Die besten Babywiegen 2022

Ihr Baby ist noch nicht da und Sie fragen sich bereits, in welchem Bettchen es liegen wird. Klassische Wiege, mitwachsende Wiege, tragbare Wiege oder andere Wiegen - welche passt am besten zu seinem Körperbau? Welche kann es während seines gesamten Wachstums begleiten? All diese Fragen beschäftigen Eltern. Um die richtige Wahl zu treffen, lesen Sie unseren Leitfaden zu den besten Babywiegen im Jahr 2021.

Chicco Cododo Next2Me Dream 1
10/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Chicco Cododo Next2Me Dream

Die beste Wiege im Jahr 2021

Diese Wiege Cododo von Chicco hat alles, was Mütter, die stillen, brauchen. Sie ist auslaufsicher, 11-fach höhenverstellbar, hat ein Wippsystem und gebremste Rollen... Die ideale Wiege, um Ihr Baby gut zu beaufsichtigen und ihm einen ruhigen Schlaf zu ermöglichen.

179 € auf Amazon

Die Nützlichkeit dieser Wiege ist unbestritten, vor allem für Mütter, die sich für das Stillen entschieden haben. Ihr Baby wird in den ersten Wochen ruhig an Ihrer Seite schlafen. Danach können Sie die Wiege in seinem Zimmer umstellen. Die Next2Me ist sehr praktisch für Cododo, da sie in 11 Höhen verstellbar ist. Sie wird vor allem für ihre Anti-Reflux-Eigenschaft geschätzt, die in eine leicht geneigte Position verstellt werden kann, um die Verdauung des Babys zu erleichtern.

Mit der Next2Me behalten Sie Ihr Kleinkind im Auge, während es schläft. Und das aus gutem Grund: Die Wiege lässt sich dank ihrer mit Bremsen ausgestatteten Räder von einem Raum in den anderen schieben. Neben dem Design und der einfachen Montage bietet sie auch einen unglaublichen Komfort. Die mitgelieferte Matratze hat jedoch keine Standardgröße, sodass Sie spezielle Bezüge oder Matratzenschoner kaufen müssen.

Zusammenklappbare Wiege Besrey 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Zusammenklappbare Wiege Besrey

Die beste Einstiegswiege

Wenn Sie dachten, dass eine qualitativ hochwertige faltbare Wiege überteuert ist, wird Sie diese faltbare Wiege eines Besseren belehren. Die Besrey wird Ihrem Liebling den Komfort und die Sicherheit bieten, die er für einen wirklich erholsamen Schlaf braucht.

75,99 € auf Amazon

Die Marke Besrey, die im Bereich der Kinderpflege sehr bekannt ist, bietet uns eine faltbare Wiege, die sowohl praktisch als auch ästhetisch ist. Diese Wiege ist superleicht (5,7 kg), leicht zu transportieren und kann Sie problemlos auf Reisen und unterwegs begleiten. Sie lässt sich einfach mit einem Handgriff auf- und abbauen und kann auch im Haus von Raum zu Raum bewegt werden, um das Baby im Schlaf besser überwachen zu können.

Außerdem sorgt das Moskitonetz, mit dem es ausgestattet ist, dafür, dass Ihr Baby einen guten Schlaf bekommt. Das Besrey wird mit einem hochwertigen Bettzeug geliefert, das aus einer dicken, weichen Matratze besteht, die sich an die Morphologie des Babys anpasst, und einem Aufbewahrungskorb unter der Wiege. Bei diesem Preis sollten Sie nicht zögern und zuschlagen!

Gami - Kompaktes mitwachsendes Bett (60x120cm) 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Gami - Kompaktes mitwachsendes Bett (60x120cm)

Die beste Premium-Wiege

Dieses kompakte, mitwachsende Bett ist sehr gut verarbeitet, bietet einen außergewöhnlichen Komfort und verfügt über praktische Aufbewahrungsfächer. Mit einem Gewicht von 66 kg ist es jedoch auch sehr sperrig und nimmt viel Platz ein.

299 € auf Cdiscount

Dieses mitwachsende Bett der Marke Gami erfüllt die Normen NF EN-716:2008+A1:2013 für Babybetten, NF D60-300-4:2012 für Betten ohne Aufsatz und NF EN-12221 für Wickelvorrichtungen. Es kann von der Geburt des Babys bis zum Alter von 4 Jahren verwendet werden und lässt sich leicht in ein Juniorbett umwandeln. Sein skandinavischer Stil wertet jedes Zimmer auf.

Darüber hinaus enthält das Set einen Wickeltisch, einen Babyschlafplatz, der in ein Juniorbett umgewandelt werden kann, und Aufbewahrungsfächer, in denen Babyprodukte und -kleidung problemlos untergebracht werden können. Mit einem Gewicht von 66 kg ist das Gami-Bett allerdings schwer zu bewegen. Dies ist für Familien, die im Obergeschoss eines Gebäudes ohne Aufzug wohnen, recht problematisch.

Chicco Baby Hug 4 in 1 Acquarelle 4
8/10

Komfortabel

Chicco Baby Hug 4 in 1 Acquarelle

Ein liebevolles Design

Bieten Sie Ihrem Baby von Geburt an ein gemütliches Nest! In dieser geschickt gestalteten 4-in-1-Wiege kann es bis zu seinem 15. Monat oder sogar noch länger ruhige Nächte verbringen.

209 € auf Amazon

Die Babywippe/-wiege Chicco Baby Hug 4-in-1 ist ein Kinderbett, ein Sessel mit verstellbarer Neigung, ein Sitz und ein Hochstuhl. Sie ist voll entwicklungsfähig und begleitet Ihr Baby von der Geburt bis zum Alter von 15 Monaten. Selbst wenn Ihr Kind 36 Monate alt ist, kann es ihn als Stuhl benutzen, um seinen Snack einzunehmen, zu spielen oder zu zeichnen, wenn Baby Hug auf die Mindesthöhe eingestellt ist.

Darüber hinaus lässt sich Baby Hug auch über einen Fußschalter heben und senken und kann vollständig geneigt werden, um als Wiege zu dienen, oder nach oben gekippt werden, um als Hochstuhl oder Sitz zu fungieren. Die elektronische Spielzeugstange, die über dem Schlafbereich hängt, sorgt außerdem dafür, dass das Baby abgelenkt wird und einschläft, wenn es Zeit zum Schlafen ist.

Einkaufsführer • April 2022

die beste Babywiege

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Wiege im Jahr 2021

Die beste Einstiegswiege

Die beste Premium-Wiege

Ein liebevolles Design

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Babywiegen

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Chicco Cododo Next2Me Dream 5
10/10
Zusammenklappbare Wiege Besrey 6
7/10
Gami - Kompaktes mitwachsendes Bett (60x120cm) 7
9/10
Chicco Baby Hug 4 in 1 Acquarelle 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Chicco Cododo Next2Me Dream
Zusammenklappbare Wiege Besrey
Gami - Kompaktes mitwachsendes Bett (60x120cm)
Chicco Baby Hug 4 in 1 Acquarelle
Diese Wiege Cododo von Chicco hat alles, was Mütter, die stillen, brauchen. Sie ist auslaufsicher, 11-fach höhenverstellbar, hat ein Wippsystem und gebremste Rollen... Die ideale Wiege, um Ihr Baby gut zu beaufsichtigen und ihm einen ruhigen Schlaf zu ermöglichen.
Wenn Sie dachten, dass eine qualitativ hochwertige faltbare Wiege überteuert ist, wird Sie diese faltbare Wiege eines Besseren belehren. Die Besrey wird Ihrem Liebling den Komfort und die Sicherheit bieten, die er für einen wirklich erholsamen Schlaf braucht.
Dieses kompakte, mitwachsende Bett ist sehr gut verarbeitet, bietet einen außergewöhnlichen Komfort und verfügt über praktische Aufbewahrungsfächer. Mit einem Gewicht von 66 kg ist es jedoch auch sehr sperrig und nimmt viel Platz ein.
Bieten Sie Ihrem Baby von Geburt an ein gemütliches Nest! In dieser geschickt gestalteten 4-in-1-Wiege kann es bis zu seinem 15. Monat oder sogar noch länger ruhige Nächte verbringen.
Für welches Alter/Gewicht?
9 kg
Von 0 bis 5 Monate
Von 0 bis 4 Jahren
Von 0 bis 15 Monate
Cododo-Funktion
Ja
Nein
Nein
Nein
Rollen
Ja
Nein
Nein
Ja
Transportfähigkeit
Pflegeleichtigkeit

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Babywiege

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Hier sind einige der wichtigsten Kriterien, die Sie bei der Auswahl des Kinderbetts für Ihr Kleinkind nicht vernachlässigen sollten, damit es möglichst bequem liegt und Ihr Elternleben erleichtert wird.

1 - Sicherheit

Sicherheit ist ein entscheidendes Kriterium, damit Ihr Baby und auch Sie in Ruhe schlafen können. Für eine optimale Sicherheit müssen mehrere Parameter berücksichtigt werden, unter anderem die Tiefe der Wiege mit der Matratze, die bei Säuglingen mindestens 20 cm betragen sollte. Wenn Sie vorhaben, sich für ein Modell mit Rollen zu entscheiden, achten Sie darauf, dass es mit Bremsen ausgestattet ist, um das Rollsystem zu verriegeln. Der Abstand zwischen den Gitterstäben sollte höchstens 6 cm betragen, und die Matratze sollte fest und perfekt an die Wiege angepasst sein. Und natürlich muss die angegebene Altersgruppe eingehalten werden und es muss sichergestellt sein, dass die Wiege den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht.

2 - Komfort

Es ist wichtig, dafür zu sorgen, dass das Baby sicher, aber auch bequem schläft. Der Komfort hängt vor allem von der Qualität der Matratze ab. Achten Sie darauf, dass sie dick, fest und bequem ist. Und wie bereits erwähnt, muss sie perfekt an die Wiege angepasst sein und es darf keine Lücke zwischen der Matratze und dem Rand der Wiege geben. Auch die Bettwäsche sollte von guter Qualität sein, um Allergien zu vermeiden. Komfort ist der Garant für einen guten Schlaf - alles, was ein Baby braucht, um schnell zu wachsen.

3 - Zweckmäßigkeit

Ein wichtiger Punkt, den es zu beachten gilt: Abgesehen von Festigkeit und Stabilität ist die Zweckmäßigkeit ein unumgängliches Kriterium für Eltern, die regelmäßig mit ihrem Baby reisen oder in einer kleinen Wohnung leben. Empfehlenswert sind faltbare, ergonomisch geformte Modelle mit Rollen. Wiegen mit Rädern können überall hingebracht werden, was die Arbeit der Mütter erleichtern kann.

4 - Art der Wiege

Hängend, schaukelnd, mit Rollen... Es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt. Sie unterscheiden sich in Farbe, Stil, Design und Funktionalität voneinander. Sie können je nach Ihren Bedürfnissen hinsichtlich dieser Merkmale wählen, solange das Modell robust, praktisch, den Sicherheitsstandards entsprechend und stabil ist. Die Schaukelwiege ermöglicht dem Baby ein sanftes Einschlafen, ebenso wie die Hängewiege. Wie der Name schon sagt, ist letztere hängend und hat keine Füße. Sie wird an der Decke befestigt und schaukelt, um das Baby in den Schlaf zu wiegen.

Einige gesunde Schlafgewohnheiten für Ihr Baby

Ab dem dritten Lebensmonat wird Ihr Baby vorhersehbarere Schlafgewohnheiten entwickelt haben und Sie werden in der Lage sein, einen regelmäßigeren Schlafplan zu erstellen. Dazu

  • Halten Sie sich an einen regelmäßigen Zeitplan für die Mittagsschläfchen und den Schlaf Ihres Babys. Wenn Sie jeden Abend die gleichen Handlungen wiederholen, helfen Sie ihm auch, eine Routine zu schaffen, die ihm das Einschlafen erleichtert,
  • vermeiden Sie es, Ihr Baby mit seinem Fläschchen ins Bett zu bringen, da diese Angewohnheit Karies fördert und zu einer Abhängigkeit von der Flasche als Einschlafhilfe führen kann,
  • hindern Sie Ihr Baby am Einschlafen, während Sie es stillen,
  • legen Sie Ihr waches oder schlafendes Baby in sein Bettchen, bevor es vollständig eingeschlafen ist. Das hilft ihm dabei, zu lernen, allein einzuschlafen, wenn es nachts aufwacht.

Wichtig

Wenn Ihr Kind nachts laut schnarcht und Atemaussetzer hat oder wenn sein Nachtschlaf gestört ist und es tagsüber müde ist, dann sollten Sie einen Kinderarzt aufsuchen, da Ihr Kind möglicherweise an Schlafapnoe leidet.

Die verschiedenen Arten von

Es gibt viele verschiedene Arten von Wiegen auf dem Markt, und es ist für Eltern schwierig, den Überblick zu behalten. Im Folgenden werden die fünf verschiedenen Arten von Wiegen mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Die Standardwiege

In der Regel handelt es sich um eine Wiege mit vier festen Seiten und Lattenrosten. Die Eltern können zwischen verschiedenen Stilen wählen, um das Kinderzimmer passend einzurichten. Der Vorteil dieser Art von Wiege ist, dass sie erschwinglich, einfach zu bauen und robust ist. Allerdings ist die Standardwiege nicht wie andere Wiegen mitwachsend und lässt sich nicht einfach umstellen.

Die mitwachsende Wiege

Wie der Name schon sagt, "wächst" diese Wiege mit Ihrem Baby mit. Denn wenn Ihr Baby wächst, kann die mitwachsende Wiege in einen oder mehrere verschiedene Möbeltypen umgewandelt werden, um sich der Größe und den Bedürfnissen des Kleinkindes anzupassen. Zu den 5-in-1-Modellen gehören eine Standardwiege, ein Kinderbett, ein Ruhebett, ein kleines Sofa und ein Einzel- oder Doppelbett. Obwohl sie in der Anschaffung teuer ist, erweist sich die mitwachsende Wiege langfristig als eine sehr gute Investition für die Eltern.

Allerdings müssen Sie sie jedes Mal auf- und abbauen, wenn es nötig ist. Das ist für manche Eltern recht mühsam. Abgesehen davon kann die Wiege durch die Handhabung und im Laufe der Zeit abgenutzt werden und könnte in Zukunft nicht mehr im Trend liegen.

Die tragbare Wiege

Diese Art von Wiege ist eine sehr gute Lösung, um Ihre kleinen Quadratmeter zu schonen. Sie lässt sich dank ihrer Rollen leicht von einem Raum in einen anderen bringen und ermöglicht es Ihnen, Ihr Baby besser zu überwachen, während es schläft, während Sie zu Hause Ihren täglichen Aufgaben nachgehen. Die meisten handelsüblichen tragbaren Wiegen verfügen über eine abnehmbare Stange, die das sichere Cododieren erleichtert. Leider sind die auf dem Markt angebotenen Modelle tragbarer Wiegen begrenzt, ihre Matratzen sind in der Regel zusammenklappbar, und Sie müssen Ihr Baby regelmäßig beaufsichtigen, sobald es in der Wiege liegt.

Die Reisewiege

Der

beste Verbündete für Eltern, die beruflich oder aus anderen Gründen viel reisen, ist die Reisewiege, die sich in einer Tasche zusammenfalten lässt, um den Transport zu erleichtern. Auf Reisen ist sie sehr praktisch, da sie leicht ist und sich zur Freude der Eltern einfach auf- und abbauen lässt. Allerdings ist die Reisewiege nicht für den regelmäßigen Gebrauch geeignet, da sie sich schnell abnutzt. Außerdem ist sie kein Ersatz für eine richtige Wiege, da eine regelmäßige Nutzung dieser Art von Wiege nicht für die Morphologie des Babys geeignet ist.

Die Multifunktionswiege

Eine Multifunktionswiege wird ein oder mehrere Möbelstücke in ihrem Design enthalten, d. h. einen Wickeltisch, eine Kommode zur Aufbewahrung der Babykleidung, einige übereinander angeordnete Fächer zur Aufbewahrung der Wickelutensilien etc. Der Vorteil dieser Wiege ist, dass Sie damit Platz und Geld sparen können. Doch obwohl die zusätzlichen Möbel, die zu der Multifunktionswiege gehören, klein sind, ist die Wiege viel größer als eine normale Wiege.

Babywiege oder Babykörbchen?

Babywiege

Die Wiege ist ein Bett, das in der Regel aus Holz gefertigt wird und für Babys von der Geburt bis zum Alter von 6-9 Monaten geeignet ist. Ihre Größe ist für Neugeborene beruhigend, da der Raum begrenzt bleibt. Wie die Babywanne muss auch die Wiege bestimmte Normen erfüllen, z. B. muss sie unbedingt stabil sein, einen flachen, festen Boden und Seitenwände von mindestens 20 cm haben. Bei Wiegen, deren Wände aus Gitterstäben bestehen, ist es wichtig, dass der Abstand zwischen den Stäben nicht mehr als 6 cm beträgt. Modelle mit Rollen sollten außerdem mit Bremsen ausgestattet sein. Preislich gesehen sollten Sie für eine Wiege zwischen 50 und 500 € einplanen.

Wiegen gibt es in verschiedenen Ausführungen: tragbar, Standard, mitwachsend, klassisch usw. Eine mitwachsende Wiege hat zum Beispiel den Vorteil, dass sie in ein Juniorbett umgewandelt werden kann und so mit Ihrem Kind mitwächst. Andere, teurere, mitwachsende Modelle können sogar zu einem Jugendbett umgebaut werden! Der Nachteil der Wiege ist, dass das Standardmodell aus Holz sperrig ist und daher viel Platz einnimmt. Außerdem müssen Sie sie, wenn sie dem Baby nicht mehr dient, verkaufen oder einen geeigneten Aufbewahrungsort für sie finden, bis das nächste Baby kommt.

Babykörbchen

Es handelt sich um einen echten Kokon für die Kleinsten von 0 bis 4/6 Monaten. Das Babykörbchen ist ein weicher oder fester Korb, der meist aus Weidengeflecht oder Stoff gefertigt ist und dank seiner Henkel leicht zu transportieren ist. Seine geringe Größe vermittelt dem Baby das gleiche Gefühl, das es im Mutterleib hatte. Eine Babytragetasche ist sicher, wenn sie den Normen NF/EN1466 +A1 entspricht. Abgesehen davon müssen die Wände mindestens 20 cm hoch sein und sie muss auf dem Boden an einer Wand oder auf einer stabilen Unterlage stehen.

Mit einer Babywanne werden Sie keine Probleme haben, Ihr Baby neben sich schlafen zu lassen. Ihr Kind wird so die Wärme und den Geruch seiner Eltern spüren. Auf diese Weise wird es beruhigt und kann in aller Ruhe schlafen. Allerdings wird das Babykörbchen Ihrem Kind nicht lange dienen, vor allem wenn es ein großes Baby ist. Mit einem Preis von 90 bis 200 € ist das Babykörbchen auch sehr teuer, wenn es nur kurz verwendet wird. Sie können eine Babywanne auch nicht im Auto verwenden, da sie nicht befestigt werden kann.

Urteil

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Tragetasche zwar reizvoll ist, eine Wiege Ihrem Baby aber länger dienen wird. Außerdem haben einige Wiegenmodelle den Vorteil, dass sie im Gegensatz zur Babywanne tragbar und zusammenklappbar sind. Das ist vor allem dann sehr praktisch, wenn Sie zu Hause nicht viel Platz haben oder viel reisen. Wenn Sie befürchten, dass die Wiege für Ihr erst wenige Tage altes Baby zu groß ist, verwenden Sie einfach einen Bettverkleinerer, in dem sich Ihr Baby schnell eingehüllt und sicher fühlen wird.

Gut zu wissen

Damit Ihr Baby sicher in seiner Wiege zappeln kann und nicht Gefahr läuft, dass es sich z. B. die Finger in den Gitterstäben einklemmt, empfiehlt sich die Verwendung eines Babybettverkleinerers. Dieses Schlafzubehör bietet ihm außerdem einen Kokoning-Bereich, der ihm den Komfort und das Gefühl vermittelt, das es hat, wenn Sie es in den Armen halten.

Warum sollte man eine Wiege kaufen?

Praktischer als ein Babybett

Auf dem Markt werden zunehmend verschiedene Modelle von mitwachsenden Babybetten angeboten, die auch für Neugeborene geeignet sind. Nichts geht jedoch über eine Wiege, vor allem in Bezug auf die Praktikabilität.

Auch wenn es verlockend sein mag, nicht mehr in eine Wiege zu investieren, die nur wenige Monate lang benutzt wird, ist sie die einzige Ausstattung, die den Säugling bequem aufnehmen kann. Sie ist kleiner als ein Babybett und bietet somit einen kleineren Raum, in dem der Säugling nach Ansicht von Psychologen in den ersten Lebensmonaten sicher schlafen kann.

Die Wiege ist viel praktischer und platzsparender, sodass sie im Schlafzimmer der Eltern aufgestellt werden kann. Einige Modelle können sogar am Bett von Mama und Papa befestigt werden, so dass sie sich nicht mehr bewegen müssen, um das Baby mit der Flasche zu füttern.

So bieten Sie Ihrem Baby ein gemütliches Nest.

Das Baby kann in aller Ruhe in einer kuscheligen, bequemen und an seine geringe Körpergröße angepassten Umgebung schlafen. Das ist der größte Vorteil dieser Ausstattung. In den ersten Monaten ist es wichtig, dass sich der Säugling wie im Mutterleib geborgen fühlt. Es ist unerlässlich, ihm ein gemütliches Nest zu bieten, damit er besser schlafen kann. Die Matratze, das Bettzeug, das Kissen und die verschiedenen Accessoires sollten sorgfältig ausgewählt werden.

Zum Schaukeln und zur Unterhaltung des Babys

Einige Modelle sind nicht nur dazu gedacht, das Baby zum Schlafen aufzunehmen, sondern wurden mit vielen unterhaltsamen Funktionen entwickelt, wie z. B. einem Vibrationsmodus, einem Schaukelmodus, einem Lernspiel, verschiedenen Melodien etc. Die Eltern können das Kleine darin zum Spielen, Essen oder einfach nur zum Entspannen ablegen. Sie sind vor allem für den Gebrauch am Tag gedacht und wenn das Baby 3 Monate oder älter ist.

Andere Modelle haben multidirektionale Rollen und können auch gekippt werden, um das Baby in den Schlaf zu wiegen. Klappen Sie einfach die Rollen in sich zusammen, und die Füße mit dem geschwungenen Design übernehmen die Funktion.

Wussten Sie schon?

Die kalifornische Marke Happiest Baby vermarktet derzeit eine mit Wi-Fi verbundene Wiege namens Snoo. Die Wiege kostet etwas mehr als 1.000 US-Dollar und kann das Schreien und Weinen des Babys ebenso erkennen wie seine Bewegungen und Unruhe. Sobald das Baby weint, beginnt die Wiege automatisch, es zu schaukeln. Die Snoo kann auch die Schlafgewohnheiten des Kindes verfolgen und ist mit einer sicheren Baumwolldecke ausgestattet, die das Kind daran hindern soll, sich zu drehen.

Die besten Marken für Babywiegen

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Babywiegen im Jahr 2022 sind :

Chicco
Waldin
Monsieur Bébé
Pinolino
Chipolino

Die Marke Chicco, die von Pietro Catelli nach der Geburt seines Sohnes Enrico gegründet wurde, ist eine führende Marke im Bereich der Kinderpflege, insbesondere durch ihre Mütterstühle, Kinderwagen und Badezubehör für Babys. Derzeit ist sie vor allem für die Chicco Next2Me-Wiege bekannt, die es vielen Müttern ermöglicht, friedlich neben ihrem Baby zu schlafen und es dabei ständig im Auge zu behalten.

Waldin gehört zu einer der führenden Marken für Zubehör für Kleinkinder. Sie wird vor allem für den verspielten Stil, die Ästhetik und die Zuverlässigkeit ihrer Produkte (insbesondere der von ihr vertriebenen Wiegen) geschätzt, bei denen das Wohlbefinden und die Sicherheit des Kleinkindes im Mittelpunkt stehen.

Monsieur Bébé ist eine anerkannte Marke für die Herstellung von Mutterschaftszubehör und Babyprodukten wie Hütten, Lauflernhilfen und Baby-Poufs. Sie zeichnet sich vor allem durch die sorgfältige Verarbeitung aller ihrer Wiegenmodelle aus, wie z. B. der Holzwiege Stars, die verstellbar ist, um eine bessere Atmung des Kindes zu gewährleisten, dem Baby dank der Struktur im Schaukelmodus einen ruhigen Schlaf ermöglicht und durch den praktischen Bettumrandung für mehr Sicherheit sorgt.

Die deutsche Marke Pinolino bietet Möbel an, die der Ruhe und dem Wohlbefinden Ihres Babys angepasst sind. Die Firma stellt Modernität und Innovation in den Mittelpunkt ihrer Produkte und produziert technisch ausgereifte Kommoden, Wickeltische, Bettwäsche und Wiegen zur Freude von Eltern und ihren Kleinen.

Die Marke Chipolino ist vor allem für ihre Babyprodukte bekannt, die das Wohlbefinden und die geistige Entwicklung des Babys in den Vordergrund stellen. Die durchdachten Spielgeräte, Wickelauflagen und Lauflernhilfen machen sie zu einer der beliebtesten Marken bei Kleinkindern und Eltern.

Wie hoch ist der Preis für Babywiegen

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
50 € bis 130 €
Mittlerer
130 € bis 200 €
Hochpreisig
mehr als 200 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Wenn Sie Ihr Kinderbett und Ihre Matratze getrennt kaufen, vergessen Sie nicht, einen Blick auf die empfohlene Matratzengröße zu werfen! Die Matratze des Kinderbetts sollte fest im Bett sitzen und keine Lücken um den Rand herum aufweisen. Auf jeder Seite sollten nicht mehr als zwei Finger breit Platz sein. Wenn es schwer ist, die zwei Finger durchzustecken, ist das für das Baby ungefährlich.

Lernen Sie die 2-Finger-Regel.

Nachdem Sie die Wiege zusammengebaut haben, schütteln Sie sie gut und achten Sie darauf, dass sie nicht wackelt. Sie sollten alle ein bis zwei Monate einen Blick darauf werfen, um sicherzustellen, dass alle Schrauben und Bolzen fest angezogen bleiben.

Überprüfen Sie die Robustheit.

Wenn Sie Ihr Baby in einem leeren Bett ohne Stellungsregler schlafen legen, ist das viel besser für seine Gesundheit. Schlafpositionierer haben nachweislich zur SIDS-Sterblichkeit bei Säuglingen beigetragen und sind daher dringend abzuraten. Die (derzeit) beste Methode, Ihr Baby zum Einschlafen zu bringen, ist die Rückenlage: gewickelt, wenn es sich noch nicht umdrehen kann, frei, wenn es sich bereits umdrehen kann.

Keine Schlafpositionierer.

Kinderbetten aus Holz sollten gut sandgestrahlt und mit einem für Babys sicheren Versiegelungsmittel versiegelt werden. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind nicht auf dem Holz des Kinderbettes zahnt; denn es könnten Splitter entstehen. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Streichen des Kinderbetts recherchieren, damit Sie keine gefährliche und giftige Farbe erhalten.

Splitter und Giftstoffe.

Wenn sich das Kinderbett in der Nähe eines Fensters befindet oder Sie einen an der Wand befestigten Monitor haben, vergewissern Sie sich, dass alle Fensterschnüre und elektrischen Leitungen mindestens einen Meter vom Bett entfernt sind. Das neugierige Kind streckt gerne seine Arme aus und spielt mit den Drähten und Kabeln. Das könnte für ihn gefährlich sein.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welche Wiege ist die beste?

Die beste Wiege hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wo soll die Wiege meines Babys stehen?

Am besten stellen Sie die Wiege in der Mitte des Zimmers oder mit dem Kopf an eine Wand. Es wird jedoch dringend davon abgeraten, sie in der Nähe eines Fensters aufzustellen, da Ihr Baby dadurch anfällig für Zugluft werden kann. Ebenso sollte die Wiege nicht in der Nähe eines Schranks oder Regals stehen, damit keine Gegenstände versehentlich auf das Kind fallen.

Bis zu welchem Alter wird die Wiege meines Babys nicht mehr gebraucht?

Es wird empfohlen, das Baby ab der Geburt bis zum sechsten Lebensmonat in eine Wiege zu legen. In diesem Alter beginnt Ihr Kleinkind, sich aufzurichten, und es kann sich in der Wiege eingeengt fühlen. Nach der Wiege kann ein klassisches Gitterbett oder ein mitwachsendes Bettchen folgen.

Welche Matratzendichte ist ideal für die Wiege meines Babys?

Zur Orientierung: Die von Kinderärzten empfohlene Dichte einer Schaumstoffmatratze liegt zwischen 20 und 30 kg/m3, die einer Latexmatratze bei durchschnittlich 55 kg/m3. Eine Matratze mit einer Dicke von 12 bis 15 cm ist für Ihren Liebling sehr bequem.

Welches Material sollte man für eine Wiege bevorzugen?

Die im Handel erhältlichen Wiegen werden unter anderem aus Holz, Metall, Karton, Kunststoff oder Sperrholz hergestellt. Holz wird von Eltern wegen seiner Langlebigkeit am meisten geschätzt. Auch Metall ist ein robustes Material, das die Zeit überdauert. Da die Wiege aus Metall jedoch schwer bleibt, ist sie auf Reisen und unterwegs unpraktisch. Wenn Sie Wert auf Design legen, sind Wiegen aus Sperrholz oder Kunststoff das Richtige für Sie. Beachten Sie jedoch, dass es diesen Materialien an Robustheit mangelt. Wenn Sie eher umweltbewusst sind, ist eine Wiege aus Pappe die richtige Wahl.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Arten von Wiegen, semainesgrossesse.com
  2. Wie wählt man die Wiege für sein Kind?, occasbaby.fr
  3. Welches Bett für Ihr Baby?, parents.fr
  4. Schlaf: Wie viele Stunden sollte ein Kind schlafen?, biron.com
  5. Wiege oder Babykörbchen: Was ist der Unterschied?, happy-nest.fr
  6. 5 gute Tipps für die Wahl der besten Wiegenmatratze, petiteamelie.fr
  7. Wie wähle ich eine Wiege oder eine Wiege aus, conseil.manomano.fr
  8. Gesunde Schlafgewohnheiten für Ihr Baby und Ihr Kind, soinsdenosenfants.cps.ca
  9. Ist ein Bettverkleinerer für Babys unbedingt erforderlich?Snoo, calincaline.fr
  10. eine vernetzte Wiege zur Förderung des BabyschlafsCrib buying guide, lesnumeriques.com
  11. Crib buying guide: how to choose a crib for the nursery, consumerreports.org
  12. Die besten Babywiegen, crateandbarrel.com
  13. Finden Sie Ihre ideale Wiege für das Babyzimmer: Aubert, aubert.com
  14. Amazon.fr : Wiegen - Möbel : Baby und Kinderpflege, amazon.co.uk
  15. Babywiege | La Redoute, laredoute.fr
  16. Babywiege Online-Verkauf von Chicco Cododo ..., bebe9.com
  17. Babywiege - Babywiegen Günstig, allobebe.fr
  18. Große Auswahl an Babywiegen | Magische Wiege, berceaumagique.com
  19. Babybett - Wiege günstig kaufen | BUT.fr, but.fr
  20. Die 7 besten Wiegen im Jahr 2021 | Maisonae, maisonae.fr
  21. Babywiegen - Bébé Bisous, bebebisous.com
  22. frenchpoupon, frenchpoupon.fr
  23. Babywiege und Babykörbchen aus Holz oder Weide alle Farben ..., autourdebebe.com
  24. Amazon.de : Babywiege, amazon.co.uk
  25. Babywiege gebraucht - Kleinanzeigen Babyausstattung leboncoin, leboncoin.fr
  26. Babywiege : aus Holz oder faltbar unsere Auswahl, journaldesfemmes.fr
  27. Babywiege : 10 schöne Wiegen zu sehen - Côté Maison, cotemaison.fr
  28. Berceau magique : Cadeaux bébé puériculture et liste de ..., berceaumagique.com
  29. Wiege - Babyzimmer und Babyschlaf | Black Friday fnac, fnac.com
  30. Babywiege und Cododo zum besten Preis | Dreambaby, dreambaby.be
  31. Au Berceau d'Or: Babyausstattung, Zubehör und Babykleidung, auberceaudor.ch
  32. Verkauf von hochwertigen Babywiegen, Babybetten und Babyausstattungen im ..., bebebisous.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Chicco Cododo Next2Me Dream 9
Chicco Cododo Next2Me Dream
Zusammenklappbare Wiege Besrey 10
Zusammenklappbare Wiege Besrey
Gami - Kompaktes mitwachsendes Bett (60x120cm) 11
Gami - Kompaktes mitwachsendes Bett (60x120cm)
Chicco Baby Hug 4 in 1 Acquarelle 12
Chicco Baby Hug 4 in 1 Acquarelle

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!