Die besten Monoblock-Klimaanlagen 2022

Ob fest installiert oder mobil, die Monoblock-Klimaanlage zeichnet sich dadurch aus, dass sie keine Außeneinheit hat, was als Zusatzlösung im Sommer sehr praktisch ist. Es ist jedoch nicht einfach, sich zwischen Leistung, Geräuschentwicklung und der Größe des zu kühlenden Raums zu entscheiden. Um Ihnen zu helfen, werfen Sie einen Blick auf unseren Leitfaden für die besten Monoblock-Klimageräte.

Comfee Monoblock-Klimaanlage MPPH-09CRN7 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Comfee Monoblock-Klimaanlage MPPH-09CRN7

Das beste Monoblock-Klimagerät im Jahr 2021

Kühlen, entfeuchten und lüften! Das sind die Funktionen des Comfee MPPH-09CRN7. Dieses mobile Monoblock-Klimagerät beeindruckt durch seine Kühlleistung sowie sein Preis-Leistungs-Verhältnis.

282 € auf Amazon

Mit einer Leistung von 1 000 W (230 V) und einer Kühlleistung von 9 000 BTU/h ist der Comfee MPPH-09CRN7 ein Muss. Es handelt sich um ein mobile Monoblock-Klimaanlage mit Abluftschlauch, die eine Fläche von 32 m² oder ein Volumen von 80 m³ abdecken kann. Dank des Luft-Luft-Systems entfernt das Comfee MPPH-09CRN7 die warme Luft und lässt die gekühlte Luft durch den Raum strömen. Außerdem kommt eine patentierte Kühltechnologie zum Einsatz: Anstatt das kondensierte Wasser in einem Wassertank zu sammeln, wird es zur Kühlung des Kompressors verwendet.

Neben der Kühlfunktion verfügt das Klimagerät auch über eine 2-stufige Ventilationsfunktion und eine extrem leistungsstarke Entfeuchtungsfunktion. Die mobile Monoblock-Klimaanlage Comfee MPPH-09CRN7 beseitigt 50,9 L Feuchtigkeit in der Luft in 24 Stunden. Das macht es ideal für den Einsatz in Wohnungen, in denen Wäsche an der Luft getrocknet wird. Abschließend sei noch angemerkt, dass das Gerät weiß ist und über ein LED-Display mit Fernbedienung und Timer verfügt.

  • Verwendet das Kältemittel R290
  • Kann eine Fläche von 32 m² oder ein Volumen von 80 m³ kühlen
  • 3 Jahre Garantie
  • Laut
  • Nicht geeignet für Räume über 30 m².
Klarstein New Breeze 7 2
9/10

Günstigste

Klarstein New Breeze 7

Das beste Monoblock-Klimagerät der Einstiegsklasse

Die Klarstein New Breeze 7 ist ein mobiles Klimagerät, das angesichts des Preises, zu dem es angeboten wird, eine erstaunliche Leistung und Effizienz aufweist. Sie ist ideal für Räume von 20 bis 30 m², in manchen Fällen sogar bis zu 40 m².

279 € auf Amazon

Mit dem Klarstein New Breeze 7 brauchen Sie sich vor keiner Hitzewelle zu fürchten! Mit einer Kühlleistung von 7.000 BTU/h kann diese mobile Monoblock-Klimaanlage einen Raum von 20 bis 30 m² in einem Temperaturbereich von 16 bis 30 °C kühlen. Allerdings ist es nicht in der Lage, die Innentemperatur unter 25 °C zu senken, wenn die Außentemperatur über 35 °C steigt. Dennoch ist das Gerät mit der Energieeffizienzklasse A eines der sparsamsten Geräte.

Der Klarstein New Breeze 7 kann als Luftentfeuchter oder als Ventilator verwendet werden. Für letzteren besitzt er eine in 4 Stufen einstellbare Geschwindigkeit. Mit einem bis zu 10 Stunden programmierbaren Timer können Sie sowohl das Ein- als auch das Ausschalten des Klimagerätes planen. Darüber hinaus wird dieses Monoblockmodell mit einer Fernbedienung geliefert. Bei maximaler Leistung hat die Klarstein New Breeze 7 einen Geräuschpegel von 63 dB.

  • Kann eine Fläche von 40 m² kühlen
  • 4 Ventilationsstufen
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Abzugsrohr zu groß
  • Ziemlich laut
Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 3
8/10

Beste High-End

Olimpia Splendid Unico Inverter 01052

Das beste Monoblock-Klimagerät der Oberklasse

Der Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 ist umkehrbar und wandmontiert und sehr effizient. Sie müssen nur zwei Löcher in die Wand bohren, um die warme Luft und das Wasser abzuführen. Die Leistung, die Filter und die Geräuschlosigkeit dieses Klimageräts rechtfertigen seinen Preis.

1 628 € auf Darty

Die Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 Wandmonoblock-Klimaanlage ist in fast allen Bereichen hervorragend. Angefangen bei der Kühlleistung von 12.000 BTU und dem enormen Luftdurchsatz von 490 m³/h. Beachten Sie auch die effizientere Wärmepumpe im Heizmodus, die bei kalten Temperaturen hilfreich ist.

Diese Klimaanlage wird mit dem Kältemittel R140A betrieben und hat einen EER-Wert von 2,6. Die Invertertechnologie sorgt für einen um 30 % geringeren Stromverbrauch. Außerdem gibt es kein Außengerät, sondern nur zwei Löcher für den Abfluss. Das Multifiltrationssystem kombiniert einen elektrostatischen Filter mit einem Aktivkohlefilter, um frische, von Partikeln und Allergenen befreite Luft zu verbreiten.

  • Inverter-Technologie
  • Hohe Kühlleistung, geeignet für eine Fläche von 30-35 m²
  • Energiesparendes Monoblock-Wandklimagerät
  • Sleep-Funktion etwas mühsam einzurichten
Suntec Advance 12000 Eco R290 4
8/10

Mobile Monoblock-Fenster-Klimaanlage

Suntec Advance 12000 Eco R290

Das beste Monoblock-Klimagerät für Fenster

Die Advance Eco R290, insbesondere diese 12.000 BTU-Version, gehört zu den meistverkauften Suntec-Klimaanlagen. Sie ist leistungsstark, effizient und energieeffizient und wird Sie nie an ihrer Effizienz zweifeln lassen.

599 € auf Amazon

Die Suntec Transform 12000 Eco R290 ist eine Monoblock-Klimaanlage ausschließlich für Indoor-Anwendungen. Es bietet nicht nur eine Kühlleistung von 12.000 BTU für die Klimatisierung eines Raumes mit einer Fläche von bis zu 60 m², Dieses Modell bietet auch zwei zusätzliche Modi: Lüftung und Entfeuchtung.

Der Suntec Transform 12000 Eco R290 ist einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Das Gerät verfügt über ein gut lesbares LED-Display, auf dem die Raumtemperatur und die Zieltemperatur angezeigt werden. Da eine Fernbedienung zur Verfügung steht, müssen Sie nicht vor Ort sein, um die Einstellungen vorzunehmen.

  • Waschbarer Staubfilter
  • 12.000 BTU Kühlleistung
  • Einfach einzurichten
  • Nicht sehr leises Gebläsegeräusch
  • Kurzer Abluftschlauch
Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14 5
8/10

Alternative

Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14

Eine hervorragende Alternative

Die Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14 ist ein Muss, wenn Sie nach einer effizienten und eleganten Monoblock-Klimaanlage suchen. Seine Kühlleistung von 14.000 BTU hilft, die Sommerhitze zu bewältigen.

582 € auf Amazon

Das Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14 ist ein hervorragendes Klimagerät, das mit dem Gas R290 betrieben wird. Seine Kühlleistung erreicht 14.000 BTU/h. Außerdem weist das Gerät der Energieklasse A einen EER-Wert von 2,6 auf. Insgesamt kann der Unterschied zwischen der warmen und der kühlen Luft, die von diesem Klimagerät ausgeblasen wird, bei plus/minus 5 °C bis zu 10 °C betragen.

Dank der Rollen kann das Gerät in verschiedenen Räumen des Hauses bewegt werden. Es gibt sogar eine Funktion, mit der Sie den Luftstrom, der aus der motorisierten Klappe austritt, regulieren können. Hinzu kommt die italienische Eleganz, die die Marke auszeichnet, sowie der integrierte Touchscreen und die Fernbedienung, mit der Sie alles steuern können. Aber wie jede gute mobile Monoblock-Klimaanlage macht auch diese Geräusche.

  • Schnelle Kühlung
  • Kompakte Abmessungen
  • Keine automatische Kondensatbeseitigung
Einkaufsführer • Mai 2022

die beste Monoblock-Klimaanlage

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Monoblock-Klimagerät im Jahr 2021

Das beste Monoblock-Klimagerät der Einstiegsklasse

Das beste Monoblock-Klimagerät der Oberklasse

Das beste Monoblock-Klimagerät für Fenster

Eine hervorragende Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Monoblock-Klimaanlagen

TOP VON TOP GÜNSTIG HOCHWERTIG Für Fenster AUSGEZEICHNET
Comfee Monoblock-Klimaanlage MPPH-09CRN7 6
9/10
Klarstein New Breeze 7 7
9/10
Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 8
8/10
Suntec Advance 12000 Eco R290 9
8/10
Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14 10
8/10
UNSERE AUSWAHL
Comfee Monoblock-Klimaanlage MPPH-09CRN7
Klarstein New Breeze 7
Olimpia Splendid Unico Inverter 01052
Suntec Advance 12000 Eco R290
Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14
Kühlen, entfeuchten und lüften! Das sind die Funktionen des Comfee MPPH-09CRN7. Dieses mobile Monoblock-Klimagerät beeindruckt durch seine Kühlleistung sowie sein Preis-Leistungs-Verhältnis.
Die Klarstein New Breeze 7 ist ein mobiles Klimagerät, das angesichts des Preises, zu dem es angeboten wird, eine erstaunliche Leistung und Effizienz aufweist. Sie ist ideal für Räume von 20 bis 30 m², in manchen Fällen sogar bis zu 40 m².
Der Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 ist umkehrbar und wandmontiert und sehr effizient. Sie müssen nur zwei Löcher in die Wand bohren, um die warme Luft und das Wasser abzuführen. Die Leistung, die Filter und die Geräuschlosigkeit dieses Klimageräts rechtfertigen seinen Preis.
Die Advance Eco R290, insbesondere diese 12.000 BTU-Version, gehört zu den meistverkauften Suntec-Klimaanlagen. Sie ist leistungsstark, effizient und energieeffizient und wird Sie nie an ihrer Effizienz zweifeln lassen.
Die Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14 ist ein Muss, wenn Sie nach einer effizienten und eleganten Monoblock-Klimaanlage suchen. Seine Kühlleistung von 14.000 BTU hilft, die Sommerhitze zu bewältigen.
Kühlleistung
9.000 BTU
7.000 BTU
12.000 BTU
12.000 BTU
14.000 BTU
Energieeffizienzklasse
A
A
A+ / A (Heizung)
A
A
Geräuschpegel
63 dB
63 dB
43 dB
65 dB
63 dB
Zusatzfunktionen
Lüften, Entfeuchten
Lüften, Entfeuchten
Lüftung, Heizung
Lüften, Entfeuchten
Lüften, Entfeuchten
Gewicht
25,3 kg
24,3 kg
40 kg
32,9 kg
38 kg

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Monoblock-Klimaanlage

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Bei einem Monoblock-Klimagerät ist Leistung nicht alles. Auch der Energieverbrauch, die Einfachheit und der Geräuschpegel sollten bei der Auswahl berücksichtigt werden.

1 - Fest oder mobil?

Monoblock bedeutet, dass die Klimaanlage im Gegensatz zur Split-Klimaanlage keine Außeneinheit hat. Eine mobile Monoblock-Klimaanlage ist im Sommer sehr praktisch. Sie ist preiswert, erfordert keine Bauarbeiten, lässt sich leicht transportieren, erfordert wenig Wartung und eignet sich für verschiedene Räume (Wohnung, Geschäft, Büro). Allerdings ist ihre Effizienz auf kleine Räume beschränkt und sie benötigt eine Öffnung, um die warme Luft abzuführen.

Das stationäre Monoblock-Klimagerät ist etwas effizienter als das mobile Gerät und wird als Wand- oder Fenstermodell angeboten. In beiden Fällen liegen ihre Vorteile in der einfachen Installation, den überschaubaren Kosten, der Zuverlässigkeit und der einfachen Wartung. Andererseits ist die gekühlte Fläche begrenzt und Sie müssen die Wand durchbohren, um die warme Luft abzulassen. Ganz zu schweigen von den Geräuschen des Kompressors und dem möglichen Mangel an Ästhetik.

2 - Die Kühlleistung

Dieses Kriterium sollten Sie bei der Auswahl unbedingt berücksichtigen. Es bestimmt, wie schnell das Monoblock-Klimagerät die Luft in einem Raum kühlt. Diese Kühlleistung oder British Thermal Unit wird in BTU ausgedrückt und leitet sich direkt von der Leistung (in Watt) des Geräts ab. Je größer die Leistung des Geräts, desto höher ist die BTU.

Die Effizienz einer Monoblock-Klimaanlage hängt jedoch nicht nur von ihrer BTU-Leistung ab. Die Größe des Raums spielt ebenso eine Rolle wie seine Isolierung, die Sonneneinstrahlung, die Deckenhöhe, Wärmequellen und die Bewohner. Rechnen Sie mit 8.000 BTU für weniger als 20 m², 12.000 BTU zwischen 20 und 35 m² und 18.000 BTU für einen Raum von 35 bis 40 m².

3 - Der Geräuschpegel

Gut zu wissen, dass die Monoblock-Klimaanlage mehr Lärm verursacht als die Split-Klimaanlage. Dies liegt daran, dass sich der Motor des Splitgeräts außerhalb der Wohnung befindet. In den meisten Fällen liegt der Geräuschpegel einer Monoblock-Klimaanlage bei 60 bis 70 dB, gegenüber 30 bis 40 dB bei einem hochwertigen Splitgerät. Natürlich sorgt der Nachtmodus dafür, dass die Monoblock-Klimaanlage zum Schlafen leiser ist.

Wir empfehlen Personen, die empfindlich auf den Lärm von Haushaltsgeräten während der Nacht reagieren, ein stationäres Monoblock-Klimagerät oder sogar ein Splitgerät für fast 2.000 Euro zu kaufen. Der Motor, mit dem das mobile Monoblockgerät die Raumluft kühlt, ist in der Einheit im Schlafzimmer eingeschlossen, weshalb man das Geräusch besser wahrnimmt.

Zu beachten

Mit Ausnahme einiger Wandmodelle kostet eine Monoblock-Klimaanlage weniger als eine Split-Klimaanlage. Der hohe Preis des Splitgeräts ist häufig auf seine Bauweise zurückzuführen. Beim Splitgerät befindet sich der Motor des Kühlkreislaufs nämlich im Freien, was zusätzliche Kosten beim Kauf und während der Installation verursacht.

4 - Die Energieeffizienz

Ob Monoblock oder Split, Klimaanlagen sind energieintensive Geräte. Damit Ihre Stromrechnung nicht ins Unermessliche steigt, sollten Sie sich für den EER ( Energy Efficiency Ratio) interessieren. Man erhält sie, indem man die gelieferte Kühlenergie durch die verbrauchte elektrische Energie dividiert. Ein niedriger EER-Wert bedeutet, dass das Gerät wenig Energie verbraucht.

Auf Verpackungen wird die Energieeffizienz oft durch die Energieklasse ersetzt, z. B. A, A+, A++, B+, D usw. Trotz der Unzuverlässigkeit dieses Indexes bleiben die angegebene Kühlleistung (in kW) und der Stromverbrauch wichtige Indikatoren, um die Leistung der Monoblock-Klimaanlage zu beurteilen. Schließlich gibt es noch den COP oder Coefficient of Performance. Je höher er ist, desto effizienter ist das Klimagerät.

5 - Die Zusatzfunktionen

Alle Klimageräte entfeuchten die Luft. In einigen Fällen kann die Entfeuchtungsfunktion unabhängig von der Kühlung genutzt werden, um den Feuchtigkeitsgehalt zu steuern. Ebenso reinigen alle Monoblock-Klimageräte die Luft mithilfe von Kohle-, HEPA- oder anderen Filtern. Einige können selbst feinste Partikel zurückhalten und sogar Gerüche unterdrücken.

Auch ein Timer gehört zu den unverzichtbaren Funktionen. Mit ihm können Sie die Start- und Stoppzeiten des Monoblock-Klimageräts programmieren. Neben den Bedienelementen an der Vorderseite des Geräts wird jedes Monoblock-Klimagerät mit einer Fernbedienung verkauft. Einige Klimageräte sind auch reversibel, d. h. sie können im Winter als Heizgerät verwendet werden.

Die Monoblock-Klimaanlage: Wie funktioniert sie und wie wird sie installiert?

Die besten Monoblock-Klimaanlagen 11

Prinzip der Funktionsweise

In der Praxis ist eine Klimaanlage eine Wärmepumpe, die warme Luft aus einem Raum ansaugt, sie mithilfe des Kompressors abkühlt und kalte Luft wieder im ganzen Raum verteilt. Über einen flexiblen Kanal oder Schlauch werden die warme Luft und das Kondensat nach außen geleitet. Die Monoblock-Klimaanlage vereint den Kompressor und den Verteiler in einer einzigen Einheit.

Um den Verbrauchern beim Sparen zu helfen, haben die Hersteller umkehrbare Klimaanlagen entwickelt. Diese 2-in-1-Geräte gibt es auch als Monoblockgeräte. Im Gegensatz zur Klimaanlage gibt die Heizfunktion des umkehrbaren Klimageräts mehr Energie ab, als es verbraucht! Ihr COP-Wert ist besser als der einer herkömmlichen Heizung. Im Gegensatz dazu dient sie nur als Zusatzheizung.

Installation einer Monoblock-Klimaanlage

Stellen Sie das Monoblock-Klimagerät in der Nähe eines Fensters oder des in der Wand vorgesehenen Abflusses auf. Je kürzer der Abluftweg, desto besser ist die Leistung des Geräts. Außerdem sollten Sie den flexiblen Schlauch, durch den die warme Luft abgeleitet wird, nicht verlängern, obwohl es im Internet eine Vielzahl von Verlängerungen gibt. Ein zu langer Schlauch kann das Wachstum von Schimmel im Gerät und im Raum fördern.

Sie können das mobile Monoblock-Klimagerät installieren, ohne einen Fachmann zu beauftragen. Der gewählte Standort muss lediglich trocken und frei sein. Befestigen Sie den Abluftkanal am Gerät und führen Sie ihn durch ein abgedichtetes Fenster oder ein Loch in der Wand nach außen. Achten Sie darauf, dass der Kanal möglichst waagerecht bleibt.

Bei einem Monoblock-Klimagerät für die Wandmontage müssen Sie durch die Wand gehen, um die warme Luft abzuführen. Mit anderen Worten: Sie müssen ein Loch bohren! Nach der Installation des Geräts kann ein Lüftungsgitter die Spuren des Lochs verdecken. Für eine ästhetischere Installation können Sie sich für eine einteilige Einbau-Klimaanlage entscheiden, bei der die Rückseite des Geräts zur Außenseite des Gebäudes gerichtet ist.

Schließlich ist die Monoblock-Klimaanlage für Fenster oder Window die am einfachsten zu installierende Klimaanlage. Sie müssen nur den Kanal in den Fensterflügeln anbringen. Um zu sehen, wie das wirkt, sollten Sie wissen, dass man sie oft über den Eingangstüren von Geschäften findet.

Unsere Tipps zum Sparen

Eine Klimaanlage ist ein energieintensives und umweltschädliches Gerät, das jede Energierechnung in die Höhe treibt. Um Geld zu sparen, sollten Sie die Monoblock-Klimaanlage nur mäßig nutzen. Wenn Sie das Haus verlassen, können Sie die Kühlleistung etwas reduzieren.

Bei den Betriebskosten sollten Sie bei einem durchschnittlichen Klimagerät mit einem Anstieg von 15 % pro Monat rechnen, wenn Sie es täglich 3 bis 4 Stunden lang nutzen. Um Ihre Nutzung im Sommer zu optimieren, sollten Sie ein programmierbares Monoblock-Klimagerät bevorzugen, das mindestens der Klasse A entspricht und einen hohen COP-Wert aufweist.

Neben der Wahl des Geräts kann auch eine gute Isolierung des zu kühlenden Raums den Energieverbrauch der Monoblock-Klimaanlage senken. Konkret heißt das, dass Sie tagsüber die Fensterläden geschlossen halten und nachts lüften sollten. Achten Sie außerdem darauf, dass der Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außentemperatur immer auf 7 °C begrenzt ist. Und reinigen Sie regelmäßig die Filter.

Auch die Wahl des verwendeten Fluids wirkt sich auf die Energieleistung des Geräts und vor allem auf seine Auswirkungen auf die Umwelt aus. Das klimaschädliche Gas R410A wird nach und nach durch das Gas R290 ersetzt, das einen geringeren ökologischen Fußabdruck hat. Einige Marken verwenden das Kältemittel R32, das am wenigsten umweltschädlich ist. Die Monoblock-Klimaanlagen, die es enthalten, sind jedoch oft die teuersten.

Wartung einer Monoblock-Klimaanlage

Die besten Monoblock-Klimaanlagen 12

Im Grunde genommen besteht die Wartung einer Monoblock-Klimaanlage nur darin, die Filter in regelmäßigen Abständen zu reinigen, das Kältemittel zu wechseln und die Klimaanlage bei Beginn der kalten Jahreszeit wegzuräumen. Wir erklären Ihnen, wie Sie dabei vorgehen müssen.

Die Reinigung der Filter

Ähnlich wie ein Ventilator bewegt auch eine Klimaanlage eine enorme Menge an Luft. Ein Gerät mit verschmutzten Filtern wird die Luftqualität im Raum verschlechtern. Aus diesem Grund müssen Sie die Filter regelmäßig reinigen und austauschen. Sie können dies mit einer Bürste, einem Tuch und einem Eimer Seifenwasser tun.

Neben der Reinigung der Filter sollten Sie auch daran denken, Ihre Monoblock-Klimaanlage mit einem Staubsauger zu entstauben. Führen Sie den Staubsauger an den Lüftungsgittern entlang, was die Verbreitung von partikelhaltiger Luft erheblich einschränken sollte. Und denken Sie daran, den Kondensatbehälter regelmäßig zu leeren, um die Bildung von Schimmel zu verhindern.

Das Kühlgas

Das Monoblock-Klimagerät ist ein Gerät, das überwiegend zum Nutzen von Privatpersonen entwickelt wurde. Daher sind die Nutzer gesetzlich weder zu einer Inspektion noch zu einer Wartung verpflichtet. Tatsächlich müssen nur Geräte mit einer Leistung von mehr als 12 kW oder einem Kältemittelgehalt von mehr als 4 kg von einem Fachmann inspiziert werden.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Ihre Monoblock-Klimaanlage nicht durch Verschmutzung oder Gasaustritt gefährdet ist. Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie das Gerät alle zwei Jahre von einem Fachmann überprüfen lassen. So stellen Sie sicher, dass das Gerät einwandfrei funktioniert, und verhindern gleichzeitig, dass Kältemittel austreten kann.

Die Aufbewahrung


Wenn der Sommer vorbei ist, brauchen Sie Ihr Klimagerät nicht mehr, es sei denn, es handelt sich um eine umkehrbare Klimaanlage. Bevor Sie den Stecker ziehen, lassen Sie es einige Stunden im einfachen Lüftungsmodus laufen. Auf diese Weise werden alle Leitungen und Kanäle des Geräts von Feuchtigkeit befreit. Führen Sie denselben Vorgang im Frühjahr durch, wenn es wieder wärmer wird.

Monoblock- oder Split-Klimaanlage?

Monoblock-Klimaanlage

Diese Art von Klimaanlage vereint alle ihre Komponenten (Kondensator, Kompressor, Halter, Verdampfer) in einem einzigen Gehäuse. Er nutzt ein System, das die Umgebungsluft erfasst und aufbereitet. Es funktioniert auch, indem es einen thermodynamischen oder kältetechnischen Zyklus durchläuft. Diese Art von Klimaanlage ist für Räume mit einer Größe von 30 m² bestimmt. Ihre Verwendung bietet in mehreren Punkten einen echten Vorteil; unter anderem ist sie einfach zu installieren und zu warten.

Ein Monoblock-Klimagerät ist auch das praktischste Mittel, um Ihre Stromrechnung zu senken. Sie verbraucht weniger Strom als andere Klimaanlagen, die mit mehreren Geräten arbeiten. Allerdings hat die Monoblock-Klimaanlage dennoch einige Nachteile. Diese Art von Klimaanlage verliert ihre Wirksamkeit, wenn der Raum größer als 30 m² ist. Außerdem ist das Geräusch, das sie von sich gibt, nicht sehr angenehm.

Split-Klimaanlage

Eine Split-Klimaanlage besteht aus zwei ganz unterschiedlichen Einheiten: der wasser- oder luftgekühlten Kondensatoreinheit und der Luftaufbereitungseinheit. Die Luftaufbereitungseinheit ist im klimatisierten Raum selbst installiert. Während sich ihre Kondensatoreinheit außerhalb des klimatisierten Raums, meist im Freien, befindet. Dies ermöglicht einen leiseren Betrieb.

Mit einer Split-Klimaanlage ist es einfach, einen bestimmten Bereich gezielt zu heizen oder zu kühlen. Sie können es leicht innerhalb der Wand Ihres Raumes installieren, ohne ein Loch in die Wand zu schneiden. Seine einzige negative Seite ist, dass er länger braucht, um größere Räume zu kühlen. Außerdem verbraucht er mehr Energie, wenn er länger laufen muss.

Urteil

Wählen Sie das Monoblock-Modell für eine einfache und kostengünstige Installation. Wenn Sie es sich leisten können und ein Gerät verwenden möchten, das sowohl mobil als auch fest installiert ist, sollten Sie eine Split-Klimaanlage bevorzugen. Ein Splitgerät macht auch weniger Lärm als ein Monoblockgerät.

Warum sollte man eine Monoblock-Klimaanlage kaufen?

Ästhetisch, günstig, einfach zu installieren, leistungsstark... Die Monoblock-Klimaanlage hat viele Vorteile. Hier sind vier Gründe, warum Sie eine brauchen.

Um mit großer Hitze fertig zu werden

Im Sommer hilft die Monoblock-Klimaanlage dabei, Hitzewellen zu bewältigen. Ob fest installiert oder mobil, die Monoblock-Klimaanlage senkt die Temperatur erheblich, vor allem in kleinen und mittleren Räumen. Sein Kanal führt die warme Luft ab und ersetzt sie durch frische Luft, im Gegensatz zu einem Ventilator, der die warme Luft nur umwälzt.

Wegen der Einfachheit

Im Gegensatz zu einer Split-Klimaanlage, bei der sowohl das Innen- als auch das Außengerät aufwendig installiert werden müssen, vereint die Monoblock-Klimaanlage den Kompressor und den Luftauslass in einem einzigen Gerät. Diese Bauweise erleichtert die Installation, den Betrieb und die Wartung. Es genügt, wenn Sie den Abluftkanal in der Nähe eines Fensters oder einer Öffnung anbringen. Und selbst wenn Sie in die Wand bohren müssen, ist das alles andere als mühsam.

Nach der Installation bietet das Monoblock-Klimagerät eine breite Palette an Funktionen. Mit der Fernbedienung können Sie die Einstellungen aus der Ferne vornehmen. Beachten Sie, dass einige Modelle über eine Wifi-Konnektivität verfügen und somit von einem Smartphone aus gesteuert werden können. Zögern Sie nicht, den Betriebsmodus an Ihre Bedürfnisse anzupassen (Heizung, Nachtmodus, Boost...).

Für die Mobilität

Dies gilt auch für die Monoblock-Klimaanlage. Da dieses Gerät mit Rädern ausgestattet ist, kann es im ganzen Haus bewegt werden, sofern Sie in den Räumen, die für seine Nutzung vorgesehen sind, abgedichtete Öffnungen einbauen. Sie können es auch näher an Ihr Bett, Ihren Schreibtisch oder Ihr Sofa stellen, um die volle Kühle zu genießen.

Der günstige Preis im Vergleich zu einer Split-Klimaanlage

Zugegeben, ein Klimagerät kostet mehr als ein Ventilator. Aber im Vergleich zu anderen Arten von Klimaanlagen, insbesondere Split-Geräten, ist der Preis für ein Monoblock-Klimagerät immer noch niedrig. Alle Budgets werden angesichts der Verbreitung des Angebots und der sehr ähnlichen Qualität der verschiedenen Modelle etwas Passendes finden. Die Leistung und der niedrige Geräuschpegel treiben den Preis jedoch in die Höhe.

Die besten Marken für Monoblock-Klimaanlagen

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Monoblock-Klimaanlagen im Jahr 2022 sind :

Olimpia Splendid
Daikin
Klarstein
Suntec Wellness
Technibel

Olimpia Splendid ist eine führende Marke in der Welt der Klimaanlagen, Heizungen, Luftaufbereitungsanlagen und hydronischen Systeme. Der italienische Hersteller zeichnet sich insbesondere durch die Qualität seiner Monoblock-Klimageräte aus, d. h. mobile oder stationäre Geräte ohne Außeneinheit. Wenn Sie auf der Suche nach einem sicheren Wert sind, kaufen Sie ohne zu zögern.

Daikin wurde 1924 in Japan gegründet und hat seitdem seinen Sitz in Osaka. Das Unternehmen ist der weltweit größte Hersteller von Klimageräten. Als langjähriger Spezialist für Klimaanlagen und Kühlsysteme stellt das Unternehmen fast ausschließlich stationäre Klimageräte her. Wenn Sie ein Daikin Monoblock-Gerät finden, greifen Sie zu!

Das erst 15 Jahre alte Unternehmen Klarstein ist ein deutscher Hersteller von Haushaltsgeräten und Luftaufbereitungsanlagen. Seine Ventilatoren, Luftkühler und Klimageräte gehören zu den preiswertesten auf dem Markt. Wenn Sie ein gutes Monoblock-Klimagerät für wenig Geld suchen, wählen Sie Klarstein.

Die Marke Suntec Wellness zählt ebenfalls zu den führenden Anbietern von mobilen Klimaanlagen, Lüftungsanlagen, Luftaufbereitungsanlagen und Zusatzheizungen. Ihre mobilen Klimaanlagen Impuls, Freeze, DryFix oder Transform sind bei den Nutzern sehr beliebt und gehören zu den besten in der Einstiegsklasse.

Diese Marke gehört zur schwedischen Nibe-Gruppe, dem größten Hersteller von Heizprodukten für den Hausgebrauch in Nordeuropa und einem der europäischen Marktführer für elektrische Warmwasserbereiter und Wärmepumpen. Technibel zeichnet sich im Bereich der Klimatechnik aus, was sich in seinen stationären und mobilen Monoblockgeräten widerspiegelt.

Wie hoch ist der Preis für Monoblock-Klimaanlagen

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
300 € bis 1150 €
Mittlerer
1150 € bis 2000 €
Hochpreisig
mehr als 2000 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Lassen Sie Ihre Klimaanlage kontinuierlich laufen.

Zahlreiche Tests haben bewiesen, dass ein kontinuierlicher Betrieb der Klimaanlage weniger Energie verbraucht als ein einmaliger Einsatz. Denn eine Klimaanlage, die bereits die gewünschte Temperatur erreicht hat, wird ihre Kühlleistung reduzieren. Das wird den Energieverbrauch senken, vor allem in heißen Sommern.

Begrenzen Sie den Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außentemperatur auf 7 °C.

Sie haben bereits frische Luft, wenn Sie die Temperatur im Raum um 3 bis 5 °C im Vergleich zur Außentemperatur senken. Bei mehr als 5 °C wird der Energieverbrauch in die Höhe schnellen. Versuchen Sie, einen Temperaturunterschied von 7 °C gegenüber der Außenluft zu vermeiden, da Sie sonst einen Hitzeschock erleiden oder sich eine Erkältung einfangen können.

Reinigen Sie den Filter regelmäßig.

Eine regelmäßige Reinigung der Filter des Monoblock-Klimageräts verlängert seine Lebensdauer erheblich. Davon hängt auch ab, wie gut das Gerät funktioniert und wie gut die Kühlung eingeschätzt werden kann. Außerdem sorgen saubere Filter für die Verbreitung gesunder Luft ohne Feinstaub und halten die Luftqualität im Haus auf einem guten Niveau.

Knicken Sie den Luftkanal nicht und verlängern Sie ihn nicht.

Ein gekrümmter Kanal kann die warme Luft nicht richtig abführen. Es besteht sogar die Gefahr, dass die warme Luft in den Raum zurückgedrückt wird. Außerdem ist es nicht nötig, den Kanal zu verlängern, da die Abluftleistung nach der Länge des Kanals geregelt wird.

Berücksichtigen Sie die Position des Fensters.

Ein Fenster, das nicht mittig in der Wand sitzt, kann die Wirksamkeit der Kühlung beeinträchtigen. Die Luft muss nämlich in die Mitte des Raumes geleitet werden, um eine optimale Leistung zu erzielen. Berücksichtigen Sie auch, ob das Fenster der Sonne ausgesetzt ist und ob es während des Einbaus abgedichtet werden muss.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welche Monoblock-Klimaanlage soll ich wählen?

Unserer Meinung nach ist die beste Monoblock-Klimaanlage für die meisten Menschen die Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14. Das Suntec Wellness Impuls 2.6 Eco R290 ist die beste und günstigste Wahl. Als Wandklimagerät ist die Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 sehr zu empfehlen. Das Klarstein Frostik 9000 BTU schließlich findet seinen Platz unter einem Fenster, in einer Wand eingebaut oder über einer Ladentür.

Wie wählt man ein Monoblock-Klimagerät aus?

Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie sich fragen, ob Sie ein feststehendes oder ein mobiles Monoblock-Klimagerät wollen. Ersteres lässt sich an der Wand oder an einem Fenster befestigen oder einbauen. Das zweite ist mit Rollen ausgestattet, mit denen es von Raum zu Raum bewegt werden kann. Wie bei allen Klimaanlagen mit Kältemittel müssen Sie auch hier die Kühlleistung, den Geräuschpegel, die Energieeffizienz und zusätzliche Funktionen berücksichtigen.

Wie wird ein Monoblock-Klimagerät gewartet?

Die Wartung einer Monoblock-Klimaanlage besteht im Wesentlichen darin, den Filter wöchentlich, 14-tägig oder monatlich zu reinigen, je nachdem, wie stark Ihr Wohnraum Staub ausgesetzt

ist.

Denken Sie auch daran, die Lüftungsgitter mit einem Staubsauger zu entstauben und lassen Sie das Kühlgas alle zwei Jahre von einem Fachmann überprüfen und austauschen.

Wie viel kostet ein Monoblock-Klimagerät?

Die Preise beginnen bei 300 Euro für ein günstiges mobiles Monoblock-Klimagerät und können bis zu 2.000 Euro oder mehr für ein hochwertiges stationäres Monoblock-Klimagerät bet

ragen.

Es wird Ihnen nicht schwer fallen, für weniger als 1 200 Euro Zufriedenheit zu finden.

Welches sind die besten Marken für Monoblock-Klimageräte?

Der Markt für Monoblock-Klimageräte ist sehr wettbewerbsintensiv. Viele Modelle sind gleichwertig, das Gleiche gilt für die Marken. Daikin, Olimpia Splendid, Suntec Wellness, Klarstein und Technibel zeichnen sich jedoch durch ihre Verarbeitungsqualität und Leistung aus.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie man eine mobile Monoblock-Klimaanlage auswählt, quechoisir.org
  2. Klimageräte-Ventilatoren: Kühlen Sie sich ab, quechoisir.org
  3. Air Conditioner Buying Guide, consumerreports.org
  4. Cool Off in Style with the Top Portable Air Conditioners, consumersearch.com
  5. Best Portable Air Conditioners, bestreviews.com
  6. 9 Tips to Using a Portable Air Conditioner, homeownerfaqs.com
  7. How to shop for a new air conditioner, consumeraffairs.com
  8. Best Portable Air Conditioners 2020: The ultimate AC to keep you cool, toptenreviews.com
  9. How to choose your mobile air conditionerMobile air conditioner the ultimate guide, manomano.fr
  10. The best monoblock air conditioners, monclimatiseurmobile.net
  11. Fixed monoblock air conditioner | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  12. Monoblock air conditioner : Fixed and mobile air conditioners ..., cedeo.fr
  13. Monoblock-Klimaanlage zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  14. Monoblock-Klimaanlage - 1h Retrait en Magasin* | Boulanger, boulanger.com
  15. Monoblock-Klimaanlage ohne Außeneinheit: mobil oder fest installiert, leclimatiseurmobile.fr
  16. Reversible Monoblock-Klimaanlage KLIMEA | Cl monobloc ..., france-chauffage-solaire.fr
  17. Amazon.de: wandmontierte Monoblock-Klimaanlage, amazon.co.uk
  18. Mobile Monoblock-Klimaanlage | Boulanger, boulanger.com
  19. Reversible Monoblock-Klimaanlage 2750 W OPTIMEO - Mr Bricolage, mr-bricolage.fr
  20. Die besten Monoblock-Klimaanlagen. Rangliste ..., lesentimentparfait.fr
  21. Monoblock-Klimaanlage: Modelle und Preise - Ooreka, climatisation.ooreka.fr
  22. Monoblock-Klimaanlage - Cdiscount, cdiscount.com
  23. Amazon.de: Monoblock-Klimaanlage, amazon.co.uk
  24. Wärmepumpe und Monoblock-Klimaanlage - ManoMano, manomano.fr
  25. Monoblock-Klimaanlage: Preise und Tipps - Clim-Reversible.fr, clim-reversible.fr
  26. Monoblock-Klimaanlage Windo, Klimageräte ohne Aggregat ..., windo-climpac.fr
  27. Monoblock-Klimaanlage - Klimatisierung | Clim+, climplus.com
  28. Der Punkt über die reversible Monoblock-Klimaanlage | Espace ..., espace-aubade.fr
  29. Monoblock-Klimaanlage | Klimatypen & Preise | Que choisir, climatisationreversible.net
  30. Monoblock-Klimaanlage an der Wand ohne Außeneinheit zum Minipreis, manomano.fr
  31. Profile Monoblock-Klimaanlage stationär 1120W | Hubo, hubo.be
  32. Monoblock-Klimaanlage, Monoblock-Klimaeinheit ..., archiexpo.fr
  33. Reversible Monoblock-Klimaanlage Unico Smart 12 HP | Castorama, castorama.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Comfee Monoblock-Klimaanlage MPPH-09CRN7 13
Comfee Monoblock-Klimaanlage MPPH-09CRN7
Klarstein New Breeze 7 14
Klarstein New Breeze 7
Olimpia Splendid Unico Inverter 01052 15
Olimpia Splendid Unico Inverter 01052
Suntec Advance 12000 Eco R290 16
Suntec Advance 12000 Eco R290
Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14 17
Olimpia Splendid 01917 Dolceclima Air Pro 14

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!