ersetzen.

Servieren Sie ihr Futter in einem geeigneten Behälter

Verwenden Sie einen Napf, um die Katze zu füttern. Ein Napf ist manchmal ungeeignet, weil Katzen es nicht mögen, wenn ihre Schnurrhaare nass werden. Außerdem könnten sie den Behälter aus Ungeschicklichkeit umkippen, wodurch sie Gefahr laufen, das Futter zu verschwenden.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie füttere ich eine sterilisierte Katze?

Eine sterilisierte Katze oder ein sterilisiertes Kätzchen benötigt viel Energie, die sie aus dem Trockenfutter beziehen, das reich an Vitaminen, Proteinen und Mineralien ist. Bevorzugen Sie Huhn als Basisfleisch, da es einen geringen Fettgehalt hat. Junior-Kroketten werden für die ganz Kleinen empfohlen. Halten Sie sich an die normale Menge, die das Kätzchen fressen sollte, damit sein Stoffwechsel nicht gestört wird.

Welche Futtermenge ist für ein Kätzchen ideal?

Ein Kätzchen braucht mehr Nährstoffe als eine erwachsene Katze, um sein sehr schnelles Wachstum zu unterstützen. Nach der Muttermilch, d. h. mit drei Monaten, nimmt das Kätzchen bei vier Mahlzeiten pro Tag etwa 14 g pro Mahlzeit zu sich. Diese Ration steigt mit 4 Monaten auf 15 g und mit 5 Monaten auf 15 bis 17,5 g. Ab dem 6. Monat frisst es durchschnittlich 25 g pro Mahlzeit bei diesmal 3 Mahlzeiten pro Tag.

Welche Futtersorten wählen Sie für eine säugende Katze?

Eine laktierende Katze benötigt mehr denn je zusätzliche Energie. Proteine, Kohlenhydrate und Fette sind die Nährstoffe, nach denen sie in dieser Zeit am meisten verlangt. Es wird hochwertiges Trocken futter empfohlen, das abwechselnd mit Trockenfutter für Jungtiere gefüttert werden kann, um den Bedarf der Kätzchen gleichzeitig zu decken.

Gibt es spezielles Futter für Katzen mit Verstopfung?

Eine Katze mit Verstopfung hat einen Flüssigkeitsmangel. Wenn das bei Ihrer Katze passiert, machen Sie eine Pause vom Trockenfutter und gehen Sie zu Dosenfutter über. Sie können ihr auch leckere hausgemachte Gerichte mit feuchtigkeitsspendenden Stoffen zubereiten. Andererseits gibt es Futter mit einer Formel, die speziell für die Behandlung dieses Problems entwickelt wurde. Ihr Tierarzt kann Sie beraten.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Katzen richtig ernähren - Tipps für die richtige Ernährung der Katze, Fr.virbac.com
  2. Die besten Marken für Katzenfutter | Tropicazoo..., Tropicazoo.com
  3. Die Ernährung einer sterilisierten Hauskatze | Purina, Purina.fr
  4. Eine Katze richtig ernähren: Welches Futter sollte man seiner Katze geben?, Chatsdumonde.com
  5. Häppchen in Soße oder Gelee oder Trockenfutter - mit ..., Royalcanin.com
  6. What are the Different Types of Cat Food? | Pettable | ESA Experts, Pettable.com
  7. How Much The Cat Eat? Recommended Daily Dose, Blog.ferplast.com
  8. How to buy the best cat food according to veterinarians, Nbcnews.com
  9. Online-Tierhandlung - Tiernahrung und Tierzubehör | ..., Zooplus.fr
  10. Hersteller von natürlicher Nahrung für Hunde und Katzen - Gleichgewicht & Instinkt, Equilibre-et-instinct.com
  11. Katzenfutter: Amazon.de, amazon.co.uk
  12. Katzenfutter: günstig| zooplus, zooplus.fr
  13. Katzenfutter - Einkaufsführer - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  14. Katzenfutter | Finden Sie die besten Marken, croquetteland.com
  15. 11 Rezepte für Katzen - Kochen für Ihre Katze, planeteanimal.com
  16. Katzenfutter und Zubehör zu Discountpreisen auf ..., bitiba.fr
  17. Katzenfutter: Welches Futter sollte man einem Kätzchen geben, mon-chaton.fr
  18. Katzenfutter - Black Week Cdiscount Zoofachhandel, cdiscount.com
  19. Die 10 besten Katzenfutter - Vergleich ..., ecomparatif.fr
  20. Katzenfutter: Wie viel und wie oft füttern ..., planeteanimal.com
  21. Katzenfutter - Zoomalia.com, zoomalia.com
  22. Katzenfutter - Wikipedia, fr.wikipedia.org
  23. Wie wähle ich das richtige Katzenfutter? | 100% Tierärzte, lacompagniedesanimaux.com
  24. Bestes Katzenfutter 2021 - Kaufberatung und ..., bfmtv.com
  25. Zubehör und Futter für Katzen: günstig| zooplus, zooplus.fr
  26. Katzenfutter - Der ultimative Ratgeber, pourmonchat.info
  27. Maßgeschneiderte Kroketten für Katzen: Mischfutter ..., caats.co
  28. Wie bereite ich meiner Katze selbstgemachtes Futter zu, animaux.toutcomment.com
  29. Wie wähle ich gutes Katzenfutter aus | Schützen ..., protegez-vous.ca
  30. Welches Futter soll ich meinem Kätzchen geben? Was soll ich ihm geben, wenn es ..., lemagduchat.ouest-france.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Royal Canin - Neutered Satiety Balance 11
Royal Canin - Neutered Satiety Balance
Purina Gourmet - Gold TerrinePurina Gourmet - Gold Terrine 12
Purina Gourmet - Gold TerrinePurina Gourmet - Gold Terrine
Virbac - HPM Vet Neutered Cat or Tendancy To Weight Gain 13
Virbac - HPM Vet Neutered Cat or Tendancy To Weight Gain
Sheba - Die Kreationen Les Bouchées und Les Effilés 14
Sheba - Die Kreationen Les Bouchées und Les Effilés
Catisfactions - Katzensnacks mit Hühnergeschmack 15
Catisfactions - Katzensnacks mit Hühnergeschmack

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!