Den besten 144-Hz-PC-Bildschirme 2022

Ein PC-Monitor kann eine äußerst schwierige Sache sein, wenn man ihn auf dem Markt kaufen will. Zwischen den verschiedenen Marken, den verwendeten Platten und Technologien, der Größe der Bildschirme und den Anschlüssen verliert man schnell den Überblick! Und selbst wenn Sie einen bestimmten Bildschirmtyp wollen, z. B. einen 144-Hz-PC-Bildschirm, ist die Auswahl immer noch sehr groß. Glücklicherweise ist unsere Kaufberatung für die besten 144-Hz-PC-Bildschirme da, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

BenQ Mobiuz EX2710 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

BenQ Mobiuz EX2710

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm im Jahr 2021

Der BenQ Mobiuz EX2710 bietet alles, was sich ein PC-Gamer wünschen kann, einschließlich FreeSync Premium, 144 Hz Bildwiederholrate, HDRi und einer Reaktionszeit von nur 1 ms.

Siehe Preis

Der BenQ Mobiuz EX2710 ist ein 144-Hz-PC-Monitor mit 27 Zoll, der eine Auflösung in Full HD und HDRi anzeigt. Das bedeutet, dass Sie HDR gepaart mit der künstlichen Intelligenz von BenQ erhalten. Das HDR-Bild, das auf dem Bildschirm angezeigt wird, wird ständig analysiert und im Laufe der Zeit verändert, um die besten Ergebnisse zu liefern.

HDRi ist nicht der einzige Vorteil des BenQ Mobius. Dieses Modell bietet sowohl eine Bildwiederholrate von 144 Hz als auch eine Reaktionszeit von 1 ms. Und dank des matten IPS-Bildschirms können Sie sich auch von vielen Blendungen verabschieden. Wenn Sie bei Online-FPS mit 144 Hz spielen, fühlen Sie sich unglaublich flüssig, was einen echten Vorteil beim Gameplay mit sich bringt. Abschließend sei noch erwähnt, dass dieser 144-Hz-PC-Monitor mit FreeSync Premium ausgeliefert wird.

BenQ Zowie XL2411P 2
7/10

Günstigstes

BenQ Zowie XL2411P

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm der Einstiegsklasse

Der BenQ Zowie XL2411P ist ein guter 144-Hz-PC-Monitor mit ausgezeichneten Eigenschaften. Er hat eine ausgezeichnete Reaktionszeit. Leider unterstützt er die Technologien FreeSync und G-Sync nicht.

Siehe Preis

Der BenQ Zowie XL2411P ist ein 24 Zoll großer 144-Hz-PC-Monitor mit TN-Panel und Full-HD-Auflösung (1080p). Bis hierhin ist er nichts Besonderes. Es ist die Reaktionszeit, mit der er seine Stärken ausspielt, mit nur 1 ms. Das ist ein Wert, den man normalerweise nur bei Spitzenmodellen findet. In der Einstiegsklasse liegt die durchschnittliche Reaktionszeit bei 4 ms.

Bei den Anschlüssen verfügt der Benq Zowie XL2411P über Standard-DVI- und -HDMI-Anschlüsse sowie einen DisplayPort 1.2, der unverzichtbar ist, wenn Sie eine Bildwiederholrate von 144 Hz erzielen möchten. Trotz des Fehlens einer adaptiven FreeSync- oder G-Sync-Synchronisierung schlägt sich der ZOwie XL2411 bei Spielen sehr gut. Der Input Lag beträgt nur 4 ms. Dies sorgt zusammen mit der schnellen Reaktionsgeschwindigkeit von 1 ms und der Bildwiederholfrequenz von 144 Hz für ein flüssiges und immersives Gameplay.

MSI Optix MPG341CQR 3
9/10

Bestes High-End

MSI Optix MPG341CQR

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm der Oberklasse

Mit einem hohen Kontrastverhältnis, satten Farben, einem ultrabreiten Seitenverhältnis und einer hohen Auflösung beeindruckt der MSI Optix MPG341CQR. FreeSync und die sehr schnelle Reaktionszeit kümmern sich um die Leistung.

Siehe Preis

Um es gleich vorweg zu sagen: Der MSI Optix MPG341CQR ist der erste ultrabreite PC-Monitor mit VA-Panel, der eine Auflösung von 3440 × 1440p und eine native Bildwiederholrate von 144 Hz bietet. Darüber hinaus ist er gekrümmt. Dieses Modell bietet dank seines hohen Kontrastverhältnisses eine immersive Bildqualität, während die hohe Bildwiederholrate zusammen mit der adaptiven FreeSync-Synchronisation, seiner Reaktionszeit von 1 ms und dem geringen Input-Offset flüssige Bilder garantiert.

Für Spiele bietet der MSI Optix MPG341CQR viele exklusive Funktionen. Zunächst gibt es die Funktion Night Vision, die die Sichtbarkeit von Objekten in dunklen Bereichen von Spielen erhöht, ohne die bereits hellen Bereiche zu überbelichten. Außerdem gibt es die Bildvoreinstellungen für den Spielemodus und den Pro-Modus (FPS, RTS, RPG, Rennen, Player, Kino, Designer und zwei anpassbare Profile).

LG UltraGear 27GN850-B 4
8/10

144 Hz und 4K

LG UltraGear 27GN850-B

Hervorragender 144-Hz-4K-Bildschirm

Der LG UltraGear 27GN850-B ist ein 4K-PC-Monitor, der für Gamer und Kreative aller Art geeignet ist. Durch die Verwendung der Nano-IPS-Bildschirmtechnologie beim UltraGear 27GN850-B tritt LG eindeutig in Konkurrenz zu OLED-Fernsehern. Ein Muss.

Siehe Preis

Der LG UltraGear 27GN850-B beeindruckt vor allem bei Spielen. Er ersetzt den LG 27GL850-B und bringt deutliche Verbesserungen mit sich. Sein großer 27-Zoll-Bildschirm hat eine Auflösung von 1440p, was ein immersives Seherlebnis ermöglicht, ohne den PC zu sehr zu belasten. Er verfügt über ein revolutionäres Nano IPS-Panel mit großen Betrachtungswinkeln. Dies geschieht jedoch auf Kosten eines niedrigen Kontrastverhältnisses und ohne lokale Abstufung. Außerdem erscheint Schwarz grau, wenn es im Dunkeln betrachtet wird.

Spieler dürften die unglaublich schnelle Reaktionszeit gepaart mit der maximalen Bildwiederholrate von 144 Hz zu schätzen wissen. Es wird so gut wie keine Bewegungsunschärfe geben. Und selbst bei 60 Hz bleibt die Unschärfe minimal. Er unterstützt FreeSync und G-SYNC-Kompatibilität, um das Reißen des Bildschirms zu reduzieren, und der Input Lag ist ebenfalls unglaublich gering.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste 144-Hz-PC-Bildschirm

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm im Jahr 2021

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm der Einstiegsklasse

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm der Oberklasse

Hervorragender 144-Hz-4K-Bildschirm

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste 144-Hz-PC-Bildschirme

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
BenQ Mobiuz EX2710 5
9/10
BenQ Zowie XL2411P 6
7/10
MSI Optix MPG341CQR 7
9/10
LG UltraGear 27GN850-B 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
BenQ Mobiuz EX2710
BenQ Zowie XL2411P
MSI Optix MPG341CQR
LG UltraGear 27GN850-B
Der BenQ Mobiuz EX2710 bietet alles, was sich ein PC-Gamer wünschen kann, einschließlich FreeSync Premium, 144 Hz Bildwiederholrate, HDRi und einer Reaktionszeit von nur 1 ms.
Der BenQ Zowie XL2411P ist ein guter 144-Hz-PC-Monitor mit ausgezeichneten Eigenschaften. Er hat eine ausgezeichnete Reaktionszeit. Leider unterstützt er die Technologien FreeSync und G-Sync nicht.
Mit einem hohen Kontrastverhältnis, satten Farben, einem ultrabreiten Seitenverhältnis und einer hohen Auflösung beeindruckt der MSI Optix MPG341CQR. FreeSync und die sehr schnelle Reaktionszeit kümmern sich um die Leistung.
Der LG UltraGear 27GN850-B ist ein 4K-PC-Monitor, der für Gamer und Kreative aller Art geeignet ist. Durch die Verwendung der Nano-IPS-Bildschirmtechnologie beim UltraGear 27GN850-B tritt LG eindeutig in Konkurrenz zu OLED-Fernsehern. Ein Muss.
Bildschirmgröße
27 Zoll
24 Zoll
34 Zoll
27 Zoll
Bildschirmauflösung
1920 × 1080 (Full HD)
1920 × 1080 (Full HD)
3440 × 1440 (UWQHD
2560 x 1440p (QHD)
Adaptive Synchronisation
FreeSync Premium
-
FreeSync
FreeSync, G-Sync
Reaktionszeit
1 ms
1 ms
1 ms
1 ms
Farbe
16,7 Millionen (12-Bit + FCR)
16,7 Millionen (6-Bit + FRC)
1,07 Milliarden (8 Bit + FRC)
1,07 Milliarden (8 Bit + FRC)

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - 144-Hz-PC-Bildschirm

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Wie bei jeder PC-Hardware gibt es einige Faktoren, die Sie vor dem Kauf eines 144Hz-Monitors berücksichtigen sollten. Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass der Monitor, für den Sie sich zum Kauf entscheiden, für Sie geeignet ist, sondern es könnte Ihnen auch einige Dollar sparen. Im Folgenden sind einige der wichtigsten Überlegungen aufgeführt, die Sie vor dem Kauf eines 144-Hz-Monitors berücksichtigen sollten.

1 - G-Sync oder FreeSync?

Das erste, was Sie beachten sollten, ist die Technologie der adaptiven Synchronisierung. Die adaptive Synchronisation ist eine Technologie, die, wenn sie aktiviert ist, die Bildwiederholrate Ihres Monitors mit der Bildfrequenzausgabe Ihres PCs synchronisiert, um ein flüssigeres und angenehmeres Erlebnis zu schaffen, insbesondere bei Spielen. Die beiden Haupttechnologien der adaptiven Synchronisation sind beeindruckend. Wenn Ihre Bildfrequenz jedoch zu niedrig ist, gelingt es der adaptiven Synchronisation nicht, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr PC die Bildwiederholrate des Monitors erreichen oder übertreffen kann, um diese Technologie optimal nutzen zu können.

2 - Bildschirmgröße und -auflösung

Die Größe und Auflösung eines 144-Hz-PC-Monitors kann sich erheblich auf Ihr Spielerlebnis auswirken, hauptsächlich weil der Bildschirm Ihren PC während des Spiels viel stärker beansprucht. Wenn Sie einen mittelgroßen Gamer-PC haben, empfehlen wir Ihnen, sich an einen 24″ Full-HD-Monitor zu halten. Bei leistungsstarken PCs sollten Sie versuchen, einen 1440p-PC-Monitor zu finden. Für Hardcore-Gamer schließlich empfiehlt sich ein Monitor mit 27″ bis 32″.

3 - Leistung beim Spielen

Wenn Sie den besten 144-Hz-PC-Monitor zum Spielen suchen, empfehlen wir Ihnen, einen Monitor zu wählen, der eine hervorragende Verarbeitungsqualität aufweist, ein breites Farbspektrum bietet, eine hohe Auflösung hat, eine niedrige Reaktionszeit aufweist und am besten über ein hochwertiges IPS-Panel verfügt. All diese Faktoren stellen sicher, dass der Monitor, den Sie kaufen, die bestmögliche Leistung beim Spielen bietet. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass diese Faktoren einen erheblichen Einfluss auf den Preis haben werden.

4 - Farbgenauigkeit

144-Hz-PC-Monitore sind nicht nur für Gamer geeignet. Auch Kreative aller Art, hauptsächlich Grafiker und Webdesigner, können von den Vorteilen eines 144-Hz-PC-Monitors profitieren. Diesen Personen empfehlen wir einen 144-Hz-PC-Monitor, der ein breites Farbspektrum (95 % DCI-P3 und mehr), eine hohe Auflösung und ebenfalls HDR600+-Unterstützung bietet. All diese Elemente zusammen werden sicherstellen, dass nicht nur das Spiel flüssig läuft, sondern dass auch kreative Aufgaben gut aussehen.

5 - PC-Konfiguration

Wie bereits erwähnt, ist einer der wichtigsten Faktoren, die Sie vor dem Kauf eines 144-Hz-PC-Monitors berücksichtigen sollten, die Leistung Ihres PCs. Sicherzustellen, dass Ihr PC die zusätzliche Belastung, der er ausgesetzt ist, bewältigen kann, ist ein wesentlicher Faktor bei der Auswahl des richtigen 14-Hz-PC-Bildschirms. Der Kauf eines 144-Hz-PC-Monitors mit 4K-Auflösung mag toll klingen, aber in der Praxis kann es sich für Sie als Geldverschwendung erweisen, wenn er mit einem PC kombiniert wird, der nicht in der Lage ist, die erforderlichen Bilder in diesen speziellen Einstellungen zu erzeugen.

144 Hz PC-Bildschirm oder 240 Hz PC-Bildschirm?

144 Hz PC-Bildschirm

Bei 144-Hz-PC-Bildschirmen wird etwa alle 7 ms ein neues Bild erzeugt. Dies ist der Hauptgrund, warum die Bilder im Vergleich zu niedrigeren Bildwiederholungsraten, z. B. 60 Hz, viel glatter erscheinen.

Der Unterschied zwischen 144 Hz und 240 Hz ist sicherlich weniger spürbar, es sei denn, Sie verlangsamen die Bilder, aber es gibt genügend Beweise, die die Tatsache unterstützen, dass eine höhere Bildwiederholrate Ihnen die beste Reaktionsfähigkeit bietet. Eine Bildwiederholrate von 144 Hz könnte als moderne Referenz für kompetitive Spieler angesehen werden, mit einer großen Auswahl an Optionen, selbst im Einstiegsbereich.

PC-Bildschirm 240 Hz

Wenn Sie derzeit einen relativ leistungsstarken Spiele-PC verwenden und e-Sports betreiben, könnte ein 240-Hz-PC-Monitor der ideale nächste Schritt für Sie sein, vor allem, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern. 240-Hz-Monitore sind nicht billig und bieten noch nicht alle zusätzlichen Vorteile, die wir bei 144-Hz-PC-Bildschirmen sehen.

Wenn Sie bei Ihren Lieblingsspielen nicht 240 Bilder pro Sekunde erreichen können, werden Sie nicht alle Vorteile eines 240-Hz-Gaming-Monitors nutzen können und sollten sich stattdessen ein 144-Hz-Modell ansehen, da einige auf 165 Hz übertaktet werden können.

Urteil

Kompetitive Spieler profitieren von einem 144-Hz- oder 240-Hz-Monitor. Für Gelegenheitsspieler werden die Unterschiede in der Flüssigkeit zwischen einem 144-Hz- und einem 240-Hz-PC-Monitor kaum spürbar sein. Für Hardcore- oder Profispieler hingegen kann dieser Unterschied bei E-Sports-Spielen eine wesentliche Rolle spielen, insbesondere bei FPS-Titeln wie Counter Stiker: GO, Valorant, Overwatch, Battlefield, Fortnite und PUBG .

Wenn Sie sich für einen 240-Hz-PC-Bildschirm entscheiden, stellen Sie einfach sicher, dass Ihr PC diese Bildwiederholrate auch wirklich verkraften kann. Mit einem 144-Hz-PC-Bildschirm könnten Sie viel Geld sparen. Er bietet ein mehr als angemessenes Spielerlebnis und ähnliche Reaktionszeiten wie ein 240-Hz-Bildschirm für wesentlich weniger Geld.

Warum sollte man einen 144-Hz-PC-Monitor kaufen?

Diese Frage lässt sich am besten beantworten, indem Sie zunächst genau erklären, wie sich die Bildwiederholfrequenz eines Monitors auf Ihr System auswirkt. Dies wird zwei Dinge bewirken: Erstens wird Ihnen ein besseres Verständnis dafür vermittelt, was diese Spezifikation zu einem PC-Bildschirm hinzufügt, und zweitens können Sie so besser verstehen, ob ein 144Hz-Monitor für Ihre speziellen Anforderungen geeignet ist oder nicht.

Die Bildwiederholrate Ihres PC-Monitors bezieht sich auf die Geschwindigkeit, mit der er das Bild, das er anzeigt, physisch aktualisieren kann. Sie wird in Hertz gemessen und kann bei modernen Bildschirmen zwischen 60 Hz und 360 Hz variieren. Dies ist eine der wichtigsten Spezifikationen, auf die Sie achten sollten, wenn Sie einen PC-Monitor zum Spielen kaufen wollen, da sie sich direkt auf die Flüssigkeit Ihres Gameplays auswirkt.

Nun, als CRT-Bildschirme zum ersten Mal eingeführt wurden, bestand das Hauptziel der Bildwiederholrate darin, das als Bildschirmflimmern bekannte visuelle Artefakt zu reduzieren (oder vollständig zu beseitigen). Dieses Flimmern tritt auf, wenn die Bildwiederholrate eines Bildschirms so niedrig ist, dass sie mit bloßem Auge sichtbar wird. Dies kann die Augen sehr schnell ermüden und in seltenen Fällen sogar Schäden verursachen. Aus diesem Grund haben die Hersteller von PC-Bildschirmen die Bildwiederholrate erhöht und damit ein für die Augen weniger unangenehmes Seherlebnis geboten.

Wenn es heute um Videospiele geht, spielen die Bildwiederholungsraten nun eine viel wichtigere Rolle im Kaufprozess. Sie wirken sich direkt auf die Flüssigkeit des Gameplays aus und können bei Esports-Wettbewerben einen echten Vorteil bieten.

Abgesehen vom Bildschirmflimmern reduziert ein PC-Bildschirm mit einer hohen Bildwiederholrate andere visuelle Artefakte wie z. B. das Bildschirmreißen (das auftritt, wenn die Bildwiederholrate nicht mit der Bildfrequenz des Spiels übereinstimmt, das Sie gerade spielen). Bei einem 144-Hz-PC-Bildschirm ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Bildschirmriss auftritt, sehr gering.

Tipps

Schauen Sie sich die Kontrastqualität an

Der Kontrast wird allgemein als erstes Maß für die Bildqualität angesehen, gefolgt von der Farbsättigung, der Farbgenauigkeit und der Farbauflösung. Wenn ein Bildschirm einen großen Dynamikbereich hat, wirkt das Bild realistischer. VA-Panels bieten in der Regel den 3- bis 5-fachen Kontrast von IPS- oder TN-Panels. Wenn Sie einen 144-HZ-PC-Monitor mit VA-Panel und einen mit IPS-Panel nebeneinander aufstellen, wobei die Helligkeitsstufen und Kalibrierungsstandards gleich sind, wird der Bildschirm mit dem VA-Panel in Bezug auf die Bildqualität leicht gewinnen.

Schwaches blaues Licht sollte kein Kaufkriterium sein

Die meisten Betriebssysteme, einschließlich Windows 10 , verfügen über Modi zur Reduzierung des blauen Lichts, die auf der Theorie basieren, dass blaues Licht den Schlaf beeinträchtigt. Aber obwohl viele 144-Hz-PC-Bildschirme diese Funktion bereits enthalten, ist sie nicht wirklich notwendig. Ein schwaches blaues Licht kann ein Computerbild für Ihre Augen weniger anstrengend machen, aber das gilt auch für eine genaue Kalibrierung. Und da die Verringerung der Helligkeit von Blau auch alle anderen Farben beeinflusst, können Sie bei Grafiken und Fotos auf ein unnatürliches Aussehen stoßen. Dies ist besonders bei Spielen und Videos störend.

Schauen Sie sich die verfügbaren Kalibrierungsoptionen an

Bei einem qualitativ hochwertigen 144-Hz-PC-Monitor sollten die Kalibrierungsoptionen Auswahlmöglichkeiten für verschiedene Farbbereiche, Farbtemperaturen und Gammakurven enthalten. Mindestens sollten sRGB- und Adobe RGB-Standards, Farbtemperaturen von 5000 bis 7500K und Gamma-Voreinstellungen von 1,8 bis 2,4

vorhanden sein.

Achten Sie auf die Bittiefe der Farben

Ein 144-Hz-PC-Monitor mit tiefen Farben wird Ihnen nichts nützen, wenn Ihre Grafikkarte kein 10- oder 12-Bit-Signal ausgeben kann. Ja, der Monitor wird die zusätzlichen Informationen ausfüllen, aber nur durch Interpolation. Ähnlich wie bei der Pixelskalierung kann ein Monitor keine Informationen hinzufügen, die in erster Linie nicht vorhanden sind; er kann sich ihnen nur annähern. Viele Grafikkarten für den Massenmarkt sind auf eine 8-Bit-Ausgabe beschränkt.

Überprüfen Sie die Anzahl der Videoeingänge

Ein vernünftiger 144-Hz-PC-Monitor muss mit einer Vielzahl von Videoeingängen ausgestattet sein, damit Sie weiterhin mehrere andere Geräte anschließen können. Es sollten also mindestens zwei HDMI-Anschlüsse, ein DVI-Anschluss und ein DisplayPort vorhanden sein, oder zwei, wenn es absolut notwendig ist.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welches ist der beste 144-Hz-PC-Monitor?

Der beste 144-Hz-PC-Bildschirm hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Was ist 1 Zoll, wenn es um PC-Bildschirme geht?

Wenn es um einen PC-Bildschirm geht, entspricht 1 Zoll 2,54 cm. Ein 28-Zoll-PC-Monitor mit 144 Hz hat also eine Diagonale von 71,12 cm.

Welches sind die besten Marken für 144-Hz-PC-Bildschirme?

Auf dem Markt gibt es derzeit einige führende Marken für 144-Hz-PC-Bildschirme. Dazu gehören Sony, LG, Asus und Benq.

Ist es sinnvoll, einen 144 Hz 8K PC-Monitor zu wählen?

8K ist eine sehr junge Auflösung, die gerade erst ihren Durchbruch auf dem Verbrauchermarkt beginnt. Dies gilt umso mehr, als native 8K-Inhalte noch sehr selten sind. Im Moment reicht ein 4K- oder sogar 1440p-Bildschirm völlig aus, um eine Bildwiederholrate von 144 Hz optimal zu nutzen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Monitor für Gamer und einem Modell für Büroanwendungen?

Der Bildschirm für den Bürogebrauch ist oft kleiner und hat viel weniger Funktionen als ein Bildschirm für das Gaming

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. 60 Hz vs. 144 Hz vs. 240 Hz: Ist es das wirklich wert?, pcmaintenant.net
  2. Sind 144-Hz-Gaming-Bildschirme ihr Geld wert?, benq.eu
  3. Welche Bildwiederholfrequenz sollte ich wählen?, coolblue.be
  4. 144-Hz-Gaming-Bildschirm: Wie wähle ich ihn aus?, lenovo.com
  5. Bildschirm Die richtige Wahl des Gaming-Monitors für Videospiele und Filme., boulanger.com
  6. Wie wähle ich meinen Gaming-Monitor im Jahr 2020 aus?, intel.fr
  7. https://menubesttop.com/que-signifie-144hz/, menubesttop.com
  8. 144Hz vs 240Hz Which Should I Choose? [Simple Answer]., gamingscan.com
  9. Buying a Gaming Monitor: What You Need to Know., bhphotovideo.com
  10. PC Monitor 144 hz - Monitor kaufen | Black Friday fnac, fnac.com
  11. PC Monitor 144hz - Ihr 144HZ Monitor in 1 Stunde in Ihrem Geschäft ..., boulanger.com
  12. PC Monitor Gamer 144 Hz - 1h Abholung in der Filiale* | Boulanger, boulanger.com
  13. PC Monitor 144 Hz - PC Monitor kaufen - LDLC, ldlc.com
  14. Amazon.de : 144hz monitor - PC Monitore : Computer, amazon.co.uk
  15. Amazon.de : 144hz monitor, amazon.co.uk
  16. Lohnt sich ein Monitor mit 144 Hz? - GTX Gamer, gtxgamer.fr
  17. Haben Sie einen 144-Hz-Monitor? Denken Sie daran, ihn in ..., syskb.com
  18. 144-Hz-Monitor - PC-Monitor zum besten Preis | Materiel.net, materiel.net
  19. Welches Kabel sollte ich für einen 144-Hz-Monitor verwenden? (Einfache Antwort), menubesttop.com
  20. Die 6 besten und günstigsten 144Hz Monitore im Jahr 2021 | Vergleich, menubesttop.com
  21. Gamer pc monitor, die Frequenz: 60Hz oder 144Hz? Ich ..., ecran-pc-gamer.fr
  22. Ratgeber: Was ist der beste Monitor / Bildschirm 144 Hz ..., lesnumeriques.com
  23. 144Hz Monitor, für PC Gamer - Kostenloser Versand, 1h Abholung, darty.com
  24. 144 hz pc monitor : Die besten Monitore - Vergleich 2021 ..., 59hardware.net
  25. PC-Monitor 144 Hz - PC-Monitor zum besten Preis kaufen ..., materiel.net
  26. PC-Monitor BenQ 144 Hz - PC-Monitor kaufen - LDLC, ldlc.com
  27. ≡ Welches Kabel benötige ich für einen 144 Hz Monitor? - GTX Gamer, gtxgamer.fr
  28. Bester 144 Hz-Bildschirm: FreeSync und G-Sync - Kaufberatung ..., cosmo-games.com
  29. PC-Monitor 144 hz - Monitor kaufen - Seite 2 | fnac, fnac.com
  30. Monitor 144hz incurve - Cdiscount, cdiscount.com
  31. Bester pc monitor 4k 144Hz: Vergleich und Testberichte 2021 - LCDD, lescahiersdudebutant.fr
  32. Bester Monitor 144Hz : Meinungen, Test & Kaufberatung ..., ecran144hz.com
  33. [Ratgeber] Welcher 144Hz-Bildschirm sollte im November 2021 gewählt werden, lesaventuresludiques.com
  34. Der MSI 27 Zoll 144 Hz PC-Gamer-Bildschirm ist nur 179 ..., jeuxvideo.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
BenQ Mobiuz EX2710 9
BenQ Mobiuz EX2710
BenQ Zowie XL2411P 10
BenQ Zowie XL2411P
MSI Optix MPG341CQR 11
MSI Optix MPG341CQR
LG UltraGear 27GN850-B 12
LG UltraGear 27GN850-B

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!