Den besten Alarmanlagen für Wohnungen 2022

Wussten Sie, dass jedes Jahr durchschnittlich 243 500 Einbrüche verübt werden? Da niemand vor einer solchen Tragödie sicher ist, sollten Sie darüber nachdenken, Ihr Haus oder Ihre Wohnung mit einer wirksamen Alarmanlage zu sichern. Angesichts der unzähligen Angebote auf dem Markt verliert man leicht den Überblick. Lesen Sie daher diesen Ratgeber über die besten Alarmanlagen für Wohnungen, um einen sicheren Schritt nach vorne zu machen.

KERUI W18 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

KERUI W18

Die beste Alarmanlage für die Wohnung

Sichern Sie Ihre Wohnung mit dieser vernetzten Alarmanlage, die eine Innensirene, Bewegungsmelder und Öffnungssensoren umfasst.

149 € auf Amazon

Dieses Sicherheitspaket hat es in die Top 1 unseres Vergleichs der besten Alarmanlagen für Wohnungen geschafft, weil es vollständig, leistungsstark und effizient ist. Das Set besteht aus einer Zentrale mit beleuchtetem Display, zwei Bewegungsmeldern, fünf Öffnungssensoren für Türen und Fenster, zwei drahtlosen Fernbedienungen und einer Innensirene.

Außerdem handelt es sich um eine vernetzte Alarmanlage mit einem GSM-Sender. Legen Sie eine SIM-Karte ein, speichern Sie 6 Nummern, die benachrichtigt werden sollen, und verbinden Sie die Zentrale mit Ihrem Smartphone. Mit all diesen Geräten können Sie alle Bereiche Ihrer Wohnung schützen. Übrigens können Sie 10 Sekunden Ton aufnehmen, um jeden Bereich individuell zu gestalten. Auf diese Weise erhalten Sie im Falle eines Einbruchs einen Anruf, in dem Ihnen mitgeteilt wird, in welcher Zone der Alarm ausgelöst wurde.

Tiiwee Drahtloser Alarm mit Sirene 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Tiiwee Drahtloser Alarm mit Sirene

Die beste Einsteiger-Alarmanlage

Schützen Sie Ihr Zuhause mit dieser günstigen Alarmanlage für Wohnungen. Obwohl es sich um einen Einsteigeralarm handelt, erfüllt er seine Aufgaben gut.

36,90 € auf Amazon

Wenn Sie nicht über ein großes Budget verfügen, um Ihr Zuhause zu sichern, sollten Sie sich für diese günstige Alarmanlage für Wohnungen entscheiden. Sie ist zwar nicht so umfangreich wie andere Alarmanlagen, da sie nur aus einer Sirene, zwei Öffnungssensoren und einer Fernbedienung besteht, aber sie gibt trotzdem einen 120 dB lauten Alarm ab, wenn jemand einbricht. Bei dieser Lautstärke werden Ihre Nachbarn schnell alarmiert sein. Und wenn Sie möchten, können Sie weitere Sensoren hinzufügen, um Ihr Zuhause noch besser abzudecken.

Da diese Alarmanlage ausschließlich drahtlos funktioniert, lässt sie sich leicht installieren. Die Verbindung zwischen den Sensoren und der Zentrale, die den Alarm beherbergt, erfolgt über eine Frequenz. Mit diesem Modell können Sie die Zentrale in Ihrer Wohnung an der Wand befestigen oder sie mitnehmen. Sie ist so ergonomisch, dass sie unauffällig in Ihre Tasche passt.

Ring Alarm Set 5 Stück 3
8/10

Bestes High-End-Produkt

Ring Alarm Set 5 Stück

Die beste High-End-Alarmanlage

Da Ihre Sicherheit unbezahlbar ist, sollten Sie sich für diese hochwertige Alarmanlage für Wohnungen entscheiden, die vernetzt ist und intelligent funktioniert.

229 € auf Amazon

Diese vernetzte Alarmanlage wurde speziell für jede Art von Wohnung entwickelt und kann mit Ihrem Smartphone verbunden werden, sodass Sie Ihre Wohnung jederzeit im Auge behalten können. Installieren Sie die kostenlose Ring-App und nutzen Sie sie, um Ihre Alarmanlage aus der Ferne zu konfigurieren.

Wenn Sie sich für diese hochwertige Alarmanlage für Ihre Wohnung entscheiden, erhalten Sie eine Zentrale mit Nummernblocks, damit Sie das Gerät ein- und ausschalten können, wenn Sie zu Hause sind. Außerdem verfügen Sie über einen Kontaktsensor, einen Bewegungsmelder und einen Reichweitenverstärker. Beachten Sie, dass dieses Alarmpaket haustierfreundlich ist: Es ist unempfindlich gegenüber Bewegungen und Bewegungen von Personen, die weniger als 20 kg wiegen.

Tiiwee Kit X1 4
7/10

Lange Akkulaufzeit

Tiiwee Kit X1

Die autonomste Alarmanlage für die Wohnung

Mit einer Batterielaufzeit von bis zu 12 Monaten wird Ihnen diese Alarmanlage für Wohnungen keine Schwierigkeiten bereiten. Sie ist zuverlässig, leistungsstark und umfassend und wird selbst die hartnäckigsten Einbrecher abschrecken.

49,90 € auf Amazon

Die Laufzeit der 3 AA-Batterien ist eine der großen Stärken dieses günstigen und effektiven Hausalarms. Übrigens zeigt Ihnen eine LED-Leuchte den Betriebszustand der Anlage an. Die Alarmanlage besteht aus einer Zentrale, 2 Öffnungssensoren und einer Fernbedienung, mit der Sie das Gerät aus der Ferne steuern können.

Dank des 120 dB lauten Alarmsignals können Sie Einbrecher abschrecken und Ihre Nachbarn warnen, bevor der Einbruch erfolgreich ist. Die Zentrale verfügt außerdem über einen Gong-Modus, falls Sie sich für eine Installation im Freien entscheiden. Ein weiterer großer Vorteil dieser Alarmanlage für Wohnungen ist die Fernbedienung, deren Frequenz materialübergreifend ist und eine Reichweite von 2 bis 3 Stockwerken hat.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Alarmanlage für eine Wohnung

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Alarmanlage für die Wohnung

Die beste Einsteiger-Alarmanlage

Die beste High-End-Alarmanlage

Die autonomste Alarmanlage für die Wohnung

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.8/510 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Alarmanlagen für Wohnungen

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
KERUI W18 5
8/10
Tiiwee Drahtloser Alarm mit Sirene 6
8/10
Ring Alarm Set 5 Stück 7
8/10
Tiiwee Kit X1 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
KERUI W18
Tiiwee Drahtloser Alarm mit Sirene
Ring Alarm Set 5 Stück
Tiiwee Kit X1
Sichern Sie Ihre Wohnung mit dieser vernetzten Alarmanlage, die eine Innensirene, Bewegungsmelder und Öffnungssensoren umfasst.
Schützen Sie Ihr Zuhause mit dieser günstigen Alarmanlage für Wohnungen. Obwohl es sich um einen Einsteigeralarm handelt, erfüllt er seine Aufgaben gut.
Da Ihre Sicherheit unbezahlbar ist, sollten Sie sich für diese hochwertige Alarmanlage für Wohnungen entscheiden, die vernetzt ist und intelligent funktioniert.
Mit einer Batterielaufzeit von bis zu 12 Monaten wird Ihnen diese Alarmanlage für Wohnungen keine Schwierigkeiten bereiten. Sie ist zuverlässig, leistungsstark und umfassend und wird selbst die hartnäckigsten Einbrecher abschrecken.
Hupe
Verkabelte Innensirene
Feste oder tragbare Sirene 120 dB
104 dB Sirene
Sirene 120 dB
Bewegungsmelder
2
-
1
-
Öffnungssensor
5
2
1
2
Steuerung

2 FernbedienungenZentrale

mit Tastatur

Fernbedienung
Bedienfeld mit Nummernblock
Fernbedienung mit großer Reichweite
Verbindung mit Smartphone
JA
NEIN
Ja
NEIN

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Alarmanlage für eine Wohnung

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Eine Alarmanlage für Ihre Wohnung ist ein zuverlässiges und leistungsstarkes Sicherheitssystem, das Ihr Zuhause vor Einbrechern schützt. Aber Sie müssen ein Modell wählen, das alle seine Funktionen erfüllt.

1 - Der Signalgeber

Der Alarmgeber bezieht sich auf die Art des Signals, das von der Alarmanlage gesendet wird, um Sie vor einem Einbruchsversuch zu warnen. Heute gibt es vier verschiedene Arten von Alarmgebern:

  • Die Innensirene: Sie ist auf dem Markt sehr verbreitet und mit einem Ton verbunden, der den Bewohner warnen und den Einbrecher abschrecken soll. Ihre Leistung wird in dB gemessen: Je lauter der Ton, desto effektiver ist die Anlage. Beachten Sie jedoch, dass in manchen Gebäuden ein maximaler dB-Wert für Sirenen vorgeschrieben ist.
  • Blitzlicht: Dieses Gerät wird im Freien angebracht und sendet starke Lichtsignale aus, um die Nachbarn vor Einbruchsversuchen zu warnen.
  • Telefonsender: Einige Alarmanlagen für Wohnungen bieten die Möglichkeit, Nummern einzugeben, die im Notfall angerufen werden können. Sie können dort Ihre persönliche Nummer oder sogar die Leitung des Rettungsdienstes speichern.
  • Der GSM-Transmitter: Als neuester Alarmgeber in Alarmanlagen für Wohnungen sendet diese Art von Transmitter eine SMS an die in der Alarmzentrale eingestellten Nummern. Um zu funktionieren, benötigt der GSM-Sender eine SIM-Karte.

2 - Die Sensoren

Alarmanlagen für Wohnungen sind mit Sensoren ausgestattet, die verdächtige Bewegungen und die Anwesenheit unerwünschter Personen erkennen.

  • Bewegungsmelder: Der Bewegungsmelder wird in einer Ecke oder in der Höhe angebracht, um einen größeren Bereich abzudecken, und erkennt Bewegungen, um den Alarm auszulösen.
  • Schalter für Fensterflügel: Wird an Türen und Fenstern angebracht und aktiviert den Alarm, wenn man eine Tür oder ein Fenster aufhebt oder versucht, eine Scheibe einzuschlagen.
  • Erschütterungssensor: Eine kleine Explosion, der Versuch, die Alarmanlage auszuschalten, oder ein zerbrochenes Fenster - all diese Aktivitäten werden von diesem Gerät erkannt, das sich auf Erschütterungen verlässt.

3 - Verkabelt oder drahtlos

Alarmanlagen für Wohnungen werden in der Regel als Set geliefert, das aus einer Zentrale und mehreren Sensoren besteht, und können verkabelt oder drahtlos sein

  • Die verdrahtete Alarmanlage besteht aus mehreren Komponenten, die durch Kabel miteinander verbunden sind, und ist preisgünstiger und zuverlässiger. Die Installation ist jedoch zeitaufwendiger und erfordert einige Umbaumaßnahmen.
  • Drahtlose Alarmanlagen sind auf dem Markt weit verbreitet, aber einfacher zu bedienen und zu installieren. Die Kommunikation zwischen den verschiedenen Elementen des Sets erfolgt über Radiofrequenzen.

4 - Die Handhabung

Hier geht es vor allem darum, wie der Wohnungsalarm aktiviert und deaktiviert werden kann. Hier gibt es viele Möglichkeiten: eine Zentrale mit Tastaturen zur Eingabe eines Aktivierungs- und Deaktivierungscodes, eine Fernbedienung oder auch ein Badge.

5 - Die Zoneneinteilung

Alarmanlagen für Wohnungen decken einen bestimmten Bereich ab, daher sollten Sie zunächst den gefährdeten Bereich festlegen, der geschützt werden soll. In der Praxis werden Sie in diesem Bereich die verschiedenen Sensoren installieren, aber Sie müssen auch darauf achten, dass sie sich in einem Bereich befinden, der von der Frequenz der Zentrale abgedeckt wird (wenn Sie sich für eine drahtlose Alarmanlage entscheiden).

Wozu dient eine Alarmanlage für eine Wohnung?

Alarmanlagen für Wohnungen haben eine doppelte Funktion: Sie halten Kriminelle davon ab, in Ihre Wohnung einzudringen, und sie schützen Sie, indem sie Sie und Ihre Nachbarn warnen.

  • In ihrer abschreckenden Funktion ist die Alarmanlage für Wohnungen mit einem außen angebrachten Blitzlicht und/oder einem akustischen Signal ausgestattet. Eine Außensirene kann in einer Wohnung zwar nur selten eingesetzt werden, aber selbst wenn sie im Inneren angebracht ist, wird sie ihre Wirkung nicht verfehlen. Hightech-Modelle verfügen sogar über einen "Anwesenheitssimulator", der automatisch das Radio oder das Licht einschaltet, um den Eindruck zu erwecken, dass sich jemand in der Wohnung befindet.
  • In ihrer Schutzfunktion warnt die Alarmanlage für die Wohnung Sie sofort vor Gefahren, damit Sie rechtzeitig reagieren können. Dies geschieht durch Sensoren, die Anwesenheit, Bewegungen oder Vibrationen erkennen. Viele Alarmanlagen haben sogar einen SOS-Knopf, den Sie betätigen können, wenn Sie Hilfe brauchen.

Die verschiedenen Arten von

Diese Kategorie von Alarmanlagen besteht aus einem System, das aus Bausätzen besteht, die durch Kabel oder Frequenzkommunikation miteinander verbunden sind. Anhand dieser Verbindung lassen sich übrigens die verschiedenen Arten von Alarmanlagen für Wohnungen unterscheiden.

Drahtlose Alarmanlage für Wohnungen

Die drahtlose Alarmanlage, die in den letzten Jahren mehr als die Hälfte der verkauften Alarmanlagen für Wohnungen ausmachte, erfreut sich großer Beliebtheit in der Öffentlichkeit. Anstatt Drähte zu verwenden, erfolgt die Kommunikation zwischen den verschiedenen Elementen des Systems über Radiofrequenzen. Dies erleichtert die Installation des Systems erheblich und ermöglicht es, die Sensoren bei Bedarf jederzeit zu versetzen.

Eine drahtlose Alarmanlage für die Wohnung ist zwar sehr leistungsstark. Dennoch gibt es einige Schwachstellen: das Risiko von Frequenzstörungen, die Notwendigkeit, die Batterien oder Akkus regelmäßig zu überprüfen, und die Notwendigkeit, die Reichweite der Signale zu berücksichtigen, damit alle Sensoren funktionieren. Glücklicherweise haben die Hersteller diese Schwachstellen in den hochentwickelten drahtlosen Alarmanlagen für Wohnungen gelöst.

Verkabelte Alarmanlage für Wohnungen

Eine drahtgebundene Alarmanlage besteht aus einer Zentrale, die in der Regel an der Wand befestigt wird, Sensoren und Kabeln, die alles miteinander verbinden. Sie gilt als besonders zuverlässig, da die von den Sensoren ausgesandten Signale schnell durch die Kabel zur Zentrale gelangen, die sofort den Alarm auslöst.

Da sie preislich günstiger ist als andere Arten von Alarmanlagen für Wohnungen, ist sie oft die erste Wahl bei Neubauten, auch wenn sie seltener zu finden ist, da es einfacher ist, einen Platz und einen unauffälligen Weg für die Kabel zu wählen. Die Installation einer verdrahteten Alarmanlage ist zwar zeitaufwendig, aber das Ergebnis ist die Mühe wert.

Vernetzte Alarmanlage für Wohnungen

Ob verkabelt oder drahtlos - mit einer vernetzten Alarmanlage können Sie Ihr Zuhause immer im Auge behalten, egal wo Sie sich

gerade befinden.

Selbst wenn Sie unterwegs sind, können Sie von Ihrem Computer oder Smartphone aus alles sehen, was bei Ihnen zu Hause passiert, oder darüber informiert werden.

Dazu ist natürlich eine Internetverbindung, eine SIM-Karte und/oder das Pairing der Alarmanlage für Wohnungen mit Überwachungskameras erforderlich. Die am weitesten verbreiteten Modelle, die in vernetzten Wohnungen installiert sind, verfügen sogar über eine "Anwesenheitssimulationsfunktion", um Eindringlinge abzuschrecken. Dies kann sich durch das Anschalten von Licht, das Herunterlassen von Rollläden, das Hochdrehen der Heizung, das Einschalten des Radios usw. bemerkbar machen.

Alarmanlage für die Wohnung oder Fernüberwachung?

Man kann nicht vorsichtig genug sein, wenn es darum geht, sein Zuhause zu schützen. Um dies zu erreichen, stehen Ihnen unter anderem Alarmanlagen für Wohnungen und Fernüberwachungsanlagen zur Verfügung. Welche ist die richtige Wahl?

Alarmanlage für Wohnung

Eine Alarmanlage für Wohnungen ist ein sinnvolles System, um Einbrecher abzuschrecken und die Nachbarn und Bewohner vor Einbrüchen zu warnen. Sie erfüllt den Wunsch nach Sicherheit, egal ob man zu Hause oder unterwegs ist. Die Alarmanlage wird in Sets geliefert und besteht aus einer Zentrale, Sensoren und Einstellungsmöglichkeiten (Tastatur an der Zentrale, Fernbedienung oder Badge).

Mit einer Alarmanlage für die Wohnung können Sie in Echtzeit über einen Einbruchsversuch informiert werden, da die Zentrale Ihnen eine SMS schicken oder Sie anrufen kann, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Gleichzeitig signalisiert der Alarmgeber bereits Ihre Umgebung, die frühzeitig eingreifen kann.

Fernüberwachung

Ein Fernüberwachungsalarm besteht aus Überwachungskameras, die innerhalb und außerhalb einer Wohnung angebracht sind. Sie sind mit hochempfindlichen Bewegungsmeldern ausgestattet, die sie aktivieren, sobald jemand eindringt. Sie werden in Echtzeit durch eine SMS oder E-Mail benachrichtigt und können von Ihrem Telefon oder Computer aus alles beobachten, was in Ihrer Wohnung passiert.

Fernüberwachungsalarme können auch mit einer Sicherheitsfirma verbunden werden, die Ihre Wohnung im Auge behält. Die Kameras laufen dann ununterbrochen und die Firma greift sofort ein und kontaktiert die Polizei, wenn jemand versucht, in Ihre Wohnung einzudringen. Diese Funktion kann gegen eine monatliche Gebühr genutzt werden.

Urteil

Nach diesem Vergleich ist das Urteil klar: Der Fernüberwachungsalarm ergänzt die Alarmanlage für die Wohnung. Die Sensoren für Vibrationen, Bewegungen und Öffnungen in einer herkömmlichen Alarmanlage für Wohnungen alarmieren die Bewohner und die Nachbarschaft, wenn etwas passiert, während die Fernüberwachung es ermöglicht, das Band erneut zu überprüfen, um Eindringlinge zu identifizieren.

Tipps

So installieren Sie eine Alarmanlage für die Wohnung

Zunächst sollten Sie einen Grundriss Ihrer Wohnung erstellen, um die zu sichernden Bereiche festzulegen. Anschließend müssen Sie sicherstellen, dass die Geräte, aus denen sich das Paket zusammensetzt, miteinander verbunden sind, insbesondere wenn Sie sich für einen drahtlosen Wohnungsalarm entscheiden. Achten Sie darauf, dass sich die Sensoren in dem Bereich befinden, der von der Frequenz der Zentrale abgedeckt wird.

So verbinden Sie Ihre Alarmanlage für die Wohnung mit einem Smartphone

Zunächst

sollten Sie sich unbedingt für eine vernetzte Alarmanlage für die Wohnung entscheiden. Dann beziehen Sie sich auf die Marke Ihrer Alarmanlage, um die entsprechende App herunterzuladen, und befolgen Sie die Anweisungen.

So erhöhen Sie die abschreckende Wirkung einer Alarmanlage für die Wohnung

Da Sie den Alarmgeber in der Regel in Ihrer Wohnung anbringen müssen, besteht die Gefahr, dass der Einbrecher ihn nicht sieht. Um die Entschlossensten abzuschrecken, sollten Sie in diesem Fall über die Installation von Kameraattrappen oder Aufklebern nachdenken, die ankündigen, dass Ihre Wohnung durch ein Überwachungssystem geschützt ist.

So finden Sie eine gute Alarmanlage für die Wohnung

Wir haben für Sie die besten Alarmanlagen für Wohnungen zusammengestellt, die funktional und effizient sind und eine abschreckende und schützende Wirkung haben. Lesen Sie unseren Ratgeber zu Alarmanlagen für Wohnungen, damit Sie Ihre Bedürfnisse besser einschätzen und entsprechend auswählen können.

So fügen Sie zusätzliche Sensoren hinzu

Nicht alle Alarmanlagen für Wohnungen sind erweiterbar. Um zu prüfen, ob das von Ihnen gewählte Modell mit anderen Sensoren kombiniert werden kann, sollten Sie sich vor dem Kauf auf die Beschreibung verlassen, die Sie erhalten haben.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist der beste Alarm für eine Wohnung?

Die beste Alarmanlage für Ihre Wohnung hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die derzeit besten Produkte kennenzulernen.

Welche Art von Alarmanlage für eine Wohnung?

Eine Alarmanlage mit Innensirene ist am besten für eine Wohnung geeignet, um die Regeln der Eigentümergemeinschaft einzuhalten. Dennoch können Sie eine Außensirene installieren, den Ton ausschalten und nur die Lichtblitze beibehalten, um Ihre Nachbarn zu warnen, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Welche verschiedenen Arten von Alarmanlagen für Wohnungen gibt es?

Alarmanlagen für Wohnungen können verkabelt, drahtlos oder vernetzt sein. Es liegt an Ihnen, den Gerätetyp zu wählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Wo sollte eine Alarmzentrale in einer Wohnung installiert werden?

Platzieren Sie die Alarmzentrale an einer Wand, in einer Höhe, die hoch genug ist, um das Signal gut zu empfangen und eine einfache Verbindung mit den Sensoren herzustellen. Beachten Sie, dass zwischen der Zentrale und der Sirene ein Mindestabstand von 2 Metern bestehen muss.

Wo sollte die Innensirene angebracht werden?

Platzieren Sie die Innensirene in der Nähe der Tür oder an einem schalldichten Ort, von dem aus Sie Ihren Wohnungsnachbarn sehen können, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass die Nachbarn alarmiert werden.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Apartment Security System, securityalarm.co.uk
  2. Wie wähle ich einen Alarm für meine Wohnung? - Smart Home Ideas, smarthome.kazeo.com
  3. Best home security system 2021 - protect every part of your property, idealhome.co.uk
  4. Security Alarm Systems for Apartment Renters, bluebyadt.com
  5. Best Home Security Alarm Systems for Apartments - 2021 | National Council For Home Safety and Security, alarms.org
  6. Best Security Systems for Apartments & Renters of 2021, reviews.org
  7. All the different types of alarms to secure your home, alarme-maison.biz
  8. How to choose your home alarm, manomano.fr
  9. Bien choisir son alarme domestique, m-habitat.fr
  10. Les alarme anti-intrusion - Qualitel | Particuliers, qualitel.org
  11. Le choix de son alarme : avec ou sans fil ? Das Spiel, g4s.com
  12. Kabelgebundene oder drahtlose Alarmanlage? - ein Vergleich., abus.com
  13. Eine Alarmanlage mit oder ohne Kabel?, cfpsecurite.com
  14. Alarmanlage für die Wohnung | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  15. Alarmanlage für die Wohnung - Somfy, boutique.somfy.fr
  16. Alarmanlage für die Wohnung: Wählen Sie Ihr Alarmsystem für ..., securitasdirect.fr
  17. Funk-Wohnungsalarm | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  18. Wohnungsalarm: Alarmsysteme für Ihre ..., verisure.fr
  19. Wohnungsalarm zu Minipreisen - ManoMano, manomano.fr
  20. Amazon.de: Wohnungsalarm, amazon.co.uk
  21. Ihre Suche: Wohnungsalarm, darty.com
  22. Wohnungsalarm: Welches drahtlose System oder Alarmanlage ..., mysecurite.com
  23. Die besten drahtlosen Hausalarme: Vergleich 2021 ..., lejustechoix.fr
  24. Beste Hausalarmanlagen 2021 - Kaufberatung und Vergleich, bfmtv.com
  25. Was kostet eine Hausalarmanlage | Verisure, verisure.fr
  26. Drahtlose Hausalarmanlage: Welche soll ich wählen, nexecur.fr
  27. Hausalarmanlage - Cdiscount, cdiscount.com
  28. Türalarm: Sichern Sie Ihre Haustür ..., securitasdirect.fr
  29. Vollständige vernetzte Alarmanlage für die Wohnung, LEXMAN - Enki, enki-home.com
  30. Wie wähle ich eine Alarmanlage für eine Wohnung, somfy.fr
  31. Eine Alarmanlage für Ihre Wohnung? - Sicherheit für ..., blog.securitegooddeal.com
  32. Videoüberwachungsalarm - Dossier - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  33. Beste drahtlose Alarmanlagen für zu Hause 2021 - Vergleich, bfmtv.com
  34. Vergleich der 10 besten Alarmanlagen für zu Hause 2021 | Der ..., lemeilleuravis.com
  35. Drahtlose Alarmanlage Wohnung - Cdiscount, cdiscount.com
  36. Alarmanlage Haus - Darty, darty.com
  37. Alarmanlage Wohnung | Drahtlos Mit oder ohne Kameras | Scutum, myscutum.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
KERUI W18 9
KERUI W18
Tiiwee Drahtloser Alarm mit Sirene 10
Tiiwee Drahtloser Alarm mit Sirene
Ring Alarm Set 5 Stück 11
Ring Alarm Set 5 Stück
Tiiwee Kit X1 12
Tiiwee Kit X1

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!