Den besten Festplatten für NAS 2022

Sie sind auf der Suche nach einem Laufwerk für Ihr NAS-System, um Ihren enormen Speicherbedarf zu decken. Aber bei all den verschiedenen Modellen von Speicherlaufwerken auf dem Markt wäre es ziemlich kompliziert, das richtige für Ihre Anforderungen zu finden. Aus diesem Grund haben wir diese Kaufberatung zusammengestellt, um Ihnen bei der Suche nach der besten Festplatte für Ihr NAS behilflich zu sein.

Western Digital WD Red - 4 TB 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Western Digital WD Red - 4 TB

Die beste NAS-Festplatte im Jahr 2021

Das WD Red 4TB profitiert von NASWare 3.0, um rund um die Uhr zuverlässig zu sein. Sie bietet eine Übertragungsrate von bis zu 210 MB/s bei nur 5400 RPM.

114,95 € auf Materiel.net

Das WD Red 4TB ist ein HDD-Laufwerk mit einer SATA III 6 Gb/s-Schnittstelle, das für NAS-Server mit 1 bis 8 Schächten entwickelt wurde. Mit seinem 3,5-Zoll-Format ist dieses Speicherlaufwerk ideal für die Anforderungen von NAS-Benutzern, die es als Teil eines Servers, einer Workstation oder einer Heimkinoanlage einsetzen. Zu seinem Vorteil ist das WD Red-Laufwerk mit den meisten NAS-Servern von Marken wie Netgear, Synology, Qnap und Asustor kompatibel.

Diese NAS-Festplatte bietet Übertragungsraten von bis zu 210 MB/s bei einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 5400 RPM und verfügt über 256 MB Cache. Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen, stattet Western Digital das Speicherlaufwerk mit der WD NASWare-Firmware aus, um die Systemkompatibilität zu optimieren und einen langlebigen Betrieb rund um die Uhr zu gewährleisten. Außerdem ist das Laufwerk mit der 3D Active Balance Plus-Technologie ausgestattet, die für Ausgewogenheit sorgt und Vibrationen während der Rotation reduziert.

Western Digital WD Red Plus - 2 TB 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Western Digital WD Red Plus - 2 TB

Die beste Einsteiger-Festplatte für NAS

Unter Verwendung eines CMR-Aufzeichnungssystems verfügt die WD Red plus 2 TB über eine MTBF von bis zu einer Million Stunden und ist für einen Betrieb rund um die Uhr ausgelegt.

91,96 € auf Materiel.net

Als ausgezeichneter Kompromiss zwischen Leistung und Zuverlässigkeit wurde die WD Red Plus 2 TB für NAS- und RAID-Systeme entwickelt. Seine Architektur wurde darauf ausgerichtet, die gestiegenen Arbeitslasten von kleinen und mittleren Unternehmen zu Hause oder im lokalen Umfeld zu bewältigen, insbesondere für Privatanwender und kleine Arbeitsgruppen. Diese NAS-Festplatte ist ideal für die Archivierung und gemeinsame Nutzung und ist mit einem Server mit 1 bis 8 Einschüben kompatibel. Die Festplatte wurde vor allem mit Blick auf die Flexibilität, Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit entwickelt, die Sie für Ihre persönlichen und geschäftlichen Dateien und Dokumente benötigen.

Diese NAS-Festplatte im 3,5-Zoll-HDD-Format verfügt über eine SATA-III-Schnittstelle mit 6 Gb/s und ist für den Dauerbetrieb rund um die Uhr ausgelegt. Seine Kapazität von 2 TB wird mit 128 MB Cache mit einer Übertragungsrate von bis zu 210 MB/s und einer IntelliPower-Rotationsgeschwindigkeit von 5400 RPM kombiniert. Das Laufwerk verfügt sogar über die 3D Active Balance Plus- und NasWare-Technologie, um den Energieverbrauch zu senken und die Betriebstemperaturen und Vibrationen zu minimieren. Die Festplatte hat eine dreijährige Garantie und eine MTBF von bis zu einer Million Stunden.

Seagate IronWolf - 8 TB 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Seagate IronWolf - 8 TB

Die beste High-End-Festplatte für NAS

Die Seagate IronWolf 8 TB-Festplatte verfügt über 256 MB Cache mit einem HDD-System, das mit bis zu 7200 RPM läuft. Eine perfekte Lösung für intensiven Datenaustausch und anspruchsvolle Nutzer.

269,95 € auf Materiel.net

Ausgestattet mit einem CMR-Aufzeichnungssystem und einer großen Kapazität von 8 TB wurde diese Seagate IronWolf-Festplatte für Netzwerk- oder NAS-Speichersysteme mit bis zu 8 Einschüben entwickelt. Sie ist auch kompatibel mit RAID-Systemen für Desktops und Server oder auch für die Speicherung auf Medienservern. Diese Speicherlösung ist robust und rund um die Uhr leistungsfähig und kann eine Mehrbenutzerumgebung im Dienste eines NAS-Systems für Privatanwender, kleine Unternehmen und mittelständische Unternehmen unterstützen.

Das Iron Wolf 8 TB Speicherlaufwerk verfügt über 256 MB Caching und entwickelt eine Rotationsgeschwindigkeit von bis zu 7200 RPM bei Transferraten von bis zu 240 MB/s. Diese Leistung wird durch extreme Multi-User- und Workflow-Technologie unterstützt, um das bestmögliche Nutzungserlebnis zu erzielen. Verstärkt durch das AgileArray-System ist diese NAS-Festplatte für Systemzuverlässigkeit und Flexibilität optimiert, wobei der Schwerpunkt auf Laufwerks- und RAID-Balance sowie Energieverwaltung liegt.

Toshiba N300 - 6 TB 4
8/10

Alternative

Toshiba N300 - 6 TB

Eine Alternative mit hoher Kapazität für NAS

Das NAS-Festplattenlaufwerk Toshiba N300 zeichnet sich durch Sensoren für Rotationsvibrationen sowie durch integrierte Steuerungen zur Erkennung von übermäßiger Hitze aus. Es definiert eine Konfiguration von 6 TB bei einer Rotationsgeschwindigkeit von 7200 RPM.

164,99 € auf Amazon

Die NAS-Festplatte Toshiba N300 6 TB bestimmt ein 3,5-Zoll-Format mit einer SATA-III-Schnittstelle mit 6 Gb /s. Sie ist perfekt für ein NAS-System mit bis zu 8 Einschüben und eignet sich für den Einsatz im Geschäftsleben und in kleinen und mittleren Unternehmen. Seine Konfiguration ermöglicht sogar eine nominale Arbeitslast von 180 TB/Jahr und eine sichere Langzeitnutzung rund um die Uhr mit einer 3-Jahres-Garantie.

Das NAS-Laufwerk ist zuverlässig, ausdauernd und leistungsstark und verfügt über RV-Sensoren, um Rotationsvibrationen und Überhitzungsrisiken zu vermeiden. Das 6-TB-NAS-Laufwerk verfügt über einen 256-MB-Puffer und erreicht eine Rotationsgeschwindigkeit von bis zu 7200 U/min bei einer Datenübertragungsrate von bis zu 230 MB/s. Die Dynamic Cache-Funktion optimiert den Cache-Speicher bei der Datenverarbeitung.

Seagate IronWolf Pro 4 TB 5
8/10

SEHR GUT

Seagate IronWolf Pro 4 TB

Eine sehr gute NAS-Festplatte

Die 3,5″ IronWolf Pro-Festplatten sind robuste, 7 Tage die Woche einsetzbare Modelle für Unternehmen. Sie sind für NAS mit mehr als 6 Laufwerksschächten optimiert und steigern so Ihre Produktivität.

150,79 € auf Amazon

Angepasst an die NAS-Umgebung verfügt es über Sensoren zur Dämpfung von Vibrationen und ist mit dem Agile-Array-Programm kompatibel, um die Zuverlässigkeit in Nas mit 6 bis 8 Schächten zu erhöhen. In der Firmware haben Sie auch die Mikro-Software zur Datenrettung Rescue, die 2 Jahre lang gültig ist und eine Erfolgsquote von 90% im Labor hat.

Auf der Leistungsseite haben Sie eine Speicherkapazität von 4 TB mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 7200. Zusammen mit einem 128 MB Cache wird das NAS-Gerät mit einer maximalen kontinuierlichen Übertragungsrate von 214 MB/s an Produktivität gewinnen. Mit einem Stromverbrauch von 8,5 W im Betrieb ist es ein Laufwerk, das eine Arbeitslast von mehreren Benutzern bewältigen kann.

Einkaufsführer • April 2022

das beste Festplatte für NAS

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste NAS-Festplatte im Jahr 2021

Die beste Einsteiger-Festplatte für NAS

Die beste High-End-Festplatte für NAS

Eine Alternative mit hoher Kapazität für NAS

Eine sehr gute NAS-Festplatte

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Festplatten für NAS

TOP VON TOP GÜNSTIG HOCHWERTIG Ausgezeichnete Wahl EXZELLENT
Western Digital WD Red - 4 TB 6
8/10
Western Digital WD Red Plus - 2 TB 7
8/10
Seagate IronWolf - 8 TB 8
9/10
Toshiba N300 - 6 TB 9
8/10
Seagate IronWolf Pro 4 TB 10
8/10
UNSERE AUSWAHL
Western Digital WD Red - 4 TB
Western Digital WD Red Plus - 2 TB
Seagate IronWolf - 8 TB
Toshiba N300 - 6 TB
Seagate IronWolf Pro 4 TB
Das WD Red 4TB profitiert von NASWare 3.0, um rund um die Uhr zuverlässig zu sein. Sie bietet eine Übertragungsrate von bis zu 210 MB/s bei nur 5400 RPM.
Unter Verwendung eines CMR-Aufzeichnungssystems verfügt die WD Red plus 2 TB über eine MTBF von bis zu einer Million Stunden und ist für einen Betrieb rund um die Uhr ausgelegt.
Die Seagate IronWolf 8 TB-Festplatte verfügt über 256 MB Cache mit einem HDD-System, das mit bis zu 7200 RPM läuft. Eine perfekte Lösung für intensiven Datenaustausch und anspruchsvolle Nutzer.
Das NAS-Festplattenlaufwerk Toshiba N300 zeichnet sich durch Sensoren für Rotationsvibrationen sowie durch integrierte Steuerungen zur Erkennung von übermäßiger Hitze aus. Es definiert eine Konfiguration von 6 TB bei einer Rotationsgeschwindigkeit von 7200 RPM.
Die 3,5″ IronWolf Pro-Festplatten sind robuste, 7 Tage die Woche einsetzbare Modelle für Unternehmen. Sie sind für NAS mit mehr als 6 Laufwerksschächten optimiert und steigern so Ihre Produktivität.
Speicherkapazität
4 TB
2 TB
8 TB
6 TB
4 TB
Cache-Speicher
256 MB
128 MB
256 MB
256 MB
128 MB
Umdrehungsgeschwindigkeit
5400 U/min
5400 U/min
7200 U/min
7200 U/min
7200 U/min
Datenübertragungsrate
210 MB/s
210 MB/s
240 MB/s
230 MB/s
195 MB/s
Aufnahmetechnologie
SMR
CMR
CMR
CMR
CMR

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Festplatte für NAS

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Die beste Festplatte für Ihr Nas-System zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Sie müssen mehrere Merkmale berücksichtigen, um keinen Fehler zu machen.

1 - Rotationsgeschwindigkeit

Die Umdrehungsgeschwindigkeit wird in RPM, oder Umdrehungen pro Minute, ausgedrückt und bestimmt die Zugriffsgeschwindigkeit des NAS-Laufwerks. Die meisten Laufwerke haben derzeit eine RPM von 7200 Umdrehungen pro Minute. Dies ist perfekt für den Heimgebrauch. Unternehmen sollten sich nach schnelleren Laufwerken umsehen, die bis zu 15.000 U/min erreichen können. Der zweite Punkt, den Sie für den Hausgebrauch beachten sollten, ist der Stromverbrauch der Festplatte, der mit der Drehzahl steigt.

2 - Lese- und Schreibgeschwindigkeit

Bei einem NAS-System ist dies ein wichtiges Kriterium, da man täglich große Datenmengen mit einer großen Anzahl von Nutzern gleichzeitig überträgt. Die Lesegeschwindigkeit ist die Fähigkeit des Laufwerks, eine Datei zu öffnen, und die Schreibgeschwindigkeit ist die Geschwindigkeit, mit der Ihre Daten gesichert werden. Sie wird in Megabyte pro Sekunde angegeben, und mehr ist besser. Modelle, die für NAS entwickelt wurden, haben eine bessere Rate als Standardlaufwerke.

3 - Der Cache-Speicher

Die Rotations-, Lese- und Schreibgeschwindigkeit und der Cache-Speicher sind eng miteinander verbunden und beeinflussen die Gesamtleistung des Laufwerks. Der Cache eines NAS-Laufwerks verhält sich wie der RAM eines PCs. Offensichtlich, geradezu, kleiner als die Kapazität eines RAM-Riegels, ermöglicht er dem Laufwerk, die schnell benötigten Informationen darin zu speichern. Dadurch kann ein Dokument schneller von mehreren Benutzern gleichzeitig geöffnet werden. Sie kann zwischen 64 und 256 MB variieren.

4 - Die Kapazität des Laufwerks

Vor dem Kauf sollten Sie die Datenmenge, die Sie verwenden werden, berücksichtigen oder abschätzen. NAS-Festplatten haben eine Kapazität zwischen 1 TB und über 10 TB. Für eine Heiminstallation können Sie mit zwei 3-TB-Laufwerken oder einem 6-TB-Laufwerk beginnen. Lösungen mit mehr als 12 TB sind eher für Unternehmen oder KMUs gedacht.

Was ist eine Nas-Festplatte?

Wenn eine NAS-Festplatte in ein NAS-System (Network Attached Storage) integriert ist, kann ein Unternehmen seine Daten, ein großes Volumen oder automatische Backups darauf speichern. Es ist der Vorläufer der Cloud und um darauf zuzugreifen, wird das System mit dem lokalen Netzwerk (LAN) des Unternehmens verbunden. Jeder Nutzer, der über Rechte im selben Netzwerk verfügt, kann so schnell auf freigegebene Dateien oder Daten zugreifen. Dies ist eine Einrichtung, die Sie auch bei sich zu Hause einrichten können.

NAS-Festplatte oder normales Laufwerk?

Das ist die Frage, die sich die meisten Menschen stellen müssen, die ein Gerät für zu Hause einrichten wollen. Theoretisch ist das durchaus machbar, aber man muss einige Faktoren berücksichtigen.

Zunächst einmal müssen Sie berücksichtigen, dass das Innere des Gehäuses eines NAS-Geräts nicht dasselbe ist wie das eines PCs. Die Festplatten sind nebeneinander angeordnet und haben jeweils eine recht hohe Wärmeableitung, Wärme, da sie rund um die Uhr arbeiten. Die SSD oder HDD Ihres Desktop-PCs kann nur ein paar Tage hintereinander funktionieren.

Außerdem können Standardmodelle im Gegensatz zu speziellen Festplatten keinen Vibrationen, sporadischen Lese-/Schreibvorgängen oder Rotation standhalten.

In Raid

Eine NAS-Festplatte ist für den Betrieb in Gruppen, mehr als vier, ohne Datenverlust oder Sicherheitsprobleme auf einem einzelnen Raid- oder DAS-System vorgesehen. Nach dem Einbau in ein RAID werden die Festplatten als ein einziges Laufwerk erkannt. Ein solches Gerät erfordert stabile Komponenten, was bei einem herkömmlichen Laufwerk nicht der Fall ist.

Eine NAS-Festplatte in einem PC?

Das ist nicht empfehlenswert, da es mehr Energie verbraucht, wenn es alleine betrieben wird, und teurer ist als ein Standardmodell. Ein NAS-System verfügt über eine bessere Energieverwaltung, die diese Art von fortschrittlichem Speicherplatz zähmen kann.

Vorteile eines NAS zu Hause

Mit einem NAS zu Hause, wie dem Synology DS218 oder dem WD My Cloud EX2 Ultra, können Sie den Kauf einer externen Festplatte einsparen. Sobald Sie ein Netzwerk aufgebaut haben, können alle Familienmitglieder mit einem Klick auf die verschiedenen Daten wie Filme oder Musik zugreifen. Mit Ihrem Tablet oder Smartphone über DS file können Sie die Backups Ihrer Arbeit, die Sie auf Ihrem Büro-PC gemacht haben, abrufen. Keine Probleme mehr mit dem Speicherplatz auf Ihrem USB-Stick.

Die verschiedenen Arten von

Um NAS-Festplatten zu unterscheiden, muss man einen Blick auf ihr Format und ihre Technologie werfen.

Das 3,5-Zoll-Format

Dies ist das bekannteste Format einer herkömmlichen HDD. Genauer gesagt ist es nicht die physische Größe des Geräts, sondern in der Regel die Größe der Magnetplatte im Inneren. Dies ist der Laufwerkstyp, der in allen Desktop-PCs verbaut ist, und es ist unmöglich, ihn in einem Laptop unterzubringen. Sie hat im Vergleich zu einer 2,5er-Festplatte einen großen Kapazitätsbereich, verbraucht aber mehr Energie, da sie größer ist.

Das 5,5-Zoll-Format

Eine 2,5-Zoll-Festplatte ist kleiner als ein 3,5-Zoll-Modell. Sie ist ausnahmslos in Laptops eingebaut, die kompaktere Komponenten benötigen. Große Marken von NAS-Geräten haben Gehäuse entwickelt, die perfekt auf diesen Laufwerkstyp abgestimmt sind, und das spart Ihnen Platz. Es ist ein weniger leistungsfähiges Laufwerk als ein 3,5er und kostet mehr.

SSD oder HDD?

HDD

Dies ist die am häufigsten verwendete Festplatte. Sie funktioniert mithilfe eines Arms, der mit einer magnetischen Platte in Kontakt kommt, um Ihre Daten zu speichern. Sie hat den Vorteil, dass sie billiger ist und ein universelles Format hat. Denn das 3,5- oder 2,5-Format ist der Standard für Festplattenschächte in einem PC oder NAS. Außerdem eignet es sich für den Einbau zu Hause oder im Büro. Was wir jedoch bedauern, ist das Geräusch, das es macht, wenn es in ein NAS-Gerät eingebaut wird.

SSD

Es handelt sich um eine fortschrittliche Technologie, die ohne mechanische Teile auskommt. Die Daten werden in einem Mikrochip gespeichert, der als Flash-Speicher bezeichnet wird. Ein SSD hat den Vorteil, dass es schneller ist als ein Standardlaufwerk und weniger Energie verbraucht. Da sie kleiner ist, spart sie Platz, da sie ein kleineres NAS besitzt, und sie ist leise. Neue Technologie bedeutet einen deutlich höheren Preis als eine HDD.

Urteil

Eine NAS-Montage mit SSD ist aufgrund des Preises und immer noch eher eine Lösung für Unternehmen. Für ein Heimnetzwerk empfiehlt sich die Verwendung einer herkömmlichen HDD-Festplatte. Weniger teuer, können Sie sich ein kostengünstiges Backup-System vorstellen.

Tipps

Die Anschlüsse richtig befestigen

Bevor Sie Ihr NAS-Gehäuse wieder schließen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Anschlüsse Ihrer Festplatten fest eingesteckt haben. So vermeiden Sie, dass Sie das Gehäuse erneut öffnen müssen, weil ein Laufwerk nicht erkannt wurde.

Wie fügt man eine zweite NAS-Festplatte hinzu?

Die richtige Frage ist, wie man seine Daten nicht verliert, wenn man ein NAS um eine zweite Festplatte erweitert. Hier gibt es zwei Fälle. Im ersten Fall haben Sie Ihr NAS im Raid-Modus eingebaut. Es gibt keine 36 Lösungen, alle Laufwerke im Raid-Modus werden formatiert. Daher ist es notwendig, ein Backup zu erstellen, und zwar regelmäßig. Der zweite Fall ist, dass Sie das neue Laufwerk im Standardmodus einbinden. Auf diese Weise behalten Sie Ihre Daten, aber Ihre Laufwerke werden als zwei separate Laufwerke erkannt.

Optimieren Sie Ihr NAS

Wenn Sie ein SSD in Kombination mit einer HDD in Ihrem NAS installieren, beschleunigen Sie das Caching und verdoppeln so die Leistung Ihres Geräts. Die SSD hat außerdem den Vorteil, dass sie weniger Lärm verursacht.

Stellen Sie es ins Wohnzimmer

Aufgrund der mechanischen Technologie, die in NAS-Festplatten vom Typ HDD vorhanden ist, werden sie Lärm machen, wenn Sie sie in Ihr Schlafzimmer stellen. Für mehr Komfort sollten Sie sie im Wohnzimmer oder auf einem Schreibtisch aufstellen.

Testen Sie Ihre HHD oder SSD

Dies ist ein wesentlicher Schritt, bevor Sie Ihr NAS

in Betrieb nehmen.

Es wird sinnvoll und sogar ratsam sein, dies bereits zu tun, bevor Sie das Laufwerk in das Gerät integrieren. Dafür haben Sie Software, die von den HDD-Herstellern entworfen wurde, wie Seagates Seatools. Besuchen Sie die Website des Herstellers Ihres Modells. Sie ist in der Regel zuverlässiger als die Tools unter Windows oder Mac.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist die beste NAS-Festplatte?

Die beste NAS-Festplatte hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

NAS- oder Cloud-Server?

Die auf einem NAS-Laufwerk gespeicherten Daten gehören dem Unternehmen, das es eingerichtet hat, oder Ihnen, wenn es sich um ein Heimgerät

handelt.

In der Cloud ist es ein Drittunternehmen, das für die Sicherheit Ihrer Daten zuständig ist. Aus diesem Grund haben NAS-Server noch eine lange Zukunft vor sich.

Welches sind die besten Marken von NAS-Festplatten?

Sie haben die Ironwolf-Reihe von Seagate oder die rote Reihe von Western Digital (WD). Es gibt auch die Produkte Toshiba NAS HDD und HGST Deskstar NAS.

Welche Art von Anschluss wird bei einem NAS-System verwendet?

Der SATA-Anschluss ist der gängigste, da er Flexibilität ermöglicht. Die heutigen HDD- und SSD-Festplatten haben alle denselben Anschluss. Auf diese Weise ist es einfach, von einem Festplattentyp auf einen anderen umzuschalten.

Was ist eine NAS-Festplatte?

Dies ist eine Festplatte, die speziell für den Betrieb in einem NAS-Gerät entwickelt wurde. Ein Nas ermöglicht es mehreren Personen, die im selben Netzwerk verbunden sind, auf dieselben Daten zuzugreifen. Um mehr darüber zu erfahren, laden wir Sie ein, unseren umfassenden Leitfaden zu diesem Thema zu lesen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. How to Select Hard Drives for Your Home NAS, howtogeek.com
  2. Warum sollten Sie NAS-Laufwerke anstelle von Desktop-Laufwerken für Ihr NAS wählen?, blog.synology.com
  3. Wie wählt man die beste interne Festplatte? Unsere Auswahl 2020., macway.com
  4. Alles über die Zuverlässigkeit von Laufwerken., recoveo.com
  5. Vergleich: Welche NVMe M.2 oder SATA 2, lesnumeriques.com
  6. 5″ SSD wählen? Januar 2021., synology.com
  7. How to choose the right HDD for my Synology NAS., 45drives.com
  8. Welche Festplatte für Ihr NAS?, pc-fute.com
  9. Wie Sie die richtige Festplatte für Ihr NAS auswählen., seagate.com
  10. Welche Festplatte für ein NAS | PC Futé, pc-fute.com
  11. Interne NAS-Festplatte - Interne Festplatte kaufen - LDLC, ldlc.com
  12. Auswahl der besten Festplatten für Ihr NAS, syskb.com
  13. Wie wähle ich die richtige Festplatte für meinen NAS-Server ..., nasfr.com
  14. NAS-Festplatte - 1 Std. Abholung im Geschäft* | Boulanger, boulanger.com
  15. Amazon.de : nas-Festplatte, amazon.co.uk
  16. Amazon.de : synology nas-Festplatte, amazon.co.uk
  17. Netzwerkspeicher (NAS) : Festplatten und Geräte für ..., bestbuy.ca
  18. NAS-Festplatte - Interne Festplatte zum besten Preis kaufen ..., materiel.net
  19. NAS: Die richtige Wahl der Festplatten - L'Atelier du Geek, latelierdugeek.fr
  20. NAS-Festplatten IronWolf | Seagate Deutschland, seagate.com
  21. Festplatten für NAS | Interne Festplatte kaufen auf Rue ..., rueducommerce.fr
  22. Pack de 2 disques durs nas - Cdiscount, cdiscount.com
  23. Disque dur du NAS dans le PC - Comment Ça Marche, forums.commentcamarche.net
  24. Disque Durque Synology - Achat Informatique | Black Friday fnac, fnac.com
  25. Storage en réseau NAS | Seagate Deutschland, seagate.com
  26. Comparatif / 14 nas testé Novembre 2021 - Les Numériques, lesnumeriques.com
  27. NAS ou disque dur externe, comment faire son choix? Die ..., magicpc.fr
  28. NAS: Eine Festplatte vorbereiten (Gesundheitstest) - Cachem, cachem.fr
  29. Seagate NAS-Festplatte - Interne Festplatte kaufen - LDLC, ldlc.com
  30. Spezielle NAS-Festplatte - Top-Kauf, topachat.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Western Digital WD Red - 4 TB 11
Western Digital WD Red - 4 TB
Western Digital WD Red Plus - 2 TB 12
Western Digital WD Red Plus - 2 TB
Seagate IronWolf - 8 TB 13
Seagate IronWolf - 8 TB
Toshiba N300 - 6 TB 14
Toshiba N300 - 6 TB
Seagate IronWolf Pro 4 TB 15
Seagate IronWolf Pro 4 TB

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!