Die besten billige Diffusoren für ätherische Öle 2022

Um die Vorteile der Aromatherapie zu nutzen, ist der Kauf eines Diffusors für ätherische Öle die beste Option. Allerdings ist die Auswahl eines solchen Geräts aufgrund des vielfältigen Angebots und der nicht immer angemessenen Preise nicht einfach. Wenn Sie ein recht knappes Budget für den Kauf haben, verlassen Sie sich auf unseren Leitfaden für die besten günstigen Diffusoren für ätherische Öle.

Amazon Basics - Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle 1
9/10

Die Wahl der Redaktion

Amazon Basics - Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle

Der beste billige Diffusor für ätherische Öle im Jahr 2021

Dieser Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle erweist sich bei der Benutzung als sehr angenehm. Er nervt nicht in den Ohren, weil er so unauffällig ist! Gelegentlich dient er auch als Bluetooth-Lautsprecher oder Wecker.

31,56 € auf Amazon

Dieses Modell von Amazon Basics verfügt über eine Digitaluhr, einen Bluetooth-Lautsprecher, ein Nachtlicht und einen Wecker und ist ein multifunktionaler Zerstäuber für ätherische Öle, der in keinem Schlafzimmer oder Büro fehlen sollte. Das Gerät ist zuverlässig und einfach zu bedienen und verfügt über einen Timer, der in drei Modi eingestellt werden kann, sowie eine automatische Abschaltfunktion, wenn der 300-mL-Behälter leer ist.

Dieser schlichte, aber moderne Diffusor für ätherische Öle hat eine kubische Form, die aus Holz und Kunststoff besteht und besonders gut aufeinander abgestimmt ist. Um ihn zu benutzen, füllen Sie einfach den Behälter mit destilliertem Wasser und geben Sie einige Tropfen des ätherischen Öls Ihrer Wahl hinzu. Dank der Ultraschalltechnologie stört das Gerät nachts nicht, aber Sie sollten es nicht länger als eine Stunde benutzen, außer um das Zimmer zu befeuchten.

Puressentiel - Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme 2
9/10

Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme

Puressentiel - Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme

Ein ausgezeichneter billiger Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme

Dank des Wärmeregulierungssystems verdampft dieser Diffusor das ätherische Öl bei konstanter Temperatur, ohne dass die Gefahr einer Überhitzung besteht. So behalten die natürlichen Pflanzenextrakte ihre volle Wirkung.

28,02 € auf Amazon

Dieser günstige Diffusor für ätherische Öle hat ein minimalistisches Design, ist aber dennoch effektiv bei der Freisetzung von Partikeln ätherischer Öle in die Luft. Die eingebaute Keramik wirkt wie ein Wärmeregler um den Heizwiderstand herum und hält die Heiztemperatur unter 45°C. Dadurch kann das ätherische Öl schonend verbrennen und so all seine Eigenschaften und sein Aroma bewahren.

Im Gegensatz zu dem, was der Preis vermuten lässt, steht dieser profunde Diffusor für ätherische Öle den zwei- bis dreimal so teuren Modellen kaum nach. Nach 10 min Betriebszeit erreicht er seine maximale Diffusionsleistung. Nach 58 Minuten schaltet er sich automatisch ab. Dank seiner Kompaktheit und seiner Form eignet er sich sowohl für den mobilen als auch für den sitzenden Gebrauch.

Medisana AD 625 - Bambusvernebler mit Wohlfühllicht 3
8/10

Aromatherapie, Sonotherapie und Lichttherapie

Medisana AD 625 - Bambusvernebler mit Wohlfühllicht

Der beste billige Diffusor für ätherische Öle zum Entspannen

Der Medisna AD 625 kombiniert Aromatherapie und Lichttherapie. Seine Diffusionsleistung verdankt er seiner Ultraschalltechnologie mit mikrofeiner Zerstäubung, die die ätherischen Öle in einen leichten Nebel verwandelt, der leicht aufgenommen werden kann.

47 € auf Amazon

Da er keine sichtbaren Bedienelemente hat, wird dieser Diffusor oft mit einem einfachen Dekorationsobjekt oder einem Bluetooth-Lautsprecher verwechselt! Aber wir haben es hier tatsächlich mit einem Diffusor für ätherische Öle zu tun, der auch noch billig ist! Sie können ihn in allen Räumen des Hauses aufstellen, insbesondere im Wohnzimmer und im Schlafzimmer. Seine Diffusionsleistung verdankt er seiner Ultraschalltechnologie mit mikrofeiner Zerstäubung. Diese verwandelt die ätherischen Öle in einen leichten Nebel, der vom Körper leicht aufgenommen werden kann.

Neben der Verbreitung von Molekülen ätherischer Öle und der Befeuchtung der Raumluft gibt der Medisana AD 625 auch Stimmungslicht ab. Leider gibt es keine Zeitschaltuhr. Dieses kleine Manko wird jedoch durch die automatische Abschaltfunktion ausgeglichen. Das Gerät schaltet sich systematisch aus, wenn der Tank leer ist, was Energie spart.

Salking - Diffusor für ätherische Öle mit wechselnden Farben 4
8/10

Ultraleise

Salking - Diffusor für ätherische Öle mit wechselnden Farben

Ein billiger und geräuschloser Diffusor für ätherische Öle

Dieses aus Metall gefertigte Gerät, das gleichzeitig Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle und Luftbefeuchter ist, kann je nach gewünschter Stimmung die Farbe wechseln. Ein Pluspunkt für Ihr Wohlbefinden im Alltag.

25,99 € auf Amazon

Der Salking fällt durch sein orientalisches Design auf. Allerdings ist dieses Ultraschallgerät nicht nur elegant. Denn trotz der begrenzten Kapazität seines Tanks hat dieser günstige Diffusor für ätherische Öle eine gute Autonomie. Das Gerät bietet außerdem mehrere Diffusionszyklen und verfügt über einen Timer, mit dem Sie seine Aktivität während des Tages oder der Nacht einschränken können.

Mit seinen kunstvoll gestalteten Motiven gleicht dieser Diffusor für ätherische Öle einem echten Kunstwerk, das in jedem Raum Ihres Hauses sowie im Spa, beim Yoga oder in einem Massagesalon seinen Platz finden wird. Er projiziert nicht nur stimmungsvolles Licht, sondern hat auch eine Funktion, die es ermöglicht, ihn nur als Nachtlicht zu verwenden.

Einkaufsführer • April 2022

die besten billiger Diffusor für ätherische Öle

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste billige Diffusor für ätherische Öle im Jahr 2021

Ein ausgezeichneter billiger Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme

Der beste billige Diffusor für ätherische Öle zum Entspannen

Ein billiger und geräuschloser Diffusor für ätherische Öle

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die besten billige Diffusoren für ätherische Öle

DAS BESTE mit sanfter Wärme Multifunktion Ultraleise
Amazon Basics - Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle 5
9/10
Puressentiel - Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme 6
9/10
Medisana AD 625 - Bambusvernebler mit Wohlfühllicht 7
8/10
Salking - Diffusor für ätherische Öle mit wechselnden Farben 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Amazon Basics - Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle
Puressentiel - Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme
Medisana AD 625 - Bambusvernebler mit Wohlfühllicht
Salking - Diffusor für ätherische Öle mit wechselnden Farben
Dieser Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle erweist sich bei der Benutzung als sehr angenehm. Er nervt nicht in den Ohren, weil er so unauffällig ist! Gelegentlich dient er auch als Bluetooth-Lautsprecher oder Wecker.
Dank des Wärmeregulierungssystems verdampft dieser Diffusor das ätherische Öl bei konstanter Temperatur, ohne dass die Gefahr einer Überhitzung besteht. So behalten die natürlichen Pflanzenextrakte ihre volle Wirkung.
Der Medisna AD 625 kombiniert Aromatherapie und Lichttherapie. Seine Diffusionsleistung verdankt er seiner Ultraschalltechnologie mit mikrofeiner Zerstäubung, die die ätherischen Öle in einen leichten Nebel verwandelt, der leicht aufgenommen werden kann.
Dieses aus Metall gefertigte Gerät, das gleichzeitig Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle und Luftbefeuchter ist, kann je nach gewünschter Stimmung die Farbe wechseln. Ein Pluspunkt für Ihr Wohlbefinden im Alltag.
Typ
Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle
Diffusor für ätherische Öle durch sanfte Wärme
Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle
Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle
Abmessungen
12,7 x 9,7 x 12,2 cm
10 x 14 x 15,5 cm
17,5 x 17,2 x 15,6 cm
9,1 x 9,1 x 15,7 cm
Material
Holz und Kunststoff
Keramik
Bambus
Metall und Kunststoff
Fassungsvermögen
300 mL
400 mL
100 ml
100 mL
Funktionen
Automatische Abschaltfunktion, Bluetooth, Wecker, Uhr, Timer
Automatische Abschaltfunktion
Stimmungsvolles Licht. Automatische Abschaltfunktion.
Nachtlicht.Timer einstellbar auf 30 Min., 1 Std., 2 Std. und 3 Std.

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - billiger Diffusor für ätherische Öle

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Um einen günstigen Diffusor für ätherische Öle zu kaufen, der Ihren Erwartungen entspricht, sollten Sie folgende Kriterien beachten, wenn Sie vergleichen:

1 - Die Einstellungen

Die Vorstellung, dass ein Diffusor für ätherische Öle ständig aktiviert sein muss, um wirksam zu sein, ist falsch. Im Gegenteil, dieses Gerät sollte nicht länger als zehn Minuten, dreimal am Tag, verwendet werden. Und selbst dann sollte man zwischen den einzelnen Diffusionen zwei Stunden verstreichen lassen. Denn die Partikel der ätherischen Öle bleiben stundenlang in der Luft hängen, auch nachdem der Diffusor ausgeschaltet wurde. Wählen Sie daher ein Gerät, dessen Betriebsdauer programmierbar ist. So können Sie die Diffusions- und Ruhezyklen nach Ihren Bedürfnissen festlegen. Wenn das Gerät über eine automatische Abschaltfunktion verfügt, ist das umso besser.

2 - Die Streurate

Ein günstiger Diffusor für ätherische Öle bietet grundlegende Funktionen, erwarten Sie also keine Wunder. Dennoch sollte er eine vollständige Kontrolle über die Menge an ätherischem Öl bieten, die in der Luft verteilt wird. Das Gerät sollte eine Funktion bieten, mit der Sie die Stärke der Verteilung der therapeutischen Öle in den Räumen Ihres Hauses variieren können. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, die Intensität der Gerüche zu verändern, was sich als sehr praktisch erweist, wenn einige Ihrer Verwandten eine etwas empfindliche Nase haben.

3 - Das Fassungsvermögen des Tanks

Ein Diffusor für ätherische Öle mit einem kleinen Behälter ist unpraktisch, da Sie ihn jeden Tag neu befüllen müssen. Um dies zu vermeiden, sollten Sie ein Modell mit einem Tank mit einem großen Fassungsvermögen bevorzugen. Die besten Produkte auf dem Markt haben ein Fassungsvermögen von ca. 300 mL, was bei einem Verbrauch von 30 mL/h einer Diffusionszeit von 10 bis 15 Stunden entspricht.

4 - Die Zusatzfunktionen

Die meisten Diffusoren für ätherische Öle verfügen über weitere interessante Funktionen wie einen Bluetooth-Speaker, LED-Beleuchtung und einen Diffusor für weißes Rauschen. Einige Modelle spielen entspannende Musik, während sie das ätherische Öl in die Umgebungsluft abgeben. Betrachten Sie diese Funktionen als unverzichtbar und nicht als bloßen Bonus. Diese Funktionen sind vorteilhaft: Sie werden Ihrem Zuhause eine Zen-Atmosphäre einflößen.

5 - Der Geräuschpegel

Bei der Aromatherapie geht es in erster Linie um das Wohlbefinden. Logischerweise wird Ihnen ein lautes Gerät nicht dabei helfen, sich zu entspannen, insbesondere wenn Sie sich gerne im Raum aufhalten, wenn der Diffusor für ätherische Öle in Betrieb ist. Das ist der Hauptgrund, warum Sie sich für ein Gerät entscheiden sollten, das recht unauffällig ist oder zur Not auch beruhigende Klänge von sich geben kann, die an ein Spa erinnern. In der Tat findet man selten günstige, völlig geräuschlose Diffusoren für ätherische Öle.

Diffuser für ätherische Öle: Gebrauchsanweisung und Kontraindikationen

Ätherische Öle für Diffusoren haben starke Eigenschaften, weshalb sie mit Vorsicht verwendet werden sollten.

Können ätherische Öle gemischt werden?

Nein! Versuchen Sie niemals, mehrere ätherische Öle zu mischen, da sie miteinander interagieren und schließlich unwirksam oder giftig werden könnten. Am besten besorgen Sie sich bereits gebrauchsfertige Mischungen. Sie können jedoch einige Tropfen Zitrusöl (Zitrone, Grapefruit, Orange) in Ihren Diffusor geben, um den unangenehmen Geruch eines ätherischen Öls zu neutralisieren. Bevor Sie einen Diffusor verwenden, sollten Sie sich bei einer medizinischen Fachkraft erkundigen, ob die Aromatherapie für Sie geeignet ist.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen und welche Kontraindikationen gibt es?

Die atmosphärische Diffusion eines ätherischen Öls sollte immer auf vernünftige Weise erfolgen, sowohl was die Menge als auch die Dauer betrifft. Einige Tröpfchen reichen aus, und Sie sollten nicht mehr als 2 bis 3 Diffusionen von etwa 10 Minuten pro Tag durchführen. Wie Aromatherapeuten betonen, ist ein ätherisches Öl nur in einer bestimmten Dosierung und über einen bestimmten Zeitraum wirksam.

Zu beachten

Ein Raum sollte während der Diffusion gut gelüftet werden, und in Zimmern, die von gebrechlichen und/oder empfindlichen Personen bewohnt werden, sollte von der Diffusion abgesehen werden, auch wenn diese nicht anwesend sind. Auch wenn ätherische Öle zahlreiche gesundheitliche Vorteile bieten, sollten sie niemals in Anwesenheit von Asthmatikern, Epileptikern, Schwangeren, jungen Müttern, Kindern und Haustieren verbreitet werden.

Ohne positive Empfehlung eines Arztes und wenn Sie sie nicht mögen, sollten Sie keine ätherischen Öle mit hoher Phenolkonzentration (Nelken, kompakter Oregano, Thymian...) in Ihrem Haus verbreiten. Der Geruch dieser ätherischen Öle kann zu Kopfschmerzen oder Übelkeit führen.

Wie reinigt man seinen Diffusor für ätherische Öle?

Die Diffusoren durch sanfte Wärme und Ventilation können mit einem Tuch gereinigt werden, was keine große Mühe bereitet. Die elektrisch betriebenen Nebel- und Zerstäubermodelle werden gereinigt, indem Sie etwa 20 Minuten lang reinen Alkohol (90°) oder einen flüssigen Reiniger zerstäuben. Beachten Sie, dass die Reinigung durch Diffusion an einem offenen Fenster oder im Freien stattfinden sollte.

Die verschiedenen Arten von

Im Handel finden Sie vier verschiedene Arten von Diffusoren für ätherische Öle, die alle ihre Stärken und Schwächen haben.

Der Diffusor für ätherische Öle durch Vernebelung

Auch Mikronisierer oder Mikronisierungsdiffusor genannt, gefällt der Zerstäuber für ätherische Öle durch Vernebelung wegen seiner Diffusionsleistung. In der Regel besteht dieses Gerät aus einem Glasteil und einer Pumpe, die im Sockel des Diffusors verborgen ist. Die Diffusion erfolgt durch den Venturi-Effekt. Vereinfacht gesagt wird das ätherische Öl angesaugt, geblasen und dann mit hoher Geschwindigkeit gegen die Glaswand geschleudert, wodurch ein Nebel aus reinem ätherischen Öl entsteht. Die Mikropartikel werden dann durch die Oberseite des Glasteils in den Raum abgegeben.

Der Diffusor für ätherische Öle durch Vernebelung

Anders als der Vernebler funktioniert der Diffusor für ätherische Öle durch Vernebelung nur, wenn das ätherische Öl mit destilliertem Wasser gemischt wird. Das Funktionsprinzip dieses Geräts ist sehr einfach zu verstehen. Wenn die Tablette, die am Boden des Zerstäubers positioniert ist, mit hoher Frequenz zu vibrieren beginnt, verwandelt sich das Wasser in einen feinen, kalten Nebel. Wenn dieser Nebel aus dem Behälter entweicht, nimmt er die Moleküle der ätherischen Öle mit sich, die dann in die Atmosphäre gelangen.

Der Diffusor für ätherische Öle durch sanfte Wärme

Der Diffusor für ätherische Öle durch sanfte Wärme hat eine recht archaische Funktionsweise, wenn man es so ausdrücken kann. Die Diffusion erfolgt durch einfaches Erwärmen der ätherischen Öle bei niedriger Temperatur. Wenn die Temperatur über 40 °C steigt, besteht die Gefahr, dass die therapeutischen Öle ihre Wirkung verlieren. Das Öl, das in den Behälter gefüllt wird, verdampft unter der Hitze, die von einem Widerstand oder einer Kerze ausgeübt wird.

Der Diffusor für ätherische Öle durch Ventilation

Das Diffusionsprinzip des Ventilationsgeräts ist komplexer als bei anderen Arten von Diffusoren. Tatsächlich werden die Moleküle der ätherischen Öle, die auf einem Löschblatt getränkt sind, mithilfe eines kalten Luftstroms herausgerissen, bevor sie in der Umgebung verteilt werden. Diese Kategorie von Diffusoren für ätherische Öle ist nur in kleinen Bereichen wirksam. Außerdem sind die in die Luft geblasenen Partikel so fein, dass sie nicht lange bestehen bleiben.

Diffusor für ätherische Öle oder Vaporizer?

Diffusor für ätherische Öle

Wie auch immer er funktioniert, ein Diffusor für ätherische Öle wandelt ein ätherisches Öl in Moleküle oder Tröpfchen um, bevor er es in die Luft sprüht. Dieses Gerät sorgt nicht nur für einen natürlichen Duft in der Wohnung, sondern ermöglicht es uns auch, von allen Vorteilen der Aromatherapie zu profitieren. Die Reinigung der Atemwege, die Revitalisierung des Körpers, die Stärkung des Immunsystems und die Beseitigung von Bakterien in der Luft sind nur einige der Vorteile, die ätherische Öle aus einem Diffusor bieten.

Spray

Automatisch oder manuell, der Vaporizer ist auch eine großartige Möglichkeit, ätherisches Öl in einem Zimmer zu verteilen. Um ihn zu verwenden, geben Sie einfach ein paar Tropfen ätherisches Öl in einen mit destilliertem Wasser gefüllten Vaporizer und sprühen Sie die Mischung direkt in die Höhe. So elementar der Vaporizer auch sein mag, er hilft, ein Zimmer schnell zu beduften und zu desinfizieren. Darüber hinaus schützen die befeuchtenden Eigenschaften des Zerstäubers die Atemwege vor dem Austrocknen.

Urteil

Im Gegensatz zu einem elektrischen Diffusor für ätherische Öle kann der Vaporizer die ätherischen Öle nicht in feine Partikel umwandeln, die vom Körper leicht aufgenommen werden können. Aus diesem Grund ist er nicht so wirksam wie ein Diffusor und eignet sich eher für Menschen ohne Allergien.

Warum in einen Diffusor für ätherische Öle investieren?

Die Innenräume sanieren

Die meisten ätherischen Öle haben antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften. Sie können sie verwenden, um die Umgebung einer Wohnung zu reinigen, was insbesondere bei ätherischen Ölen aus Lavendel, Zitrone und Minze der Fall ist. Andere Arten von ätherischen Ölen wie Latschenkiefer und Ravintsara bringen einen Hauch von Frische in die Wohnung.

Die Luft parfümieren

Weit über diesen reinigenden Aspekt hinaus ermöglichen ätherische Öle ganz einfach, ein Zimmer zu parfümieren. Denken Sie daran, dass einige Diffusoren stark genug sind, um die Partikel der ätherischen Öle über eine große Fläche zu verteilen. Das Leben in einem Haus, das nach Pflanzen-, Frucht- oder Rindenextrakten duftet, ist sehr gesundheitsfördernd.

Das Immunsystem wird gestärkt.

Die antiseptischen und antiviralen Eigenschaften der ätherischen Öle helfen, das Immunsystem zu stärken. Sie helfen dabei, die Abwehrkräfte zu stärken und Winterinfektionen zu bekämpfen. Das Einatmen von ätherischen Ölen aus Ravintsara, Eukalyptus oder Waldkiefer befreit die Bronchien, befreit die Nase und erleichtert das Atmen.

Die kognitiven Funktionen steigern

Die Moleküle der ätherischen Öle sollen sehr wirksam sein, um die Gehirnzellen zu überfüttern. Die adaptogenen Eigenschaften dieser natürlichen Öle dienen als Muntermacher, wenn Sie sich lethargisch fühlen. Wenn Sie gut gelaunt sind, fällt es Ihnen außerdem leichter, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren. Wenn Sie das ätherische Öl auf überlegte Weise einatmen, verschwinden die zugrunde liegenden Ursachen, die für die Beeinträchtigung der kognitiven Funktion verantwortlich sind, wie von Zauberhand.

Insekten vertreiben

Es geht darum, Insekten in sicherer Entfernung zu halten und nicht, sie zu töten, Nuance! Mücken, Fliegen, Motten und Spinnen werden es dank ätherischer Öle nicht wagen, Ihre Wohnung zu besetzen. Diese Insekten reagieren sehr empfindlich auf die Moleküle der ätherischen Öle von Zedernholz, Rosmarin, Zitronengras oder Nelken.

Die besten Marken für billige Diffusoren für ätherische Öle

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für billige Diffusoren für ätherische Öle im Jahr 2022 sind :

Air Wick
Puressentiel
Medisana
VicTsing
Zen ’Arôme

Die Anfänge von Air Wick gehen auf das Jahr 1943 in den USA zurück. Nach dem großen Erfolg seiner ersten Parfums für den Hausgebrauch beschloss das Unternehmen, international tätig zu werden und sich in Europa, Kanada und Australien niederzulassen. Heute ist Air Wick einer der wichtigsten Akteure auf diesem Markt.

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 hat es sich Puressentiel zur Aufgabe gemacht, den Verbrauchern 100 % biologische, 100 % reine und 100 % natürliche ätherische Öle anzubieten. In jüngerer Zeit hat das Labor sein Angebot um Diffusoren ergänzt, die allen Erwartungen gerecht werden.

Medisana ist ein Unternehmen, das 1981 in Deutschland gegründet wurde. Das Ziel dieses Unternehmens war es schon immer, qualitativ hochwertige Geräte im Zusammenhang mit Gesundheit und Wohlbefinden anzubieten. Medisana stellt insbesondere Inhalatoren und Diffusoren für ätherische Öle aller Art her.

Das seit 2012 tätige Unternehmen VicTsing ist ein Paradebeispiel für ein Unternehmen, das wirklich alles berührt. Von Audioplayern, Kabeln und Spielzeug bis hin zu Diffusoren für ätherische Öle bietet VicTsing eine riesige Auswahl an Zubehör, das im Alltag sehr nützlich ist.

Nur wenige wissen es, aber dieses Unternehmen ist einer der europäischen Marktführer im Bereich der Aromatherapie. Design, einfache Bedienung und Wirksamkeit - seine Palette an Zerstäubern für ätherische Öle ist eine der beliebtesten bei den Verbrauchern.

Wie hoch ist der Preis für billige Diffusoren für ätherische Öle

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
15 € bis 25 €
Mittlerer
25 € bis 35 €
Hochpreisig
mehr als 35 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Verdünnen Sie das ätherische Öl niemals mit Leitungswasser

Ätherische Öle sollten niemals mit Leitungswasser verdünnt werden. Sobald die Mischung in den Diffusor gelangt, kann sie sich in eine breiige Lösung verwandeln. Experten empfehlen stattdessen die Verwendung von destilliertem Wasser in kleinen Mengen.

Passen Sie die Leistung an die Größe des Raumes an, in dem Sie den Diffusor aufstellen

Egal, welchen Diffusor Sie verwenden, vergessen Sie nie, die Leistung des Diffusors an die Fläche des zu reinigenden Raums anzupassen. Auf diese Weise laufen Sie nicht Gefahr, das Gerät zu überlasten. Außerdem wird nur eine angemessene Menge an Partikeln ätherischer Öle in die Umgebung abgegeben.

Reinigen Sie den Behälter des Diffusors vor dem Gebrauch

Wenn Sie verschiedene Sorten ätherischer Öle verwenden, sollten Sie den Behälter des Diffusors vor jedem Gebrauch reinigen. Dies wird die Wechselwirkungen zwischen den Produkten verringern, da Sie Rückstände entfernen, die an den Wänden des Geräts hängen bleiben. Achten Sie außerdem darauf, ein geeignetes Reinigungsmittel zu verwenden.

Dosieren Sie das ätherische Öl gut

Ätherisches Öl ist ein hochkonzentriertes Produkt. Eine Überdosierung kann den Diffusor schnell beschädigen. Um dies zu verhindern, halten Sie sich genau an die vom Hersteller empfohlene Dosierung.

Pflegen Sie Ihren Diffusor für ätherische Öle gut

Günstige Diffusoren für ätherische Öle lassen sich nicht einfach so reinigen. Um ihre Lebensdauer zu maximieren, müssen Sie sie mit milden Produkten richtig pflegen. Halten Sie Ihr Gerät von Reinigungsmitteln, Verdünnern oder scheuernden Tüchern fern. Sie sollten es einmal pro Woche reinigen, das ist das Minimum.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Theoretisch können ätherische Öle untereinander gemischt werden, aber wir raten Ihnen davon ab! Es ist nämlich gut möglich, dass sich ihre Eigenschaften während des Mischens gegenseitig aufheben. Wenn Sie erst einmal in diesem Stadium sind, werden Sie keinen Nutzen aus der Mischung ziehen, was schade wäre. Am besten ist es, sich über die Inhaltsstoffe gut zu informieren oder fertige Mischungen zu kaufen.

Ist es möglich, ätherische Öle miteinander zu mischen?

Ja, die Verwendung eines Zerstäubers für ätherische Öle ist bei Personen, die als empfindlich oder zerbrechlich gelten, verboten. Hierbei handelt es sich um alle Personen, die Sorgen im Bereich der Atemwege haben, insbesondere Asthmatiker. Schwangere Frauen, Frauen, die gerade ein Kind geboren haben, und Kinder sollten ebenfalls von Diffusoren ferngehalten werden, es sei denn, ein Arzt gibt eine positive Empfehlung.

Gibt es Kontraindikationen bei der Verwendung eines Diffusors für ätherische Öle?

Damit das Gerät richtig funktionieren kann, muss es mindestens einmal pro Woche gereinigt werden. Herkömmliche Diffusoren können einfach mit einem Tuch gereinigt werden. Bei elektrischen Modellen gießen Sie 90-prozentigen Alkohol in den Behälter und schalten Sie ihn ein. Dieses Produkt wird die Wände von den Rückständen der ätherischen Öle befreien, die sich an ihnen festgesetzt haben. Weißer Essig kann auch als Reinigungsmittel für Vernebler verwendet werden.

Wie kann ich meinen Diffusor für ätherische Öle reinigen?

Um von den vielfältigen Vorteilen zu profitieren, die die Partikel der ätherischen Öle bieten, müssen die Diffusoren 10 Minuten lang aktiviert werden. Die feinen Partikel bleiben dann mindestens 2 Stunden lang in der Schwerkraft in der Luft. Nach dieser Zeit können Sie den Diffusor wieder aktivieren. Achten Sie darauf, dass Sie nicht mehr als drei Anwendungen pro Tag durchführen, um eine Überdosierung zu vermeiden.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden. Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Amazon Basics - Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle 9
Amazon Basics - Ultraschall-Diffusor für ätherische Öle
Puressentiel - Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme 10
Puressentiel - Diffusor für ätherische Öle mit sanfter Wärme
Medisana AD 625 - Bambusvernebler mit Wohlfühllicht 11
Medisana AD 625 - Bambusvernebler mit Wohlfühllicht
Salking - Diffusor für ätherische Öle mit wechselnden Farben 12
Salking - Diffusor für ätherische Öle mit wechselnden Farben

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!