Den besten Baby-Autositz 2022

Fast zwei Drittel aller Kinder sind bei Autofahrten nicht so sicher, wie sie sein sollten. Ein falsch eingebauter oder ungeeigneter Kindersitz und lose angezogene Gurte sind Risikofaktoren, die durch einen auf die Größe und das Gewicht des Kindes abgestimmten Kindersitz vermieden werden können. So wie der Britax Römer DUALFIX2 R. Er ist ergonomisch und erfüllt strenge Normen. Lesen Sie unseren Ratgeber, um unsere Auswahl zu entdecken.

Britax Römer DUALFIX2 R 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Britax Römer DUALFIX2 R

Der beste Baby-Autositz im Jahr 2021

Ob vorwärts oder rückwärts gerichtet, der DUALFIX 2 R bietet Ihnen volle Flexibilität. Mit seiner 360 °-Drehfunktion wird das Platzieren und Anschnallen Ihres Kindes zum Kinderspiel. Genauso wie das Ändern der Position von hinten nach vorne.

Siehe Preis

Dank der 360 °-Drehfunktion kann der DUAL FIX² R auf Knopfdruck in Richtung der offenen Autotür gedreht werden, so dass Sie Ihr Kind leicht in den Sitz setzen und den Gurt befestigen können. Dieser Baby-Autositz kann bis zu einem rückwärts gerichteten Gewicht von 18 kg verwendet werden, und die kurze Rückprallstange bietet mehr Beinfreiheit. Oder Sie drehen den Sitz per Knopfdruck vorwärts, sobald Ihr Kind groß genug ist.

Der DUALFIX² R mit seinen vielen Neigungspositionen kann auf die für Ihr Kind bequemste Position eingestellt werden. Auch wenn Sie unterwegs sind. Er bietet außerdem volle Flexibilität.

Safety 1st - Kindersitz Gruppe 3 mit ISOFIX 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Safety 1st - Kindersitz Gruppe 3 mit ISOFIX

Der beste Einstiegs-Baby-Autositz

Wenn Sie einen komfortablen und qualitativ hochwertigen Kinderautositz für ein kleines Budget suchen, ist dieses Modell für 6- bis 12-Jährige (22 bis 36 kg) von Safety 1st genau das Richtige für Sie. Dieses stabile und leichte Gerät vereint Mini-Preis und perfekte Sicherheit.

50 € auf Amazon

Der Safety 1st Gruppe 3-Sitz verfügt über eine verstellbare Schultergurtführung und kann dank seiner ISOFIX-Haken schnell und einfach im Auto installiert werden. Auf langen Reisen sorgen die bequemen Armlehnen dafür, dass sich Ihr Kind wohlfühlt. Sie dienen auch als automatische Gurtführung für den Autositz.

Der Autositz ist mit seinen 2,5 kg leicht zu transportieren und hat einen bequemen, abnehmbaren Bezug, der bis 30 °C in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Einige Eltern berichten, dass der Bezug auch nach mehrmaligem Waschen noch seine Farbe behält. Alles in allem ist dieses Modell aufgrund seiner vielen Vorzüge der beste ISOFIX-Kindersitz in der Klasse von 22 bis 36 kg.

Britax Römer Dualfix Z-line i-size 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Britax Römer Dualfix Z-line i-size

Der beste Premium-Baby-Autositz

Entdecken Sie mit diesem Kinderautositz das ganze Know-how deutscher Hersteller. Er lässt sich per Knopfdruck um 360° drehen und passt sich so problemlos an Ihr heranwachsendes Kind an, bis es vier Jahre alt ist.

Siehe Preis

Der Britax Römer Dualfix Z-line X-line Gruppe 0+/1 Kinderautositz wurde für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 4 Jahren entwickelt und bietet Komfort und Schutz auf Reisen. Seine gepolsterten Seitenflügel und die ECE R129 i-Size-Zulassung bieten Schutz von Kopf bis Hüfte und sorgen dafür, dass jede Fahrt entspannt ist. Er bietet auch vorwärtsgerichtetes Reisen ab 76 cm (15 Monate) und ist mit einem Sitzverkleinerer für die Geburt kompatibel (separat zu kaufen), obwohl ein Maxi Cosy für ein Neugeborenes besser geeignet ist als ein Baby-Autositz.

Abgesehen davon ist diese Babyschale geräumig und bietet mehrere Liege- und Sitzpositionen. Für die Beine Ihres Kindes ist auch in der Rückwärtsrichtung Platz, und damit es noch praktischer ist, hat der Hersteller einen kleinen grauen Knopf an der Seite angebracht, mit dem sich der Sitz leicht drehen lässt.

Chicco - Oasys Evo 2-3 Fixplus 4
7/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Chicco - Oasys Evo 2-3 Fixplus

Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Autositz FixPlus Oasys 2-3 von Chicco ist fest verbunden, einfach zu verstellen und stabil. Der Sitz ist bequem und sehr stabil. Er ist für Kinder bis zu 12 Jahren geeignet und bietet damit ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Siehe Preis

Der Chicco Oasys 2/3 ist ein Beistellsitz mit hoher Rückenlehne für ältere Kinder, der buchstäblich mit Ihrem Kind mitwachsen wird. Er ist nicht nur in der Höhe verstellbar, sondern lässt sich auch in der Breite ausziehen. Das bedeutet, dass Ihr Kind wahrscheinlich nicht über diesen Sitz hinauswachsen wird, der sich an alle Größen und Gewichte bis zu 12 Jahren anpassen lässt.

Der Oasys 2/3 eignet sich für Kinder mit einem Gewicht von 15 bis 36 kg im Alter von etwa 4 bis 12 Jahren. Er ist mit einem Getränkehalter und abnehmbaren, maschinenwaschbaren Sitzbezügen ausgestattet, die sich leicht reinigen lassen. Die Rückenlehne kann in 10 verschiedenen Höhenpositionen eingestellt werden und auch die Sitzbreite hat sich geändert. Der Oasys 2/3 lässt sich außerdem mit einem einfachen Druckknopf und einem Zug neigen.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Baby-Autositz

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Baby-Autositz im Jahr 2021

Der beste Einstiegs-Baby-Autositz

Der beste Premium-Baby-Autositz

Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Baby-Autositz

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Britax Römer DUALFIX2 R 5
9/10
Safety 1st - Kindersitz Gruppe 3 mit ISOFIX 6
7/10
Britax Römer Dualfix Z-line i-size 7
9/10
Chicco - Oasys Evo 2-3 Fixplus 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
Britax Römer DUALFIX2 R
Safety 1st - Kindersitz Gruppe 3 mit ISOFIX
Britax Römer Dualfix Z-line i-size
Chicco - Oasys Evo 2-3 Fixplus
Ob vorwärts oder rückwärts gerichtet, der DUALFIX 2 R bietet Ihnen volle Flexibilität. Mit seiner 360 °-Drehfunktion wird das Platzieren und Anschnallen Ihres Kindes zum Kinderspiel. Genauso wie das Ändern der Position von hinten nach vorne.
Wenn Sie einen komfortablen und qualitativ hochwertigen Kinderautositz für ein kleines Budget suchen, ist dieses Modell für 6- bis 12-Jährige (22 bis 36 kg) von Safety 1st genau das Richtige für Sie. Dieses stabile und leichte Gerät vereint Mini-Preis und perfekte Sicherheit.
Entdecken Sie mit diesem Kinderautositz das ganze Know-how deutscher Hersteller. Er lässt sich per Knopfdruck um 360° drehen und passt sich so problemlos an Ihr heranwachsendes Kind an, bis es vier Jahre alt ist.
Der Autositz FixPlus Oasys 2-3 von Chicco ist fest verbunden, einfach zu verstellen und stabil. Der Sitz ist bequem und sehr stabil. Er ist für Kinder bis zu 12 Jahren geeignet und bietet damit ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Robuste Konstruktion, sehr langlebig, gute Polsterung für optimalen Komfort
Einfach im Auto zu installieren
Keine Rückenschmerzen mehr, um das Kind herauszuholen und in den Sitz zu setzen
Einfach zu installieren und wächst mit dem Kind mit
Bietet ein hohes Maß an Sicherheit und Schutz vor Stößen
Leicht (2,5 kg) und daher einfach zu transportieren
Einfacher Einbau dank Isofix-System
Funktionen in Höhe und Breite verstellbar
360° drehbar
Bezug abnehmbar und bei 30°C in der Maschine waschbar
360°-Drehung
Attraktiver Preis

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Baby-Autositz

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Hier sind einige Schlüsselkriterien, die Sie vor dem Kauf eines Baby- und Kinderautositzes berücksichtigen sollten:

1 - Die einfache Installation

Baby-Autositze können über ein Verriegelungssystem oder einfach mit seinem regulären Sicherheitsgurt eingebaut werden. Achten Sie also darauf, dass der Sitz, für den Sie sich entscheiden, eine dieser Eigenschaften besitzt.

2 - Die Sicherheit

Die sichersten Kindersitze bieten Schutz vor Seitenaufprall und sind mit Aufprallkissen aus Schaumstoff gefertigt, die die Energie auf beiden Seiten des Beistellsitzes absorbieren können. Die meisten Beistellsitze enthalten außerdem eine zusätzliche Kopfstütze und einen Oberkörperschutz mit zusätzlicher Polsterung.

3 - Die Größe und Form

Baby-Autositze gibt es in verschiedenen Größen und Formen, und einige passen in ein kleineres Auto als in ein größeres, halten Sie also Ausschau nach einem Autositz, der perfekt in Ihr Auto passt.

4 - Die einfache Reinigung

Sie sollten in der Lage sein, Verschüttungen auf den Kunststoffteilen des Sitzes mit milder Seife und frischem Wasser zu entfernen. Suchen Sie nach einem Baby- und Kindersitz, der einenabnehmbaren und maschinenwaschbaren Bezug

enthält, damit Sie ihn bequem und gründlich reinigen können.

5 - Das Alter des Sitzes

Ihr Kind wächst ständig. Überlegen Sie, einen 2-in-1-Kindersitz zu kaufen, mit dem es mitwachsen kann. Nehmen Sie einen mit einem verstellbaren Schultergurt, den Sie verwenden können, wenn Ihr Kind noch kleiner ist, und einer abnehmbaren Rückenlehne, die sich an die Größe Ihres Kindes anpasst, wenn es wächst. Beachten Sie vor dem Kauf die Größe, das Gewicht und die Altersgrenzen für die einzelnen Beistellsitze, damit Sie einen auswählen können, der dem Wachstum Ihres Kindes entspricht.

Welcher Autositz für welches Alter?

Rückwärts gerichtete Sitze: Diese Art von Sitz ist für Babys von 0 bis 2 oder 3 Jahren geeignet, bei einem Gewicht von bis zuca. 10 kg, je nach Modell. Diese Sitze sollten immer in Richtung des Rückens des Autos gerichtet sein.

Wandelbare Sitze: Sie können sowohl als rückwärts gerichtete Sitze für Babys und Kleinkinder als auch als vorwärts gerichtete Sitze für ältere Kinder fungieren. Diese Art von Sitz eignet sich, sobald das Kind 10 kg erreicht hat. Beachten Sie jedoch, dass der Sitz nicht vor dem vierten Lebensjahr des Babys nach vorne gedreht werden sollte: In diesem Alter wird es in der Lage sein, seinen Hals und seinen Kopf zu halten, wenn Sie plötzlich bremsen müssen. Sie eignen sich für Kinder mit einem Gewicht von 10 bis 25 kg.

Beistellsitze(mit Gurtpositionierung): Sobald Ihr Kind zu groß für den Cabrio-Sitz geworden ist, können Sie einen Beistellsitz mit Gurtpositionierung verwenden. Sie eignen sich für Kinder mit einem Gewicht zwischen22 und 36 kg.

Vorschriften für Autokindersitze für Babys und Kinder

Um die Sicherheit der verkauften Kinderautositze zu gewährleisten, ist jeder Hersteller verpflichtet, die in den europäischen Vorschriftenvorgesehenen rechtlichen Hinweise genau zu befolgen: dieECE / R44-Norm und diei-Size-Norm(R129).

Die ECE-R44-Norm ist eine alte europäische Norm für Kinderautositze. Unabhängig davon, welchen Autositz Sie benötigen,basiert diese Normauf dem Gewicht Ihres Kindes. Autositze, die nach dieser Norm zugelassen sind, haben ein orangefarbenes Etikett mit "ECE 44/03" oder "ECE 44/04" darauf.

Die i-Size-Norm (R129) ist eine neue Vorschrift für Kinderautositze und giltseit 2013. Mit der Einführung von i-Size wurden die Sicherheitsanforderungen für Kindersitze verschärft. So werdenrückwärts gerichtete Sitze nun länger verwendet:bis zu 4 Jahre. Künftig wird der Wechsel des Sitzes nicht mehr nur vom Gewicht, sondern auch von der Größe des Kindes abhängig gemacht. Diese Vorschriften treiben die Abkehr von der Befestigung mit Sicherheitsgurten hin zumISOFIX-System voran.

Die verschiedenen Arten von

Autositze sollen den Transport Ihres Kindes in einem Auto sicherer machen und ihm gleichzeitig maximalen Komfort bieten. Neben der Größe und dem Alter Ihres Babys sowie der Langlebigkeit des Sitzes sollten Sie beim Kauf auch die Sicherheit und den Komfort für Ihr Baby berücksichtigen. Die beiden letztgenannten Elemente hängen zum Teil davon ab, wie der Sitz befestigt ist:Isofix oder Sicherheitsgurt.

Die Isofix-Befestigung

Das Isofix-System ist ein System zur Befestigung von Baby- und Kindersitzen, dasseit 2011durch die europäische i-Size-Regelung in Autos vorgeschrieben ist. Der Befestigungsmechanismus des Sitzes besteht aus zwei "krokodilförmigen" Clips, die den Autositz mit zwei unteren, U-förmigen Metallverankerungen verbinden, die zwischen der Rückenlehne des Rücksitzes und dem Sitz montiert sind. Sie sind mit der Karosserie des Autos verbunden. Alle Autositze mit Isofix sind mitHaltehaken ausgestattet, die Sie einfach an diesen Befestigungspunkten einrasten lassen können. Diese Art der Befestigung ist vor allem für Personen geeignet, die ein Auto

haben, das

nach 2006 hergestellt

wurde.

Isofix-Sitze sind jedoch nicht universell einsetzbar und können nur in Autos mit Isofix-Befestigungspunkten befestigt

werden.

Sie müssen also prüfen, ob der von Ihnen gewünschte Sitztyp auch in Ihr Auto passt. Abgesehen davon sind Autositze mit Isofix relativ teuer, da Sie auch den Rahmen (die Basis, auf der Sie den Sitz anklicken) kaufen müssen.

Die Befestigung mit einem Sicherheitsgurt

Diese Art der Befestigung eignet sich vor allem für Personen, deren Auto nicht mit dem Isofix-Befestigungssystem ausgestattet

ist.

Um einen Kindersitz in einem Auto zu befestigen, das nicht mit Isofix ausgestattet ist, müssen Sie den Sitz einfach mit dem Sicherheitsgurt des Autos und gemäß den Anweisungen des Herstellers sichern. Der Gurt muss oft durch einen Teil der Rückenlehne "gefädelt" werden. Der Sitz selbst hat in der Regel einen separaten Gurt, mit dem Sie Ihr Kind anschnallen können.

Allerdings ist das Anschnallen bei Sicherheitsgurten nicht immer einfach. Die Installation ist unzuverlässig, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass der Sitz nicht richtig befestigt ist. Manchmal ist der Gurt auf der Rückseite einfach nicht lang genug, um ihn um den Autositz herum zu führen.

Isofix und LATCH

Wie beim Isofix-System hat ein Autositz mit dem LATCH-System (Lower Anchors and Tethers for CHildren) ein Einbausystem, bei dem der Kindersitz mit Gurten und an zwei unteren Verankerungspunkten im Auto befestigt wird. Das Isofix-System ist seit 2013 in den europäischen Vorschriften vorgeschrieben, während das LATCH-System seit 2001 in den amerikanischen Vorschriften vorgeschrieben ist.

Baby-Autositz oder Maxi Cosy

Traditioneller Baby-Autositz

Der Baby-Autositz ist eine Vorrichtung, mit der Sie Ihr Baby während der Fahrt im Auto transportieren und schützen können. Wenn Ihr Baby darin sitzt, sollten Sie es nicht länger als zwei Stunden am Stück darin lassen. Mit zunehmendem Alter, ab dem 1. Lebensjahr, wird sich das Baby in einem Kinderautositz wohler fühlen als in einer zurückgelehnten Position in einer Babyschale. Was die Zweckmäßigkeit betrifft, so ist der Kinderautositz wesentlich schwerer als ein Maxi-Cosi, hat einen größeren Umfang und nimmt daher mehr Platz in Anspruch. Daher ist er vor allem für den Gebrauch im Auto geeignet.

Maxi Cosy

Der Maxi-Cosi ist ebenso wie der Baby-Autositz auch eine Vorrichtung, mit der Sie Ihr Baby während der Autofahrt transportieren können. Es ist wichtig, dass das Kind nicht jeden Tag 10 Stunden darin verbringt. Aber es besteht dennoch keine Gefahr, dass es eine Fahrt von 4, 6 oder mehr Stunden macht! Man sollte es nur nicht übertreiben und ab und zu Pausen machen!

So sollten Sie Ihr Kind nicht zwei Stunden am Stück in seinem Kinderwagen lassen, da seine Wirbel Bewegung brauchen, um nicht gequetscht zu werden. Beachten Sie, dass die Wirbelsäule von Babys im Mutterleib bis zum Nacken vollständig abgerundet ist. Diese runde Haltung ist nichts anderes als die natürliche Haltung von Babys. Daher ist die Babyschale aufgrund ihrer geneigten Position für Babys in den ersten zehn Lebensmonaten am besten geeignet und am bequemsten. Die Babyschale ist auch praktischer, da sie überall verwendet werden kann.

Urteil

Grundsätzlich sind sowohl Maxi-Cosi als auch Babyschalen nützlich. Die Wahl zwischen den beiden hängt jedoch vor allem vom Alter Ihres Kindes ab.

Warum sollte man einen Baby-Autositz kaufen?

Autositze retten Leben, ebenso wie Sicherheitsgurte. Aber für Babys und Kleinkinder ist es besser, einen Autositz zu verwenden. Und das aus mehreren Gründen:

Kinder haben einen anderen Körperbau als Erwachsene.

Bis etwa 12 Jahre und bis zu einer Körpergröße von 135 cm sind Kinder zu klein und zu zerbrechlich, um einen Sicherheitsgurt richtig anzulegen. Daher ist es besser, sie in einem ihrem Gewicht und ihrer Größe entsprechenden Autositz zu sichern.

Der Sicherheitsgurt kann eine Gefahr darstellen.

Sicherheitsgurte sind so konzipiert, dass sie für Erwachsene passen. Sie halten Sie bei einem Autounfall in Ihrem Sitz fest und verhindern, dass Sie gegen das Armaturenbrett, das Lenkrad usw. stoßen. Bei Kindern, die noch nicht die richtige Größe haben, können die Sicherheitsgurte Verletzungen verursachen, die schwerwiegend sein können:

  • Rippen- oder Rückenverletzungen.
  • Verletzungen an der Schulter.
  • Verletzungen des Kopfes oder des Halses.

Das Kind auf den Schoß zu nehmen, schützt es nicht.

Selbst wenn Sie angeschnallt sind, könnte Ihr Kind bei einem Aufprall durch die Wucht des Aufpralls aus Ihren Armen gerissen werden. Und wenn es Ihnen gelingt, den Sicherheitsgurt um Ihre beiden Körper zu legen, könnte Ihr Gewicht Ihr Kind tatsächlich zerquetschen und es der Gefahr schwerer Verletzungen aussetzen.

Kinder sollten so lange in einem Kindersitz bleiben, bis sie alt genug sind, dass ein Sicherheitsgurt gut und sicher sitzt. Verwenden Sie Größe und Gewicht, nicht das Alter, um zu bestimmen, wann Ihr Kind bereit ist, auf einen Sicherheitsgurt umzusteigen.

Verfallsdatum

Autositze haben ein Verfallsdatum. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Autositz überprüfen, insbesondere wenn Sie den Autositz eines früheren Kindes verwenden. Autositze sind nicht für die Ewigkeit gemacht. Im Laufe der Zeit kann die Basis des Sitzes winzige Brüche entwickeln, die bei einem Autounfall brechen können, und die Gurte können nach jahrelangem Gebrauch leicht elastisch werden.

Die besten Marken für Baby-Autositz

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Baby-Autositz im Jahr 2022 sind :

Britax Römer
Chicco
Jané
Team Tex
Bébé Confort

In den letzten 70 Jahren hat sich Britax aufgrund seines Engagements für Sicherheit und innovatives Design zu einer der zuverlässigsten Marken für Kinderautositze und Kinderwagen in Europa und Amerika entwickelt. Um dieses hohe Niveau zu erreichen, arbeitet Britax mit Regierungsbehörden, Autoherstellern, Experten für Kindersicherheit und Eltern zusammen, um qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln.

Chicco ist in über 120 Ländern auf sechs Kontinenten vertreten und bemüht sich seit 50 Jahren, Babyprodukte von höchster Qualität zu entwickeln. Und das auf der Grundlage von Daten hochrangiger Forscher und Wissenschaftler, von Kindererziehern und den praktischen Erfahrungen von Eltern aus der ganzen Welt.

Jané wurde 1932 in Spanien gegründet und kann auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Zweifellos gehören einige der besten Optionen, die auf dem Markt für Autositze angeboten werden.

Team Tex ist ein deutsches Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, sichere Kinderautositze für alle Familien unabhängig von ihrem Budget erschwinglich zu machen. Dank seiner Marken, darunter Nania, die zu Synonymen für Zugänglichkeit, modernen Stil, technischen Fortschritt und vor allem Sicherheit geworden sind.

Bei allen Produkten, die diese Marke kreiert, lässt sie sich von zwei einfachen Wörtern inspirieren: Intelligenz und Aufmerksamkeit. Ein intelligentes Unternehmen zu sein bedeutet, sich um die Lösung der wichtigsten Probleme von Eltern und Familienmitgliedern zu bemühen. Deshalb sind ihre Kinderautositze leicht, langlebig und ergonomisch.

Wie hoch ist der Preis für Baby-Autositz

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
60 € bis 100 €
Mittlerer
100 € bis 300 €
Hochpreisig
mehr als 300 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Installieren Sie den Sitz Ihres Babys richtig und fest.

Ob Sie das LATCH-System oder einen Sicherheitsgurt verwenden, um den Kindersitz im Auto zu fixieren, überprüfen Sie die Anweisungen für Ihren Sitz und Ihr Auto. Nach dem Einbau sollte sich der Autositz in keiner Richtung mehr als einen Zoll bewegen oder verstellen lassen.

Brustclip auf Höhe der Achselhöhle.

Platzieren Sie den Brustclip an der richtigen Stelle, in Höhe der Achseln oder der Brustwarze. So wird der Körper Ihres Babys sicher im Sitz gehalten, auch wenn das Auto einen Unfall hat. Wenn der Brustgurt zu tief sitzt, könnte ein Baby oben durch den Gurt rutschen und bei einem Aufprall aus dem Sitz geschleudert werden.

Das Baby muss hinten bleiben.

Befestigen Sie Ihren Kindersitz in der Mitte des Rücksitzes, da dies der sicherste Platz bei einem starken Aufprall oder Stoß ist. Kindersitze können bei Bedarf auch auf der Beifahrerseite angebracht werden: um eine bessere Passform zu erreichen, um Ihren empfindlichen Rücken zu schonen oder um den Sitz eines anderen Kindes im Auto installieren zu können. Installieren Sie niemals einen Kindersitz auf dem Vordersitz, wenn Sie nicht sicher sind, dass der Airbag nicht ausgelöst wird. Der durch die Auslösung dieses Airbags verursachte Aufprall ist für Kinder gefährlich.

Keine sperrigen Kleidungsstücke unter den Schultergurten.

Bauschige

Jacken, Daunenjacken oder wattierte Kleidung erwecken den Eindruck, dass der Gurt, der das Kind festhält

, eng anliegt.

Bei Erschütterungen oder Stößen könnte das Baby jedoch aus dem Sitz geschleudert werden.

Setzen Sie den Sitz in den ersten beiden Jahren rückwärtsgerichtet ein.

Bei Säuglingen und Kleinkindern ist die sicherste Position, wenn sie mit dem Gesicht nach hinten im Auto

sitzen.

Der Grund dafür ist ihr empfindlicher Hals und ihre Wirbelsäule. Wenn sie mit Blickrichtung nach vorn sitzen, könnten sie sich leicht verletzen, selbst wenn sie gut angeschnallt sind.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie kann ich feststellen, ob ein Baby-Autositz die staatlichen Normen erfüllt?

Es ist wichtig zu wissen, dass alle Hersteller von Kinderautositzen, die für Europa bestimmt sind, die europäische Norm ECE R129 einhalten müssen. Diese Norm basiert auf dem Isofix-Befestigungssystem. Die Vorschriften für Baby-Autositze stellen sicher, dass alle Kinder einen angemessenen Schutz erhalten, unabhängig davon, für welche Marke oder welches Modell sich die Eltern entscheiden. Einige Baby-Autositze können aufgrund des Stoffes oder der Polsterung teurer sein als andere, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie sicherer sind.

Ist es besser, wenn der Baby-Autositz in der Mitte des Rücksitzes oder hinter der Beifahrerseite angebracht wird?

Der mittlere Sitz ist bei einem Unfall am sichersten, da er am weitesten von den Fenstern und den Airbags entfernt ist. Eltern müssen jedoch mehrere Faktoren berücksichtigen, z. B. die Anzahl der Kinder im Auto, die Sitze, die Sie verwenden, und die Größe Ihres Fahrzeugs.

Woher weiß ich, ob mein Baby-Autositz richtig eingebaut wurde?

Befolgen Sie beim Einbau des Kinderautositzes immer zuerst die Anweisungen des Herstellers des Kinderautositzes und des Fahrzeugs. Nach dem Einbau des Sitzes empfehlen wir den Eltern, folgende Tests durchzuführen:

  • Zunächst einmal gibt es den "Daumen-Test". Fassen Sie den Baby-Autositz unten an der Stelle, an der er an der Rückbank befestigt ist, und ziehen Sie ihn von einer Seite zur anderen und vor und zurück. Wenn sich der Sitz um mehr als einen Zoll in die eine oder andere Richtung bewegt, ziehen Sie ihn fest.
  • Sobald Ihr Kind im Sitz angeschnallt ist, gibt es den "Klemmtest". Dies ist ein schneller und einfacher Test, um sicherzustellen, dass die Gurte fest genug angezogen sind. Klemmen Sie den Gurt des Baby-Autositzes nahe an der Schulter Ihres Kindes fest; wenn Sie eine Falte im Stoff kneifen können, ziehen Sie den Gurt fest, bis er richtig sitzt.

Kann ich das Kissen des Baby-Autositzes meines Kindes waschen?

Bei all den Abenteuern, die im Auto passieren, können Baby-Autositze sicherlich ihren gerechten Anteil an Schäden sehen. Glücklicherweise erlauben Ihnen viele Hersteller von Babyautositzen, das Sitzkissen aus dem Sitz zu entfernen, damit Sie den Stoff reinigen können. Allerdings ist jeder Hersteller eines Baby-Autositzes ein wenig anders, so dass Sie am besten im Handbuch des Herstellers Ihres Baby-Autositzes nach Reinigungsanweisungen suchen sollten.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Autositze - Kaufberatung, quechoisir.org
  2. So benutzen Sie Ihren Autositz sicher, maxi-cosi.fr
  3. Den Autositz richtig einbauen, securange.fr
  4. Der Autositz, naitreetgrandir.com
  5. Die richtige Wahl des Autositzes, aubert.com
  6. Einen Kindersitz auswählen, magazine-avantages.fr
  7. Baby-Autositz: Sicher reisen, magicmaman.com
  8. Sicher unterwegs : Autositz | Besser leben mit unserem Kind von der Schwangerschaft bis zum zweiten Lebensjahr, inspq.qc.ca
  9. Tipps für den richtigen Einbau eines Baby-Autositzes, autoplus.fr
  10. 4 Tipps für die Reinigung eines Baby-Autositzes, maison-travaux.fr
  11. Baby- & Kinderautositze Kinderautositze | Aubert, aubert.com
  12. Baby- und Kinderautositz - allobebebe.de, allobebe.fr
  13. Autositz - Autositze für Baby & Kind | Orchestra, fr.shop-orchestra.com
  14. Autositz | vertbaudet - Sitzerhöhungen und Autositze ..., vertbaudet.fr
  15. Günstige Autositze Bis zu -45% bei Babylux, baby-lux.com
  16. Autositze: Günstige Babypflege mit Versand und Drive, carrefour.fr
  17. Baby-Autositz9 | Baby-Autositz Recaro Isofix Sitze ..., bebe9.com
  18. Autositz günstig : Baby und Babypflege : Amazon.de, amazon.co.uk
  19. Autositze und Sitzerhöhungen günstig zu Auchan-Preisen, auchan.fr
  20. Crashtest 2021 : die besten empfohlenen Autositze, aufeminin.com
  21. Baby- & Kinderautositz Autositzerhöhung | Orchestra, fr.shop-orchestra.com
  22. Kinderautositz Isofix Autositzerhöhung | NORAUTO, norauto.fr
  23. Die besten Autositze ausgewählt von Securange, securange.fr
  24. Siege auto bebe - Comparatif 2019 des meilleurs sièges auto, siege-auto-bebe.fr
  25. Sièges auto | Dreambaby, dreambaby.be
  26. Sièges auto Bébé Confort Bébé Confort : Aubert, aubert.com
  27. Siège auto bébé Black Friday - Sélection des meilleurs ..., lesdenicheurs.net
  28. Autositze zum besten Preis | E.Leclerc, e.leclerc
  29. Wie Sie Ihren Autositz richtig aussuchen l Securange, securange.fr
  30. Günstige Autositze Babysitz isofix und Sitzerhöhungen ..., norauto.fr
  31. Die besten Kinderautositze 2021 - Testkäufe, test-achats.be
  32. Kinderautositz & Babyschale für Fahrten mit dem ..., autourdebebe.com
  33. Kinderautositz Gruppe 0+/1 Kinderautositz kaufen 18kg : adbb, autourdebebe.com
  34. Babyautositze - Cosy Bébé Confort Gruppe 0+ | Maxi-Cosi ..., maxi-cosi.fr
  35. Babyschale & Autositz - Baby-Autosicherheit - vertbaudet, vertbaudet.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Britax Römer DUALFIX2 R 9
Britax Römer DUALFIX2 R
Safety 1st - Kindersitz Gruppe 3 mit ISOFIX 10
Safety 1st - Kindersitz Gruppe 3 mit ISOFIX
Britax Römer Dualfix Z-line i-size 11
Britax Römer Dualfix Z-line i-size
Chicco - Oasys Evo 2-3 Fixplus 12
Chicco - Oasys Evo 2-3 Fixplus

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!