Den besten 100L-Kompressoren 2022

Druckluft kann für verschiedene Arten von Handarbeiten verwendet werden, sowohl für Heimwerker als auch für Profis. Neben dem Aufpumpen von Reifen wird Druckluft auch zum Putzen, Polieren, Streichen und für viele andere Zwecke verwendet. Möchten Sie einen Kompressor zur Verfügung haben? Unser Leitfaden für 100-L-Kompressoren sollte Ihnen helfen, das Richtige zu finden.

Scheppach HC100DC 1
9/10

Die Wahl der Redaktion

Scheppach HC100DC

Der beste 100-L-Kompressor im Jahr 2021

Scheppach gehört zu den unverzichtbaren Marken, wenn es um Kompressoren geht. Der HC100DC ist leistungsstark, vielseitig und für den einfachen Transport konzipiert. Er hat alles, was man braucht, um zu gefallen und gute Dienste zu leisten.

425 € auf Manomano

Mit diesem 100-L-Kompressor von Scheppach haben Sie alles, was Sie brauchen, um Ihre Hausarbeiten wie Polieren, Beizen oder Bohren erfolgreich durchzuführen. Wenn Sie ihn professionell einsetzen möchten, ist das kein Problem, denn dann macht sich sein Preis bezahlt. Dieses Modell ist mit einem 3 PS starken 2-Zylinder-Motor ausgestattet, der eine Saugleistung von 412 L/min bietet. Damit Sie unter guten Bedingungen arbeiten können, ist der Kompressor mit einem Druckminderer ausgestattet.

Druckluftnagler, Schlagschrauber, Lackierpistolen - alle Ihre Druckluftwerkzeuge werden mit dem Scheppach HC100DC Multifunktionskompressor wie gewünscht funktionieren. Beachten Sie auch das Vorhandensein von 2 Anschlüssen für einen schnellen Werkzeugwechsel. Und schließlich müssen Sie sich keine Sorgen um den Transport machen, da er mit Rädern sowie einem Zuggriff ausgestattet ist. Alles in allem ist dieser leistungsstarke Kompressor ebenso kompakt wie effizient.

Hyundai HC100L-A 2
7/10

Am besten billig

Hyundai HC100L-A

Der beste 100-L-Kompressor im Einstiegssegment

Mit dem Kauf des Hyundai HC100L-A entscheiden Sie sich für einen 100-L-Kompressor, der seine Leistungsfähigkeit mehr als bewiesen hat. Dieses Modell eignet sich für Arbeiten im Haushalt und im Gewerbe.

299 € auf Manomano

Mit diesem 100-L-Kompressor können Sie auf Baustellen im privaten und gewerblichen Bereich arbeiten. Als einer der Standardkompressoren von Hyundai hat der Motor eine Leistungsaufnahme von 2.200 W und eine Drehzahl von 2.850 U/min. Damit kann er einen Druck von 8 bar erzeugen. Seine Ansaug- und Entleerungsleistung beträgt 369 l/min. Beachten Sie, dass dieses Gerät mit einer Nennspannung von 230 V betrieben wird.

Mit einem Fassungsvermögen von 100 Litern kann der Hyundai HC100L-A zum Aufpumpen von Reifen, zum Streichen von großen Flächen wie z. B. Fassaden, zum Sandstrahlen, Schleifen oder Meißeln verwendet werden. Er ist für den Dauereinsatz konzipiert und verträgt einen Temperaturanstieg gut. Dank des geringen Gewichts, der Minigröße und der Räder können Sie ihn auch auf anspruchsvollstem Gelände leicht bewegen.

Michelin MBV 100-3 3
9/10

Am besten hochwertig

Michelin MBV 100-3

Der beste 100-L-Kompressor im High-End-Bereich

Entscheiden Sie sich für einen Kompressor von Michelin, der sich bei erfahrenen Benutzern bewährt hat. Wie die anderen 100-L-Kompressoren der Marke beeindruckt auch dieser Kompressor durch seinen geringen Geräuschpegel.

500 € auf Cdiscount

Mit diesem bemerkenswerten 100-L-Kompressor hat Michelin die Bedürfnisse der Benutzer berücksichtigt, die unter optimalen Bedingungen arbeiten wollen. Dieses Modell ist nämlich mit einem spiralförmigen Luftschlauch ausgestattet, einer Vorrichtung, die die Verbindung zwischen dem Gerät und dem Druckluftwerkzeug herstellt. Sie werden den 10-m-Schlauch zu schätzen wissen, mit dem Sie auch in die hintersten Ecken der Garage oder Werkstatt gelangen, ohne den Kompressor bewegen zu müssen.

Der Michelin MBV 100-3 wird von einem leistungsstarken Motor angetrieben, der eine Luftmenge von 240 l/min bei einem Druck von 7 bar liefert, wobei der maximale Druck auf 10 bar erhöht werden kann. Damit Sie unter optimalen Bedingungen arbeiten können, sind die Räder und der Tragegriff sehr hilfreich.

Michelin GB100 4
8/10

Ausgezeichnet

Michelin GB100

Eine hervorragende Alternative

Michelin liefert nicht nur qualitativ hochwertige Reifen, sondern gibt uns auch die Mittel an die Hand, um sie mit Geräten wie diesem leistungsstarken und leisen 100-L-Kompressor zu pflegen.

405 € auf Manomano

Dank eines 100-L-Kompressors von Michelin haben Sie für eine lange Zeit genug zu tun. Der Motor dieses Modells, das mit einer Wärmepumpe betrieben wird, dreht mit 2850 U/min. Aufpumpen und Luft ablassen, streichen, bohren oder polieren etc. Wenn Sie Werkzeuge haben, die mit Druckluft betrieben werden, können Sie sie mit diesem Kompressor verwenden. Und angesichts der angegebenen Kapazität haben Sie genug Luft, um auch größere Arbeiten, wie z. B. eine Fassadenrenovierung, durchzuführen.

Ein kleiner Wermutstropfen ist, dass der Michelin GB100 eine Ansaugleistung von 350 l/min und eine Entleerungsleistung von 240 l/min bietet. Das ist immer noch weniger als die Leistung vieler anderer 100-L-Kompressoren, die derzeit erhältlich sind. Dennoch sollten diese Fördermengen Ihren Arbeitsrhythmus nicht zu sehr beeinflussen. Außerdem können Sie mit einem zuverlässigen Gerät unter optimalen Bedingungen arbeiten.

Einkaufsführer • April 2022

der beste Kompressor 100L

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste 100-L-Kompressor im Jahr 2021

Der beste 100-L-Kompressor im Einstiegssegment

Der beste 100-L-Kompressor im High-End-Bereich

Eine hervorragende Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste 100L-Kompressoren

DAS BESTE BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Scheppach HC100DC 5
9/10
Hyundai HC100L-A 6
7/10
Michelin MBV 100-3 7
9/10
Michelin GB100 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Scheppach HC100DC
Hyundai HC100L-A
Michelin MBV 100-3
Michelin GB100
Scheppach gehört zu den unverzichtbaren Marken, wenn es um Kompressoren geht. Der HC100DC ist leistungsstark, vielseitig und für den einfachen Transport konzipiert. Er hat alles, was man braucht, um zu gefallen und gute Dienste zu leisten.
Mit dem Kauf des Hyundai HC100L-A entscheiden Sie sich für einen 100-L-Kompressor, der seine Leistungsfähigkeit mehr als bewiesen hat. Dieses Modell eignet sich für Arbeiten im Haushalt und im Gewerbe.
Entscheiden Sie sich für einen Kompressor von Michelin, der sich bei erfahrenen Benutzern bewährt hat. Wie die anderen 100-L-Kompressoren der Marke beeindruckt auch dieser Kompressor durch seinen geringen Geräuschpegel.
Michelin liefert nicht nur qualitativ hochwertige Reifen, sondern gibt uns auch die Mittel an die Hand, um sie mit Geräten wie diesem leistungsstarken und leisen 100-L-Kompressor zu pflegen.
Gewicht
54 kg
53 kg
72 kg
69 kg
Ansaugluftmenge
412 L/min
360 L/min
412 L/min
350 L/min
Maximaler Betriebsdruck
8 bar
8 bar
10 bar
10 bar
Drehzahl
2.850 U/min
2.850 U/min
2.850 U/min
2.850 U/min
Geräuschpegel
97 dB
97 dB
74 dB
74 dB

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Kompressor 100L

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Auf dem Markt für Kompressoren gibt es eine große Auswahl an Geräten mit einem 100-Liter-Tank. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich in Bezug auf Gewicht, Geschwindigkeit und Geräuschpegel. Anhand dieser Parameter können Sie entscheiden, welche Modelle am besten zu Ihren Bedürfnissen passen.

1 - Der Luftstrom

Der Luftstrom wird in L/min (Liter pro Minute) ausgedrückt. Dies ist das wichtigste Kriterium, um die Leistung des Geräts zu beurteilen. Denn je höher die Fördermenge, desto mehr Arbeit können Sie erledigen. Wenn Sie sich für einen Kompressor mit hoher Kapazität entscheiden, wäre es sinnvoller, wenn der Luftdurchsatz dieser Kapazität entspricht. Generell gilt, dass ein Modell mit einer Leistung von plus 400 L/min gut geeignet ist.

2 - Die Energie

Im Allgemeinen werden Kompressoren für den professionellen Einsatz mit Wärmeenergie betrieben. Wenn Sie also ein Gerät benötigen, das intensiv genutzt wird, sollten Sie sich für diese Modelle entscheiden. Wird der Kompressor hingegen nur gelegentlich und im Rahmen von Hausarbeiten eingesetzt, sind die elektrisch betriebenen Versionen besser geeignet.

3 - Die Schmierung

100-L-Kompressoren gehören zu den Geräten mit hoher Kapazität, was zwangsläufig eine hohe Leistung bedeutet. Und Leistung erfordert regelmäßige Wartung, um die Lebensdauer zu verlängern. Wenn Sie sich also für diese Art von Gerät entscheiden, ist es besser, wenn der Kompressor mit einer leicht zugänglichen und benutzerfreundlichen Schmiervorrichtung ausgestattet ist.

4 - Die Transportfähigkeit

Kompressoren mit einem Fassungsvermögen von 100 Litern sind schwere Geräte, die nicht für häufige Reisen geeignet sind. Es ist jedoch ziemlich sicher, dass Sie das Gerät irgendwann einmal bewegen müssen. Achten Sie daher darauf, dass das Gerät über einen ergonomischen Griff und stabile Räder verfügt. Wenn Sie das Gerät bewegen wollen, sollten Sie sich für das leichteste Modell entscheiden.

5 - Die Marke

Generell sollten Sie Kompressoren von Unternehmen bevorzugen, die sich in der Branche bewährt haben. Wenn ein Modell die wichtigsten Merkmale aufweist, Ihnen aber die Marke nicht zusagt, sollten Sie weitere Nachforschungen anstellen und sich für Produkte von anerkannten Marken wie Scheppach, Mecafer, Michelin oder Black&Decker entscheiden.

Wartung eines 100-L-Kompressors

Durch die ständige Luftzirkulation an einem Kompressor neigt dieses Gerät dazu, Verunreinigungen anzusammeln, weshalb es einen Filter benötigt. Um die Lebensdauer dieses Geräts zu verlängern, muss dieser Filter regelmäßig gereinigt werden. Dazu muss er herausgenommen und mit einem Pinsel bearbeitet werden. Sie sollten auch daran denken, den Ölstand zu überprüfen, wenn Ihr Gerät mit diesem für die Funktion der Kolben und der Kurbelwelle lebenswichtigen Element betrieben wird. Der Ölmessstab befindet sich am unteren Ende des Kurbelgehäuses.

Danach sollten Sie daran denken, das Wasser in der Wanne abzulassen, da es sonst zu Kondensation kommen kann. Denken Sie schließlich auch daran, die Geräte zu reinigen und zu schmieren, die Sie mit Ihrem Kompressor verwenden, wie z. B. den Schleifer oder die Lackierpistole, da diese ebenfalls eine unangenehme Neigung haben, Schmutz anzusammeln.

Die verschiedenen Arten von

Die derzeit erhältlichen 100-L-Kompressoren lassen sich in 2 Gerätekategorien einteilen: Zweizylinder- und Einzylinderkompressoren. Fokus auf die jeweiligen Eigenschaften der beiden Typen :

100 L Zweizylinder-Kompressor

Der 100-L-Zweizylinder-Kompressor ist das derzeit am weitesten verbreitete Modell, vor allem bei professionellen Anwendern. Angesichts der Leistung und des Luftvorrats, der in diesem Gerätetyp enthalten ist, werden sie insbesondere bei mechanischen Arbeiten, Karosseriearbeiten, Lackierarbeiten und vielem mehr eingesetzt.

Durch die beiden Zylinder, die auf einer Stufe angeordnet sind, kann das Gerät bei einem Druck von mehr als 13 bar einen Durchfluss von mehr als 300 Litern liefern. Diese Art von Gerät ist in Bezug auf die Leistung unübertroffen. Um es zu bekommen, muss man jedoch tief in die Tasche greifen, denn es ist wesentlich teurer als die Einzylindermodelle.

100 L Einzylinder-Kompressor

Einzylinder-Kompressoren sind ebenfalls weit verbreitet und werden bei Privatpersonen am häufigsten eingesetzt. Sie sind oft leichter, leichter zu transportieren und liefern ausreichend Leistung für kleinere Arbeiten im Haushalt, wie z. B. das Aufpumpen von Reifen, das Streichen oder das Polieren von Möbeln.

Im Allgemeinen ist dieser Gerätetyp mit einem Motor ausgestattet, dessen Leistung zwischen 1,5 und 6,5 PS variiert. 100-L-Kompressoren mit Einzylindermotor sind zwar erschwinglicher und leichter zu transportieren, bieten aber im Vergleich zu Zweizylindermotoren weniger Leistung und damit auch weniger Leistung. Da man also immer groß denken muss, sollte man, wenn man es sich leisten kann, Zweizylinderkompressoren gegenüber Einzylindern bevorzugen.

100-L-Kompressor oder 200-L-Kompressor?

Kompressor 100 L

100-L-Kompressoren gehören bereits zu den Modellen mit großer Kapazität und bieten eine ausreichende Leistung für den professionellen Einsatz, insbesondere bei Zweizylindermodellen. Diese Kategorie von Kompressoren ist erschwinglicher als Modelle mit 200 L und lassen sich leichter bewegen. Dafür sind sie in ihrem Einsatzbereich etwas eingeschränkt, zumindest wenn man sie mit den 200-L-Kompressoren vergleicht.

Kompressor 200 L

Mit einem 200-Liter-Kompressormodell hat man alles, was man braucht, um in aller Ruhe arbeiten zu können, ohne befürchten zu müssen, dass einem die Druckluft ausgeht. Tatsächlich bietet ein solches Gerät eine außergewöhnliche Leistung und einen großen Tank, der für intensive Arbeiten ausreicht, sei es auf einer Baustelle oder in einer Garage. Allerdings muss man sich mit mehreren Personen zusammensetzen, um sie zu bewegen, da sie im Durchschnitt 90 kg wiegen.

Urteil

Das hängt davon ab, wie Sie das Gerät nutzen möchten. Wenn Sie für eine professionelle oder intensive Nutzung ein Maximum an Kapazität und Leistung benötigen, sollten Sie sich für ein Modell mit 200 L entscheiden. Wenn Sie hingegen ein Gerät mit einer ordentlichen Leistung für den professionellen Einsatz benötigen, reicht ein 100-L-Gerät völlig aus.

Warum sollte man einen 100-L-Kompressor kaufen?

Zum Aufblasen

Druckluft wird hauptsächlich zum Aufblasen der Räder eines Autos oder Fahrrads oder für einen Ballon verwendet. Man kann sie auch für einen aufblasbaren Pool verwenden. Beachten Sie, dass man für ein Fahrrad 3 bar und für Wanderwege 2 bar Druck benötigt. Auch wenn man die Räder eines Wohnwagens aufpumpt, sollte man sich auf 3 bar beschränken. Befolgen Sie in jedem Fall die Anweisungen des Herstellers, um den idealen Druck zu erreichen.

So nutzen Sie den Schlagschrauber

Der Schlagschrauber, auch bekannt als Druckluftschrauber, ist ein Werkzeug, mit dem Sie selbst die härtesten Schrauben und Muttern lösen oder eindrehen können. Dieses Werkzeug ist wichtig, um Autoreifen ohne große Schwierigkeiten zu demontieren. Es funktioniert wunderbar mit Druckluft, weshalb Sie einen leistungsstarken Kompressor benötigen.

Zum Lackieren

Es gibt nichts Besseres als eine Lackierpistole, um den Zeit- und Energieaufwand für diese Aufgabe zu verringern. Da dieses Werkzeug Druckluft benötigt, ist ein Kompressor erforderlich. Ob Industrie-, Dekorations- oder Kunstmalerei - Sie können loslegen, wenn Sie einen leistungsstarken 100-L-Kompressor zur Verfügung haben.

Für das Sandstrahlen

Beim Sandstrahlen werden die Oberflächen, die neu gestrichen werden sollen, abgetragen. Sie reduziert oder entfernt den Rost und/oder die restlichen Farbschichten, um die Elemente zu polieren. Außerdem dient es zum Entgraten von Metallteilen. Wie die anderen oben genannten Verfahren erfordert auch das Sandstrahlen die Verwendung von Druckluft.

Für verschiedene Arbeiten

Abgesehen von den oben genannten Verfahren können Kompressoren auch für verschiedene andere Arbeiten verwendet werden, z. B. zum Schleifen, um eine Ecke eines Bretts abzurunden, zum Meißeln, um Beton zu brechen, zum Präzisionsbohren, zum Blasen und vieles mehr. Mithilfe von Kompressoren können Sie diese Aufgaben ebenso ruhig wie schnell erledigen.

Die besten Marken für 100L-Kompressoren

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für 100L-Kompressoren im Jahr 2022 sind :

Scheppach
Michelin
Mecafer
Hyundai
Black+Decker

Scheppach ist eine Marke, die moderne und praktische Geräte nach dem Motto "good working" herstellt. Mit über 90 Jahren Erfahrung gehört sie zu den aktuellen Referenzen im Bereich der 100-L-Kompressoren.

Michelin muss in der Reifenbranche nicht mehr vorgestellt werden. Michelin ist weltweit führend im Verkauf von Autoreifen und bietet auch Werkzeuge für die Wartung dieser Reifen an, wie z. B. 100-L-Kompressoren.

Mecafer produziert verschiedene Werkzeuge wie Stromaggregate, Gartengeräte oder Schweißgeräte. Diese Marke gehört auch zu den Referenzen für Luftkompressoren.

Hyundai Power Equipement ist ein deutsches mittelständisches Unternehmen, das 1990 gegründet wurde. Das Unternehmen exportiert seine Luftkompressoren und andere Garten- und Heimwerkergeräte nach ganz Europa, einschließlich Belgien und Spanien.

Black+Decker ist eine beliebte Marke bei Profis und Heimwerkern. Bekannt für die Herstellung von Elektrowerkzeugen wie Bohrmaschinen und Schraubern, entstand durch die Fusion mit Stanley im Jahr 2010 ein globaler Riese, der zu einer Referenz in der Werkzeugbranche geworden ist.

Wie hoch ist der Preis für 100L-Kompressoren

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
250 € bis 400 €
Mittlerer
400 € bis 500 €
Hochpreisig
mehr als 500 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Tragen Sie Schutzausrüstung

Wenn Sie Ihren 100-L-Kompressor benutzen, denken Sie daran, die richtige persönliche Schutzausrüstung zu tragen. Diese besteht aus einer Schutzbrille, Handschuhen sowie einem Gehörschutz bei besonders lauten Geräten. Je nach Art der zu verrichtenden Arbeit kann es sein, dass Sie auch eine Maske tragen müssen.

Wechseln Sie regelmäßig das Öl

Um die Lebensdauer Ihres 100-L-Kompressors zu verlängern und damit er Sie nicht im ungünstigsten Moment im Stich lässt, sollten Sie daran denken, den Ölstand so regelmäßig wie möglich zu überprüfen. In der Regel ist dies nach 100 Stunden Betrieb obligatorisch, d. h. bei professioneller Nutzung alle zwei Wochen.

Vergessen Sie nicht, den 100-L-Kompressor zu warten

Ebenfalls um die Lebensdauer Ihres 100-L-Kompressors zu verlängern, sollten Sie daran denken, das Kondensat mindestens einmal pro Woche abzulassen. Danach sollten Sie auch daran denken, den Luftfilter zu reinigen, und zwar so regelmäßig wie möglich. Wenn Sie dies tun, sollte Ihr Kompressor einige Jahre lang einsatzbereit sein.

Führen Sie jährliche Wartungen durch

Auch wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Kompressor normal funktioniert, wäre es dennoch ratsam, einige Überholungen durchzuführen, da man nie vor Nachlässigkeiten gefeit ist. Lassen Sie Ihren Kompressor mindestens einmal im Jahr warten, damit er auch in den folgenden Jahren noch seinen Zweck erfüllen kann.

Reduzieren Sie den Lärmpegel

Wenn Ihr Kompressor für Ihren Geschmack etwas zu laut ist, können Sie eine kleine Anlage basteln, die das Ganze etwas dämpft. Installieren Sie einfach einen kleinen, wasserdichten Kasten, der die Lufteinlässe der beiden Zylinder miteinander verbindet. Dieses Kästchen dient dann als Schallfalle. Diese Vorrichtung hat sich bewährt, es kann sogar sein, dass Sie an Ihrem Gerät eine ähnliche Vorrichtung finden.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Warten Sie es so regelmäßig wie möglich. Reinigen Sie die Filter und überprüfen Sie den Ölstand nach jedem Gebrauch. Denken Sie auch daran, die verschiedenen Teile einmal alle 6 Monate oder mindestens einmal im Jahr überprüfen zu lassen. Schließlich können Sie die Lebensdauer der Kompressoren durch eine Generalüberholung alle 4 bis 5 Jahre verlängern.

Wie oft muss ein 100-L-Kompressor gewartet werden?

Der Druckluftdraht sollte nach jedem längeren Gebrauch des Geräts gereinigt werden. Wenn Sie diese Regel beachten, kann es sein, dass der Filter länger als ein Jahr hält, bevor er ausgetauscht werden muss. Im Allgemeinen beträgt die Lebensdauer dieses Teils zwischen 6 und 12 Monaten, je nach Baureihe und Nutzung Ihres 100-L-Kompressors.

Wie oft muss der Luftfilter gewechselt werden?

Um Farbe mit der Luft eines Kompressors zu versprühen, benötigen Sie einen Luftdurchsatz von mindestens 150 L/min. Für den professionellen Gebrauch ist es besser, über einen Luftstrom von mindestens 300 L/min zu verfügen. Alles in allem wird ein 100-Liter-Kompressor Ihre Erwartungen beim Malen voll und ganz erfüllen.

Wie viel Luftstrom ist zum Streichen erforderlich?

Nein, diese Art von Gerät erzeugt kein Kohlenmonoxid. Allerdings ist zu beachten, dass der Kompressor die Umgebungsluft verdichtet. Wenn diese also mit Kohlenmonoxid belastet ist, enthält die produzierte Luft selbstverständlich auch Kohlenmonoxid. Achten Sie also auf die Umgebungsluft, wenn Sie in einem geschlossenen Raum arbeiten.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Kompressor-Tipps: ihn leise machen Fördermenge erhöhen usw., Geoforum.fr
  2. Wissen, wie man einen Luftkompressor bedient und pflegt, Systemed.fr
  3. Service Compressor -. Häufig gestellte Fragen (FAQ), Compair.com
  4. Cordless Tire Inflators Prove Handy Tools for Car Maintenance, Consumerreports.org
  5. Air Compressor Buyers Guide - Best Air Compressors of 2021, Toolsreview.uk
  6. SGS 100 LITRE DIRECT DRIVE AIR COMPRESSOR, Sgs-engineering.com
  7. Top 9 Best Air Compressors - Buyers Guide & Reviews, Pyracantha.co.uk
  8. Best Air Compressor Reviews UK, Lawnmowerhut.com
  9. Air Compressor Reviews in the UK, Diyfidelity.com
  10. Best Air Compressor Reviews [2021] - Buyer's Guide, Thediyhubby.com
  11. Kompressor 100 Liter zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  12. Kompressor 100l | Super Preis/Qualität | Online kaufen ..., comprex-air.com
  13. Amazon.de: kompressor 100l, amazon.co.uk
  14. Kompressor 100 Liter zum Minipreis - ManoMano, manomano.fr
  15. Beste Kompressoren 100l 2021 - Kaufberatung und ..., bfmtv.com
  16. Riemengetriebener Kompressor 100 L geschmiert - 3 HP - 9 bar ..., bricodepot.fr
  17. Kompressor LACME JETCO 100 Liter 8 bar Luftabgabe 11 ..., chausson.fr
  18. Kompressor 100 Liter gebraucht - alle gebrauchten und ..., site-annonce.fr
  19. Kompressoren - Promodis, promodis.fr
  20. Amazon.fr : Kompressor mecafer 100l, amazon.co.uk
  21. Kompressor 100l mit Riemen - Cdiscount, cdiscount.com
  22. Kompressor 100l 3cv - Cdiscount, cdiscount.com
  23. Kompressor 100 L - Le Coin du Garagiste, lecoindugaragiste.com
  24. LACME Industriekompressor 100L 3CV - TwinAir17/100M ..., guedo-outillage.fr
  25. Kompressor 100 L - MICHELIN - Mr Bricolage, mr-bricolage.fr
  26. Der Multispezialist für Energie - Mecafer, mecafer.com
  27. Kompressor - ManoMano, manomano.fr
  28. Bester Kompressor 100 L - Vergleich 2021 - Compresseur.org, compresseur.org
  29. Kompressor 100L Mecafer + Zubehör | Castorama, castorama.fr
  30. Baukompressor MICHELIN 100 l 3 cv VCX100 230 V ..., leroymerlin.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Scheppach HC100DC 9
Scheppach HC100DC
Hyundai HC100L-A 10
Hyundai HC100L-A
Michelin MBV 100-3 11
Michelin MBV 100-3
Michelin GB100 12
Michelin GB100

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!