Den besten Dual-SIM-Smartphones 2022

Dual-SIM-Smartphones, die auf dem asiatischen Markt entstanden sind, erobern seit einigen Jahren den europäischen Markt und sind aus mehreren Gründen sehr erfolgreich. Sie unterscheiden sich voneinander durch die Verwaltung der beiden SIM-Karten, das Chipformat, die Qualität des Akkus, ihre Abmessungen und andere Funktionen. Folgen Sie unserem Leitfaden, um das beste Dual-SIM-Smartphone besser auswählen zu können.

Xiaomi Mi Note 10 Lite 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Xiaomi Mi Note 10 Lite

Das beste Dual-SIM-Smartphone im Jahr 2021

Das Mi Note 10 Lite kann zwei SIM-Karten erkennen, die beide Nano-SIMs im Format 4 FF sind. Es enthält unter anderem einen 5.260-mAh-Akku und einen 6,47 Zoll großen, gebogenen AMOLED-3D-Bildschirm.

357,99 € auf Amazon

Das Mi Note 10 Lite gehört zu den jüngsten Kreationen der Marke Xiaomi. Es kann zwei SIM-Karten gleichzeitig im Dual-SIM-Standby-Modus erkennen, d. h. wenn eine SIM einen Anruf erhält, wird die andere automatisch deaktiviert. Das Ein- und Ausschalten der Chips kann jedoch auch manuell in den Einstellungen Ihres Smartphones vorgenommen werden. Das Format der Chips ist 4FF oder Nano-SIM.

Ein 5.260 mAh Lithium-Ionen-Akku versorgt das Gerät mit Strom und sorgt für eine lange Laufzeit. Das Smartphone hat außerdem eine Spannung von 30 V, sodass das Mi Note 10 Lite schnell aufgeladen werden kann und Sie es stundenlang nutzen können. Ein Android 10.0 MIUI 11 Betriebssystem in Kombination mit einem Snapdragon 730 G 2 x 2,2 GHz / 6 x 1,8 GHz Prozessor sorgt für eine unvergleichlich flüssige Bedienung des Smartphones.

Huawei P30 Lite 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Huawei P30 Lite

Das beste Dual-SIM-Smartphone der Einstiegsklasse

Huawei hat das P30 Lite, ein entsperrtes 4G-Smartphone mit Dual-Sim-Shift, entwickelt, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Das Gerät verfügt über einen 3.340 mAh-Akku, ein 6,15-Zoll-Display mit FHD+-Auflösung und vier Kameras.

256,88 € auf Amazon

Das P30 Lite kann beide Nano-SIMs gleichzeitig erkennen und beide haben Zugang zum 4G-Netz. Als Dual-SIM-Shift-Kategorie hat das Smartphone der Marke Huawei standardmäßig eine aktive Karte und die Aktivierung der beiden SIMs erfolgt manuell in den Einstellungen des Telefons. Beide Chips können jedoch auch ohne Aktivierung Anrufe und Nachrichten empfangen.

Das P30 Lite wird von einem nicht herausnehmbaren Lithium-Ionen-Akku mit einer Leistung von 3.340 mAh angetrieben. Somit steht Ihnen eine längere Akkulaufzeit zur Verfügung. Mit seinen 9 V 2 A können Sie in aller Ruhe eine Schnellladung durchführen. Für zusätzliche Sicherheit im Falle eines Diebstahls verfügt das Gerät über einen Fingerabdrucksensor, sodass es nicht entsperrt werden kann.

Samsung Galaxy S21 Ultra 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Samsung Galaxy S21 Ultra

Das beste Dual-SIM-Smartphone der Oberklasse

Das Samsung Galaxy S21 Ultra ist ein sehr komplettes Dual-SIM-Smartphone. Es ist mit dem 5G-Netzwerk kompatibel und ein Modell mit einer langen Akkulaufzeit: ein Lithium-Ionen-Akku mit 5.000 mAh.

1 095 € auf Amazon

Beide SIM-Karten sind im 4FF-Format und haben Zugang zu einer 5G-Netzwerkkonnektivität. Es können jedoch beide SIMs gleichzeitig erkannt werden. Es wird als das beste Dual-SIM-Smartphone seiner Klasse angesehen. Außerdem ist in diesem Smartphone ein leistungsstarker Exynos 2102 Samsung-Prozessor verbaut. Darüber hinaus bietet es mit seinen vier rückseitigen Sensoren mit 108 x 12 x 10 x 10 MP und dem Frontsensor mit 40 MP eine gute Bildqualität.

Man muss zugeben, dass Samsung sich mit diesem Gerät, das bis zu 128 GB Daten speichern kann, selbst übertroffen hat. Sein 6,8-Zoll-Bildschirm bietet eine HD+ Auflösung und 8 k bei Videos, um Sie noch tiefer in die Welt eintauchen zu lassen. Dieses Smartphone kann auch einem Druck in Süßwasser in 1,5 m Tiefe für ca. 30 min standhalten.

OnePlus 8 Pro 4
9/10

Am angesagtesten

OnePlus 8 Pro

Ein erstklassiges Gerät

Die Marke Oneplus hat ein entsperrtes 5G-Smartphone im Dual-Sim-Standby-Verfahren zur Freude aller entwickelt: mit zwei SIM-Karten im 4FF-Format, einem leistungsstarken Akku, einem 6,78'' Fluid AMOLED QHD+ Display und vier Foto-Sensoren, die den Unterschied machen.

778,99 € auf Amazon

Das Smartphone OnePlus 8 pro kann mit jedem Netzbetreiber betrieben werden, da es 5G-entsperrt ist. Es kann zwei SIM-Karten im 4FF- oder Nano-SIM-Format erkennen. Die Aktivierung der letzteren kann manuell erfolgen, aber wenn eine der SIM-Karten einen Anruf erhält, wird die andere automatisch deaktiviert.

Das Smartphone 8 Pro läuft mit einem 4.510-mAh-Akku. Diese große Kapazität ist ideal, um seinen 6,78-Zoll-Bildschirm mit Strom zu versorgen. Außerdem ist es sehr leistungsstark, über seinen Snapdragon 865-Prozessor, 128 GB internen Speicher und 8 GB RAM.

Einkaufsführer • Mai 2022

das beste Dual-SIM-Smartphone

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Dual-SIM-Smartphone im Jahr 2021

Das beste Dual-SIM-Smartphone der Einstiegsklasse

Das beste Dual-SIM-Smartphone der Oberklasse

Ein erstklassiges Gerät

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.8/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Dual-SIM-Smartphones

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Xiaomi Mi Note 10 Lite 5
8/10
Huawei P30 Lite 6
8/10
Samsung Galaxy S21 Ultra 7
9/10
OnePlus 8 Pro 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Xiaomi Mi Note 10 Lite
Huawei P30 Lite
Samsung Galaxy S21 Ultra
OnePlus 8 Pro
Das Mi Note 10 Lite kann zwei SIM-Karten erkennen, die beide Nano-SIMs im Format 4 FF sind. Es enthält unter anderem einen 5.260-mAh-Akku und einen 6,47 Zoll großen, gebogenen AMOLED-3D-Bildschirm.
Huawei hat das P30 Lite, ein entsperrtes 4G-Smartphone mit Dual-Sim-Shift, entwickelt, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Das Gerät verfügt über einen 3.340 mAh-Akku, ein 6,15-Zoll-Display mit FHD+-Auflösung und vier Kameras.
Das Samsung Galaxy S21 Ultra ist ein sehr komplettes Dual-SIM-Smartphone. Es ist mit dem 5G-Netzwerk kompatibel und ein Modell mit einer langen Akkulaufzeit: ein Lithium-Ionen-Akku mit 5.000 mAh.
Die Marke Oneplus hat ein entsperrtes 5G-Smartphone im Dual-Sim-Standby-Verfahren zur Freude aller entwickelt: mit zwei SIM-Karten im 4FF-Format, einem leistungsstarken Akku, einem 6,78'' Fluid AMOLED QHD+ Display und vier Foto-Sensoren, die den Unterschied machen.
Leistung
Betriebssystem
Android 10.0
Android 9
Android 11
Android 10.0
Bildschirmgröße
6,47"
6,15"
6,8"
6,78"
Prozessor
Snapdragon 730G 2 x 2,2 GHz / 6 x 1,8 GHz
Kirin 710 Octa-Core
Exynos 2102 Samsung
Snapdragon 865
Akku
5.260 mAh/30 W
3.340 mAh
5.000 mAh
4.510 mAh

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Dual-SIM-Smartphone

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Wenn Sie die richtigen Kriterien für den Kauf eines Dual-SIM-Smartphones kennen, wird es Ihnen helfen, die beste Wahl zu treffen. Ihre Präferenzen können sich auf die Funktionen des Geräts oder auf das Format der SIM-Karten, die in dem Gerät verwendet werden können, richten.

1 - Die Funktionsweise der SIM-Karten

SIM-Karten haben insgesamt sieben Betriebsarten, die sich durch die Art der Aktivierung und Deaktivierung der Chips unterscheiden. Diejenigen, die eine manuelle Aktivierung erfordern, sind: Pseudo-Dual und Dual-Sim Shift. Smartphones mit den Funktionen Dual-Sim Standby und Dual-Sim Active erkennen beide Chips gleichzeitig. Wenn also ein Chip einen Anruf erhält, wird der andere Chip automatisch deaktiviert.

2 - Das Format der SIM-Karten

SIM-Karten gibt es derzeit in drei Formaten. Die ältesten sind die Mini-SIM oder 2FF. Sie wurden in den meisten Telefonen vor 2010 verwendet. Die Micro-SIM-Karten im 3FF-Format waren lange Zeit ein Privileg der Marke Apple. Später wurden sie aufgrund ihrer technischen Besonderheiten auch von anderen Marken übernommen. Derzeit sind 4FF-SIM-Karten oder Nano-SIM-Karten am gebräuchlichsten. Die neuesten sind M2M oder eSIM, die direkt in das Smartphone eingebaut sind.

3 - Die Qualität des Akkus

Die Qualität des Akkus zu berücksichtigen bedeutet, zu untersuchen, ob er herausnehmbar ist, wie stark er ist und wie lange er geladen werden kann. Denn Smartphones mit herausnehmbarem Akku haben spezielle Steckplätze, in die die SIM-Karten eingelegt werden können. Ein leistungsstarker Akku garantiert Ihnen eine längere Akkulaufzeit. Die Ladezeit des Smartphones ist ebenfalls ein wichtiges Kaufkriterium. Tatsächlich erweist sie sich je nachdem, wie oft Sie das Gerät bedienen, als sehr nützlich.

4 - Die Abmessungen des Smartphones

Die Abmessungen des Smartphones werden in Diagonale und Zoll gemessen, wobei 1 Zoll etwa 2,56 cm entspricht. Für eine einfachere Handhabung können Sie sich für einen 6,5-Zoll-Bildschirm entscheiden. Ein größerer Bildschirm ist jedoch deutlich besser für das Ansehen von Videos oder das Spielen von Spielen geeignet. Derzeit sind Smartphones dünner. Auch die durchschnittliche Höhe eines Telefons beträgt etwa 1 cm.

5 - Zusätzliche Funktionen

Die Wahl des Prozessors ist beim Kauf eines Smartphones sehr wichtig. Zu den besten gehören die SOC Snapdragon, Exynos und Kirin. Sie sind die schnellsten und ermöglichen eine höhere Reaktionsfähigkeit. Die Auflösung des Bildschirms ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium bei Ihrer Wahl. Wenn Sie auf visuellen Komfort Wert legen, können Sie die Auflösungen QHD+ und FHD+ bevorzugen. Auch eine gute Kamera kann ein Smartphone interessant machen. Wenn Sie schöne Fotos machen möchten, sollten Sie sich für ein Smartphone mit mindestens 16 Megapixeln entscheiden.

Was ist mit Triple-SIM-Smartphones?

Triple-SIM-Smartphones beginnen den Markt mit Marken wie Realmi, Xiaomi und vielen anderen zu überschwemmen. Bei einigen Produkten ist die dritte SIM eine e-SIM. Sie haben jedoch noch nicht die Dual-SIM-Smartphones verdrängt, die ergonomischer und leichter zu pflegen sind.

Wie pflegt man sein Dual-SIM-Smartphone?

Derzeit laufen Dual-SIM-Smartphones den Single-SIM-Modellen den Rang ab. Das liegt daran, dass sie viele Vorteile bieten und aufgrund ihrer außergewöhnlichen Größe nicht sperrig sind. Allerdings benötigen sie ein Mindestmaß an Pflege, damit sie ihre Aufgaben angemessen erfüllen können.

Deinstallieren Sie unnötige Autostart-Anwendungen.

Auf den meisten Dual-SIM-Smartphones, die im Laden verkauft werden, sind bereits einige grundlegende Anwendungen vorinstalliert. Einige davon sind für den reibungslosen Betrieb des Geräts erforderlich, andere sind reine Fantasie. Wenn Sie also vorhaben, Anwendungen zu installieren, die Sie für Ihren Alltag benötigen, ist es klar, dass Sie in Schwierigkeiten geraten, da dies die Geschwindigkeit des bereits überlasteten Prozessors verringern könnte. Um die Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit des Smartphones zu erhöhen, sollten Sie daher die automatische Ausführung deaktivieren oder unnötige Anwendungen deinstallieren.

Die Helligkeit des Bildschirms anpassen

Ein Bildschirm, der mit maximaler Helligkeit beleuchtet ist, kann zu einer vorzeitigen Verschlechterung der Akkuleistung führen. Reduzieren Sie daher den Kontrast, die Helligkeit und die Sättigung, um Ihre Sicht zu optimieren. Dies kann über die Einstellungen des Geräts erfolgen und sorgt dafür, dass Ihr Akku länger hält.

Vermeiden Sie eine längere Wartezeit auf den Standby-Modus.

Ein Standby-Modus, der länger als 30 s dauert, könnte den Energieverbrauch tatsächlich erhöhen. Eine entsprechende Einstellung ist daher von entscheidender Bedeutung, um die Akkulaufzeit zu optimieren. Außerdem neigen einige Smartphones dazu, bestimmte Anwendungen zu starten, wenn sie nicht gesperrt sind, wenn Sie das Smartphone in die Tasche stecken.

Die verschiedenen Arten von

Auf dem Telefonmarkt gibt es verschiedene Arten von Dual-SIM-Smartphones. Sie werden in zwei Arten unterteilt: Dual-SIM-Smartphones mit Netzbetreibersperre und solche, die de- oder angelockt sind.

Das Dual-SIM-Smartphone mit Netzbetreibersperre

Gesperrte Dual-SIM-Smartphones sind oft Geräte, die Sie bei Netzbetreibern gekauft haben. Diese blockieren dann die Erkennung einer anderen als der eigenen SIM-Karte. Diese Marketingstrategie bringt für die Nutzer mehrere Einschränkungen mit sich. Nur ein Netz zu nutzen ist nicht wirklich praktisch, falls der Netzbetreiber an bestimmten Orten schlechten Empfang hat. Zwei SIM-Karten desselben Betreibers zu besitzen, würde auch bedeuten, nur eine SIM-Karte zu besitzen. Daher ist es besser, Ihr Smartphone zu entsperren, damit Sie verschiedene Netze gleichzeitig nutzen können. Dies geschieht kostenlos, wenn Sie die Entsperrung vor dem dritten Monat nach dem Kauf beantragen.

Das Dual-SIM-Smartphone ohne Netzbetreibersperre

Unlocked oder decodierte Dual-SIM-Smartphones sind Geräte, die mit jedem anderen Netzbetreiber kompatibel sind. Wenn Sie SFR und Orange in demselben Telefon nutzen möchten, ist das möglich; oder wenn Sie Privatleben und Arbeit trennen müssen. Am besten können Sie feststellen, ob Ihr Smartphone entschlüsselt ist oder nicht, indem Sie einfach eine zweite SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers einlegen. Wenn ein Netzfreischaltcode erforderlich ist, bedeutet dies, dass Ihr Smartphone immer noch gesperrt ist.

Dual-SIM- oder Single-SIM-Smartphone?

Das Dual-SIM-Smartphone

Ein Dual-SIM-Smartphone hat viele Vorteile, z. B. die Möglichkeit, sich gleichzeitig mit zwei verschiedenen Netzen zu verbinden. Diese Funktion wird es Ihnen ermöglichen, nur ein Handy zu benutzen, um Anrufe und Nachrichten aus dem Büro und von Verwandten zu empfangen. Für diejenigen, die viel unterwegs sind, können Sie eine SIM-Karte mit einem internationalen Tarif haben. Durch das Jonglieren von einem Anbieter zum anderen können Sie die Vorteile beider Anbieter gleichzeitig nutzen.

Das Single-SIM-Smartphone

Single-SIM-Smartphones sparen Energie und ermöglichen es den Nutzern, im Voraus zu wissen, ob sie einen geschäftlichen Anruf erhalten oder ob es sich um einen Anruf von Verwandten handelt. Außerdem kann ein Single-SIM-Smartphone eine Micro-SD-Karte enthalten, um noch mehr Platz im Telefonbuch des Telefons zu schaffen. Je nachdem, wo Sie sich gerade befinden, müssen Sie jedoch damit rechnen, dass es kein Netz gibt. In diesem Fall müssen Sie ein weiteres Gerät kaufen, um die Anrufe zu trennen.

Urteil

Wenn Sie Wert auf Praktikabilität legen, sollten Sie Dual-SIM-Smartphones bevorzugen. Sie sind günstiger, weil Sie nur ein Telefon statt zwei benötigen. Ihr Smartphone wird nicht zu schnell entladen, wenn Sie beide SIMs aktivieren, da der Akku eine große Kapazität hat. Sie werden lediglich feststellen, dass die Leistung des Akkus in der ersten Stunde der Nutzung leicht abnimmt. Danach wird sich der Energieverbrauch wie bei einem Single-SIM-Smartphone im Laufe der Zeit stabilisieren.

Warum sollte man sich ein Dual-SIM-Smartphone zulegen?

Der Kauf eines Dual-SIM-Smartphones kann nur Vorteile haben. Es gibt viele Gründe, die Sie dazu bewegen sollten, sich ein solches Gerät zu kaufen. Die folgenden sind nur die offensichtlichsten.

Wenn Sie zwei Telefonleitungen nutzen, bedeutet dies, dass Sie Ihre Abonnements kumulieren und somit Gewinne erzielen. Wenn Sie sich nämlich dafür entscheiden, Pakete bei einem Anbieter zu kaufen, der einen besseren Tarif für die Datennutzung anbietet, und ein weiteres Paket für Anrufe bei einem anderen Anbieter bevorzugt wird. Sie können beide Pakete nutzen, auch wenn sie von zwei verschiedenen Anbietern angeboten werden.

In Bezug auf die Telefonabdeckung werden zwei SIM-Karten von unterschiedlichen Betreibern Sie daran hindern, auf dem Dach zu sitzen, um einen Netzbalken zu empfangen. Dieses Abfangen des Netzes geschieht aufgrund des Wettbewerbs zwischen den Betreibern. Einige decken ein Gebiet besser ab als andere. Sie könnten also von der Telefonüberdachung zweier Betreiber profitieren.

Wenn Sie ein Unternehmer sind, ist dies die beste Möglichkeit, Ihre Kunden zu verwalten und die Anrufe der Familie auf demselben Gerät zu empfangen. Infolgedessen müssen Sie nicht mehr zwei Smartphones in Ihrer Tasche mit sich herumtragen. Ein einziges Dual-SIM-Smartphone und die Sache ist erledigt! Die beiden SIM-Karten sind völlig unabhängig voneinander. Es besteht keine Gefahr, dass Anrufe auf einer der beiden Leitungen angenommen oder getätigt werden, wenn der andere Chip einen Anruf erhält. So wird Ihr Leben nur noch einfacher, dank eines Telefons, das alle Ihre Kontakte aufnehmen kann.

Wenn Ihr Dual-SIM-Smartphone eine <a title=" href="https://assurance.carrefour.fr/assurance-des-appareils-nomades/mobile/innovation/la-nouvelle-puce-virtuelle-esim-pour-votre-smartphone" target="_blank" rel="noopener"><span style="color: windowtext; text-decoration: none;">eSIM</span></a><span style="float: none;">,</span> hat, können Sie zwei verschiedene Nutzerprofile erstellen. Sie können also zwei verschiedene Abonnements abschließen, je nachdem, was Sie bevorzugen.</span></p></span><p>.

Tipps

Wählen Sie ein Smartphone, das mit Ihren tatsächlichen Bedürfnissen kompatibel ist

Denn das beste Smartphone ist dasjenige, das alle Ihre Erwartungen erfüllt. Sie müssen Ihre wirklichen Bedürfnisse kennen, um die Funktionen des Geräts besser nutzen zu können.

Bevorzugen Sie ein Dual-SIM-Smartphone mit zwei verschiedenen SIM-Formaten

Das ist eine bessere Möglichkeit, Ihr Smartphone praktischer zu gestalten. Wenn es zwei verschiedene SIM-Formate aufnehmen kann, müssen Sie Ihre Chips nicht zerschneiden und riskieren, sie zu beschädigen.

Beachten Sie die Ladezeit des Smartphones

Das Überschreiten oder Ignorieren der Ladezeit des Smartphones wird den Akku schädigen und Ihr Gerät überhitzen lassen. Zögern Sie nicht, die Bedienungsanleitung gründlich zu lesen.

Schützen Sie Ihr Smartphone

Um einen besseren Schutz für Ihr Smartphone zu gewährleisten, können Sie sich für Bildschirmabdeckungen und Silikonhüllen entscheiden. Einige Smartphones haben bereits kratzfeste Bildschirme und ein wasserdichtes Gehäuse.

Lassen Sie Ihre SIM-Karten nicht herumliegen.

Eine SIM-Karte ist genauso persönlich wie Ihr Personalausweis an sich. Auf ihr sind sowohl heikle private Informationen gespeichert. Daher sollten Sie sie bei Verlust sofort sperren lassen, indem Sie den betreffenden Netzbetreiber zur Rede stellen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Ist es möglich, auf beiden SIM-Karten die gleiche Telefonnummer zu haben?

Mit der Multi-SIM-Option ist dies möglich, aber mit einem speziellen Abonnement, das Anrufe auf eine der beiden SIMs und Nachrichten auf die andere SIM umleitet.

Kann ein Dual-SIM-Smartphone mit zwei verschiedenen Anbietern genutzt werden?

Wenn das Smartphone entsperrt ist, kann es mit zwei SIMs von zwei verschiedenen Netzbetreibern betrieben werden.

Kann ein Dual-SIM-Smartphone betrieben werden, ohne die zweite SIM-Karte einzulegen?

Auch wenn Sie nur eine Karte eingelegt haben, wird das Smartphone auf die gleiche Weise korrekt funktionieren wie mit zwei SIM-Karten.

Kann man mit einem Dual-SIM-Smartphone zwei verschiedene Tarife nutzen?

Es ist möglich, auf einer SIM einen Internet-Tarif und auf der anderen einen Tarif für internationale Anrufe zu haben und das alles auf demselben Smartphone.

Wie wähle ich die SIM aus, die ich vorrangig für Anrufe, Datennutzung oder das Versenden von SMS verwenden möchte?

Die SIM-Karte, die für Anrufe verwendet wird, ist diejenige, deren Betreiber die günstigsten Tarife anbietet, die SIM-Karte für Datennutzung und Nachrichten sollte auf die gleiche Weise ausgewählt werden.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Dual-SIM: Vor- und Nachteile für Ihr TelefonPraktische Tipps, Assurance.carrefour.fr
  2. Wie kann man sein Android-Smartphone kostenlos entschlüsseln und entsperren?, Fr.wikomobile.com
  3. Drei Vorteile eines Dual-SIM-HandysZwei SIM-Karten Gleiche Nummer?, Nextpit.fr
  4. Was ist die Dual-SIM-Funktion und wie kann ich sie nutzen, Lexpress.fr
  5. Dual-SIM-Nutzung mit einer eSIM-Karte, La-communaute.sfr.fr
  6. Dual-SIM: Kann ich gleichzeitig auf einer Karte ein Telefongespräch führen und auf der anderen einen Anruf entgegennehmen? (Android 9 oder Android 10), Soutien.bell.ca
  7. Zwei SIM-Karten verwalten - Moto Z Force (2. Gen.), Support.apple.com
  8. How to Choose a Soccer Ball, Sony.fr
  9. Die besten Dual-SIM-Smartphones, Motorola-global-portal-fr.custhelp.com
  10. Die besten Dual-SIM-Smartphones, wikihow.com
  11. Ratgeber: Welches ist das beste Dual-SIM-Handy ..., lesnumeriques.com
  12. Dual-SIM Smartphone Vergleich 2021 - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  13. Dual-SIM Smartphone - darty.com, darty.com
  14. Dual-SIM Smartphone - Telefonie kaufen | Black Friday fnac, fnac.com
  15. Welches Dual-SIM Smartphone sollte man 2020 wählen? Unsere Auswahl, frandroid.com
  16. Dual-SIM-Smartphone | Back Market, backmarket.fr
  17. Das Dual-SIM-Smartphone: Nützlich oder Spielerei? - Tipps von ..., fnac.com
  18. Dual-SIM-Telefon: In welchen Fällen ist es wirklich nützlich, echosdunet.net
  19. Dual-SIM-Smartphone: Wie wähle ich das richtige? im November ..., phonetel.fr
  20. 4G Dual Sim Smartphone - Sale - Cdiscount Téléphonie, cdiscount.com
  21. Wie wähle ich ein Dual Sim Smartphone, sfr.fr
  22. Dual Sim Smartphone - Kauf Top-Preis - Fnac.be, fr.fnac.be
  23. Beste Dual Sim Smartphones 2020 - Kaufberatung und ..., bfmtv.com
  24. Amazon.de: Dual-SIM-Telefon: High-Tech, amazon.co.uk
  25. Dual-SIM-Smartphones - Dual-SIM-Telefon günstig kaufen ..., smartphone.lexpress.fr
  26. Dual-SIM-Nutzung mit zwei Nano-SIM-Karten ..., support.apple.com
  27. Smartphone - 1 Std. Abholung im Laden* | Boulanger, boulanger.com
  28. Drei Vorteile eines Dual-SIM-Telefons - L'Express, lexpress.fr
  29. Beste Dual-SIM-Smartphones - Lebara, mobile.lebara.com
  30. Das beste Dual-SIM-Smartphone 2021 [Vergleich], selectos.eu
  31. Bestes Dual-SIM-Smartphone: Vergleich und Testberichte 2021, digitallyours.fr
  32. Dual-SIM-Smartphone - Dual SIM - Smartphone kaufen und ..., materiel.net
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Xiaomi Mi Note 10 Lite 9
Xiaomi Mi Note 10 Lite
Huawei P30 Lite 10
Huawei P30 Lite
Samsung Galaxy S21 Ultra 11
Samsung Galaxy S21 Ultra
OnePlus 8 Pro 12
OnePlus 8 Pro

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!