Den besten 240 Hz PC-Bildschirme 2022

Die Displaytechnologie hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Bisher lag das Hauptaugenmerk auf der Bildschirmauflösung. Nun werden auch in anderen Bereichen Verbesserungen vorgenommen, z. B. bei der Reaktionszeit und vor allem bei der Bildwiederholrate. Bei PC-Bildschirmen wurden häufig 60-Hz-Panels verwendet. Jetzt sehen wir PC-Bildschirme mit Bildwiederholungsraten, die bis zu 240 Hz erreichen. Aber welches Modell sollte man wählen und für welchen Zweck? Um Ihnen dabei zu helfen, die richtige Wahl zu treffen, lesen Sie diesen Leitfaden zu den besten 240-Hz-PC-Monitoren.

Alienware AW2720HF 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Alienware AW2720HF

Der beste 240-Hz-PC-Bildschirm im Jahr 2021

Der Alienware AW2720HF 240 Hz PC-Monitor wird für die meisten Zwecke perfekt sein. Sein 27-Zoll-Panel eignet sich für Spiele, Multimedia und Produktion. Allerdings könnte seine Full-HD-Auflösung von 1080p für manche zu niedrig erscheinen.

469 € auf Amazon

Der Dell Alienware AW2720HF bietet eine beeindruckende Gaming-Leistung und ein elegantes Design. Er verfügt über ein IPS-Panel, das flüssiges Gaming garantiert. Er unterstützt natives Free-Sync und G-Sync, um Bildschirmriss und Bewegungsunschärfe zu reduzieren.. Leider sind sein unterdurchschnittliches Kontrastverhältnis und sein schrecklich gleichmäßiges Schwarz nicht ideal für dunkle Räume, und die fehlende HDR-Unterstützung ist ein wenig schade. Insgesamt wird dieser 240-Hz-PC-Bildschirm Spielern gefallen, die mehr Wert auf Bewegungssteuerung als auf ein detailliertes, hochauflösendes Bild legen.

LG UltraGear 27GN750-B 2
7/10

Bestes Billigprodukt

LG UltraGear 27GN750-B

Der beste 240-Hz-PC-Bildschirm im Einstiegssegment

Der LG UltraGear 27GN750-B ist ein vielseitiger 240-Hz-PC-Monitor, der vor allem Spielern gefallen wird. Diese werden die Unterstützung von FreeSync VRR zu schätzen wissen. Leider kann er trotz HDR10-Kompatibilität kein breites Farbspektrum darstellen.

319 € auf Amazon

Der 27GN750-B ist Teil der UltraGear-Reihe von LG. Er hat ein 1080p-IPS-Panel mit nativer FreeSync-Unterstützung. Er ist außerdem von NVIDIA für die G-Sync-Kompatibilität zertifiziert. Bewegungen sehen auf diesem Bildschirm aufgrund seiner außergewöhnlichen Reaktionszeit sowohl bei 240 Hz als auch bei 60 Hz außergewöhnlich klar aus. Die Eingabeverzögerung ist extrem gering, sodass Ihre Aktionen beim Spielen fast sofort eintreffen. Mit seinem IPS-Panel hat der LG UltraGear 27GN750-B große Betrachtungswinkel, so dass Sie Ihren Bildschirm ganz einfach mit Kollegen oder Freunden teilen können.. Das Kontrastverhältnis ist leider etwas niedrig, sodass dieser 240 Hz PC-Bildschirm nicht die ideale Wahl für die Betrachtung in einem dunklen Raum ist.

Samsung ODYSSEY G7 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Samsung ODYSSEY G7

Der beste 240-Hz-PC-Bildschirm im High-End-Bereich

Der Samsung Odyssey G7 ist ein fantastischer 240-Hz-PC-Monitor in gebogener Form. Wenn Sie nach einem Panel mit einer QHD-Auflösung von 1440p suchen, ist dies ein Muss. Sie erhalten eine unglaubliche Geschwindigkeit und Auflösung, die in einem eleganten Design vereint sind.

749 € auf Boulanger

Das Samsung ODYSSEY G7 glänzt in allen Bereichen! Seine einzigartige Größe und Form machen ihn perfekt für Videospiele und alltägliche Aufgaben. Samsung bietet einen Bildschirm mit einer unglaublichen Gaming-Leistung. Hier findet sich ein 32 Zoll großes, gekrümmtes VA-Panel mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln und einer 1000R-Kurvenkrümmung. Er unterstützt die FreeSync-Technologie mit variabler Bildwiederholrate (VRR) und wurde von NVIDIA als G-Sync-kompatibel zertifiziert. Seine Bildqualität ist sehr gut, da er ein hervorragendes Kontrastverhältnis und eine gute Farbgenauigkeit hat. Leider sind die Betrachtungswinkel aufgrund des VA-Panels recht eng, so dass Sie beim Betrachten von der Seite schnell die Bildschärfe verlieren.

Samsung C27RG50FQU 4
8/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Samsung C27RG50FQU

Hervorragender 240-Hz-PC-Bildschirm

Der Samsung C27RG50FQU ist eine Rarität, die mit 240 Hz und einem VA-Panel arbeitet. Hinzu kommen ein hervorragender Kontrast, G-Sync-Kompatibilität, präzise Farben und ein erstklassiges Gameplay. Er hat alles, was sich Gamer nur wünschen können.

319 € auf Amazon

Der Samsung C27RG50FQU ist der erste 240-Hz-PC-Monitor mit gebogenem Panel. Dieses Modell nutzt sein 27-Zoll-VA-Panel mit einer Auflösung von 1080p. Die Farben sind satter und die Schwarztöne tiefer als bei Bildschirmen mit TN-Panel. Auch die Betrachtungswinkel sind auf dem Samsung C27RG50FQU deutlich besser. Er hat ein beeindruckendes Kontrastverhältnis von 3000:1, was top für Spiele ist, bei denen Schatten und dunkle Szenen intensiv genutzt werden.. Der Kompromiss für dieses verbesserte Bild ist eine langsame VRR-Reaktionszeit von 4 ms, wodurch es im Vergleich zu den reichhaltigen 240 Hz TN PC-Bildschirmen in dieser Auswahl anfälliger für Geisterbilder ist.

Einkaufsführer • April 2022

der beste 240 Hz PC-Bildschirm

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste 240-Hz-PC-Bildschirm im Jahr 2021

Der beste 240-Hz-PC-Bildschirm im Einstiegssegment

Der beste 240-Hz-PC-Bildschirm im High-End-Bereich

Hervorragender 240-Hz-PC-Bildschirm

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste 240 Hz PC-Bildschirme

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Alienware AW2720HF 5
9/10
LG UltraGear 27GN750-B 6
7/10
Samsung ODYSSEY G7 7
9/10
Samsung C27RG50FQU 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Alienware AW2720HF
LG UltraGear 27GN750-B
Samsung ODYSSEY G7
Samsung C27RG50FQU
Der Alienware AW2720HF 240 Hz PC-Monitor wird für die meisten Zwecke perfekt sein. Sein 27-Zoll-Panel eignet sich für Spiele, Multimedia und Produktion. Allerdings könnte seine Full-HD-Auflösung von 1080p für manche zu niedrig erscheinen.
Der LG UltraGear 27GN750-B ist ein vielseitiger 240-Hz-PC-Monitor, der vor allem Spielern gefallen wird. Diese werden die Unterstützung von FreeSync VRR zu schätzen wissen. Leider kann er trotz HDR10-Kompatibilität kein breites Farbspektrum darstellen.
Der Samsung Odyssey G7 ist ein fantastischer 240-Hz-PC-Monitor in gebogener Form. Wenn Sie nach einem Panel mit einer QHD-Auflösung von 1440p suchen, ist dies ein Muss. Sie erhalten eine unglaubliche Geschwindigkeit und Auflösung, die in einem eleganten Design vereint sind.
Der Samsung C27RG50FQU ist eine Rarität, die mit 240 Hz und einem VA-Panel arbeitet. Hinzu kommen ein hervorragender Kontrast, G-Sync-Kompatibilität, präzise Farben und ein erstklassiges Gameplay. Er hat alles, was sich Gamer nur wünschen können.
Bildschirmgröße
27 Zoll
27 Zoll
32 Zoll
27 Zoll
Panel-Typ
IPS
IPS
VA
VA
Auflösung
Full HD (1920 x 1080 Pixel)
Full HD (1920 x 1080 Pixel)
QHD (2560 x 1440 Pixel)
Full HD (1920 x 1080 Pixel)
VRR-Reaktionszeit
3 ms
3,8 ms
3,1 ms
4,0 ms
HDMI- und DisplayPort-Version
HDMI 2.0 und DisplayPort 1.2
HDMI 2.0 und DisplayPort 1.2
HDMI 2.0 und DisplayPort 1.4
HDMI 2.0 und DisplayPort 1.2

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - 240 Hz PC-Bildschirm

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Auch wenn 240-Hz-PC-Bildschirme noch immer Nischenprodukte sind, ist es nicht einfach, das beste Modell auszuwählen. Es ist verlockend, jeden beliebigen 240-Hz-PC-Bildschirm zu kaufen und sofort zu spielen. Aber zu wissen, worauf man vor dem Kauf achten sollte, kann dabei helfen, das Beste aus Ihrer Investition herauszuholen. Hier sind die Kriterien, die Sie beim Kauf eines 240-Hz-PC-Bildschirms beachten sollten.

1 - Der Paneltyp

Wenn Sie vorhaben, schnelle und kompetitive Spiele zu spielen, ist ein 240-Hz-Monitor mit einem TN-Panel die beste Wahl. TN-Panels können höhere Bildwiederholraten und schnellere Reaktionszeiten erreichen. Außerdem sind sie nicht allzu teuer. Die besten 240-Hz-TN-PC-Bildschirme können unglaublich schnelle Reaktionszeiten von bis zu 0,5 ms erreichen. Allerdings haben TN-Panels nicht die besten Blickwinkel und geben die Farben nicht exzellent wieder. Wenn Sie reaktionsschnelles Gameplay mit schärferen Bildern wünschen, ist ein 240-Hz-Monitor mit einem IPS-Panel genau das Richtige für Sie.

In der Mitte der beiden befinden sich die VA-Panels. Sie bieten das beste Gleichgewicht zwischen Reaktionsfähigkeit und visueller Qualität. Natürlich werden Sie nicht das Beste von beiden bekommen. Das Beste an VA-Panels ist, dass sie das beste Kontrastverhältnis haben. Wenn Sie also einen 240-Hz-PC-Monitor hauptsächlich zum Spielen von HDR-Spielen kaufen, sollte Ihre Wahl auf VA-Panels fallen.

2 - Die Reaktionszeit

Die Reaktionszeit ist bei Spielen wichtig. Wenn Sie schnelle Spiele spielen, insbesondere kompetitive FPS, kann eine leichte Verzögerung dazu führen, dass Sie verlieren. Eine schnelle Reaktionszeit macht Szenen und Objekte, die sich schnell bewegen, klarer, sodass Sie schnell reagieren können. Eine langsame Reaktionszeit führt zu Geisterbildern und Wischeffekten um sich schnell bewegende Objekte.

Wenn Sie also FPS- oder Battle-Royale-Spiele spielen und Ihr Feind sich ständig bewegt, kann es schwierig sein, gut zu zielen. TN-Panels haben die besten Reaktionszeiten, die Sie auf dem Markt bekommen können. Einige 240-Hz-PC-Bildschirme sind mit einer Technologie zur Reduzierung von Unschärfe ausgestattet, um Geisterbilder und Bewegungsunschärfe noch weiter zu reduzieren.

3 - Die variable Bildwiederholrate (VRR)

Eine hohe Bildwiederholrate reicht nicht aus, wenn Sie ein flüssiges Spielerlebnis suchen. Sie benötigen eine hohe variable Bildwiederholrate (VRR). VRR reduziert das Bildschirmreißen beim Spielen, indem es die Bildwiederholrate der Grafikkarte mit der Bildwiederholrate des PC-Bildschirms synchronisiert und so ein flüssiges Spielerlebnis ermöglicht.

240-Hz-PC-Bildschirme können VRR über FreeSync oder G-Sync unterstützen. FreeSync schaltet VRR auf AMD-Grafikkarten und kompatiblen Spielekonsolen frei, während G-Sync auf NVIDIA-Grafikkarten funktioniert. Einige Monitore unterstützen beide VRR-Technologien, um die Kompatibilität auf größeren Spiele-PCs aufrechtzuerhalten.

4 - Die Auflösung

Die meisten 240-Hz-PC-Monitore verfügen über eine FullHD-Auflösung (1920 × 1080p), die für kompetitive Spiele am besten geeignet ist, insbesondere wenn Sie eine Gaming-PC-Konfiguration mit geringem Budget aufbauen. Erschwingliche Grafikkarten wie die GTX 1660 Super können bequem 240 Bilder pro Sekunde bei 1080p bei den meisten kompetitiven Spielen bewältigen, wie z. B. Counter Strike:Global Offensive.

Wir empfehlen keine Auflösung unter 1080p, um das beste Spielerlebnis zu erzielen. Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens einen DisplayPort 1.2- oder HDMI 2.0-Ausgang an Ihrem PC benötigen, um einen FullHD-PC-Bildschirm mit 240 Hz anzusteuern. Wenn Sie sowohl Geschwindigkeit als auch schärfere Grafiken wünschen, können Sie sich für einen 240-Hz-PC-Monitor mit 1440p (QHD) entscheiden.

240 Hz QHD PC-Bildschirme sind etwas teurer als 1080p-Modelle, aber diese Auflösung ist am besten für kompetitive Spiele geeignet. Beachten Sie jedoch, dass es auf dem Markt nicht viele 240-Hz-PC-Bildschirme gibt, die eine Auflösung von 1440p anzeigen. Außerdem benötigen Sie einen DisplayPort 1.4 oder eine HDMI 2.1-Verbindung, um 1440p mit 240 Hz laufen lassen zu können.

5 - Die Bildschirmgröße

Die Wahl der richtigen Größe hängt davon ab, ob Sie auf ein größeres Bild oder eine schärfere BildqualitätWert legen. Da die meisten 240-Hz-PC-Bildschirme eine Auflösung von 1080p haben, erhalten Sie die beste Bildqualität auf einem kleineren 240-Hz-PC-Bildschirm, z. B. einem 25-Zoll- oder 27-Zoll-Bildschirm.

Manche Spieler bevorzugen ein größeres Bild, und das kann man durchaus hören. Sie können immer noch einen 30- oder 32-Zoll 240-Hz-PC-Bildschirm mit einer Auflösung von 1080p kaufen. Für Spiele wird das kein Problem sein, vor allem nicht für kompetitive Titel wie Fortnite. Bei diesen Spielen kommt es auf die Bildwiederholrate an, nicht auf die Bildschirmgröße.

Gekrümmter oder flacher 240-Hz-PC-Bildschirm

Gekrümmte 240-Hz-PC-Bildschirme verleihen Ihrem Spielerlebnis mehr Immersion, da sie Ihr Sichtfeld stärker ausfüllen als ein flacher 240-Hz-PC-Bildschirm. Sie können dazu beitragen, Ablenkungen wie wiederholte Kopfbewegungen zu reduzieren und Sie am Spiel kleben zu lassen. Um die Immersion, die mit einem gekrümmten Bildschirm einhergeht, in vollem Umfang zu genießen, benötigen Sie einen großen Monitor, vorzugsweise 27 Zoll oder größer. Kleinere 240-Hz-PC-Monitore mit 24 Zoll oder 25 Zoll sind besser flach als gekrümmt.

Welche Anschlüsse braucht ein 240-Hz-PC-Bildschirm?

Wenn Sie nach einem 240-Hz-PC-Bildschirm suchen, sollten Sie einen PC mit mindestens einem Anschluss haben, der bis zu 240 Bilder pro Sekunde verarbeiten kann. Für einen 240-Hz-PC-Monitor mit 1080p benötigen Sie mindestens einen HDMI 2.0- oder DisplayPort 1.2-Ausgangsanschluss. Die Erhöhung der Auflösung auf 1440p erfordert eine DisplayPort 1.4- oder HDMI 2.1-Konnektivität, da bei einem 1440p-Bildschirm HDMI 2.0 und DisplayPort 1.2 keine Bildwiederholrate jenseits von 144 Hz verarbeiten können.

Auf der anderen Seite ist es gut, zusätzliche Anschlüsse an Ihrem Bildschirm zu haben. Zusätzliche USB-A-Anschlüsse können Ihnen helfen, Ihre USB-Peripheriegeräte anzuschließen und die Funktionalität Ihres Systems zu erweitern, insbesondere wenn Sie einen Laptop verwenden. Ein Kopfhöreranschluss ist ein weiterer Port, auf den Sie achten sollten, wenn Ihr Bildschirm nicht über eingebaute Lautsprecher verfügt.

Die verschiedenen Arten von

Wenn Sie sich für einen 240-Hz-PC-Monitor entscheiden, werden Sie auf verschiedene Arten von Panels stoßen. Diese Panels stellen das Bild dar und sind daher der zentrale Teil Ihres Bildschirms. Hier erklären wir die Unterschiede zwischen den drei häufigsten Panelarten für 240-Hz-PC-Bildschirme: TN, IPS und VA.

PC-Bildschirm 240 Hz IPS

IPS-Panels haben die größte Farbpalette. Das bedeutet, dass diese Bildschirme die Grafiken in Ihren Spielen am realistischsten darstellen. Ein IPS-Bildschirm verbindet dies mit breiten Betrachtungswinkeln, sodass Sie auch dann scharfe Bilder sehen können, wenn Sie nicht direkt vor Ihrem Spielemonitor sitzen. Zum Beispiel, wenn Sie mit mehreren Personen gleichzeitig spielen.

PC-Bildschirm 240 Hz TN

Spielmonitore mit einem TN-Panel haben eine schlechtere Farbdarstellung als andere Mon itore. Im Vergleich z. B. zu einem IPS-Bildschirm wirken die Farben etwas flauer. Aus diesem Grund gibt es keine 240-Hz-TN-PC-Bildschirme mit DisplayHDR. Auch der Betrachtungswinkel ist kleiner als bei anderen Arten von Gaming-Panels. Sie entscheiden sich in der Regel für einen TN-Bildschirm wegen seiner anderen Eigenschaften.

PC-Bildschirm 240 Hz VA

Ein VA-Bildschirm ist die goldene Mitte zwischen IPS und TN. Die Farbpalette entspricht in etwa der eines IPS-Panels und der Betrachtungswinkel ist etwas kleiner als bei einem IPS-Bildschirm, aber größer als bei einem TN-Bildschirm. 240 Hz VA PC-Bildschirme zeichnen sich besonders durch ihr Kontrastverhältnis aus. Der Unterschied zwischen hell und dunkel ist bei diesem Bildschirmtyp sehr gut sichtbar.

240 Hz PC-Bildschirm oder 144 Hz PC-Bildschirm?

PC-Bildschirm 240 Hz

Wenn Sie derzeit einen Gamer-PC verwenden und kompetitive Online-Spiele spielen, könnte ein PC-Bildschirm, der mit 240 Hz läuft, eine hervorragende Verbesserung darstellen, vor allem um Ihre Genauigkeit und Reaktionsfähigkeit zu verbessern. 240-Hz-PC-Bildschirme sind nicht billig und bieten noch nicht alle zusätzlichen Vorteile, die wir bei 144-Hz-PC-Bildschirmen sehen.

Wenn Sie bei Ihren Lieblingsspielen keine 240 Bilder pro Sekunde erreichen können, werden Sie nicht alle Vorteile eines 240-Hz-PC-Bildschirms nutzen können und sollten sich stattdessen ein 144-Hz-Modell ansehen, da einige von ihnen auf 165 Hz übertaktet werden können.

144 Hz PC-Bildschirm

Bei 144-Hz-PC-Bildschirmen wird etwa alle 7 ms ein neues Bild erzeugt. Dies ist der Hauptgrund, warum die Bilder im Vergleich zu niedrigeren Bildwiederholungsraten, z. B. 60 Hz, viel glatter erscheinen.

Der Unterschied zwischen 144 Hz und 240 Hz ist sicherlich weniger spürbar, es sei denn, Sie verlangsamen die Bilder, aber es gibt genügend Beweise, die die Tatsache stützen, dass eine höhere Bildwiederholrate Ihnen die beste Reaktionsfähigkeit bietet. Eine Bildwiederholrate von 144 Hz könnte als moderne Referenz für kompetitive Spieler angesehen werden, mit einer großen Auswahl an Optionen, selbst im Einstiegsbereich.

Urteil

Wettkampfspieler profitieren sowohl von einem 144-Hz- als auch von einem 240-Hz-PC-Bildschirm. Für Gelegenheitsspieler sind die Unterschiede zwischen einem 144-Hz- und einem 240-Hz-PC-Monitor kaum spürbar. Für Hardcore- oder Profispieler hingegen kann dieser Unterschied bei E-Sports-Spielen eine entscheidende Rolle spielen, insbesondere bei FPS-Titeln wie Counter Stike: GO, Valorant, Overwatch, Battlefield, Fortnite und PUBG.

Wenn Sie sich für einen 240-Hz-PC-Bildschirm entscheiden, sollten Sie nur darauf achten, dass die Grafikkarte Ihres PCs diese Bildwiederholrate auch wirklich unterstützen kann. Mit einem 144-Hz-PC-Bildschirm könnten Sie viel Geld sparen. Er bietet ein mehr als angemessenes Spielerlebnis und ähnliche Reaktionszeiten wie ein 240-Hz-Bildschirm für wesentlich weniger Geld.

Warum sollte man einen 240-Hz-PC-Monitor kaufen?

Um einen konsequenten Vorteil bei kompetitiven Spielen zu haben.

Bei kompetitiven Spielen haben die Reaktionszeit und die Bildwiederholrate einen großen Einfluss auf die Reaktionsfähigkeit. Ein 240-Hz-PC-Monitor macht hier einen großen Unterschied. Die meisten Spieler sind derzeit auf 144-Hz- oder sogar 60-Hz-Monitoren unterwegs. Mit einem 240-Hz-PC-Monitor erhalten Sie eine höhere Reaktionsfähigkeit und ein flüssigeres Spielerlebnis mit weniger Bewegungsunschärfe.

Um besondere Funktionen zu nutzen.

Viele 240-Hz-PC-Monitore werden mit einer integrierten Quantenpunktverbesserungsfolie, einem hohen Dynamikbereich, einer Technologie zur Vermeidung von Augenermüdung usw. ausgeliefert.

Um eine naturgetreue Farbwiedergabe zu erhalten

Wenn Sie in der IT-Branche arbeiten (Grafiker, Entwickler oder Webdesigner), kann ein 240-Hz-PC-Monitor Ihre Produktivität steigern, da einige Tools die neueste Technologie erfordern, damit die Farb- und Bildqualität wie erwartet angezeigt wird.

Um die Zukunft zu sichern

Wenn Sie sich die neueste oder beste Option leisten können, dann legen Sie los! PC-Bildschirme mit niedrigen Bildwiederholraten werden sich nicht verbessern können; sie werden mit der Zeit veraltet sein. Solange Ihre Erwartungen an der richtigen Stelle liegen, garantiert der Kauf eines 240-Hz-PC-Bildschirms, dass Ihre Computerteile lange halten.

So kommen Sie in den Genuss von VRR.

Wenn Sie einen 240-Hz-PC-Bildschirm kaufen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er über VRR oder variable Bildwiederholrate verfügt. Dies ist eine Technologie, die ein flüssiges, artefaktfreies Bild ermöglicht und besonders bei kompetitiven FPS-Spielen ein scharfes Bild garantiert.

Die besten Marken für 240 Hz PC-Bildschirme

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für 240 Hz PC-Bildschirme im Jahr 2022 sind :

Samsung
Acer
Asus
Dell
Apple

Samsung ist eine führende Marke in der Elektronikbranche, vor allem seit sie 2006 zur Nummer 1 auf dem Weltmarkt wurde. Dank ihrer langjährigen Expertise ist sie ständig innovativ und bietet den Verbrauchern perfekte Produktpaletten mit Premium-Qualität und innovativem Design, das Komfort und Ergonomie vereint und auf dem neuesten Stand der Technik ist.

Acer ist berühmt für die Herstellung von Smartphones und Computern. Die von der Marke vertriebenen PC-Monitore sind hauptsächlich semiprofessionell und erfüllen die Bedürfnisse von Kleinstunternehmen, KMU und Gamern in Bezug auf Ergonomie und Leistung.

Dies ist ein taiwanesisches Computerunternehmen, das sich auf die Herstellung von Laptops und PC-Monitoren spezialisiert hat. Seine Bildschirme zeichnen sich durch zuverlässige und hochwertige Komponenten aus, die für verschiedene Zwecke wie Multimedia, Grafik und Gaming eingesetzt werden.

Dell ist eine amerikanische Marke, die sich in der Welt der Computer und PC-Monitore für den professionellen Einsatz einen Namen gemacht hat. Unternehmen und Gamer wissen genau, dass die Produkte von Dell robust, leistungsstark und qualitativ hochwertig sind, insbesondere die Alienware-Reihe mit Computerperipheriegeräten aller Art.

Die Marke mit dem Apfel hat sich mit ihren hochwertigen Computermodellen einen Namen gemacht und ist zu einer Referenz in der Branche geworden. Anhänger der Marke schätzen vor allem die vorbildlich hochwertigen PC-Bildschirme des "Apfels", die für Desktop-Computer (iMac und iMac Pro) in 21 und 27 Zoll und für Notebooks (MacBook, MacBook Air und MacBook Pro) in 12 bis 15 Zoll bestimmt sind.

Wie hoch ist der Preis für 240 Hz PC-Bildschirme

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
300 € bis 400 €
Mittlerer
400 € bis 600 €
Hochpreisig
mehr als 600 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Prüfen Sie, ob die Bildwiederholrate mit Ihrer Grafikkarte kompatibel ist

Synchronisierungstechnologien sind so konzipiert, dass sie mit Grafikprozessoren zusammenarbeiten, um Probleme wie das Reißen des Bildschirms zu beheben, aber das ist bei weitem nicht die einzige Rolle, die Grafikprozessoren bei der Anzeigeleistung spielen. Wenn Sie eine Leistung von 240 Hz wünschen, brauchen Sie auch einen Grafikprozessor, der mit Ihrem Spiel Schritt halten kann.

Denken Sie an die Ergonomie

Die Position des Monitors beim Spielen anpassen zu können, ist etwas, das nicht unterschätzt werden darf. Sie wollen sich nicht das Genick brechen. Wenn Sie viel Zeit damit verbringen, Turniere zu spielen, ist es gut, einen 240-Hz-PC-Monitor zu wählen, der über Einstellungen für Neigung, Schwenken, Drehen und Höhe verfügt.

Denken Sie an die Spielfunktionen

Es ist gut, nach zusätzlichen Funktionen Ausschau zu halten, die ein 240-Hz-PC-Monitor bietet. Neben VRR und einer schnellen Reaktionszeit können Ihnen Funktionen wie ein schwarzer Stabilisator, ein benutzerdefiniertes Fadenkreuz, die Ausrichtung der Anzeige und ein Timer einen Vorteil verschaffen, insbesondere einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Gegnern in kompetitiven Online-Spielen.

Pflegen Sie Ihren 240-Hz-PC-Monitor

Auf Ihrem 240-Hz-PC-Bildschirm können Staub oder Fingerabdrücke auftauchen. Um die Pflege des Bildschirms zu gewährleisten, wird es notwendig sein, ihn zu reinigen. Schalten Sie den Bildschirm zunächst aus, um Schmutz zu erkennen und eine Beschädigung des Bildschirms zu vermeiden. Stauben Sie ihn mit einem antistatischen Mikrofasertuch ab, einem weichen Tuch, das keine Flusen oder Kratzer auf der Oberfläche hinterlässt. Wenn die Flecken bestehen bleiben, versuchen Sie, einen Reiniger zu verwenden, der für diese Art von Geräten gedacht ist, oder Sie können Wasser mit einem ammoniak- und acetonfreien Reiniger wie Essig oder Alkohol verwenden.

Organisieren Sie Ihren Spielbereich

Die Spielfläche ist Ihr Spieltempel und bildet die Grundlage für die Einrichtung Ihres Gaming-Setups. Der Bildschirm Ihres PCs wird ebenfalls Teil der Ausrüstung und des Zubehörs sein, die Sie für Ihre Gaming-Umgebung benötigen. In diesem Sinne bietet es einen großen Komfort, wenn Sie Ihren Raum nach Ihren Wünschen gestalten können.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Mein Spiel hat Schwierigkeiten, im Vollbildmodus angezeigt zu werden. Was kann ich tun?

Es kann vorkommen, dass der Fenstermodus und der Bildschirmmodus vertauscht wurden. Das kann in manchen Spielen passieren und die Lösung ist dann, in den Fenstermodus zu wechseln. Gehen Sie dazu im Hauptmenü auf Optionen und schalten Sie den Vollbildmodus aus. Eine manuelle Anpassung Ihres 240-Hz-PC-Monitors kann ebenfalls erforderlich sein, um das Problem zu beheben. Nehmen Sie dazu eine Anpassung der vertikalen und horizontalen Position des Monitors vor. Besteht das Problem weiterhin, kann ein Update der Grafikkarte erforderlich sein.

Warum sollte ich eine Mindestreaktionszeit für einen 240-Hz-PC-Bildschirm wählen?

Auch als Latenzzeit definiert, lässt sich dieses Merkmal als die Zeit zusammenfassen, die die Pixel Ihres 240-Hz-PC-Monitors benötigen, um von den verschiedenen Farben eines Bildes zu einem anderen zu wechseln. Auch wird es als Reaktionszeit der Anzeige dargestellt, die in Millisekunden berechnet wird. Heutzutage wird dieser Punkt von allen Entwicklern von PC-Gaming-Monitoren sehr beachtet. Es ist anzumerken, dass alle Gamer, egal ob Profi oder Amateur, diesen Wert bei ihrem zukünftigen Bildschirm aufgrund des großen Flusses an Spielaktionen immer mehr berücksichtigen.

Welche Spiele würden besser auf einem 240-Hz-PC-Bildschirm laufen?

PC-Bildschirme mit einer hohen Bildwiederholrate, wie z. B. 240 Hz, fördern die Flüssigkeit Ihrer Anzeige erheblich. Daher ist es generell ratsam, mit schnellen und reaktionsschnellen Spielen wie FPS oder TPS zu spielen. Und bei kompetitiven Titeln wie Overwatch oder PUBG kann der visuelle Komfort eines 240-Hz-PC-Monitors den Unterschied ausmachen.

Ist es sinnvoll, einen 240 Hz 4K PC-Bildschirm zu wählen?

4K ist nicht mehr die jüngste Auflösung und hat den Durchbruch auf dem Verbrauchermarkt geschafft. Dies gilt umso mehr, als native 4K-Inhalte nun zunehmend erschwinglich werden. Derzeit reicht jedoch ein Bildschirm mit 1440p oder sogar 1080p völlig aus, um eine Bildwiederholrate von 240 Hz optimal zu nutzen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Mein Computer - Was bringt ein 240-Hz-Monitor?, Gamekult.com
  2. Test eines 240-Hz-Monitors: Überbewertet oder nicht?, Digitec.ch
  3. Wie wählt man einen PC-Monitor aus? - Kaufberatung für PC-Monitore, Cosmo-games.com
  4. Welcher PC-Monitor ist der richtige? Die besten Monitore im Jahr 2021, Ldlc.com
  5. Die wichtigsten Eigenschaften eines Computers für das Gaming, Crucial.fr
  6. Buying a Gaming Monitor: What You Need to Know, Bhphotovideo.com
  7. Best 240Hz Gaming Monitor 2021: The Best Competitive Gaming Monitors, Ign.com
  8. Best 240Hz Gaming Monitors in 2021, Wepc.com
  9. Is a 240hz Monitor Worth It? |What Are the Benefits vs Costs?, Vssmonitoring.com
  10. Brauchen Sie einen High-Refresh Gaming Monitor?, Digitaltrends.com
  11. 240hz PC-Monitor - Ihr 240hz-Monitor in 1 Stunde in Ihrem Geschäft ..., boulanger.com
  12. Amazon.de : 240 hz monitor, amazon.co.uk
  13. PC-Monitor 240 hz - Monitor kaufen | Black Friday fnac, fnac.com
  14. PC-Monitor Gamer - 240 Hz | Boulanger, boulanger.com
  15. Monitor 240 Hz - PC-Monitor kaufen zum besten Preis | Materiel.net, materiel.net
  16. PC-Monitor 240 hz - Black Week Cdiscount Informatique, cdiscount.com
  17. PC-Monitor 240 Hz : Vergleich der besten Modelle - 59 ..., 59hardware.net
  18. Bester 240hz Monitor für 2021 Testberichte und Vergleich, tweakers.fr
  19. 240hz Monitor 1ms 1440p - Cdiscount, cdiscount.com
  20. 60Hz vs. 120Hz vs. 240Hz - PC Jetzt, pcmaintenant.net
  21. 240 Hz Monitor | Vergleich und beste Modelle 2020, gamertech.fr
  22. Vorteil von 144 Hz Bildschirmen? Vorteile von 144 Hz und 240 Hz, cosmo-games.com
  23. PC-Monitor 240 hz | Netzwerk- und Wifi-Geräte auf Rue ..., rueducommerce.fr
  24. PC-Monitor 240 Hz - PC-Monitor kaufen - LDLC, ldlc.com
  25. Alienware AW2720HF 27" Full HD LCD IPS Gaming PC-Monitor ..., amazon.co.uk
  26. Samsung 27" QLED Gaming PC Monitor - Odyssey C27G75TQSU - 240 Hz, infomaxparis.com
  27. Sie haben einen 144 Hz Bildschirm? Denken Sie daran, ihn in ..., syskb.com
  28. Samsung 31.5" QLED PC-Monitor - Odyssey G7 C32G75TQSU - 240 Hz ..., infomaxparis.com
  29. Hinweis für Gamer: Dieser gebogene Gaming-Monitor mit 240 Hz und 05 ms ..., frandroid.com
  30. Bester PC-Monitor 240 Hz - 2021 Vergleich, sanschoix.com
  31. PC-Monitor WQHD - Monitor kaufen | Black Friday fnac, fnac.com
  32. [Guide] Welcher 144Hz Monitor im November 2021, lesaventuresludiques.com
  33. PC-Monitor - Kostenlose Lieferung 1h Abholung in der Filiale, darty.com
  34. HP Gamer Monitor OMEN X 25f 25" Full-HD 240 Hz (4WH47AA), mediamarkt.be
  35. 60Hz vs. 144Hz vs. 240Hz - PC Jetzt, pcmaintenant.net
  36. ASUS ROG Swift PG279QM: Ein 27" IPS 1440p 240 Hz Monitor, hardwarecooking.fr
  37. Dieser 245 Zoll PC-Monitor mit 240 Hz kostet nur 179 ..., frandroid.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Alienware AW2720HF 9
Alienware AW2720HF
LG UltraGear 27GN750-B 10
LG UltraGear 27GN750-B
Samsung ODYSSEY G7 11
Samsung ODYSSEY G7
Samsung C27RG50FQU 12
Samsung C27RG50FQU

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!