Den besten elektrische Luftentfeuchter 2022

Jede fünfte Wohnung ist von Feuchtigkeit betroffen. Ob sie sich durch sich ablösende Tapeten oder Schimmelpilze bemerkbar macht, sie ist immer ein Problem. Glücklicherweise hilft Ihnen ein guter elektrischer Luftentfeuchter dabei, die Luft gesünder zu machen. Wir helfen Ihnen dabei, die richtige Wahl zu treffen, die auf Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget basiert.

Tragbarer Luftentfeuchter 12 L Pro Breeze 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Tragbarer Luftentfeuchter 12 L Pro Breeze

Der beste elektrische Luftentfeuchter im Jahr 2021

Leistungsstark, unauffällig, sparsam und einfach zu bedienen - dieser tragbare Luftentfeuchter hat alles, was Sie brauchen, um Feuchtigkeit und Schimmel in Ihrem Haus zu bekämpfen.

185 € auf Cdiscount

Gönnen Sie sich ein Entfeuchtungsgerät mit einer außergewöhnlichen Leistung von 12 L/Tag. Mit diesem Modell von Pro Breeze können Sie unerwünschte Feuchtigkeit, die zu Schimmelbildung führt, aus Räumen wie Kellern und Badezimmern entfernen. Eine spezielle Funktion erfasst den Feuchtigkeitsgehalt und zeigt den gewünschten Wert an. Sobald dieser erreicht ist, schaltet sich das Gerät automatisch ab, um Energie zu sparen. Diese Informationen werden durch Kontrollleuchten angezeigt, während Sie das Gerät mithilfe eines LED-Displays auf den gewünschten Modus einstellen können.

Wenn Sie schwarze Schimmelpilze bemerken, die für ihre hohe Toxizität bekannt sind, ist das kein Grund zur Panik, denn der Pro Breeze Portable 12 L befreit Sie schnell von ihnen. Dieses Phänomen tritt auf, wenn ein Raum eine Luftfeuchtigkeit von 50 % erreicht, eine Information, die Sie erhalten, wenn Sie das Gerät einschalten. Beachten Sie, dass Sie zwischen den Modi Normal, Niedrige Leistung, Hohe Leistung und Wäsche wählen können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich für zwei Geschwindigkeitsstufen zu entscheiden, wobei eine niedrige Stufe den Energieverbrauch senken soll.

Taofedo D1 850 ml 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Taofedo D1 850 ml

Der beste günstige Luftentfeuchter

Dieser gefüllte Luftentfeuchter hat alles, was Sie brauchen, um Feuchtigkeit schnell und effektiv zu beseitigen. Außerdem arbeitet er mit einem außergewöhnlich niedrigen Geräuschpegel von 35 dB.

61,69 € auf Cdiscount

Entscheiden Sie sich für ein Gerät, das eine ordentliche Leistung bietet und zu einem unschlagbaren Preis erhältlich ist. Der Taofedo D1 kann bis zu 300 ml Feuchtigkeit an einem Tag entfernen. Dieser tragbare elektrische Luftentfeuchter ist ein einfach zu bedienendes Gerät. Schalten Sie ihn einfach ein und folgen Sie den Kontrollleuchten, um ihn in Betrieb zu nehmen. Eine blaue Anzeige erscheint, wenn das Gerät eingeschaltet ist. Sie beginnt zu blinken, wenn der Tank voll ist, bevor sie ganz erlischt.

Dieser Luftentfeuchter beeindruckt mit einem Geräuschpegel, der niedrig genug ist, um Sie beim Schlafen und zu anderen Tageszeiten nicht zu stören. Der Taofedo D1 hat seine Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt, indem er effektiver als herkömmliche Feuchtigkeitsabsorber ist und dabei nur wenig Energie verbraucht. Bemerkenswert sind auch der Nylon-Staubfilter sowie die Möglichkeit, ihn auf höchster Stufe zu betreiben, was beim Trocknen von Wäsche sehr hilfreich ist. Schließlich sollten Sie wissen, dass der Hersteller eine zweijährige Garantie gewährt, wenn Sie sich für dieses Gerät entscheiden.

De'Longhi DD230P Aria Dry Pump 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

De'Longhi DD230P Aria Dry Pump

Der beste High-End-Luftentfeuchter

Dieser De'Longhi Luftentfeuchter, kann auch bis zu 30L/Tag aufnehmen. Er ist mit einem 7L-Behälter ausgestattet und verfügt außerdem über eine Hebepumpe für die kontinuierliche Entleerung. Er ist ein idealer Luftentfeuchter für überschwemmte oder zu feuchte Keller.

440 € auf Cdiscount

Die De'Longhi Aria Dry Pump DD230P hat eine Absaugkapazität von 30 L/Tag. Ausgestattet mit einem waschbaren Staubfilter kann er neben überschüssiger Feuchtigkeit auch Schadstoffe und Allergene aus Ihrer Wohnung entfernen. Das Gerät pausiert, sobald die Luftfeuchtigkeit erreicht ist, und verfügt über eine Frostschutzfunktion, die zwischen 2 und 5 °C aktiviert wird.

Zum Auffangen des Wassers verwendet dieser Luftentfeuchter einen 7-Liter-Tank. Durch die Transparenz des Tanks lässt sich der Wasserstand im Tank leicht kontrollieren. Und bei größeren Entfeuchtungsarbeiten können Sie das Kondenswasser mithilfe der Hebepumpe und ihrem 5 m langen Schlauch kontinuierlich abführen, um Hindernisse zu umgehen.

DUBTI2 Supra 4
8/10

Eine ausgezeichnete Wahl

DUBTI2 Supra

Der beste Niedrigtemperatur-Luftentfeuchter

Der DUBTI2 Supra ist ein Gerät, das für die Entfeuchtung bei niedrigen Temperaturen entwickelt wurde. Es handelt sich um ein Modell mit sehr hohem Wirkungsgrad (8L/d).

289 € auf Manomano

Wenn Sie einen Luftentfeuchter suchen, der auch bei niedrigen Temperaturen funktioniert, sollten Sie sich die Eigenschaften des DUBTI2 Supra genauer ansehen. Er kann bereits bei 1°C betrieben werden und ist bis zu einer Temperatur von 60°C wirksam. Wenn Sie Feuchtigkeit aus Kellern, unbewohnten Wohnungen und anderen unbeheizten Häusern entfernen möchten, ist dies das richtige Gerät für Sie. Beachten Sie, dass Sie es auf drei Luftfeuchtigkeitsstufen betreiben können: 40, 50 und 60 %.

Dieser Luftentfeuchter arbeitet ständig, ohne dass Sie eingreifen müssen. Das gesammelte Wasser ist in einem 2L-Behälter enthalten, aber Sie können ein kontinuierliches und individuelles Abflusssystem mit einem Drainagerohr installieren. Beachten Sie, dass das Gerät auf 8 Stunden programmierbar ist. Der einzige Wermutstropfen ist der hohe Geräuschpegel von 40 dB.

Einkaufsführer • April 2022

der beste elektrischer Luftentfeuchter

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste elektrische Luftentfeuchter im Jahr 2021

Der beste günstige Luftentfeuchter

Der beste High-End-Luftentfeuchter

Der beste Niedrigtemperatur-Luftentfeuchter

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/510 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste elektrische Luftentfeuchter

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Tragbarer Luftentfeuchter 12 L Pro Breeze 5
9/10
Taofedo D1 850 ml 6
7/10
De'Longhi DD230P Aria Dry Pump 7
9/10
DUBTI2 Supra 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Tragbarer Luftentfeuchter 12 L Pro Breeze
Taofedo D1 850 ml
De'Longhi DD230P Aria Dry Pump
DUBTI2 Supra
Leistungsstark, unauffällig, sparsam und einfach zu bedienen - dieser tragbare Luftentfeuchter hat alles, was Sie brauchen, um Feuchtigkeit und Schimmel in Ihrem Haus zu bekämpfen.
Dieser gefüllte Luftentfeuchter hat alles, was Sie brauchen, um Feuchtigkeit schnell und effektiv zu beseitigen. Außerdem arbeitet er mit einem außergewöhnlich niedrigen Geräuschpegel von 35 dB.
Dieser De'Longhi Luftentfeuchter, kann auch bis zu 30L/Tag aufnehmen. Er ist mit einem 7L-Behälter ausgestattet und verfügt außerdem über eine Hebepumpe für die kontinuierliche Entleerung. Er ist ein idealer Luftentfeuchter für überschwemmte oder zu feuchte Keller.
Der DUBTI2 Supra ist ein Gerät, das für die Entfeuchtung bei niedrigen Temperaturen entwickelt wurde. Es handelt sich um ein Modell mit sehr hohem Wirkungsgrad (8L/d).
Entsorgungskapazität
12 L/d
300 ml/d
30L/d
8 L/d
Größe des Tanks
2.2L
850 ml
7L
2 L
Geräuschpegel
45 dB
35 dB
51 dB
48 dB
Temperaturen
10 - 32 °C
10 - 55°C
2 bis 30 °C
1 bis 40 ° C
Gewicht
10.5kg
1.25 kg
19 kg
6,3 kg

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - elektrischer Luftentfeuchter

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Die Wahl des einen oder anderen Luftentfeuchters hängt von dem Raum ab, in dem Sie ihn verwenden werden, insbesondere vom Volumen, der Raumtemperatur und der Luftfeuchtigkeit. Man kauft nicht das gleiche Gerät, um die Luftfeuchtigkeit in einem Badezimmer zu senken und die Luftfeuchtigkeit in einem Keller zu regulieren. Hier sind die Kriterien, die Sie bei der Auswahl beachten sollten.

1 - Art des Luftentfeuchters

Der Kondensationsentfeuchter, auch Kompressorentfeuchter genannt, ist die gängigste Wahl. Er leitet die feuchte Luft durch einen Filter und kondensiert sie dann. Das Wasser aus dieser Kondensation wird in den Behälter geleitet und die trockene Luft wird im Haus verteilt. Dieses System eignet sich, wenn Sie große Räume entfeuchten. Der Lufttrockner oder Absorptionsentfeuchter verwendet Silikagel, das für seine absorbierenden Eigenschaften bekannt ist. Diese Substanz wird das Wasser binden und es in den Auffangbehälter ableiten. Diese Art von Luftentfeuchter ist bei niedrigen Temperaturen sehr effektiv.Schließlich gibt es noch den thermoelektrischen Luft entfeuchter oder Peltier-Luftentfeuchter. Dieses Gerät verwendet zwei leitfähige Platten, um einen Temperaturunterschied zu erzeugen. Die angesaugte feuchte Luft strömt an der heißen Platte vorbei, dann an der kalten Platte. Auf diese Weise wird der gesammelte Dampf zu Wasser. Er ist umweltfreundlich und preiswert und eignet sich für kleine Flächen.

2 - Extraktionskapazität und Größe des Tanks

Die Absaugleistung wird in Litern pro Tag ausgedrückt und ist definiert als die Wassermenge, die der Luftentfeuchter innerhalb von 24 Stunden aufnimmt. Dieser Indikator wird oft mit dem Luftstrom in m³/h kombiniert, um das Raumvolumen zu ermitteln, in dem der Luftentfeuchter eingesetzt werden kann. Die Größe des Behälters eines Luftentfeuchters hängt von seiner Absaugkapazität ab. Einige Geräte können eine große Absaugkapazität, aber einen kleinen Tank haben. In diesem speziellen Fall ermöglicht ein Abflussrohr die kontinuierliche Entwässerung. Oder eine Hebepumpe für eine hohe Evakuierung.

3 - Kontrolle des Feuchtigkeitsgehalts

Die meisten Luftentfeuchter sind mit einem automatischen Hygrostat ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Sensoren, die den Feuchtigkeitsgehalt der Raumluft überwachen und ihn auf 45 bis 60 % einstellen, den idealen Wert in einem Haus. Dieser Hygrostat arbeitet selbstständig und läuft nicht Gefahr, eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit zu erreichen.

4 - Geräuschpegel

Ein Luftentfeuchter ist ein ziemlich lautes Gerät. Überprüfen Sie den maximalen Geräuschpegel und stellen Sie fest, ob er für den Raum, in dem Sie ihn aufstellen wollen, geeignet ist. Ein zu lautes Geräusch in einem Schlafzimmer könnte zum Beispiel den Schlaf stören. Wenn möglich, sollten Sie Geräte mit mehreren Lüfterstufen und einem leisen Modus bevorzugen.

5 - Funktionen

Mit der Zeitschaltuhr können Sie die Betriebszeiten des Luftentfeuchters programmieren. Praktisch ist auch der Überlaufschutz. Diese Funktion schaltet das Gerät automatisch ab, wenn der Behälter voll ist. Und wenn Sie eine Aufstellung im Keller planen, achten Sie auf das Vorhandensein einer Frostschutzfunktion.

Wie vertreibt man die Feuchtigkeit aus dem Haus?

Die besten elektrischen Luftentfeuchter 9 Feuchtigkeit ist ein heimtückisches Phänomen und das größte Problem in Wohnungen. Laut einer Umfrage des französischen Statistikamtes Insee hat jeder fünfte Haushalt mit beschlagenen Fenstern, nässenden Wänden, sich wellenden Tapeten, Schaben- und Milbenbefall und muffigem Geruch zu kämpfen. Wenn Sie die Ursache erkennen, können Sie sie beseitigen.

Identifizieren Sie die Quellen von Feuchtigkeit

Wasserlecks und -einbrüche

Es ist einfach, einen Rohrbruch oder ein Leck im Waschmaschinenschlauch zu erkennen. Aber es kann Monate dauern, bis man eine verschobene Dachpfanne, einen Riss im Außenputz oder die poröse Dichtung einer Duschwanne bemerkt. Überprüfen Sie den Zustand des Dachstuhls, der Wände und der Böden in Feuchträumen.

Aufsteigendes Wasser aus dem Boden

Wasser, das aus dem Boden aufsteigt, ist die schwerwiegendste Ursache für Feuchtigkeit in einem Haus. Es durchdringt die Grundmauern und zwingt Sie dazu, umfangreiche Renovierungsarbeiten zu finanzieren. Feuchtigkeit zeigt sich in einer deutlichen Farbunterscheidung an den Wänden, wobei feuchte Stellen dunkler sind. Laut einer 2010 veröffentlichten Studie ist die Wahrscheinlichkeit, dass Häuser, die vor 1948 gebaut wurden, feucht sind, dreimal höher als bei Häusern, die nach 1999 errichtet wurden.

Nicht vorschriftsmäßige mechanische Belüftung

Das Bewohnen eines neuen Hauses schützt Sie nicht vor Feuchtigkeit. Außerdem hat jede zweite neue Wohnung eine nicht konforme mechanische Belüftung (VMC). Dies wird vor allem auf eine schlecht ausgeführte Installation und einen zu geringen Luftdurchsatz zurückgeführt. Außerdem fördert übermäßiges Abdichten die Bildung von Kondenswasser auf Gips und Innenputz, da eine vierköpfige Familie pro Tag 6 kg Dampf produziert.

Was Sie vermeiden sollten

Eine Wandvertäfelung anbringen

Wenn Sie ein Loch im Dach haben oder Wasser in die Wände eindringt, sollten Sie auf keinen Fall eine Holzvertäfelung anbringen. Trotz ihrer erschwinglichen Kosten verdeckt diese Lösung zwar den Schimmel, befreit Sie aber keineswegs von ihm. Die Luft, die hinter dem Furnier zirkuliert, wird sich mit Wasserdampf vollsaugen und den Schimmel im ganzen Haus vermehren.

Die Tapete erneuern

Eine andere Fassadenrenovierung, eine andere Lösung, die zum Scheitern verurteilt ist. Vermeiden Sie insbesondere wasserdichte Tapeten, denn diese sind schlimmer als das Übel. Diese Beschichtungen verhindern die Verdunstung und schließen die Feuchtigkeit in der Wand ein. Auch eine wasserdichte Beschichtung an einer Außenwand, die von aufsteigenden Kapillaren betroffen ist, verschlimmert die Situation.

Was Sie tun sollten

Verwenden Sie einen Luftentfeuchter

Die besten elektrischen Luftentfeuchter 10

Ein Luftentfeuchter trocknet Wände, Holzverkleidungen und Dachstühle aus. Er ist ideal für einen schlecht belüfteten Keller oder zum Austrocknen nach einer Überschwemmung. Indem es die Feuchtigkeit in der Raumluft auffängt, sorgt dieses Gerät für sofortigen Komfort. Bevorzugen Sie jedoch elektrische Luftentfeuchter gegenüber chemischen Absorptionsgeräten.

Einen Baufachmann beauftragen

Wenn Sie ein chronisches Feuchtigkeitsproblem haben und die Ursache lokalisiert wurde, sollten Sie einen Baufachmann beauftragen. Indem er das Problem an der Wurzel packt, wird er die Ursache für das Leck beseitigen, Infiltrationen abdichten usw. Auch bei aufsteigenden Kapillaren sollten Sie einen Fachmann hinzuziehen. Kein Luftentfeuchter kann Sie davon befreien.

Kalte Oberflächen isolieren und Dampf reduzieren

An kalten Oberflächen kondensiert der Dampf. Sie können dem Schimmelrisiko vorbeugen, indem Sie diese Wände isolieren und Fenster mit Einfachverglasung durch Doppelverglasung ersetzen. Sie können diese Maßnahmen auch im Alltag anwenden: weniger heiß und schneller duschen, Töpfe abdecken, die Dunstabzugshaube beim Kochen laufen lassen oder die Wäsche auf Leinen im Freien trocknen.

Das Haus lüften

Wenn Sie das Haus mindestens 10 min/Tag lüften, kann der Wasserdampf abziehen. Die Außenluft ist nämlich oft weniger feucht als die Innenluft. Überprüfen Sie auch den Zustand und die Effizienz Ihrer Lüftungsanlage. Wenn möglich, sollten Sie eine hygroskopische WVK installieren, die den Luftstrom an die Luftfeuchtigkeit im Inneren anpasst.

Weniger, aber gleichmäßig heizen

Im Winter reicht eine Temperatur von 19 °C aus, um die Wohnräume angenehm zu gestalten. Das Haus zu überheizen ist unnötig, auch wenn kalte Luft schneller sättigt als warme Luft. Heizen Sie lieber weniger, aber dafür gleichmäßig. Benutzen Sie aber keine Gas- oder Ölheizungen ohne Abzug, da diese große Mengen an Dampf produzieren.

Warum sollte man einen Luftentfeuchter kaufen?

Neben der Bekämpfung von Schimmelpilzen, Schaben und Milben hält dieses Gerät Lebensmittel (Mehl, Getreide...) in feuchter Umgebung länger frisch. Außerdem beseitigt es schlechte Gerüche. Kleine Luftentfeuchter erleichtern das Trocknen von Handtüchern im Badezimmer. Und im Falle einer Überschwemmung trocknet dieses Gerät das Haus schneller aus.

Die verschiedenen Arten von

Die Luftfeuchtigkeit in einem bestimmten Raum ist ein Maß für die Lebensqualität. Wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist, können die Bewohner mit Atembeschwerden rechnen. Hinzu kommen Schimmel an den Wänden und unangenehme Gerüche. Die Lösung, die sich hier anbietet, ist der Einsatz eines Luftentfeuchters. Er senkt den Feuchtigkeitsgehalt in der Luft und sorgt so für ein angenehmeres Raumklima. Es gibt zwei Haupttypen von Luftentfeuchtern auf dem Markt.

Der elektrische Luftentfeuchter ohne Kompressor

Diese Art von Geräten wird auch als Trockenluftentfeuchter bezeichnet und ist ideal für Räume mit einer mehr oder weniger niedrigen Temperatur. Je mehr man sich an diese Bedingung hält, desto besser ist die Wirkung. Der Vorteil dieser Art von Luftentfeuchter ist, dass er seine Leistung kontinuierlich aufrechterhält, unabhängig davon, wie hoch die gemessene Luftfeuchtigkeit ist und wie hoch die Raumtemperatur ist.

Um die Feuchtigkeit zu entziehen, verwendet dieses Gerät ein wasserbindendes Slice-Gel

Zuvor zieht es jedoch die feuchte Luft an und saugt sie über seinen Ventilator auf. Andererseits wäre es sinnvoll, es mit einem Drainagesystem zu begleiten. Schließlich stellt sich heraus, dass er im Vergleich zu den anderen Typen einen sehr niedrigen Geräuschpegel hat.

Elektrischer Kondensationsentfeuchter

Dieser Luftentfeuchtertyp wird für Räume empfohlen, in denen die Temperatur über 18 ° C liegen kann. Mit anderen Worten: Es wäre sinnvoll, in den Kauf dieses Geräts zu investieren, wenn Sie an einem warmen Ort wohnen und unbedingt immer eine gleichmäßige Raumtemperatur haben müssen. Die besten Einsatzorte sind daher ein Lagerhaus, ein Labor oder sogar eine Baustelle. Allerdings ist die Lärmbelästigung, die von diesem Gerät ausgeht, ein Nachteil, den Sie bei der Verwendung berücksichtigen sollten.

Ein solches Gerät funktioniert so: Ein Ventilator saugt feuchte Luft in den Raum und kühlt ihn anschließend mithilfe von Kompression. Dann trocknet das Gerät die Luft, bevor sie wieder in den Raum geblasen wird. Das gesammelte Wasser wird in einen eigens dafür vorgesehenen Behälter abgeleitet.

Luftentfeuchter oder Klimaanlage?

Luftentfeuchter

Der Luftentfeuchter hilft, die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren und zu kontrollieren. Er befreit von Schimmelpilzen, die nicht nur das Haus zerstören, sondern auch die Gesundheit der Bewohner beeinträchtigen. Da dieses Gerät in der Lage ist, die Luft zu reinigen, hat es einen angemessenen Verbrauch. Dafür heizt es die Luft im Winter nicht auf und kühlt sie im Sommer nicht ab.

Klimaanlage

Als vielseitiges Gerät kann eine Klimaanlage die Raumluft reinigen und entfeuchten. Außerdem kühlt sie im Sommer und dient im Winter als Zusatzheizung, wenn es sich um eine umkehrbare Klimaanlage handelt. Andererseits verbraucht er viel Energie und kann bei längerer Exposition Krankheiten verursachen. Außerdem entfeuchtet er nicht so stark wie ein echter Luftentfeuchter.

Urteil

Wenn Sie Probleme mit Schimmel und schlechten Gerüchen haben, brauchen Sie einen Luftentfeuchter, der das ganze Jahr über verwendet werden kann und viel weniger Energie verbraucht als eine Klimaanlage. Auch Menschen, die empfindlich auf die Luftqualität reagieren, sollten sich für einen Luftentfeuchter entscheiden.

Eine umkehrbare Klimaanlage ist nützlich, um eine alternde Heizung zu ersetzen, bis diese ausgetauscht werden muss. Umgekehrt benötigen Sie einen Luftentfeuchter, wenn Ihre Heizung effizient ist und Sie keinen Kühlbedarf haben.

Warum sollte man einen Luftentfeuchter kaufen?

Um in einem gesunden Raum zu leben

Ein Luftentfeuchter wurde zur Beseitigung von Feuchtigkeit entwickelt und hilft Ihnen dabei, Schimmelbildung in Ihrem Zuhause zu verhindern, die das Atmen erschweren könnte. Gleichzeitig werden unangenehme Gerüche beseitigt. Die Luft im ganzen Haus ist frei von Feuchtigkeit, die Umgebung ist sauber und die Luft zum Atmen gut geeignet. Ärzte empfehlen dies übrigens auch für ältere Menschen und Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden.

So bleiben Sie gesund

Durch die Beseitigung von Schimmelpilzen schützt der Luftentfeuchter Ihre Haut und Ihr Atmungssystem. Wenn Sie anfällig für Allergien und andere Irritationen sind, ist dieses Gerät daher sehr nützlich für Sie. Mit ihm genießen Sie einen besseren Komfort.

Zum Schutz von elektronischen Geräten

Es ist bekannt, dass sich Feuchtigkeit und elektronische Geräte nicht gut vertragen. Mit einem Luftentfeuchter können Sie die Lebensdauer Ihrer elektronischen Geräte verlängern. Dies geschieht durch die Beseitigung von Feuchtigkeit, die für Rost und Korrosion bei bestimmten Metallen verantwortlich ist. Außerdem ist der Luftentfeuchter ein kompaktes und gut durchdachtes Gerät, das keiner besonderen Wartung bedarf. Sie müssen lediglich den Wasserbehälter reinigen und leeren, um seine Leistung zu optimieren.

Um das Kältegefühl zu mildern

Auch wenn dies nicht seine primäre Aufgabe ist, trägt ein Luftentfeuchter dazu bei, die Luft in einem Haushalt in der Winterzeit zu erwärmen. Das Kältegefühl, das Sie empfinden, wird etwas gemindert, da das Gerät dafür sorgt, dass die Luft trockener wird. Das bedeutet, dass Sie sich wohler fühlen.

Um das Trocknen von Kleidung zu ermöglichen

Im Winter kann das Trocknen Ihrer Wäsche problematisch werden, besonders wenn Sie in einer kälteren Region leben. Der Luftentfeuchter wird Ihnen eine große Hilfe sein, wenn Sie Ihre Wäsche im Haus trocknen müssen. Denn beim Trocknen Ihrer Kleidung erhöht sich der Feuchtigkeitsgehalt in der Luft nur noch weiter. Das Gerät ist in der Lage, diese überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft zu entfernen.

Die besten Marken für elektrische Luftentfeuchter

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für elektrische Luftentfeuchter im Jahr 2022 sind :

Delonghi
Pro Breeze
Klarstein
Suntec Wellness
Rowenta

Der italienische Hersteller ist bekannt für seine Kaffeemaschinen, Klimaanlagen und Heizgeräte. Auch bei der Entfeuchtung zählt De'Longhi zu den unverzichtbaren Marken. Sein Name ist ein Synonym für Qualität.

Diese Marke ist eine Referenz für tragbare Luftentfeuchter und Mini-Luftentfeuchter. Sie werden es schwer haben, etwas Besseres für weniger Geld zu finden. Auf kleinen Flächen ist Pro Breeze ein Muss.

Bei dem deutschen Hersteller findet man alles. Seine Luftaufbereitungsgeräte sind sehr beliebt, insbesondere die Luftentfeuchter. Klarstein bleibt ein sicherer Wert, der für jeden Geldbeutel und jeden Bedarf geeignet ist.

Diese Marke ist auf Luftaufbereitung spezialisiert und stellt Klimaanlagen, Ventilatoren, Luftkühler, Heizgeräte und Luftentfeuchter her. Suntec Wellness ist für die Robustheit seiner Geräte bekannt.

Jeder kennt Rowenta für seine Staubsauger, Bügeleisen und Haartrockner. Aber die deutsche Marke zeichnet sich auch bei der Luftaufbereitung aus. Die Qualität ihrer Luftentfeuchter ist der beste Beweis dafür.

Wie hoch ist der Preis für elektrische Luftentfeuchter

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
50 € bis 150 €
Mittlerer
150 € bis 300 €
Hochpreisig
mehr als 300 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Leeren Sie den Behälter regelmäßig.

Leeren Sie das vom Luftentfeuchter gesammelte Wasser nach jedem Gebrauch oder bevor Sie ihn in einen anderen Raum bringen. Das hilft dem Gerät, effizienter und länger zu arbeiten.

Befeuchten Sie die Luft in geeigneter Weise.

Als Faustregel

sollten Sie eine relative Luftfeuchtigkeit zwischen 30 % und 50 % anstreben. Seien Sie aber vorsichtig, wenn Sie Ihr Gerät zum Schutz von Wertgegenständen wie Gitarren oder Oldtimern verwenden - Sie sollten die Luftfeuchtigkeit von einem Fachmann überprüfen lassen.

Denken Sie an den richtigen Standort.

Halten Sie Ihren Luftentfeuchter von Wänden, Vorhängen und Möbeln fern und halten Sie alle Türen und Fenster geschlossen, wenn Sie ihn benutzen. Je zentraler das Gerät in dem zu entfeuchtenden Raum aufgestellt wird, desto besser erfüllt es seine Funktion.

Verwenden Sie zum richtigen Zeitpunkt.

Luftentfeuchter sind am effektivsten, wenn Sie überschüssige Feuchtigkeit in Ihrem Haus haben. Schalten Sie Ihr Gerät also direkt nach dem Duschen ein. Und trocknen Sie Ihre Kleidung möglichst nicht in geschlossenen Räumen.

Übernehmen Sie die Kontrolle über die Vereisung.

Wenn Sie einen Luftentfeuchter in einem kühlen Raum - z. B. in einem Keller - verwenden, achten Sie darauf, dass der Luftentfeuchter eine Vereisungskontrolle hat. Dadurch wird verhindert, dass der Luftentfeuchter einfriert, wenn es während des Gebrauchs zu kalt ist.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist der beste elektrische Luftentfeuchter?

Der beste Luftentfeuchter hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wozu dient ein elektrischer Luftentfeuchter?

Zunächst

einmal verhindert der Luftentfeuchter das Wachstum von Schimmelpilzen, Schaben und Milben. Außerdem verlängert er die Haltbarkeit von Lebensmitteln in feuchter Umgebung. Außerdem beseitigt das Gerät schlechte Gerüche und kann Wäsche trocknen. Und im Falle einer Überschwemmung trocknet es das Haus schneller aus.

Wie wählt man den richtigen Luftentfeuchter?

Berücksichtigen Sie in

erster Linie die zu entfeuchtende Fläche. Auch die Saugfähigkeit, die automatische Anpassung des Feuchtigkeitsgehalts, der Geräuschpegel und Funktionen wie die Programmierung sind von Bedeutung. Nicht zu vergessen ist das Design.

Wie viel kostet ein Luftentfeuchter?

Die billigsten Geräte sind für rund 40 Euro zu

haben.

Luftentfeuchter für Baustellen können über 1.000 Euro kosten.

Welches sind die besten Marken von Luftentfeuchtern?

Besonders empfehlenswert sind De'Longhi, Rowenta, Pro Breeze, Klarstein und Suntec Wellness

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Die richtige Wahl des Feuchtigkeitsabsorbers, quechoisir.org
  2. Die Feuchtigkeit aus der Wohnung vertreiben, 60millions-mag.com
  3. Dehumidifier Buying Guide, consumerreports.org
  4. The Best Dehumidifiers on the Market, consumersearch.com
  5. Best Dehumidifiers, bestreviews.com
  6. The Best Dehumidifiers, thewirecutter.com
  7. Seven tips to get the most from your dehumidifier, which.co.uk
  8. What are the best air dehumidifiers?, slant.co
  9. The 8 Best Dehumidifiers of 20201, thespruce.com
  10. Klimaanlage oder Luftentfeuchter?, hvac-intelligence.fr
  11. Luftentfeuchter | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  12. Amazon.de: elektrischer Luftentfeuchter, amazon.co.uk
  13. Luftentfeuchter - Kostenlose Lieferung - Abholung in der Filiale, darty.com
  14. Luftentfeuchter : Amazon.de, amazon.co.uk
  15. Luftentfeuchter | ..., castorama.fr
  16. Luftentfeuchter | Bricomarché, bricomarche.com
  17. Die richtige Wahl des Luftentfeuchters im Jahr 2021 - Tipps ..., conseils-deshumidificateur.com
  18. Mobile Luftentfeuchter Delonghi : Tasciugo | De'Longhi DE, delonghi.com
  19. Luftentfeuchter Luftbefeuchter & Sättiger - Heizung ..., bricorama.fr
  20. Luftentfeuchter - Kaufen / Verkaufen Luftentfeuchter ..., cdiscount.com
  21. Luftentfeuchter - Cdiscount Heimwerkermarkt, cdiscount.com
  22. Luftentfeuchter | Hubo, hubo.be
  23. Wie wähle ich meinen Luftentfeuchter aus? | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  24. Bester leiser Luftentfeuchter 2021 - Tipps ..., conseils-deshumidificateur.com
  25. Luftentfeuchter Luftaufbereitung, weldom.fr
  26. Luftsanierung Luftentfeuchter - Conforama, conforama.fr
  27. Luftentfeuchter - Kauf Luftaufbereitung | Black ..., fnac.com
  28. Luftentfeuchter - Mr.Bricolage - Heimwerkermarkt, mr-bricolage.fr
  29. Verkauf von mobilen Luftentfeuchtern für Baustellen ..., airchaud-diffusion.fr
  30. Elektrische Luftentfeuchter und Lufttrockner ..., teddington.com
  31. Luftentfeuchter - Online günstig kaufen | Klarstein, klarstein.fr
  32. Wie viel verbraucht ein elektrischer Luftentfeuchter, gtestepourvous.fr
  33. OCEANIC - Elektrischer Luftentfeuchter - PetitMénager, petitmenager.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Tragbarer Luftentfeuchter 12 L Pro Breeze 11
Tragbarer Luftentfeuchter 12 L Pro Breeze
Taofedo D1 850 ml 12
Taofedo D1 850 ml
De'Longhi DD230P Aria Dry Pump 13
De'Longhi DD230P Aria Dry Pump
DUBTI2 Supra 14
DUBTI2 Supra

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!