Den besten Computer für weniger als 500 Euro 2022

Ein Computer für weniger als 500 Euro? Nein, Sie träumen nicht, es gibt ihn! Es gibt sogar hervorragende Computer. Man muss nur wissen, wo man sie findet. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir ein wenig recherchiert und den HP S01-aF0017nf gefunden, einen der leistungsstärksten und besten Computer unter 500 Euro, die derzeit auf dem Markt sind.

Computer unter 500 Euro - HP S01-aF0017nf 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Computer unter 500 Euro - HP S01-aF0017nf

Der beste Computer unter 500 Euro im Jahr 2021

Für weniger als 500 Euro werden Sie keinen Gaming-PC erwarten. Aber das schmälert nicht die Qualitäten des HP S01-aF0017nf, der mit einem Athlon 3150U-Prozessor und 8 GB RAM ausgestattet ist.

Siehe Preis

Der HP S01-aF0017nf Desktop-PC wurde so konzipiert, dass er alle Ihre Erwartungen erfüllt, wenn Sie einen guten PC für Ihre Multimedia-Software und nicht zu anspruchsvolle Spiele suchen. Mit einem AMD Athlon 3150U Prozessor mit zwei Kernen und 2,4 GHz (max. 3,3 GHz), 8 GB RAM und einem integrierten RX Vega 3 Grafikchip wird dieses kleine Wunderwerk Ihre Lieblingssoftware in Full HD 1080p laufen lassen.

Der HP PC S01-aF0017nf verfügt über 4 USB-Anschlüsse an der Vorderseite, was sehr praktisch ist. Er hat auch einen HDMI 1.4-Anschluss und ist mit Bluetooth 4.2 kompatibel. Der Speicher ist dank einer 128 Gb SSD und einer klassischen HDD, 7200 U/min, mit 1 TB alles im Griff.

Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353) 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353)

Der beste Einstiegscomputer unter 500 Euro

Der Lenovo Ideacentre 3 Tower PC (07ADA05 353) ist eine clevere Wahl. Diese Hardware verfügt über eine gute Konfiguration und ist multitaskingfähig.

Siehe Preis

Als preisgünstiger Ersatz für einen Tower-PC bietet sich das Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353) an. Der Lenovo Ideacentre 3 ist mit einem AMD 3020E Büroprozessor mit 2 logischen Kernen und 2 Threads ausgestattet. Mit seinen 1,2 GHz Kernen, 2,6 GHz im Turbo-Modus und 4 GB RAM ist er ein perfektes Multimedia-Center für die ganze Familie.

Der PC ist effizient und verfügt über eine 1 TB SATA 3-Festplatte, auf der Sie Ihre Videos, Fotos und Dokumente speichern können. Auf der Vorderseite befinden sich vier USB-Anschlüsse, damit Sie nicht lange suchen müssen, und auf der Rückseite ein HDMI-Anschluss, ein VGA-Ausgang und ein Kopfhöreranschluss.

Asus S340MF-I39100093T 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Asus S340MF-I39100093T

Der beste High-End-Computer unter 500 Euro

Wenn Sie ein paar Euro mehr übrig haben, ist das Asus S340MF-I39100093T die positive Überraschung dieses Jahres. Seine Leistung, sein Preis und seine Hardwarekonfiguration sind für die meisten Nutzer geeignet.

Siehe Preis

Dieser ausgezeichnete Desktop-Computer ist sowohl aufgrund seiner Hardwarekonfiguration als auch aufgrund seines Preises interessant. Der Asus S340MF-I39100093T ist mit einem Intel Core i3 9100 mit 4 Kernen und 4 Threads ausgestattet, der mit einer Basisgeschwindigkeit von 3,60 GHz arbeitet und auf allen Kernen bis zu 4,20 GHz erreichen kann. Sein Arbeitsspeicher erreicht seinen Höhepunkt bei 8 GB, mit einem SSD-Speichervolumen von 512 Gb. Sie können den RAM erhöhen, da das Motherboard bis zu 32 GB unterstützt, und die Speicherung über einen freien M2-Anschluss.

Diese CPU hat eine integrierte Intel HD Graphics 630 Grafikkarte mit 1,10 MHz Frequenz, die ihr eine Anzeige von bis zu 4 k gewährleistet. Bei den Anschlüssen sind die neuesten Schnittstellen wie USB3.1 GEN 1, 4 Stück, sowie ein HDMI-Anschluss vorhanden.

Lenovo ideacentre AIO A340-24IGM-642 4
7/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Lenovo ideacentre AIO A340-24IGM-642

Ein ausgezeichneter Desktop-Computer

Dieser All-in-One-Computer von Lenovo sieht mit seinem 1080p-Bildschirm mit schmalen Rändern und der vielseitigen und leistungsstarken Intel Celeron J4025 CPU einfach großartig aus.

Siehe Preis

Die makellose Verarbeitungsqualität des Lenovo AIO A340 wird Ihnen sofort auffallen. Es verfügt über einen eleganten, ganz in Schwarz gehaltenen Standfuß, der einen 23,8″ großen, schmalen IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1080, FHD, trägt. Er verfügt über zwei 3-Watt-Lautsprecher und einen vielseitigen Büro- und Multimediaprozessor, den Intel Celeron J4025. Mit zwei Kernen und zwei Threads hat er eine maximale Leistung von 2,90 GHz. Mit einem 4 GB großen Arbeitsspeicher können Sie flüssig im Internet surfen.

Es gibt zwei USB 3.1-Anschlüsse mit Superspeed, einen HDMI-Ausgang für die Bildschirmübertragung und Bluetooth 4.0, das für dieses Modell zu alt ist. Mit 1 TB Speicherplatz, der von einer HDD mit 7200 U/min bereitgestellt wird, ist kein externes Laufwerk erforderlich.

Einkaufsführer • April 2022

den besten Computer für weniger als 500 Euro

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Computer unter 500 Euro im Jahr 2021

Der beste Einstiegscomputer unter 500 Euro

Der beste High-End-Computer unter 500 Euro

Ein ausgezeichneter Desktop-Computer

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle den besten Computer für weniger als 500 Euro

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Computer unter 500 Euro - HP S01-aF0017nf 5
9/10
Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353) 6
8/10
Asus S340MF-I39100093T 7
9/10
Lenovo ideacentre AIO A340-24IGM-642 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
Computer unter 500 Euro - HP S01-aF0017nf
Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353)
Asus S340MF-I39100093T
Lenovo ideacentre AIO A340-24IGM-642
Für weniger als 500 Euro werden Sie keinen Gaming-PC erwarten. Aber das schmälert nicht die Qualitäten des HP S01-aF0017nf, der mit einem Athlon 3150U-Prozessor und 8 GB RAM ausgestattet ist.
Der Lenovo Ideacentre 3 Tower PC (07ADA05 353) ist eine clevere Wahl. Diese Hardware verfügt über eine gute Konfiguration und ist multitaskingfähig.
Wenn Sie ein paar Euro mehr übrig haben, ist das Asus S340MF-I39100093T die positive Überraschung dieses Jahres. Seine Leistung, sein Preis und seine Hardwarekonfiguration sind für die meisten Nutzer geeignet.
Dieser All-in-One-Computer von Lenovo sieht mit seinem 1080p-Bildschirm mit schmalen Rändern und der vielseitigen und leistungsstarken Intel Celeron J4025 CPU einfach großartig aus.
Effizient und schnell, AMD Athlon 3150U
Wettbewerbsfähig, AMD 3020
Schnell, SSD 512 Gb
Sehr schöner 23,8″ IPS-Bildschirm
Exzellente iGPU, RX Vega 3
Guter Speicherplatz, 1 TB
Sehr leistungsfähiger Intel Core i3 9100
Effizienter, Intel Celeron J4025
Doppelter Speicherplatz, SSD und HDD
Verschiedene Arten von Anschlüssen
Verschiedene M2-Steckplätze
Gute Auswahl an Anschlüssen

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Computer für weniger als 500 Euro

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

1 - Der Zweck, den Sie damit verfolgen

Ihre Wahl hängt davon ab, wofür Sie Ihren Computer verwenden möchten. Sie werden einen anderen Computer wählen, wenn Sie ihn für Büroarbeiten verwenden möchten, als wenn Sie ihn für Videospiele nutzen möchten. Computer aus der Familie der "Nur-CPUs" eignen sich eher für eine gemischte und vielseitige Nutzung, während die Familie der "CPUs+Bildschirme" eher auf Multimedia ausgerichtet ist. Die "All-in-One"-Computer wiederum sind aufgrund ihres fortschrittlicheren Designs eher auf das Wohn- und Schlafzimmer (Videospiele, TV,...) ausgerichtet.

2 - Prozessor und Motherboard

Das Motherboard ist das grundlegende Element, das Sie bei der Auswahl Ihres Desktop-Computers berücksichtigen sollten. Eine Platine mit freien Steckplätzen ist angebracht, damit Sie RAM oder andere Komponenten hinzufügen können. Einige Motherboards verfügen über eine Netzwerkkarte oder einen integrierten Videochip, um einen vielfältigeren Einsatz zu ermöglichen. Die Eigenschaften des Prozessors sollten ebenfalls sorgfältig geprüft werden, da er für alle Berechnungen verantwortlich ist. Intel oder AMD, das hängt von Ihren Vorlieben ab. Ein Dual-Core-Prozessor ist für den Bürogebrauch völlig ausreichend, auch wenn einige Prozessoren bis zu 8 Kerne haben, was vor allem Videoschnitt- und 3D-Fans freuen wird.

3 - RAM

Dieser Raum sorgt dafür, dass Ihr Computer effizient arbeitet. Wenn Sie Windows 7 verwenden, sind 2 GB ausreichend, bei anspruchsvollerer Software wahrscheinlich mehr. Dieser Arbeitsspeicher kann jedoch bei Bedarf aufgestockt werden.

4 - Festplatte

Ein Computer bedeutet auch Datenspeicherung. Die Festplatte ist das wichtigste Element, das zu diesem Zweck verwendet wird. Um einen Desktop-Computer problemlos nutzen zu können, sind mindestens 500 GB erforderlich. Auch die Umdrehungsgeschwindigkeit der Festplatte muss berücksichtigt werden, die standardmäßig 5400 U/min beträgt. Für eine intensivere Nutzung kann jedoch eine Festplatte mit 7200 U/min oder die Verwendung einer externen Festplatte sinnvoll sein.

5 - Andere Komponenten

Sound- und Grafikkarten sind ebenfalls wichtige Bestandteile eines Desktop-Computers, vor allem wenn man Videospiele spielen oder ein Heimkino einrichten möchte. Letzteres erfordert beispielsweise entweder eine externe Soundkarte oder eine leistungsfähigere interne Soundkarte.

6 - Anschlüsse

Beim Kauf eines Desktop-Computers sollten Sie die Anschlussmöglichkeiten nicht vergessen. Dabei geht es in erster Linie darum, die Anzahl und den Abstand der USB-Anschlüsse zu überprüfen. HDMI- und Ethernet-Anschlüsse sind ebenfalls nützlich, wenn Sie häufig das Internet nutzen, in einem Netzwerk arbeiten oder an einen HD-Bildschirm anschließen möchten.

Interne oder externe Grafikkarte?

Bei Ihrer Suche nach einem stationären Computer unter 500 Euro empfehlen wir Ihnen, mit einem iGPU oder einem integrierten Grafikchip zu beginnen. Einige der neuen 2020er CPUs verfügen über Grafiklösungen, die leistungsstark genug sind, um Sie mit niedrigen bis sehr niedrigen Einstellungen spielen zu lassen. Dies ist der Fall bei den Ryzen-Modellen mit Vega-Chip und den neuen Intel-Modellen mit Iris-Chip.

Für weniger als 500 Euro erhalten Sie einen Einsteiger-PC mit einer externen Grafikkarte mit begrenzten Möglichkeiten. Während Sie, wenn Sie beim Kauf eines Computers mit guter Aufrüstbarkeit sparen, Ihr Einsteigergerät nach wenigen Monaten in ein High-End-Gerät verwandeln können. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein günstiger i7-Prozessor, da die Preise sinken, wenn eine neue Technologie herauskommt, und ein funktionierender PCI-Express-Steckplatz.

4 oder 8 GB RAM?

4 GB RAM

Diese Menge an RAM ist ausreichend für grundlegende Aktivitäten auf einem PC. Surfen im Internet, Textverarbeitung und grundlegende Spiele wie Solitaire oder Candy Crush. Für die Videobearbeitung reicht das nicht aus oder Sie benötigen einen leistungsstarken Prozessor vom Typ i5.

8 GB RAM

Dies ist die Mindestmenge an RAM, die seit etwas mehr als drei Jahren für Spiele benötigt wird. Das ist perfekt für den Einstieg in die Adobe Software Suite, wenn sie mit einem i3 mit 4 Threads gekoppelt ist. Multitasking wird für Sie erreichbar sein, ebenso wie aktuelle Spiele, wenn Sie die Einstellungen ändern.

Urteil

Wenn Sie einen PC unter 500 Euro suchen, um Ihren kleinen Kindern die ersten Schritte beizubringen, ist ein 4 GB RAM in Verbindung mit einem Intel Celeron oder Athlon Silver mehr als angemessen. Für eine intensivere Nutzung wird dringend empfohlen, den RAM Ihres Computers auf 8 GB zu erhöhen.

Warum sollte man einen Computer für weniger als 500 Euro kaufen?

Der Preis

Der erste Grund, einen Desktop-Computer unter 500 Euro zu kaufen, ist sein unglaublich günstiger Preis. Sofern es keine bösen Überraschungen gibt, ist ein Desktop-Computer unter 500 Euro nämlich ein sehr gutes Geschäft, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Seine Skalierbarkeit und große Anpassungsfähigkeit

Der Desktop-Computer hat trotz des jüngsten Aufschwungs von Laptops immer noch seine besten Zeiten hinter sich. Von Büroarbeit bis Multimedia, von Videospielen bis Heimkino - ein Desktop-Computer passt sich an alles an. Desktop-Computer zeichnen sich durch ihre perfekte Anpassungsfähigkeit an die Zeit und die Technologie aus. Es ist sehr einfach, eine oder mehrere Komponenten auszutauschen oder hinzuzufügen. Um mehr Leistung zu erhalten, kann man auch mehr Arbeitsspeicher, eine Festplatte, einen neuen Prozessor oder eine leistungsfähige Grafikkarte hinzufügen.

Seine Praktikabilität

Ein Desktop-Computer kann sich als ultrapraktisch erweisen. Wenn er ausfällt oder nicht mehr ausreicht, können seine Komponenten einfach und kostengünstig ausgetauscht werden. Außerdem sind seine Komponenten leichter zugänglich. Wenn Sie beispielsweise einen hochmodernen Bildschirm benötigen, ist es einfacher und billiger, sich einen Bildschirm anstelle eines neuen Computers zu kaufen. Wir müssen jedoch seinen Hauptmangel anerkennen, der in seiner Sperrigkeit und seinem hohen Energieverbrauch liegt.

Er ist leistungsstark

Einem Desktop-Computer wird nachgesagt, dass er leistungsfähiger ist als ein Laptop. Ein gewöhnlicher Laptop verfügt über einen Speicher von 30 GB, während ein Desktop-Computer bis zu 120 GB Speicherplatz hat, was vor allem Videospielern zugute kommt. Außerdem hat das Gehäuse mehr Platz für die Belüftung und die Lüfter sind viel größer, wodurch die Komponenten besser gekühlt werden. Es besteht also keine Gefahr der Überhitzung.

Er verfügt über eine größere Kapazität.

Ein Desktop-Computer ist auch wegen seiner höheren Speicherkapazität und seiner schnelleren Prozessoren. Dies ist eher für den professionellen Einsatz geeignet. Wenn Sie viel Zeit vor dem Computer verbringen müssen, ist ein Desktop-Computer ebenfalls empfehlenswert, da dieser über einen größeren Bildschirm verfügt, sodass das Betrachten weniger anstrengend ist.

Höhere Lebenserwartung

Ein Desktop-Computer ist langlebiger und zuverlässiger, da alle Komponenten ausgetauscht werden können, wenn sie einmal beschädigt sind. Er ist robuster als ein Laptop und sogar sicherer als dieser.

Die besten Marken für Computer für weniger als 500 Euro

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Computer für weniger als 500 Euro im Jahr 2022 sind :

HP
Dell
Lenovo
Asus
Sedatech

HP ist eine weltbekannte Marke, die als Pionier in ihrem Bereich zuverlässige und robuste PCs entwickelt. Die Computer und Laptops werden aus hochwertigen Komponenten hergestellt.

Sie sind eine vertrauenswürdige Marke, die von Millionen zufriedener Nutzer auf der ganzen Welt geschätzt wird. Ihre Produkte sind auch für Nicht-Geeks erschwinglich und einfach zu bedienen.

Lenovo ist ein chinesisches Unternehmen, das 1984 gegründet wurde und für seine breite Palette an tragbaren und stationären PCs bekannt ist. Im Jahr 2005 übernahm Lenovo die Personalcomputer-Sparte von IBM, um seinen Ruf zu festigen.

ist ein taiwanesisches Unternehmen, das durch seine Gamer-Mainboards bekannt geworden ist. Diese haben seit ihrer Markteinführung mehrere Auszeichnungen erhalten, insbesondere die ROG-Serie. Es ist die Nummer 1 unter den Gamer-Marken.

Sedatech ist ein Unternehmen, das seit 2006 Computer zusammenbaut. Sie hat sich auf Online-Verkaufsplattformen mit 4- und 5-Sterne-Bewertungen einen Namen gemacht. Sedatech wählt die besten Komponenten aus, um einen hochwertigen PC anzubieten.

Wie hoch ist der Preis für Computer für weniger als 500 Euro

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
200 € bis 350 €
Mittlerer
350 € bis 450 €
Hochpreisig
mehr als 450 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Positionieren Sie Ihren Computer in der richtigen Entfernung

Um Ermüdungserscheinungen und Muskel-Skelett-Erkrankungen zu vermeiden, sollte Ihr Computer 40 bis 60 cm von Ihren Augen entfernt stehen und seine Oberseite auf Augenhöhe liegen. Außerdem sollten Sie die Tastatur so positionieren, dass sie sich auf Höhe Ihrer Hände befindet, wenn Sie Ihre Unterarme auf dem Schreibtisch ablegen.

Reinigen Sie regelmäßig den Bildschirm

Der Bildschirm Ihres Computers sollte regelmäßig gereinigt werden, damit sich kein Staub, keine Flecken und keine Bakterien darauf ansammeln. Nehmen Sie dazu ein weiches Tuch und tränken Sie es mit lauwarmem Wasser. Nachdem Sie es gründlich ausgewrungen haben, reiben Sie damit sanft über den Bildschirm Ihres Computers. Um Schlieren zu vermeiden, vergessen Sie nicht, am Ende mit einem trockenen Tuch nachzuwischen.

Denken Sie daran, ein wirksames Antivirenprogramm zu installieren

Es ist äußerst wichtig, dass Sie ein Antivirenprogramm auf Ihrem Computer haben, um ihn beim Surfen im Internet vor möglichen Computerangriffen zu schützen. Windows Defender zum Beispiel gehört zu den zuverlässigsten kostenlosen Programmen, die Bedrohungen im Internet aufspüren. Aber auch kostenpflichtige Antivirensoftware ist eine hervorragende Option, wenn Sie das Geld dafür aufbringen können.

Seien Sie vorsichtig mit E-Mails

Oft sind E-Mails ein Mittel für böswillige Personen, um einen Virus auf Ihren Computer zu schleusen. Deshalb sollten Sie eine E-Mail, deren Quelle oder Betreff fragwürdig erscheint, sofort löschen, ohne sie auch nur zu öffnen. Das wird Ihrem Computer viele Probleme ersparen.

Deinstallieren Sie bestimmte Programme

Sie haben vielleicht diese Software auf Ihrem Computer, die Sie nie benutzt haben oder die Sie nicht mehr verwenden. Sie verringern unnötig Ihren Speicherplatz und verlangsamen die Leistung Ihres Computers. Achten Sie daher darauf, diese Software zu deinstallieren und laden Sie in Zukunft nur noch die Software herunter, die Sie wirklich benötigen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Muss man auf den Black Friday warten, um einen guten Laptop unter 500 Euro zu finden?

Normalerweise findet der Black Friday in der zweiten Hälfte des Monats November statt. Sie müssen jedoch nicht bis dahin warten, um einen Desktop-Computer für weniger als 500 Euro zu kaufen. In unserem Vergleich haben wir einige gefunden, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen. Sie wurden anhand einiger Kriterien ausgewählt, die Ihnen helfen, gute von schlechten Modellen zu unterscheiden.

Kann man einen Laptop für weniger als 500 Euro abschreiben?

Ein Notebook unter 500 Euro können Sie zwar abschreiben, aber Sie müssen es nicht. Dies ist einer der vielen Vorteile eines günstigen Computers. Abgesehen davon, dass Sie ein echtes Schnäppchen machen, ist ein guter Computer, der sich für Arbeit, Multimedia und Spiele eignet, ein Luxus, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Kann man einen guten Computer für 500 Euro bekommen?

In der Tat können Sie einen guten Computer für weniger als 500 Euro bekommen. Dieser Ratgeber soll Ihnen dabei helfen, einen Computer zu finden, dessen Leistung Ihre Erwartungen erfüllt. Hier finden Sie verschiedene Konfigurationen: Einige sind für Spiele konzipiert, andere für Büro und Multimedia, und wieder andere garantieren dank guter Anschlüsse ein flüssiges Surfen.

Welche Kriterien sollte ein guter Computer für unter 500 Euro erfüllen?

Die richtige Konfiguration für Ihr Projekt und Ihren Verwendungszweck ist das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Computers unter 500 Euro. Man könnte meinen, dass man bei diesem Preis viele Zugeständnisse machen muss, aber wenn Sie sich auf diesen Vergleichsleitfaden verlassen, der die verschiedenen Parameter, auf die Sie achten müssen, detailliert beschreibt, müssen Sie keine Opfer bringen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Desktop-Computer, quechoisir.org
  2. Die Kriterien für die Auswahl eines guten Computers, les-criteres-de-choix.com
  3. Welche verschiedenen Arten von Computern gibt es?, blog-du-net.net
  4. Wie funktioniert ein Computer?, coursinfo.fr
  5. Es gibt noch 5 weitere gute Gründe, einen Desktop-Computer zu benutzen, pcnumerik.fr
  6. Die häufigsten Hardware-Fehler, bos-informatique.fr
  7. 8 Tipps zur Computerpflege, docteurordinateur.com
  8. Wie man einen PC schützt, pratique.leparisien.fr
  9. Computer Buying Guide, consumerreports.org
  10. How to choose a computer, digitaltrends.com
  11. How to Choose: Pre-Built Vs. Custom PC, intel.com
  12. Die besten Laptops unter 500€ (GUIDE 2021), menubesttop.com
  13. Welche sind die besten Laptops für -500€? Vergleich ..., clubic.com
  14. Was sind die besten Notebook-PCs unter 500 Euro ..., lesnumeriques.com
  15. Die besten Laptops unter 500 Euro in ..., laptopspirit.fr
  16. Günstige Notebooks: Die besten Notebooks unter 500€ in ..., lecrabeinfo.net
  17. Die besten 17-Zoll-Laptops unter 500 ..., laptopspirit.fr
  18. Laptops 17 Zoll und mehr unter 500 ..., lesnumeriques.com
  19. Absetzbarkeit von Hardware unter 500 € Vorsicht bei ..., compta-facile.com
  20. PCs von 400 bis 600 € - Achat Informatique | Black Friday fnac, fnac.com
  21. Gaming-Notebooks unter 500 Euro 2020 - Beste ..., ordinateurfrance.com
  22. Die besten Laptops unter 500 Euro - Frandroid, frandroid.com
  23. Die besten PCs und Tablets unter 500 Euro für ..., frandroid.com
  24. Notebooks 500 € und weniger | Dell Deutschland, dell.com
  25. Kauf unter 500 Euro...Immobilisierung? -33767 ..., forum.netpme.fr
  26. HP Notebook: Unter 500 Euro für dieses tolle Produkt ..., bfmtv.com
  27. Die besten Notebooks unter 500€ (Ratgeber 2021), permataindahtrans.com
  28. Gamer PC 500€ | Vollständige Konfiguration | November 2021, gamertech.fr
  29. Vergleich der besten Notebooks (2021) | Clubic, clubic.com
  30. Günstige Notebooks: die besten Notebooks der Welt ..., papergeek.fr
  31. Leitfaden für die besten Notebooks unter 500 ..., monsieurguide.com
  32. Notebooks unter 500 Euro - L'Express, lexpress.fr
  33. Die beste Konfiguration für einen Gamer-PC unter 500 €, gaming-xperience.com
  34. Studenten-Laptop: Unter 500 € welcher Computer ..., tomsguide.fr
  35. Der beste Gaming-Laptop unter ..., tweakers.fr
  36. 11 beste Notebooks mit Touchscreen von ..., arkajy.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Computer unter 500 Euro - HP S01-aF0017nf 9
Computer unter 500 Euro - HP S01-aF0017nf
Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353) 10
Lenovo Ideacentre 3 (07ADA05 353)
Asus S340MF-I39100093T 11
Asus S340MF-I39100093T
Lenovo ideacentre AIO A340-24IGM-642 12
Lenovo ideacentre AIO A340-24IGM-642

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!