Den besten Antitranspirantien 2022

Leiden Sie unter mäßigem bis übermäßigem Schwitzen in den Achselhöhlen oder an den Füßen? Sind Sie schon lange auf der Suche nach einer Antitranspirant-Lösung, die wirklich funktioniert? Dieser Ratgeber stellt die besten Antitranspirantien zusammen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Außerdem erfahren Sie alles Wissenswerte über dieses Produkt, das übermäßiges Schwitzen und schlechten Geruch effektiv bekämpft.

Dove Original Spray (Packung mit 6 ) 1
9/10

Wahl der Redaktion

Dove Original Spray (Packung mit 6 )

Das beste Antitranspirant im Jahr 2021

Die Sprayversion des Dove Original Antitranspirants ist ein Klassiker, der sich bereits als äußerst wirksam erwiesen hat. Es enthält die berühmte feuchtigkeitsspendende Formel, die die Haut pflegt und ihr Aussehen verbessert.

12,18 € auf Amazon

Dieses Dove Original Antitranspirant wird in Sprayform angeboten und sorgt 48 Stunden lang für intensive Frische. Das Dove Original Antitranspirant kombiniert einen wirksamen Schutz vor Schweiß und Gerüchen mit einem zarten, lang anhaltenden Duft. Es enthält ¼ Feuchtigkeitscreme, um Ihre Achseln wunderbar weich und glatt zu halten, besonders nach einer Rasur.

Es ist auch ein Antitranspirant in Form eines alkoholfreien Sprays, das hilft, Hautreizungen zu reduzieren. Dieses Antitranspirant lässt sich mühelos aufsprühen, sodass die Anwendung schnell und einfach ist. Dove Original wurde dermatologisch getestet und bietet die ultimative Kombination aus Schutz und Pflege für die Haut. Hier haben Sie eine Packung mit 6 Sprays zu je 100 ml. Damit sind Sie für eine lange Zeit geschützt!

Rexona Men Intense Sport 2
7/10

Bestes Einstiegsmodell

Rexona Men Intense Sport

Das beste Einstiegs-Antitranspirant

Rexona Men Intense Sport bietet einen fortschrittlichen, lang anhaltenden Schutz vor Schweiß und unangenehmen Gerüchen. Die Formel ist sanft genug, um eine tägliche Anwendung zu ermöglichen.

3,94 € auf Amazon

Dank seiner einzigartigen Formel ist Rexona Men Intense Sport dreimal so stark wie ein gewöhnliches Antitranspirant, auch noch vier Tage nach der Anwendung. Sein lang anhaltender Duft, seine einzigartigen Eigenschaften, die Flecken auf der Kleidung reduzieren, und sein antibakterieller Schutz machen es zu einem erstklassigen Antitranspirant für Männer und insbesondere für Sportler.

Dieses Produkt ist ein dermatologisch getesteter 45-ml-Stick, der für alle Hauttypen geeignet ist. Dieses Antitranspirant enthält einen sauberen, maskulinen Duft mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen. Und dank der Motionsense™-Technologie von Rexona gilt: Je mehr Sie sich bewegen, desto wirksamer sind die Wirkstoffe.

Detranspirant ETIAXIL 3
9/10

Bestes Topmodell

Detranspirant ETIAXIL

Das beste High-End-Antitranspirant

ETIAXIL Antitranspirant wurde speziell zur Behandlung von übermäßigem Schwitzen entwickelt und garantiert Ihnen mit einer einzigen Anwendung fast eine Woche Schutz.

12,94 € auf 1001pharmacies

Das ETIAXIL Detranspirant wurde speziell entwickelt, um die Schweißbildung zu regulieren, ohne dieses natürliche Phänomen zu blockieren. Darüber hinaus verhindert seine Formel die Entstehung von Körpergeruch. Dieses Antitranspirant von Etiaxil enthält Aluminiumchlorid in Kombination mit Alkohol, was eine optimierte Antitranspirantwirkung und einen antibakteriellen Schutz ermöglicht. Diese Kombination trägt also auch zur Vorbeugung von unangenehmen Gerüchen bei.

Nach dem Auftragen wird die Wirksamkeit des ETIAXIL Antitranspirant Roll-on durch normales Waschen nicht beeinträchtigt. Das Produkt ist geruchlos und kann sicher mit einem Körperspray oder einem Parfüm ergänzt werden. Das speziell für die Achselhöhlen entwickelte Produkt wirkt direkt auf die Schweißdrüsen und reguliert die Schweißbildung. Die Drüsen werden so behandelt, dass sie nur "einschlafen" und intakt bleiben.

Rexona Confidence 4
8/10

Hervorragend für Frauen

Rexona Confidence

Das beste Antitranspirant für Frauen

Confidence von Rexona ist ein Deodorant mit hervorragenden Antitranspirant-Eigenschaften. Es wird in Form eines Sticks angeboten und schützt Sie effektiv vor Schweiß und unangenehmen Gerüchen.

3,26 € auf Amazon

Das Confidence Deodorant/Antitranspirant von Rexona nimmt Schweiß perfekt auf und neutralisiert unangenehme Gerüche. Es wird Ihnen täglich ein frisches und sauberes Gefühl verleihen. Das Besondere an diesem Produkt ist, dass es dreimal so effektiv ist, übermäßiges Schwitzen zu regulieren. Es bietet einen lang anhaltenden Schutz, hinterlässt keine Spuren auf der Kleidung und ist dermatologisch getestet.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, tragen Sie den Stick unter sauberen und trockenen Achseln auf. Sie können die Anwendung zu jeder Tageszeit wiederholen. Es ist zu beachten, dass das Confidence Deodorant/Antitranspirant mit der innovativen TRIsolid™-Formulierung ausgestattet ist und Ihnen den fortschrittlichsten Schutz von Rexona vor Schweiß und Gerüchen bietet.

Steripan Footcare 5
8/10

Hervorragend für Füße

Steripan Footcare

Das beste Antitranspirant für die Füße

Wenn Sie unter übermäßigem Schwitzen an den Füßen leiden, das mit oder ohne unangenehmen Geruch einhergeht, ist Steripan Footcare das perfekte Produkt, um dies zu beheben.

10,80 € auf Amazon

Dieses mit einem anerkannten antibakteriellen Wirkstoff angereicherte Steripan Footcare Antitranspirant Fußspray wurde entwickelt, um die Vermehrung von Mikroorganismen, die für unangenehme Gerüche verantwortlich sind, einzudämmen. Sein belebender Duft sorgt für ein Gefühl von Frische und Sauberkeit. Das Spray enthält eine dreifach wirksame Formel auf der Basis von Bambuspulver. Die Formulierung zielt darauf ab, den Schweißfluss zu regulieren und gleichzeitig unangenehme Gerüche zu beseitigen.

Das Spray hat ein Volumen von 150 ml und garantiert eine 24-stündige Wirksamkeit. Es ist einfach anzuwenden, verursacht keine Reizungen und verströmt einen frischen, blumigen Duft. Ihre Füße riechen sofort frisch, aber das Spray hinterlässt auch eine weiße Spur. Der Grund dafür ist, dass das Spray eher einem Wasserpulver als einem echten Spray ähnelt.

Einkaufsführer • Mai 2022

das beste Antitranspirant

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Antitranspirant im Jahr 2021

Das beste Einstiegs-Antitranspirant

Das beste High-End-Antitranspirant

Das beste Antitranspirant für Frauen

Das beste Antitranspirant für die Füße

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Antitranspirantien

Das Beste Günstig Hochwertig Für Frauen Für die Füße
Dove Original Spray (Packung mit 6 ) 6
9/10
Rexona Men Intense Sport 7
7/10
Detranspirant ETIAXIL 8
9/10
Rexona Confidence 9
8/10
Steripan Footcare 10
8/10
UNSERE AUSWAHL
Dove Original Spray (Packung mit 6 )
Rexona Men Intense Sport
Detranspirant ETIAXIL
Rexona Confidence
Steripan Footcare
Die Sprayversion des Dove Original Antitranspirants ist ein Klassiker, der sich bereits als äußerst wirksam erwiesen hat. Es enthält die berühmte feuchtigkeitsspendende Formel, die die Haut pflegt und ihr Aussehen verbessert.
Rexona Men Intense Sport bietet einen fortschrittlichen, lang anhaltenden Schutz vor Schweiß und unangenehmen Gerüchen. Die Formel ist sanft genug, um eine tägliche Anwendung zu ermöglichen.
ETIAXIL Antitranspirant wurde speziell zur Behandlung von übermäßigem Schwitzen entwickelt und garantiert Ihnen mit einer einzigen Anwendung fast eine Woche Schutz.
Confidence von Rexona ist ein Deodorant mit hervorragenden Antitranspirant-Eigenschaften. Es wird in Form eines Sticks angeboten und schützt Sie effektiv vor Schweiß und unangenehmen Gerüchen.
Wenn Sie unter übermäßigem Schwitzen an den Füßen leiden, das mit oder ohne unangenehmen Geruch einhergeht, ist Steripan Footcare das perfekte Produkt, um dies zu beheben.
Format
Spray
Stick
Roll-on
Stick
Spray
Volumen
100 ml (komprimiert)
45 ml
15 ml
45 ml
150 ml
Dauer der Antitranspirant-Wirkung
2 Tage
4 Tage
5 Tage
4 Tage
24 Stunden
Zielgruppe
Männer und Frauen
Mann
Männer und Frauen
Frau
Mann und Frau
Hauptinhaltsstoffe
Dove Feuchtigkeitsformel angereichert mit den Vitaminen E und F
TRIsolid™
Aluminiumchlorid + Alkohol
TRIsolid™
Bambuspuder

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Antitranspirant

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Beim Kauf eines Antitranspirants gibt es einige Dinge zu beachten. Sie können nicht blindlings losgehen, denn eine falsche Wahl kann schwerwiegende Folgen für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit im Allgemeinen haben. Außerdem wäre es verlorenes Geld. Hier sind also die Kriterien, die Sie beim Kauf eines Antitranspirants beachten sollten.

1 - Art des Antitranspirants

Bei Antitranspirantien ist es wie bei Deodorants: Es gibt sie als Spray, als Stick und als Roll-on. Alle funktionieren gut, obwohl das Prinzip von Antitranspirantien darin besteht, dass sie direkt auf die Haut aufgetragen werden und nicht auf die Haare, die sie bedecken. Normalerweise müssen Sie also entscheiden, welche Methode direkt in die Poren der Haut gelangt.

Normalerweise mögen die meisten Menschen Spray, aber auch Sticks und Roll-ons funktionieren gut.

2 - Hautempfindlichkeiten

Das Antitranspirant wird normalerweise auf einen sehr empfindlichen Hautbereich aufgetragen, nämlich die Achselhöhlen, obwohl es auch Antitranspirante für die Füße gibt. Die Haut in den Achselhöhlen ist sehr dünn und wird sehr empfindlich auf mehr Inhaltsstoffe reagieren als andere Körperteile. Und so müssen Sie sehr vorsichtig sein, mit welchen Produkten Sie darüber streichen.

Manche Menschen können größere Reaktionen auf petrochemische Inhaltsstoffe haben, während andere ätherische Öle und Backpulver nicht vertragen. Am wichtigsten ist es, zu wissen, welche Arten von Inhaltsstoffen besondere Reizungen verursachen können, und diese um jeden Preis zu vermeiden.

3 - Inhaltsstoffe

Die besten Antitranspirantien sind solche, die Aluminiumsalze enthalten, insbesondere Aluminium-Zirkonium und Aluminium-Sesquichlorohydrat. Diese Salze blockieren die Schweißkanäle im Vergleich zu anderen Wirkstoffen auf einer oberflächlicheren Ebene und produzieren weniger Salzsäure.

Aluminiumsesquichlorohydrat wird neuerdings auch in einigen Antitranspirantien verwendet. Diese Aluminiumsalze sind besonders für empfindliche Haut geeignet. Wenn das also bei Ihnen der Fall ist, schauen Sie sich die Liste der Inhaltsstoffe genau an und prüfen Sie, ob das Antitranspirant, für das Sie sich interessieren, Aluminiumsesquichlorohydrat enthält.

4 - Parfümiert oder unparfümiert

Einige "unparfümierte" Antitranspirantien reagieren immer mit der Körperchemie, um einen leichten Geruch zu erzeugen, der möglicherweise nicht attraktiv ist. Andererseits können parfümierte Produkte mit Duftstoffen in Konflikt geraten, oder sie passen einfach nicht zur Chemie Ihres Körpers. Ebenso riechen parfümierte Antitranspirantien nicht bei jedem gut.

Die meisten Menschen haben ein allgemeines Wissen darüber, welche Düfte sie bevorzugen, daher wird die Wahl von etwas Ähnlichem wahrscheinlich auch für Ihr parfümiertes Antitranspirant funktionieren. Die meisten Antitranspirantien sind jedoch geruchlos. Das liegt daran, dass ihre Hauptaufgabe darin besteht, das Schwitzen zu stoppen, und nicht darin, die geruchsbildenden Bakterien zu beseitigen.

5 - Antitranspirant-Stärke

Antitranspirantien sind in einer Vielzahl von Stärken erhältlich und es ist wichtig zu verstehen, was das wirklich bedeutet. In der Regel haben die Marken eine Option mit regulärer Stärke und eine andere mit klinischer Stärke.

Antitranspirantien mit regulärer Stärke können einen anderen Wirkstoff enthalten als die Version mit klinischer Stärke, oder sie können denselben Wirkstoff haben, aber in einer geringeren Dosis. Es gibt auch einen erheblichen Preisunterschied zwischen den beiden. Dove hat beispielsweise ein Antitranspirant mit regulärer Stärke (Advanced Care), das 15,2 % Aluminium Zirconium Tetrachlorohydrex Gly als Wirkstoff enthält, während die Version mit klinischer Stärke 20 % enthält.

Sind Antitranspirantien gefährlich für die Gesundheit?

Die besten Antitranspirantien 11
.

Seit vielen Jahren kursieren zahlreiche Gerüchte über die Gesundheitsrisiken, die mit Antitranspirantien und Deodorants verbunden sind, insbesondere darüber, dass sie Brustkrebs und Alzheimer verursachen könnten. Viele dieser Bedenken wurden mit dem Vorhandensein von Aluminium in Antitranspirantien in Verbindung gebracht. Die Forschung hat jedoch keinen eindeutigen Zusammenhang festgestellt.

.

Der Mythos, dass Brustkrebs (der auch bei Männern auftritt, wenn auch seltener als bei Frauen) mit der Verwendung von Deodorants zusammenhängt, wurde weit verbreitet. Viele Forscher haben jedoch festgestellt, dass es keine Beweise gibt, die den Schluss zulassen, dass diese Produkte Brustkrebs verursachen.

.

Parabene

.

Paraben ist einer der Inhaltsstoffe, die in einigen Antitranspirantien vorkommen und die Anlass zur Sorge gegeben haben. Studien haben jedoch keinen direkten Zusammenhang zwischen Parabenen und Gesundheitsproblemen, einschließlich Brustkrebs, gezeigt. Wissenschaftler haben auch keine überzeugenden Beweise dafür gefunden, dass Antitranspirantien oder Deodorants mit der Alzheimer-Krankheit in Verbindung gebracht werden können. Allerdings wird in diesen Bereichen weiter geforscht. Aus diesem Grund sind einige Verbraucher immer noch sehr vorsichtig.

.

Aluminiumsalze

.

Wie oben erwähnt, kann das Aluminium in Antitranspirantien bei manchen Menschen als Reizmittel wirken. Vor allem wenn Sie sich die Achseln rasieren, kann dieser Hautbereich besonders empfindlich sein. Wenn Sie unter besonders trockener oder empfindlicher Haut leiden, sollten Sie die Liste der Inhaltsstoffe des von Ihnen gewählten Produkts sorgfältig lesen. Der Hauptwirkstoff kann ebenfalls der Schlüssel sein. Manche Menschen reagieren schlecht auf Aluminiumchlorid, andere auf Aluminium-Zirkonium und wieder andere haben unerwünschte Reaktionen auf "Bio"-Inhaltsstoffe erlebt. Auch die Art der Anwendung kann zu Irritationen beitragen.

.

Sie können manchmal hören, dass der Körper im Laufe der Zeit eine Resistenz gegen Antitranspirantien entwickelt, obwohl die wissenschaftlichen Beweise dafür minimal und nicht schlüssig sind. Es ist jedoch möglich, dass manche Körper aufgrund blockierter Schweißdrüsen eine kompensatorische Hyperhidrose entwickeln; dies wurde bei Personen beobachtet, die sich einer Operation unterzogen, um das Schwitzen in den Armen und Händen zu stoppen, die nach der Operation an anderen Stellen, wie den Füßen oder der Leiste, vermehrt schwitzen würden.

.

Die verschiedenen Arten von

Nicht alle Antitranspirantien sind gleich, und das ist auch gut so. Wir alle haben unterschiedliche Bedürfnisse und jede Art von Antitranspirant funktioniert anders. Wenn Sie die grundlegenden Unterschiede zwischen den einzelnen Arten von Antitranspirantien kennen, ist die Auswahl des besten Produkts ein Kinderspiel.

Antitranspirant-Spray

Antitranspirant-Sprays sind bei Männern und Frauen sehr beliebt, was auf ihre schnelle Anwendungsmethode zurückzuführen ist. Außerdem trocknen Antitranspirant-Sprays im Vergleich zu Sticks oder Roll-ons schnell. Der Grund dafür ist, dass Deodorantsprays eine gasförmige oder flüssige Zusammensetzung haben, die sie relativ schnell trocknen lässt.

Das Interessante an Antitranspirant-Sprays ist, dass sie Spaß machen und einfach aufzutragen sind. Alles, was Sie zum Auftragen eines Antitranspirant-Sprays brauchen, ist, es zu entkorken und aus einer Entfernung von mindestens 15 cm auf Ihre Achseln oder Füße zu sprühen.

Vorteile: Antitranspirant-Sprays lassen sich recht schnell auftragen. Außerdem müssen Sie nicht lange warten, bis sie getrocknet sind. Generell bewirkt die Zusammensetzung von Antitranspirant-Sprays, dass sie keine sichtbaren Spuren auf Ihrer Kleidung hinterlassen. Das Sprayformat ist auch sehr praktisch für die Anwendung an den Füßen.

Nachteile: Da Antitranspirant-Sprays entflammbare Inhaltsstoffe enthalten, sind sie oft nicht für Flugzeuge zugelassen, was den Transport erschwert. Einige Antitranspirant-Sprays können außerdem Ihre Haut reizen. Wenn Sie empfindliche Haut haben, sollten Sie bei der Auswahl eines solchen Produkts vorsichtig sein.

Für wen ist es geeignet? Antitranspirant-Sprays sind für jeden geeignet, egal ob Mann oder Frau. Andererseits sollten Menschen mit empfindlicher Haut bei der Auswahl des Produkts sehr vorsichtig sein.

Antitranspirant-Stick

Antitranspirantien in Form von Sticks oder Stiften sind wegen ihrer Tragbarkeit und diskreten Anwendung beliebt. Antitranspirantien in Stiftform sind als Feststoffe oder Gele erhältlich. Gele "rollen" durch die Löcher des Applikators und sind viel feuchter als Feststoffe, was die Trocknungszeit verlängert. Natürlich brauchen feste Sticks nur sehr wenig Zeit zum Trocknen.

Vorteile: Der erste Vorteil bei Antitranspirantien in Form von Sticks ist, dass die Deckkraft kontrollierbar ist. Sie können ihn so wenig oder so viel auftragen, wie Sie brauchen. Es ist auch unauffällig. Sie können es leicht unbemerkt auftragen, wenn andere Personen anwesend sind.

Nachteile: Auch wenn die Formeln, die für Antitranspirantsticks verwendet werden, nicht sehr aggressiv sind, kann das Produkt mit der Zeit die Poren verstopfen, wenn Sie es gewohnt sind, jedes Mal eine zu hohe Dosis aufzutragen.

Für wen ist es geeignet? Antitranspirants in Stiftform sind im Handgepäck von Flugzeugen erlaubt. Sie eignen sich daher hervorragend für Menschen, die viel reisen, einschließlich Profisportler.

Antitranspirant-Roll-on

Einige von Ihnen denken vielleicht, dass Antitranspirantien mit Roll-on oder Roll-out und Antitranspirantien in Stiftform identisch sind. Nun, da liegen Sie nicht ganz falsch. Beide werden fast auf die gleiche Weise angewendet. Außerdem haben sogar die Roll-on-Antitranspirantien eine feste oder flüssige Gelformel, die Sie vor dem Schwitzen bewahrt.

Um ein Antitranspirant-Roll-on aufzutragen, müssen Sie es auf Ihren sauberen und trockenen Achseln reiben oder rollen. Die Anwendungsmethode ist einfach und Sie können sie mit äußerster Diskretion anwenden, ohne dass jemand etwas davon mitbekommt.

Vorteile: Antitranspirant-Roll-ons sind genauso einfach aufzutragen wie die Modelle in Stiftform. Sie bieten in der Regel einen guten Schutz vor Gerüchen. Das Beste an Antitranspirant-Roll-ons ist jedoch, dass sie hautfreundlich sind und ihre Anwendung kein Jucken oder Brennen verursacht. Außerdem sind sie aufgrund ihrer kompakten Größe leicht zu transportieren.

Nachteile: Da sie flüssig sind, können sie sich bei der ersten Anwendung kalt und feucht anfühlen. Antitranspirant-Roll-ons auf Flüssiggelbasis brauchen möglicherweise etwas länger, um zu trocknen, sodass Sie mit dem Anziehen etwas warten müssen.

Für wen ist es geeignet? Im Gegensatz zu Antitranspirantien auf Spraybasis funktionieren die Roll-on-Modelle bei den meisten Wetterbedingungen besser. Sie sind daher ideal für Sportler und Menschen, die gerne wandern oder zelten und ein wirksames Antitranspirant zur Hand haben möchten.

Deodorant oder Antitranspirant

Deodorant

Deodorants sind so formuliert, dass sie den Achselgeruch, nicht aber den Schweiß beseitigen. Sie sind in der Regel auf Alkoholbasis. Wenn sie aufgetragen werden, machen sie Ihre Haut sauer, was sie für Bakterien weniger attraktiv macht. Tatsächlich funktioniert das Deodorant, indem es Inhaltsstoffe wie antimikrobielle Mittel und Alkohol verwendet, um die Bakterien zu töten, und enthält Duftstoffe, um die verbleibenden Gerüche zu überdecken.

Der wahre Grund, warum sich Bakterien in den Achselhöhlen so leicht vermehren, ist jedoch, dass es in diesem Körperteil eine beträchtliche Anzahl an Schweißdrüsen gibt. Daher ist der Achselbereich eine Umgebung, in der sich Bakterien gut entwickeln können: feucht, warm und voller Lipide aus den natürlichen Ölen des Körpers.

Es sind diese Bakterien, die den unangenehmen Körpergeruch verbreiten, weshalb die Hauptaufgabe eines Deodorants darin besteht, die Bakterien zu beseitigen.

Antitranspirant

Viele Menschen denken, dass Deodorant und Antitranspirant das Gleiche sind, dass alle Deodorants schweißhemmende Eigenschaften haben und dass Antitranspirants automatisch Gerüche beseitigen, aber das ist einfach nicht wahr.

Antitranspirantien enthalten hauptsächlich chemische Wirkstoffe, die eine Reaktion auslösen, die darauf ausgelegt ist, die Feuchtigkeit zu kontrollieren, während der Hauptzweck eines Deodorants darin besteht, Bakterien abzutöten und Gerüche zu kontrollieren. Was Antitranspirantien betrifft, ist das also etwas ganz anderes.

Antitranspirantien verwenden Wirkstoffe, die die Schweißdrüsen verstopfen und sie am Austreten hindern. In jedem Antitranspirant liegen diese Wirkstoffe in Form von Aluminiumverbindungen vor und können aus einer beliebigen Kombination der folgenden Elemente bestehen: Aluminiumchlorid, Aluminiumglycin und Zirkonium, Aluminiumchlorhydrat oder Aluminiumhydroxybromid, unter anderem.

Urteil

Die Entscheidung, ob Sie ein Deodorant oder ein Antitranspirant verwenden, hängt also von Ihrem Hauptanliegen ab. Wenn es nur darum geht, Körpergeruch zu beseitigen, reicht ein beliebiges Deodorant aus. Wenn Sie hingegen stark schwitzen, sollten Sie ein Antitranspirant oder zumindest ein Antitranspirant-Deodorant wählen.

Wenn Sie mit übermäßigem Schwitzen zurechtkommen, ist ein klinisches Antitranspirant mit 15 % Aluminiumchlorid immer noch der stärkste Schutz, den Sie rezeptfrei bekommen können.

5 Vorteile von Antitranspirantien

Reduzieren die Schweißproduktion erheblich.

Ein Antitranspirant kann helfen, die Menge an Schweiß, die unser Körper produziert, zu reduzieren, was bedeutet, dass unsere Achseln länger trocken bleiben. Ein Antitranspirant ist nicht nur für die Achselhöhlen gedacht. Da es vielseitig ist, kann ein Antitranspirant manchmal auch auf anderen Bereichen unseres Körpers wie Füßen, Händen, Rücken und Brust verwendet werden.

Einige Antitranspirantien verringern die Größe der Poren, verstopfen sie aber nicht.

Einige Antitranspirantien enthalten natürliche Pflanzenextrakte (anstelle von Aluminiumsalzen), um für eine adstringierende Wirkung zu sorgen, indem sie die Porengröße verringern, anstatt sie zu verstopfen. Dadurch bleiben Ihre Achseln gesund und Sie sehen jeden Tag frisch aus.

Sind sanft zur Haut

Die besten Antitranspirantien riechen angenehm. Außerdem können Sie oft den Namen "Antitranspirant-Deodorant" hören. Das heißt, dass dieses Produkt nicht nur das Schwitzen verhindert, sondern auch unangenehme Gerüche bekämpft.

Sorgen den ganzen Tag über für Frische.

Die besten Antitranspirantien sind wunderbar parfümiert und Sie werden in der Fülle der Angebote der verschiedenen Marken einen Duft finden, der zu Ihrer Stimmung passt. In der Tat verlassen jede Saison neue Düfte die Produktionsstätten, um Kunden anzuziehen oder zu binden. Es gibt auch geruchlose Antitranspirantien. Außerdem sind sie in verschiedenen Roll-on- oder Spray-Typen erhältlich und Sie haben kompakte Formate. Dadurch können Sie sie problemlos auf Reisen oder auf Dienstreisen mitnehmen.

Funktionieren sehr gut in der Nacht

Wenn Sie ein Antitranspirant über Nacht auftragen, hat sich herausgestellt, dass es am nächsten Tag besser funktioniert, um Sie trocken zu halten. Eine Studie im British Journal of Dermatology hat ergeben, dass wenn Sie ein Antitranspirant nachts auftragen, wenn Ihr Körper von Natur aus weniger schwitzt, dies die Bedingungen für die Wirkstoffe verbessert, in die Schweißdrüsen einzudringen.

Behandeln Sie übermäßiges Schwitzen.

Einige Antitranspirantien sind Medizinprodukte, die denjenigen helfen, die stark schwitzen und mit herkömmlichen Modellen keine überzeugenden Ergebnisse erzielt haben. Sie werden wie ein Medikament angewendet und es ist in Apotheken erhältlich. Ihre Anwendung kann von einem Spezialisten überwacht werden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die besten Marken für Antitranspirantien

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Antitranspirantien im Jahr 2022 sind :

Dove
Rexona
syNeo
Steripan
Purax

Wenn es darum geht, Männern und Frauen mit empfindlicher Haut einen intensiven Schutz vor Schweiß zu bieten, gehört Dove vor allem in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis zu den Besten. Die einzigartige klinisch starke Antitranspirant-Formel, die in allen diesen Antitranspirantien enthalten ist, bekämpft Schweiß, schützt vor Geruch und schützt empfindliche Haut. Dove-Produkte sind dafür bekannt, dass sie frei von Duftstoffen, Farbstoffen, Konservierungsmitteln und Gluten sind.

In den letzten Jahren hat Dove eine Vielzahl von Produkten hergestellt, die in der Lage sind, Gerüche und Schweiß zu beseitigen. Die Produkte von Rexona sind nicht nur sanft zu Ihrer Haut, sondern wahrscheinlich auch die besten, wenn es darum geht, Deodorant und Antitranspirant perfekt zu kombinieren. Die Marke verwendet eine langanhaltende Formel, um Schweiß und Gerüche zu verhindern, und eine integrierte Feuchtigkeitspflege, um Irritationen vorzubeugen.

Dieser Spezialist für Reinigungs- und Hautpflegeprodukte ist dafür bekannt, hautfreundliche Produkte anzubieten. Die Marke bietet insbesondere eine Reihe von wirksamen Antitranspirantien an, die eine sinnvolle Kombination aus hochwertigen Rohstoffen verwenden, die die Haut vor Irritationen schützen. Die Produkte von syNeo sind relativ teuer.

Die vor 30 Jahren gegründete Marke Steripan bietet Produkte an, die für die ganze Familie entwickelt wurden. Erste Hilfe, Hygiene, Fußpflege oder Körperinsektizide - hier finden Sie eine große Auswahl an nützlichen Pflegeprodukten für den Alltag. Die Marke legt großen Wert auf die Entwicklung von Antitranspirantien für Füße, die alle Hauttypen respektieren und dermatologisch getestet sind. Die verwendeten Formeln sind natürlich und sicher.

Purax ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von starken und kräftigen Antitranspirant-Produkten spezialisiert hat. Sein Katalog umfasst insbesondere Antitranspirantien in Form von Pads, Sprays, Roll-ons, Cremes und sogar in Form von Duschgel. Die Produkte von Purax sind vor allem hochwertige Unisex-Produkte.

Wie hoch ist der Preis für Antitranspirantien

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
3 € bis 10 €
Mittlerer
10 € bis 16 €
Hochpreisig
mehr als 16 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Tragen Sie das Antitranspirant direkt auf die Haut auf

Technisch gesehen ist es zwar möglich, ein Antitranspirant auf die Kleidung aufzutragen, aber es wird nichts nützen. Da das Antitranspirant wirkt, indem es die Menge an Schweiß, die Sie produzieren, reduziert, kann es das nicht tun, wenn das Produkt nicht direkt mit Ihrer Haut in Kontakt kommt.

Wählen Sie bei empfindlicher Haut den richtigen Zeitpunkt für die Anwendung des Antitranspirants

Wenn Antitranspirantien bei Ihnen bereits einen Hautausschlag verursacht haben, sollten Sie sie nicht direkt nach dem Duschen oder Rasieren auftragen. Zu diesem Zeitpunkt ist es am wahrscheinlichsten, dass sie die Haut reizen. Vermeiden Sie es außerdem, das Antitranspirant mehr als zweimal täglich aufzutragen.

Verwenden Sie ein Achselhöhlen-Antitranspirant nur für die Achseln

Es wird empfohlen, Antitranspirantien für die Achselhöhlen nur in diesem Körperbereich zu verwenden. Nur verschreibungspflichtige Antitranspirant-Lösungen dürfen entsprechend der individuellen Verschreibung auch an anderen Stellen angewendet werden.

Tipp zur Vermeidung von Flecken nach der Anwendung eines Antitranspirants

Zunächst ist es wichtig, dass Sie das Antitranspirant, egal in welcher Form, auf völlig trockene Haut auftragen. Tragen Sie nicht zu viel auf! Ein paar Züge mit einem Roll-on oder ein 2-3 Sekunden langer Sprühstoß mit einem Spray genügen. Warten Sie, bis das Antitranspirant vollständig getrocknet ist, bevor Sie sich ankleiden. Wenn Sie beim Ausziehen Ihrer Kleidung weiße Markierungen oder Flecken sehen, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Sie zu viel Antitranspirant verwendet haben.

Tragen Sie eine dünne Schicht des Antitranspirants auf Ihre Haut auf

Wenn Sie zu viel auftragen, wird Ihr Antitranspirant nicht wirksamer. Eine dünne Schicht ist völlig ausreichend. Tragen Sie Antitranspirant auf die Achseln und überall dort auf, wo Sie stark schwitzen, aber vermeiden Sie alle Körperstellen mit einer Schleimhaut wie Mund, Augen und Genitalien.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Antitranspirantien enthalten Wirkstoffe (meist Aluminiumsalze), die sich in der Feuchtigkeit Ihrer Haut auflösen. Dadurch bildet sich ein Gel, das die Menge an Schweiß, die Sie abgeben, reduziert. Antitranspirantien enthalten auch Substanzen, die als antimikrobielle Mittel bezeichnet werden und die so wirken, dass sie Bakterien abtöten, die Körpergeruch verursachen, wodurch Sie länger frisch bleiben.

Wie funktionieren Antitranspirantien?

Antitranspirantien wirken am besten, wenn sie auf saubere Haut aufgetragen werden, die nicht bereits schwitzt. So erzielen viele Menschen die besten Ergebnisse mit einem Antitranspirant, wenn es nachts vor dem Schlafengehen aufgetragen wird, da die Schweißdrüsen während des Schlafs am wenigsten aktiv sind und das Produkt die Poren mit maximaler Wirksamkeit blockieren kann. Man kann es am Morgen für eine zusätzliche Abdeckung erneut auftragen oder nur ein Deodorant verwenden.

Wann sollte man ein Antitranspirant auftragen?

Manche Menschen stellen fest, dass sie auf Antitranspirantien empfindlich reagieren, insbesondere unter den Achseln, was zu Reizungen oder Hautausschlägen führen kann. Wenn dies auf Sie zutrifft, sollten Sie vor dem Kauf die aktiven Inhaltsstoffe sorgfältig prüfen und Produkte auf Aluminiumbasis und ohne Alkohol bevorzugen. Außerdem sollten Sie parfümierte Antitranspirantien meiden.

Welches Antitranspirant sollte man wählen, wenn man empfindliche Haut hat?

Auf dem Papier lautet die Antwort ja, auch wenn dies nicht immer notwendig ist. Bei richtiger Anwendung hält Sie das eine oder andere Produkt den ganzen Tag über trocken und frisch. Tatsächlich kombinieren viele Produkte die wichtigsten Eigenschaften von Deodorant und Antitranspirant, um Ihnen die Vorteile beider zu bieten. Wie auch immer, wenn Sie feststellen, dass Sie übermäßig schwitzen,können Sie ein Antitranspirant(das auch parfümfrei sein kann) verwenden, um das Schwitzen zu bekämpfen, und dann ein Deodorant, das dabei hilft, unerwünschte Gerüche zu verhindern.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Dove Original Spray (Packung mit 6 ) 12
Dove Original Spray (Packung mit 6 )
Rexona Men Intense Sport 13
Rexona Men Intense Sport
Detranspirant ETIAXIL 14
Detranspirant ETIAXIL
Rexona Confidence 15
Rexona Confidence
Steripan Footcare 16
Steripan Footcare

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!