Den besten Koffer 2022

Fast 60% der Deutschen planen, diesen Sommer in den Urlaub zu fahren... Die Gesundheitskrise wird sie nicht davon abhalten, die schönen Tage zu genießen! Sind Sie Teil der Reise? Dann können Sie sich auch gleich vorbereiten und einen Koffer kaufen! Hartschale oder Weichschalenkoffer? Kabinengepäck oder aufgegebener Koffer? Multidirektionale Rollen, Vorhängeschloss, Taschen? Das ist eine ganze Liste von Kriterien, die es zu bestimmen gilt, und unser Leitfaden wird Ihnen die Aufgabe sicherlich erleichtern. Und los geht's!

Samsonite S'Cure Spinner L 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Samsonite S'Cure Spinner L

Der beste Koffer im Jahr 2021

Der S'Cure Spinner L ist der ultra-robuste und sichere Koffer ohne Reißverschluss von Samsonite. Dieser Bestseller richtet sich an alle, die es einfach mögen und einen Koffer, der Jahrzehnte lang hält.

129 € auf Amazon

Der Samsonite S'Cure Spinner L hat einen ziemlich minimalistischen Look, sowohl von außen als auch von innen. Er hat die oberen und unteren Fächer und das war's im Grunde. Es gibt kein Innenfutter, was ein Vorteil ist, denn so haben Sie noch mehr Stauraum. Insgesamt stehen Ihnen also 102 L Stauraum zur Verfügung. Beachten Sie auch, dass die Schale des Samsonite S'Cure Spinner L aus dem revolutionären Polypropylen Flowlite besteht, einem Material, das unglaublich leicht ist und gleichzeitig eine außergewöhnliche Robustheit aufweist.

Der S'Cure - Spinner L ist ein Koffer ohne Reißverschluss. Er verfügt über ein 3-Punkt-Verschlusssystem. Das Hauptschloss ist ein einfach zu konfigurierendes Zahlenschloss. Neben dem Zahlenschloss gibt es auch mehrere Schnappverschlüsse an den Seiten des Koffers. Die Schnappverschlüsse dienen dazu, die Sicherheit Ihrer Sachen zu optimieren. Schließlich sollten Sie wissen, dass der Samsonite S'Cure Spinner L vier omnidirektionale Räder hat. Das bedeutet, dass sich jedes Rad um 360° dreht, was Ihnen eine optimale Manövrierfähigkeit bietet.

AmazonBasics Reisekoffer mit Lenkrollen 2
7/10

Günstigste

AmazonBasics Reisekoffer mit Lenkrollen

Der beste Einstiegskoffer

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und nach einem günstigen Reisekoffer suchen, werden Sie keinen besseren finden als dieses Hartschalenmodell mit Rollen von AmazonBasics. Der Koffer ist erweiterbar und hat ein Fassungsvermögen von 74 Litern.

64,99 € auf Amazon

Dieser Hartschalenkoffer mit Rollen von AmazonBasics hat eine Schale aus 100% ABS, die für geringes Gewicht und einfache Reinigung steht. Die Oberfläche dieses Handgepäckkoffers ist strukturiert und hat Kanten, die Risse verhindern, wenn andere Gepäckstücke darüber gestapelt werden. Der Look bleibt einfach, minimalistisch, vielseitig und sieht modern aus. Der Koffer verfügt über einen teleskopischen Druckknopfgriff aus Aluminium, der für eine leichte Nutzung etwas robust wirkt, aber zu zerbrechlich ist, wenn man sehr viele Drehungen anwendet. Darüber hinaus gibt es obere und seitliche Kunststoffgriffe.

Der AmazonBasics-Reisekoffer mit Lenkrollen hat eine Höhe von 68 cm und bietet 74 L Stauraum. Wenn man den Koffer öffnet, findet man zwei Hauptfächer. Das untere Fach ist mit elastischen Gurten ausgestattet, damit Ihre Gegenstände nicht verrutschen. Der gesamte Innenraum ist mit haltbarem, hellgrauem 150-D-Polyester ausgekleidet, das sich weich anfühlt und sehr robust ist.

Delsey Paris Chatelet Air 3
9/10

Beste High-End

Delsey Paris Chatelet Air

Der beste High-End-Koffer

Möchten Sie in einen hochwertigen, robusten und langlebigen Koffer investieren? Die beste Wahl ist das Hartschalenmodell Delsey Paris Chatelet Air.

320 € auf Amazon

Da der Koffer 77 cm hoch ist, passt er problemlos in den Kofferraum eines Autos. Einige Fluggesellschaften könnten ihn in der Kabine akzeptieren, aber er ist vor allem für Reisen im Frachtraum geeignet. Wenn Sie vorhaben, so viele Sachen wie möglich mitzunehmen, damit es Ihnen während Ihres Urlaubs oder einer Reise an nichts fehlt, ist der Delsey Paris Chatelet Air am besten geeignet. Dies gilt umso mehr, als sie ein Fassungsvermögen von 112 L hat.

Die Schale aus Polycarbonat wurde so leicht wie möglich gestaltet und nimmt ein ultra-trendiges Design an. Uns gefallen auch die 4 extrem drehbaren, leichten und versenkten Räder. Was die Sicherheit angeht, so handelt es sich natürlich um einen Koffer mit integriertem TSA-Schloss. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieser Koffer der Verbündete Nummer 1 für Qualität, Robustheit, Benutzerkomfort und Sicherheit ist! Sehr verlockend, nicht wahr?

Samsonite Base Boost Spinner M 4
8/10

Flexibel

Samsonite Base Boost Spinner M

Der beste Weichschalenkoffer

Die Weichschalenkoffer der Serie Base Boost der amerikanischen Marke Samsonite, mit diesem Modell der Größe M (73,5 L), das gleichzeitig widerstandsfähig, handlich und leicht ist! Zweifellos die Referenz seiner Art.

96,75 € auf Amazon

Sie machen einen Kurzurlaub oder eine Geschäftsreise? Bewahren Sie alles Wichtige griffbereit auf, ohne sich in die Warteschlange stellen zu müssen, um Ihr Gepäck aufzugeben oder gar abzuholen. Dafür gibt es nichts Besseres als den weichen Kabinenkoffer Samsonite Base Boost! Mit einer Größe von 66 cm ist dieser Weichschalenkoffer für alle geeignet, die nur das Nötigste mitnehmen möchten. Sein Hauptvorteil liegt jedoch in seinem erweiterbaren Design mit einem Fassungsvermögen von 67,5 bis 73,5 Litern, je nachdem, wie viel Sie mitnehmen wollen.

Der aus Polyester hergestellte Koffer ist mehr oder weniger stoßfest, aber vor allem ist er mit nur 2,70 kg ein ultraleichtes Modell. Er ist mit einem integrierten TSA-Schloss abschließbar und mit einem Etikettenhalter versehen, sodass eine sichere Reise gewährleistet ist. Was das Innere betrifft, so werden Sie dank der Kreuzbänder mit Smart-Fix-Schnallen und dem Trennwandsystem kein besseres Organisationssystem finden.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Koffer

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Koffer im Jahr 2021

Der beste Einstiegskoffer

Der beste High-End-Koffer

Der beste Weichschalenkoffer

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.8/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Koffer

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Samsonite S'Cure Spinner L 5
9/10
AmazonBasics Reisekoffer mit Lenkrollen 6
7/10
Delsey Paris Chatelet Air 7
9/10
Samsonite Base Boost Spinner M 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Samsonite S'Cure Spinner L
AmazonBasics Reisekoffer mit Lenkrollen
Delsey Paris Chatelet Air
Samsonite Base Boost Spinner M
Der S'Cure Spinner L ist der ultra-robuste und sichere Koffer ohne Reißverschluss von Samsonite. Dieser Bestseller richtet sich an alle, die es einfach mögen und einen Koffer, der Jahrzehnte lang hält.
Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und nach einem günstigen Reisekoffer suchen, werden Sie keinen besseren finden als dieses Hartschalenmodell mit Rollen von AmazonBasics. Der Koffer ist erweiterbar und hat ein Fassungsvermögen von 74 Litern.
Möchten Sie in einen hochwertigen, robusten und langlebigen Koffer investieren? Die beste Wahl ist das Hartschalenmodell Delsey Paris Chatelet Air.
Die Weichschalenkoffer der Serie Base Boost der amerikanischen Marke Samsonite, mit diesem Modell der Größe M (73,5 L), das gleichzeitig widerstandsfähig, handlich und leicht ist! Zweifellos die Referenz seiner Art.
Packvolumen
102 L
74 L
112 L
67,5 L erweiterbar auf 73,5 L
Höhe
75 cm
68 cm
77 cm
66 cm
Leergewicht
4,6 kg
4,36 kg
5,2 kg
2,7 Kg
3-Punkt-TSA-Schloss
Ja
Ja
Ja
Ja
Rumpftyp
Polypropylen Flowlite
ABS
Polycarbonat
Polyester (weich)

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Koffer

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Sie haben beschlossen, einen neuen Koffer zu kaufen, um Ihren alten zu ersetzen oder einfach nur, um sich auf Reisen besser auszustatten? Zu Ihrem Leidwesen fällt es Ihnen jedoch schwer, sich angesichts der vielen verschiedenen Modelle, die es im Handel gibt, zu entscheiden... Aber das ist auch gut so, denn wenn Sie mit einer großen Auswahl konfrontiert werden, ist es wahrscheinlicher, dass Sie das finden, was Sie wirklich brauchen. Das Wichtigste ist, dass Sie mit den richtigen Kriterien beginnen, die Sie leicht zum besten Modell führen, und wir helfen Ihnen dabei!

1 - der Koffertyp

Sie werden überrascht sein, wie viele verschiedene Koffermodelle es auf diesem vielfältigen Markt gibt, die sich in Größe und Material unterscheiden. Anhand dieser beiden Kriterien unterscheidet man übrigens die verschiedenen Arten von Gepäckstücken, nämlich :

  • Die weichen Koffer
  • Die Hartschalenkoffer
  • Die Kabinenkoffer
  • Die Koffer für den Frachtraum

Sie sind im Begriff, eine Reise zu unternehmen, wissen aber nicht, welcher Koffer die beste Option ist? Bevor Sie überhaupt in ein Geschäft oder einen Online-Shop gehen, sollten Sie sich überlegen, welche Bedürfnisse Sie haben, um sich leichter zurechtzufinden. Welche Art von Reise planen Sie? Wie lange werden Sie reisen? Wie wird Ihr Transportmittel aussehen? Welche Art von Sachen wollen Sie transportieren? Auf diese Weise wird es einfacher, die für Ihre Zwecke am besten geeignete Kofferart zu finden.

2 - das Material, aus dem er hergestellt ist

Bei den Materialien, aus denen sie hergestellt werden, haben Sie im Wesentlichen die Wahl zwischen zwei Arten von Koffern: Weichschalenkoffer und Hartschalenkoffer. Erstere werden aus Stoff hergestellt; die Hersteller entscheiden sich in der Regel für Polyester, Nylon oder Canvas. Weichschalenkoffer haben den Vorteil, dass sie leicht, praktisch, ästhetisch ansprechend und vor allem klassisch sind. Sie sind jedoch weder widerstandsfähig noch robust.

Hartschalenkoffer hingegen werden aus besonders robusten Materialien wieABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), Polycarbonat, Polypropylen und Aluminium hergestellt. Einziges Manko: Das Gewicht von Hartschalenkoffern ist alles andere als praktisch. Achten Sie auf die Kriterien, die für Sie am wichtigsten sind, insbesondere zwischen Stärke und Zweckmäßigkeit. Außerdem sollten Sie Ihre Wahl davon abhängig machen, welche Art von Sachen Sie transportieren und mit welchem Verkehrsmittel Sie reisen.

3 - die Abmessungen

Neben den Koffern, die sich nach ihrem Material unterscheiden, gibt es auch Modelle, die sich nach ihrer Größe unterscheiden. Diesmal hängt Ihre Wahl vor allem von der Dauer Ihres Aufenthalts ab. Auf der einen Seite gibt es die Kabinenkoffer, die in der Regel zwischen 40 und 56 cm hoch sind. Aufgrund ihrer Größe können sie einige persönliche Gegenstände aufnehmen, die Sie für einen kurzen Aufenthalt benötigen. Auf der anderen Seite gibt es die aufgegebenen Koffer, die bei weitem größer sind und normalerweise für Aufenthalte von mehr als zwei bis drei Wochen verwendet werden. Diese können zwischen 65 und 75 cm hoch sein, bei den XL- und XXL-Modellen sogar 81 cm und mehr.

4 - das Leergewicht

Dies ist der empfindlichste Punkt bei der Auswahl eines Koffers, da die Fluggesellschaften in der Regel ein Gepäckstück mit einem Gewicht von 21 kg vor

schreiben.

Viele Hartschalengepäckstücke wiegen zwischen 5 und 6 kg, aber einige Hersteller haben die Materialien leichter gemacht, so dass sie am Ende nur 4 kg wiegen. Weichschalenkoffer sind dagegen extrem leicht und wiegen im Leerzustand nicht mehr als 2 kg.

Wenn Sie nicht fliegen, sollte das Gewicht keine große Rolle spielen, aber Sie könnten schnell überfüllt sein. Daher ist es am besten, wenn Sie einen guten Kompromiss finden und zwischen dem Leergewicht des Koffers und dem Gewicht der Sachen, die Sie mitnehmen möchten, abwägen.

5 - die Praktikabilität

Die Zweckmäßigkeit eines Koffers lässt sich daran ablesen, wie leicht er sich transportieren lässt und wie sicher er ist. Für den Transport sind Rollen mit einem verstellbaren Griff besonders empfehlenswert, um den größtmöglichen Komfort zu gewährleisten. Kleine Koffer sind am besten mit zwei Rädern ausgestattet, während große Koffer vier Räder haben. Es ist jedoch wichtig, auf die Qualität der Räder zu achten, um eine größere Widerstandsfähigkeit und Vielseitigkeit zu gewährleisten. Gummirollen sind stark und flexibel und sollten daher bevorzugt werden. Um die Handhabung zu vereinfachen, sollten Sie sich für Mehrzweckrollen entscheiden, die sich um 360° drehen können.

Was die Sicherheit angeht, haben Sie natürlich die Wahl zwischen einem Vorhängeschloss mit Schlüssel, das Ihren Reißverschluss vor Einbruch schützt, und einem TSA-Schloss (Transportation security administration). Die erste Alternative ist traditioneller, aber Sie können Ihre Schlüssel jederzeit verlieren, weshalb das TSA-Schloss zuverlässiger ist. Es ist an die Standards der US-Behörden gebunden und sichert den gesamten Koffer, da nur Sie die Kombination kennen.

6 - die kleinen Extras

Möchten Sie Ihren zukünftigen Koffer noch praktischer gestalten? Dann sollten Sie auf jeden Fall auf Extras setzen, die den Koffer noch ergonomischer und cleverer machen, als er ohnehin schon ist. Bevorzugen Sie zum Beispiel die Modelle :

  • Ausgestattet mit zusätzlichemStauraum zusätzlich zu den Fächern, die es bereits im Inneren des Koffers gibt (Außentasche, Reißverschlusstaschen im Inneren...).
  • Mit Haltegurten , damit alle Ihre Sachen während der gesamten Reise gut organisiert und verstaut sind.
  • Mit einem Etikettenhalter , auf dem Sie Ihre persönlichen Daten (Kontaktdaten, Adresse, Name usw.) eintragen können, falls Ihr Koffer von der Fluggesellschaft verlegt wird.
  • Intelligente und vernetzte Koffer, die mit einem Fingerabdruckleser, einem Geolokalisierungssystem, einem integrierten Wiegesystem oder einer Ladestation für elektronische Geräte ausgestattet sind.

Mit einem verspielten und lustigen Design, besonders wenn es sich um einen Kinderkoffer handelt.

Wie verstaue ich meinen Koffer richtig?

Sie haben endlich den perfekten Koffer gefunden und nun ist es an der Zeit, ihn zu packen? Neben dem Kauf des Koffers an sich ist das Packen wahrscheinlich der Moment, vor dem man sich am meisten fürchtet. Hier finden Sie die besten Tipps, wie Sie Ihren Koffer richtig packen und trotz der vielen Kleider, Schuhe und Produkte, die Sie mit an Bord nehmen, mit leichtem Gepäck reisen können!

Tipps, um alles zu verstauen

Egal, ob Sie in den Urlaub fahren oder auf Geschäftsreise sind, Sie müssen sich gut ausrüsten, damit es Ihnen während der gesamten Reise an nichts fehlt. Sicherlich ist die Auswahl von Kleidung, Schuhen und Accessoires keine leichte Aufgabe, aber damit all diese Dinge in einen einzigen Koffer passen, müssen Sie sich schon ein wenig Mühe geben. Natürlich brauchen Sie einen geeigneten Koffer, in den alles hineinpasst, aber für eine bessere Organisation und damit der Koffer richtig schließt, sollten Sie sich diese unumgänglichen Techniken aneignen:

  • Größere Kleidungsstücke finden ihren Platz am Boden des Koffers, sodass sie beim Schließen des Koffers nicht mehr umständlich verstaut werden müssen.
  • Anstatt Ihre Kleidung wie üblich zu falten, sollten Sie sie lieber zusammenrollen, damit sie nicht so viel Platz wegnimmt.
  • Die Kleidung geht vor! Wenn das erledigt ist, füllen Sie die Löcher und Ränder mit Ihrem Kulturbeutel, Ihrer Wäsche- und Unterwäschetasche und schließlich Ihren Schuhen.
  • Investieren Sie in Vakuumhüllen, die das Volumen der Kleidungsstücke zweifellos reduzieren, um so viel mehr Platz zu sparen.

Tipps, um nichts zu zerknittern

Knitterige Kleidung und schlechte Falten sind nicht Ihre Tasse Tee? Das ist ganz natürlich, denn Ihr Aussehen wird viel über Sie aussagen, und deshalb sollten Sie sich nicht gehen lassen. Hier sind unsere Tipps:

  • Bügeln Sie alle Ihre Kleidungsstücke im Voraus und legen Sie sie ungefaltet in den Koffer. So behalten sie ihr Aussehen und Sie sparen viel Platz, vor allem, wenn Sie nur einen Handgepäckkoffer mitnehmen.
  • Wenn Sie einen großen Koffer haben und Ihr Reisebügeleisen mitnehmen können, sollten Sie nicht zögern, sich ein solches zuzulegen. Normalerweise sind dies Modelle, die weniger groß und schwer sind als die, die man zu Hause benutzt.

Tipps zum Abspecken

Für Sie kommt es nicht in Frage, für Übergepäck zu bezahlen! Wenn Sie die von der Fluggesellschaft festgelegte Grenze überschreiten, würden Sie sogar bereit sein, einige Ihrer Sachen am Flughafen zurückzulassen... Um diese Unannehmlichkeit zu umgehen, gibt es einige gute Tricks, und hier sind sie:

  • Nichts leichter als das: Beschränken Sie sich auf das Nötigste! Wenn Sie in den Sommerurlaub fahren, müssen Sie keine Mäntel und Daunenjacken mitnehmen. Zwei kleine Jacken reichen aus, um Sie warm zu halten, falls es kalt wird, was im Sommer nicht der Fall sein muss. Ebenso sollten Sie bei einer Geschäftsreise auf Strandaccessoires verzichten, da Sie für diese Aktivitäten sicherlich keine Zeit haben werden.
  • Tragen Sie die schweren Accessoires und Kleidungsstücke am Tag der Abreise. Ohne es zu übertreiben, wird Ihnen dieser Tipp wirklich helfen, Ihren Koffer nicht zu überladen.
  • Sie brauchen Ihre großen Kosmetikflaschen nicht mitzunehmen. Sie haben die Wahl, sie vor Ort zu kaufen, sie in kleinere und vor allem leichtere Behälter umzufüllen oder Reisegrößen, d. h. Miniaturgrößen, zu kaufen, um Platz zu sparen und den Koffer leichter zu machen.

Unsere weiteren praktischen Tipps...

Je nach Ihrer Situation haben wir die besten Tipps zusammengestellt, die Ihnen beim Packen Ihres Koffers helfen können:

  • Wenn Sie mit Ihrem Baby reisen, sollten Sie einen XXL-Koffer bevorzugen, in dem Ihre Sachen und seine Sachen gleichzeitig Platz finden. Spielzeug und Bücher finden in einem Rucksack Platz, den Sie mit in die Kabine nehmen.
  • Wenn Sie mit vielen Personen unterwegs sind, verteilen Sie die wichtigsten Utensilien in den Koffern, damit jeder seinen Teil dazu beitragen kann und das Gewicht gleichmäßig verteilt wird.
  • Wenn Sie eine große Handtasche besitzen, machen Sie sie zu einem Trumpf, um die restlichen Sachen zu transportieren, die keinen Platz im Koffer finden konnten.

Die verschiedenen Arten von

Um der großen Verwirrung über die vielen verschiedenen Arten von Koffern ein Ende zu setzen, sollten Sie sich einen Überblick über die einzelnen Merkmale und den Nutzen verschaffen.

Weichschalenkoffer

Weichschalenkoffer werden hauptsächlich aus Stoff hergestellt und stehen für Leichtigkeit. Sie werden in der Regel aus herkömmlichen Textilien wie Polyester, Nylon oder Canvas hergestellt. Viele Marken setzen jedoch auf ballistisches Nylon oder Cordura-Gewebe, um die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen, da diese Art von Koffer, wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, in puncto Festigkeit benachteiligt ist. Der Stoff ist weder wasserdicht (es sei denn, er ist mit einem wasserdichten Futter ausgestattet) noch stoßfest. Die Qualität des Stoffes ist entscheidend, denn niemand möchte mit einem zerrissenen oder durchnässten Gepäckstück enden, wenn er seinen Weichschalenkoffer in den Frachtraum schickt.

Vorteile :

  • Erschwinglicher Preis
  • Leichtes Gewicht
  • Meistens mit einer oder mehreren Außentaschen für mehr Zweckmäßigkeit.
  • Sehr sorgfältige und ästhetische Nähdetails.

Nachteile:

  • Überhaupt nicht robust, außer bei den Spitzenmodellen.
  • Überhaupt nicht wasserdicht

Für wen ist der Koffer geeignet?

Wenn Sie vorhaben, einen Weichschalenkoffer mitzunehmen, empfehlen wir Ihnen dringend, ein kleines Modell zu wählen, das Sie auch in der Kabine begleiten kann. Mit anderen Worten: Die Materialien eines Weichkoffers sind eine ausgezeichnete Wahl für ein Kabinengepäckstück, das Sie sicher verstauen können. Wenn Sie einen solchen Koffer im Frachtraum verschicken, kann es zu bösen Überraschungen kommen: durchnässte Kleidung, zerrissener Koffer, zerkratzte Tasche, zerbrochene zerbrechliche Gegenstände...).

Hartschalenkoffer

Hartschalenkoffer werden wegen ihrer Robustheit geschätzt. Sie sind aus Materialien wie ABS, Polycarbonat oder Polypropylen gefertigt. Einige Marken verwenden auch Aluminium, um die Stabilität des Gepäcks zu erhöhen. Wenn Sie sicher sind, dass Sie eine robuste und wasserdichte Ausrüstung haben, ist das Hauptproblem das Gewicht, denn diese Modelle wiegen viel. Hartschalenkoffer wiegen leer nicht weniger als 5 oder sogar 6 kg. Die Hersteller versuchen dann, die Waage zu halten, damit die Benutzer zwischen dem Gewicht des Koffers und dem Gewicht ihrer Sachen jonglieren können, so dass man auf einen Durchschnitt von 4 kg kommt.

Vorteile:

  • Stabil und stoßfest
  • Wasserdicht
  • Schützen zerbrechliche Gegenstände auch im Frachtraum.
  • Auswahl zwischen verschiedenen Herstellungsmaterialien je nach Geschmack.

Nachteile:

  • Teurer als Weichschalenkoffer
  • Schwer

Für wen ist er geeignet?

Sie begeben sich auf eine lange Reise und wollen so viele persönliche Gegenstände wie möglich mitnehmen? Dann brauchen Sie auf jeden Fall ein geräumiges und vor allem robustes Gepäckstück, das in den Frachtraum passt. In diesem Fall gibt es keinen Zweifel daran, dass Hartschalenkoffer genau das Richtige für Sie sind! Sie haben ein Maximum an Platz, aber achten Sie auf das Leergewicht. Ein großes Fassungsvermögen bedeutet auch ein höheres Gewicht. Denken Sie also daran, das Modell mit dem geringsten Gewicht zu wählen, denn Übergepäck macht keinen Spaß.

Kabinenkoffer

Wie der Name schon sagt, sind Kabinenkoffer dazu gedacht, Sie in der Flugzeugkabine zu begleiten. Sie sind durchschnittlich zwischen 40 und 56 cm hoch und alles andere als sperrig. Sie werden hauptsächlich dazu verwendet, um alles Notwendige griffbereit zu haben, um Zeit und Geld zu sparen. Sie ersparen sich die Aufgabe des Gepäcks vor dem Abflug, die Zahlung von Gebühren für die Aufgabe des Koffers und sparen auch Zeit bei der Ankunft am Zielort.

Vorteile:

  • Praktisch in Bezug auf die administrativen Details am Flughafen.
  • Nicht sperrig
  • Wahl zwischen Weich- und Hartschalenkoffern je nach Geschmack.
  • Natürlich günstiger als große Koffer.

Nachteile:

  • Geringes Fassungsvermögen

Für wen ist er geeignet?

Sie fahren für ein Wochenende oder ein paar Tage weit weg von zu Hause? Dann machen Sie Platz für einen Kabinenkoffer, der sich als praktischer erweist als großes, sperriges Gepäck. Sie müssen nicht einchecken und sparen viel Geld. Kleiner Tipp: Setzen Sie auf einen weichen Kabinenkoffer, um noch mehr Geld zu sparen. Sie gehen kein Risiko ein, denn Ihr Koffer bleibt während der gesamten Reise in Ihrer Reichweite.

Aufgabekoffer

Da sie im Frachtraum transportiert werden, sind Koffer dieser Kategorie größer und geräumiger als Kabinenkoffer. Meistens sind sie zwischen 65 und 75 cm hoch, was ein guter Kompromiss ist, wenn man für mehrere Tage oder sogar Wochen reist. Einige Modelle sind sogar bis zu 81 cm hoch, um noch mehr Stauraum zu bieten. Dazu gehören unter anderem die XL- und XXL-Koffer, deren Fächer zur besseren Organisation getrennt sind. Die Designer empfehlen vor allem Hartschalenkoffer für den Frachtraum, um am Zielort keine bösen Überraschungen zu erleben.

Vorteile:

  • Groß und geräumig.
  • Die größten Modelle verfügen über mehrere separate Fächer.
  • Bei einem Hartschalenmodell besteht keine Gefahr, dass im Frachtraum ein Unfall passiert.

Nachteile:

  • Zu sperrig

Für wen ist das geeignet?

Sie fahren für ein paar Wochen in den Familienurlaub? Dann können Sie sich auch gleich optimal ausrüsten, damit es Ihnen am Zielort an nichts fehlt! Die Koffer im Frachtraum sind genau darauf ausgelegt, möglichst viele Sachen unterzubringen, und Sie können sogar ein XL- oder XXL-Modell wählen, um mehr Platz zu nutzen. Diese Art von Gepäck ist auch am besten für Eltern geeignet, die mit kleinen Kindern reisen. Schließlich gibt es genug Platz für Spielzeug, Kleidung, Schuhe und zerbrechliche Gegenstände.

ABS- oder Polycarbonat-Koffer?

Sie bevorzugen die Robustheit und Haltbarkeit eines Hartschalenkoffers gegenüber der Leichtigkeit und Zweckmäßigkeit eines Weichschalenkoffers? Das ist eine ausgezeichnete Wahl, vorausgesetzt, Sie wählen das Material, das Ihnen die meisten Vorteile bietet. Während anfangs hauptsächlich ABS verwendet wurde, haben sich die Modelle weiterentwickelt, um widerstandsfähiger zu sein. Die Hersteller haben sich dann auf Polypropylen verlegt.

ABS-Koffer

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, istABS zwar erschwinglich, leicht und stark, aber nicht robuster als Polycarbonat und Polypropylen. Es ist sogar so, dass dieses Material dazu neigt, nach mehrmaligem Gebrauch gelb zu werden. Es ist also nicht die beste Alternative, wenn es um Langlebigkeit geht. Seine ästhetischen Eigenschaften sind jedoch nicht zu unterschätzen, da es sich um eine modulierbare Textur handelt, mit der die bekanntesten Marken originelle Designs kreieren.

Polycarbonat-Koffer

Ebenso sind Koffer aus Polycarbonat genauso teuer wie solche aus Polypropylen. Das liegt unter anderem an ihrer unübertroffenen Stärke und Haltbarkeit, die unter allen Bedingungen gegeben ist. Es besteht also keine Gefahr, dass der Koffer selbst zerkratzt oder zerbrochen wird oder dass er unter Hitzeeinwirkung splittert. Außerdem wird das Material vorbehandelt, um es so leicht wie möglich zu machen und das Gewicht zu reduzieren.

Urteil

Ihre Wahl hängt von Ihren Gewohnheiten ab und davon, wie oft Sie reisen und Ihren Koffer benutzen. Für den regelmäßigen Gebrauch eignen sich Koffer aus Polypropylen oder Polycarbonat am besten. Wenn Sie hingegen in kurzen Abständen reisen, können Sie ABS-Koffer problemlos verwenden.

Tipps

Informieren Sie sich über die Standards der Fluggesellschaft

Nicht alle Fluggesellschaften haben die gleichen Vorschriften bezüglich des zulässigen Höchstgewichts pro Person. Normalerweise liegt diese Grenze bei 21 kg, aber einige Fluggesellschaften bieten bis zu 23 kg pro Person an. Am besten erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben, wenn Sie am Schalter zur Gepäckaufgabe stehen.

Die richtigen Schritte, um einen Koffer zu pflegen

Um Ihren Koffer, egal ob Weich- oder Hartschalenkoffer, zu pflegen, sollten Sie daran denken, ihn nach jedem Gebrauch zu lüften und in die Sonne zu legen. Dadurch wird u. a. die Bildung von Feuchtigkeit und Schimmel vermieden. Wenn Sie einen Weichschalenkoffer besitzen, sollten Sie ihn außerdem gründlich waschen, um Schmutz loszuwerden. Ein Hartschalenkoffer hingegen wird normalerweise mit einem feuchten Tuch gereinigt, das den Schmutz schnell und effektiv beseitigt.

Die richtigen Schritte, um schlechte Gerüche zu vermeiden

Schlechte Gerüche können von überall her kommen, vor allem wenn Sie Ihre Schuhe im selben Gepäckstück wie Ihre Kleidung verstauen. Um zu verhindern, dass sich ihr Geruch verbreitet, sollten Sie daran denken, sie in eine Plastiktüte zu stecken, bevor Sie sie in denselben Stauraum wie die anderen persönlichen Gegenstände legen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Sachen gut riechen, tränken Sie einfach ein Tuch oder einen Schal mit Ihrem Lieblingsduft und legen Sie es in eine Ecke des Koffers.

Die richtigen Schritte, um flüssige Produkte zu verstauen

Flüssige Produkte, die in der Kabine verboten sind, müssen ihren Platz in Ihrem aufgegebenen Koffer finden, vorausgesetzt, sie sind richtig verst

aut.

Um zu verhindern, dass sich der Verschluss Ihres Eau de Cologne, Ihrer Creme oder Ihres Aftershaves bei der kleinsten Erschütterung öffnet, sollten Sie sie unbedingt mit Klebeband verschließen und in einem separaten Plastikbeutel verstauen, bevor Sie sie in Ihren Kulturbeutel packen.

Tipps für das Gepäck von Kindern

Jeder weiß, wie anstrengend und manchmal auch umständlich das Reisen mit einem Kind sein kann. Für eine bessere Organisation sollten Sie Ihrem Kind immer beim Packen helfen und seine Sachen richtig einordnen. Sortieren Sie Spielzeug in einem separaten Fach und machen Sie das Gleiche mit Kleidung und Schuhen. Bewahren Sie in der Kabine nur das Nötigste griffbereit auf, insbesondere in einer Tasche als Handgepäck.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welcher Koffer ist der beste?

Welcher Koffer der beste ist, hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um mehr darüber zu erfahren.

Welche Gegenstände sind in einem Kabinenkoffer verboten?

In der Kabine sind alle persönlichen Gegenstände erlaubt, mit Ausnahme von scharfen und brennbaren Gegenständen. Letztere sind auch im Frachtraum verboten, da sie an Bord des Flugzeugs ein großes Risiko darstellen können.

Welches sind die größten Koffermarken?

Die führenden Marken, die den Markt für Reisekoffer dominieren, sind Samsonite und Delsey. Dicht gefolgt von anderen bekannten Marken wie Hauptstadtkoffer und Roncato, American Tourister, AmazonBasics, Briggs and Riley Baseline oder Eastpak.

Wie viel kostet ein Koffer?

Die Kosten für einen Koffer hängen in erster Linie vom Material, aus dem er hergestellt wurde, und von seiner Größe

ab.

Neben diesen beiden Kriterien hat auch die Marke einen großen Anteil daran. Im Durchschnitt finden Sie einen Einsteigerkoffer jedoch schon ab 50 €, während Modelle im mittleren Preissegment etwa 100 bis 200 € kosten. Für Modelle der Spitzenklasse sollten Sie ein Budget zwischen 250 und 500 € oder sogar mehr bereithalten.

Wie kann man seinen Koffer während einer Reise gut schützen?

Um Ihren Koffer vor möglichen Stößen und Manipulationen zu schützen, bis er wieder in Ihren Händen ist, sollten Sie unbedingt eine Kofferhülle verwenden. Vergessen Sie auch nicht, den Koffer mit einem Vorhängeschloss zu versehen, wenn er nicht mit einem TSA-Schloss ausgestattet ist. Vergessen Sie schließlich nicht, wie wichtig ein Etikettenhalter ist, damit die Fluggesellschaft Sie warnen kann, falls Sie sich verirren.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Die Wahl des richtigen Gepäcks, quechoisir.org
  2. Best Checked Luggage 2021 - Buyer's Guide, bestcheckedluggage.com
  3. Guide choisir son valise: les autres critères, edisac.com
  4. Guide d'achat desalises, blogue.bestbuy.ca
  5. Welcher Koffer soll es sein? - Tipps zur Auswahl des richtigen Koffers, mesbagages.com
  6. The Best Suitcases for Checking in 2020 - Reviews by Wirecutter, nytimes.com
  7. The 10 Best Checked Luggage of 2020, tripsavvy.com
  8. The Best Luggage Brands for Every Budget for 2020, travelandleisure.com
  9. The best checked luggage in 2020, businessinsider.com
  10. The 15 Best Checked Luggage Bags For Travelers [2020], upgradedpoints.com
  11. Koffer online | ZALANDO, zalando.fr
  12. Amazon.de : Koffer, amazon.co.uk
  13. Koffer : Reisegepäck und Lederwaren günstig und versandkostenfrei. ..., carrefour.fr
  14. Günstige Koffer | Le Monde du Bagage, lemondedubagage.com
  15. Kleine, mittlere oder große Koffer: Jetzt kaufen, samsonite.fr
  16. Koffer : Kabinenkoffer, Trolley, große Größen - DELSEY, delsey.com
  17. Koffer | Decathlon, decathlon.fr
  18. Sonderangebote Günstige Koffer - Bagagerie|BleuCerise.com, bleucerise.com
  19. Bagage, Valise de marque pas cher Paris | Rayon d'or bagages, rayondor-bagages.fr
  20. Valises | La Redoute, laredoute.fr
  21. Koffer und Reisetasche - Bagagerie | Black Friday fnac, fnac.com
  22. Koffer, Trolleys und Zubehör - Cora, cora.fr
  23. Valises pas cher | Online-Verkauf von Koffern, Kabinenkoffern ..., mesbagages.com
  24. Koffer - Freizeit, centrakor.com
  25. Koffer, Kabinengepäck und Computertasche | Samsonite, samsonite.fr
  26. Leichte und weiche Koffer, farbige Damenkoffer | Lipault, lipault.fr
  27. Koffer - Darty, darty.com
  28. Qualitätskoffer & Reisegepäck - 100% Polycarbonat | TEKMi.fr, tekmi.fr
  29. Bande à Part® : Personalisierte Koffer, Designs und ..., bandeapart.com
  30. Koffer - Einkaufsführer - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  31. Koffer - Koffer und Reisetasche | Black Friday fnac, fnac.com
  32. Amazon.fr : VALISE CABINE, amazon.co.uk
  33. Bagagerie et Maroquinerie : Mode und Reisegepäck günstig in ..., carrefour.fr
  34. Myvalise.de, Nr. 1 für günstige Koffer im Internet, myvalise.fr
  35. Trolley-Koffer - Black Week Cdiscount Koffer und Reisegepäck, cdiscount.com
  36. Damenkoffer | Zalando, zalando.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Samsonite S'Cure Spinner L 9
Samsonite S'Cure Spinner L
AmazonBasics Reisekoffer mit Lenkrollen 10
AmazonBasics Reisekoffer mit Lenkrollen
Delsey Paris Chatelet Air 11
Delsey Paris Chatelet Air
Samsonite Base Boost Spinner M 12
Samsonite Base Boost Spinner M

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!