Die besten Cremes für sehr trockene Füße 2022

Wie unsere tägliche Gesichtspflege verdienen auch unsere Füße besondere Aufmerksamkeit, da sie im Alltag viel aushalten müssen. Fußcremes sind dazu da, dieses Problem zu lösen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Fußcremes für sehr trockene Füße vor, damit Sie Ihren Füßen die nötige Pflege zukommen lassen können.

Stara Mydlarnia Softening & Nourishing 1
9/10

Die Wahl der Redaktion

Stara Mydlarnia Softening & Nourishing

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Die Stara Mydlarnia Softening & Nourishing Cream kann Ihre Füße verschönern und schützen, da sie mehrere Inhaltsstoffe mit feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und reparierenden Eigenschaften kombiniert.

9,90 € auf Amazon

Diese reparierende Fußcreme mit Arganöl versorgt Ihre Haut vom ersten Tag an mit intensiver Feuchtigkeit. Eine echte Feuchtigkeitscreme mit nährenden und geschmeidigen Eigenschaften. Die Haut am Fuß wird glatter und geschmeidiger. Es ist das perfekte Fußpeeling zur Behandlung von Rissen und verschiedenen Rauheiten. Die Argancreme ist eine natürliche Textur, die nicht klebt. Diese Creme ist in einer 100-ml-Tube enthalten und besteht aus mehreren Inhaltsstoffen mit vielen Vorteilen.

Außerdem enthält sie Bio-Urea und Bio-Sheabutter, die Feuchtigkeit spenden und die Hydrolipidbarriere stärken, um das Auftreten von Schrunden zu verhindern. Vitamin E sorgt mit seinen antioxidativen Eigenschaften für die Zellerneuerung, um rissige Fersen zu glätten. Sie enthält außerdem die Vitamine A, D und F, die die Widerstandskraft der Füße stärken. Dank der beruhigenden Eigenschaften von Provitamin B5 ist diese Creme besonders wirksam bei der Linderung von schmerzhaften Rissen. Kurzum, mit all diesen Inhaltsstoffen ist diese Creme also perfekt für die Behandlung Ihrer sehr trockenen Füße geeignet.

Scholl Nutrition Intense 2
8/10

Die beste billige

Scholl Nutrition Intense

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Die Scholl Nutrition Intense Creme ist eine speziell entwickelte Creme, die sich an die Haut der Füße anpasst. Ihre Formel mit Allantoin sorgt dafür, dass die Epidermis gezielt mit Feuchtigkeit versorgt wird. Sie ist das Produkt, das Ihnen helfen wird, wieder weiche Füße zu bekommen.

4,90 € auf Amazon

Scholl Nutrition Intense ist eine Feuchtigkeitscreme, die speziell für trockene und sehr trockene Füße geeignet ist. Dank ihrer feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffe Urea und Allantoin wirkt sie und zieht leicht und schnell in die Haut ein. Der Grundbestandteil Allantoin beruhigt und nährt Ihre Füße intensiv, so dass Sie sich sofort wohlfühlen.

Diese Creme schützt Sie auch vor der Entstehung von Hornhaut, da ihre Wirkstoffe die Füße tiefgehend mit Feuchtigkeit versorgen. Die Creme in der 75-ml-Tube ist sehr mild. Da sie schnell von der Haut aufgenommen wird, hinterlässt sie kein klebriges Gefühl und ist sehr angenehm aufzutragen. Die Inhaltsstoffe der Scholl Nutrition Intense Creme, all ihre Tugenden, werden Ihren Füßen wieder den Komfort und die Weichheit geben, die sie brauchen.

L'occitane karit intensive btsw-179006 3
8/10

Die beste High-End

L'occitane karit intensive btsw-179006

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

L'occitane karit intensive btsw-179006 ist eine ultra-reichhaltige Version der Karité-Fußcreme, die speziell für sehr trockene Haut geeignet ist. Sie nährt die Haut intensiv.

22,61 € auf Amazon

Diese reparierende Fußcreme ist mit einer hohen Konzentration an Sheabutter (25%) angereichert und nährt die Haut intensiv. Sheabutter ist ein sehr wirksamer Inhaltsstoff zur Bekämpfung trockener Haut. Sie ist außerdem konzentriert in D-Panthenol und Allantoin, zwei Inhaltsstoffen, die die Haut beruhigen und die Reparaturfunktionen der Haut fördern.

Die reichhaltige, weiche Balsamtextur zieht schnell ein und hinterlässt die Haut weich, geschmeidig und nicht klebrig. Die in einer 150-ml-Tube enthaltene Creme reduziert raue Füße und bekämpft Trockenheit. Eine Creme mit speziell ausgewählten Inhaltsstoffen. L'occitane karit intensive btsw-179006 ist daher die ideale Creme, die Ihre Füße sofort beruhigt und ihnen Komfort und Schönheit verleiht.

Burt's Bees 4
9/10

Die beste ausgezeichnete Wahl

Burt's Bees

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Burt's Bees ist eine Creme, die selbst die vernachlässigsten und sogar die trockensten Füße verwöhnen und beruhigen kann. Diese Creme trägt zum Schutz trockener, rissiger und rauer Haut bei, da ihre weichmachenden Pflanzenöle in die Haut eindringen.

10,70 € auf Amazon

Die Creme von Burt's Bees ist reich an einer weichmachenden Mischung aus supergesättigtem Kokosnussöl und anderen natürlichen weichmachenden Inhaltsstoffen. Aber auch Rosmarin- und Pfefferminzextrakte erfrischen die Haut, während Kokosnussöl, Lanolin und pflanzliches Glycerin die Epidermis beleben und erneuern.

Sie können es jeden Tag anwenden, um Ihre Füße das ganze Jahr über weich und glatt und sandalentauglich zu halten. Außerdem ist sie zu 99,4% natürlichen Ursprungs formuliert und fördert auch die Regeneration des Gewebes trockener Haut, wodurch sie sich sofort glatt anfühlt. Insgesamt wird die große 120-ml-Tube der Burt's Bees Creme Menschen mit sehr trockenen Füßen das ganze Jahr über glücklich machen.

Einkaufsführer • April 2022

die beste Creme für sehr trockene Füße

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Die beste Creme für sehr trockene Füße in 2021

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Cremes für sehr trockene Füße

Wahl der Redaktion Günstig Hochwertig Ausgezeichnete Wahl
Stara Mydlarnia Softening & Nourishing 5
9/10
Scholl Nutrition Intense 6
8/10
L'occitane karit intensive btsw-179006 7
8/10
Burt's Bees 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Stara Mydlarnia Softening & Nourishing
Scholl Nutrition Intense
L'occitane karit intensive btsw-179006
Burt's Bees
Die Stara Mydlarnia Softening & Nourishing Cream kann Ihre Füße verschönern und schützen, da sie mehrere Inhaltsstoffe mit feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und reparierenden Eigenschaften kombiniert.
Die Scholl Nutrition Intense Creme ist eine speziell entwickelte Creme, die sich an die Haut der Füße anpasst. Ihre Formel mit Allantoin sorgt dafür, dass die Epidermis gezielt mit Feuchtigkeit versorgt wird. Sie ist das Produkt, das Ihnen helfen wird, wieder weiche Füße zu bekommen.
L'occitane karit intensive btsw-179006 ist eine ultra-reichhaltige Version der Karité-Fußcreme, die speziell für sehr trockene Haut geeignet ist. Sie nährt die Haut intensiv.
Burt's Bees ist eine Creme, die selbst die vernachlässigsten und sogar die trockensten Füße verwöhnen und beruhigen kann. Diese Creme trägt zum Schutz trockener, rissiger und rauer Haut bei, da ihre weichmachenden Pflanzenöle in die Haut eindringen.
Inhalt
100 ml
75 ml
150 ml
120 ml
Inhaltsstoffe
Arganöl, Urea und Bio-Sheabutter
Urea und Allantoin
Sheabutter, D-Panthenol und Allantoin
Kokosnussöl, Rosmarin- und Pfefferminzextrakte
Textur
natürlich
Mild
Reichhaltig und sanft
Sanft
Wirkung
pflegt die Haut und macht sie geschmeidig
spendet Feuchtigkeit, beruhigt und pflegt sehr trockene Füße
beruhigt und repariert die Haut
hält die Füße weich und glatt
Spezifität
auch reich an Vitamin A,D,F,E
speziell für trockene und sehr trockene Füße geeignet
Bekämpft trockene Haut und reduziert raue Stellen an den Füßen
formuliert mit 99,4% natürlichen Ursprungs

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Creme für sehr trockene Füße

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Fußcremes sollten nicht wahllos ausgewählt werden. Es gibt immer einige Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, um ihre Wirksamkeit zu gewährleisten. Deshalb stellen wir Ihnen im Folgenden die Kriterien vor:

1 - Die Inhaltsstoffe

Dies ist das erste Kriterium, das Sie beim Kauf nicht vernachlässigen sollten. Sie sollten immer die Zusammensetzung des Produkts überprüfen, denn einerseits hängt seine Wirksamkeit von der Formulierung ab und andererseits kann es sein, dass es Inhaltsstoffe gibt, auf die Sie allergisch reagieren. Im Folgenden werden wir uns einige Inhaltsstoffe ansehen, die Sie häufig in einer Fußcreme finden können.

  • Sheabutter kann durch ihre Fähigkeit, Feuchtigkeit zu spenden und die Wassereinlagerung zu verbessern, dazu beitragen, die Haut geschmeidig zu machen.
  • Aloe Vera wird vor allem bei der Behandlung von Irritationen, Schmerzen und Entzündungen empfohlen. Neben ihren entzündungshemmenden Eigenschaften besitzt sie auch feuchtigkeitsspendende Eigenschaften.
  • Kokosnussöl ist reich an Antioxidantien und kann Ihnen viele Vorteile bieten, wie z. B. Schmerzlinderung, tiefe Feuchtigkeitsversorgung, Hautstraffung und vieles mehr.
  • Urea soll Schwielen und Hornhaut an den Füßen reduzieren. Es ist der Inhaltsstoff, nach dem Sie Ausschau halten sollten, wenn Ihre Füße unter diesen Problemen leiden.
  • Vitamin B5 auch Panthenol genannt, besitzt feuchtigkeitsspendende, entzündungshemmende und wundheilende Eigenschaften. Außerdem hilft es, den Schutzfilm der Haut zu stärken.

2 - Die Nebenwirkungen

Tatsächlich können einige Fußcremes aufgrund dieser Zusammensetzungen Nebenwirkungen verursachen. Um das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren, sollten Sie lieber zu Produkten greifen, die zu mehr als 90 % aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen.

Wenn Sie Ihre Füße mit gutem Gewissen pflegen wollen, sollten Sie auf potenziell gesundheitsschädliche Produkte wie Silikon und Parabene verzichten.

3 - Das Parfüm

Es ist auch wichtig, die Inhaltsstoffe des Produkts genau zu prüfen, vor allem die verwendeten Duftstoffe. Bevorzugen Sie daher Produkte ohne Duftstoffe, wenn Sie kein Risiko eingehen wollen. Wenn Ihnen der Geruch eines Produkts sehr wichtig ist, entscheiden Sie sich zumindest für natürliche Duftstoffe. Außerdem können die in Kosmetika zugesetzten Duftstoffe allergieauslösend sein.

Wenn sie in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg vorhanden sind, müssen sie auf der Verpackung deklariert werden.

4 - Der Preis

Im Allgemeinen liegt der Preis für eine Fußcreme zwischen 10 und 20 Euro. Es ist jedoch möglich, sich ein Produkt, das gut erfüllt, was man von ihm erwartet, für nur 6 Euro zu leisten. Es ist also schwierig, die Qualität eines Produkts nur anhand seines Preises zu beurteilen. Dennoch enttäuscht eine Creme, die für etwa 30 Euro verkauft wird, im Allgemeinen selten.

5 - Das Format

Das letzte Kriterium, das Sie berücksichtigen sollten, ist die Größe des Produkts. Auch wenn Sie es vorziehen, dass die Menge der Creme in der Flasche grandios ist, sollten Sie wissen, dass ihre Wirkstoffe schnell verblassen. Daher sollte ihr Fassungsvermögen nicht mehr als 150 ml betragen. Damit können Sie ein langlebiges und hochwirksames Produkt für Ihre tägliche Fußpflege haben.

Ursachen und Vorbeugung von trockenen Füßen

Ursachen

Die Haut der Füße besteht aus mehreren Schweißdrüsen, aber nicht aus Talgdrüsen, weshalb sie anfälliger für Feuchtigkeitsverlust, Trockenheit und Empfindlichkeit ist. Die Unfähigkeit der Füße, Feuchtigkeit zu halten, kann durch Faktoren wie das Tragen ungeeigneter Schuhe, schlechte Fußhygiene, Exposition, Luft- und Windtrocknung und häufiges Baden in heißem Wasser verstärkt werden.

In der Regel treten trockene Füße auf und fühlen sich schuppig, stumpf und rau an. Es gibt Fälle, in denen die Füße auch jucken können und feine Linien entlang der Oberfläche und durch die Fersen hindurch sichtbar werden können.

Vorbeugung

Um zu verhindern, dass Sie zuallererst sehr trockene Füße bekommen, sollten Sie immer mit Feuchtigkeit versorgt werden, um die Haut feucht zu halten. Zweitens sollten Sie gut sitzende Schuhe tragen, die für die gewählte Aktivität geeignet sind. Es wird dringend empfohlen, nicht barfuß auf harten oder rauen Oberflächen zu laufen.

Wenn Sie ein Bad nehmen, sollten Sie lauwarmes Wasser verwenden. Zu heißes oder zu kaltes Wasser kann die Haut an den Füßen austrocknen. Vermeiden Sie auch die Verwendung von Seife und stark parfümierten Badeprodukten, da die darin enthaltenen Chemikalien Ihre Haut ebenfalls austrocknen können.

  • Klopfen Sie sanft auf Ihre Füße, um sie zu trocknen, anstatt sie mit einem Handtuch hart zu reiben. Tragen Sie täglich eine feuchtigkeitsspendende Fußcreme auf.
  • Entfernen Sie harte und dicke Haut, damit die Feuchtigkeitscreme besser einwirken kann.
  • Tragen Sie schließlich Bettsocken, nachdem Sie nachts eine Fußcreme aufgetragen haben, um die Feuchtigkeit zu erhalten.

Die verschiedenen Arten von

Es gibt verschiedene Arten von Cremes für die Fußpflege. Ihre Anwendung hängt von der Art des Problems ab, das der Einzelne hat. Auch wenn es Produkte gibt, die angeblich alle Fußprobleme lösen, ist es immer besser, eine Creme zu wählen, die speziell für ein bestimmtes Problem entwickelt wurde.

Antimykotische Creme

Auch als Antitranspirant-Creme bezeichnet, reduziert eine Antipilzcreme das Schwitzen an den Füßen und tötet Pilze ab, wenn sie mit den in ihrer Formulierung enthaltenen Antipilzmitteln in Kontakt kommen.

Gleichzeitig beseitigt sie Fußgeruch, denn in Socken können die Füße aufgrund der Feuchtigkeit, die das Wachstum von Pilzen begünstigt, schnell zu einem Pilznest werden.

Revitalisierende Creme

Eine belebende oder erfrischende Creme besteht oft aus Pfefferminze. Diese besitzt nämlich stimulierende und belebende Eigenschaften. Diese Creme verleiht ein sofortiges Gefühl der Frische.

Diese Art von Creme ist am besten für Menschen geeignet, die einen Job haben, bei dem die Füße stark beansprucht werden. Dennoch ist zu beachten, dass diabetische Füße bei der Produktauswahl vorsichtig sein müssen. Denn die Rezeptur von Diabetikercreme ist oftmals speziell.

Deshalb sollten Sie vor dem Kauf prüfen, ob der Hersteller erwähnt, dass das Produkt für Menschen mit dieser Krankheit geeignet ist.

Peeling-Creme

Diese Art von Creme hat die Aufgabe, abgestorbene Hautzellen von den Füßen zu entfernen. Wenn die abgestorbenen Hautschüppchen entfernt sind, werden die Füße deutlich gesünder. Fußpeelingcremes sind aufgrund ihrer Aggressivität nicht für den täglichen Gebrauch geeignet.

Im Allgemeinen empfehlen Dermatologen, sie je nach Hauttyp zwei- bis dreimal pro Woche zu verwenden.

Eine Creme für sehr trockene Füße oder ein Peeling für sehr trockene Füße

Eine Creme für sehr trockene Füße

Der Vorteil von Fußcremes ist, dass sie Ihre trockenen Füße mit Feuchtigkeit versorgen. Außerdem versorgen sie Ihre Füße mit Nährstoffen und schützen vor verschiedenen Fußproblemen. Darüber hinaus verleihen sie stumpfen Füßen ein strahlendes Aussehen. Schließlich sind sie auf dem Markt mehr oder weniger erschwinglich.

Der Nachteil ist in Bezug auf die Inhaltsstoffe dieser Cremes. Sie können Nebenwirkungen auf die Haut haben. Aber auch: Die Auswahl ist vielfältig, aber man muss gut auswählen, um keine Probleme zu bekommen.

Ein Peeling für sehr trockene Füße

Der Vorteil eines Peelings bei sehr trockenen Füßen ist, dass das Peeling die Hornhaut der Füße entfernt. Auch hilft es, die Haut zu entdicken. Es ist sehr ergiebig und Sie können ein selbstgemachtes Rezept verwenden.

Der Nachteil eines Peelings ist, dass wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren, dies zu Hautreizungen führt. Dies führt zu einer erneuten Behandlung. Außerdem hat ein Peeling einen Peeling-Effekt und Haut, die zu oft gepeelt wird, wird dünner und empfindlicher und produziert als Reaktion darauf mehr Talg.

Urteil

Beide Pflegeprodukte bieten der Haut an den Füßen Vorteile. Wenn Sie jedoch über ein sehr großes Budget verfügen, sollten Sie sich für die Cremes entscheiden, da Sie je nach Budget eine große Auswahl haben.

Und wenn Sie ein knappes Budget haben, entscheiden Sie sich für das Peeling, denn Sie können Ihr eigenes Produkt zu Hause mit preiswerten Zutaten herstellen.

Warum sollte man eine Creme für sehr trockene Füße kaufen?

Um eine gute Feuchtigkeitsversorgung zu bieten.

Der Hauptvorteil einer Fußcreme ist ihre feuchtigkeitsspendende Pflege. Sie liefert die Feuchtigkeit, die Sie brauchen, um sich von trockenen, rissigen Füßen zu befreien. Außerdem versorgt sie die trockene Haut Ihrer Füße, die durch Peeling, Schrubben oder Baden entstanden ist, mit sofortiger Feuchtigkeitspflege. Mit dieser Feuchtigkeit werden Ihre Füße gesünder und kräftiger aussehen. Regelmäßige Feuchtigkeitspflege hält Ihre Füße weich und geschmeidig.

So beugt die Fußcreme der Bildung von Hühneraugen und Schwielen an Ihren Füßen vor. Zur Sicherheit Ihrer Füße sollten Sie darauf achten, dass die feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe Ihrer Fußcreme natürlich sind.

Zum Schutz vor Feuchtigkeitsverlust

Einige Fußcremes versorgen Ihre Füße nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern schützen auch vor Feuchtigkeitsverlust. Sie erzeugt eine dünne Schutzschicht auf der Haut, die verhindert, dass Feuchtigkeit durchdringt. Die dafür verwendeten Inhaltsstoffe sind Bienenwachs, Lanolin, Mineralöl, Silikon und natürlich Vaseline. Wenn Sie einen Schutz vor Feuchtigkeit wünschen, achten Sie auf einen dieser Inhaltsstoffe in Ihrer Fußcreme, bevor Sie sie kaufen.
Zur Heilung verschiedener Hautprobleme

Unsere Füße sind anfällig für verschiedene Haut- und Gesundheitsprobleme. Dazu gehören Risse, Hühneraugen, Schwielen, Athletenfüße, Ringelflechte, Juckreiz usw. Fußcreme ist eine hervorragende Lösung für diese Probleme. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Fußcremes, die Fußprobleme behandeln können. Sie werden nicht nur hergestellt, um Feuchtigkeit zu spenden, sondern auch, um vor verschiedenen Nagel- und Hautproblemen zu schützen.

Diese Arten von Fußcremes haben antibakterielle und antimykotische Eigenschaften. Sie enthalten hauptsächlich Teebaumöl, Kokosnussöl und andere ätherische Öle, um Ihre Füße problemlos zu halten.

Ideal für den diabetischen Fuß.

Fußprobleme sind bei Diabetespatienten häufig. Wenn Sie an Diabetes leiden, kann eine Fußcreme helfen. Aber: Sie sollten eine Fußcreme kaufen, die speziell für den diabetischen Fuß entwickelt wurde. Eine diabetische Fußcreme verbessert die Durchblutung und verringert das Brennen Ihrer Füße. Und achten Sie darauf, dass Ihre diabetische Fußcreme von Dermatologen getestet wurde.

Zur Versorgung mit wichtigen Nährstoffen

Neben der Feuchtigkeitsversorgung versorgt die Fußcreme Ihre Füße auch mit wichtigen Nährstoffen. Die meisten renommierten Fußcremes sind mit Glycerin, Kokosnussöl, Sheabutter, Arganöl, Olivenöl, Mineralöl, Kokosmilch und Aloe Vera als feuchtigkeitsspendende Bestandteile durchsetzt. Sie spenden nicht nur Feuchtigkeit, sondern versorgen Ihre Füße auch mit Nährstoffen. Daneben enthalten einige Fußcremes die Vitamine A, C und E.

Die besten Marken für Cremes für sehr trockene Füße

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Cremes für sehr trockene Füße im Jahr 2022 sind :

Stara Mydlarnia
Scholl
L’occitane
Burt’s Bees
Garnier

ist eine polnische Marke, die seit 2001 Naturkosmetik für Bad, Körper, Gesicht und Haare herstellt. Ihre Cremes zur Behandlung von trockenen Füßen sind ebenfalls sehr wirksam.

ist eine Marke für Schuhe und Fußpflegecremes. Im Jahr 1984 verkaufte Schering-Plough die globale Marke in Europa, die seitdem als "SSL International" weiterhin Fußpflegeprodukte und Schuhe herstellt, die unter der Marke Scholl vertrieben werden.

ist eine deutsche Marke für Kosmetika, die auf Aromatherapie und Phytotherapie basieren. Die Produkte werden in den Fabriken von l'Occitane formuliert und hergestellt, mit natürlichen Inhaltsstoffen von 130 Landwirten, die Partner der Marke sind.

ist ein Hersteller von natürlichen und ökologischen Pflegeprodukten . Auch ihre Fußcremes sind allseits beliebt.

entstand 1904 in Deutschland, als Alfred Amour Garnier das erste patentierte pflanzliche Haarwasser, die Lotion Garnier, entwickelte. Im Laufe der Jahrzehnte expandierte die Marke in den Bereich der Hautpflege und festigte ihren Ruf als Schönheitsexperte.

Wie hoch ist der Preis für Cremes für sehr trockene Füße

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
5 € bis 25 €
Mittlerer
25 € bis 100 €
Hochpreisig
mehr als 100 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Tragen Sie im Bett feuchtigkeitsspendende Socken

Für zusätzliche Feuchtigkeit kann eine Person versuchen, mit Gel gefütterte feuchtigkeitsspendende Socken zu verwenden. Diese sind online zum Kauf erhältlich, oder die Leute können ihre eigenen herstellen. Gelgefütterte Socken enthalten natürliche Öle und Vitamine, die helfen, trockene Haut an den Füßen zu befeuchten und zu reparieren. Sie brauchen nur ein Paar anzuziehen und sie einige Stunden lang im Haus zu tragen. Anschließend können Sie die Socken in die Waschmaschine stecken und an der Luft trocknen lassen.

Die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgen

Eine regelmäßige Feuchtigkeitsversorgung der Füße hilft, bestehende trockene Haut zu reduzieren und verhindert, dass sich neue trockene Haut ansammelt. Wenn Sie Ihre Füße nach der Anwendung eines Peelings oder Bimssteins mit Feuchtigkeit versorgen, hilft dies der Haut, Feuchtigkeit zu speichern. Sie sollten Lotionen, Cremes und Feuchtigkeitscremes mit Alkohol, zugesetzten Duftstoffen und künstlichen Farbstoffen vermeiden, da diese Inhaltsstoffe trockene Haut verschlimmern können.

Verwenden Sie andere Methoden zur Pflege

Sie können einen Bimsstein oder eine Fußfeile aus Metall verwenden, um trockene Haut und Hornhaut an den Füßen zu entfernen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus. Tauchen Sie Ihre Füße in lauwarmes Wasser, um die abgestorbene Haut zu erweichen, und befeuchten Sie sie mit lauwarmem Wasser. Dann können Sie sie sanft über die abgestorbene Haut oder die Hornhaut reiben. Anschließend spülen Sie die abgestorbene Haut von den Füßen. Schließlich können Sie Ihre Füße mit einer Creme, Lotion oder einem Öl befeuchten. Und das war's.

Tauchen Sie Ihre Füße in lauwarmes Wasser

Das Einweichen der Füße in lauwarmem Wasser hilft, trockene Haut zu beruhigen und geschmeidig zu machen und gleichzeitig die Blutzirkulation zu den Füßen zu verbessern, was helfen kann, trockene Haut in Zukunft zu verhindern. Die Zugabe einer kleinen Menge Essig zu einem Fußbad kann bei der Behandlung leichter Formen des Athletenfußes helfen. Essig hat starke antimikrobielle Eigenschaften, die helfen können, die Füße zu desinfizieren und sogar Fußgeruch zu beseitigen.

Peelen Sie Ihre Füße

Beim Peeling wird die abgestorbene Haut mithilfe eines physikalischen oder chemischen Peelings von der obersten Hautschicht entfernt. Zu den physikalischen Peelings gehören Fußpeelings, Körperbürsten und elektronische Hornhautentferner. Sie können Fußpeelings kaufen oder zu Hause selbst welche herstellen, indem Sie Honig, lauwarmes Wasser und Zucker mischen. Und zu den chemischen Peelings: Sie kommen in Form von Lotionen oder dünnflüssigen Flüssigkeiten. Sie enthalten Inhaltsstoffe, die abgestorbene Hautzellen auf der Hautoberfläche lösen, wie Glykolsäure, Milchsäure und Alpha-Hydroxysäure.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Warum werden die Füße trocken?

Es gibt viele Faktoren, die trockene Füße verursachen können, z. B. wiederholtes Baden oder Duschen, hohe Temperaturen oder Krankheiten wie Ekzeme, Pilzinfektionen oder Diabetes. Ältere Menschen haben manchmal ein solches Problem, da ihre Haut nicht mehr so gut mit Feuchtigkeit versorgt ist. Und schlecht mit Feuchtigkeit versorgte Haut ist anfällig für Risse, Schrunden und Schwielen. Dies kann sich zu einem gefährlicheren Problem entwickeln, wenn sie nicht sorgfältig behandelt werden.

Wie pflegt man seine Füße richtig?

Um sie zu pflegen und trockenen Füßen vorzubeugen, sollten Sie sie immer mit Feuchtigkeit versorgen. Sie können eine milde Seife verwenden. Aber auch ein Fußpeeling können Sie mindestens dreimal pro Woche durchführen, um abgestorbene Hautschüppchen loszuwerden. So wird die Haut weich und glatt bleiben. Um Ihre Füße mit Feuchtigkeit zu versorgen, können Sie eine tägliche Pflege für trockene Füße auftragen, die das Austrocknen bekämpft und gleichzeitig für Wohlbefinden, Geschmeidigkeit und Weichheit sorgt.

Was kann ich tun, damit meine Füße nicht mehr sehr trocken sind?

Um diesem Problem ein Ende zu setzen, können Sie Vaseline verwenden, denn sie ist ein wichtiger Verbündeter bei der Behandlung von trockenen Füßen. Sie ist für ihre weichmachenden und regenerierenden Eigenschaften bekannt und kann über Nacht unter Socken gelegt werden, um Hühneraugen und Schwielen aufzuweichen. Und wenn Sie aufwachen, können Sie sie einfach mit lauwarmem Wasser und einer milden Seife reinigen, um den Überschuss zu entfernen.

Sind Fußcremes wirklich wirksam?

Die Antwort lautet ja, denn diese Cremes bestehen aus mehreren Inhaltsstoffen, die sehr trockenen Füßen die nötige Pflege bieten können. Inhaltsstoffe mit vielen positiven Eigenschaften wie Aloe Vera, Kokosnussöl, Arganöl, Urea und viele andere. Auch können diese Inhaltsstoffe Nährstoffe sein, die zur Pflege beitragen. Dies sind vor allem die Vitamine B5, A, C,F und E.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Dry Feet - Causes Symptoms Treatment Prevention, scholl.com.au
  2. How to remove dry skin from the feet: 5 ways and prevention, medicalnewstoday.com
  3. Benefits of Using Foot Cream (You Should Know) - HC Beauty, heelchill.com
  4. Cracked Heels and Dry Skin on Feet: Treatments and More, healthline.com
  5. Dry Feet? Essential Tips for Treating Dry Skin on Feet, vaseline.com
  6. What Can I use for Dry Cracked Feet? The skin of your feet does not have, medicinenet.com
  7. How to remove hard skin on your feet - Best products for dry feet, stylist.co.uk
  8. Foot crack creams: Foot crack creams for softer crack-free feet, timesofindia.indiatimes.com
  9. Dry Feet: How To Get Rid Of Hard Skin On Your Feet, womenshealthmag.com
  10. Coping with Dry Skin and Cracks on Your Feet Trockene Haut und rissige Füße können, verywellhealth.com
  11. Amazon.de: Creme für sehr trockene Füße, amazon.co.uk
  12. Creme für trockene Füße Beschädigte Füße Risse Fußpflege, vitalya.fr
  13. Ein Rezept für eine nährende Creme für trockene oder rissige ..., planetezerodechet.fr
  14. Reparierende Creme für sehr trockene Füße Scholl | Scholl Deutschland, scholl.fr
  15. Rezept: Regenerierende und nährende Creme für sehr trockene Füße ..., aroma-zone.com
  16. Die besten Fußcremes: Die Top 3 der ..., beaute-test.com
  17. Welche Fußcreme ist die richtige? - Top Santé, topsante.com
  18. Rezept: Magische Creme für sehr trockene und strapazierte Füße ..., aroma-zone.com
  19. Unsere Fußpflege, die von Fußpflegern verwendet wird ..., alvadiem.fr
  20. Großmutters Hausmittel für trockene Füße - Rezept und ..., grands-meres.net
  21. Hydra-intensive Creme / Sehr trockene Füße - Excilor.com, excilor.com
  22. Top 5 der besten Cremes für weiche Füße, aufeminin.com
  23. Fußpflege - Vergleich Toxische Substanzen in ..., quechoisir.org
  24. Ultra-Komfort-Balsam für sehr trockene Füße 75ml - Füße ..., m.rivadouce.fr
  25. Norwegische Formel®: Sehr trockene Fußcreme | Neutrogena®, neutrogena.fr
  26. Trockene Füße: Creme, Balsam und Peeling für die Fußpflege kaufen ..., pharma-gdd.com
  27. DIY-Rezept: Magische Creme für sehr trockene und strapazierte Füße ..., m.youtube.com
  28. Trockene Füße: Bio-Creme für Feuchtigkeit und Reparatur - FemininBio, femininbio.com
  29. Reparierende Creme für sehr trockene und beschädigte Füße - Pflege Scholl, beaute-test.com
  30. Welche Pflege für trockene Füße? - Marie Claire, marieclaire.fr
  31. NEUTROGENA CREME PIEDS TRES SECS ET ABIMIES 150ML - Gesicht ..., pharmashopdiscount.com
  32. Neutrogena Creme für sehr trockene und strapazierte Füße Formel ..., idealo.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Stara Mydlarnia Softening & Nourishing 9
Stara Mydlarnia Softening & Nourishing
Scholl Nutrition Intense 10
Scholl Nutrition Intense
L'occitane karit intensive btsw-179006 11
L'occitane karit intensive btsw-179006
Burt's Bees 12
Burt's Bees

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!