Den besten Akkubohrer 2022

Möbel, die Sie selbst zusammenbauen müssen? Müssen Wände und Furniere durchbohrt werden? Gönnen Sie sich eine Akku-Bohrmaschine und arbeiten Sie in Rekordzeit. Mit diesem Elektrowerkzeug können Sie kleine und große Heimwerkerarbeiten zu Hause problemlos erledigen. Und nach einem Vergleich empfehlen wir Ihnen speziell den Bosch Professional GSR 12V-15, ein Modell, das gleichzeitig effizient, handlich und kompakt ist.

Bosch Professional GSR 12V-15 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bosch Professional GSR 12V-15

Der beste Akkubohrer im Jahr 2021

Wenn Sie einen leistungsstarken und ausgewogenen Bohrer suchen, ist der GSR 12 V-15, Akku, Professional genau das Richtige für Sie. Sie ist leicht und kompakt und liegt ergonomisch in der Hand.

151 € auf Amazon

Sie verfügt über ein kompaktes und ergonomisches Design, um einen perfekten Griff zu gewährleisten, und erreicht auch hoch gelegene oder schwer zugängliche Bereiche. Mit einem 169 mm langen Kopf verfügt die Bohrmaschine über ein Zweiganggetriebe 20+1, das eine Drehmomentvorwahl von 15 bis 30 Nm bei einer Drehzahl von 400 U/min bis 1300 U/min ermöglicht.

Die Bohrmaschine besteht aus einer LED-Beleuchtung, um Heimwerkerarbeiten an dunklen Orten zu erleichtern. Bei der Ausdauer wird der Bohrer durch die CoolPack-Technologie unterstützt und verfügt über ein elektronisches Zellschutzsystem ECP, das den Akku vor Überladung, Überhitzung und Tiefentladung schützt. Beim Kauf wird die Bohrmaschine mit 2 Akkus, einem GAL 12 V-20 Ladegerät, einem 25-teiligen Bit-Set, einem 7-teiligen Holzbohrer-Set, einem 7-teiligen Metallbohrer-Set und einer Aufbewahrungstasche geliefert.

Stanley Fatmax FMC625B-Xj 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Stanley Fatmax FMC625B-Xj

Der beste Einsteiger-Akkubohrer

Die Stanley Fatmax FMC625B-Xj ist eine leicht zu handhabende Akku-Bohrmaschine mit einem ergonomischen Griff. Die FMC600M ist ein preisgünstiges Heimwerkerwerkzeug, das Ihre täglichen Bedürfnisse erfüllt.

Siehe Preis

Suchen Sie eine gute Akku-Bohrmaschine für wenig Geld? Dann kaufen Sie die Stanley Fatmax FMC625B-Xj. Sie bietet 2 einstellbare Geschwindigkeiten von 400 bis 1600 U/min. Ihr in 22 Stufen einstellbares Drehmoment ermöglicht es, den Schraubvorgang genau auf das zu bearbeitende Material abzustimmen. Darüber hinaus bietet dieser Akku-Schlagbohrer eine Aufschraubfunktion, wie es bei einem guten Schrauber üblich ist.

Der 18-V-Lithium-Ionen-Akku lässt sich mithilfe eines Knopfes an der Vorderseite des Stanley Fatmax FMC625B-Xj einfach in den Akku-Bohrer einlegen. Dieses effiziente und praktische Heimwerkerwerkzeug ist dank seiner Faser- und Gummihülle sehr robust. Das besondere Extra ist der LED-Lichtstrahl, der den Benutzer beleuchtet.

Makita DHP453RFX2 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Makita DHP453RFX2

Der beste High-End-Akkubohrer

Der Makita DHP453RFX2 Akku-Schlagbohrschrauber ist ein Muss. Neben seiner Handlichkeit bietet er Kraft und Vielseitigkeit. Beachten Sie, dass er mit einem Werkzeugkasten geliefert wird, der den Transport erleichtert.

Siehe Preis

Der Makita DHP453RFX2 ist für jeden Heimwerker geeignet, egal ob Amateur oder Profi, egal wie anspruchsvoll er ist. Mit seinem Schlagwerk ist er für jedes Material geeignet. Außerdem ist er sehr vielseitig einsetzbar. Mit zwei 18 V 1,5 Ah Lithium-Ionen-Akkus ist der Makita DHP453RFX2 in nur 15 Minuten voll aufgeladen. Jeder Akku hat eine Laufzeit von 45 Minuten.

Darüber hinaus verfügt diese Akku-Bohrmaschine über ein selbstspannendes Bohrfutter, das den Wechsel der Bohrer erleichtert. Seine Bohrleistung ist sehr beeindruckend. In Beton und Stahl können Sie 13 mm und in Holz bis zu 36 mm große Löcher bohren. Zusammen mit 96 Bohr- und Schraubwerkzeugen hat dieser Akku-Bohrschrauber eine Schlagzahl von 0 bis 19.000 Schlägen/min.

Einhell TE-CD 18/2 Li 4
8/10

Mittleres Preissegment

Einhell TE-CD 18/2 Li

Eine hervorragende Alternative im mittleren Preissegment

Der Einhell TE-CD 18/2 Li eignet sich zum Schrauben und Lösen von Holz, Kunststoffen und Metallen und ist sein Geld wert. Er ist leicht und kompakt und lässt sich auch von Nicht-Heimwerkern leicht handhaben.

Siehe Preis

Der Einhell TE-CD 18/2 Li unterscheidet sich von den anderen Modellen in diesem Vergleich durch seine Leistung. Mit den Maßen 33 x 10 x 33,29 cm kommt man auch in die kleinsten Ecken und Winkel. Die automatische Spindelarretierung (Quick-Stop-System) erleichtert den Wechsel von Zubehörteilen. Dank des leistungsstarken, kohlefreien Motors und des 10-mm-Monoblock-Schnellspannbohrfutters erzielen Sie hervorragende Ergebnisse.

Diese Akku-Schlagbohrmaschine hat ein Metallgetriebe, wodurch die Drehzahl leicht zu verändern ist. Die Leerlaufdrehzahl variiert zwischen 350 oder 1250 U/min, was 2 Geschwindigkeiten entspricht. Damit Ihre Arbeiten reibungslos ablaufen können, sorgt der Softgrip-Griff für einen besseren Halt des Werkzeugs. Das Drehmoment von 44 Nm lässt sich in 21 Stufen einstellen.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Akku-Bohrmaschine

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Akkubohrer im Jahr 2021

Der beste Einsteiger-Akkubohrer

Der beste High-End-Akkubohrer

Eine hervorragende Alternative im mittleren Preissegment

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Akkubohrer

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Bosch Professional GSR 12V-15 5
9/10
Stanley Fatmax FMC625B-Xj 6
7/10
Makita DHP453RFX2 7
9/10
Einhell TE-CD 18/2 Li 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Bosch Professional GSR 12V-15
Stanley Fatmax FMC625B-Xj
Makita DHP453RFX2
Einhell TE-CD 18/2 Li
Wenn Sie einen leistungsstarken und ausgewogenen Bohrer suchen, ist der GSR 12 V-15, Akku, Professional genau das Richtige für Sie. Sie ist leicht und kompakt und liegt ergonomisch in der Hand.
Die Stanley Fatmax FMC625B-Xj ist eine leicht zu handhabende Akku-Bohrmaschine mit einem ergonomischen Griff. Die FMC600M ist ein preisgünstiges Heimwerkerwerkzeug, das Ihre täglichen Bedürfnisse erfüllt.
Der Makita DHP453RFX2 Akku-Schlagbohrschrauber ist ein Muss. Neben seiner Handlichkeit bietet er Kraft und Vielseitigkeit. Beachten Sie, dass er mit einem Werkzeugkasten geliefert wird, der den Transport erleichtert.
Der Einhell TE-CD 18/2 Li eignet sich zum Schrauben und Lösen von Holz, Kunststoffen und Metallen und ist sein Geld wert. Er ist leicht und kompakt und lässt sich auch von Nicht-Heimwerkern leicht handhaben.
Akku
2 x Lithium-Ionen 12 V 2 Ah
Lithium-Ionen 18 V
2 x Lithium-Ionen 18 V 3 Ah
Lithium-Ionen 18 V 1,5 Ah Power X-Change
Max. Bohrmoment
30 Nm
-
42 Nm
44 Nm
Zubehör
39
-
96
-
Bohrdurchmesser
Bohren: bis 19 mmSchrauben: bis 7 mm
Stahl (max.): 13 mmHolz (max.): 38 cmBeton (max.): 13 mm
Holz (max.): 36 mmStahl (max.): 13 mm
-
Drehzahl
Leerlaufdrehzahl Gang 1: 0-400 U/minLeerlaufdrehzahl Gang 2: 0-1300 U/min
Drehzahl ohne Aufladen (1. Gang): 400 U/minDrehzahl ohne Aufladen (2. Gang): 1600 U/min
Geschwindigkeit ohne Aufladen (1. Gang): 400 U/minGeschwindigkeit ohne Aufladen (2. Gang): 1300 U/min
Leerlaufdrehzahl Gang 1: 0-350 U/minLeerlaufdrehzahl Gang 2: 0-1250 U/min

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Akku-Bohrmaschine

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Als echtes Schweizer Taschenmesser für Heimwerker ist der Akkubohrer ein Muss für Montagearbeiten, zum Bohren in verschiedene Materialien und zum Schrauben und Lösen von Schrauben. Wenn Ihnen die Wahl schwerfällt, finden Sie hier die richtigen Kriterien, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten.

1 - Die Leistung

Neben dem direkten Zusammenhang mit der Spannung des Motors kann die Wahl der Leistung eines Akkuschraubers auch von einem anderen Kriterium abhängen, nämlich der Stärke des Akkus (ein entscheidender Faktor für die Laufzeit). Um die Berechnung zu vereinfachen, müssen Sie Ah mit V multiplizieren, um die Leistung in W/h zu erhalten, d. h. Ah x V = W/h. Wenn Sie also einen leistungsstarken Akkubohrer mit ausreichender Akkulaufzeit haben möchten, ist es wichtig, dass Sie ein Modell mit hoher Spannung und Stromstärke haben. Es wird dringend empfohlen, ein Bohrgerät mit 12 bis 14 V zu wählen, wenn Sie vorhaben, mit Holz oder Stahl zu arbeiten. Bei intensiver Nutzung oder großen Arbeiten wie dem Bohren in Beton sollten Sie eher eine Bohrmaschine mit 18 V bevorzugen.

2 - Das Bohrfutter

Das Bohrfutter, in der Regel 10 mm, kann den Akkubohrer sowohl handlich als auch leicht machen. Es wird jedoch nicht die Möglichkeit haben, Bohrer mit größerem Durchmesser aufzunehmen. Diese Größe eignet sich sehr gut für alltägliche Arbeiten. Allerdings sollten Sie Modelle mit einem 13-mm-Bohrfutter bevorzugen, wenn Sie eine breite Palette an Zubehör verwenden möchten.

3 - Die Ladezeit

Eine Akkubohrmaschine mit einem leistungsstarken Akku benötigt eine Ladezeit von mindestens 15 Minuten. Sie erweist sich dafür als sehr teuer. Wenn Ihr Budget dies nicht zulässt, sollten Sie einen zweiten Akku verwenden. Kurz gesagt: Eine sehr schnelle Ladung wird von einem Mikroprozessor gesteuert, der die Batterie kühlt. Sie dauert nur 15 Minuten. Bei einer Schnellladung wird der Akku mit einem Überladungsschutzsystem in 1 h aufgeladen. Das langsame Aufladen hingegen dauert zwischen 2 und 12 h, wobei die Stromzufuhr manuell unterbrochen werden muss.

4 - Die Wendefunktion

In den meisten Fällen ist der Akkubohrer mit einer Umkehrfunktion ausgestattet. Das bedeutet, dass die Drehrichtung des Motors umgekehrt werden kann

So ist es Ihnen möglich, den Bohrer zu lösen, wenn er nicht richtig eingesetzt ist oder im Material feststeckt.

5 - Die Ergonomie

Wenn Sie einen ergonomischen Akkubohrer suchen, sollten Sie darauf achten, dass der Handgriff gut positioniert ist. Idealerweise befindet er sich in der Achse des Schwerpunkts des Geräts. So ermüden Ihre Handgelenke nicht und Sie liegen besser in der Hand.

6 - Der Akku

Der Akku dient hauptsächlich dazu, den Akku-Bohrer mit Strom zu versorgen. Mit 1,5 Ah ist er ideal für leichte Arbeiten oder den gelegentlichen Gebrauch. Wenn der Akku 2 Ah hat, können Sie ihn regelmäßig verwenden. Für professionelle Heimwerker, die einen vielseitigen Akku-Bohrer mit langer Laufzeit benötigen, ist ein 3-Ah-Akku am praktischsten. Achten Sie neben der Kapazität auch auf die Anzahl der Akkus, die mit Ihrem Elektrowerkzeug mitgeliefert werden. Einige Modelle sind beim Kauf mit zwei oder sogar drei Akkus ausgestattet. Dies garantiert Ihnen eine unterbrechungsfreie Arbeit, da Sie nicht auf die volle Ladung warten müssen, um weiterarbeiten zu können.

7 - Die Drehgeschwindigkeit

Normalerweise liegt die Drehzahl eines guten Akkubohrers zwischen 800 und 3000 Umdrehungen pro Minute. Diese Drehzahl sollte an die Art des zu bohrenden Materials angepasst sein. Bei einer hohen Drehzahl können Sie auch harte Materialien wie Beton oder Stein bearbeiten. Eine niedrigere Drehzahl eignet sich besser zum Bohren von Stahl. Um die Vielseitigkeit zu erhöhen, sollten Sie unbedingt ein Modell mit variabler Drehzahl wählen.

Wie pflegt man einen Akkubohrer?

Es wird dringend empfohlen, den Akku-Bohrer regelmäßig zu pflegen, um seine Lebensdauer zu verlängern und einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Diese Aufgabe ist recht einfach, hier sind unsere Tipps!

Die Reinigung des Akku-Bohrers

Für eine ordnungsgemäße Pflege sollten Sie Ihren Akkubohrer von Staub befreien und gleichzeitig die Lüftungsschlitze freilegen, um Überhitzung zu vermeiden, vor allem bei längerem Gebrauch. Verwenden Sie dazu einen Baustellenstaubsauger oder ein gutes Gebläse. Mechanische Teile können mit einem kleinen Pinsel (oder einer Bürste) in Verbindung mit dem Multifunktionsprodukt WD40 gereinigt werden. Dieses Produkt dient gleichzeitig als Reiniger, Schmiermittel und Entfetter.

Die Pflege des Akku-Bohrers

Schmieren Sie alle Teile Ihres Akkubohrers von Zeit zu Zeit und beachten Sie dabei die Hinweise in der Bedienungsanleitung. Nehmen Sie den Akku nach jedem Gebrauch heraus. Dadurch wird verhindert, dass sich der Akku bei Nichtgebrauch selbst entlädt. Laden Sie den Akku, sobald er leer ist, bis zur vollen Ladung auf, wenn Sie seine Kapazität erhalten möchten. Um Staubablagerungen oder Feuchtigkeit zu vermeiden, sollten Sie den Akku in der Aufbewahrungs- und Schutztasche aufbewahren.

Die verschiedenen Arten von

Je nachdem, welche Arbeiten Sie erledigen möchten, wie oft Sie das Gerät benutzen und wie viel Erfahrung Sie im Heimwerken haben, haben Sie die Wahl zwischen 2 Typen: dem einfachen Akkubohrer und dem Akku-Schlagbohrer.

Einfache Akku-Bohrmaschine

Diese Art von Akku-Bohrmaschine ist sehr interessant, wenn Sie häufig auf Baustellen oder an Orten ohne Strom arbeiten. Seine größten Vorteile liegen darin, dass er sehr handlich und vielseitig einsetzbar ist. Das einfach zu bedienende Elektrogerät dient in erster Linie als

Schrauber.

Wenn Sie also ein Möbelstück oder ein Gartenhaus aufbauen oder in Gipskarton, Holz und Ziegel bohren wollen, ist er das ideale Modell. Das Drehmoment kann einfach eingestellt werden. Außerdem bietet er verschiedene Bohrgeschwindigkeiten. Der Lithium-Ionen-Akku sorgt für eine sehr gute Laufzeit. Der Preis ist für jedes Budget geeignet. Der einzige Nachteil? Ohne das Schlagwerk können Sie harte Materialien wie Beton nicht bearbeiten.

Akku-Schlagbohrmaschine

Mit der Schlagfunktion bietet diese Akku-Bohrmaschine einen größeren Arbeitsbereich. Tatsächlich gibt Ihnen das Gerät neben Holz und Metall auch die Möglichkeit, effizient in Beton und Stein zu bohren. Es handelt sich um ein System, bei dem sich das Bohrfutter schneller vor- und zurückbewegen kann, um bei diesen Arten von Materialien auf Mineralbasis

besser arbeiten zu können.

Mindestens 12 V sind erforderlich, wenn Sie ein vielseitiges Werkzeug suchen. Seine maximale Schlagzahl erreicht 35.000 bis 50.000 Schläge/min. Die Bohrleistung variiert zwischen 3 und 13 mm bei Beton und bis zu 16 mm bei Ziegeln.

Kabellose oder kabelgebundene Bohrmaschine?

Akku-Bohrmaschine

Der Akku-Bohrer wird von einem Akku, meist einem Lithium-Ionen-Akku, angetrieben, aus dem der Motor die Energie für seine Leistung bezieht. Sie kann sowohl als Schrauber als auch als Schrauber eingesetzt werden und ist dank ihres geringen Gewichts relativ leicht zu handhaben. Wenn kein Strom vorhanden ist, ist er das ideale Heimwerkerwerkzeug. Wenn der Akku leer ist, sollten Sie ihn auf die Ladestation stellen und die Arbeit unterbrechen, bis der Akku vollständig aufgeladen ist, es sei denn, Sie haben einen zweiten Akku.

Die durchdachte Konstruktion sorgt für eine bemerkenswerte Robustheit und Widerstandsfähigkeit. Tatsächlich besteht der Akku-Bohrer aus einem Kunststoff- und Gummigehäuse, um den Motor besser zu schützen. Sie können zwischen zwei Arten von Akkubohrern wählen, darunter der Schlagbohrer, mit dem sich harte Materialien leichter durchbohren lassen. Diese Art von Werkzeug hat im Vergleich zum kabelgebundenen Modell eine geringere Leistung und eine niedrigere Geschwindigkeit.

Kabelloser Bohrer

Die kabelgebundene Bohrmaschine ist praktischer, wenn Sie eine intensive und vielseitige Nutzung vorhaben, und bietet eine weitaus höhere Leistung als das kabellose Modell. Sie wird an das Stromnetz angeschlossen, was eine unbegrenzte Laufzeit ermöglicht. Sie können sie auf Baustellen oder für Arbeiten in Innenräumen verwenden. In der Regel verfügt diese Art von Bohrmaschine über eine Schlagfunktion, mit der Sie in Beton, Quader, Ziegel oder sogar Stein bohren können.

Neben dem größenverstellbaren Bohrfutter können auch Glockensägen, größenverstellbare Bits, Bohrer und Bohrer verwendet werden. Sie profitieren unter anderem von ihren verschiedenen Funktionen, wie z. B. der variablen Drehzahlregelung oder dem Rotationsumkehrer. Sie ist jedoch recht schwer und komplizierter zu beherrschen.

Urteil

Die Wahl zwischen einer kabelgebundenen und einer kabellosen Bohrmaschine hängt vor allem von der angebotenen Leistung und der Drehzahl ab. Mit einer kabelgebundenen Bohrmaschine können Sie größere Arbeiten erledigen, ohne auf eine lange Akkulaufzeit angewiesen zu sein. Sie eignet sich für Orte mit einer Stromquelle und kann verschiedene Arten von Materialien bis hin zu härtesten Materialien bearbeiten.

Im Gegensatz dazu ist das kabellose Modell recht leicht und handlich. Wenn Sie an schwer zugänglichen Orten/in einem Gebiet ohne Strom arbeiten oder nur kurze Arbeiten erledigen möchten, sollten Sie diesen Akku-Bohrer bevorzugen, da er Ihnen mehr Bewegungsfreiheit bietet.

Tipps

Wählen Sie die passenden Bits.

Die Art der Bits hängt von der geplanten Arbeit ab. Bevorzugen Sie Bohrer mit einer Größe von 2 bis 12 mm, um in Holz oder weiche Materialien zu bohren. Für Metall benötigen Sie einen Metallbohrer zwischen 2 und 10 mm, während Sie für Beton und Stein einen speziellen, mit Wolframkarbid behandelten Bohrersatz zwischen 5 und 12 mm benötigen.

Setzen Sie die Bits Ihres Akku-Bohrers richtig ein.

Der

Bit wird durch Einsetzen in das Bohrfutter installiert. Wenn das Bohrfutter nicht selbstspannend ist, müssen Sie es mit einem geeigneten Werkzeug festziehen. Nach der Installation nehmen Sie die notwendigen Einstellungen vor. Wählen Sie dazu die ideale Drehzahl, die Bohrintensität mithilfe des Drehmoments je nach Festigkeit des Materials, das Sie durchbohren wollen.

Nehmen Sie die richtigen Einstellungen vor.

Eine hohe Drehzahl ist erforderlich, wenn Sie in hartes Material bohren wollen. Für Stahl eignet sich dagegen eine niedrigere Drehzahl. Achten Sie darauf, dass Sie den Schraubmodus, der sich auf dem Griff befindet, entsprechend Ihren Bedürfnissen überprüfen.

Verwenden Sie Ihren Akkubohrer zum Schrauben.

Sie müssen Ikea-Möbel, einen Schuppen oder eine Holzterrasse aufbauen? Mit einem Akkubohrer können Sie effizient arbeiten. Für gelegentliche Heimwerkerarbeiten sollten Sie ein Modell mit einem 10-mm-Bohrfutter sowie einem 12- bis 14,4-V-Akku bevorzugen. Ein Gerät mit einem großen Bohrfutter und einem 18-V-Akku bietet mehr Möglichkeiten (regelmäßige und intensive Nutzung).

Erleichtern Sie sich das Leben, indem Sie sich für die neuesten Innovationen entscheiden.

Zahlreiche innovative Technologien sorgen für mehr Bedienkomfort. Zum Beispiel sorgt der bürstenlose Motor oder der Synchronmotor für eine längere Haltbarkeit. Außerdem stehen Ihnen die integrierte Beleuchtung, der Zusatzhandgriff, die Möglichkeit, einen Anschlag oder eine Führung hinzuzufügen, die Wasserwaage... zur Verfügung. Das absolute Muss? Der austauschbare Universalakku spart Ihnen Zeit.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist die beste Akku-Bohrmaschine?

Die beste Akku-Bohrmaschine hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wie funktioniert ein Akkubohrer?

Die Akku-Bohrmaschine ist mit einem Motor ausgestattet, der von einem wiederaufladbaren Akku gespeist wird. Damit wird der am Bohrfutter befestigte Aufsatz gedreht, um Schraub-, Aufschraub- und Bohrarbeiten durchzuführen. Mithilfe des Abzugs stellen Sie die Drehgeschwindigkeit ganz einfach ein.

Welche Arten von Akkus für einen Akkubohrer gibt es?

Derzeit stehen Ihnen drei Akkutypen zur Auswahl, darunter Ni-Cd (Nickel-Cadmium), Ni-Mh (Nickel-Metallhydrid) und Li-Ion (Lithium-Ionen

).

Was sind die Merkmale einer Akku-Bohrmaschine für den professionellen Einsatz?

Ein professionelles Modell sollte aus robusten Materialien gefertigt sein und über einen Lithium-Ionen-Akku mit 3 Ah und einer Spannung von mindestens 18 V

verfügen.

Der Akkubohrer wird eine sehr kurze Ladezeit bieten und verfügt über ein hohes Drehmoment von mindestens 60 Nm.

Welches Zubehör ist unverzichtbar?

Für eine vollständige Ausrüstung investieren Sie in einen Schrauber- und/oder Bohrerkoffer (mit verschiedenen Größen), eine Lochsäge und eine Tre

ppensäge.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Akku-Bohrmaschinen Überall mit dem Akku-Bohrer basteln, quechoisir.org
  2. Wie wähle ich die richtige Bohrmaschine, conseil.manomano.fr
  3. Welchen Akku-Bohrschrauber soll ich wählen?, lesnumeriques.com
  4. Wie benutzt man eine Bohrmaschine zum Schrauben?, renovation-et-decoration.com
  5. Warum muss man Führungslöcher bohren, bevor man in Holz schraubt?, phhsnews.com
  6. Wie wechselt man einen Bohrer an einer Bohrmaschine, wikihow.com
  7. https://www.maisonbrico.com/astuces-brico-d-artisans/visser-sans-dommage18073.html, maisonbrico.com
  8. Wie kann man leicht in Hartholz schrauben?, vis-express.fr
  9. Wie bohrt man in eine Wand?, travauxbricolage.fr
  10. Amazon.de: Akku-Bohrmaschine, amazon.co.uk
  11. Akku-Bohrschrauber - Castorama, castorama.fr
  12. Akku-Bohrmaschine - Werkzeug der Profis, outilsdespros.fr
  13. Akku-Bohrmaschine zum Minipreis - ManoMano, manomano.fr
  14. Akku-Bohrmaschine & Akku-Bohrschrauber - Brico Dépôt, bricodepot.fr
  15. Akku-Bohrmaschine 18v bosch zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  16. Schrauber-.Akku-Bohrmaschinen - Hilti Deutschland, hilti.fr
  17. Akku-Bohrmaschinen - Kaufberatung - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  18. Akku-Bohrmaschinen Vergleich 2021 - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  19. Akku-Bohrschrauber zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  20. Akku-Bohrmaschinen - Eine topaktuelle Ausstattung für Ihre ..., mr-bricolage.fr
  21. Bohrmaschine - ManoMano, manomano.fr
  22. Akku-Bohrschrauber | Castorama, castorama.fr
  23. Amazon.de: Akku-Bohrschrauber, amazon.co.uk
  24. Akku-Bohrmaschinen: Testberichte, Vergleiche, Testberichte, Testberichte ☺ ☺ ..., bricolage-facile.net
  25. Was sind die besten Akku-Bohrschrauber ..., lesnumeriques.com
  26. Welchen Akku-Bohrschrauber soll ich wählen? November 2021, lesnumeriques.com
  27. Akku-Bohrschrauber | Bohren Schrauben & Rühren ..., rueducommerce.fr
  28. Akku-Bohrschrauber - Bosch Professional, bosch-professional.com
  29. Die 10 besten Akku-Bohrschrauber: Vergleich und Testberichte ..., consolab.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Bosch Professional GSR 12V-15 9
Bosch Professional GSR 12V-15
Stanley Fatmax FMC625B-Xj 10
Stanley Fatmax FMC625B-Xj
Makita DHP453RFX2 11
Makita DHP453RFX2
Einhell TE-CD 18/2 Li 12
Einhell TE-CD 18/2 Li

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!