Die besten günstige verbundene Uhren 2022

Eine verbundene Uhr ermöglicht eine Vielzahl von Dingen, darunter Musik, GPS-Navigation, Sport, Kommunikation oder die Überwachung der körperlichen Werte. Aber die besten verbundenen Uhren sind teuer. Deshalb haben wir uns überlegt, dass wir Ihnen vier preisgünstige, elegante und hochwertige Smartwatches vorstellen möchten. Außerdem haben wir Tipps für Sie, wie Sie die richtige günstige verbundene Uhr finden.

Samsung Galaxy Watch Active 2 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Samsung Galaxy Watch Active 2

Die beste billige Connected Watch

Es ist schwer, dem Charme der Samsung Galaxy Watch Active 2 nicht zu verfallen. Ihr 44-mm-Zifferblatt vereint Klassik und Moderne, und der 360 x 360p große Touchscreen mit 1,34 Zoll ist einer der am besten lesbaren Bildschirme auf dem Markt.

168,63 € auf Amazon

Die Samsung Galaxy Watch Active 2 hat einen 1,35 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen mit einer Auflösung von 360 x 360p. Der Rand ist mit einer Aluminiumbeschichtung versehen, die einen drehbaren Ring simuliert. Dies ermöglicht die Navigation durch das Menü der verbundenen Uhr und erleichtert die Interaktion mit dem Smartphone. Die auf Tizen 4.0 basierende One UI bleibt sehr reaktionsschnell, um die Anordnung der Apps und Widgets anzupassen. Die Helligkeit lässt sich in den Einstellungen der Uhr und sogar über das Schnellzugriffsfeld einstellen. Neben dem hier gezeigten kreisförmigen Zifferblatt mit einem Durchmesser von 44 mm gibt es diese günstige verbundene Uhr auch in einer 40-mm-Version.

Die Galaxy Watch Active 2 ist mit einem Exynos 91110-Prozessor ausgestattet, der mit 0,75 GB RAM und 4 GB internem Speicher kombiniert ist. Für den drahtlosen Betrieb verfügt sie über Bluetooth 5.0 und Wi-Fi 802.11 b/g/n 2,4 GHz. Außerdem können Sie dank NFC Samsung Pay nutzen, um kontaktlose Zahlungen zu tätigen. Der 340-mAh-Akku hält über 60 Stunden bei normaler Nutzung und bis zu 130 Stunden im Energiesparmodus. Die Uhr erkennt automatisch Ihre körperlichen Anstrengungen und zeigt Ihnen ermutigende Nachrichten an, während sie die Zeit Ihrer Übung misst.

Idealroyal P22 Smart Watch 2
7/10

Weniger als 40 Euro

Idealroyal P22 Smart Watch

Die beste Connected Watch unter 40 Euro

Sie haben nicht mehr als 30 Euro, um in eine vernetzte Uhr zu investieren? Hier ist die Idealroyal P22 Smart Watch. Ob für Sport, Musik, Kommunikation oder zur Überwachung der Vitalfunktionen, sie wird Ihre Wünsche erfüllen.

29,99 € auf Amazon

Die Idealroyal P22 Smart Watch ahmt das Design der Apple Watch nach. Für diejenigen, die das nicht schockiert, ist diese billige verbundene Uhr trotzdem sehr elegant. Sie ist leicht zu tragen, mit einem rechteckigen Zifferblatt, das ideal auf das Handgelenk fällt, aber sie hat auch einen IP67-Wasserdichtigkeitsindex. Einfach ausgedrückt: Sie ist wasserdicht und perfekt für Outdoor-Aktivitäten geeignet. Ausgestattet mit einem 1,4 Zoll großen IC Hynitron 816S Touchscreen, hat dieses in 3 Farben erhältliche Modell eine Auflösung von 240 x 240 p. Sie erhalten 100 Hintergrundbilder und können weitere hinzufügen!

Diese günstige verbundene Uhr unterstützt 8 Sportmodi, nämlich Laufen, Basketball, Schwimmen, Springseil, Fußball, Badminton, Running und Radfahren. Sie zeichnet Ihre täglichen Aktivitäten und Körperdaten genau auf. Die fortschrittlichen optischen Sensoren überwachen kontinuierlich Ihre Schritte, den Kalorienverbrauch und die zurückgelegte Distanz. Außerdem überwacht sie mit dem PPG: HRS3300-Sensor die Herzfrequenz rund um die Uhr und analysiert den Schlaf. Der Li-Po-Akku hält bis zu 10 Tage.

Apple Watch Series 6 3
9/10

Bestes Premium

Apple Watch Series 6

Die beste billige High-End-Connected Watch

Die Apple Watch Series 6 verfügt über ein 44 mm großes Aluminiumgehäuse. Sie ist in fünf Farben erhältlich und passt an Handgelenke von 140 bis 122 cm. Der A13 Bionic Dual-Core-Prozessor ist derselbe wie im iPhone 11!

444 € auf Amazon

Die Apple Watch Series 6 ist eine vernetzte Uhr, die in zwei Zifferblattgrößen erhältlich ist: 40 und 44 mm. Sie hat eine digitale Krone oder Digital Crown, mit der man durch die Menüs navigieren und die Funktionen auswählen kann, die man aktivieren möchte. Außerdem kann man auf dem 1,78-Zoll-Retina-Display mit Always On-Technologie alles vergrößern, um das Zifferblatt ablesen zu können, ohne es zu aktivieren. Die kristallklare Rückseite ist mit roten und grünen LEDs sowie einem Sensor ausgestattet, der den Sauerstoffgehalt im Blut überprüft.

Mit dem System-in-Package S6 hat diese günstige Smartwatch 32 GB Speicherplatz. Der A13 Bionic Dual-Core-Prozessor ist derselbe wie der des iPhone 11! Das bringt 20% mehr Geschwindigkeit in die Uhr. Neben 5 GHz Wi-Fi verfügt sie über einen U1-Chip mit Ultrabreitband-Antennen. Zu den Funktionen gehören ein Herzfrequenzmesser, Beschleunigungsmesser, Höhenmesser, GPS, Gyroskop, Barometer und Sportfunktionen sowohl für drinnen als auch draußen. Die Uhr bleibt bis zu 50 m wasserdicht und hat eine Akkulaufzeit von 18 Stunden.

Garmin Instinct Solar 4
8/10

Weniger als 300 Euro

Garmin Instinct Solar

Eine ausgezeichnete Connected Watch unter 300 Euro

Die Garmin Instinct Solar ist eine verbundene Uhr, die ganz dem Sport gewidmet ist. Neben ihrer Vielseitigkeit, Eleganz, Robustheit und Ergonomie hat sie die Besonderheit, dass sie mit Solarenergie betrieben werden kann.

299 € auf Amazon

Die Instinct Solar Surf von Garmin wurde für Outdoor-Aktivitäten, auch außerhalb des Netzes, entwickelt. Mit einem Zifferblatt mit solaraufladbarem Glas bietet sie feine und relevante Messungen. Die Gehäusegröße von 45 x 45 x 15,3 mm ist für Handgelenke von 132 bis 224 mm geeignet. Diese günstige verbundene Uhr verfügt über ein 23 x 23 mm großes, anpassbares Doppelfenster-Display mit einer Bildschirmauflösung von 128 x 128p. Beachten Sie die Akkulaufzeit von 54 Tagen im Modus Verbundene Uhr, 38 h im GPS-Modus und bis zu 145 h bei UltraTrac-Benutzung.

Indem Sie einfach auf Ihr Handgelenk schauen, bleiben Sie über die Bedingungen im Ozean informiert, insbesondere beim Surfen. Während die Vorgängermodelle den Mediatek-GPS-Chipsatz verwendeten, profitiert dieses Modell von dem von Sony. Die Garmin Instinct Solar verfügt nun über den Expeditionsmodus der Garmin Fenix 6. Darüber hinaus erfüllt die Garmin Instinct Solar den US-Militärstandard 810 in Bezug auf Hitzebeständigkeit, Stoßfestigkeit und ist bis zu 100 m wasserdicht.

Einkaufsführer • Mai 2022

die beste günstige verbundene Uhr

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste billige Connected Watch

Die beste Connected Watch unter 40 Euro

Die beste billige High-End-Connected Watch

Eine ausgezeichnete Connected Watch unter 300 Euro

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
5/51 stimme

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste günstige verbundene Uhren

DAS BESTE GÜNSTIGE Hochwertig AUSGEZEICHNET
Samsung Galaxy Watch Active 2 5
9/10
Idealroyal P22 Smart Watch 6
7/10
Apple Watch Series 6 7
9/10
Garmin Instinct Solar 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Samsung Galaxy Watch Active 2
Idealroyal P22 Smart Watch
Apple Watch Series 6
Garmin Instinct Solar
Es ist schwer, dem Charme der Samsung Galaxy Watch Active 2 nicht zu verfallen. Ihr 44-mm-Zifferblatt vereint Klassik und Moderne, und der 360 x 360p große Touchscreen mit 1,34 Zoll ist einer der am besten lesbaren Bildschirme auf dem Markt.
Sie haben nicht mehr als 30 Euro, um in eine vernetzte Uhr zu investieren? Hier ist die Idealroyal P22 Smart Watch. Ob für Sport, Musik, Kommunikation oder zur Überwachung der Vitalfunktionen, sie wird Ihre Wünsche erfüllen.
Die Apple Watch Series 6 verfügt über ein 44 mm großes Aluminiumgehäuse. Sie ist in fünf Farben erhältlich und passt an Handgelenke von 140 bis 122 cm. Der A13 Bionic Dual-Core-Prozessor ist derselbe wie im iPhone 11!
Die Garmin Instinct Solar ist eine verbundene Uhr, die ganz dem Sport gewidmet ist. Neben ihrer Vielseitigkeit, Eleganz, Robustheit und Ergonomie hat sie die Besonderheit, dass sie mit Solarenergie betrieben werden kann.
Bildschirmgröße
1,35 Zoll
1,4 Zoll
1,78 Zoll
1,4 Zoll
Lesbarkeit und Touch-Funktionen
Speicherkapazität
4 GB
3 GB
32 GB
8 GB
Akkulaufzeit
60 bis 130 Stunden
10 Tage
18 Std.
54 Tage
Zifferblatt
Kreisförmig mit einem Durchmesser von 44 mm
44 mm rechteckig
44 mm rechteckig
Kreisförmig mit einem Durchmesser von 44 mm

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - günstige verbundene Uhr

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Neben dem Preis ist es entscheidend, dass Sie sich gut überlegen, was Sie mit Ihrer günstigen verbundenen Uhr machen wollen. Sind Sie ein erfolgreicher Sportler, der einen elektronischen Coach am Handgelenk haben möchte? Möchten Sie eher eine diskrete Uhr, die einige Benachrichtigungen weiterleitet und Sie am Morgen weckt? Hier sind die Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten.

1 - Die Nutzung

Die Wahl einer günstigen verbundenen Uhr hängt in erster Linie von Ihren Bedürfnissen ab. Dabei spielt es eine große Rolle, was Sie damit machen wollen. Die Hersteller konzentrieren sich oft nur auf einen Bereich. Für Sportler wird eine Uhr mit leistungsstarken Sensoren, die eine genaue Telemetrie ihrer körperlichen Aktivität haben, den Zweck erfüllen. Wanderer werden sich eher an Smartwatches mit integriertem GPS orientieren. Andere wiederum bevorzugen eine unauffällige Uhr, die Benachrichtigungen und den Wecker weiterleitet.

2 - Der Bildschirm

Auch wenn Sie eine bequeme und leichte Uhr haben, macht ein gutes Display den Unterschied. Das Display bestimmt die Farbe, die Anzeige und die Akkulaufzeit. Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Technologien. Diejenigen, die die AMOLED-Technologie verwenden, bieten schöne Farben und eine gute Helligkeit. Andere Panels haben sich auf LED- oder LCD-Bildschirme verlegt, die eine hohe Bildschirmauflösung und eine ständige Beleuchtung des Bildschirms bieten. Es gibt auch sogenannte E-Ink-Bildschirme oder elektronische Tinte, die fast keinen Strom verbrauchen.

3 - Die Datenspeicherung

Dies ist ein wesentliches Element, das Sie überprüfen sollten, wenn Sie in eine günstige verbundene Uhr investieren möchten, egal ob sie eigenständig oder mit einem Smartphone verbunden ist. Wenn Sie Fotos importieren oder Musik hören können möchten, ohne mit dem WLAN verbunden zu sein, sollten Sie ein Modell mit einer guten Speicherkapazität wählen. Eine bessere Speicherkapazität ermöglicht die Nutzung zahlreicher Apps, wie z. B. GPS. Heutzutage bieten einige Modelle einen Speicher von 16 GB oder sogar noch mehr.

4 - Die Akkulaufzeit

Genau wie Smartphones werden auch verbundene Uhren in der Regel mit Batterien betrieben. Die Akkulaufzeit hängt daher von deren Kapazität, aber auch von der Bildschirmtechnologie ab. Um die Akkulaufzeit zu erhöhen, müssen Sie auf Funktionen verzichten. Uhren, die mehr enthalten, müssen in den allermeisten Fällen einmal pro Woche aufgeladen werden. Andere, wie z. B. Basic-Uhren, die nicht mit einem Display ausgestattet sind, haben hingegen einen geringen Energieverbrauch und werden oft mit einer Batterie betrieben.

5 - Das Aussehen

Genau wie Smartphones werden auch angeschlossene Uhren in der Regel mit einer Batterie betrieben. Die Akkulaufzeit hängt daher von deren Kapazität, aber auch von der Technologie des Bildschirms ab. Um die Akkulaufzeit zu erhöhen, müssen Sie auf Funktionen verzichten. Uhren, die mehr enthalten, müssen in den allermeisten Fällen einmal pro Woche aufgeladen werden.

Wie kann man den Akku seiner verbundenen Uhr optimieren?

Smartwatches sind in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen. Auch wenn sie elegant und robust sind, haben sie dennoch einige Schwachstellen. Ob iOS oder Android Wear, eine davon betrifft die Akkulaufzeit. Glücklicherweise gibt es ein paar ganz einfache Tricks, um den Akku zu schonen. Diese können Sie anwenden, indem Sie mit den Einstellungen Ihres Smartphones und Ihrer Smartwatch spielen, um die Akkulaufzeit ein wenig zu verlängern.

Passen Sie die Helligkeit des Bildschirms an.

Der Bildschirm einer verbundenen Uhr kündigt sich immer als Energiefresser an. Je heller er ist, desto schneller entlädt sich der Akku. Wenn Sie die Helligkeit verringern, wird der Stromverbrauch erheblich gesenkt. Es ist besser, die Helligkeit manuell zu regeln als automatisch. Stellen Sie die Stufe auf das Minimum und erhöhen Sie sie dann manuell je nach Umgebungslicht.

Deaktivieren Sie unnötige Benachrichtigungen.

Auch wenn es sich um eine der Hauptfunktionen der verbundenen Uhr handelt, gibt es trotzdem noch Benachrichtigungen, die keinen Sinn machen. Es kommt vor, dass man alles Mögliche erhält. Das Beste, was Sie tun können, ist, sie zu deaktivieren oder zu filtern. So können Sie den Akku schonen. In den meisten Fällen reicht es aus, wenn Sie auf Ihrem Smartphone oder auf der Uhr den Modus Nicht stören aktivieren.

Schränken Sie die Nutzung von Wi-Fi ein.

Wenn die Uhr über eine Wi-Fi-Verbindung verfügt, kann sie sich automatisch mit gespeicherten Wi-Fi-Netzwerken verbinden. Dies kann die Akkulaufzeit verkürzen, ohne dass Sie es bemerken. Um eine ausreichende und kontrollierte Nutzung zu gewährleisten, achten Sie darauf, die Nutzungszeit von Ihrer Uhr aus anzupassen. Gehen Sie zu den Einstellungen, dann zu Konnektivität und prüfen Sie, ob Wi-Fi deaktiviert ist. Der Vorgang bleibt derselbe, um es bei Bedarf wieder zu aktivieren.

Die verschiedenen Arten von

Man unterscheidet hauptsächlich drei Arten von verbundenen Uhren:

Die mit einem Smartphone verbundene Uhr

Es handelt sich hierbei um das am weitesten verbreitete und gängigste Modell auf dem Markt. Wie der Name schon sagt, ist diese Uhr weitgehend von einem Smartphone abhängig, um Daten mithilfe der drahtlosen Bluetooth-Technologie auszutauschen. Sie bietet viele Möglichkeiten und erleichtert den Zugang zu einer Vielzahl von mobilen Anwendungen. Von ihrem Zifferblatt aus zeigt sie alle Benachrichtigungen an, die Sie erhalten. Mit den integrierten Lautsprechern und Mikrofonen können Sie auch Anrufe tätigen und entgegennehmen.

Die eigenständige Smartwatch

Die autonome Uhr verfügt je nach Modell über eine eigene 3G- oder 4G-SIM-Karte. Sie ist vollständig von einem mobilen Endgerät entkoppelt. Das Tätigen und Empfangen von Anrufen sowie der Zugang zum Internet erfolgen direkt auf dem Bildschirm. All dies geschieht völlig unabhängig und ohne die Hilfe eines Smartphones. Sie können also ganz einfach die Informationen und Ereignisbenachrichtigungen, die Sie benötigen, über Ihre Uhr abrufen. Diese Art von Smartwatch ist besonders attraktiv für Sportler und Nutzer, die oft auf Abenteuer gehen.

Die klassische Uhr mit Zeiger

Auf den ersten Blick vermutet man nicht, dass es sich um eine Smartwatch handelt, da die Ähnlichkeit mit einer einfachen Uhr so verblüffend ist. Tatsächlich behalten diese Modelle ein sehr klassisches Design mit einem Zeigerzifferblatt bei. Abgesehen von diesem Detail weisen sie die gleichen Merkmale auf wie die Ergänzungsmodelle zu einem Smartphone. Da sie mit Sensoren ausgestattet sind, gewährleisten und unterstützen sie ihre Funktionen als vernetzte Uhren perfekt. Um mit der Zeit zu gehen, sind mehrere traditionelle Uhrenhersteller in diesen Markt eingestiegen.

Die günstige verbundene Uhr oder das verbundene Armband?

Die günstige verbundene Uhr

Die Hauptfunktion einer billigen verbundenen Uhr ist die Anzeige der Uhrzeit. Aber in Verbindung mit einer Bluetooth-Verbindung können Sie Anrufe tätigen, SMS empfangen und versenden. Diese Hightech-Uhr hat ein eigenes Betriebssystem (Watch OS, Android Wear) und kann mithilfe eines digitalen Displays individuell gestaltet werden. Da sie je nach Modell über einen eigenen Speicherplatz verfügt, kann sie Apps installieren und Musik, Fotos und Videos speichern. Einige Uhren haben sogar die Möglichkeit, direkt eine SIM-Karte zu integrieren, um ganz auf ein Smartphone verzichten zu können.

Die Akkulaufzeit bleibt jedoch ein Hauptkriterium. Günstige vernetzte Uhren haben Mühe, länger als 48 Stunden eingeschaltet zu bleiben. Es gibt nur wenige Modelle, die länger durchhalten. Bei intensiver Nutzung könnte die Akkulaufzeit sogar auf weniger als 12 Stunden sinken. Die zweite Einschränkung liegt in der Ergonomie. Wegen ihrer Breite sind intelligente Uhren oft sperrig und schwerer am Handgelenk. Schließlich bleibt noch die Kompatibilität mit Telefonen. Auch wenn es eine große Auswahl an Produkten gibt, sind nicht alle Smartphones mit Smartwatches kompatibel.

Das verbundene Armband

Das verbundene Armband ist der treue Verbündete des Smartphones. Es ermöglicht die Überwachung der täglichen körperlichen Aktivitäten seines Trägers. Diese mit Sensoren ausgestatteten Tracker zeigen unter anderem die am Tag zurückgelegten Schritte, die Anzahl der verbrannten Kalorien, die Herzfrequenz sowie die Schlafüberwachung an. Sie funktionieren zusammen mit einer auf dem Smartphone installierten App. Die Verbindung erfolgt über Bluetooth. Sein großes Display ermöglicht den Zugriff auf die meisten Gesundheitsanwendungen. Dieses unauffälligere Armband bietet eine komfortable Nutzung und passt sich den klimatischen Gegebenheiten an.

Um die Ergebnisse auszuwerten, muss man leider zwingend auf das Smartphone zurückgreifen. Dieses Gerät wird selten von einem GPS begleitet. Eine Option, die sich als sehr nützlich erweisen kann, um seine Strecke wiederzugeben. Außerdem sind die gelieferten Daten ungenau oder sogar begrenzt. Schrittzähler liefern nicht unbedingt die gleichen Ergebnisse, und manche Geräte geben den Kalorienverbrauch viel höher an als den tatsächlichen Kalorienverbrauch. Außerdem sind die Armbänder nur mit Modellen kompatibel, die Bluetooth 4.0 unterstützen.

Urteil

Mit ihren vielen Funktionen ersetzt die günstige verbundene Uhr das Smartphone, auch wenn man immer auf die Akkulaufzeit achten sollte. Sie konkurriert sogar mit dem verbundenen Armband, was den Preis angeht. Verbundene Armbänder verfügen über zahlreiche Funktionen und Gesundheitsanwendungen. Achten Sie jedoch darauf, mit diesem Gerät nicht in eine Sucht zu verfallen, da es erhebliche psychologische Auswirkungen haben kann.

Tipps

Überprüfen Sie die Kompatibilität mit Ihrem Smartphone

Wenn Sie eine Smartwatch kaufen, erfordert die Überprüfung der Kompatibilität absolute Aufmerksamkeit. Die meisten Unternehmen, die diesen Markt beherrschen, sind in erster Linie Smartphone-Hersteller. Während Samsung beispielsweise in dieser Hinsicht flexibel ist und seine Uhren auch mit anderen als den eigenen Geräten koppeln kann, ist dies bei Apple nicht der Fall. Sie können Ihre Hightech-Tocante nur mit einem iPhone kombinieren.

Reinigen Sie Ihre Smartwatch

Wenn Sie eine Uhr mit einem kleinen Display haben, reicht ein sauberes Mikrofasertuch oder ein mit Essigwasser getränkter Kaffeefilter. Wenn sie wasserdicht ist, können Sie sie für einige Sekunden in eine Lösung aus einem Tropfen Spülmittel und einer Tasse lauwarmen Wassers legen.

Vermeiden Sie es, die verbundene Uhr über einen längeren Zeitraum zu tragen

Eine übermäßige Nutzung dieses Geräts kann Ihrer Haut schaden. Insbesondere kann sie zu Juckreiz und Reizungen führen. Lassen Sie Ihre Haut von Zeit zu Zeit zur Ruhe kommen, indem Sie die Uhr abnehmen. Wenn Sie im schlimmsten Fall nicht ohne sie auskommen können, wechseln Sie das Handgelenk.

Vermeiden Sie es, die Uhr Chemikalien auszusetzen

Der Bereich, in dem Sie Ihre Uhr tragen, ist sehr empfindlich. Bestimmte Substanzen können Ihre Haut sehr stark schädigen, wenn sie mit Ihrer Uhr in Berührung kommen. Vermeiden Sie es also, irgendwelche Produkte wie Parfüm, Cremes oder Gels auf diesen Bereich aufzutragen.

Halten Sie Ihr Handgelenk sauber und trocken

Bevor Sie Ihre Hightech-Tocante tragen, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Hand sauber und trocken ist. Wenn die Uhr gut gepflegt ist, nützt es nichts, wenn Ihr Handgelenk Schweiß- oder Staubspuren aufweist.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie wird die billige verbundene Uhr aufgeladen?

Die meisten der auf dem Markt angebotenen verbundenen Uhren werden mit einem speziellen Ladegerät geliefert. Verwenden Sie daher bitte dieses und nicht ein anderes. Schließen Sie es an einen USB-Anschluss Ihres Computers oder an ein anderes Gerät mit geringem Stromverbrauch an. Ein UL-zertifiziertes 5v-USB-Wandladegerät ist ebenfalls eine Option. Nun müssen Sie nur noch überprüfen, ob der Ladevorgang funktioniert. Verwenden Sie zum Laden keinen USB-Hub, USB-Splitter, USB-Y-Kabel, Akkupack oder ein anderes Gerät.

In welchem Alter kann man eine günstige verbundene Uhr bekommen?

Die meisten verbundenen Kinderuhren richten sich an Kleinkinder ab 3 Jahren. Diese pädagogischen und spielerischen Hilfsmittel können sie bis zum Alter von 12 Jahren begleiten. Andere Modelle gibt es für Jugendliche von 13 bis 15 Jahren. Über diese Altersgruppe hinaus empfehlen die Hersteller verbundene Uhren für Erwachsene.

Wie kann man seinen Einkauf mit einer Smartwatch bezahlen?

Vor allem muss man wissen, dass das kontaktlose Bezahlen mit einer günstigen verbundenen Uhr nicht in allen Ländern funktioniert. Die Methode bleibt jedoch die gleiche wie bei Ihrem Smartphone. Sie müssen die Uhr nur in die Nähe des Zahlungsterminals halten. Bei manchen Modellen müssen Sie vorher manchmal eine App installieren.

Kann man eine verbundene Uhr auch unter Wasser benutzen?

Smartwatches sind überwiegend wasserdicht. Dies, damit die Nutzer sie auch unter Wasser verwenden können. Achten Sie trotzdem auf den ATM-Wert, der die Druckfestigkeit bezeichnet. Ein 3 ATM wasserdichtes Produkt bedeutet, dass es bis zu einer Tiefe von 30 m wasserdicht ist. Einige Marken schließen auch Meerwasser und Chlorwasser aus. Die Garantie gilt dann nur für Süßwasser.

Wie weit muss mein Handy von meiner Uhr entfernt sein, um in Verbindung zu bleiben?

Normalerweise haben Sie mindestens 10 m Spielraum. Denken Sie aber daran, dass die Reichweite der Bluetooth-Verbindung zwischen diesen beiden Geräten je nach Umgebung sehr unterschiedlich ist. Sie müssen Wände und andere Trennwände berücksichtigen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Vergleich: Welche vernetzte Uhr ist die richtige Wahl? Juni 2021, lesnumeriques.com
  2. Smartwatch - Einkaufsführer, quechoisir.org
  3. Smartwatch buying guide: Everything you need to know, tomsguide.com
  4. Smartwatch buying guide 2021: Which device should you buy?, gearbrain.com
  5. Best Smartwatch Buying Guide, consumerreports.org
  6. Smartwatch Buying Guide, bestbuy.com
  7. Wie wähle ich meine Smartwatch aus? - Expertentipps von Fnac, fnac.com
  8. Warum ist es wichtig, die richtige Uhr zu wählen? Eher sportlich oder eher vernetzt, 01net.com
  9. Best cheap smartwatch 2021: great budget devices for your wrist, techradar.com
  10. Best cheap smartwatch 2021: affordable smartwatches for everyone, t3.com
  11. Amazon.de : günstige vernetzte Uhr, amazon.co.uk
  12. Günstige vernetzte Uhr Auswahl Black Friday 2021 Meine ..., ma-reduc.com
  13. Günstige Connected Watch zu Auchan Preisen, auchan.fr
  14. Günstige Connected Watch : Die 3 besten Smartwatches ..., irontimepieces.fr
  15. Günstige Smartwatches unter 100 Euro ..., boutiqueconnectee.fr
  16. Günstige Connected Watch für Herren - unter 100 Euro ..., boutiqueconnectee.fr
  17. Connected Watch: Günstig kaufen - Electro Dépôt, electrodepot.fr
  18. Connected Watch günstig kaufen | Decathlon, decathlon.fr
  19. Sport Connected Watch - günstig kaufen - GO Sport, go-sport.com
  20. Connected Watch zum besten Preis | E.Leclerc, e.leclerc
  21. Beste Connected Watch Günstig (EN 2020) - Der ..., lemeilleurchoix.com
  22. Günstige Connected Watch bis zu -50% auf Ekosport, ekosport.fr
  23. Welche günstige Connected Watch unter 100 Euro ..., actusmartwatch.com
  24. Connected Watch und Connected Armband, darty.com
  25. Cdiscount, cdiscount.com
  26. Welche günstige Connected Watch ist die beste? top 5, boutiqueaz.com
  27. Connected Watch android - Cdiscount, cdiscount.com
  28. Connected Watch | Connected Watch und Armband auf Rue du ..., rueducommerce.fr
  29. Die 7 besten Connected Watches 2021 im Vergleich, tictactime.com
  30. Beste Connected Watches 2021 - Test und Vergleich, futura-sciences.com
  31. Connected Watches - Black Friday, darty.com
  32. Apple Watch - Kaufen Sie Ihre Apple Watch zum besten Preis ..., fnac.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Samsung Galaxy Watch Active 2 9
Samsung Galaxy Watch Active 2
Idealroyal P22 Smart Watch 10
Idealroyal P22 Smart Watch
Apple Watch Series 6 11
Apple Watch Series 6
Garmin Instinct Solar 12
Garmin Instinct Solar

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!