Die besten GSM-Jagdkameras 2022

Sie sind ein passionierter Jäger und suchen nach einem Gerät, mit dem Sie Ihre Heldentaten auf Foto/Video festhalten oder die Bewegungen des Wildes aus der Ferne verfolgen können? Dann ist die GSM-Jagdkamera die ideale Ausrüstung. Sie alarmiert Sie über Ihr Smartphone, wenn ein Tier entdeckt wird. Dieses technische Wunderwerk kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen filmen und ersetzt sogar eine Überwachungskamera. Aber welche soll man wählen? Sparen Sie Zeit mit unserem Leitfaden für die besten GSM-Jagdkameras.

Coolife H881 1
8/10

Redaktionswahl

Coolife H881

Die beste GSM-Jagdkamera im Jahr 2021

Die Inbetriebnahme ist einfach und die Programmierung ist sehr intuitiv. Sie haben einen maximalen Erfassungsbereich von 125 °, einen seitlichen Induktionswinkel von ca. 60 ° und eine beeindruckende Erfassungsleistung in 0,2 Sekunden.

95 € auf Amazon

Sie haben hier eine 2,4-Zoll-Digitalkamera mit 21 Megapixeln. Sie nutzt die wärmeempfindliche und menschenerkennende Technologie. Eine Infrarotbeleuchtung ist im Lieferumfang der Kamera enthalten. Der 8-Megapixel-CMOS-Sensor kann die Infrarotfotografie nutzen, um Schwarz-Weiß-Bilder und Videos im Dunkeln aufzunehmen. 49 IR-LEDs sorgen für das nötige Licht, um Fotos oder Videos aufzunehmen, ohne das Objekt zu überbelichten.

Als Besonderheit schaltet diese Jagdkamera in den Energiesparmodus, wenn kein Tier oder menschlicher Körper entdeckt wird. Diese latente Phase kann über einen längeren Zeitraum andauern, und sobald ein tierischer oder menschlicher Körper im Erfassungsbereich auftaucht, beginnt die Kamera mit der Aufnahme von Fotos und/oder Videos, wobei die Startzeit 0,2 Sekunden beträgt. Der mit dieser Kamera gelieferte Netzadapter hat eine Leistung von 6 V bzw. 1,5 A. Die Kamera hat einen wirksamen, staubdichten Schutz (IP67), der das Eindringen von Staub und Regen vollständig verhindern kann.

DIGITNOW ! BR693
8/10

Das beste Billigprodukt

DIGITNOW! BR693

Die beste Einsteiger-GSM-Jagdkamera

Eine GSM-Jagdkamera mit 16 Megapixeln, die DIGITNOW! BR693 erfasst Bilder mit einer nicht zu unterschätzenden Auflösung von 1080 p. Dank ihrer Infrarot-Nachtsichttechnologie ist sie sowohl bei Tag als auch bei Nacht sehr leistungsfähig.

59,06 € auf Amazon

Egal, ob Sie sie am Tag oder in der Nacht benutzen, die DIGITNOW! BR693 wird eine unübertroffene Leistung zeigen. Ihr 16-MP-Sensor sorgt für hochauflösende Bilder mit 1080p. Im Nachtmodus helfen Ihnen die 42 Infrarot-LEDs mit geringer Glut und 940 Nm dabei, Videos in atemberaubender Qualität aufzunehmen. Beachten Sie, dass diese LEDs, da sie keinen Lichtblitz aussenden müssen, eine Reichweite von ca. 25 m im Dunkeln aufweisen.

Die Kamera verfügt über einen PIR-Sensor, mit dem Sie in kürzester Zeit (0,3 Sekunden) ein Foto oder Video auslösen können. Ein Weitwinkelobjektiv sorgt für einen weiten Blickwinkel von bis zu 120°. Seien Sie versichert! Trotz ihres niedrigen Preises ist die GSM-Jagdkamera wasserdicht. Dank der Schutzart IP65 hält sie auch extremen Temperaturen (-20 bis +60 °C) stand. Auf dem 2,4-Zoll-LCD-Bildschirm können Sie unter anderem die Batterielebensdauer ablesen, alle gespeicherten Bilder ansehen und individuelle Einstellungen vornehmen.

SecaCam Raptor
7/10

Das beste High-End-Produkt

SecaCam Raptor

Die beste High-End-GSM-Jagdkamera

Die GSM-Jagdkamera SecaCam Raptor hat das Zeug dazu, jeden Abenteurer zu begeistern. Ihre Batterien halten im Durchschnitt bis zu 4000 Stunden. Die Kamera verfügt über eine schnelle Auslösezeit und eine gute Nachtsicht.

153,85 € auf Amazon

Die SecaCam Raptor ist sehr vielseitig. Sie ist nicht nur eine GSM-Jagdkamera, sondern kann auch als Überwachungskamera fungieren, was für Ladenbesitzer sehr praktisch ist oder wenn Sie einfach nur überwachen möchten, was außerhalb des Hauses passiert. Die Kamera ist sehr einfach zu bedienen und einzurichten, da sie über eine hervorragende Nachtsichtfunktion verfügt. Das wasserdichte (IP54) Modell ist Tag und Nacht einsetzbar und wird mit einem Akku und einer SD-Karte geliefert.

Die SecaCam Raptor GSM-Jagdkamera ist sehr unauffällig. Dies zeigt sich in dem schlichten Design des Gehäuses mit Tarnmuster. Darüber hinaus strahlt sie bei der Aufnahme von Bildern keine Blitze oder Lichter aus. Dank der Dark-Motion-Freeze-Technologie kann die Kamera Bilder in hoher Auflösung aufnehmen. Mit einem solchen Modell in der Hand profitieren Sie von einer superschnellen Reaktionszeit und einem hochmodernen Bewegungssensor.

GardePro A3S
9/10

Ausgezeichnete Wahl

GardePro A3S

Eine hervorragende GSM-Jagdkamera

Wir schätzen gerade diese GSM-Jagdkamera wegen ihrer Auslösegeschwindigkeit von nur 0,1 Sekunden, ihrer Wasserdichtigkeit nach IP66, ihrer Anzeigeauflösung von 1080 p und ihrer großen Vielseitigkeit.

77,99 € auf Amazon

Die GardePro A3S nutzt die besten Vorteile des Sony Starvis-Bildsensors. Die Kamera verfügt über ein Objektiv mit großer Blende, automatische Belichtung und einen Unschärfe-Reduzierer, sodass Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen Videos und farbenfrohe Fotos (bis zu 24 Megapixel) aufnehmen können. Der Nachtsichtblitz hat eine Reichweite von 30 Metern.

Mit einer Bildrate von 30 fps speichert die GardePro A3S Videos im komprimierten Videocodierungsformat H.264 MP4 - ideal, wenn man weniger Speicherplatz belegen möchte. Die Jagdkamera zeichnet sich auch in anderen Bereichen aus, z. B. bei der Auslösegeschwindigkeit von 0,1 Sekunden, der Erholungszeit (0,5 Sekunden), der Erfassungsreichweite (25 m) usw. Besonders hervorzuheben ist der Erfassungswinkel von 120 °, der es ermöglicht, jeden Moment und jede Bewegung festzuhalten, egal wie schnell Sie sich bewegen oder wie schnell das Tier ist, das Sie filmen möchten.

Coolife PH700A 2
8/10

Sehr gut

Coolife PH700A

Leistung zum kleinen Preis

Es handelt sich um ein Gerät mit einem 16-Megapixel-Sensor und einem 2,4-Zoll-TFT-LCD-Farbbildschirm. Die Kamera wird mit einem AV- und USB-Kabel, einem Benutzerhandbuch, einem Montagegürtel und einer festen Metallhalterung geliefert.

72 € auf Amazon

Diese Jagdkamera erzeugt ein Bild mit 16 Megapixeln. Sie hat eine Nachtsichtreichweite von bis zu 20 m, eine schnelle Auslösegeschwindigkeit von 0,2 s und einen Weitwinkel von 90 °. Dadurch wird jedes Tier, das in der Nähe der Jagdkamera auftaucht, in kürzester Zeit erfasst. Dank der neuesten 940-nm-Technologie kann diese Kamera komplett im Dunkeln verborgen werden und nachts kein Licht aussenden, das Tiere oder Menschen, die Sie fotografieren möchten, erschrecken könnte.

Das Besondere an dieser Kamera ist, dass bei aktiviertem PIR-Sensor die plötzliche Änderung der Umgebungstemperatur, die durch die Bewegung des Spiels in einer Region von Interesse hervorgerufen wird, von der Kamera erkannt wird. Dies löst die Aufnahme von Fotos und/oder Videos aus. Dadurch verfügt die Kamera über eine Infrarot-Nachtbeleuchtung mit 27 LEDs, eine gleichmäßigere Lichtfüllung mit keinem Problem der lokalen Überbelichtung.

Einkaufsführer • Mai 2022

die beste GSM-Jagdkamera

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste GSM-Jagdkamera im Jahr 2021

Die beste Einsteiger-GSM-Jagdkamera

Die beste High-End-GSM-Jagdkamera

Eine hervorragende GSM-Jagdkamera

Leistung zum kleinen Preis

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.3/56 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste GSM-Jagdkameras

DAS BESTE GÜNSTIGE HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET Sehr gut
Coolife H881 3
8/10
DIGITNOW ! BR693
8/10
SecaCam Raptor
7/10
GardePro A3S
9/10
Coolife PH700A 4
8/10
UNSERE AUSWAHL
Coolife H881
DIGITNOW! BR693
SecaCam Raptor
GardePro A3S
Coolife PH700A
Die Inbetriebnahme ist einfach und die Programmierung ist sehr intuitiv. Sie haben einen maximalen Erfassungsbereich von 125 °, einen seitlichen Induktionswinkel von ca. 60 ° und eine beeindruckende Erfassungsleistung in 0,2 Sekunden.
Eine GSM-Jagdkamera mit 16 Megapixeln, die DIGITNOW! BR693 erfasst Bilder mit einer nicht zu unterschätzenden Auflösung von 1080 p. Dank ihrer Infrarot-Nachtsichttechnologie ist sie sowohl bei Tag als auch bei Nacht sehr leistungsfähig.
Die GSM-Jagdkamera SecaCam Raptor hat das Zeug dazu, jeden Abenteurer zu begeistern. Ihre Batterien halten im Durchschnitt bis zu 4000 Stunden. Die Kamera verfügt über eine schnelle Auslösezeit und eine gute Nachtsicht.
Wir schätzen gerade diese GSM-Jagdkamera wegen ihrer Auslösegeschwindigkeit von nur 0,1 Sekunden, ihrer Wasserdichtigkeit nach IP66, ihrer Anzeigeauflösung von 1080 p und ihrer großen Vielseitigkeit.
Es handelt sich um ein Gerät mit einem 16-Megapixel-Sensor und einem 2,4-Zoll-TFT-LCD-Farbbildschirm. Die Kamera wird mit einem AV- und USB-Kabel, einem Benutzerhandbuch, einem Montagegürtel und einer festen Metallhalterung geliefert.
Erfassungswinkel
8 x 1,5 V Alkaline AA Batterien
8 AA-Batterien
8 Batterien Typ LR6 (AA)
8 AA-Lithium-Batterien mit niedriger Temperatur
8 AA Alkaline Hochleistungsbatterien
Auslösegeschwindigkeit
125 °
120 °
52 °
120 °
90 °
Bildqualität
0,2 Sekunden
0,3 Sekunden
0,4 Sekunden
0,1 Sekunden
0,2 Sekunden
Schutzart
21 Mpx
16 MP
5, 8 oder 12 Megapixel
24 MP
16 Mpx
IP67
IP65
IP54
IP66
IP66

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - GSM-Jagdkamera

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Um die beste GSM-Jagdkamera auszuwählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht, müssen Sie viele Kriterien berücksichtigen. Hier sind die wichtigsten, die Sie berücksichtigen sollten.

1 - Robustheit

Eine Jagdkamera wird in der Regel im Freien aufgestellt. Die Kamera muss daher recht robust sein und schwierigen Witterungsbedingungen standhalten, z. B. hohen oder sehr niedrigen Temperaturen, Regen, Wind etc. Das Gerät wird häufig im Wald eingesetzt. Dadurch ist es der Gefahr durch herabfallende Äste ausgesetzt. Auch hohe Luftfeuchtigkeit, Staub und Korrosion können ihm nichts anhaben.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Wahl auf eine GSM-Jagdkamera mit einem robusten, wasserdichten und wetterfesten Gehäuse konzentrieren. Auch die Robustheit des Befestigungssystems ist ein Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten. Bevor die Jagdkamera eingeschaltet wird, muss sie zunächst mit einem Befestigungsgurt an einer geeigneten Stelle (einem Baum, einem Felsvorsprung ...) befestigt werden. Sie muss ausreichend stabil und verschleißfest sein.

2 - Akkulaufzeit

Die meisten Jagdkameras werden mit mindestens vier LR6-Batterien betrieben. Die meisten Geräte auf dem Markt benötigen 8 Batterien, um ihnen eine längere Lebensdauer im Standby-Modus zu verleihen. Einige Hersteller haben Jagdkameras mit einer Laufzeit von bis zu 6 Monaten oder sogar 1 Jahr im Standby-Modus für die leistungsstärksten Modelle entwickelt.

Diese Betriebsdauer verringert sich jedoch erheblich (auf nur 1 bis 3 Monate) bei Geräten mit GPRS- oder GSM-Modul, da diese Art von Geräten besonders energieintensiv ist. Da Ihre Kamera in freier Wildbahn gelassen werden muss, damit sie die ihr zugedachte Aufgabe unter optimalen Bedingungen erfüllen kann, sollten Sie sich für ein Gerät mit langer Lebensdauer entscheiden.

Wählen Sie nicht automatisch eine Kamera der Einstiegsklasse, die Sie beim Kauf weniger kostet. Das ist eine Fehlkalkulation. Die Ersparnisse werden wahrscheinlich schnell durch den häufigen Kauf von Akkus aufgefressen, deren Preise bekanntermaßen hoch sind.

3 - Bewegungserkennung und schnelle Auslösung

Eine Jagdkamera ist mit einem Bewegungserkennungssystem ausgestattet, das zu jeder Zeit (Tag und Nacht) das kleinste Rascheln in ihrer Reichweite erfassen kann. Die Genauigkeit der Sensoren hängt von der Qualitätsstufe der Kamera ab. In jedem Fall sollten Sie es vermeiden, die Kamera an einem Ort zu platzieren, an dem "störende" Bewegungen die Aufnahme von Bildern oder Videos verderben könnten.

Stellen Sie die Jagdkamera zum Beispiel nicht auf einen Ast, der sich unter dem Einfluss des Windes bewegen könnte. Die Auslösegeschwindigkeit ist ebenfalls ein Schlüsselkriterium bei der Auswahl einer Jagdkamera. Sie kann je nach Modell um das Doppelte variieren. Bei einer guten Kamera liegt sie bei 0,3 bis 0,7 s, bei schlechteren Modellen kann sie bis zu 2,5 s betragen.

Eine zu lange Auslösezeit setzt Sie der Gefahr aus, interessante Fotos oder Videos zu verpassen.

4 - Blickwinkel und Reichweite

Die meisten Jagdkameras bieten einen durchschnittlichen horizontalen Blickwinkel von 60°. Bei einigen hochentwickelten Modellen kann der Blickwinkel jedoch bis zu 100° betragen, was die Chancen erhöht, ein Tier zu fotografieren oder zu filmen. Die meisten Kameras haben eine Reichweite von 20 bis 25 m am Tag und 15 bis 20 m in der Nacht.

Einige Hersteller entwickeln Kameras mit einer Reichweite von mehr als 25 m bei Nacht.

5 - Qualität der Bilder und Videos

Die Qualität der aufgenommenen Fotos und Videos hängt von zwei Faktoren ab: der Auflösung des Kameraobjektivs und der HD-Option (High Definition). Die Auflösung wird in Megapixel (MP) angegeben und entspricht einfach der Anzahl der Pixel, die in einem digitalen Bild gespeichert sind.

Je mehr Megapixel, desto besser ist die Bildqualität, allerdings mit dem Nachteil, dass Sie bei einer hohen Anzahl von Megapixeln den Speicherplatz schneller verbrauchen. Die meisten modernen GSM-Jagdkameras haben ein Objektiv mit 5 Megapixeln oder mehr. Gehen Sie also nicht darunter.

Denken Sie daran, die Videoauflösung zu überprüfen. Am besten entscheiden Sie sich für ein Gerät, das Full-HD-Bilder (1080p) liefert, eine deutlich bessere Qualität als eine GSM-Jagdkamera, die nur HD-Videos (720p) zulässt. Die Full-HD-Auflösung garantiert Ihnen scharfe und perfekt detaillierte Bilder.

Beachten Sie, dass Full-HD-Bilder trotz ihrer hohen Qualität einen kleinen Nachteil haben: Weil sie zu groß sind, nehmen sie viel Speicherplatz in Anspruch.

6 - Nachtsichtgerät

Die Jagd findet nicht nur tagsüber statt. Manche Wildtiere kommen erst bei Einbruch der Dunkelheit aus ihren Verstecken. Bevorzugen Sie immer eine GSM-Jagdkamera, die sowohl tagsüber als auch nachts eingesetzt werden kann und in der Lage ist, sich an eine Situation mit schlechten Lichtverhältnissen anzupassen.

Für eine Aufnahme bei Nacht können Sie zwischen zwei Technologien wählen: Infrarot mit roten LEDs und unsichtbarem Licht mit schwarzen LEDs. Das Vorhandensein von LEDs bietet die Möglichkeit, eine besonders interessante Nachtsicht zu erhalten.

Die Kamera schaltet in den "passiven" Infrarotmodus und kann auch bei Dunkelheit Bilder aufnehmen oder Videos filmen. Vergessen Sie nicht, den Helligkeitsgrad der LEDs zu überprüfen, die die ausgewählte Kamera mit Strom versorgen. Rotes Licht bleibt sowohl für Menschen als auch für Tiere sichtbar, wenn Sie Standard-LEDs mit einer Wellenlänge von 850 nm (Nanometer) verwenden. Da es den Überwachungsbereich leicht beleuchtet, besteht keine Gefahr, dass es die umliegenden Tiere verschreckt.

Im Gegensatz dazu wird kein Licht sichtbar sein, wenn Sie sich für 940 nm LEDs entscheiden. Schwarze LEDs sorgen für eine Beleuchtung, die für Menschen und Tiere unsichtbar ist. Da sie keine Helligkeit abgeben, die die Anwesenheit der GSM-Jagdkamera verraten könnte, sind sie die ideale Lösung für gestochen scharfe Nachtaufnahmen. Allerdings ist ihre Reichweite begrenzt.

Wozu dient eine GSM-Jagdkamera?

Wie der Name schon sagt, besteht der Hauptzweck einer Jagdkamera darin, die Beute während einer Jagd zu verfolgen. Sie müssen nicht mehr viel Zeit damit verschwenden, jeden Winkel eines Waldes abzusuchen, um herauszufinden, wo sich die Tiere verstecken. Sie müssen die Jagdkamera nur an einem klug gewählten Ort aufstellen, um die Bewegungen des Wildes zu erkennen.

Dazu befestigen Sie die Kamera mithilfe eines Befestigungsgurts an einem Baum. Der Bewegungsmelder löst die Kamera bei der kleinsten Bewegung in dem von der Kamera erfassten Bereich aus. Die Kamera macht ein Foto oder Video von dem Tier oder den Tieren, deren Anwesenheit und Bewegungen sie geortet hat. Das Nachtsichtsystem wird automatisch aktiviert. Sie müssen nur noch abwarten und sich die aufgenommenen Bilder ansehen.

Dank der Weiterentwicklung der Technologie werden die neuesten Generationen von Jagdkameras immer ausgefeilter und präziser. In der Regel wird eine SD- oder Micro-SD-Karte eingelegt, die alle aufgenommenen Fotos und Videos speichert. Die Bilder können direkt an Ihr Smartphone gesendet werden.

Der Markt bietet derzeit eine Vielzahl von Modellen von GSM-Jagdkameras an. Diese Art von Gerät ist nicht mehr nur für Safari-Fans und Jäger interessant. Ihr Einsatzbereich hat sich erweitert und sie ist bei immer mehr Menschen beliebt, die sie als Überwachungsgerät für den Hausgebrauch einsetzen. Sie kann alle Bewegungen rund um den gesicherten Bereich erfassen.

GSM-Jagdkamera oder Jagdkamera mit lokalem Bereich

GSM-Jagdkamera

Diese Jagdkameras sind mit der nötigen Technologie ausgestattet, um sich mit einem Telefonnetzwerk zu verbinden. Sie können Nachrichten über MMS oder andere Systeme versenden, was dazu führt, dass man ein Bild direkt auf seinem Smartphone empfängt. Das ist natürlich vorteilhaft, da Sie über jegliche Tieraktivitäten informiert werden, auch wenn Sie sich Hunderte von Kilometern vom Jagdgebiet entfernt befinden.

Allerdings müssen Sie in der Regel einen Tarifplan für zellulare Daten abonnieren, was schnell eine Menge Betriebskosten hinzufügt. Sie müssen außerdem über ein ausgezeichnetes Signal verfügen, was mitten im Wald schwierig sein kann.

Drahtlose Standard-Jagdkamera

Diese Jagdkameras verbinden sich über Bluetooth oder Wi-Fi mit einer Smartphone-App. Im Gegensatz zu GSM-Jagdkameras müssen Sie nicht über ein verfügbares Mobilfunknetz verfügen oder einen Datentarifplan abonnieren. Allerdings müssen Sie viel näher an der Kamera selbst sein. Die maximale Reichweite einer standardmäßigen drahtlosen Jagdkamera liegt tendenziell bei 10 m für Bluetooth und 15 m für Wi-Fi.

Sie haben jedoch immer noch die Möglichkeit, die von der Kamera aufgenommenen Fotos auf Ihrem Smartphone zu durchsuchen, ohne die Kamera physisch zu berühren. Indem Sie in der Nähe, aber nicht zu weit weg bleiben, halten Sie Ihren Geruch von einem Bereich fern, in den Sie hoffentlich Tiere locken.

Urteil

Ihre Wahl sollte sich an zwei wichtigen Kriterien orientieren: dem Ihnen zur Verfügung stehenden Budget und Ihren Bedürfnissen. Natürlich sind GSM-Jagdkameras viel teurer als normale drahtlose Modelle. Das liegt an der GSM-Technologie, die es ermöglicht, hunderte Kilometer vom Jagdgebiet entfernt zu sein und trotzdem weiterhin Warnungen auf dem Smartphone zu empfangen.

Das ist sehr praktisch, aber Sie müssen dafür auch einen entsprechenden Preis zahlen. Wenn Sie hingegen nur über ein begrenztes Budget verfügen und Zeit haben, um in der Nähe des Jagdgebiets zu bleiben, reicht eine standardmäßige drahtlose Jagdkamera aus.

Tipps

Vermeiden Sie GSM-Jagdkameras mit "interpolierter" Auflösung

Hüten Sie sich vor interpolierten Auflösungen, denn diese beziehen sich auf eine geringere als die angegebene Auflösung, bei der der Kameraprozessor jedoch geschätzt hat, wie ein Bild mit einer höheren Auflösung aussehen würde. Ein interpoliertes Bild mit 12 MP wird also nicht so gut sein wie ein Bild, das vollständig mit 12 MP aufgenommen wurde.

Montieren Sie die Jagdkamera sicher und strategisch

Die Jagdkamera muss ausreichend gesichert sein, um trotz des Wetters an Ort und Stelle zu bleiben. Das Objektiv darf nicht verdeckt sein, und Sie sollten sofort nach der Montage einige Testaufnahmen machen, um sicherzugehen, dass Sie die gewünschte Aufnahme erhalten. Am besten montieren Sie die Kamera etwas höher als auf Augenhöhe, und vielleicht möchten Sie sie in einem speziell für Jagdkameras entwickelten Verschlusskasten unterbringen. Speichern Sie die GPS-Koordinaten des Kamerastandorts und richten Sie die Kamera nach Norden oder Süden, wenn sie sich im Freien befindet, um sonnige Aufnahmen zu vermeiden.

Seien Sie geduldig

Widerstehen Sie dem Drang, Ihre GSM-Jagdkamera zu oft zu besuchen. Sie können einzelne Ziele und Gruppen im Laufe der Zeit verfolgen, um ihre Gewohnheiten kennenzulernen. Es kann Wochen dauern, bis Ihre Kamera brauchbare Ergebnisse liefert. Wenn Sie ungeduldig werden, laufen Sie Gefahr, das Gebiet mit Ihrem Geruch zu verunreinigen.

Eliminieren Sie Gerüche und Geräusche

Der Vorteil, den Ihnen eine Tracking-Kamera verschafft, wird zunichte gemacht, wenn Sie bei der Installation und bei gelegentlichen Überprüfungen nicht aufpassen. Versuchen Sie an regnerischen Tagen, den Ort aufzusuchen, um die Geräusche Ihres Spaziergangs zu übertönen. Tragen Sie stets saubere Kleidung, die mit einem parfümfreien Waschmittel gewaschen wurde. Idealerweise tragen Sie Gummistiefel, da diese Gerüche nicht so leicht aufnehmen.

Platzieren Sie bei der Hirschjagd Ihre Kamera in der Nähe von Einstreu und Kratzern

Woher wissen Sie, dass Ihre GSM-Jagdkamera am richtigen Ort ist? Suchen Sie in der Nähe von Futterquellen nach Bereichen mit Katzenstreu oder frischen Kratzern. Sie können diese auch selbst anlegen. Wichtig ist, dass Sie Ihren Geruch nicht hinterlassen, wenn Sie das Gebiet besuchen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welche ist die beste GSM-Jagdkamera?

Die beste GSM-Jagdkamera hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wie viele GSM-Jagdkameras benötige ich?

Je nach Verwendungszweck und Größe Ihres Jagdgebiets benötigen Sie vielleicht nur eine Kamera oder mehrere. Für die Jagd gilt: Je mehr, desto besser. Für die vollständige Abdeckung eines Gebiets sind möglicherweise viele Kameras erforderlich.

Kann man eine Jagdkamera zur Überwachung seines Hauses verwenden?

GSM-Jagdkameras sind eine ausgezeichnete Wahl für die häusliche Sicherheit. Sie sind leicht zu verstecken und können dank ihres Bewegungsmelders jede Person oder jedes Tier erkennen, die/das den Erfassungsbereich durchquert.

Können Jagdkameras Bilder durch Glas aufnehmen?

GSM-Jagdkameras können Fotos und Videos durch ein Glasfenster aufnehmen. Das ist allerdings keine gute Idee. Ein sauberes Fenster wird immer ein wenig Licht reflektieren.

Wie kann ich meine GSM-Jagdkamera am besten vor Diebstahl schützen?

Wenn Sie befürchten, dass jemand Ihre Jagdkamera stiehlt, können Sie immer ein Schloss verwenden oder eine wasserdichte Jagdkamera benutzen und sie in einem Gebüsch verstecken

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie wählt man eine Jagdkamera aus?, decathlon.fr
  2. Wie wählt man eine Fotofalle aus Überwachung Jagd Tiere Einbrecher., studiosport.fr
  3. Wie funktioniert eine Jagdkamera?, cc-villandraut.fr
  4. Leitfaden für den Kauf einer GSM-Jagdkamera., trackers-cam.com
  5. Jagdkamera: Kriterien für die richtige Auswahl, autourdesanimaux.com
  6. 15 Best Cellular Trail Camera Reviews in 2021 Buying Guide., passionatehunters.com
  7. The best trail cameras in 2021: for wildlife photography and nature watching, digitalcameraworld.com
  8. The 11 Best Trail Cameras Reviewed Hunting Wildlife Monitoring and Home Security., outdoorempire.com
  9. A Guide to Common Trail Camera Features., wildcare.co.uk
  10. Wie installiert man eine Jagdkamera?, camera-chasse.net
  11. GSM-Jagdkamera: Vergleich und Bewertungen 2021 - Windbaum, arbre-a-vent.fr
  12. Amazon.de: Jagdkamera gsm, amazon.co.uk
  13. GSM-Jagdkamera | Die unentbehrliche Kamera des Jägers, trackers-cam.com
  14. Beste GSM-Jagdkamera: Vergleich und Bewertungen 2021, cdesi-sportsdenature.fr
  15. Amazon.de: Jagdkamera gsm, amazon.co.uk
  16. GSM-Kamera - Jagdkamera, camera-chasse.info
  17. GSM-Jagdkamera: Wie wähle ich sie richtig aus? - Kamera ..., camera-chasse.net
  18. Top 15 Beste Gsm-Jagdkamera Mit SMS/Mms-Alarm ..., montmartre-guide.com
  19. Gsm-Jagdkamera im Vergleich für 2021 - Pro Chasse, pro-chasse.com
  20. Präsenzmelder & GSM-Jagdkamera pecheur.com, pecheur.com
  21. GSM-Jagdkamera | Beste Gsm-Kamera für die Jagd, bedacamstore.com
  22. Welche Sim-Karte oder welchen Tarif sollte man für eine Gsm-Kamera nehmen?, forum.bouyguestelecom.fr
  23. Jagdkameras mit Fotofallen | DECATHLON, decathlon.fr
  24. Welche Sim-Karte sollte man für eine GSM-Jagdkamera wählen?, trackers-cam.com
  25. GSM-Jagdkamera mit Alarmfunktion: Unsere TOP 7 - Doctor ..., docteur-wading.fr
  26. GSM SMS 4G Jagdkamera - macameravideo.com, macameravideo.com
  27. Was ist die beste Jagdkamera 2021? Unsere Meinung ..., camera-chasse.info
  28. Jagdkamera mit Simkarte - Cdiscount, cdiscount.com
  29. Jagdkamera | Fotofalle | Gsm-Kamera, bedacamstore.com
  30. GSM-Kamera - Active Media Concept - High-Tech-Sicherheit, amc-tec.com
  31. Präsenzmelder & GSM-Jagdkamera chasseur.com, chasseur.com
  32. GSM-Jagdkamera 4G - Europe-connection, europe-connection.fr
  33. Beste Jagdkameras 2021 - Kaufberatung und ..., bfmtv.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Coolife H881 5
Coolife H881
DIGITNOW ! BR693
DIGITNOW! BR693
SecaCam Raptor
SecaCam Raptor
GardePro A3S
GardePro A3S
Coolife PH700A 6
Coolife PH700A

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!