Den besten Tragbare PCs für Photoshop und Fotobearbeitung 2022

Wenn Sie Fotograf oder Videofilmer sind, ist diese Kaufberatung für Sie. Mit 100 % DCI-P3-Bildschirm, einem leistungsstarken Prozessor der zehnten Generation und so weiter. Da fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Notebooks für Fotobearbeitung und Videoschnitt. Der ideale Rechner sollte aus Muskeln bestehen und einen Prozessor der Spitzenklasse haben.

Apple MacBook Pro 16 Zoll 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Apple MacBook Pro 16 Zoll

Der beste Laptop für Photoshop und Fotobearbeitung

Das Apple MacBook Pro 16 Zoll ist mit seinem wunderschönen Retina-Display mit True-Tone-Technologie der ideale Laptop für fortgeschrittene Büro- und Multimedianutzung.

2 399 € auf Amazon

Dieses Mal hat Apple eine neue Bildschirmgröße eingeweiht: 16 Zoll. Und was wäre besser geeignet als das MacBook Pro, um ihn zu integrieren? Dieses Retina IPS LCD-Panel hat eine Auflösung von 3072 x 1920 p! Die Leuchtdichte von 500 nits sorgt für helle Bereiche, strahlendes Weiß und tiefe Schwarztöne. Die P3-Farbpalette verstärkt diese malerischen Präzisionen auf Ihren Fotos und Videos. Realistischer als die Darstellung auf diesem Bildschirm geht es (noch) nicht.

Was die Leistung angeht, hat das 16-Zoll-MacBook Pro einiges zu bieten. Betriebssystem Mac OS 10.15, Intel Core i7-Prozessor der 9. Generation, AMD Radeon Pro 5300M-Grafikkarte mit GDDR6-Speicher, 16 GB RAM, 512 GB SSD und Lithium-Polymer-Akku mit 11 Stunden Laufzeit stehen auf seinem Merkzettel. Hinzu kommen eine komfortable und reaktionsschnelle Touch Bar- und Touch ID-Tastatur, ein Audiosystem mit 6 Lautsprechern, Thunderbolt 3 mit 4 Anschlüssen, Wifi 5 und Bluetooth 5.0.

Apple MacBook Air mit Apple M1 2
9/10

Bestes Billigprodukt

Apple MacBook Air mit Apple M1

Der beste Einstiegs-Laptop für Photoshop und Fotobearbeitung

Apple enttäuscht selten, und das ist auch beim MacBook Air mit Apple M1 der Fall. Es vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Akkulaufzeit zu einem mehr als fairen Preis. Es wäre falsch, darauf zu verzichten!

1 029 € auf Amazon

Es ist schwer, das MacBook Air in dieser Preisklasse zu übertreffen. Es verfügt über ein hochwertiges Display mit einem 13,3-Zoll-Bildschirm im Retina-Stil. Dieser überträgt mit seiner Auflösung von 2560 x 1600p Bilder mit hoher Auflösung, sRGB 25 % und True Tone-Technologie. Die Kameravideos sind schärfer, gut unterstützt von Face Time HD und der Neutral Engine.

Ihr eigentlicher Trumpf ist die enorme Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden. Das ist sehr nützlich, um den leistungsstarken Prozessor von Apple zu unterstützen: den M1. Dieser verfügt über nicht weniger als 8 Kerne und 16 Kerne für die Neutral Engine. Zusammen mit 8 GB RAM ist das MacBook Air eher für professionelle Anwendungen wie After Effects oder Photoshop geeignet. Damit Ihre Arbeit nicht verloren geht, sollten Sie sie in der 256 GB großen SSD speichern.

Microsoft Surface Book 3 3
7/10

Bestes High-End

Microsoft Surface Book 3

Der beste High-End-Laptop für Photoshop und Fotobearbeitung

Das Microsoft Surface Book 3 ist ein toller Fund, der Ihnen einen robusten Computer, ein tragbares Studio und ein leistungsstarkes Tablet bietet. Mit seiner Kombination aus Leistung und Akkulaufzeit verleiht dieser PC Qualität und Eleganz, die nur von seinem Preis übertroffen wird.

3 098 € auf Amazon

Das Microsoft Surface Book 3 bietet Ihnen Vielseitigkeit, damit Sie viele Aufgaben auf einem Laptop erledigen können. Angefangen mit dem wandelbaren Format des 15-Zoll-Bildschirms. Zu den Komponenten gehören ein Intel Corei7-Prozessor der zehnten Generation, eine Nvidia GeForce GTX 1660 Ti Grafikkarte, 32 GB RAM und 512 GB SSD-Speicher. Der Touchscreen bietet eine Auflösung von 3240 x 2160 Pixeln für eine singuläre Flüssigkeit und eine überraschende Bildqualität.

Darüber hinaus sorgt der 42,2-Wh-Akku des Book 3 für eine Laufzeit von 15,5 Stunden bei Büroarbeiten oder Videoaufnahmen. Was die Anschlüsse angeht, hat Microsoft an alles gedacht! Das Unternehmen bietet alles, was Sie brauchen: USB-Anschlüsse, HDMI, SD-Kartenleser, Bluetooth und WLAN der neuesten Generation. Dieses Wunderwerk wiegt gerade einmal 1,5 kg.

HUAWEI MateBook X Pro 2021 4
9/10

Alternative Einstiegsklasse

HUAWEI MateBook X Pro 2021

Eine hervorragende Einstiegs-Alternative

Die neue Version MateBook X PRO 2021 nimmt ein Bildschirm-Gehäuse-Verhältnis von 91 % bei einer Auflösung von 3000 x 2000 Pixeln an. Mit einem 14-Zoll-Bildschirm ist es mit einem i5 1135G7-Prozessor mit 16 GB RAM bewaffnet.

1 499 € auf Amazon

Das MateBook X Pro 2021 ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt und verfügt über einen 13,9-Zoll-Bildschirm im 3:2-Format mit einer Auflösung von 3000 x 2000 Pixeln. An seiner Leistung ist der 14-Zoll-Laptop mit einem Core i5-SoC, 11. Generation, gepaart mit 16 GB RAM und einer 512 GB SSD ausgestattet. Mit einem Finish aus Metall nimmt es ein Gewicht von 1,3 kg bei einer Dicke von nur 14,6 mm ein. Bei der Verwendung bietet der Computer bis zu 12 Stunden Arbeit mit einer einzigen vollen Ladung.

Als besonderes Extra stattet Huawei ihn mit einem LTPS-Bildschirm mit Touchpad aus, mit dem Sie nach Belieben zoomen, scrollen und auswählen können. Die Tastatur ist mit einer Hintergrundbeleuchtung in zwei Intensitätsstufen ausgestattet. Das Gerät profitiert von Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1, um sowohl Ihre Produktivität als auch Ihre Kreativität zu fördern. In Bezug auf die Anschlüsse verfügt es über zwei USB-C Tunderbolt 4-Anschlüsse, einen USB-A 3.2, einen HDMI-Anschluss, einen VGA-Anschluss und einen Audio-Klinkenausgang. Das Audiosystem zeichnet sich mit vier Lautsprechern aus.

Einkaufsführer • April 2022

der beste Laptop-PC für Photoshop und Fotobearbeitung

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Laptop für Photoshop und Fotobearbeitung

Der beste Einstiegs-Laptop für Photoshop und Fotobearbeitung

Der beste High-End-Laptop für Photoshop und Fotobearbeitung

Eine hervorragende Einstiegs-Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/55 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Tragbare PCs für Photoshop und Fotobearbeitung

TOP VON TOP GÜNSTIG HOCHWERTIG Alternative Einstiegsklasse
Apple MacBook Pro 16 Zoll 5
8/10
Apple MacBook Air mit Apple M1 6
9/10
Microsoft Surface Book 3 7
7/10
HUAWEI MateBook X Pro 2021 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Apple MacBook Pro 16 Zoll
Apple MacBook Air mit Apple M1
Microsoft Surface Book 3
HUAWEI MateBook X Pro 2021
Das Apple MacBook Pro 16 Zoll ist mit seinem wunderschönen Retina-Display mit True-Tone-Technologie der ideale Laptop für fortgeschrittene Büro- und Multimedianutzung.
Apple enttäuscht selten, und das ist auch beim MacBook Air mit Apple M1 der Fall. Es vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Akkulaufzeit zu einem mehr als fairen Preis. Es wäre falsch, darauf zu verzichten!
Das Microsoft Surface Book 3 ist ein toller Fund, der Ihnen einen robusten Computer, ein tragbares Studio und ein leistungsstarkes Tablet bietet. Mit seiner Kombination aus Leistung und Akkulaufzeit verleiht dieser PC Qualität und Eleganz, die nur von seinem Preis übertroffen wird.
Die neue Version MateBook X PRO 2021 nimmt ein Bildschirm-Gehäuse-Verhältnis von 91 % bei einer Auflösung von 3000 x 2000 Pixeln an. Mit einem 14-Zoll-Bildschirm ist es mit einem i5 1135G7-Prozessor mit 16 GB RAM bewaffnet.
Auflösung
3072 x 1920 Pixel
2.560 x 1.600 Pixel
3.240 x 2.160 Pixel
3000 x 2000 Pixel (3 k)
Bildschirmgröße
16 Zoll
13,3 Zoll
15 Zoll
13,9 Zoll
Prozessor
Intel Core i7 6 Kernen der 9ᵉ Generation
Apple M1 CPU 8 Kerne
Intel Core i7-1065G7 Quadcore der 10. Generation
Core i5 1135G7 mit 4,2 GHz
RAM
16 GB
8 GB
32 GB
16 GB
Grafikkarte
Intel UHD Graphics 630
Apple GPU 7 oder 8 Kerne
NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti
Intel® Iris® Xe

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Laptop-PC für Photoshop und Fotobearbeitung

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

1 - Die Bildschirmauflösung

Die Bildschirmauflösung beeinflusst die Genauigkeit und Auflösung von Bildern. Für kreative Arbeiten wie Bildbearbeitung oder Photoshop ist ein Laptop, der so viele Pixel wie möglich darstellen kann, von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund sollten Sie Panels mit FHD oder 1920 x 1080p bevorzugen, zumindest für diejenigen mit einem schmalen Budget.

Profis sollten sich für Bildschirme mit einer Auflösung von 2k (1440p) entscheiden

, die eine Pixeldichte von mindestens 93 ppi aufweisen. Eine höhere Auflösung, 2160p, beeinträchtigt die Akkulaufzeit und führt dazu, dass Sie eine Netzsteckdose suchen müssen.

2 - Der Prozessor

Diese Verarbeitungseinheit übernimmt alle Aufgaben, die vom Computer ausgeführt werden. Das reicht vom Öffnen von Dateien bis hin zu ihrer Bearbeitung. Da die meisten Bildbearbeitungsprogramme oder Photoshop sehr ressourcenintensiv sind, sollte der Rechner, für den Sie sich interessieren, mindestens über einen Intel i5-3xxx S oder einen Ryzen 3 2300U verfügen

Dies sind echte 4-Kern-Prozessoren.

Im professionellen Bereich sollten Sie nicht zögern, den Sprung zu 6 oder 8 physischen Kernen zu wagen. Wenn Sie es sich leisten können, sollten Sie sich immer für die neuen Prozessorgenerationen entscheiden. Diese sind im Vergleich zur gleichen Produktreihe schneller und effizienter.

3 - Die Grafikkarte

Ein Laptop bietet in der Regel zwei Grafikkarten: die iGPU und die dedizierte Grafikkarte oder GPU. Für die Foto- und Videobearbeitung ist es wichtig, eine dedizierte Grafikkarte mit eigenen Ressourcen (VRAM und Grafikchip) von AMD oder Nvidia zu wählen. Für Photoshop ist ein Intel UHD 620 iGPU oder ein vergleichbarer Prozessor gut, aber grenzwertig. Sie werden eine Verlangsamung bemerken, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, eine ältere Version der Software zu verwenden.

Für optimale Ergebnisse empfehlen wir mobile Grafikprozessoren mit 6 GB

; es sei denn, Ihr Laptop verfügt über 16 GB Ram oder mehr.

4 - Der Arbeitsspeicher

Planen Sie beim Kauf eines Laptops für die Foto- und Videobearbeitung auch viel Arbeitsspeicher ein. Ein Mangel an sdRAM kann den Computer nämlich verlangsamen. Beachten Sie, dass es bei einigen Herstellern nicht möglich ist, einen zusätzlichen Speicherriegel hinzuzufügen. Für eine hohe Flexibilität wählen Sie mindestens 8 GB

anstelle der üblichen 4 GB, die für Büroanwendungen benötigt werden.

5 - Der Speicher

Das SSD-Laufwerk ist

auf dem Vormarsch.

Diese auf Flash-Speicher basierende Technologie hat interessante Vorteile für die Bearbeitung von Fotos und Videos. Neben seiner Geschwindigkeit ist das SSD platzsparender und robuster als eine Festplatte. Die Speicherkapazität beträgt jedoch selten mehr als 256 GB, es sei denn, Sie zahlen den entsprechenden Preis. Ideal ist es, wenn Sie die Geschwindigkeit eines SSD und die Speicherkapazität einer herkömmlichen Festplatte nutzen.

6 - Die Anschlüsse

Achten Sie auf das Vorhandensein eines HDMI-Anschlusses zur Übertragung von Bild und Ton. Auch das Vorhandensein von USB 2.0- und 3.0-Anschlüssen ist erforderlich. Ein Ethernet-Anschluss kann ebenfalls wichtig sein, am besten ein Gigabit-Anschluss. Um die geringe Kapazität des SSD-Laufwerks auszugleichen, ist ein integrierter SD-Kartenleser eine gute Idee. Für drahtlose Verbindungen sollten Sie Bluetooth und Wifi ac verwenden, das schneller als Wifi n ist.

7 - Die Akkulaufzeit

Die Videobearbeitung verbraucht mehr Akku als andere Anwendungen. Für den mobilen Einsatz ist eine lange Akkulaufzeit unerlässlich. Denken Sie auch daran, das Netzteil mitzunehmen oder eine externe Powerbank zu kaufen, damit Ihnen nie der Akku ausgeht.

Welchen Prozessor wählen Sie: 6 Kerne oder 8 Kerne?

Zunächst einmal wird es günstiger sein, einen Prozessor mit 4 physischen Kernen zu haben als einen mit 2 physischen Kernen und 4 Threads. Für Foto- und Videobearbeitung sollten Sie, wie oben erwähnt, die 4 physischen Kerne bevorzugen. Für Büroarbeiten oder Gaming wird ein 2/2- oder 2/4-Prozessor mit einem guten iGPU oder GPU die Spiele mit den richtigen Einstellungen zum Laufen bringen.

Die ältere Generation

Laptops mit i3- und i5-CPUs der dritten und vierten Generation sind immer noch auf vielen Plattformen zu finden. Sie haben den Vorteil, dass sie billiger sind als die neuen, aber Sie sollten bei der Auswahl vorsichtig sein, damit Sie nicht auf einen Dual Core stoßen. Ein Core i5 für Mobiltelefone bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie einen Vierkerner haben.

Zum Beispiel sind in Intels 4. Generation die Quad Core-Prozessoren diejenigen mit dem Buchstaben S, eine Methode, die bis zur 5. Generation beibehalten wurde, wie der Core™ i5-4440S. In der 3. Generation sind alle i5 mit zwei physischen Kernen ausgestattet, nur die i7 QM verfügen über vier Kerne.

Ryzen

AMD hat die Welt der Prozessoren mit ihrer Einstiegsreihe, die über 4 physische Kerne verfügt, mit einer schlankeren Architektur revolutioniert. Dies ist einer der Gründe, warum Ryzen Intel bei Multicore-Tests überlegen ist. Es ist also einfacher und besser lesbar. Auf einem Ryzen 3 3200U (Mobile) haben Sie zwei logische Kerne, während Sie auf dem 3300U vier Kerne haben. Bis zum Ryzen 5 mindestens 4 physische Kerne, Sie müssen nur mit der zweiten Zahl unterscheiden.

6 oder 8 Kerne?

Da Programme wie Photoshop oder After Effect CC, viel Rechenkraft benötigen, wird es umso flüssiger und schneller, je mehr physikalische Kerne Sie haben. Dies hat jedoch einen enormen Einfluss auf den Verkaufspreis. Wenn Sie ein Profi sind, sollten Sie sich für die neuesten Generationen wie den i7-9750H, den i7-10750H oder einen i9 der zehnten oder neunten Generation entscheiden. Sie haben auch die sparsamere Lösung mit den Ryzen-Serien 5000, Zen 3: HX, HS, H und U.

Wenn Ihnen ein Laptop mit diesen technologischen Monstern nur wenige hundert Dollar wert ist, schlagen wir Ihnen die Ryzen-Serien 4000 oder 3000 oder die achte Generation von Intel wie den i7-8550U vor.

Die verschiedenen Arten von

Standard-Laptop

Die Hersteller nennen es auch Notebook. Der klassische tragbare PC für die Foto- und Videobearbeitung bietet eine hohe Leistung, garantiert aber nicht immer eine hohe Flexibilität. Die Preise unterscheiden sich je nach Grafikkarte, Kapazität des SSD-Speichers und Größe des Bildschirms. Diese Art von Laptop vereint Leistung und Zuverlässigkeit.

Vorteile:

  • Leistungsstarke Maschine
  • Robust, was den Einsatz unter verschiedenen Bedingungen ermöglicht.

Nachteile:

  • Bildschirm ohne Touchscreen, was die Flexibilität einschränkt.
  • Design nicht immer ansprechend

Für wen ist es geeignet?

Berufstätige und diejenigen, die eine intensive Nutzung von Video- und Fotosoftware planen, sollten sich ein geeignetes klassisches Notebook zulegen. Wenn ein Touchscreen für Sie unverzichtbar ist, sollten Sie sich für ein Convertible-Notebook entscheiden.

Convertible-Laptop

Sie

werden auch als Ultrabook oder 2-in-1-Computer bezeichnet und können dank ihres Touchscreens problemlos von einer Laptop- auf eine Tablet-Konfiguration

umgestellt werden.

In der Regel können Sie den Bildschirm umdrehen oder sogar abtrennen. Die größten Mängel dieser Art von Laptops bleiben der hohe Preis und die Zerbrechlichkeit. Einige Modelle werden mit einem Touch-Stil ausgeliefert.

Vorteile:

  • Hohe Flexibilität: kann als Laptop oder Tablet mit Touchscreen verwendet werden.
  • Design und die Möglichkeit, den Bildschirm bei einigen Modellen abzunehmen.

Nachteile:

  • Hoher Preis
  • Der Touchscreen ist für Videoschnitt und Bildbearbeitung nicht unbedingt nützlich.

Für wen ist es gedacht?

Wenn Sie lieber einen Stift verwenden möchten oder Interesse daran haben, was der Tablet-Modus von Windows zu bieten hat, sollten Sie den Kauf eines Convertible-Laptops in Betracht ziehen. Wenn Ihnen keines dieser Dinge zusagt, sollten Sie Ihr Geld nicht für diese Art von Computer verschwenden.

Und Tablets?

Egal, wie viel geworben wird,

kein Tablet ist leistungsstark genug, um Bildbearbeitungen zu ermöglichen. Außerdem schränkt die Kompaktheit eines solchen Geräts die an Bord befindlichen Hardwarekonfigurationen ein. Und wenn Sie dennoch Bilder und Videos mit einem Tablet bearbeiten, kann es zu Überhitzungen und Schäden kommen.

iGPU oder GPU

Die iGPU

Die iGPU ist ein in den Prozessor integrierter Grafikchip. Sie haben derzeit drei Gramm: Intel Iris, Nvidia GMX und AMD Vega. Notebooks, die nur mit diesem Chip ausgestattet sind, sind günstiger. Die schwarze Seite für Leute, die Fotos oder Videos bearbeiten, sie sind leistungsmäßig eingeschränkt und einige Adobe-Programme erfordern eine bestimmte Konfiguration.

Der Grafikprozessor

Ein Grafikprozessor oder eine dedizierte Grafikkarte ist die beste Lösung für professionelle Foto- oder Videofilmer. Sie haben zwei große Hersteller von mobilen Grafikprozessoren: AMD und Nvidia. In der Regel wurden diese Modelle gedrosselt, und zwar um 10 % im Vergleich zur Desktop-Version. Das ändert jedoch nichts an ihrer enormen Rechenleistung. Sie unterstützen alle Protokolle: 3 D, Open CL,.... Und vor allem: Wenn Sie über einen eigenen Grafikprozessor verfügen, können Sie Ihre Bearbeitungssoftware problemlos aktualisieren.

Urteil

Wenn Sie nur gelegentlich Fotos bearbeiten, können Sie einen Laptop mit einem iGPU wählen. Wählen Sie jedoch eine ältere Version von Photoshop oder Lightroom, da diese möglicherweise nicht flüssig und schnell läuft. Auf der anderen Seite ist der Grafikprozessor perfekt für den Einsatz auf professionellem Niveau. Sie können sogar Grafikkarten mit vervielfachter Rechenleistung erwerben, was bei Gaming-Grafikprozessoren nicht der Fall ist, da diese speziell für die Grafikbearbeitung entwickelt wurden: AMD Firepro oder Nvidia Quadro.

Die besten Marken für Tragbare PCs für Photoshop und Fotobearbeitung

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Tragbare PCs für Photoshop und Fotobearbeitung im Jahr 2022 sind :

Asus
Gibabyte
Apple
Dell
Huawei

Der taiwanesische Hersteller beeindruckt die Computerwelt immer wieder aufs Neue. Mit seinen jüngsten Produktionen ist Asus zum fünftgrößten Computerhersteller der Welt aufgestiegen. Neben seiner ROG-Reihe bietet die Marke eine Reihe von Geräten an, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen sollten, wenn es um Fotobearbeitung oder Videoproduktion geht.

Mit mehr als 12.000 Auszeichnungen und über 20 Millionen verkauften Motherboards pro Jahr ist Gigabyte eine der beliebtesten Marken für leistungsorientierte Nutzer. Darüber hinaus stellt die taiwanesische Marke auch Grafikkarten von Nvidia oder AMD her. Seine Aero-Laptops gehören zu den leistungsstärksten und vielseitigsten Laptops der Welt.

Die Marke mit dem Apfel ist auf dem Markt für Notebooks zur Bearbeitung von Fotos und Videos weit oben angesiedelt. Ihr Spitzenmodell, das MacBook Pro, hat alles: Design, außergewöhnliche Leistung und Innovationen. Wie auch bei Smartphones und Tablets schmerzt der Kauf eines leistungsstarken Apple-Notebooks oftmals den Geldbeutel.

Dell ist auch einer der weltweit größten Hersteller von Desktop-Computern und Laptops. Bei letzteren sind die Convertible-Modelle der Inspiron- und XPS-Serien besonders sehenswert. Die meisten dieser Geräte gehören zur Einstiegsklasse und sind interessant, wenn Sie gerade erst mit dem Filmemachen und der Bildbearbeitung beginnen. Besonders empfehlenswert ist das Dell XPS 15-9575.

Die chinesische Marke Huawei ist vor allem für ihre Telekommunikationsgeräte, Tablets und Smartphones bekannt geworden. Letztere beginnen sogar, iPhones und andere Galaxy-Geräte in den Schatten zu stellen, was zu einigen Spannungen führt! Für Einsteiger und kleine Budgets können einige Laptops der Matebook-Serie sehr interessant sein.

Wie hoch ist der Preis für Tragbare PCs für Photoshop und Fotobearbeitung

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
850 € bis 1500 €
Mittlerer
1500 € bis 2500 €
Hochpreisig
mehr als 2500 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Pflegen Sie Ihren Laptop gut

Damit Ihr Laptop in gutem Zustand bleibt, muss er mit größter Sorgfalt gepflegt werden. Bevor Sie ihn reinigen, sollten Sie zunächst den Netzstecker ziehen, wenn er am Stromnetz hängt. Beginnen Sie dann mit dem Abstauben des Bildschirms und der Tastatur mit einem weichen Tuch. Wenn Sie das getan haben, reinigen Sie den Bildschirm mit speziellen LCD-Tüchern.

Beachten Sie die Ladezyklen

Ein Ladezyklus besteht darin, den Akkustand auf 5 % zu senken und den Akku dann ohne Unterbrechung bis zum Maximum aufzuladen. Dieser Vorgang sorgt dafür, dass der Akku Ihres neuen Notebook-PCs länger hält. Wenn Sie Ihren PC regelmäßig benutzen, sollten Sie diesen Ladezyklus einmal im Monat durchführen.

Nehmen Sie den Akku heraus, wenn Sie am Netz sind

Wenn Sie Ihren Laptop häufiger am Stromnetz betreiben, sollten Sie den Akku entfernen. Denn wenn Ihr Laptop flach auf Ihrem Arbeitsplatz liegt, erwärmt er sich stark, und diese Wärme ist für seinen Akku nicht harmlos. Daher sollten Sie ihn am besten herausnehmen und an einem Ort aufbewahren, der vor Hitze und Feuchtigkeit geschützt ist. Denken Sie aber auf jeden Fall daran, ihn vor der nächsten Benutzung aufzuladen.

Verwenden Sie eine externe Maus

Manchmal bietet Ihnen das Touchpad eines Laptops nicht genug Komfort beim Arbeiten. Das ist besonders dann der Fall, wenn Sie mit einer Fotobearbeitungssoftware arbeiten müssen. Um hier Abhilfe zu schaffen, sollten Sie eine externe Maus an Ihren Computer anschließen. So können Sie den Cursor ganz bequem bewegen.

Transportieren Sie Ihren Laptop immer in einer Tasche

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Laptop immer in einer speziellen Tasche transportieren, um ihn vor Stößen und Kratzern zu schützen. Achten Sie vor allem darauf, dass die betreffende Hülle nicht zu dünn ist. Sie muss kräftig und gut verstärkt sein, um ihren Zweck zu erfüllen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Spielt der Prozessor bei der Verarbeitung von RAW-Bildern eine Rolle?

Ja. Der Prozessor bestimmt, wie schnell ein Laptop arbeitet. Wenn Sie professionell Fotos bearbeiten, sollten Sie sich für ein Gerät mit einem leistungsstarken Prozessor entscheiden, am besten mit einem i7-Prozessor der neuesten Generation. Wenn Sie also planen, RAW-Bilder zu bearbeiten und ein gutes Ergebnis zu erzielen, achten Sie auf das Design, die Taktgeschwindigkeit und die Turbofähigkeiten des Prozessors.

Ist der Bildschirm bei der Fotobearbeitung wichtig?

Ja. Um fortgeschrittene Fotobearbeitungen durchzuführen, müssen Sie auf einem Computer arbeiten, der ein brillantes Display bietet. Denn glänzende Bildschirme ermöglichen eine naturgetreuere Wiedergabe von Farben und Kontrasten. Je höher die Auflösung Ihres Bildschirms ist, desto mehr Details werden Sie auf dem Bild erkennen und wissen, was Sie tun müssen, um das Bild schnell und effizient zu bearbeiten.

Wie viel RAM braucht man für eine gute Fotobearbeitung?

Beachten Sie, dass die Menge des verwendeten Arbeitsspeichers proportional zur Auflösung des Bildes sowie zur Anzahl der geöffneten Dateien und Software ist. Je mehr Arbeitsspeicher Ihnen zur Verfügung steht, desto flüssiger läuft Ihr Computer. Wenn Sie also fortgeschrittene Fotobearbeitung betreiben, sollten Sie sich für eine Kamera entscheiden, die mindestens 8 GB RAM bietet. Wenn Sie es sich leisten können, sollten Sie sich für einen Computer mit 16 bis 32 GB entscheiden.

Welche anderen Programme zur Fotobearbeitung gibt es neben Photoshop?

Photoshop ist immer noch ein Muss, aber wenn es nicht mehr funktioniert, haben Sie eine ganze Reihe von Programmen zur Verfügung. Dazu gehören Photophiltre, Paint.NET, GIMP oder Lightroom, JPEGView, FastStone Image Viewer, Photoscape und viele andere. Sie haben die Qual der Wahl, denn es gibt mindestens 500 Open-Source-Programme, mit denen Sie Ihre Fotos auf Ihrem PC bearbeiten oder retuschieren können.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie wähle ich das beste Notebook für Grafikdesign, crucial.fr
  2. Systemanforderungen für Photoshop, helpx.adobe.com
  3. Welche Grafikkarte sollte ich für die Fotobearbeitung oder Videoschnitt wählen? Welche Kabel? Welche Anschlüsse sollten Sie verwenden?, guide-gestion-des-couleurs.com
  4. Die besten kostenlosen Programme zur Bildbearbeitung Veredeln Sie Ihre Fotos mit wenigen Klicks, 01net.com
  5. Die Wahrheit über die Bildbearbeitung!, joannitherrien.com
  6. Best Laptops for photo editing in 2021, laptopmag.com
  7. Best Computer Specs for Photoshop, slrlounge.com
  8. The best laptops for photo editing in 2021, creativebloq.com
  9. Welcher Computer für Grafikdesign?, kaligram.com
  10. The Best Laptops for Photo Editing in 2021, digitaltrends.com
  11. Beste Laptops für die Fotobearbeitung 2021, tweakers.fr
  12. Welchen Laptop für die Fotobearbeitung wählen (GUIDE 2021), menubesttop.com
  13. Fotograf welchen Laptop für die ..., laptopspirit.fr
  14. 2021: WELCHEN COMPUTER WÄHLEN SIE FÜR FOTOBEARBEITUNG, apprendre-la-photo.fr
  15. Wie wähle ich einen Computer für die Fotobearbeitung aus ..., fnac.com
  16. Die besten Laptops für Grafiker & Designer ..., archigrind.fr
  17. MP #209: Welcher Computer für Foto- und Videobearbeitung, phototrend.fr
  18. Der beste Laptop für Grafiker 2021 [Vergleich], selectos.eu
  19. Bester Laptop für die Fotobearbeitung ..., lenovo.com
  20. Download Download Photoshop Portable Free | CC ..., lajavastyle.com
  21. Systemanforderungen für Photoshop - Adobe Inc., helpx.adobe.com
  22. Die besten Laptops für die Videobearbeitung 2021 ..., archigrind.fr
  23. Die besten Laptops für die Videobearbeitung ..., lemonde.fr
  24. Welcher Computer für einen Fotografen, pixjo.com
  25. AUSWAHL EINES COMPUTERS FÜR FOTOBEARBEITUNG, fais-de-la-photo.fr
  26. Photoshop CC 2021 22.5.1 - Download für PC Kostenlos, photoshop.fr.malavida.com
  27. [Crack PC] Download der Software Photoshop 2020 Portable ..., gratuit-pc.com
  28. bester 【Foto-Laptops】 2021 ⋆ Service ..., culture-pop.com
  29. Welchen Laptop für die Videobearbeitung wählen (GUIDE 2021), menubesttop.com
  30. 30 kostenlose Photoshop-Filter - Photo Retouching Services, fixthephoto.com
  31. Welchen Monitor für die Fotobearbeitung wählen, photograpix.fr
  32. Download Adobe Photoshop CC 2021 für ... - Clubic.com, clubic.com
  33. Adobe Photoshop herunterladen - Multimedia Foto - Die ..., lesnumeriques.com
  34. Der beste Bildschirm für die Fotobearbeitung ... - PC Jetzt, pcmaintenant.net
  35. Laptop für Photoshop - congocuvette.com, congocuvette.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Apple MacBook Pro 16 Zoll 9
Apple MacBook Pro 16 Zoll
Apple MacBook Air mit Apple M1 10
Apple MacBook Air mit Apple M1
Microsoft Surface Book 3 11
Microsoft Surface Book 3
HUAWEI MateBook X Pro 2021 12
HUAWEI MateBook X Pro 2021

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!