Bosch-Waschmaschinen : unsere Meinung und die besten Angebote im Jahr 2022

Bosch ist ein Allroundtalent und Pionier auf dem Gebiet der Haushaltsgeräte. Die Marke ist seit jeher für die Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte bekannt, und ihre Waschmaschinen gehen weg wie warme Semmeln. Die deutsche Firma bietet eine breite Palette an Waschmaschinen an: Bullaugen-, Einbau-, Trocken- und vernetzte Waschmaschinen. Aber was ist die Marke wert und welche Bosch-Waschmaschinen gibt es auf dem Markt? In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr über die besten Bosch-Waschmaschinen, die es derzeit gibt.

Bosch WAN28208FF 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bosch WAN28208FF

Die beste Bosch-Waschmaschine im Jahr 2021

Bosch ist ein bekannter Hersteller von Haushaltsgeräten und bietet Ihnen die leistungsstarke Waschmaschine WAN28208FF an. Die Waschmaschine ist multifunktional und bietet eine maßgeschneiderte Wäsche für jedes Kleidungsstück.

599 € auf Boulanger

Mit einer bemerkenswerten Schleuderdrehzahl von bis zu 1400 U/min beschleunigt diese Waschmaschine das Trocknen Ihrer Kleidung. Die Trommel dieser Maschine hat ein Fassungsvermögen von 63 Litern und kann bis zu 8 kg Wäsche aufnehmen. Ihr Induktionsmotor ist leise und verbraucht weniger Energie.

Für alle Personen mit empfindlicher Haut, die an einer Hautallergie leiden, verfügt dieses Gerät über ein antiallergisches Spülsystem. Wenn Sie diese Waschmaschine einstellen, können Sie einen Waschmodus wählen, der der Stoffart Ihrer Kleidung entspricht. Mit einer Breite von 59,8 cm und einer Höhe von 84,8 cm nimmt diese Maschine nur wenig Platz in Anspruch.

Bosch WAN28238FF 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Bosch WAN28238FF

Die beste Bosch-Waschmaschine der Einstiegsklasse

Das Modell WAN28238FF von Bosch ist eine Waschmaschine mit hoher Leistung, die Ihre Kleidung sauberer macht, ohne sie zu beschädigen. Diese Waschmaschine ist nicht nur sparsam, sondern erzeugt auch weniger Vibrationen als andere Waschmaschinen.

399 € auf Cdiscount

Dieses Haushaltsgerät gehört zur Energieeffizienzklasse C und hat einen niedrigen Geräuschpegel von umgerechnet 50 dB. Die maximale Schleuderdrehzahl beträgt 1400 U/min, um die Wäsche gut zu schleudern. Die Trommel fasst bis zu 63 Liter Wasser und 8 kg schwere Kleidungsstücke.

Diese Waschmaschine ist mit einem leistungsstarken 2300-W-Induktionsmotor ausgestattet, der leise und energiesparend arbeitet. Mit einem Gewicht von 71 kg lässt sich das Gerät leicht transportieren oder umstellen, wenn Sie Ihre Wohnung umgestalten. Eine seiner Waschoptionen verhindert allergische Reaktionen bei besonders empfindlichen Personen.

Bosch WKD24361EE 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Bosch WKD24361EE

Die beste Bosch-Waschmaschine der Oberklasse

Bosch WKD24361EE ist die 2-in-1-Waschmaschine, die sowohl die Funktionalität des Waschens als auch des Trocknens Ihrer Kleidung vereint. Durch ihre Leistung und den geringen Verbrauch gehört sie zur Energieklasse B.

1 257 € auf Cdiscount

Unabhängig davon, wo sich Ihre Steckdose befindet, kann diese Waschmaschine ganz einfach über ihr 2,2 m langes Kabel mit Strom versorgt werden. Das Gerät hat eine Leistung von 2300 W. Diese Leistung verleiht ihm die Kraft, Ihre Wäsche unter guten Bedingungen zu waschen. Während des Waschvorgangs kann seine Trommel 52 Liter Wasser und 7 kg Kleidung aufnehmen.

Für ein Haus, in dem es nicht genügend Platz zum Trocknen der Wäsche gibt, ist diese leistungsstarke Maschine ein Trockner. Ihre Kleidung wird im Inneren dieser Waschmaschine gewaschen und getrocknet. Mit diesem Gerät profitieren Sie von einer variablen Schleuderdrehzahl von 1200 U/min und einem Geräuschpegel von 57 dB.

Bosch WNA14409FF 4
9/10

Ausgezeichnet

Bosch WNA14409FF

Der beste Bosch-Waschmaschinen-Trockner

Der Bosch WNA14409FF zeichnet sich durch seine Motorleistung und das Gewicht, das die Trommel tragen kann, aus. Neben dem Waschen, das seine Hauptfunktion ist, trocknet er auch Ihre Wäsche.

999 € auf Boulanger

Unter den Waschmaschinenmodellen der Marke Bosch ist die WNA14409FF dasjenige, das sich durch seine Trommel auszeichnet. Die Trommel hat ein bemerkenswertes Volumen von 70 Litern mit der Kapazität, bis zu 9 kg Wäsche aufzunehmen. Ihre Schleuderdrehzahl erreicht leicht 1400 U/min. Der Motor dieses Haushaltsgeräts ist ein Induktionsmotor.

Zum Trocknen müssen nur 6 kg nasse Wäsche in der Trommel belassen werden. Denken Sie daran, dass sich diese Zahl von den 9 kg Kleidungsstücken für den Waschvorgang unterscheidet. Der Geräuschpegel der Maschine liegt beim Waschen und Trocknen bei 45 bzw. 60 dB. Aufgrund dieser hohen Leistung wird die Waschmaschine in die Energieeffizienzklasse E eingestuft.

Einkaufsführer • April 2022

die beste Bosch-Waschmaschine

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Bosch-Waschmaschine im Jahr 2021

Die beste Bosch-Waschmaschine der Einstiegsklasse

Die beste Bosch-Waschmaschine der Oberklasse

Der beste Bosch-Waschmaschinen-Trockner

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Bosch-Waschmaschinen

Top Billig Hochwertig Ausgezeichnet
Bosch WAN28208FF 5
9/10
Bosch WAN28238FF 6
8/10
Bosch WKD24361EE 7
9/10
Bosch WNA14409FF 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Bosch WAN28208FF
Bosch WAN28238FF
Bosch WKD24361EE
Bosch WNA14409FF
Bosch ist ein bekannter Hersteller von Haushaltsgeräten und bietet Ihnen die leistungsstarke Waschmaschine WAN28208FF an. Die Waschmaschine ist multifunktional und bietet eine maßgeschneiderte Wäsche für jedes Kleidungsstück.
Das Modell WAN28238FF von Bosch ist eine Waschmaschine mit hoher Leistung, die Ihre Kleidung sauberer macht, ohne sie zu beschädigen. Diese Waschmaschine ist nicht nur sparsam, sondern erzeugt auch weniger Vibrationen als andere Waschmaschinen.
Bosch WKD24361EE ist die 2-in-1-Waschmaschine, die sowohl die Funktionalität des Waschens als auch des Trocknens Ihrer Kleidung vereint. Durch ihre Leistung und den geringen Verbrauch gehört sie zur Energieklasse B.
Der Bosch WNA14409FF zeichnet sich durch seine Motorleistung und das Gewicht, das die Trommel tragen kann, aus. Neben dem Waschen, das seine Hauptfunktion ist, trocknet er auch Ihre Wäsche.
Fassungsvermögen
8 kg
8 kg
7 kg
9 kg
Schleuderdrehzahl
1400 U/min
1400 U/min
1200 U/min
1400 U/min
Lärmbelästigung
Waschen: 50 dB Schleudern: 73 dB
Waschen: 55 dB Schleudern: 73 dB
Waschen: 57 dB Trocknen: 60 dB
Waschen: 45 dB Trocknen: 60 dB
Trommel
63 L
63 L
52 L
70 L
Wasserverbrauch pro Zyklus
43 L
88 L (Baumwolle)
99 L
84 L

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Our opinion on the Bosch-Waschmaschinen

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Unsere Meinung zu Bosch-Waschmaschinen

In der Welt der Haushaltsgeräte genießen die Waschmaschinen von Bosch im Allgemeinen einen ausgezeichneten Ruf. Die Frage ist jedoch, ob dieser Ruf auch gerechtfertigt ist. Deshalb wollen wir uns die positiven Eigenschaften und die möglichen Schwächen dieser Geräte genauer ansehen.

Was sind die positiven Eigenschaften von Bosch-Waschmaschinen?

Bosch-Waschmaschinen haben viele positive Eigenschaften. Erstens sind sie sehr leise, wenn sie in Betrieb sind. Das liegt daran, dass sie mit einem leistungsstarken Induktionsmotor ausgestattet sind. Auf diese Weise stören sie weder die Ruhe in Ihrer Wohnung noch die Bewohner! Dies ist zum Beispiel bei den Modellen WIW24347FF und Wau28s08ff der Fall, die beide mit einem Eco Silence Driv-Induktionsmotor ausgestattet sind. Die von Bosch vorgeschlagenen Waschmaschinen haben den Vorteil, dass sie nicht zu viel Platz einnehmen, da sie sich für alle Arten von Wohnungen eignen. Was die Bedienung angeht, sind Bosch-Waschmaschinen mit einer Reihe von Programmen und Innovationen ausgestattet, die das Leben der Benutzer einfacher machen. Ein Beispiel dafür ist das Programm Vario Perfect. Wenn es aktiviert ist, kann die Dauer eines Waschgangs drastisch verkürzt werden. Das ist sehr praktisch, wenn der Nutzer nicht viel Zeit hat. Bei Bedarf kann der Energieverbrauch auch durch das Waschen bei niedrigen Temperaturen gesenkt werden. Und wenn wir schon beim Thema Energieverbrauch sind: Bosch hat alles getan, um seine Waschmaschinen energiesparend zu machen. So weisen die meisten ihrer Geräte eine Energieeffizienzklasse von A ++++ auf. Dies ist ganz einfach die Kategorie, die am wenigsten Energie verbraucht. Darüber hinaus verfügen die Bosch-Waschmaschinen über die Funktion Active Water Plus. Was ist ihre Aufgabe? Den Wasserverbrauch zu optimieren, indem die Flüssigkeitsmenge je nach Beladung der Trommel reguliert wird.

Welche Mängel kann man an Bosch-Waschmaschinen kritisieren?

Wenn es einen Aspekt gibt, in dem die Geräte von Bosch nicht zur vollen Zufriedenheit funktionieren, dann ist es die Sicherheit. Dies gilt vor allem für Haushalte mit kleinen Kindern. Diese Waschmaschinen verfügen nicht über eine automatische Abschaltung, wenn der Behälter voll ist. Auffällig ist auch das Fehlen eines Überlaufschutzes, der jedoch unerlässlich ist. Außerdem sind diese Geräte nicht mit dem ACARF-Siegel ausgezeichnet. Zur Info: Dieses Siegel stellt sicher, dass ein Produkt für Allergiker geeignet ist. Was das Budget angeht, sind Bosch-Waschmaschinen nicht gerade erschwinglich. Ihre recht hohen Kosten sind oft ein Hindernis für Verbraucher, die sie kaufen möchten.

Kurzum, nachdem wir die Vorzüge und Mängel der Bosch-Waschmaschinen aufgezeigt haben, können wir ohne zu zögern sagen, dass diese Geräte ein sicherer Wert sind. Sie werden es sicher nicht bereuen, wenn Sie sich für ein Modell dieser Marke entscheiden. Zuverlässig, wirtschaftlich, praktisch, leistungsstark... Es gibt keine Worte, um diese Waschmaschinen angemessen zu beschreiben!

Bosch- oder Whirlpool-Waschmaschine?

Waschmaschine Bosch

Bosch-Waschmaschinen bieten eine ganze Reihe von Vorteilen. Zunächst einmal werden sie aus hochwertigen und robusten Materialien hergestellt. Daher sind diese Geräte für eine sehr lange Zeit zuverlässig. Daher werden Sie in den ersten Jahren keine größeren Pannen erleben. Was den Energieverbrauch angeht, gehören die von Bosch entwickelten Waschmaschinen zu den energiesparendsten Modellen auf dem Markt.

Trotz ihrer vielen Vorteile hat die Bosch-Waschmaschine auch einige kleine Nachteile. Die Sicherheitsvorkehrungen, die bei diesem Gerätetyp vorhanden sind, sind nicht wirklich zufriedenstellend. Das ist kein großes Problem, wenn nur Erwachsene im Haus wohnen, aber wenn es sich um eine Familie mit Kindern handelt, sieht die Sache schon ganz anders aus!

Waschmaschine Whirlpool

Die Wahl einer Bosch-Waschmaschine hängt hauptsächlich von einigen Kriterien ab, die es Ihnen ermöglichen, das Modell zu finden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen und Waschgewohnheiten passt.

Urteil

Waschmaschine von Bosch oder Whirlpool? Jeder hat seine Eigenheiten und Schwächen, aber eines ist klar: Diese beiden Geräte sind die zuverlässigsten auf dem Markt. Die Bosch-Waschmaschine ist sehr robust und preisgünstig, während die von Whirlpool angebotenen Modelle modern sind und mit innovativer Technologie entwickelt wurden. In Bezug auf die Leistung sind sich die Waschmaschinen dieser beiden Marken ziemlich ähnlich.

Wie Sie Ihr Bosch-Waschmaschine auswählen

Die Wahl einer Bosch-Waschmaschine hängt hauptsächlich von einigen Kriterien ab, die es Ihnen ermöglichen, das Modell zu finden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen und Waschgewohnheiten passt.

Kriterium Nr.1 : Das Fassungsvermögen

Es ist sehr wichtig, ein Waschmaschinenmodell zu wählen, das Ihren Bedürfnissen gerecht werden kann. Wenn Sie allein leben, kann ein Gerät mit einem Fassungsvermögen von 5 bis 6 kg ausreichen. Wenn Sie zu zweit zu Hause sind, sollten Sie sich für ein Modell mit 6 bis 9 kg entscheiden. Für eine Familie sind Waschmaschinen mit einem Fassungsvermögen von 9 bis 12 kg empfehlenswert.

Kriterium Nr.2 : Die verschiedenen Waschprogramme

Waschmaschinen verfügen heutzutage über eine gute Programmierung. Da einige Modelle mehr Programme haben als andere, sollten Sie die Programme auswählen, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Mit der Funktion Schleuderdrehzahl können Sie zum Beispiel eine bestimmte Geschwindigkeit für die Wäsche wählen, die Sie waschen möchten!

Kriterium Nr.3 : Die Materialien des Spülbehälters

Je nach Modell können die Bottiche entweder aus Edelstahl oder aus Kunststoff gefertigt sein. Edelstahl ist ein Material, das für seine hohe Widerstandsfähigkeit bekannt ist. Heutzutage wird dieser jedoch aufgrund der hohen Kosten für Stahl zunehmend durch Kunststoff ersetzt. Wenn Ihr Traummodell einen Kunststoffbehälter hat, achten Sie darauf, dass dieser abnehmbar ist, sonst müssen Sie das Gerät austauschen, wenn er kaputt geht.

Kriterium Nr.4 : Der Schleudergang

Ein weiteres wichtiges Kriterium, das Sie beim Kauf Ihrer Waschmaschine beachten sollten, ist die Schleuderdrehzahl. Es gibt drei Arten von Geräten, die eine Schleuderdrehzahl von weniger als 1100 U/min, zwischen 1100 und 1300 U/min und über 1300 U/min haben. Um die Qualität Ihrer Wäsche zu erhalten, sollten Sie eine niedrigere Schleuderdrehzahl wählen.

Kriterium Nr.5 : Die Energieeffizienz

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Strom- und Wasserrechnung ins Unermessliche steigt, dann ist ein Tipp: Achten Sie bei Ihrer zukünftigen Waschmaschine auf Energieeffizienz. Wählen Sie möglichst Geräte der Energieeffizienzklasse A+++, da diese am wenigsten Energie verbrauchen. Vermeiden Sie hingegen Geräte der Energieklasse D, da diese tendenziell viel Energie verbrauchen!

Wie gut sind die Bosch-Waschmaschinen im Vergleich zur Konkurrenz?

Jede Marke versucht, sich von anderen zu unterscheiden, indem sie die Qualität ihrer Produkte anpreist. Wie schneiden die Bosch-Waschmaschinen im Vergleich zu den Geräten der Konkurrenz ab?

Robuster

Bosch-Waschmaschinen sind aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung den Konkurrenzprodukten weit voraus. Aus diesem Grund sind diese Geräte auch nach 10 oder 15 Jahren noch zuverlässig! Die Materialien, aus denen sie hergestellt wurden, sind so hochwertig, dass sie sehr ausdauernd sind.

Weniger energieintensiv

Die große Mehrheit der von der deutschen Marke angebotenen Waschmaschinen gehört der Energieeffizienzklasse A ++++ an. Dies ist bei Marken wie Electrolux mit dem Modell ew6f1449es nicht der Fall, das in die Energieeffizienzklasse D eingestuft ist.

Leiser

Auch in Bezug auf die Lärmbelästigung stechen die Geräte von Bosch aus der Masse heraus. Einige Modelle haben einen Geräuschpegel von nur 48 dB, wie z. B. das Modell wax32kh1ff i-dos, was im Vergleich zum Modell wfgr1014evajm der Marke Hisense deutlich niedriger ist.

Mehr Ästhetik

Die Marke Bosch legt besonderen Wert auf das Design ihrer Waschmaschinen, insbesondere bei ihren Spitzenmodellen. Das Design ist modern und sehr gepflegt und trägt dazu bei, die Attraktivität der Bosch-Geräte für die Verbraucher zu erhöhen.

Mehr Leistung

Die Leistung der Bosch-Waschmaschinen übertrifft die einiger Konkurrenzmarken bei weitem. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Marke stets bestrebt ist, ihre Geräte mit der bestmöglichen Technologie auszustatten.

Warum sollte man eine Bosch-Waschmaschine kaufen?

Geringe Lärmbelästigung

Eine Besonderheit der Bosch-Waschmaschinen ist, dass sie mit einer geringen Geräuschentwicklung arbeiten können. Das ist wichtig, damit es in Ihrem Haushalt ruhig bleibt! Es gibt sehr leise Modelle mit einem Geräuschpegel von nur 72 dB, die Sie leicht finden können. Mit solchen Geräten laufen Sie nicht Gefahr, von unangenehmen Geräuschen gestört und frustriert zu werden.

Geräte mit einer langen Lebensdauer

Bosch-Waschmaschinen sind so konzipiert, dass sie ihren glücklichen Besitzern eine langfristige Nutzung garantieren. Zu diesem Zweck können diese Geräte Sie problemlos mehrere Jahre lang begleiten, ohne einen einzigen Ausfall zu erleiden! Darüber hinaus gehören sie zu den besten in Bezug auf Robustheit, da sie vor der Markteinführung strengen Tests unterzogen werden.

Unübertroffene Leistung

Die von Bosch hergestellten Waschmaschinen werden für ihre hohe Leistung gelobt. Dies ermöglicht ein einfaches Waschen der Wäsche. Wenn Sie zu den eiligen Typen gehören, verfügen diese Geräte über die Option "Speed Perfect", deren Aufgabe es ist, die Waschzeit erheblich zu beschleunigen, ohne dass das Ergebnis beeinträchtigt wird. Außerdem gibt es die Option "Trockenwäsche", mit der Sie Wäsche wie z. B. Seide schonend waschen können.

Einwandfreie Hygiene

Mit den Waschmaschinen von Bosch werden 99,99 % der Bakterien auf der Ebene Ihrer Wäsche abgetötet! Dasselbe gilt für Keime, und zwar dank der ActiveOxygen-Funktion. Diese schafft es sogar bei niedrigen Temperaturen (20°C), dieses Kunststück zu vollbringen. Ihre Wäsche wird gereinigt, und das ganz ohne chemische Zusätze. Folglich wird die Kleidung nicht angegriffen.

Geräte mit hoher Praktikabilität

Praktische Handhabung ist eine der Stärken, die Verbraucher an den Geräten von Bosch schätzen. Das gilt auch für die Waschmaschinen von Bosch. Bei diesen Geräten ist es sehr einfach, Wäsche hineinzulegen oder herauszunehmen, ohne dass Sie sich dabei anstrengen müssen. Außerdem können Sie auch während eines laufenden Zyklus Wäsche hinzufügen.

Unsere Meinung zu alternativen Marken

Wir glauben, dass dies die besten alternativen Marken zu den Bosch-Waschmaschinen sind :

Miele
Siemens
Whirlpool
Samsung
Brandt

Diese deutsche Marke wurde 1899 in Westfalen gegründet. Sie begann ihre Tätigkeit mit der Herstellung von Milchzentrifugen und entwickelte später Geräte für die Butterherstellung. Später begann die Marke auch mit der Herstellung von Waschmaschinen, die damals mit Holzbottichen ausgestattet waren. Heutzutage ist Miele für seine innovativen Maschinen bekannt, die eine außergewöhnlich lange Lebensdauer haben. Das ist einfach der Gipfel der Qualität!

Es handelt sich um eine deutsche Marke, die 1847 von Werner von Siemens gegründet wurde. Sie hat sich besonders bei der Herstellung von Haushaltsgeräten zum Kochen und Waschen hervorgetan. Heute gehört sie zu den besten Marken, da sie den Verbrauchern innovative Geräte mit einem sehr gepflegten Design vorschlägt. Und das alles mit Respekt vor der Umwelt!

Diese amerikanische Marke wurde von Frederick Upton und Louis Upton gegründet. Derzeit zählt sie zu den führenden Unternehmen im Bereich der Haushaltsgeräte. Sie stellt alle Arten von Geräten her (Kühlschränke, Geschirrspüler, Mikrowellen, Backöfen, Dunstabzugshauben, Waschmaschinen...), die sich durch ihr Design auszeichnen. Abgesehen davon hat sich Whirlpool aufgrund seiner 6th Sense-Technologie einen guten Ruf erworben. Einfach ausgedrückt: Das Gerät ist in der Lage, das am besten geeignete Programm zum Waschen Ihrer Kleidung vorzuschlagen.

Im Jahr 1938 gründete Lee Byung-Chul die Marke Samsung. Sie begann im Handelssektor. Es dauerte bis 1969, bis die Marke mit der Entwicklung ihres ersten elektronischen Geräts begann: eines Fernsehers. Im Moment gehört Samsung zum exklusiven Kreis der Hersteller der innovativsten Geräte. Im Bereich der Waschmaschinen verdanken wir ihr die Erfindung zahlreicher Technologien wie Eco Bubble und Quickdrive.

Diese Marke ist das Werk von Edgar Brandt, der sie 1924 gründete. Sie begann ihre Tätigkeit als Hersteller von leichten Waffen. Erst später wandte sie sich Haushaltsgeräten zu. Im Jahr 2014 wurde sie von der Cevital-Gruppe aufgekauft. Die Geräte des Unternehmens sind bei den Verbrauchern sehr beliebt. Sie sind ästhetisch ansprechend, robust, zuverlässig und einfach zu bedienen.

Tipps

Denken Sie daran, Ihre Waschmaschine zu entleeren

Eine Entleerung des Abflussrohrs ist unerlässlich, um die Langlebigkeit Ihrer Waschmaschine zu gewährleisten. Denn in diesem Rohr können sich Rückstände ansammeln und einen schlechten Geruch bilden, der sich auf Ihre Wäsche übertragen kann. Ihre Waschmaschine sollte ein- bis zweimal im Jahr entleert werden. Bei dieser Aufgabe können Sie auch mögliche Abnutzungserscheinungen an den Teilen, aus denen das Abpumpsystem besteht, erkennen.

Sparen Sie Geld, indem Sie den Wasserverbrauch Ihres Geräts reduzieren

Der Wasserverbrauch einer Waschmaschine kann je nach Energieklasse zwischen 45 und 110 Litern pro Programm betragen. Dennoch können Sie auch bei einem energieintensiven Gerät Geld sparen. So können Sie Ihre Waschmaschine zu mindestens 80 % füllen, ohne sie zu überladen, damit die Waschwirkung erhalten bleibt. Sie können den Wasserverbrauch auch reduzieren, indem Sie ein Programm mit mittlerer Temperatur starten.

Optimieren Sie seine Lebensdauer, indem Sie es reinigen

Um die Funktionsfähigkeit Ihrer Waschmaschine zu erhalten, sollten Sie sie zweimal im Jahr gründlich reinigen. Dazu starten Sie einfach einen Leerlauf bei 30 oder 40 °C und geben einen Liter Essigreiniger in die Trommel. Auf diese Weise befreien Sie das Gerät von Bakterien und Kalk, die sich angesammelt haben. Um Rostspuren zu entfernen, können Sie auch ein weiches Tuch verwenden, das mit warmem Wasser und Essig getränkt ist.

Stellen Sie Ihre Waschmaschine auf einer stabilen, ebenen Fläche auf

Sie sollten Ihre Waschmaschine unbedingt auf einer stabilen, festen und ebenen Fläche positionieren. Auf diese Weise kann das Gerät während des Schleuderns nicht verrutschen und umkippen. Wenn Ihr Fußboden aus Holz ist, müssen Sie Ihr Gerät auf ein Brett stellen, das wasserfest ist und fest mit dem Boden verbunden ist. Wichtig ist auch, dass Sie die Transportschrauben entfernen, sobald die Waschmaschine aufgestellt ist.

Überprüfen Sie regelmäßig den Filter

Fremdkörper oder Gegenstände, die während des Waschvorgangs verloren gehen, wie z. B. Knöpfe oder Münzen, werden vom Rückstandsfilter aufgefangen. Dieser ist ein wichtiger Bestandteil, der die ordnungsgemäße Funktion Ihres Geräts gewährleistet, da ohne ihn die Rückstände in das Abflussrohr gelangen können. Sie sollten den Filter daher viermal im Jahr überprüfen und reinigen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie funktioniert eine Bosch-Waschmaschine?

Je nach Baureihe und Modell hat jede Bosh-Waschmaschine ihre eigene Funktionsweise. In der Regel erfolgt das Umwälzen der Wäsche durch einen Metallzylinder, die Trommel, in die Sie Ihre Wäsche legen müssen. Das Programm können Sie je nach Gewicht, Art des zu waschenden Kleidungsstücks und Verschmutzungsgrad auswählen. Die Intensität und Geschwindigkeit des Rührens sowie die Temperatur des Wassers, die den Waschvorgang optimiert. Das Wasser aus der Wäsche wird mithilfe einer Ablaufpumpe, eines Propellers und eines Ablaufschlauchs abgelassen.

Wie stelle ich den Schleudergang einer Bosch-Waschmaschine ein?

Nach dem Waschen schleudert die Maschine die Wäsche mithilfe der Zentrifugalkraft, die durch die Drehung der Trommel erzeugt wird. Je höher die Schleuderdrehzahl, desto mehr Feuchtigkeit wird aus der Wäsche entfernt. Die Schleuderdrehzahl Ihrer Bosch-Waschmaschine ist normalerweise je nach gewähltem Programm voreingestellt. Dennoch können Sie die Schleuderdrehzahl mithilfe einer speziell dafür vorgesehenen Taste ändern.

Was tun, wenn die Maschine nicht abpumpt?

Wenn die Schraube des Ablaufmechanismus defekt ist, kann Ihre Waschmaschine das Wasser nicht richtig ablaufen lassen. Wenn das Wasser jedoch nicht abgelassen wird, kann dies Ihre Maschine beschädigen. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Maschine manuell entleeren. Dazu müssen Sie an die Klappe gelangen, hinter der sich das Abflusssystem verbirgt, und den Schlauch herausnehmen. Anschließend müssen Sie nur noch auf den Ablassknopf drücken, um zu sehen, wie das Wasser abläuft.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sind bei der Wartung zu treffen?

Bevor Sie mit der Pflege oder Reinigung Ihrer Bosch-Waschmaschine beginnen, müssen Sie den Netzstecker ziehen. Um die Außenseite der Waschmaschine zu reinigen, können Sie ein weiches Tuch verwenden, das die Beschichtung des Geräts nicht zerkratzen kann. Wenn Sie Bleichmittel verwenden, um die Dichtung zu reinigen, müssen Sie sie gut ausspülen, damit das Mittel die Dichtung nicht beschädigt. Überprüfen Sie während der Reinigung des Geräts den Zustand der Gerätekomponenten und ersetzen Sie defekte Teile.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden. Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Bosch WAN28208FF 9
Bosch WAN28208FF
Bosch WAN28238FF 10
Bosch WAN28238FF
Bosch WKD24361EE 11
Bosch WKD24361EE
Bosch WNA14409FF 12
Bosch WNA14409FF

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!