Den besten Luftkompressoren 2022

Ein Luftkompressor ist ein äußerst nützliches Werkzeug. Er kann Ihnen bei Dutzenden von Aufgaben helfen, vom Befüllen von Reifen über das Entfernen von Farbe bis hin zum Abschleifen von Schweißnähten bei Karosseriereparaturen. Es gibt auch Dutzende von verschiedenen Modellen. Wir empfehlen den Mecafer 425090, der sich durch das Fassungsvermögen des Tanks, den maximalen Druck, den Luftstrom, die Motorleistung und den Preis auszeichnet.

Mecafer Fifty 425090 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Mecafer Fifty 425090

Der beste Luftkompressor im Jahr 2021

Wenn Sie einen vertikalen Luftkompressor suchen, ist der Mecafer Fifty 425090 der beste. Er ist zwar etwas laut, aber dank seiner Vielseitigkeit können Sie viele Heimwerkerarbeiten zu Hause erledigen. Denken Sie jedoch daran, den Druck vor der Verwendung zu senken.

166,95 € auf Amazon

Der atypische und revolutionäre Mecafer Fifty 425090 wurde schnell zur neuen Referenz auf dem Markt. Es handelt sich um einen vertikalen Kompressor, der mit seiner Förderleistung von 126 l/min perfekt zum Blasen geeignet ist. Sie können ihn zum Reinigen, Aufblasen, Sprühen, Waschen, Malen, Klammern, Nageln, Bohren, Schrauben, Lösen und Meißeln verwenden.

Seien Sie vorsichtig, denn die Werkseinstellung von 10 bar ist mit den meisten Werkzeugen, die mit diesem Kompressor verwendet werden sollen, nicht kompatibel. Vergessen Sie also nicht, den Druck zu senken. Der 2-PS-Motor, der ölfreie 1-Zylinder-Kopf mit Koaxialantrieb und der 50-L-Tank tragen zur hervorragenden Leistung dieses Geräts bei. Es wird an das Stromnetz angeschlossen und wiegt 25 kg bei einer Höhe von 86 cm.

BLACK+DECKER ASI400 2
7/10

Bestes Billigprodukt

BLACK+DECKER ASI400

Der beste Einstiegsluftkompressor

Bei diesem Preis sollten Sie keinen außergewöhnlichen Luftkompressor erwarten. Der Black+Decker ASI400 ist sehr leicht, aber er reicht völlig aus, um Räder, Luftballons, Matratzen und andere Dinge aufzublasen. Sie können ihn sowohl an das Stromnetz als auch über einen Zigarettenanzünderstecker anschließen.

Siehe Preis

Der winzige Black+Decker Luftkompressor wiegt nur 2 kg. Sie können ihn also mitnehmen, um ihn überall zu verwenden. Außerdem verfügt er über zwei Stromquellen. Sie können ihn zu Hause an das Stromnetz anschließen oder über den Zigarettenanzünder im Auto! Bei einem maximalen Druck von 11 bar hat dieser ölfreie Luftkompressor einen Luftdurchsatz von 6,8 l/min.

Die Bedienung erweist sich als sehr einfach. Der Black+Decker ASI400 verfügt über ein Bedienfeld mit LCD-Anzeige, praktische Ablagen für Zubehör sowie ein Schnellkupplungssystem für das Ventil. Es gibt sogar eine automatische Abschaltfunktion. Die drei mitgelieferten Aufsätze dienen zum Aufpumpen von Reifen, Bällen und aufblasbaren Spielzeugen.

Scheppach Kompressor 2200W 3
7/10

Bestes High-End-Produkt

Scheppach Kompressor 2200W

Der beste High-End-Luftkompressor

Mit diesem Gerät von Scheppach können Sie von einer Saugleistung von 412 l/min profitieren. Dieser mittelgroße Kompressor bietet Sicherheit und Leistung.

268,98 € auf Rueducommerce

Wenn Sie ein Gerät suchen, das einen hohen Luftstrom erzeugen kann, werden Sie mit diesem Modell von Scheppach zufrieden sein. Es eignet sich sowohl für den Hobbybereich als auch für den semiprofessionellen Einsatz. Der leistungsstarke 3-PS-Motor sorgt für einen Luftdurchsatz von 412 l/min bei einem maximalen Arbeitsdruck von 8 bar.

Der Kessel dieses Kompressors hat ein Fassungsvermögen von 50 L. Dank seiner zwei Zylinder verfügt dieses Gerät über eine hohe Luftansaugkapazität. Um den Arbeitsdruck zu optimieren, profitieren Sie von zwei Manometern. Das Gerät verfügt über Räder und einen Griff, die für einen einfachen Transport konzipiert sind.

Einhell Kompressor TE-AC 270/50/10 4
8/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Einhell Kompressor TE-AC 270/50/10

Die hervorragende Alternative

Einhell hat uns mit seinem ausgezeichneten Luftkompressor, dem TE-AC 270/50/10, beglückt. Er eignet sich nicht nur zum Aufpumpen von Reifen, sondern auch für verschiedene Heimwerkerarbeiten.

Siehe Preis

Der TE-AC 270/50/10 von Einhell ist ein horizontaler Luftkompressor. Er ist für eine Vielzahl von Arbeiten geeignet und hat einen maximalen Druck von 7 bar. Sein 1,5-kW-Motor hat eine Drehzahl von bis zu 2850 U/min, was ihm eine Saugleistung von 270 l/min verleiht. Um die Sicherheit bei der Arbeit zu gewährleisten, verfügt das Gerät über ein Rückschlagventil und einen Druckschalter.

Dieses Kompressormodell ist mit einem Inspektionsfenster ausgestattet, durch das Sie den Ölstand kontrollieren können. Der Tank mit 10 Jahren Garantie gegen Korrosion hat ein Fassungsvermögen von 50 l. Er ist mit Rädern und einer Transportstange ausgestattet, um den Transport zu erleichtern, und verfügt über gedämpfte Füße, die ideal gegen Vibrationen sind.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Luftkompressor

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Luftkompressor im Jahr 2021

Der beste Einstiegsluftkompressor

Der beste High-End-Luftkompressor

Die hervorragende Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/512 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Luftkompressoren

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Mecafer Fifty 425090 5
8/10
BLACK+DECKER ASI400 6
7/10
Scheppach Kompressor 2200W 7
7/10
Einhell Kompressor TE-AC 270/50/10 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Mecafer Fifty 425090
BLACK+DECKER ASI400
Scheppach Kompressor 2200W
Einhell Kompressor TE-AC 270/50/10
Wenn Sie einen vertikalen Luftkompressor suchen, ist der Mecafer Fifty 425090 der beste. Er ist zwar etwas laut, aber dank seiner Vielseitigkeit können Sie viele Heimwerkerarbeiten zu Hause erledigen. Denken Sie jedoch daran, den Druck vor der Verwendung zu senken.
Bei diesem Preis sollten Sie keinen außergewöhnlichen Luftkompressor erwarten. Der Black+Decker ASI400 ist sehr leicht, aber er reicht völlig aus, um Räder, Luftballons, Matratzen und andere Dinge aufzublasen. Sie können ihn sowohl an das Stromnetz als auch über einen Zigarettenanzünderstecker anschließen.
Mit diesem Gerät von Scheppach können Sie von einer Saugleistung von 412 l/min profitieren. Dieser mittelgroße Kompressor bietet Sicherheit und Leistung.
Einhell hat uns mit seinem ausgezeichneten Luftkompressor, dem TE-AC 270/50/10, beglückt. Er eignet sich nicht nur zum Aufpumpen von Reifen, sondern auch für verschiedene Heimwerkerarbeiten.
Der beste vertikale Kompressor auf dem Markt
Kann sowohl an das Stromnetz als auch an den Zigarettenanzünder angeschlossen werden
Kompressor mit hohem Luftdurchsatz. Ideal in der Werkstatt, in der Garage oder auf der Baustelle.
Kann in der Werkstatt für Blas- und Sandstrahlarbeiten verwendet werden.
Große Vielseitigkeit: aufblasen, meißeln, streichen, nageln, sprühen, reinigen, blasen, klammern, bohren, schrauben und lösen
Perfekt zum schnellen und effektiven Aufblasen von Reifen, Bällen und aufblasbaren Spielzeugen
Konzipiert für Hobbyarbeiten und semiprofessionellen Einsatz
Großes Manometer und Schnellkupplung für einen geregelten Arbeitsdruck
Allgemeine Qualität des Ganzen
Sehr leicht, einfach zu bedienen und ultrakompakt
Schneller Werkzeugwechsel durch 2 Schnellkupplungen
Tank mit 10 Jahren Garantie gegen Korrosion

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Luftkompressor

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Ein Luftkompressor ist für die Wartung von Reifen unerlässlich. Dieses vielseitige Werkzeug kann auch in vielen anderen Situationen sehr nützlich sein, daher sollten Sie sich vor dem Kauf eine Bedenkzeit nehmen. Um Ihnen dabei zu helfen, treffen Sie Ihre Wahl unter Berücksichtigung der folgenden Parameter:

1 - Der Luftstrom

Der Luftdurchsatz wird in Litern pro Minute (L/min) ausgedrückt und ist ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Luftkompressors. Je höher die Luftmenge, desto mehr Arbeiten können Sie mit dem Druckluftwerkzeug erledigen, nicht nur Reifen oder Bälle aufpumpen. Sie können dann regelmäßig tackern, blasen, kleben, bohren, schrauben, meißeln, schleifen und streichen.

2 - Der Druck

Wählen Sie den Luftkompressor auch nach den Werkzeugen aus, die Sie verwenden wollen. Um einen Reifen aufzupumpen, sollte ein tragbares Gerät mit 1,5 PS und einem maximalen Druck von 8 bar ausreichen. Wenn Sie mehrere Druckluftwerkzeuge gleichzeitig verwenden möchten, sollten Sie den Druck der einzelnen Werkzeuge zusammenrechnen und zur Sicherheit 2 bis 3 bar hinzufügen.

3 - Das Fassungsvermögen des Behälters

Für den intensiven Gebrauch sollten Sie einen Luftkompressor mit einem großen Tank kaufen. Ein leerer Tank bedeutet, dass Sie warten müssen, bis er sich wieder gefüllt hat, bevor Sie das Gerät wieder starten und die Arbeit fortsetzen können. Tragbare Kompressoren haben einen 8-Liter-Tank. Andere, leistungsstärkere Modelle haben einen 50, 100 oder sogar 150 L großen Tank. Beachten Sie auch, dass kontinuierlich arbeitende Werkzeuge wie Druckluftschleifer, Druckluftpistolen oder Sandstrahlgebläse einen Tank mit großem Fassungsvermögen benötigen. Dadurch wird das ständige Anlaufen des Motors vermieden, das nicht nur viel Lärm verursacht, sondern auch die Alterung des Luftkompressors beschleunigt.

Die Leistung

Die Leistung eines Kompressors ergibt sich direkt aus dem Luftdurchsatz und dem Volumen des Behälters. Alle Modelle sind stark genug, um Reifen aufzupumpen.

4 - Das Gewicht und der Platzbedarf

Kaufen Sie einen Luftkompressor nach dem verfügbaren Platz und Ihrer Fähigkeit, ihn zu tragen. Modelle mit einem Gewicht von weniger als 20 kg sind leicht zu transportieren und kompakt. Für den regelmäßigen Gebrauch sollten Sie sich jedoch für Modelle mit Rädern entscheiden. Sie sind schwerer und sperriger und wiegen 20 bis 150 kg. Einige professionelle Modelle lassen sich dauerhaft in einer Werkstatt befestigen.

5 - Das Zubehör

Je nachdem, welchen Kompressortyp Sie kaufen, benötigen Sie eine Reihe von Zubehörteilen. Dazu gehört der Druckschalter, der den Motor automatisch immer dann einschaltet, wenn der Tank unter 4 bar fällt. Auch der Druckregler hat seinen Zweck, ebenso wie das Manometer, das den Luftdruck im Tank anzeigt. Bei großen Luftkompressoren kann eine komplette Trage erforderlich sein, um den Kompressor leichter bewegen zu können. In engen Räumen sind Lenkrollen angebracht, die aufblasbar sind, wenn Sie den Kompressor über Kies oder Sand bewegen müssen. Was den direkten Tankauslass betrifft, so sorgt er für einen alternativen Luftauslass mit 8 bar, insbesondere bei Schlagschraubern. Um die Hitze des Kopfes bei längerem Gebrauch zu regulieren, wird der Kühler unentbehrlich sein. Ein schwenkbarer Luftfilter hält Verunreinigungen aus der Umgebungsluft zurück und verhindert so, dass der Presskopf beschädigt wird. Ein einfacher Filterregler sorgt dafür, dass saubere und trockene Luft am Ausgang ankommt.

Die verschiedenen Kompressoraggregate

Als Kompressoraggregat bezeichnet man den Motor, mit dem der Behälter mit Druckluft gefüllt wird. Es gibt drei Arten von Kompressoraggregaten auf dem Markt.

Ölfreies Aggregat

Das ölfreie Aggregat ist in tragbaren Kompressoren eingebaut. Es eignet sich für den gelegentlichen Einsatz, meist über kurze Zeiträume. Der Vorteil ist, dass Sie kein Öl zur Schmierung nachfüllen müssen. Allerdings verkürzt sich dadurch auch die Lebensdauer. Beachten Sie, dass er häufig laut ist.

Gruppe aus Gusseisen

Im Gegensatz zum ölfreien Aggregat hat das Aggregat aus Gusseisen eine längere Lebensdauer. Auch die Kühlung des Aggregats ist besser, da der Wärmeaustausch durch das Gusseisen optimal ist. Diese Art von Kompressoraggregat wird in großen, stark beanspruchten Kompressoren eingesetzt.

Aluminiumgruppe

Dies ist das am weitesten verbreitete Kompressoraggregat. Es erfüllt die Anforderungen der meisten Heimwerker. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung eines Aluminiumaggregats für professionelle Zwecke, da die Kühlung schlechter und langsamer ist als bei einem Aggregat aus Gusseisen.

Der Luftfilter

Verunreinigungen in der angesaugten Luft können das Kompressoraggregat beschädigen. Um diesem Problem vorzubeugen, haben die Hersteller die Kompressoren mit Luftfiltern ausgestattet. Professionelle Modelle haben außerdem Filter am Ausgang des Behälters, die es ihnen ermöglichen, saubere und trockene Luft zu liefern.

Wartung eines Luftkompressors

Die besten Luftkompressoren 9Die besten Luftkompressoren 9

Wenn Sie möchten, dass der Kompressor lange hält, müssen Sie regelmäßige Wartungen durchführen. Dies gilt vor allem für Einzylinder- und Zweizylinder-Luftkompressoren.

Der Luftfilter

Das Ansaugen von Umgebungsluft geht mit einem großen Nachteil einher: Beim Ansaugen der Luft saugt das Kompressoraggregat auch Partikel und Staub an, die die Druckluftwerkzeuge beschädigen können. Achten Sie darauf, dass der Filter sauber ist, um stets maximale Effizienz und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Der Behälter

Bei der Komprimierung von feuchter Luft entsteht im Inneren des Behälters Kondenswasser. Damit dieses stehende Wasser nicht am Metall nagt oder gefriert, haben die Hersteller die Kompressoren mit einer Ablassschraube ausgestattet, die sich unterhalb des Tanks befindet. Vor längeren Stillstandzeiten muss der Tank regelmäßig entleert werden. Tragbare Luftkompressoren sind nicht betroffen.

Ölwechsel und Ölstand

Bei einzylindrigen und zweizylindrigen Luftkompressoren muss der Ölstand regelmäßig überprüft werden. Füllen Sie bei Bedarf Öl nach und führen Sie mindestens einmal im Jahr einen Ölwechsel durch. Wenn Sie einen Einzylinder- oder Zweizylinder-Kompressor nicht ölen, verkürzt sich seine Lebensdauer erheblich.

Tipps zur Verwendung

Der Luftkompressor ist ein lautes Werkzeug, ob es den Herstellern gefällt oder nicht, die manchmal mit ihren angeblich leisen Kompressoren prahlen. Bei der Benutzung sollten Sie einen Gehörschutz oder zumindest Ohrstöpsel tragen. Der Kompressor ist auch gefährlich. Um Unfälle zu vermeiden, informieren Sie sich über den Druck, mit dem Sie Ihre Druckluftwerkzeuge benutzen dürfen.

Außerdem müssen einige Luftkompressoren alle 40 Monate regelmäßig überprüft und inspiziert werden. Viele Unfälle ereignen sich aufgrund von wasserzerfressenen Tanks oder defekten Druckschaltern und Druckreglern. Ein Grund mehr, vor dem Gebrauch alles zu überprüfen.

Verwenden Sie für kleine Druckluftwerkzeuge einen Luftzufuhrschlauch mit einem Innendurchmesser von 6 bis 8 mm. Bei großen Werkzeugen sollten Sie einen Schlauch mit einem Innendurchmesser von 10 bis 12 mm verwenden. Um Effizienzverluste zu vermeiden, sollten Sie den gleichen Innendurchmesser vom Luftauslass des Kompressors bis zum Anschlussstutzen des Werkzeugs beibehalten.

Wie können Sie den Luftdruck in Ihren Reifen steuern?

Die besten Luftkompressoren 11Die besten Luftkompressoren 11

Zu niedriger Reifendruck

Wenn der Reifendruck unter dem empfohlenen Wert liegt, müssen Sie Luft nachfüllen. Dieser Vorgang ist sehr einfach. Drücken Sie zunächst die Düse des Schlauchs fest in das Ventil des aufzupumpenden Reifens. Schalten Sie den Luftkompressor ein und überprüfen Sie den Druck erneut mithilfe des Manometers. Füllen Sie bei Bedarf mehr Luft nach.

Reifendruck zu hoch

Wenn der Reifendruck zu hoch ist, müssen Sie ihn senken. Drücken Sie dazu die Mutter des Messgeräts gerade so weit in das Reifenventil, dass die Luft entweichen kann. Einige Messgeräte haben ein Entlüftungsventil, die meisten haben jedoch einen kleinen Stift, den Sie in das Ventil stecken können. Wenn Sie fertig sind, schrauben Sie die Kappe wieder auf den Ventilschaft.

Die verschiedenen Arten von

Kompressoren gibt es in verschiedenen Typen für unterschiedliche Bedürfnisse. Hier sind die drei derzeit am weitesten verbreiteten Typen.

Der Einzylinder-Luftkompressor

Dies ist der am häufigsten verkaufte Typ von Luftkompressoren. Mit einem Behältervolumen von 25 bis 250 L eignet sich das Gerät für Arbeiten, bei denen eine große Menge Druckluft benötigt wird. Es gibt Modelle mit vertikalem Zylinder und die gängigeren mit horizontalem Motor.

Im Gegensatz zum tragbaren Kompressor bietet der Einzylinder-Luftkompressor eine größere Vielseitigkeit in der Anwendung. Mit ihm kann man nageln, streichen, meißeln, schleifen, schrauben und aufpumpen. Außerdem verträgt diese Art von Luftkompressor einen längeren und regelmäßigen Gebrauch. Auch der Luftdurchsatz ist sehr hoch.

Er verfügt über einen Tank von 25 bis 250 L und einen Luftdurchsatz von bis zu 40 min 3 s/h. Geeignet für große Arbeiten und eine intensive und lange Nutzung, Sie müssen den Druck vor der Nutzung regulieren. Aufgrund seines Gewichts und seiner Größe ist es schwierig, ihn überallhin mitzunehmen. Er muss geschmiert werden, um länger zu halten.

Wenn Sie also einen hohen Bedarf an Druckluft haben, empfiehlt es sich, diesen Luftkompressor zu verwenden. Seine Vielseitigkeit wird es dem Benutzer ermöglichen, eine Vielzahl von Aufgaben zu erledigen. Der Kompressor Mecafer Fifty 425090 gehört zu den Modellen mit Einzylinderantrieb.

Der Zweizylinder-Luftkompressor

Sie werden keinen effizienteren und leistungsstärkeren Luftkompressor finden als einen Zweizylinder. Er ist auch der teuerste Typ auf dem Markt. Sein Luftdurchsatz beträgt mehr als 40 min 3 s/h, bei einem maximalen Druck von bis zu 13 bar. Aufgrund seines Gewichts und seiner Größe benötigt dieses Werkzeug eine geeignete Einrichtung.

Zweizylinder-Luftkompressoren sind vor allem in den Werkstätten von Fachleuten aller Art zu finden. Außerdem können Sie mit diesem Gerätetyp ein Druckluftnetz speisen und mehrere Werkzeuge gleichzeitig betreiben. So können Sie gleichzeitig einen Blaspinsel, eine Lackierpistole und einen Druckluftnagler betätigen.

Diese Art von Kompressor ist teuer und erfordert spezielle Einrichtungen. Aufgrund seiner Konfiguration ist der Zweizylinderkompressor für große Anlagen gedacht. Er richtet sich in erster Linie an Profis und findet seinen Platz in Werkstätten. Der Scheppach 2200W ist ein Zweizylinder-Kompressor.

Der tragbare Luftkompressor

Dieser Kompressortyp lässt sich aufgrund des Gewichts, das nicht mehr als 15 kg beträgt, leicht transportieren. Einige Modelle wiegen weniger als 4 kg! Zur Stromversorgung können Sie ihn entweder an das 230-V-Netz, eine 12-V-Batterie oder sogar an einen Zigarettenanzünder anschließen. Ein weiterer großer Vorteil des tragbaren Luftkompressors ist, dass er kein Öl benötigt. Allerdings wird das Volumen des Behälters nicht mehr als 20 l betragen. Das beschränkt die Anwendungsfälle auf das Aufblasen und Reinigen mit dem Blasrohr. Einen tragbaren Luftkompressor verwendet man für gelegentliche kleine Arbeiten.

Das Gewicht beträgt nicht mehr als 15 kg. Einige Modelle wiegen zwischen 3 und 4 kg. Er wird an das Stromnetz, eine 12-V-Batterie oder den Zigarettenanzünder angeschlossen. Er reicht zum Aufpumpen von Reifen oder zum Putzen mit dem Blasrohr aus. Diesem Kompressortyp mangelt es an Vielseitigkeit mit einer auf 20 begrenzten Behälterkapazität. Er ist für eine intensive Nutzung ungeeignet. Der tragbare Luftkompressor eignet sich zum Aufpumpen von Reifen, Spielzeug und Matratzen oder zur Reinigung mit dem Blasrohr. Achtung: Er verträgt keine intensive oder längere Nutzung.

Vertikaler oder horizontaler Luftkompressor?

Vertikaler Kompressor

Der Vertikalkompressor ist ein ölfreies Gerät. Er benötigt einen Auslassöler, um Werkzeuge wie die Bohrmaschine oder den Schleifer zu schmieren. Dieses erste Modell ist durch den Ölwechsel leichter zu warten. Im Vergleich zum horizontalen Modell steht der vertikale Kompressor aufrecht und nimmt daher nur sehr wenig Platz ein. Dafür ist er weniger leicht zu bewegen.

Horizontaler Kompressor

Der Horizontalkompressor wird auch als ölgeschmierter Kompressor bezeichnet. Das bedeutet, dass die Luft, die das horizontale Modell ausstößt, etwas Öl enthält, sodass für den Betrieb ein ölfreier Filter erforderlich ist. Ein weiterer Unterschied besteht in der Handhabung. Der horizontale Kompressor ist leichter zu bewegen. Dafür nimmt er aber auch deutlich mehr Platz ein als der vertikale Typ.

Urteil

Diese beiden Konfigurationen können die gleiche Wirkung erzielen, da sie über ähnliche Luftströme und Regulierungssysteme verfügen. Nur durch die Handhabung können sie unterschieden werden. Bei der Auswahl sollten Sie vor allem Ihren tatsächlichen Bedarf ermitteln. Wenn es in erster Linie darum geht, Platz für die Lagerung und Zeit für die Wartung zu sparen, ist ein vertikaler Kompressor das Richtige für Sie. Wenn Sie hingegen häufig unterwegs sein müssen, ist ein horizontaler Kompressor besser geeignet.

Warum sollte man einen Luftkompressor kaufen?

Er ist nützlich in einer Holzwerkstatt

Ein Luftkompressor ermöglicht es, mehr oder weniger anspruchsvolle Aufgaben in einer Holzwerkstatt zu erledigen. So erweist er sich bei allen Nagel- oder Schleifarbeiten als sehr nützlich. Er dient auch dazu, Holz mit einer Spritzpistole zu streichen oder Staub aus den unzugänglichsten Winkeln zu entfernen.

Er verbessert die Malerarbeiten.

Es kann schwierig sein, Farbe auf großen Flächen gleichmäßig zu verteilen. Ein Luftkompressor kann die Farbe glatter und in besserer Qualität auftragen.

Er erleichtert Ihre Bau- und Renovierungsarbeiten.

Ein Luftkompressor erweist sich auch zu Hause bei all Ihren Bauarbeiten als sehr nützlich. Während die einen ihn zum Abbeizen von Farbe oder zum Streichen von Wänden verwenden, setzen ihn andere ein, um eine Fassade zu renovieren oder Löcher zu bohren.

Er wird für die kleinen Arbeiten des Alltags verwendet.

Der Druckluftkompressor ist nicht nur für Heimwerkerarbeiten geeignet. Ein Luftkompressor wird auch verwendet, um Ihren Swimmingpool, eine Boje oder ein Kanu aufzublasen. Luftkompressoren sind nützlich, um Schläuche in Reifen und jede Art von Blow-up-Material schneller und einfacher aufzublasen.

In einer mechanischen Werkstatt ist er von großem Nutzen.

Gelegentlich können Sie mit einem Luftkompressor Ihre Reifen aufpumpen und den Druck anpassen. Mit einer perfekt angepassten Lackierpistole ermöglicht er insbesondere das Streichen oder Lackieren der Karosserie Ihres Autos, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Die besten Marken für Luftkompressoren

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Luftkompressoren im Jahr 2022 sind :

Mecafer
Michelin
Ansteker
Black+Decker
Revolution'Air

Mecafer bietet verschiedene Familien von Geräten und Werkzeugen an. Die Marke ist weltweit die Referenz für Luftkompressoren und hat den Markt mit dem Fifty, einem vertikalen Kompressor, revolutioniert. Mecafer stellt auch Stromaggregate, Gartengeräte und Schneefräsen, Schweißgeräte und eine ganze Reihe von Zubehör her.

Jeder kennt die Firma mit dem Michelin-Männchen, einen der weltweit führenden Reifenhersteller. Michelin stellt alles her: von Fahrradreifen über Flugzeugreifen bis hin zu Autoreifen natürlich. Aber wussten Sie, dass die Marke mit Sitz in Clermont-Ferrand auch Werkzeuge herstellt? Dazu gehören Werkzeugkästen, Wagenheber, Werkstattwagen, Luftkompressoren und andere automatische Aufroller.

Die amerikanische Marke ist bei Gärtnern und Heimwerkern sehr beliebt. Black+Decker stellt nämlich Elektrowerkzeuge aller Art her. Bohrmaschinen, Schrauber, Nagelmaschinen, Rasenmäher, Luftkompressoren ... Durch die Fusion mit Stanley Anfang der 2010er Jahre entstand ein weltweiter Branchenriese, der zahlreiche Marken wie Facom oder Dewalt besitzt.

Die amerikanische Marke ist bei Gärtnern und Heimwerkern sehr beliebt. Black+Decker stellt nämlich Elektrowerkzeuge aller Art her. Bohrmaschinen, Schrauber, Nagelmaschinen, Rasenmäher, Luftkompressoren ... Durch die Fusion mit Stanley Anfang der 2010er Jahre entstand ein weltweiter Branchenriese, der zahlreiche Marken wie Facom oder Dewalt besitzt.

Revolution'Air gehört zur Mecafer-Gruppe. Sie stellt hauptsächlich tragbare Luftkompressoren und Zubehör her, das ihrer Verwendung gewidmet ist. Aufgrund der Einfachheit und Kompaktheit der Geräte der Marke ist der Erfolg seit Jahren ungebrochen. Revolution'Air bietet auch multifunktionale Energiestationen an.

Wie hoch ist der Preis für Luftkompressoren

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
50 € bis 100 €
Mittlerer
100 € bis 300 €
Hochpreisig
mehr als 300 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Achten Sie auf die Betriebszeit

Es ist wichtig zu wissen, dass ein Luftkompressor nicht mehr als 50 % seiner tatsächlichen Betriebszeit in Anspruch nehmen sollte. Da er genug Energie verbraucht, sollte er die Hälfte der Zeit ruhen, um eine Überhitzung zu vermeiden.

Denken Sie über einen zusätzlichen Tank nach

Mithilfe eines pneumatischen Verlängerungskabels ist es möglich, einen zusätzlichen Tank an Ihren Luftkompressor anzuschließen. Dadurch können Sie nicht nur das verfügbare Luftvolumen erhöhen, sondern auch bequemer arbeiten. Da es keinen Motor gibt, ist der Zusatzbehälter sehr leicht und einfach zu handhaben.

Begrenzen Sie den Lärm Ihres Luftkompressors

Der Luftkompressor ist ein recht lautes Gerät. Um dem entgegenzuwirken, nehmen Sie eine wasserdichte Dose und platzieren Sie sie am Lufteinlass des Zylinders. Verbinde dann das Ende dieser Dose mit einem Luftfilter, der in einer Plastikdose eingeschlossen ist. Mit dieser Schallfalle wird das Geräusch Ihres Luftkompressors erheblich reduziert.

Lagern Sie ihn ordentlich

Ihr Kompressor sollte an einem Ort aufgestellt werden, der über einen sauberen und trockenen Lufteinlass verfügt. Bei feuchten Bedingungen kann Ihr Gerät beschädigt werden und es kann zu elektrischen Fehlfunktionen kommen.

Führen Sie Wartungsarbeiten zu den richtigen Zeiten durch

Beachten Sie, dass Sie das Öl und den Kraftstoff Ihres Luftkompressors nicht nachfüllen oder wechseln sollten, wenn er noch läuft oder kürzlich benutzt wurde. Wenn dies geschieht, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Gerät Feuer fängt und einen Brand verursacht.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie wähle ich einen Kompressor aus? Leitfaden zur Auswahl von Druckluftkompressoren, mecafer.com
  2. Wie wähle ich einen Luftkompressor? Druckluft als Energieträger ist nicht mehr, systemed.fr
  3. Kaufberatung für Luftkompressoren: Welchen Kompressor soll ich wählen?, espace-emeraude.com
  4. Die richtige Wahl eines Luftkompressors - DirectIndustry Einkaufsführer, guide.directindustry.com
  5. Kompressortypen, mms-compresseurs.fr
  6. Die Funktionsweise eines Kompressors - Topkompressor, topcompresseur.fr
  7. Funktionsweise und Verwendung eines Luftkompressors, blogmaison.co
  8. Gute Praktiken zur Vermeidung von Kompressorausfällen | Delphi Auto Parts, delphiautoparts.com
  9. WELCHE SICHERHEITSHINWEISE SIND BEI IHREM LUFTKOMPRESSOR ZU BERÜCKSICHTIGEN?, comprex-air.com
  10. Wie sollte man seinen Luftkompressor warten?, monlocalindustriel.fr
  11. Luftkompressor zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  12. Kompressor | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  13. Amazon.fr | Luftkompressoren, amazon.co.uk
  14. Kompressor - ManoMano, manomano.fr
  15. Günstige Luftkompressoren zu Auchan-Preisen, auchan.fr
  16. Leiser Luftkompressor zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  17. Luftkompressor und Zubehör (Pistole, Schlauch) | Castorama, castorama.fr
  18. Kompressor & Zubehör - Brico Depot, bricodepot.fr
  19. Wie wähle ich meinen Kompressor aus? | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  20. Kompressoren | Bricoman, bricoman.fr
  21. Beste Kompressoren 2021 - Test und Vergleich, futura-sciences.com
  22. Luftkompressor 50l zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  23. Elektrische Luftkompressoren - 260 Modelle im Angebot auf ..., agrieuro.fr
  24. Kompressoren - Promodis, promodis.fr
  25. Zuverlässige Luftkompressoren mit hoher Energieeffizienz ..., atlascopco.com
  26. Bester Luftkompressor: Vergleich und Testberichte 2021 ..., consolab.fr
  27. Der Multispezialist für Energie - Mecafer, mecafer.com
  28. Kompressoren - Mr.Bricolage - Mr Bricolage, mr-bricolage.fr
  29. Mechanischer Kompressor - Wikipedia, fr.wikipedia.org
  30. Amazon.de : Luftkompressor, amazon.co.uk
  31. Kompressor und Zubehör | Bricomarché, bricomarche.com
  32. Gebrauchter Luftkompressor - Werkzeuganzeigen ..., leboncoin.fr
  33. Luftkompressor für Gewerbetreibende : Garage & Werkstatt ..., guedo-outillage.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Mecafer Fifty 425090 13
Mecafer Fifty 425090
BLACK+DECKER ASI400 14
BLACK+DECKER ASI400
Scheppach Kompressor 2200W 15
Scheppach Kompressor 2200W
Einhell Kompressor TE-AC 270/50/10 16
Einhell Kompressor TE-AC 270/50/10

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!