Den besten PC-Wasserkühlungssets 2022

Bei einem Gaming-PC ist die Bekämpfung von Überhitzung von größter Bedeutung. Die Auswirkungen auf die Komponenten können den PC verlangsamen oder, schlimmer noch, beschädigen. Neben dem Einsatz von Lüftern wie dem Noctua ist ein Wasserkühlungsset oder ein Flüssigkeitskühlsystem die beste Lösung. Dieser Leitfaden richtet sich an diejenigen, die Schwierigkeiten haben, die besten Wasserkühlungs-Kits auf dem Markt zu finden.

Thermaltake R240 D5 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Thermaltake R240 D5

Das beste Wasserkühlungsset im Jahr 2021

Installieren Sie Hochleistungshardware auf Ihrem Gamer-PC und entscheiden Sie sich für den Thermaltake R240 D5. Die zwei 120-mm-Lüfter mit roten LEDs und der Pacific R240-Kühler sorgen für eine perfekte Temperaturkontrolle.

329 € auf LDLC

Dieses komplette PC-Wasserkühlungsset verfügt über ein Duo aus einem Tank mit einer Kapazität von 200 ml und einer D5-Pumpe, um den Fluss der Kühlflüssigkeit zu steuern. Der Pacific W1 CPU Water Block ist aus Kupfer und Nickel gefertigt und mit den neuesten Sockeln kompatibel. Er verfügt über ein universelles Installationssystem. Die oben genannten Materialien sorgen außerdem für eine hohe thermische Effizienz und verhindern Korrosion.

Alle für die Installation dieses Materials erforderlichen Zubehörteile werden mitgeliefert, d. h. ein Schlauchring 200 mm Flexrohr, 6 Klemmverschraubungen und 2 Adapterverschraubungen.. Die hohe Leistung dieses Sets wurde von Tt LCS Certified zertifiziert. Es wurde nach strengen Qualitätsstandards entwickelt, um auch den anspruchsvollsten Spielern ein gutes Gefühl zu geben. Der Kühler aus Zinklegierung ist besonders zuverlässig und trägt zu einer besseren Wärmeableitung bei. Das Design wird hier von seinen LED-Lüftern mit 256 Farben beigesteuert. Was den Geräuschpegel betrifft, so liegt er im Bereich von 24 dB und ist im Vergleich zur Konkurrenz weitgehend akzeptabel.

Cooler Master - MasterLiquid ML240L V2 RGB 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Cooler Master - MasterLiquid ML240L V2 RGB

Das beste Einsteiger-Wasserkühlungsset

Mit einer Wärmeableitung von 200 W ist der MasterLiquid ML240L V2 für einen Preis von unter 80 Euro ein echtes Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Darüber hinaus profitiert er von einer ultramodernen Verarbeitung, die Ihrem PC einen futuristischen Stil verleiht.

79,96 € auf Cybertek

Bei diesem Schmuckstück von Cooler Master haben Sie zwei ummantelte Schläuche für den Anschluss. Sie sind allerdings mit 40 cm recht kurz und könnten die Installation in größeren Gehäusen erschweren. Die Lüfter in diesem Kit sind vom Typ RGB und haben eine Größe von 120 mm. Wenn die Lüfter mit voller Drehzahl laufen, wird ein Luftstrom von 105 m3/h erzeugt.

Beachten Sie, dass diese Elemente im Vergleich zur vorherigen Version ein nicht unerhebliches Update erfahren haben. Das ist der Fall, Sie sind mit Air Balance 2.0-Blättern ausgestattet, die zu ihren Top-Lichteffekten hinzukommen.. Die Pumpe dieses Materials ist vom Typ 3-Pin und hat eine Doppelkammer. Mit dieser Technologie wird die warme Flüssigkeit von der kalten Flüssigkeit getrennt. Die Abmessungen des Heizkörpers betragen 277 x 119,6 x 27,2 mm. Sie werden erstaunt sein, wie leistungsfähig dieses Gerät beim Übertakten ist. Er macht das wunderbar.

Thermaltake - Watercooling Kit Pacific C240 DDC Hard Tube 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Thermaltake - Watercooling Kit Pacific C240 DDC Hard Tube

Das beste High-End-Wasserkühlungsset

Wie die anderen Kits weist auch dieses zwei 120-mm-Lüfter auf, die über 8 Rohre mit einem Durchmesser von 16 mm miteinander verbunden sind. Eine schnelle Installation wird versprochen. Es werden alte und neue Sockel von AMD und Intel verwendet.

389 € auf Cybertek

Eine RGB-Hintergrundbeleuchtung verschönert die Ästhetik Ihres PCs dank dieses Flüssigkeitskühlungs-Kits. Die thermische Leistung wird unter anderem durch den 240 mm großen Kupferradiator gewährleistet. Die Lüfter profitieren von der ARGB-Steuerung für einen atemberaubenden Lichteffekt. Seine Pumpen-/Tank-Kombo ist eine Pacific PR15-DDC.

Zu den integrierten Technologien gehört auch ein Korrosionsschutz, der die Lebensdauer des Geräts optimiert. Alle notwendigen Anschlüsse sind im Lieferumfang enthalten, darunter 6 Pacific C Pro G1/4, 2 Pacific G1/4 90°-Anschlüsse, eine Silikoneinlage und 8 Schläuche.

NZXT Kraken X63 4
7/10

Eine ausgezeichnete Wahl

NZXT Kraken X63

Ein hervorragendes Wasserkühlungsset

Mit dem Kraken X63 bringt NZXT frischen Wind in seine X-Serie der All-in-One-Wasserkühlungs-Kits. Deutliche Verbesserungen sind zu erkennen, vor allem in Bezug auf das Aussehen, aber vor allem in Bezug auf die Kühlleistung.

143 € auf Amazon

Das allgemeine Aussehen des NZXT Kraken X63 ist im Vergleich zu den älteren Modellen der Wasserkühlungssets der Kraken-Reihe immer noch geschmackvoll. Das komplett schwarze Design mit den subtilen Grautönen macht es zu einem attraktiven Produkt für die Augen. Die Verbesserungen, die an der Asetek-Pumpe der siebten Generation vorgenommen wurden, tragen zur Effizienz und Leistung der Kühlung bei. Auch die anderen Komponenten stehen dem in nichts nach.

NZXT hat in diesem Kit einen ziemlich dichten 280-mm-Radiator verwendet und ihn mit zwei ihrer 140-mm-Lüfter kombiniert, die selbst bei Volllast relativ leise sind. Die Installation des Kraken X63 ist sehr einfach, zumal ein physisches Installationshandbuch zur Verfügung steht, das Sie bei Bedarf zu Rate ziehen können. Die Vielseitigkeit der Montagehalterungen für Intel- und AMD-Systeme ist erfreulich. Darüber hinaus ist dieses Kit mit allen modernen Intel- und AMD-Sockeln und CPUs kompatibel.

Asus ROG - Wasserkühler Ryuo 240 5
8/10

Ästhetik

Asus ROG - Wasserkühler Ryuo 240

Das beste Hochleistungs-Wasserkühlungsset

Der Ryuo 240 Wasserkühler ist der ganze Stolz von Asus ROG. Es ist ein All-in-One-Kit mit einem runden Waterblock, der mit einem 1,77-Zoll-OLED-Bildschirm ausgestattet ist. Der vom Hersteller mitgelieferte Schlauch hat eine Länge von 380 mm. Für die Installation liegen dem Kit Befestigungsmaterialien und eine Anleitung bei.

189 € auf Cybertek

Die ummantelten Rohre des Ryuo 240 Watercooling wecken Vertrauen. Sie lassen das Qualitätsdesign erahnen, von dem das Set profitiert. Da es einen OLED-Bildschirm enthält, liefert der Hersteller das USB-Kabel, das es mit dem Motherboard Ihres PCs verbindet.. Er kann jedoch unabhängig von anderen Systemen abgeschaltet werden. Die Leistung des Kühlers verspricht eine gute Kühlleistung.

Der Geräuschpegel ist hingegen im Vergleich zu anderen Kühlern etwas höher. Während er bei 36,7 dB liegt, wenn die Hardware ihr volles Potenzial ausschöpft, fällt ein Pegel von 19 dB im Normalfall auf. Der Luftstrom, der durch die Rotation der Lüfter entsteht, beträgt 71,6 CFM. Diese Elemente beinhalten auch eine ARGB-Beleuchtung, die für das dekorative Lichtspiel sorgt, das Gamer so sehr lieben. Es arbeitet mit einem System mit 6 Modi, um einen möglichst abwechslungsreichen Effekt zu erzielen.

Einkaufsführer • April 2022

das beste PC-Wasserkühlungsset

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Wasserkühlungsset im Jahr 2021

Das beste Einsteiger-Wasserkühlungsset

Das beste High-End-Wasserkühlungsset

Ein hervorragendes Wasserkühlungsset

Das beste Hochleistungs-Wasserkühlungsset

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste PC-Wasserkühlungssets

DAS BESTE BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET TOP
Thermaltake R240 D5 6
9/10
Cooler Master - MasterLiquid ML240L V2 RGB 7
8/10
Thermaltake - Watercooling Kit Pacific C240 DDC Hard Tube 8
9/10
NZXT Kraken X63 9
7/10
Asus ROG - Wasserkühler Ryuo 240 10
8/10
UNSERE AUSWAHL
Thermaltake R240 D5
Cooler Master - MasterLiquid ML240L V2 RGB
Thermaltake - Watercooling Kit Pacific C240 DDC Hard Tube
NZXT Kraken X63
Asus ROG - Wasserkühler Ryuo 240
Installieren Sie Hochleistungshardware auf Ihrem Gamer-PC und entscheiden Sie sich für den Thermaltake R240 D5. Die zwei 120-mm-Lüfter mit roten LEDs und der Pacific R240-Kühler sorgen für eine perfekte Temperaturkontrolle.
Mit einer Wärmeableitung von 200 W ist der MasterLiquid ML240L V2 für einen Preis von unter 80 Euro ein echtes Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Darüber hinaus profitiert er von einer ultramodernen Verarbeitung, die Ihrem PC einen futuristischen Stil verleiht.
Wie die anderen Kits weist auch dieses zwei 120-mm-Lüfter auf, die über 8 Rohre mit einem Durchmesser von 16 mm miteinander verbunden sind. Eine schnelle Installation wird versprochen. Es werden alte und neue Sockel von AMD und Intel verwendet.
Mit dem Kraken X63 bringt NZXT frischen Wind in seine X-Serie der All-in-One-Wasserkühlungs-Kits. Deutliche Verbesserungen sind zu erkennen, vor allem in Bezug auf das Aussehen, aber vor allem in Bezug auf die Kühlleistung.
Der Ryuo 240 Wasserkühler ist der ganze Stolz von Asus ROG. Es ist ein All-in-One-Kit mit einem runden Waterblock, der mit einem 1,77-Zoll-OLED-Bildschirm ausgestattet ist. Der vom Hersteller mitgelieferte Schlauch hat eine Länge von 380 mm. Für die Installation liegen dem Kit Befestigungsmaterialien und eine Anleitung bei.
Maximaler Geräuschpegel
24 dB
27 dB
25,8 dB
21 dB
36,7 dB
Anzahl der Ventilatoren
2
2
2
2
2
Radiator
240 mm
240 mm
240 mm
240 mm
240 mm
Sockets
Intel LGA 2011/1366/1155/1156/1150/775 AMD FM2/FM1/AM3+/AM3/AM2+/AM2
AMD Socket FM2+ / FM2 / FM1 / AM4 / AM3+ / AM3 / AM2 / AM2+ Intel LGA 2066 / 2011-3 / 2011 / 1200 / 1150 / 1151 / 1155 / 1156
INTEL LGA1200 - INTEL LGA1200(2021- AMD AM4 - AMD AM2 - INTEL LGA2066 - INTEL LGA1151(2017) - AMD AM2+ - AMD AM3 - INTEL LGA1156 - INTEL LGA1155 - INTEL LGA2011-V3 - AMD FM2/FM2+ - INTEL LGA1150 - INTEL LGA1151 - INTEL LGA2011
AMD AM4/ Intel 1150/ Intel 1151/ Intel 1155/ Intel 1156/ Intel 1200/ Intel 1366/ Intel 2011/ Intel 2011-v3/ Intel 2066
AMD AM4 - INTEL LGA2066 - AMD TR4 - INTEL LGA1151(2017) - INTEL LGA1200 - INTEL LGA1200(2021) - INTEL LGA1156 - INTEL LGA1155 - INTEL LGA2011-V3 - INTEL LGA1150 - INTEL LGA1151 - INTEL LGA2011
Ventilatorgeschwindigkeit
1500 U/min
650 bis 1800 U/min
500 bis 1500 U/min
500 bis 1800 U/min
450 bis 2000 U/min

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - PC-Wasserkühlungsset

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Ein gutes Wasserkühlungsset ist notwendig, um Ihren Gamer-PC angemessen zu kühlen. Sie sollten einige Aspekte beachten, bevor Sie Ihr Modell kaufen. Ein Wasserkühlungsset ist eine große Investition, und es wäre sinnvoll, einige Kriterien zu berücksichtigen.

1 - Die Kompatibilität

Nicht alle Wasserkühlungssets sind mit allen PC-Gehäusen kompatibel, daher sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Art von Gehäuse Sie haben. Manche Modelle sind so groß, dass es schwierig wird, sie zu montieren. Es gibt auch das kleine Risiko, dass etwas verschüttet wird und Ihre wichtigen Komponenten frittiert werden.

2 - Die TDP (Thermal Design Power)

Die TDP-Rate ist wirklich einer der wichtigsten Faktoren, um festzustellen, ob ein bestimmtes Wasserkühlungs-Kit für Ihr System geeignet ist. Wenn Sie ein Wasserkühlungs-Kit kaufen, das eine niedrigere TDP-Rate als Ihr Prozessor hat, wird es Ihren Prozessor nicht richtig kühlen. Generell ist es sinnvoll, darauf zu achten, dass das von Ihnen gekaufte Wasserkühlungsset eine TDP-Bewertung hat, die über der TDP-Bewertung Ihres Prozessors liegt. Und das gilt insbesondere dann, wenn Sie vorhaben, zu übertakten oder eine SLI/CrossFire-Konfiguration einzurichten.

3 - Die Montage

Wasserkühlungs-Kits können vertikal oder horizontal montiert werden. Wenn ein Kit vertikal montiert wird, erfolgt der Lufteinlass an der Vorderseite des PC-Gehäuses. Bei horizontaler Montage wird es oben am Gehäuse angebracht. Wenn sie horizontal montiert sind, können Sie wählen, ob die Lüfter die Luft aus dem Gehäuse herausdrücken oder die Luft in das Gehäuse hineinziehen.

4 - Die Größe des Heizkörpers

Die Größe des Behälters und des Radiators ist für Ihre Konfiguration wichtig. Die Radiatoren eines Wasserkühlungssets sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich. Allerdings passen nicht alle Gehäuse in jede Kühlergröße. Also noch einmal: Bevor Sie sich für ein Wasserkühlungs-Kit entscheiden, sollten Sie das Datenblatt Ihres PC-Gehäuses überprüfen und sicherstellen, dass es in die Größe des Radiators des Wasserkühlungs-Kits passt, das Sie erhalten möchten.

5 - Der Sockel

Während die meisten Hersteller von Wasserkühlungssets ihre Modelle so produzieren, dass sie für die meisten Prozessorsockel passen, gibt es einige Wasserkühlungssets, die nur für einen bestimmten Prozessorsockel geeignet sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie überprüfen, ob der Prozessorkühler, den Sie in Betracht ziehen, mit der Kombination aus Motherboard und Prozessor, die Sie haben oder planen, kompatibel ist.

Was ist eine Wasserkühlung oder Watercooling?

Die besten PC-Wasserkühlungssets 11

Computerhardware kann eine Tonne Wärme erzeugen, vor allem unter schwerer Belastung, wie beim Spielen anspruchsvoller Spiele und/oder beim Übertakten, um unsere Komponenten an ihre Grenzen zu bringen.

Die herkömmliche Art und Weise, wie Computer Ihre Hardwarekomponenten kühlen, um sie auf einer sicheren Temperatur zu halten, besteht in der Bewegung von Luft, unterstützt von einem Kühlkörper und einem Lüfter für Ihren Prozessor.

Im Vergleich zu Luft ist Wasser jedoch effizienter, da es eine hohe Wärmeleitfähigkeit hat, was bedeutet, dass es die Wärme leichter aufnehmen kann. Bei einer vollständig wassergekühlten Gamer-PC-Konfiguration wird statt Luft auf Ihre Komponenten zu blasen, Wasser über sie geleitet, um die Wärme, die diese Komponenten erzeugen, sehr effizient zu übertragen. Ein Radiator leitet diese Wärme dann ab.

Ein wassergekühlter PC reduziert nicht nur die Wärme effizienter als Luft und reduziert oder eliminiert direkt die Geräuschentwicklung, sondern es ist auch möglich, die maximale Leistung durch Übertaktung zu steigern.

Luftkühlungssatz oder Wasserkühlungssatz?

Luftkühlungssatz

Ein Luftkühlungsset besteht oft aus zwei verschiedenen Teilen: dem Kühlkörper und dem Lüfter. Der Kühlkörper ist normalerweise ein großes, wärmeleitendes Metall, das direkt auf die Oberseite des Prozessors gehen wird, um die Wärme an die großen Metallrippen zu übertragen. Oft finden Sie Kühlkörper, die vollständig aus Aluminium oder Kupfer bestehen.

Die Wärme muss aus dem Gehäuse abgeführt werden, damit der Kühlkörper effizienter arbeiten kann, und hier kommt der Lüfter ins Spiel. Der Lüfter wird an das Motherboard angeschlossen und entweder oben oder seitlich auf dem Kühlkörper platziert, um dabei zu helfen, Luft zu schieben und den Prozessor zu kühlen.

Watercooling-Kit

Obwohl ein Wasserkühlungsset aus einem Stück ist, besteht es aus vier Teilen. Genau wie beim Luftkühlungsset haben Sie einen Kühlkörper und Ventilatoren zum Anbringen, aber Sie haben auch eine Pumpe, um das Wasser durch die Verbindungsrohre zu drücken.

Der Kühlkörper eines Wasserkühlungs-Kits wird oft als Radiator bezeichnet und funktioniert ähnlich wie ein Luftkühlungs-Kit. Die Wärme Ihrer CPU wird in die Pumpe (ein Teil, der auf die Oberseite Ihrer CPU geschraubt wird) geleitet, dann wird die Wärme in das Wasser übertragen, das in einem geschlossenen Kreislauf um das System herumgepumpt wird.

Urteil

Wenn Sie kein Overclocking planen und einen relativ schwachen Prozessor haben, sollte das mit Ihrem Prozessor gelieferte Luftkühlungsset mehr als ausreichend für eine effektive Kühlung sein.

Wenn Sie hingegen vorhaben, Ihren Prozessor zu übertakten oder eine Konfiguration mit zwei oder sogar drei Grafikkarten einzurichten, kann die Luft keine effektive Arbeit mehr leisten. Eine Flüssigkeitskühlung über ein Wasserkühlungs-Kit wird dann unerlässlich sein. Ein Wasserkühlungs-Kit wird Sie mehr kosten, hat aber das größte Kühlungspotenzial.

Wenn Sie ein knapperes Budget haben und Ihnen der sperrige Kühlkörper eines Luftkühlungskits nicht so wichtig ist, ist die Entscheidung für eine Luftkühlungslösung nie eine schlechte Idee.

Warum sollte man ein Wasserkühlungsset kaufen?

Es ist ein effizientes Gerät

In Bezug auf die Kühlung erweist sich ein wassergekühlter Ventilator als effizienter als ein herkömmlicher Ventilator. Der Grund dafür ist, dass Wasser eine viel bessere Wärmeleitfähigkeit als Luft hat. In der Praxis liegt der Temperaturunterschied zwischen den beiden Geräten bei etwa 10 °. Das System profitiert von einem Temperaturabfall von 4 bis 5 °.

Geeignet für Overclocking

Die Wasserkühlung ist vor allem für Overclocker geeignet, die ihren Computer über seine Grenzen hinaus ausreizen wollen. Dadurch ist er besser in der Lage, eine lange Nutzungsdauer zu überstehen. Natürlich kommen auch Gamer mit diesem Aufbau auf ihre Kosten.

Für optimalen Benutzerkomfort

Der Nutzungskomfort ist bei der Wasserkühlung in der Tat gegeben. Denn diese Komponente sorgt für einen geräuscharmen Betrieb. Beim Einschalten des Computers ist nur die Grafikkarte zu hören. Bei einem lüfterlosen System wird dieser Effekt noch verstärkt. Wenn Sie sich für farbige Kühlmittel entscheiden, wird der Komfort auch durch die Ästhetik erhöht.

Es ist ein einfach zu installierendes Gerät

Ein wassergekühlter Ventilator ist auch einfach zu installieren. Das Gerät besteht tatsächlich aus einem Paar Wasserblock/Pumpe + Kühler, das ab Werk montiert und einbaufertig ist. Fachleute sprechen hier von einem "All-in-one"-System, das sich problemlos installieren lässt und den Stress, der normalerweise mit einer Montage verbunden ist, vermeidet.

Es kann auch modular aufgebaut sein.

Ein wassergekühlter Ventilator hat auch einen modularen Charakter. Für eine optimale Effizienz kann man nämlich auf beiden Seiten des Heizkörpers Ventilatoren anbringen. So erhält man genügend statischen Druck für eine gute Luftzirkulation. Dennoch eignet sich diese Montage vor allem für einen flachen Heizkörper mit wenig dichten Lamellen.

Tipps

Entscheiden Sie sich immer für ein Set mit geschlossenem Kreislauf

Ein Modell mit geschlossenem Kreislauf besteht in der Regel aus einer Pumpe, einem Tank, einem Kühler und ein oder zwei Lüftern, die fast nicht zusammengebaut werden müssen, außer dass die Teile mit dem Gehäuse selbst verbunden werden. Alles ist bereits vormontiert, getestet und einsatzbereit.

Die

Installation eines Systems mit geschlossenem Kreislauf erfordert lediglich eine sorgfältige Platzierung des Kühlers und des oder der Lüfter.

Identifizieren Sie die zu kühlenden Komponenten

Die Identifizierung der zu kühlenden Teile ist eine Voraussetzung für den Kauf eines Wasserkühlungssets. Der Prozessor und die Grafikkarte benötigen nämlich nicht denselben Lüfter. Bei der Grafikkarte sollte der Wasserblock die gesamte Karte abdecken, um die Speicherchips und die VRM besser zu kühlen. Außerdem sollte für jede zu kühlende Komponente ein Wasserkühler aus einem bestimmten Material verwendet werden. Kupfer ist zum Beispiel bei empfindlichen Bauteilen nicht empfehlenswert.

Überprüfen Sie die Leistung der Pumpe

Auch die Leistung der Pumpe ist zu überprüfen. Von diesem Kriterium hängt die Effizienz des Geräts ab. So reicht eine herkömmliche Pumpe aus, um eine Grafikkarte oder einen Prozessor zu kühlen. Um mehrere Komponenten gleichzeitig zu kühlen, ist eine stärkere Pumpe erforderlich.

Berücksichtigen Sie die Art der Wasserkreisläufe

Bei der Wasserkühlung gibt es zwei Arten von Kreisläufen, nämlich den LPDC-Kreislauf und den HPDC-Kreislauf. Sie entsprechen jeweils einem niedrigen und einem hohen Druckverlust. Der LPDC-Kreislauf ist vorteilhafter für den Durchfluss und der HPDC-Kreislauf für den Wärmeaustausch. Ersteres ist daher besser geeignet, wenn mehrere Komponenten gekühlt werden müssen. Der HPDC wiederum hat den Vorteil, dass er im Betrieb weniger laut ist. Es ist jedoch mit einem hohen Verstopfungsrisiko in den Waterblocks verbunden, was auf zu dünne Durchmesser zurückzuführen ist.

Überprüfen Sie den Durchmesser und die Länge des Schlauchs

Bei der

Auswahl eines Wasserkühlungssystems sollten Sie auch auf die Länge und den Durchmesser des Schlauchs achten. Abgesehen von der Größe des Gehäuses hängt die Länge des Schlauchs von der Anzahl der zu kühlenden Komponenten ab. Um eine gute Montage zu gewährleisten, sollte der Schlauch etwa 2 m lang sein. Beim Durchmesser orientiert man sich an der Strömung des Wassers im Schlauch sowie an der Pumpe. Außerdem sollte man den Innen- und Außendurchmesser des Schlauchs berücksichtigen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welches ist das beste Wasserkühlungsset?

Das beste Wasserkühlungsset hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wie funktioniert die Flüssigkeitskühlung?

Ein Flüssigkeitskühlsystem macht sich das Grundprinzip der Thermodynamik zunutze: die Tatsache, dass Wärme von einem wärmeren zu einem kälteren Objekt übergeht.

Was sind die Hauptbestandteile des Flüssigkeitskühlkreislaufs?

Jeder Flüssigkeitskühlkreislauf muss Folgendes haben: einen Wasserblock, einen Tank, eine Pumpe, einen Kühler, Ventilatoren, Anschlüsse, Rohre und natürlich Kühlmittel.

Was ist statischer Druck?

Der statische Druck bezieht sich auf die Menge an Leistung oder Kraft, die einem Lüfter zur Verfügung steht, wenn er von Hindernissen wie einem Kühlkörper oder einem Radiator

getroffen wird.

Wenn Ihr Lüfter direkt am Kühlkörper oder Radiator platziert ist, sollten Sie nach Lüftern mit höherem statischen Druck Ausschau halten.

Wie viele Radiatoren brauche ich?

Je mehr Kühlkörper Sie hinzufügen, desto weniger können Ihre Lüfter arbeiten, um die gleiche Wärmeableitung zu erreichen. Dies gilt auch in umgekehrter Richtung. Bei ausreichendem Luftdurchsatz können Sie ein komplettes System mit einem 120-mm-Radiator kühlen. Die Empfehlung lautet 240 mm pro Hauptkomponente. Nach zwei Komponenten können Sie jedoch damit beginnen, einen Radiator pro Komponente hinzuzufügen. Mit Hauptkomponente ist natürlich die Grafikkarte oder der Prozessor gemeint.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Kaufberatung: Alles über Watercooling., fnac.com
  2. Kaufberatung: Custom Watercooling oder AIO?, infomaxparis.com
  3. Prozessorkühler: Flüssigkeitskühlung gegen ...., intel.fr
  4. Watercooling Kits: Leise PCs bei be quiet!, bequiet.com
  5. Kühlsystem für Prozessoren., corsair.com
  6. AIO Computer Liquid Cooling System, thermaltake.com
  7. https://www.corsair.com/fr/fr/Cat%C3%A9gories/Produits/Refroidisseur-liquide/c/Cor_Products_Cooling, windowscentral.com
  8. Air Cooling vs Liquid Cooling Solutions., computerlounge.co.nz
  9. Watercooling FAQ Some Basic Q&A Custom Loop and Exotic Cooling., linustechtips.com
  10. Amazon.de : pc watercooling kit, amazon.co.uk
  11. Watercooling Kit - Watercooling kaufen - LDLC, ldlc.com
  12. All-in-One Watercooling Kits für Prozessoren ..., monpcsurmesure.fr
  13. Watercooling Kit | Watercooling auf Rue du Commerce, rueducommerce.fr
  14. Silent PC Watercooling - Computer Watercooling Kit, cybertek.fr
  15. Watercooling mit Kit - Watercooling kaufen zum besten Preis ..., materiel.net
  16. Watercooling Kit für PC günstig - GrosBill, grosbill.com
  17. Watercooling Kit richtig auswählen | Kaufberatung ..., monpcsurmesure.fr
  18. Watercooling: Die besten Testberichte nach dem Kauf im Jahr 2021, gameover.fr
  19. Individuelles Kühlsystem für PC ..., corsair.com
  20. Watercooling AIO die besten PC-Kits: Vergleich 2021 ..., 59hardware.net
  21. PC Watercooling Custom - Kauf / Verkauf von Konfigurationen ..., powerlab.fr
  22. Watercooling Kit - Komplettsets - DocMicro.com, docmicro.com
  23. Watercooling KIT - Die richtige Wahl der PC-Wasserkühlung ..., config-gamer.fr
  24. Amazon.de: custom watercooling, amazon.co.uk
  25. Watercooling | Komponenten auf Rue du Commerce, rueducommerce.fr
  26. PC-Systeme mit Wasserkühlung von PCSpecialist, pcspecialist.fr
  27. Liste der custom watercooling Komponenten für PCs - Powerlab, powerlab.fr
  28. Watercooling Kit | Asus Zubehör, accessoires-asus.com
  29. SILENT LOOP Kits für leises Watercooling für Ihren PC ..., bequiet.com
  30. Watercooling günstig - HardWare.de, shop.hardware.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Thermaltake R240 D5 12
Thermaltake R240 D5
Cooler Master - MasterLiquid ML240L V2 RGB 13
Cooler Master - MasterLiquid ML240L V2 RGB
Thermaltake - Watercooling Kit Pacific C240 DDC Hard Tube 14
Thermaltake - Watercooling Kit Pacific C240 DDC Hard Tube
NZXT Kraken X63 15
NZXT Kraken X63
Asus ROG - Wasserkühler Ryuo 240 16
Asus ROG - Wasserkühler Ryuo 240

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!