Den besten Gartenhäuser 2022

Das Gartenhaus dient als Stauraum für Gartengeräte, verschiedene Ausrüstungsgegenstände und Gartenmöbel. Neben dem praktischen Nutzen verschönert es auch Ihren Außenbereich. Wenn Sie kein eigenes Gartenhaus bauen können, was viel Zeit und Fachwissen erfordert, können Sie ein Gartenhaus kaufen. Die Frage ist nur, wie man das richtige Modell findet. Mithilfe unseres Ratgebers werden Sie problemlos das beste Gartenhaus für Ihre Bedürfnisse finden.

Whitewood Paris II
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Whitewood Paris II

Das beste Gerätehaus im Jahr 2021

Das Whitewood Paris II ist ein ästhetischer Erfolg und der richtige Unterstand für Ihren Garten. Sein natürliches Holzfinish verleiht Ihren Außenbereichen einen authentischen Touch.

2 098,50 € auf Cdiscount

Schätzen Sie die Authentizität von Holz und seinen natürlichen Look? Dann werden Sie das Whitewood Paris II lieben. Die Wände dieses Gartenhauses bestehen aus 19 mm starken nordischen Fichtenbrettern, die zu der schönen Optik beitragen, die es ausstrahlt. Das Holz ist in einem natürlichen Pastellton gehalten, der zu jedem Garten und jedem Einrichtungsstil passt. Das Dach aus Bitumenfilz veredelt das Ganze und schützt das Innere des Gartenhauses vor Witterungseinflüssen.

Dieses Gartenhaus misst 2,79 x 2,79 m. Es ist geräumig genug, um die Werkzeuge unterzubringen, die Sie zur Pflege Ihres Gartens benötigen. Sie könnten auch Ihre Outdoor-Möbel darin unterbringen, wenn es regnet oder wenn sie nicht gebraucht werden. Die Doppelflügeltür sorgt für eine große Öffnung, um das Verstauen zu erleichtern. Peppen Sie Ihren Außenbereich auf und holen Sie sich dieses Modell aus Naturholz zum besten Preis.

Keter Manor 68
7/10

Bestes Billigprodukt

Keter Manor 68

Das beste Gerätehaus der Einstiegsklasse

Verschönern Sie Ihren Garten mit dem Keter Manor 68. Dieses hübsche Häuschen schmückt nicht nur Ihren Außenbereich, sondern dient auch als Stauraum für Ihre Werkzeuge.

803 € auf Amazon

Der Keter Manor 68 wird aus hochwertigen Polypropylenplatten hergestellt. Dieses synthetische Material hat einen großen Vorteil gegenüber Holz, da es sowohl witterungs- als auch UV-beständig ist. Noch besser ist, dass es weder Schimmel noch Fäulnis ausgesetzt ist. Trotz seiner Preispositionierung ist dieses Gartenhaus also für die Ewigkeit konzipiert.

Seine Ästhetik steht der anderer Materialien in nichts nach. Das Keter Manor 68 nimmt einen hübschen Look an, der Ihren Garten verschönern wird. Das graue Finish mit weißen Kontrasten passt perfekt zu jedem Einrichtungsstil. Im Inneren bietet der Keter Manor 68 7,6 m³ Stauraum für Ihre Garten- und Heimwerkerausrüstung und -geräte. Außerdem ist er mit einer Doppeltür und einem Fenster ausgestattet, sodass Sie ihn von Zeit zu Zeit lüften können.

Biohort Highline H4
9/10

Bestes High-End-Produkt

Biohort Highline H4

Das beste Gerätehaus der gehobenen Klasse

Das aus Metall gefertigte Biohort Highline H4 ist ein schlichtes, robustes und zugleich geräumiges Gartenhaus. Es fügt sich dank seines Looks natürlich und einfach in jeden Garten ein.

3 199 € auf Castorama

Belasten Sie Ihr Haus nicht länger mit Ihren Werkzeugen. Mit dem Biohort Highline H4 haben Sie endlich einen sicheren Stauraum in Ihrem Garten. Hier können Sie ohne Bedenken Ihre Gartenmöbel und Ihr Werkzeug unterbringen. Darüber hinaus ist die Sicherheit optimal. Die Wände dieses Gartenhauses sind aus Metall mit einer Stärke von 0,53 mm gefertigt. An den oberen Teilen wurde Plexiglas verwendet, um das Licht durchzulassen und gleichzeitig Ihre Ausrüstung vor Staub und Feuchtigkeit zu schützen.

Von außen zeigt der Biohort Highline H4 ein schlichtes und eher unauffälliges Aussehen. Aber Vorsicht: Im Gegensatz zu den anderen Gartenhäusern in diesem Vergleich besteht dieses aus Metall und hat eine 5-jährige Herstellergarantie. Es wird einen schönen Platz in Ihrem Garten finden, ohne den Raum zu überfüllen oder die Dekoration zu verfälschen.

Keter Artisan 77
8/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Keter Handwerker 77

Das beste Gerätehaus aus Harz

Dieses Gartenhaus aus Kunstharz lässt sich leicht in eine Grünanlage integrieren. Es ist witterungsbeständig, wartungsfrei und stellt eine erhabene Dekoration für den Garten dar.

1 099 € auf Castorama

Verschönern Sie Ihren Garten und richten Sie gleichzeitig einen großen Stauraum ein, wie das Keter Artisan 77. Dieses Gartenhaus hat eine originelle Ästhetik, die die Dekoration Ihres Außenbereichs hervorhebt. Gleichzeitig wird es zu dessen Gestaltung beitragen. Möbel, Ausrüstungen und Gartengeräte finden hier ohne große Schwierigkeiten ihren Platz, zumal der dicke Boden mitgeliefert wird, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen.

Der Keter Artisan 77 ist mit Wänden aus Duotech-Harz ausgestattet, einem Material, das so gut wie keine Pflege benötigt. Dennoch sind diese Wände mit ihrer UV- und witterungsbeständigen Beschichtung äußerst robust. Sie können sie durchbohren, so dass Sie den Raum nach Ihren Wünschen gestalten können. Beachten Sie, dass das Dach eine Last von bis zu 200 kg/m² tragen kann - gut zu wissen, wenn Sie mal ein paar Sachen zu viel haben.

Einkaufsführer • Mai 2022

das beste Gartenhaus

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Gerätehaus im Jahr 2021

Das beste Gerätehaus der Einstiegsklasse

Das beste Gerätehaus der gehobenen Klasse

Das beste Gerätehaus aus Harz

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Gartenhäuser

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Whitewood Paris II
9/10
Keter Manor 68
7/10
Biohort Highline H4
9/10
Keter Artisan 77
8/10
UNSERE AUSWAHL
Whitewood Paris II
Keter Manor 68
Biohort Highline H4
Keter Handwerker 77
Das Whitewood Paris II ist ein ästhetischer Erfolg und der richtige Unterstand für Ihren Garten. Sein natürliches Holzfinish verleiht Ihren Außenbereichen einen authentischen Touch.
Verschönern Sie Ihren Garten mit dem Keter Manor 68. Dieses hübsche Häuschen schmückt nicht nur Ihren Außenbereich, sondern dient auch als Stauraum für Ihre Werkzeuge.
Das aus Metall gefertigte Biohort Highline H4 ist ein schlichtes, robustes und zugleich geräumiges Gartenhaus. Es fügt sich dank seines Looks natürlich und einfach in jeden Garten ein.
Dieses Gartenhaus aus Kunstharz lässt sich leicht in eine Grünanlage integrieren. Es ist witterungsbeständig, wartungsfrei und stellt eine erhabene Dekoration für den Garten dar.
Materialien
Nordische Fichtenbohle, Plexiglas
Polypropylen
Metall, Plexiglas
Harz
Bodenabmessungen
279 x 279 cm
185,8 x 237 cm
252 x 275 cm
214 x 218 cm
Höhe
217 cm
227 cm
222 cm
226 cm
Wandstärke
16 mm
-
0,53 mm
20 mm
Innenfläche
8 m²
3,9 m²
6,35 m²
4,04 m²

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Gartenhaus

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Die Auswahl eines Gartenhauses ist komplexer, als es zunächst den Anschein hat. Es ist wichtig, dass Sie die folgenden Kriterien berücksichtigen, um das Modell zu finden, das Ihre Erwartungen voll und ganz erfüllt.
choisir abri de jardin

1 - Die Maße

Die Größe von Gartenhäusern reicht von kleinen Modellen mit weniger als 5 m² bis hin zu imposanten Schuppen mit mehr als 10 m². Die Wahl hängt hauptsächlich vom verfügbaren Platz in Ihrem Garten ab. Es sollte den Außenbereich nicht dominieren. Er sollte unauffällig bleiben und genügend Platz lassen, damit Sie dort angenehm und komfortabel Ihre Zeit verbringen können. Schätzen Sie das Volumen der Geräte ab, die Sie darin aufbewahren wollen. Ein Gartenhaus mit einer Fläche von mehr als 10 m² ist erforderlich, wenn Sie viele Werkzeuge und große Geräte wie einen selbstfahrenden Rasenmäher haben.

2 - Die Materialien

Holz, Kunstharz und Metall sind die wichtigsten Materialien, die für die Herstellung von Gartenhäusern verwendet werden. Metall ist am widerstandsfähigsten. Beachten Sie jedoch, dass es der Oxidation ausgesetzt sein kann. In diesem Fall ist eine Rostschutzbeschichtung erforderlich. Bei Holz ist eine Behandlung erforderlich, um es vor holzzerstörenden Insekten, Pilzen und Witterungseinflüssen zu schützen. Harz benötigt keine besondere Pflege. Es ist jedoch empfindlicher gegenüber Hitze und UV-Strahlen der Sonneneinstrahlung, was seine Langlebigkeit beeinträchtigt.

3 - Die Art der Tür

Eine einflügelige Tür wird in der Regel bei den kleinsten Gartenhäusern eingebaut. Bei Modellen mit einem Volumen von mehr als 5 m³ ist eine Doppelflügeltür besser geeignet. Diese Art von Türen ist viel praktischer, um Gartenmöbel und sperrige Geräte in Ihr Gartenhaus zu bringen. Vergessen Sie nicht, das Verriegelungssystem zu überprüfen. Es muss nicht unbedingt mit der Anlage mitgeliefert werden. Ideal ist es, wenn Sie ein eigenes Schloss oder einen eigenen Platz haben, um Ihre Geräte gut zu sichern.

4 - Der Boden

Obwohl er unerlässlich ist, wird der Boden in der Regel nicht mit einem Gartenhaus geliefert. Beachten Sie, dass ein Gerätehaus ohne Boden bei Regen Feuchtigkeit ins Innere eindringen lässt. Sie wird die auf dem Boden liegenden Gegenstände direkt angreifen. Es mag nicht offensichtlich sein, aber Feuchtigkeit wirkt sich auch auf oxidierbare Werkzeuge aus, selbst wenn sie an der Wand hängen. Bevorzugen Sie daher ein Gartenhaus mit einem Boden. Wenn es ohne Boden geliefert wird, sollten Sie einen Boden einbauen.

5 - Die Installation

Ihr Gartenhaus wird bei der Lieferung nicht aufgebaut, sondern Sie kümmern sich selbst darum. Einige Modelle sind leichter zu montieren als andere. Idealerweise sollten die Schrauben und der gesamte Bausatz mitgeliefert werden. Bevorzugen Sie vorgestanzte Wände, die so konzipiert sind, dass sie mühelos an der Struktur haften. In den meisten Fällen sollten Sie den Aufbau des Gartenhauses zu zweit durchführen. Erkundigen Sie sich beim Verkäufer, um die Bedingungen für den Aufbau zu kennen. Achten Sie darauf, dass die Anleitung verständlich und in deutscher Sprache verfügbar ist. Dies wird Ihnen bei der Aufstellung des Gartenhauses eine große Hilfe sein.

Wie stellt man ein Gartenhaus auf?

Das Aufstellen eines Gartenhauses erfordert ein Mindestmaß an Geschicklichkeit und Wissen. Sie werden es nicht aus einer Laune heraus erledigen können. Hier sind einige Tipps, die Ihnen das Aufstellen leicht machen.

Bereiten Sie das Grundstück vor

Bevor Sie ein Gartenhaus aufstellen, müssen Sie den besten Standort finden. Anschließend muss das Grundstück für die Unterbringung der Strukturen vorbereitet werden. Dazu gehört der Bau eines Betonfundaments oder das Aufstellen von Betonsteinen, die für die Stabilität, Wasserdichtigkeit und Haltbarkeit des Gartenhauses sorgen sollen. Gießen Sie Beton über die gesamte Bodenfläche, die von der Hütte bedeckt wird. Lassen Sie Platz für die Strukturen, wenn diese Teile haben, die in den Boden eingelassen sind. Das Fundament muss eben sein, damit der Unterstand perfekt aufgestellt werden kann. Eine perfekte Bodenplatte ist zwischen 10 und 15 cm dick.

In manchen Fällen ist ein Fundament nicht erforderlich. Einige Unterstände werden mit einem Boden geliefert. Es genügt, den Boden, auf dem die Geräte stehen sollen, gut zu ebnen und von Unkraut zu befreien. Es ist auch möglich, eine Schicht Kies zwischen dem Boden und der Basis des Gartenhauses auszubreiten. Er wird den direkten Kontakt bei feuchtem Boden einschränken und gleichzeitig als Dekoration dienen.

Installieren Sie alle Strukturen

Anschließend können Sie die Strukturen installieren, die die Wände und das Dach aufnehmen werden. In diesem Stadium sollten Sie so vorgehen, wie es der Bauherr vorgibt. Der Aufbau der Struktur und die Art und Weise, wie die Wände angebracht werden, sind von Modell zu Modell unterschiedlich. Beziehen Sie sich auf die Aufbauanleitung und überlegen Sie sich jeden Schritt genau.

Vergessen Sie nicht zu überprüfen, ob die Struktur und die Wände senkrecht stehen. Lotprobleme sehen unschön aus und können die Festigkeit des Gartenhauses beeinträchtigen. Zögern Sie nicht, die Schrauben fest anzuziehen, da dies das Ganze verstärkt und die Haltbarkeit Ihres Gerätehauses gewährleistet.

Die verschiedenen Arten von

Die verschiedenen Gartenhäuser unterscheiden sich hauptsächlich durch die Materialien, aus denen sie bestehen. Holz, Metall und PVC sind die wichtigsten Materialien, die verwendet werden, wobei jedes seine eigenen Vor- und Nachteile hat.

Gartenhaus aus Holz

Abri de jardin en bois

Man wählt Holz wegen seines natürlichen Looks, dem größten Pluspunkt des Materials. Es deckt sich perfekt mit dem Geist von Grünflächen und Gärten. Ein Gartenhaus aus Holz ist ein vollwertiges Dekorationsstück, das an Gemütlichkeit und Abenteuer erinnert. Es kann auch in der Farbe Ihrer Wahl gebeizt werden. Vorsicht ist jedoch geboten, da Holz sehr anfällig für Fäulnis, holzzerstörende Insekten und Pilze ist. Eine vorherige Behandlung ist erforderlich. Dasselbe gilt für die Pflege, die zur Langlebigkeit des Gartenhauses beiträgt.

Gartenhaus aus Metall

Abri de jardin en métal

Metall ist das widerstandsfähigste Material. Obwohl es im Vergleich zu Holz und PVC dünner ist, erweist es sich als sehr haltbar. Schock, UV-Strahlen, Wind und schwere Lasten können diesem Material nichts anhaben. Lediglich Feuchtigkeit kann es durch Oxidation angreifen, wenn die Wände aus Stahl bestehen. In diesem Fall reicht eine einfache Rostschutzbeschichtung aus, um sie zu schützen. Die Ästhetik kann ein kleiner Nachteil für Metall sein, aus dem einzigen Grund, dass es ziemlich schwierig und vor allem teuer ist, seine glatte Textur zu verändern. Das Metallgerätehaus ist daher in Bezug auf die Ästhetik eher unauffällig. Eine besondere Note erhält die Montage, die weniger komplex ist.

Gartenhaus aus PVC

Abri de jardin en PVC

Das Gartenhaus aus PVC oder Kunstharz weist mehrere Vorteile auf. Es ist im Vergleich zu Holz- und Metallmodellen relativ erschwinglich. Ebenso ist es eines der leichtesten und daher leicht zu montieren. Im Gegensatz zu Metall sind seine Struktur und seine Oberflächen unendlich modulierbar, was die Möglichkeiten hinsichtlich seiner Ästhetik erweitert. PVC ist sehr pflegeleicht. Sein einziger Nachteil liegt in seiner Langlebigkeit. Das Material ist weniger haltbar als Holz und Metall, weshalb es erschwinglich ist.

Schuppen oder Gartenhaus?

Gartenhaus

Das Gartenhaus ist eine Einrichtung, die speziell als Stauraum vorgesehen ist. Es bietet Platz für Werkzeuge und Geräte zur Gartenpflege, aber auch für Möbel und Geräte wie einen aufblasbaren Pool und seine Pumpe. Sein Aussehen ist so gestaltet, dass es den Garten verschönert. Sein Fassungsvermögen übersteigt eher selten 10 m³. Die kleinsten Gartenhäuser haben ein Volumen von weniger als 5 m³. Obwohl die Ästhetik wichtig ist, setzt das Gartenhaus vor allem auf Zweckmäßigkeit, einfache Aufbewahrung und Sicherheit.

Gartenhaus

Das Gartenhaus ist dem Schuppen sehr ähnlich, vor allem bei den kleineren Modellen. Andererseits kann diese Art der Einrichtung weitaus imposantere Ausmaße annehmen. Das Gartenhaus dient nicht nur zur Aufbewahrung von Gartengeräten, -möbeln und -ausrüstungen. Er kann auch als vollwertiger Wohnraum genutzt werden. In diesem Sinne ist er ein schattiger Ort der Entspannung in einem Außenbereich. Im zweiten Fall stehen Komfort und Ästhetik im Vordergrund, während die praktische Seite des Gartenhauses vernachlässigt wird. Der Aufbau des Gartenhauses wird dadurch teurer.

Urteil

Sie sollten sich unbedingt für ein Gartenhaus entscheiden, wenn Sie einen zusätzlichen Wohnraum in Ihrem Garten einrichten möchten. Im Gegensatz dazu sollten Sie ein Gartenhaus bevorzugen, wenn der Raum nur zur Aufbewahrung von Gartengeräten und -möbeln dient. Das Aufstellen eines Gartenhauses wird im Übrigen weniger kostspielig sein.

Warum sollte man ein Gartenhaus kaufen?

pourquoi acheter abri de jardin

Ein zusätzlicher Stauraum

Das Gartenhaus ist ein Stauraum. Es kann Ihre Schränke und Ihre Garage ergänzen, aber auch als Hauptlagerraum dienen, ohne Ihnen zu viel Platz wegzunehmen, da es hauptsächlich im Garten aufgestellt wird. Gartenmöbel, Fahrräder, Gartengeräte und Krimskrams sind im selben Raum leicht zugänglich.

Eine ästhetischere Art, den Garten zu dekorieren

Das Gartenhaus ist mehr als nur ein Stauraum, es ist auch ein dekoratives Accessoire. Seine Anwesenheit wird den Stil Ihres Gartens unterstreichen. Es kommt nur darauf an, das Gartenhaus entsprechend dem gewünschten Look und der gewünschten Atmosphäre des Außenbereichs auszuwählen. Die Auswahl ist recht groß, da es unzählige Modelle in allen Größen, Farben und Stilrichtungen gibt.

Optimale Sicherheit für Gartengeräte und -möbel

Wenn Sie ein Gartenhaus aufstellen, entscheiden Sie sich für die Sicherheit Ihrer Geräte. Sie können ein Schloss an der Tür des Gartenhauses anbringen. Dies wird den Zugang zu den verstauten Gegenständen einschränken und böswillige Personen abschrecken. Selbstverständlich werden Ihre Materialien auch vor Witterungseinflüssen geschützt. Mehr noch: Sie können daraus eine schöne Werkstatt für Heimwerker machen.

Sehr einfache Installation

Natürlich können Sie Ihr Gartenhaus auch selbst bauen. Dazu gehört die Planung, der Kauf der Materialien, der Zuschnitt und der Aufbau. All das ist zeitaufwendig und erfordert gute handwerkliche Fähigkeiten. Die Option des Kaufs erscheint daher vorteilhafter. Geben Sie eine Bestellung auf und erhalten Sie ein aufbaufertiges Gartenhaus. Sie sparen viel mehr Zeit und profitieren von einem Ergebnis, das vom Hersteller garantiert wird.

Eine große Auswahl an Preisen

Die Anschaffung eines Gartenhauses muss nicht zwangsläufig mit hohen Kosten verbunden sein. Die günstigsten Modelle sind schon für einige hundert Euro zu haben. Wenn Sie es sich leisten können, können Sie natürlich noch weiter gehen und sich für ein hochwertiges Modell entscheiden, das mehrere tausend Euro kostet.

Die besten Marken für Gartenhäuser

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Gartenhäuser im Jahr 2022 sind :

White Wood
Keter
Biohort
TecTake
Deuba

Seit 1997 stellt White Wood Garagen und Gartenhäuser aus Holz her. Die estnische Marke hat sich durch ihre hochwertigen Produkte aus sorgfältig ausgewähltem Holz auf dem Markt etabliert. Die Firma verkauft durchschnittlich 40.000 Gartenhäuser pro Jahr. Die Gartenhäuser zeichnen sich durch die Verwendung von Weißtanne aus, bieten eine hervorragende Isolierung und haben eine 5-jährige Garantie.

Die israelische Marke Keter ist seit 1948 in der Entwicklung und Herstellung von Gartenmöbeln tätig. Sie hat sich auf Kunstharzteile spezialisiert und entwickelt immer wieder Innovationen, um qualitativ hochwertige, moderne und dennoch preisgünstige Gartenhäuser zu entwickeln. Das Unternehmen verfügt derzeit über 29 Produktionsstätten in ganz Israel.

Biohort ist eine österreichische Marke, die sich auf Gartenmöbel und -häuser spezialisiert hat und auf über 40 Jahre Erfahrung zurückblicken kann. Sie setzt auf Qualität, um Millionen von Kunden in dem halben Dutzend europäischer Länder, in denen sie vertreten ist, zu begeistern. Seine Produkte sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Sie werden sicherlich dasjenige finden, das am besten zu Ihren Erwartungen passt.

TecTake ist eine Marke, die sich auf Haushaltsartikel, Innen- und Außendekoration und Kinderpflege spezialisiert hat. Sie entwirft und bietet u. a. verschiedene Modelle von Gartenhäusern an, die ebenso modern wie erschwinglich sind. Die Firma hat keine physischen Geschäfte, sondern vertreibt ihre Produkte ausschließlich online. Wenn Sie ein Gartenhaus zu einem günstigen Preis kaufen möchten, ist dies die richtige Marke für Sie.

Deuba gehört ebenfalls zu den Unternehmen, die sich auf den Online-Verkauf spezialisiert haben. Die deutsche Marke vertreibt in ihrem Online-Shop Möbelkollektionen für den Innen- und Außenbereich. Ihre Gartenhäuser haben einen originellen Look und sind aus hochwertigen Materialien gefertigt.

Wie hoch ist der Preis für Gartenhäuser

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
275 € bis 1250 €
Mittlerer
1250 € bis 2500 €
Hochpreisig
mehr als 2500 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Den Standort des Gartenhauses richtig wählen

Um den Platz optimal zu nutzen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie den Standort Ihres Gartenhauses gut auswählen. Dies ist Teil der Gestaltung des Außenbereichs. Vermeiden Sie es, den Schuppen in die Mitte des Gartens zu stellen. Wählen Sie stattdessen eine unauffälligere Ecke und legen Sie gleichzeitig die Ausrichtung der Tür sorgfältig fest. Am besten ist es, wenn er weder der Sonne noch starken Windstößen zu stark ausgesetzt ist.

Ein Fundament für Ihr Gartenhaus

Sie können das Gartenhaus auf dem Boden aufstellen. Es ist jedoch ratsam, ein solides Fundament zu bauen, damit es stabiler steht und nicht direkt mit der Erde in Berührung kommt. Das Fundament besteht ganz einfach aus einer 10 cm dicken Betonplatte, wenn der Boden bereits flach ist. Sie dient vor allem dazu, das Gelände zu ebnen, wenn es uneben ist.

Halten Sie einen Abstand um das Gartenhaus herum ein

Es wird empfohlen, einen freien Bereich von 50 cm um Ihr Gartenhaus herum einzuhalten. Vermeiden Sie es also möglichst, das Gartenhaus direkt an eine Hecke, einen Baum oder eine Mauer zu stellen. Dieser Umkreis ist sinnvoll, um die Pflege zu vereinfachen. Die Reinigung der Wände, aber auch eventuelle Reparaturen und Anstriche lassen sich so problemlos durchführen.

Achten Sie auf Äste, die auf das Dach fallen

Es ist möglich, ein Gartenhaus in der Nähe von Pflanzen und Bäumen aufzustellen. Achten Sie jedoch auf überhängende Pflanzen, deren Äste auf das Dach fallen und es beschädigen könnten. Legen Sie einen bestimmten Abstand zwischen den beiden Elementen fest oder denken Sie daran, vor dem Aufstellen des Gartenhauses einen Rückschnitt vorzunehmen.

Eine Doppelflügeltür

Bevorzugen Sie Gartenhäuser mit Doppelflügeltüren, vor allem bei Modellen mit einem Volumen von mehr als 5 m³. Eine einflügelige Tür kann zu eng sein, um bestimmte Geräte und Möbel wie Rasenmäher oder Gartentische durchzulassen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Ja, sie ist sogar vorgeschrieben, wenn die Grundfläche desGartenhauses mehr als 5 m² beträgt. Die Gemeinde kann dann eine Einrichtungsgebühr verlangen. Bei einer Grundfläche von 5 m² oder weniger ist keine vorherige Anmeldung bei der Stadtverwaltung erforderlich, es sei denn, das Gartenhaus steht in einem geschützten Bereich. Für den Fall, dass die Größe des Häuschens über 20 m² hinausgeht, ist eine Baugenehmigung erforderlich.

Muss die Aufstellung eines Gartenhauses angemeldet werden?

Nicht unbedingt erforderlich! Fertighäuser sind so konzipiert, dass sie einfach und schnell aufgestellt werden können. Sie müssen also keinen Handwerker beauftragen, um die Wände und das Dach des Unterstands anzubringen. Sie müssen lediglich die Hinweise in der Anleitung sorgfältig befolgen und sich mit dem richtigen Werkzeug ausstatten, damit die Installation gelingt.

Muss man die Aufstellung eines Gartenhauses von einem Fachmann durchführen lassen?

Ja, aber das kann zeitaufwändig sein und ein gewisses Maß an Tischler- oder Heimwerkerkenntnissen erfordern. Auch wenn die Vorstellung, ein maßgeschneidertes Modell entworfen zu haben, entzücken mag, sind die Gestaltung des Unterstandes, das Zuschneiden der Materialien und die Ausführung der Arbeiten zeitaufwändig. Daher ist es zeitsparender, ein vorgefertigtes und aufbaufertiges Gartenhaus zu kaufen.

Kann ich mein eigenes Gartenhaus bauen?

Es ist wichtig, das Holz nicht nur vor Pilzen, sondern auch vor holzzerstörenden Insekten zu schützen. Verwenden Sie zur Behandlung des Holzes ein Fungizid oder ein Insektizid wie Xylophen. Tragen Sie zwei Schichten im Abstand von 48 Stunden auf. Eine dritte Schicht wird nach der Montage empfohlen. Lassen Sie das Holz während des Trocknens nicht in der Sonne liegen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie wählt man den besten Gartenschuppen?, shedstore.co.uk
  2. Building a garden shelter: The tips, etnafrance.com
  3. Garden shelter, castorama.catalogue-interactif.com
  4. Braucht man eine Baugenehmigung, um ein Gartenhaus aufzustellen?, service-public.fr
  5. A Buyers Guide for choosing a garden shed, tigersheds.com
  6. 10 things to consider when building or buying a garden shed, experteasy.com.au
  7. How to treat your garden shed, gammvert.fr
  8. Storage shed buying guide, lowes.com
  9. Garden Shelter : Tipps und Tricks, chaletdejardin.fr
  10. 5 keys to choosing the right size shed, bobvila.com
  11. 10 considerations when buying outdoor storage sheds, thespruce.com
  12. Wie man ein Gartenhaus isoliert, wikihow.com
  13. Über Biohort, biohort.com
  14. DIY: Bauen Sie ein Gartenhaus nach Maß für 280 Euro, houzz.fr
  15. Gartenhaus | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  16. Gartenhaus: Holzhaus, Harz, Metall, Verbundstoff ..., castorama.fr
  17. Gartenhaus & Aufbewahrung - Gamm Vert, gammvert.fr
  18. Gartenhaus - Holz, Metall, PVC, Harz | OOGarden, oogarden.com
  19. Mein Gartenhaus - Schuppen, Garage, Abdeckung, Aufbewahrung, mon-abri-de-jardin.com
  20. Gartenhaus - Schuppen aus Holz, Metall, PVC für Ihren ..., franceabris.com
  21. Gartenhaus, Holz-, Metall- oder PVC-Hütte im ..., direct-abris.com
  22. Gartenhaus : Gartenhaus, Holzschuppen | Truffaut, truffaut.com
  23. Gartenhaus - Gartenhaus und Aufbewahrung - Mr Bricolage, mr-bricolage.fr
  24. Gartenhaus - Triganostore, triganostore.com
  25. Pergola Alu, Gartenhaus, Gartenhütte, Carport ..., direct-abris.com
  26. Gartenhaus günstig | Maison & Loisirs E.Leclerc, maisonetloisirs.leclerc
  27. Gartenhaus, Chalet, Pool House, Wohnwagen, Garage ..., jardinetchalet.com
  28. Destockage Gartenhaus, habitatetjardin.com
  29. Gartenhaus - ManoMano, manomano.fr
  30. Gartenhaus aus Holz, Metall oder Kunstharz, Chalet für den Außenbereich ..., alicesgarden.fr
  31. Günstige Gartenhäuser, Gartenhütten und Gartenchalets in ..., auchan.fr
  32. Gartenhaus aus Holz: Wählen Sie die für Sie passende Hütte, chaletdejardin.fr
  33. Gartenhaus aus Holz | Holzlagerhaus ..., oogarden.com
  34. Gartenhaus, Aufbewahrungsbox für den Außenbereich - Brico Dépôt, bricodepot.fr
  35. Gartenhaus Holz - Holzhaus aus unbehandeltem oder autoklaviertem Holz für ..., franceabris.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Whitewood Paris II
Whitewood Paris II
Keter Manor 68
Keter Manor 68
Biohort Highline H4
Biohort Highline H4
Keter Artisan 77
Keter Handwerker 77

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!