Die besten Schwimmbadpumpen 2022

Die Pumpe ist das Herzstück des Zirkulationssystems eines Schwimmbeckens. Sie entfernt Trümmer aus dem Wasser und hält die Chemikalien gut gemischt, damit Sie bequem schwimmen können. Wenn Sie wie 2 Millionen Deutsche einen Swimmingpool besitzen, sollten Sie die Pumpe nicht vernachlässigen. Ob mit oder ohne Drehzahlregelung, es gibt viele Modelle, die sich für alle Arten von Pools eignen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Pumpe für Ihre Bedürfnisse.

Pentair Ultra Flow Plus P-UFL-073 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Pentair Ultra Flow Plus P-UFL-073

Die beste Poolpumpe im Jahr 2021

Diese selbstansaugende Pumpe hat eine Leistung von 0,75 PS bei einer Fördermenge von 22 m3/h. Sie ist außerdem mit einer dreiphasigen Stromversorgung ausgestattet.

359 € auf Manomano

Diese Pumpe ist eine sehr gute Alternative zu den Hayward-Pumpen. Sie hat eine sehr hohe hydraulische Leistung: Sie ist mit einem Pentek-Motor ausgestattet, der sich bereits durch seine gute Belüftung und seinen leisen Betrieb bewährt hat. Sie ist zuverlässig und robust dank der hochwertigen Materialien, aus denen sie hergestellt wurde: Ihre Teile wurden aus hochfestem Harz geformt und sie ist mit verbesserten mechanischen Dichtungen ausgestattet, um eine lange und zuverlässige Leistung zu gewährleisten. Außerdem hat sie eine hohe Korrosionsbeständigkeit und ist mit Salzwasser bis zu einem Gehalt von 4 g/L kompatibel.

Espa Silver 22 M 2
9/10

Günstigste

Espa Silver 22 M

Die beste Einstiegspoolpumpe

Die Schwimmbadpumpe Espa Silver 22 M ist eine einstufige, selbstansaugende Zentrifugalpumpe mit eingebautem Vorfilter. Sie ist mit allen chlorbehandelten Pools kompatibel.

329 € auf Manomano

Die einstufige, selbstansaugende Pumpe Espa Silver 22 M mit eingebautem Vorfilter ist die ideale Poolpumpe für alle Arten von Schwimmbecken. Dieses Qualitätsmodell zeichnet sich nicht nur durch seine Leistung aus, sondern vor allem auch durch seinen angenehmen Geräuschpegel. Die Espa Silver 22 M ist zweifellos die leiseste Poolpumpe ihrer Klasse. Ihre Förderleistung ermöglicht es ihr, den Inhalt eines 110 m3 großen Beckens in nur 5 Stunden umzuwälzen. Warum ist das so erstaunlich, sagen Sie? Nun, nur Qualitätsprodukte sind in der Lage, so etwas zu leisten. Ein Grund mehr, sich für dieses Produkt zu entscheiden.

Hayward Super Pump VSTD SP2616VSTD 3
9/10

Beste High-End

Hayward Super Pump VSTD SP2616VSTD

Die beste High-End-Poolpumpe

Mit ihrem einphasigen 1,5-PS-Motor und dem geräuscharmen Betrieb dank der Filterung mit niedriger Drehzahl ist diese Pumpe die beste Option in dieser Liste.

849 € auf Manomano

Mit dieser Pumpe mit variabler Geschwindigkeit können Sie bis zu 85 % Energie sparen. Sie hat einen vollständig geschlossenen Permanentmagnetmotor, der allen von Hayward angebotenen VS-Pumpenmodellen ähnelt. Dieser 1,5-PS-Motor liefert bis zu 87 GPM, benötigt aber nur 230 V ohne Option für 115 V. Er hat eine Portanschlussgröße von 1,5 Zoll, er ist für die Größe und Durchflussmenge von Patronenfiltern und den meisten Sandfiltern geeignet. Er verfügt über ein drehbares Programmiergerät, das den Zugang erleichtert. Und seine einfache und ergonomische Programmierschnittstelle macht die Bedienung sehr benutzerfreundlich.

Kripsol KS 150 M 4
9/10

Alternative

Kripsol KS 150 M

Eine hervorragende Alternative

Die Kripsol KS 150 M ist eine robuste, zuverlässige und ultraleistungsfähige Schwimmbadpumpe, die sich perfekt für Meerwasser und chlorbehandeltes Süßwasser eignet.

285 € auf Manomano

Die KS 150M ist eine der am weitesten entwickelten selbstansaugenden Poolpumpen, die Kripsol je entwickelt hat. Zwar hat diese Pumpe nur eine Leistung von 0,75 PS, aber Sie können trotzdem eine hervorragende Leistung von ihr erwarten. Abgesehen von ihrer erstaunlichen Leistung ist diese Poolpumpe auch sehr robust. Dieses Gerät verdankt seine erstaunliche Widerstandsfähigkeit den Materialien, aus denen es hergestellt wurde. Während das Pumpengehäuse aus Verbundwerkstoffen in Kombination mit Glasfaser hergestellt ist, besteht das Noryl-Laufrad aus rostfreiem Stahl AISI 303. Die Gleitringdichtung ist aus Edelstahl AISI 316 gefertigt. Dank dieser hochwertigen Materialien kann die Pumpe auch mit stark chlorhaltigem Wasser betrieben werden.

Einkaufsführer • Mai 2022

die beste Schwimmbadpumpe

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Poolpumpe im Jahr 2021

Die beste Einstiegspoolpumpe

Die beste High-End-Poolpumpe

Eine hervorragende Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/510 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Schwimmbadpumpen

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG ALTERNATIV
Pentair Ultra Flow Plus P-UFL-073 5
8/10
Espa Silver 22 M 6
9/10
Hayward Super Pump VSTD SP2616VSTD 7
9/10
Kripsol KS 150 M 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Pentair Ultra Flow Plus P-UFL-073
Espa Silver 22 M
Hayward Super Pump VSTD SP2616VSTD
Kripsol KS 150 M
Diese selbstansaugende Pumpe hat eine Leistung von 0,75 PS bei einer Fördermenge von 22 m3/h. Sie ist außerdem mit einer dreiphasigen Stromversorgung ausgestattet.
Die Schwimmbadpumpe Espa Silver 22 M ist eine einstufige, selbstansaugende Zentrifugalpumpe mit eingebautem Vorfilter. Sie ist mit allen chlorbehandelten Pools kompatibel.
Mit ihrem einphasigen 1,5-PS-Motor und dem geräuscharmen Betrieb dank der Filterung mit niedriger Drehzahl ist diese Pumpe die beste Option in dieser Liste.
Die Kripsol KS 150 M ist eine robuste, zuverlässige und ultraleistungsfähige Schwimmbadpumpe, die sich perfekt für Meerwasser und chlorbehandeltes Süßwasser eignet.
Fördermenge
22 m3/h
22 m3/h
18 m3/h
16 m3/h
Leistung
0,75 PS
1,5 PS
1,5 PS
0,75 PS
Ansaugdurchmesser
63 mm
63 mm
63 mm
63 mm
Auslassdurchmesser
63 mm
50 mm
63 mm
63 mm
Besonderheit
Korrosionsbeständig und salzwassertauglich
Selbstansaugend
Niedriger Geräuschpegel
Salzwasserkompatibilität

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Schwimmbadpumpe

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Sie wissen vielleicht, welche Art von Poolpumpe Sie wollen, aber bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie eine mit den Eigenschaften wählen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

1 - Pumpe für eingelassenen oder nicht eingelassenen Pool?

Es gibt Pumpen für eingelassene und aufgelassene Pools. Obwohl sie in der Regel austauschbar sind, sollten Sie genau prüfen, welche Pumpe am besten zu Ihrem Pool passt.

2 - Die Leistung

Je stärker Ihre Poolpumpe ist, desto schneller kann sie Wasser ansaugen, sodass Sie sie seltener und für kürzere Zeiträume laufen lassen können. Das hängt aber auch von der Größe Ihres Filters und der Schläuche des Filtersystems ab. Eine zu starke Pumpe kann einen kleinen Filter überfluten. Wenn Ihr System jedoch 8 cm lange Schläuche verwendet, können Sie eine Pumpe mit drei PS installieren, die schneller läuft.

3 - Die Motorspannung

Bevor Sie Ihre Pumpe kaufen, versuchen Sie zunächst herauszufinden, ob sie in Ihrem elektrischen System verkabelt werden kann oder eine Steckdose zum Einstecken benötigt. Sie müssen auch feststellen, ob die Pumpe mit 110 Volt oder 220 Volt betrieben wird. Die meisten Aufstellpools benötigen eine 110-Volt-Pumpe. Sie müssen aber feststellen, mit welcher Spannung Sie arbeiten, wenn Sie einen eingegrabenen Pool haben.

4 - Der Stromverbrauch

Überprüfen Sie den Stromverbrauch der Pumpe, die Sie kaufen wollen, entscheiden Sie sich für eine Pumpe, die nicht energieintensiv ist. Berücksichtigen Sie, dass Ihre Pumpe in guten Jahreszeiten bis zu 12 Stunden pro Tag laufen könnte, was Ihre Stromrechnung stark erhöhen könnte.

5 - Der Geräuschpegel

Achten Sie darauf, dass die Pumpe nicht zu laut ist und Sie langfristig nicht belästigt.

Je größer die Pumpe ist, desto besser ist sie?

Es wurde viel über die Größe der Poolpumpe gesprochen. Manche sagen, je größer die Pumpe, desto effizienter ist sie. Es ist höchste Zeit, diesen Irrglauben zu entkräften. Es ist nicht ganz richtig, dass je größer die Pumpe ist, desto besser die Wasserzirkulation ist. Vielmehr kann dies teurer sein, als die richtige Pumpengröße zu wählen. Außerdem könnte eine zu große Pumpe am Ende den Filter beschädigen, wenn er kleiner ist.

Zweitens ist es wichtig zu bestimmen, ob es sich um einen Salzwasserpool handelt. Es wird empfohlen, dass Salzwasserpools an einem Tag zwei vollständige Umwälzzyklen haben. Wenn Sie sich an diese Regel halten, brauchen Sie keine große Pumpe anzuschaffen, damit das Zirkulationssystem seine Wirkung entfalten kann.

Vernachlässigen Sie die Wartung nicht

Das Wasser im Schwimmbecken kann schnell trübe werden und Ihre Gesundheit gefährden, wenn es nicht regelmäßig und richtig gereinigt wird. Die Pumpe trägt viel dazu bei, denn sie ist das Herzstück Ihres Schwimmbeckens. Sie dient dazu, das Wasser aus dem Pool anzusaugen, das durch einen Filter fließt, bevor es sauber wieder in den Pool zurückfließt. Damit das Wasser in Ihrem Pool gesund bleibt, müssen Sie die Pumpe regelmäßig warten :

  • Indem Sie dafür sorgen, dass sie immer geschmiert ist, auch in der Nebensaison. Achten Sie auch darauf, dass Ihre Lager ständig geschmiert sind, um eine Überhitzung des Motors zu vermeiden. Dies kann nämlich zu einem kritischen Ausfall des gesamten Systems führen.
  • Indem Sie genau prüfen, ob die Dichtungen alle einwandfrei funktionieren und keine Lecks entstehen können, um Lagerausfälle und externe Schäden zu vermeiden.
  • Indem Sie die Pumpe vor den Elementen schützen. Entscheiden Sie sich für ein Material, das gegen Rost und Fäulnis resistent ist. Wählen Sie außerdem eine Pumpe mit einer abschließbaren Klappe, um sie vor der Neugier Ihrer Kinder und Haustiere zu schützen.

Achten Sie auf das Ansaugen

Auch wenn Ihre Pumpe selbstansaugend ist, kann es sein, dass sie zunächst angesaugt werden muss. Denken Sie daran, den Wassereinlass vor dem ersten Start zu füllen, lassen Sie den Wasserstand nicht unter die Skimmeröffnung fallen. Wenn die Pumpe kein Wasser aus dem Skimmer ziehen kann, saugt sie stattdessen Luft an und verliert ihre Ansaugung, was zu einem Trockenlauf führt. Trockenlauf kann die Wellendichtung des Motors beschädigen und wird verhindern, dass Wasser in das Innere des Motors eindringt.

Die verschiedenen Arten von

Auf dem Markt sind hauptsächlich drei Arten von Poolpumpen zu finden.

Pumpen mit einer Geschwindigkeit

Pumpen mit einer einzigen Geschwindigkeit sind das Grundmodell der Poolpumpen auf dem Markt. Die Einzelgeschwindigkeit bezieht sich auf die Tatsache, dass der Motor das Laufrad mit einer einzigen Geschwindigkeit dreht, die von der Motorleistung abhängt.

Vorteile :

  • Erschwinglich: Diese Art von Poolpumpe ist recht erschwinglich, sie ist die günstigste Option in Bezug auf den anfänglichen Kaufpreis.
  • Einfach zu bedienen und zu warten: Sie zu bedienen und zu warten ist ein relativ einfacher Prozess. Sobald sie eingesteckt und an den Pool angeschlossen sind, müssen sie nur noch ein- und ausgeschaltet werden.
  • Ziemlich langlebig: Die typische Lebenserwartung einer Pumpe mit einstufiger Drehzahl variiert, aber im Durchschnitt können wir sagen, dass diese Pumpen 3 bis 10 Jahre halten, bevor sie anfangen, Probleme zu machen.

Nachteile:

  • Geschwindigkeit kann nicht eingestellt werden: Das bedeutet, dass diese Art von Pumpe immer mit hoher Geschwindigkeit und bei voller Leistung laufen wird.
  • Energieintensiv: Da sie immer mit hoher Geschwindigkeit laufen werden, verbrauchen Pumpen mit nur einer Geschwindigkeit viel Energie und sind möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Sie die mit der Stromversorgung verbundenen Wartungskosten senken müssen. Je nach Größe Ihres Pools und der Gegend, in der Sie leben, könnte dies bis zu 1000 Euro pro Jahr pro Badesaison kosten.
  • Laut: Diese Art von Pumpe arbeitet mit konstanter Drehzahl und kann daher ziemlich laut sein, im Vergleich zu einer Pumpe mit variabler Drehzahl, die man auf eine niedrige bis mittlere Drehzahl einstellen kann.

Für wen ist sie geeignet?

Diese Art von Pumpe ist für Sie geeignet, wenn Sie sich nur auf Produkte verlassen, die ihre Qualität und Haltbarkeit bereits im Laufe der Zeit bewiesen haben. Das sind ihre größten Stärken. Pumpen mit nur einer Drehzahl sind dagegen weniger geeignet, wenn Sie nach energieeffizienten Pumpen suchen.

Die Pumpe mit variabler Geschwindigkeit

Eine Schwimmbadpumpe mit variabler Drehzahl verwendet einen Permanentmagnetmotor, wie er auch in Elektroautos verwendet wird. Ein Magnetmotor erzeugt weniger Reibung als ein Induktionsmotor.

Vorteile:

  • Effizienter: Weniger Motorreibung bedeutet eine höhere Effizienz, insbesondere im Hinblick auf den Energieverbrauch.
  • Sparsamer: Pumpen mit variabler Drehzahl verbrauchen auch weniger Energie und fördern das Wasser schneller.
  • Leiser: Sie arbeiten auch mit weniger Umdrehungen pro Minute (RPM) als Pumpen mit einer Geschwindigkeit und sind daher leiser.
  • Programmierbar: Pumpen mit variabler Drehzahl können vollständig so programmiert werden, dass sie zu jeder Tageszeit laufen, ebenfalls mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Nachteile :

  • Teurer: Diese Pumpen sind in der Anschaffung teurer als Pumpen mit einer Geschwindigkeit, und das zu Recht. Denn auf lange Sicht werden Sie mit ihnen viel Geld sparen, sowohl bei der Wartung als auch beim Energieverbrauch.

Für wen ist es geeignet?

Diese Art von Pumpe ist geeignet, wenn Ihr Budget es Ihnen erlaubt, eine Pumpe zu kaufen, die energieeffizient, praktisch aufgrund ihrer Funktionen und langlebig aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung ist. Sie sind die leistungsfähigsten Pumpen auf dem Markt, ihr größter Nachteil ist der Anschaffungspreis.

Muss die Schwimmbadpumpe ständig laufen?

Experten empfehlen, dass das Wasser im Pool alle 24 Stunden gefiltert wird. Dies hängt jedoch davon ab, wie oft der Pool genutzt wird. Sie müssen die Poolpumpe nicht ständig laufen lassen.

Warum sollte man eine Poolpumpe kaufen?

Eine enorme Energieeinsparung

Studien des Energieministeriums haben gezeigt, dass Poolpumpen zu den größten Energieverbrauchern im Haushalt gehören. Energiesparen ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für Ihren Geldbeutel! Pumpen mit variabler Drehzahl sparen Geld und Energie, da der Motor mit niedrigeren Drehzahlen läuft, was weniger Ampere und Watt erfordert. Im Vergleich zu einer Pumpe mit nur einer Geschwindigkeit können Sie 50-80 % sparen, indem Sie die Pumpe einfach jeden Tag länger laufen lassen, aber mit niedrigeren Geschwindigkeiten.

Extrem leiser Betrieb

Der Permanentmagnetmotor einer Pumpe mit variabler Drehzahl läuft mit niedrigeren Drehzahlen, was weniger Lärm verursacht. Es kann sein, dass Sie eine Pumpe nur schwer hören können oder wenn sie mit niedrigeren Geschwindigkeiten läuft. Selbst wenn sie mit höheren Drehzahlen laufen, sind VS-Pumpen viel leiser als eine Standardpumpe. Aufgrund eines Unterschieds in der Motorkonstruktion erzeugen Pumpen mit variabler Drehzahl 25 % weniger Dezibel, etwa 40 bis 50 dB, im Vergleich zu 60 bis 70 dB bei Standard-Schwimmbadpumpen, wenn alle anderen Faktoren gleich bleiben.

Optimaler Fluss für spezifische Aufgaben

Mit drehzahlgeregelten Poolpumpen haben Sie die Flexibilität, die beste Geschwindigkeit zum Filtern, Heizen, Reinigen oder für den Betrieb von Whirlpools und Wasserspielen zu finden. Bei Standardmotoren für Poolpumpen haben Sie nur eine einzige Geschwindigkeit (3450 U/min) für alle Funktionen und Eigenschaften Ihres Pools. Einer der größten Vorteile von Pumpen mit variabler Drehzahl ist, dass Sie die richtige Drehzahl für eine Vielzahl von Anforderungen "zusammenstellen" nennen.

Bessere Filterung des Wassers

Das Wasser wird bei niedrigeren Geschwindigkeiten besser gefiltert. Es ist für das Filtermedium einfacher, kleine Partikel einzufangen und zurückzuhalten, wenn die Fördermenge reduziert wird.

Fortschrittliche Steuerungssysteme

Poolpumpen enthalten einen Bordcomputer, der die alte mechanische Uhr ersetzt, sodass Sie einfach durch die Menüs navigieren können, um die Pumpendrehzahl und die Betriebsstunden zu programmieren.

Die besten Marken für Schwimmbadpumpen

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Schwimmbadpumpen im Jahr 2022 sind :

Hayward
Pentair
ESPA
Desjoyaux
AstralPool –

Hayward ist eine 1925 gegründete amerikanische Marke, die sich seit ihren Anfängen auf Schwimmbadausrüstungen spezialisiert hat. Die Marke hat viel für die Innovation, die Entwicklung und die Demokratisierung der Schwimmbadindustrie getan. Wir schätzen diese Marke sehr für ihre Philosophie, die sich um Innovation, Spitzenleistung und den Wert der Kundennähe dreht.

Diese andere amerikanische Marke wurde 1966 in Minnesota gegründet. Die Marke hat sich seit ihren Anfängen stark diversifiziert: Sie begann mit der Herstellung von Plastikkanus; dann mit Computersoftware, bevor sie sich auf die Wasserversorgung und die Herstellung von Poolpumpen und anderen Werkzeugen spezialisierte. Die Philosophie der Marke ist es, reale Probleme mit intelligenterer Technologie zu lösen, was sie zu einer zuverlässigen Marke macht.

ESPA ist ein Unternehmen, das sich seit 1962 auf die Entwicklung, Herstellung, den Vertrieb und die Innovation von Pumpen, Wassermanagementsystemen und -ausrüstungen für den Haushalts- und Wohnbereich spezialisiert hat. Die Marke genießt internationale Anerkennung und wird besonders für ihre ständigen Innovationen, ihren Service, die Qualität ihrer Produkte und die Nähe zu ihren Kunden geschätzt.

Diese deutsche Marke gibt es seit 1966. Sie wurde von der gleichnamigen Familie gegründet, der es schon immer wichtig war, nur lokal zu produzieren. Die Tatsache, dass sie lokal produziert, bedeutet, dass sie die Kontrolle über den gesamten Prozess hat. Es ist eine Marke, der man vertrauen kann, denn diese Kontrolle garantiert ein einwandfreies und gleichbleibendes Qualitätsniveau.

Diese australische Marke gibt es seit 40 Jahren. Sie ist auf "Komplettlösungen für Schwimmbäder" spezialisiert und rühmt sich, in der Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet führend zu sein. Ihre Produkte haben sich in der Branche bewährt und werden von den besten Herstellern, Einzelhändlern und Servicetechnikern der Branche zugelassen.

Tipps

Achten Sie auf den Wasserstand.

Wenn der Wasserstand in Ihrem Pool über den Skimmern liegt, stellen diese ihre Arbeit ein. Insekten und auf der Oberfläche schwimmende Trümmer werden nicht in die Körbe der Skimmer gesaugt und das Wasser wird nicht gereinigt. Wenn der Wasserspiegel nicht abgesenkt wird, führt dies schließlich zu einer Umgebung, die zum Schwimmen ungeeignet ist.

Lassen Sie keine Luft in die Pumpe gelangen.

Sie könnten Ihre Pumpe beschädigen, wenn Sie sie Luft pumpen lassen. Halten Sie das Wasser auf dem richtigen Niveau: ein Drittel bis zur Hälfte der Höhe der Skimmeröffnungen des Pools. Wenn es zu niedrig ist und Luft durch die Skimmer in Ihre Pumpe gesaugt wird, müssen Sie sich bald nach einer neuen Pumpe für Ihren Pool umschauen.

Schützen Sie Ihren Pool vor Frost.

Denken Sie daran,

dass sich beim Gefrieren des Wassers seine Größe um 9 % erhöht, was dazu führen kann, dass das Filtergehäuse bricht und Risse verursacht. Um dies zu verhindern, müssen Sie Ihre Pumpe in den kälteren Monaten unbedingt in Betrieb halten und das Wasser in Bewegung halten, um ein Einfrieren zu verhindern. Wenn Sie die Pumpe nicht laufen lassen können, achten Sie darauf, dass Sie die Ablassstopfen der Pumpe, die Filterstopfen, das Elektrolysegerät usw. entfernen.

Leeren und reinigen Sie Ihre Körbe regelmäßig.

Ob Skimmer- oder Filterkörbe, diese müssen regelmäßig geleert werden. Mit Ablagerungen verstopfte Körbe schränken den Wasserdurchfluss ein und belasten Ihre Pumpe stark, sodass sie erschöpft ist, wenn das Problem nicht behoben wird.

Verwenden Sie eine Pumpe der richtigen Größe.

Wenn eine Pumpe im Verhältnis zum Wasserzulauf oder zur Größe der Rohrleitung zu groß ist, wird Ihrem System

das Wasser entzogen.

Wenn Ihre Pumpe für den Rest des Systems zu klein ist, muss sie gegen den Widerstandsdruck ankämpfen. In beiden Fällen werden die Pumpe und der Motor ihre Aufgabe nicht erfüllen können. Dies wird zu einem Ausfall der Pumpe führen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welche Faktoren tragen zur Energieeffizienz einer Schwimmbadpumpe bei?

Eine Poolpumpe kann einer der größten Energieverbraucher in Ihrem Haussein. Gleich nach Ihrem Heizungs- und Klimasystem. Es gibt viele Faktoren, die zu einer energieeffizienten Poolpumpe beitragen, wie z. B. :

  • Die Größe der Poolpumpe im Verhältnis zur Größe Ihres Pools.
  • Die Fördermenge
  • Die Technologie der Poolpumpe (einstufig oder drehzahlgeregelt).

Aus welchem Grund sollte ich eine Schwimmbadpumpe mit variabler Drehzahl wählen?

Die meisten drehzahlgeregelten Poolpumpen haben elektronische Steuerungen, die es der Pumpe ermöglichen, mit einer vom Benutzer eingestellten Geschwindigkeit zu laufen. In der Regel haben sie drei bis acht vorprogrammierte Geschwindigkeiten für verschiedene Aufgaben, wie die routinemäßige Filterung des Pools oder den Betrieb von Wasserelementen. Aufgrund ihrer fortschrittlichen Technologie helfen diese Poolpumpen dabei, Energie zu sparen, indem sie mit der richtigen Geschwindigkeit zur richtigen Zeit laufen.

Meine Poolpumpe macht ein summendes Geräusch und läuft nicht an. Was kann ich tun?

Wenn die Pumpe Ihres Schwimmbeckens nicht anspringt und Sie ein Summen hören, prüfen Sie, ob sich in Ihrer Turbine keine Ablagerungen befinden. Wenn sich Ablagerungen zu sammeln beginnen, können sie die Turbine blockieren und die Pumpe ausschalten. Um die Turbine zu überprüfen, schalten Sie die Stromversorgung der Pumpe aus und entfernen Sie die Schrauben in der Mitte des Pumpengehäuses. Wenn Sie die Schrauben entfernt haben, nehmen Sie das gesamte Gehäuse ab und entfernen Sie die Dichtung des Laufrads, entfernen Sie alle Fremdkörper und bauen Sie das Laufrad wieder zusammen.

Wie kann ich das Problem einer geringen Förderleistung der Poolpumpe lösen?

Wenn die Fördermenge der Pumpe gesunken ist, möchten Sie sichergehen, dass nichts den Durchfluss der Pumpe oder des Filters blockiert. Überprüfen Sie zunächst die Anzeige Ihres Filters. Wenn Sie 10 psi über dem vom Hersteller angegebenen sauberen Messwert liegen, müssen Sie den Filter reinigen, um den Druck zu verringern und den Durchfluss zur Schwimmbadpumpe zurückzusetzen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie wählt man seine Poolpumpe aus?, irrijardin.fr
  2. Die Wahl Ihrer Filterpumpe: 2 weitere Kriterien, sa-piscine.com
  3. Wie wählt man seine Poolpumpe richtig aus? Unsere Tipps und Tricks, prix-pose.com
  4. Funktionsweise einer Schwimmbadpumpe, guide-piscine.fr
  5. Wozu dient die Schwimmbadpumpe?, alliancepiscines.com
  6. Poolpflege: Die Vorteile einer Poolpumpe, blog.provence-outillage.fr
  7. Wartung der Poolpumpe, spareka.fr
  8. Häufige Störungen bei einer Poolpumpe, goflipr.com
  9. The Best Pool Pumps of Every Speed, poolresearch.com
  10. How to Select the Best Pool Pump, swimuniversity.com
  11. Poolpumpe - Große Auswahl an Poolpumpen...!, pompes-direct.com
  12. Poolpumpe zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  13. Poolpumpen: Motoren und geräuscharme Pumpen von ..., hayward.fr
  14. Amazon.de | Schwimmbadpumpen, amazon.co.uk
  15. Günstige Schwimmbadpumpe - Oberirdische Filterpumpen ..., cash-piscines.com
  16. Filterpumpe Pool zum besten Preis, mypiscine.com
  17. Welche Pumpe für einen Naturpool? - Guide-Piscine.fr, guide-piscine.fr
  18. Beste Poolpumpen 2021 - Test und Vergleich, futura-sciences.com
  19. Filterpumpen für den Pool - Irrijardin, irrijardin.fr
  20. Filterpumpen für den Pool: Hayward, Pentair, Intex und ..., piscineco.fr
  21. Schwimmbadpumpen | Kripsol, kripsol.fr
  22. Schwimmbadpumpe: Große Auswahl an Filterpumpen zu Minipreisen, piscine-clic.com
  23. Amazon.de: Schwimmbadpumpe, amazon.co.uk
  24. Wie man die richtige Filterpumpe für seinen Pool auswählt, piscineinfoservice.com
  25. Schwimmbadpumpe und Filter - ManoMano, manomano.fr
  26. Schwimmbadpumpe: Qualitätsmodelle und große Marken, azialo.com
  27. Wasserfilterpumpen Aufstellbecken | Cash Piscines, cash-piscines.com
  28. Wasserpumpe für den Pool - Cdiscount, cdiscount.com
  29. Schwimmbadpumpe günstig - Kaufen / Verkaufen Schwimmbadpumpen - ..., piscineshop.com
  30. Schwimmbadpumpe - ManoMano, manomano.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Pentair Ultra Flow Plus P-UFL-073 9
Pentair Ultra Flow Plus P-UFL-073
Espa Silver 22 M 10
Espa Silver 22 M
Hayward Super Pump VSTD SP2616VSTD 11
Hayward Super Pump VSTD SP2616VSTD
Kripsol KS 150 M 12
Kripsol KS 150 M

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!