Den besten Rasentrimmer 2022

Der Rasenkantenschneider ist ideal, um eine gleichmäßige Grünfläche zu erhalten. Er ist für die Feinarbeit konzipiert und erreicht auch die kleinsten Ecken Ihres Gartens. Aber wie bei allen Geräten ist es nicht immer einfach, ein Gartengerät auszuwählen, das unseren Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. Um Ihnen bei Ihrer Wahl zu helfen, finden Sie hier eine Kaufberatung zu den besten Rasentrimmern, die es derzeit gibt.

Einhell GC-CT 18/24 Li Power X-Change 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Einhell GC-CT 18/24 Li Power X-Change

Der beste Rasentrimmer im Jahr 2021

Der Einhell GC-CT 18/24 Rasentrimmer ist ideal, um schnell voranzukommen und angemessene Ergebnisse zu erzielen. Seine Schnittbreite und die Motorleistung sorgen für einen perfekten Schnitt und ein optimales Finish.

84,95 € auf Amazon

Der Akku-Rasentrimmer GC-CT 18/24 Li Power X-Change ist ein Gartengerät mit einem unglaublichen Preis-Leistungs-Verhältnis, das die Bedürfnisse seines Benutzers erfüllt. Er verfügt über ein Klingenschneidsystem mit Breiten von 24 cm für ein sauberes und präzises Finish. Damit es schnell geht, hat das Gerät einen leistungsstarken Motor an Bord, der bis zu 8500 U/min leistet. Damit können Sie Gras entlang von Hecken, Zäunen oder um Bäume herum schneiden.

Das ergonomische und praktische Gerät verfügt über zwei Griffe, einen Hauptgriff und einen zusätzlichen Griff mit einem verstellbaren Teleskopstiel, der für einen bequemen Halt und eine gute Griffigkeit sorgt. Das Gerät ist kabellos und wird mit einem 18-Volt-Power-X-Change-Akku betrieben, der eine Laufzeit von bis zu 40 Minuten bietet. Das Gerät wiegt ca. 1,7 kg und wird mit einem Satz von 20 Kunststoffklingen sowie einem Akku mit Ladegerät geliefert.

Bosch Rasentrimmer - EasyGrassCut 23 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Bosch Rasentrimmer - EasyGrassCut 23

Der beste Einstiegs-Rasentrimmer

Mit dem Bosch EasyGrasscut 23 erhalten Sie einen Rasentrimmer, der Ihnen das Leben bei der Gartenpflege erleichtert, zu einem erschwinglichen Preis. Er ist äußerst effizient und sorgt mithilfe von rotierenden Fäden für einen präzisen und sorgfältigen Schnitt.

39,79 € auf Amazon

Der Bosch EasyGrasscut 23 ist ein kabelgebundenes Gartengerät mit einem Schneidsystem mit rotierendem Faden auf einer halbautomatischen Spule. Dieses Gerät vereint Komfort und Bequemlichkeit und ist sehr praktisch zum Schneiden von Unkraut und Kanten entlang von Wegen und Mauern. Das Gerät ist 47 cm lang, 21,5 cm breit und 13 cm hoch und wiegt 1,9 kg.

Bei einer Schnittbreite von 23 cm ist der Rasentrimmer mit einem leistungsstarken 280-Watt-Motor mit einer Schnittgeschwindigkeit von 12500 U/min ausgestattet. Gesichert durch ein Schutzgehäuse, nimmt der Schneidfaden einen Durchmesser von 1,6 mm x 4 m an, wobei er dank der halbautomatischen Spule kontinuierlich schneidet. Mit einem aerodynamischen Design versehen, verfügt er über einen zweiteiligen, leicht zu montierenden Griff mit einer Schutzhaube und einem höhenverstellbaren Zusatzgriff.

Kantenschneider von Bosch - AdvancedGrassCut 36 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Kantenschneider von Bosch - AdvancedGrassCut 36

Der beste Premium-Rasentrimmer

Der Bosch AdvancedGrasscut 36 ist ein leistungsstarker Rasentrimmer, der sich perfekt für die Pflege von großen Gärten eignet. Er wird von einem 36-V-Akku angetrieben und bietet eine Schnittbreite von 30 cm mit einem 2-Faden-Schneidsystem.

219,99 € auf Amazon

Der Rasentrimmer Bosch AdvancedGrassCut 36 bietet einen guten Kompromiss zwischen Bedienkomfort und Schneideeffizienz. Es handelt sich um ein Gartengerät, das sich leicht an alle Gegebenheiten anpassen lässt. Er verfügt über ein Zweifaden-Schneidsystem mit halbautomatischem Fadenvorschub für eine unterbrechungsfreie Nutzung. Ausgestattet mit einem Schutzbügel bietet der Rasentrimmer eine Schnittbreite von 30 cm mit einem Motor, der bis zu 8300 U/min bietet.

Das Gerät verfügt über einen verstellbaren Zusatzhandgriff mit Softgrip-Beschichtung entlang des Arms, um eine optimale Handhabung zu gewährleisten. Das Gerät wird von einem 36 V/2 Ah Lithium-Ionen-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 1,5 Minuten angetrieben. Sein Vorteil: Er verfügt über einen Syneon-Chip für ein intelligentes Energiemanagement, das auf Ihre Nutzung abgestimmt ist.

Black+Decker GLC3630L20-QW 4
9/10

Alternative

Black+Decker GLC3630L20-QW

Die beste Alternative für einen hochwertigen Rasentrimmer

Der GLC3630L20-QW ist ein hochwertiges Gartengerät, das zum Trimmen von Rasenkanten und zur Beseitigung von Unkraut entwickelt wurde. Mit einer Schnittbreite von 30 cm verfügt er über einen Teleskopstiel mit einem um 180° schwenkbaren Kopf.

140,99 € auf Amazon

Der Black+Decker GLC3630L20-QW ist ein kabelloser Rasentrimmer mit 36-V-Batterie und einer Schnittbreite von 30 cm. Er hat eine Laufzeit von 35 Minuten und verfügt über einen leistungsstarken Motor, der zwei Schnittgeschwindigkeiten von 6500 bis 8500 U/min bietet. Das Gerät verfügt über einen Eco-Turbo-Modus, der die Akkulaufzeit auf bis zu 90 Minuten verlängert. Darüber hinaus verfügt er über die E-Drive-Technologie, die für hartnäckiges Gras entwickelt wurde.

Der Kopf des Geräts ist um 180° drehbar, um eine 2-in-1-Funktion zu ermöglichen, die das Trimmen von schwer erreichbarem Gras und die Bearbeitung von Rasenkantenermöglicht. Er verfügt über zwei ergonomische Griffe und einen höhenverstellbaren Teleskopstiel, der um 35 cm verlängert werden kann, um ihn an den Benutzer anzupassen. Er ist effizient und verfügt über ein rotierendes Fadenschneidsystem mit einem 1,5 mm breiten Faden.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Rasentrimmer

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Rasentrimmer im Jahr 2021

Der beste Einstiegs-Rasentrimmer

Der beste Premium-Rasentrimmer

Die beste Alternative für einen hochwertigen Rasentrimmer

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/510 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Rasentrimmer

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Einhell GC-CT 18/24 Li Power X-Change 5
9/10
Bosch Rasentrimmer - EasyGrassCut 23 6
7/10
Kantenschneider von Bosch - AdvancedGrassCut 36 7
9/10
Black+Decker GLC3630L20-QW 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Einhell GC-CT 18/24 Li Power X-Change
Bosch Rasentrimmer - EasyGrassCut 23
Kantenschneider von Bosch - AdvancedGrassCut 36
Black+Decker GLC3630L20-QW
Der Einhell GC-CT 18/24 Rasentrimmer ist ideal, um schnell voranzukommen und angemessene Ergebnisse zu erzielen. Seine Schnittbreite und die Motorleistung sorgen für einen perfekten Schnitt und ein optimales Finish.
Mit dem Bosch EasyGrasscut 23 erhalten Sie einen Rasentrimmer, der Ihnen das Leben bei der Gartenpflege erleichtert, zu einem erschwinglichen Preis. Er ist äußerst effizient und sorgt mithilfe von rotierenden Fäden für einen präzisen und sorgfältigen Schnitt.
Der Bosch AdvancedGrasscut 36 ist ein leistungsstarker Rasentrimmer, der sich perfekt für die Pflege von großen Gärten eignet. Er wird von einem 36-V-Akku angetrieben und bietet eine Schnittbreite von 30 cm mit einem 2-Faden-Schneidsystem.
Der GLC3630L20-QW ist ein hochwertiges Gartengerät, das zum Trimmen von Rasenkanten und zur Beseitigung von Unkraut entwickelt wurde. Mit einer Schnittbreite von 30 cm verfügt er über einen Teleskopstiel mit einem um 180° schwenkbaren Kopf.
Schneidsystem
Kunststoffklinge
Rotierender Draht - Monofilament
Drehbarer Faden - Doppelter Faden
Rotierender Faden - Monofilament
Einzug
18 V Akku
Elektrokabel 280 Watt
Akku 36 V
1 austauschbarer 36 V Lithium-Ionen-Akku 2 Ah
Schnittbreite
24 cm
23 cm
30 cm
30 cm/1,6 mm
Schnittgeschwindigkeit
8500 U/min
12500 U/min
8300 U/min
6500-8500 U/min
Gewicht
1,7 kg
1,9 kg
4,9 kg
3,5 kg

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Rasentrimmer

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Die Wahl des richtigen Rasentrimmers ist nicht immer eine Frage des Geschmacks. Man muss an seine Verwendung, die Größe des Grundstücks, auf dem er eingesetzt werden soll, und unter anderem an seine Leistung denken. Auf welche Kriterien sollte man sich bei der Auswahl des richtigen Rasentrimmers stützen?

1 - Das zu bearbeitende Gelände

Die Größe des Grundstücks bestimmt, welche Art von Rasenkantenschneider Sie verwenden sollten. Bei einer Grundstücksgröße von weniger als 250 m² können Sie einen elektrischen Rasenkantenschneider verwenden, wenn eine Steckdose in der Nähe ist. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie einen Akku-Rasentrimmer wählen. Bei einer Fläche von mehr als 250 m² können Sie die Verwendung eines Modells mit Verbrennungsmotor in Betracht ziehen.

Dies gilt umso mehr, wenn Ihr Garten größer als 450 m² ist. Schließlich können Sie einen manuellen Rasentrimmer verwenden, wenn das Grundstück, auf dem Sie arbeiten werden, weniger als 60 m² groß ist.

2 - Der Mähkopf

Je nach Rasentrimmer gibt es Trimmerköpfe mit Nylonfaden und Trimmerköpfe, die mit Stahlklingen arbeiten. Erstere werden bei kabelgebundenen und kabellosen Rasentrimmern eingesetzt. Letztere werden vor allem in Rasentrimmern mit Verbrennungsmotor und Freischneidern verwendet. Denken Sie auch an die Schnittbreite, die von 25 bis 46 cm reicht.

3 - Die Leistung

Für die regelmäßige Pflege eines Gartens mit einer Fläche von weniger als 60 m² benötigen Sie einen Rasentrimmer mit 300 W. Wenn Sie dichtes Gras und Unkraut schneiden müssen, ist ein Gerät zwischen 400 und 700 W besser geeignet. Wenn es um kleine Büsche und Sträucher geht, haben Sie die Wahl zwischen einem thermischen oder elektrischen Rasentrimmer mit mindestens 700 W.

Runder oder eckiger Faden?

Der runde Faden wird zum Schneiden von weichem Gras verwendet. Für stärkeres Gras sollten Sie einen quadratischen Faden wählen. Beachten Sie auch, dass je dicker der Faden ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass er reißt. Die Fadenbreite beträgt 1 bis 3 mm und die Spulen sind 5 bis 15 m lang. Schließlich sind Messer und Klingen stärker. Sie werden von den Herstellern nur für seltene, hochwertige Rasentrimmer verwendet.

4 - Das Gewicht

Dieses Kriterium beeinflusst die Ergonomie und die Handlichkeit. Leichtes Gewicht bedeutet eine weniger anstrengende Bedienung.

Behalten Sie jedoch im Hinterkopf, dass es einen Grund gibt, warum Rasentrimmer schwer sind. Ein hohes Gewicht bedeutet nämlich oft auch eine hohe Effizienz. Elektrische Modelle wiegen 1,5 bis 4,5 kg. Modelle mit Verbrennungsmotor wiegen bis zu 9 kg.

5 - Das Zubehör und die Optionen

Der um 90 ° schwenkbare Scherkopf hilft dabei, leichter in unzugängliche Ecken zu gelangen. Er ermöglicht sowohl vertikale als auch horizontale Schnitte. Der Teleskopstiel lässt sich in der Höhe an Ihre Körpergröße anpassen. Für den längeren Gebrauch ist ein breiterer Stiel besser geeignet.

Für eher ungeschickte Benutzer empfiehlt es sich, einen Rasentrimmer mit einem Gehäuse zu wählen. Diese Vorrichtung schützt Sie vor Spritzern und verhindert, dass Sie sich in die Füße schneiden. Schließlich sollten Sie einen Gehörschutz, Stiefel und eine Schutzbrille tragen.

Wie kann ich den Faden wieder auf eine Spule des Rasentrimmers aufwickeln?

Rasentrimmer mit einfachem Faden

Halten Sie den Ersatzfaden bereit. Achten Sie darauf, dass die Dicke zur Spule passt, der Faden zwischen 3 und 7 m lang ist und der Rasentrimmer ausgeschaltet ist. Lassen Sie bei Modellen mit Getriebe das Getriebe abkühlen, um Unfälle zu vermeiden.

Ziehen Sie die Kappe auf dem Rotorkopf heraus. Wenn Sie dabei Schwierigkeiten haben, fragen Sie den Hersteller um Rat, anstatt darauf zu bestehen. Suchen Sie das Loch für den Fadenstarter an der Spule. Führen Sie das Ende des Fadens ein und drehen Sie in Pfeilrichtung.

Wickeln Sie den Faden in geraden Reihen auf, da er sich sonst verklemmen kann. Wenn nur noch 12-15 cm Faden übrig sind, klemmen Sie ihn in die Spule, damit er nicht verrutscht. Richten Sie die inneren und äußeren Kerben aus, setzen Sie die Spule wieder ein, ziehen Sie den Faden heraus und ziehen Sie ihn durch die äußere Kerbe. Setzen Sie schließlich die Kappe wieder auf.

Rasentrimmer mit doppeltem Faden

Für die ersten Schritte entspricht diese Methode der vorherigen. Der Unterschied besteht darin, dass Sie zum Wechseln des Fadens bei einem Rasentrimmer mit doppeltem Faden die Löcher des Starters auf der Spule finden müssen. Führen Sie das Ende der ersten Fadenlänge in eines der Löcher ein und wickeln Sie in Pfeilrichtung.

Achten Sie darauf, dass die Reihen sauber und gerade sind, damit der Faden nicht blockiert wird. Wenn du noch 12-15 cm Faden übrig hast, klemme ihn in die Kerbe der Spule, damit er an Ort und Stelle bleibt. Verfahren Sie mit dem zweiten Faden genauso. Wenn alles richtig gemacht wurde, sollten sich die Fadenenden an den gegenüberliegenden Seiten der Spule befinden, damit sie mit den Ösen an der Außenseite des Kopfes des Geräts übereinstimmen.

Ziehen Sie die Fäden aus den Kerben. Führen Sie sie durch die Ösen an der Außenseite des Spulenkopfs. Setzen Sie die Spule wieder ein und führen Sie die Fäden durch die Kerben, um sicherzustellen, dass sie problemlos herauskommen. Setzen Sie die Kappe wieder auf.

Hochgeschwindigkeits-Trimmer

Wenn Sie den Faden abgeschnitten und den Motor ausgeschaltet haben, drehen Sie die Kappe. So sollten die Pfeile mit den Ösen übereinstimmen. Um dies sicherzustellen, prüfen Sie, ob Sie sehen können, dass Licht durch die Ösen fällt.

Führen Sie das Ende eines der Fäden durch die erste Öse. Wenn alles richtig gemacht wurde, sollte es auf der anderen Seite des Kopfes wieder herauskommen. Halten Sie die beiden Enden fest und ziehen Sie daran, um die beiden Seiten auszurichten. Drehen Sie den Kopf im Uhrzeigersinn, bis 12-15 cm des Fadens frei liegen.

Einige praktische Tipps

Schneiden Sie das Fadenende in einem leichten Winkel ab, wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Faden durch das Loch des Anlassers auf der Spule zu führen. Wenden Sie keine Gewalt an. Lassen Sie sich lieber vom technischen Support des Verkäufers oder von einem erfahreneren Nutzer beraten.

Reinigen Sie den Rasentrimmer ruhig, während Sie seinen Kopf abbauen. Wischen Sie ihn dazu mit einem Tuch ab. Das Abnehmen des Schneidkopfes ist auch der beste Zeitpunkt, um die mechanischen Teile zu schmieren. Je nach Modell könnten die Spule und das Lager ein Schmiermittel benötigen.

Kohlenstoffstahl

Viele Hersteller von Rasentrimmern suggerieren, dass ihr Werkzeug länger hält, weil es aus Kohlenstoffstahl gefertigt ist. Einige führen dieses Argument sogar an, um hohe Preise zu rechtfertigen. Sie sollten jedoch wissen, dass technisch gesehen jedes Material aus Stahl Kohlenstoffstahl ist!

Die verschiedenen Arten von

Manuell, elektrisch oder mit Verbrennungsmotor? Die Wahl des Trimmertyps sollte vor allem vom Umfang der zu erledigenden Aufgabe abhängen.

Manueller Rasentrimmer

Im Zeitalter der reinen Elektrogeräte wundern sich sicher einige, dass sie einen handbetriebenen Rasentrimmer finden. Er ist keineswegs ein veraltetes Werkzeug, sondern bietet 2 Vorteile, die elektrische und thermische Rasentrimmer nicht haben: geringes Gewicht, gute Schnittqualität und Einfachheit. Es müssen keine Kabel ausgetauscht oder Öl-Benzin-Gemische hergestellt werden. Er ist ebenso umweltfreundlich und leise wie einfach zu verstauen und zu pflegen.

Allerdings istdie Bedienung im Vergleich zu anderen Rasentrimmern körperlich anstren

gender. Normalerweise müssen Sie die Klinge mit dem Fuß zertreten, um die Kante zu schneiden. Auf kleinen Flächen ist das in Ordnung. Auf Flächen von über 100 m² sieht das schon anders aus. Der manuelle Rasenkantenschneider erweist sich als ebenso praktisch wie die anderen Typen. Er dient vor allem dazu, kleine Fehler an den Rändern zu begradigen.

Elektrischer Rasentrimmer

Dies ist der beliebteste Typ. Das kabelgebundene Modell eignet sich für mittelgroße Gärten. Seine Leistung reicht von 150 bis 1.000 W. Dieser Gerätetyp istdurch die Reichweite des Stromkabels und die Nähe zu einer Steckdose eingeschränkt

Er eignet sich jedoch für die regelmäßige Pflege des Rasens. Der kabellose Rasentrimmer wird mit Batterien betrieben. Seine Leistung und Laufzeit sind begrenzt.

Er ist leichter als ein Rasentrimmer mit Verbrennungsmotor und weniger körperbetont als ein manueller Rasentrimmer. Planen Sie Ersatzbatterien ein, wenn Sie eine größere Fläche bearbeiten. Verwenden Sie sie vor allem zum Begradigen kleinerer Gärten, obwohl einige hervorragende Modelle auch für mittelgroße Gärten geeignet sind. Ein hochwertiger elektrischer Rasentrimmer ist weniger sperrig als ein Modell mit Verbrennungsmotor und für mittelgroße Gärten besser geeignet als ein handbetriebenes Modell.

Thermischer Rasentrimmer

Der Rasenkantenschneider mit Verbrennungsmotor ist ein Werkzeug für Profis. Er wird für dieLandschaftsgestaltung oder für die Arbeit in einem überdurchschnittlich großen Garten verwendet. Er bietet nämlich genügend Leistung, um hohes Unkraut und sehr dickes Gras zu entfernen. Der Thermo-Rasentrimmer kann einen Zweitakt- oder Viertaktmotor haben. In jedem Fall wird er viel Lärm machen und muss gewartet werden.

Aufgrund ihrer Leistung von 500 bis 1.500 W können die stärkeren Modelle jedoch auch als Freischneider eingesetzt werden. Sie können sie den ganzen Tag lang benutzen, vorausgesetzt, Sie tanken nach. Bei guter Pflege weist er eine ausgezeichnete Haltbarkeit auf. Beachten Sie, dass das Gerät bis zu 9 kg wiegen kann. Diese Art von Rasentrimmer ist in erster Linie für Profis gedacht. Auch diejenigen, die einen großen Garten haben, wären gut beraten, sich einen solchen Rasentrimmer anzuschaffen.

Laufzeit des Akkus

Akku-Rasentrimmer werden mit 18- oder 36-V-Lithium-Ionen-Akkus betrieben. Die Ladezeit variiert zwischen 1 und 3 h für eine Laufzeit von 30 bis 60 min. Planen Sie Ersatzakkus für eine längere Nutzung ein. In den meisten Fällen können Sie mit dem Akku andere Gartengeräte der gleichen Marke betreiben oder die Akkus eines anderen Geräts der gleichen Marke mitnehmen.

Rasentrimmer oder Freischneider?

Rasentrimmer

Der Rasentrimmer, der auch unter den Namen "Roto-Filter" oder "Trimmer" bekannt ist, ist ein sehr benutzerfreundliches Gartengerät. Er setzt vor allem auf den Komfort und die Sicherheit des Benutzers. Unabhängig von der Art des gewählten Modells (kabelgebundenes elektrisches, kabelloses, thermisches oder manuelles Modell) ermöglicht das Gerät eine bessere Manövrierbarkeit und ein geringeres Gewicht.

Es besteht aus einer Metallwelle in gerader oder gebogener Form, einem oder zwei ergonomischen Griffen sowie einem Abzug und einem Grasabweiser. Wenn das Modell, das Sie besitzen, mit einer Schneidkufe ausgestattet ist, erreichen Sie leicht eine gleichmäßigere Schnitthöhe.

Ein Rasentrimmer ist eine Ergänzung zum Rasenmäher und dient vor allem dazu, Unkraut an Stellen zu schneiden, an die das erste Gerät nicht herankommt. Da er in allen Preisklassen erhältlich ist, gibt es keine Budgetbeschränkungen. Er wird vor allem bei kleineren Nacharbeiten auf ebenen oder abschüssigen Flächen eingesetzt. So können Sie ihn nicht verwenden, wenn Sie Sträucher, hohes Gras oder harte Pflanzen in Ihrem Garten haben.

Freischneider

Die Motorsense ist bei professionellen Gärtnern sehr beliebt, da sie sich besser mit verschiedenen Werkzeugen wie einem Messer und einer Fadenspule kombinieren lässt und somit vielseitiger einsetzbar ist. Im Vergleich zu anderen Gartengeräten wie Rasentrimmern ist sie zwar recht schwer.

Dennoch erweist sich die Motorsense als Musterbeispiel für Handlichkeit, da sie über einen Lenker, Griffe und einen Gurt verfügt, die den Benutzerkomfort optimieren. Dies ist übrigens ein großer Vorteil, durch den er sich sogar vom Rasentrimmer abhebt.

Wie der Name schon sagt, dient der Freischneider zum "Freischneiden". Modelle mit Verbrennungsmotor bieten mehr Leistung, ganz zu schweigen von ihrer Fähigkeit, ein Grundstück, egal ob gepflegt oder ungepflegt, anstandslos von Unkraut zu befreien. Außerdem beseitigt er mühelos hohes Gras und Brombeeren. Die Motorsense zeichnet sich durch ein hohes Maß an Komfort aus.

Urteil

Der Rasentrimmer ist ein Endbearbeitungswerkzeug, dessen Hauptaufgabe darin besteht, die Ästhetik Ihres Rasens oder Ihrer Grünfläche zu perfektionieren. Ihm fehlt es an Vielseitigkeit, da Sie seinen Schneidkopf nicht durch ein anderes Werkzeug ersetzen können.

Im Gegensatz dazu leistet die Motorsense in diesem Bereich viel bessere Arbeit. Er mäht nicht nur, sondern schneidet auch hohes Gras und harte, dicke Stängel ab. Die Feinarbeiten? Die erledigt sie mit größter Leichtigkeit. Kurz gesagt: Wenn Sie ein vielseitiges Werkzeug suchen, sollten Sie sich lieber die Motorsense ansehen.

Wenn Sie hingegen nur ein Werkzeug für die Feinarbeit benötigen, ist ein Rasentrimmer genau das Richtige für Sie.

Warum sollte man einen Rasentrimmer kaufen?

Um den Garten zu pflegen

Der Rasenkantenschneider ist das ultimative Gartenwerkzeug, das speziell dafür vorgesehen ist, Unkraut ohne großen Aufwand zu schneiden. Er eignet sich auch hervorragend für die Endbearbeitung und das Schneiden von Einfassungen von Wegen und Blumenbeeten. Er ist auch das beste Gerät, wenn Sie Ihren Rasen perfekt mähen und an schwierige Stellen gelangen möchten.

Einfach zu bedienende Geräte

Sie brauchen keine besonderen Kenntnisse, um einen Rasentrimmer zu benutzen. Der Rasentrimmer ist handlich, sicher und leicht. Er verfügt über einen ergonomischen Griff und oft über einen Teleskopstab, der das Schneiden in der Höhe erleichtert. Dank des Schutzgehäuses am Schneidkopf können Sie das Risiko von Spritzern auf ein Minimum reduzieren.

Modelle für jede Art von Gelände

Ein kabelgebundenes Modell eignet sich am besten, wenn Ihr Grundstück nicht größer als 250 m² ist und sich eine Stromquelle in der Nähe befindet. Wenn Sie mehr Bewegungsfreiheit benötigen, sollten Sie sich für einen Akku-Rasentrimmer entscheiden. Wenn die zu mähende Fläche deutlich größer als 250 m² ist, empfehlen wir Ihnen einen Rasentrimmer mit Verbrennungsmotor.

Wenig Lärm

Im Allgemeinen sind es vor allem die kabellosen Modelle, die dafür bekannt sind, leise zu sein. Sie sind das ideale Werkzeug, wenn Sie während Ihrer Schneid- und Nacharbeiten nicht durch Lärmbelästigung gestört werden möchten. Obwohl er leistungsstark ist und auch dickere Äste schneiden kann, ist der Rasentrimmer mit Verbrennungsmotor der lauteste.

Der Akku-Rasentrimmer: viel Bewegungsfreiheit

Wenn Sie sich für ein kabelloses Modell wie den Bosch UniversalGrassCut 18-260 entscheiden, können Sie sich über ein sauberes und perfektes Finish freuen. Sie sind nicht gezwungen, ein Verlängerungskabel zu verwenden, wenn Ihr Grundstück recht geräumig ist. Es besteht keine Gefahr, dass die Kabel durchtrennt werden. Außerdem haben Sie völlige Bewegungsfreiheit, was die Pflegegeschwindigkeit optimiert.

Die besten Marken für Rasentrimmer

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Rasentrimmer im Jahr 2022 sind :

Black+Decker
Bosch
Ryobi
Makita
Gardena

Die amerikanische Marke ist weltweit für ihre günstigen Heimwerker- und Gartengeräte bekannt. Gegründet wurde sie von Duncan Black und Alonzo G. Decker gegründet wurde, entwickelte Black+Decker 1916 das erste Elektrowerkzeug. Seitdem hat das Unternehmen immer wieder Innovationen hervorgebracht und ist heute nicht mehr wegzudenken. Im Jahr 2012 fusionierte Black+Decker mit Stanley zu einem globalen Giganten. Zu diesem Komplex gehören auch andere Marken wie Facom, Baldwin, Dewalt, MacTools, Bostitch oder Porter Cable.

Der deutsche Riese produziert Haushaltsgeräte, Heimwerkerwerkzeuge, Gartengeräte, Industriemaschinen, Autoteile und vieles mehr. Bosch wurde 1886 in Stuttgart gegründet und hat sich stetig weiterentwickelt. So sehr, dass es zum größten Unternehmen jenseits des Rheins geworden ist. Mit 40 % seiner Mitarbeiter in Deutschland ist Bosch der Inbegriff des Made in Germany.

Diese japanische Marke ist eine der dynamischsten und innovativsten im Bereich der Elektrowerkzeuge, stationären Werkzeuge und Gartengeräte. Ryobi ist insbesondere für seine Bohrmaschinen, Rasenmäher, akkubetriebenen Kettensägen oder Stichsägen bekannt. Außerdem stellt das Unternehmen kabellose elektrische Rasentrimmer her. Ryobi wurde 1943 in Japan gegründet und ist eine Tochtergesellschaft von TechTronic Industries, zu der auch die Marke AEG gehört.

Makita ist in der breiten Öffentlichkeit, mit Ausnahme von Heimwerkern, kaum bekannt, stellt aber eine unumgängliche Referenz im Bereich der Werkzeuge dar. Dieser 1915 gegründete japanische Riese ist Weltmarktführer für Elektrowerkzeuge. Diese Entwicklung wurde durch die Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Marke ermöglicht, die mehr als 600 Patente für über 1.000 Werkzeuge angemeldet hat. Makita hat außerdem 23 Tochtergesellschaften, darunter die deutsche Marke Dolmar.

Die Marke Gardena gehört seit 2007 zum schwedischen Konzern Husqvarna. Doch schon vor der Übernahme war sie eine weltweite Referenz für Gartengeräte. Sie hat ihren Sitz in Ulm, Deutschland, und bietet unter anderem Bewässerungssysteme, Pumpen, Geräte für die Rasen- und Baumpflege sowie für die Bodenbearbeitung an. Das Unternehmen ist in über 80 Ländern weltweit vertreten.

Wie hoch ist der Preis für Rasentrimmer

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
30 € bis 100 €
Mittlerer
100 € bis 200 €
Hochpreisig
mehr als 200 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Achten Sie auf die richtige Grundtechnik

Um das beste Mähergebnis zu erzielen, treten Sie ununterbrochen auf das Gaspedal und achten Sie darauf, so nah wie möglich am Boden zu mähen. Bewegen Sie sich außerdem in der gleichen Richtung hin und her wie die Umdrehungen Ihres Motors.

Denken Sie daran, in zwei Schritten zu mähen

Da es etwas schwierig ist, hohes Gras zu bearbeiten, mähen Sie es am besten in zwei Schritten. In einer ersten Bewegung nach rechts schneiden Sie zuerst den oberen Teil des Grases ab. Anschließend kümmern Sie sich in einer Gegenbewegung um den unteren Teil. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die gewünschte Höhe erreicht haben.

Arbeiten Sie effizient an Hängen

Wenn Sie an einem Hang mähen, verwenden Sie die Streifenmethode. Beginnen Sie mit der Arbeit auf einem Streifen, der parallel zum Hang verläuft. Kehren Sie dann zurück und mähen Sie den nächsten Streifen. Auf diese Weise fällt das gemähte Gras immer auf den bereits gemähten Streifen zurück und Sie haben keine Probleme beim Aufräumen.

Pflegen Sie den Mähfaden gut

Um die Flexibilität des Mähfadens zu erhalten und seine Lebensdauer zu erhöhen, sollte er regelmäßig befeuchtet werden. Bevor Sie das Gerät benutzen, legen Sie den Mähfaden mindestens 24 Stunden in einen Eimer mit Wasser. Wenn Sie die Spule lange nicht benutzt haben, sollten Sie den Faden sogar vollständig abwickeln und 2 Tage lang befeuchten.

Schneiden Sie Ihr Gras im Sommer nicht zu kurz ab

Während des Sommers muss Ihr Rasen vor großer Hitze geschützt werden. Achten Sie daher darauf, ihn nicht zu häufig zu schneiden und eine Mindestlänge von 8 cm einzuhalten. Dies hilft, eine Gelbfärbung Ihres Rasens zu verhindern und fördert seine Verwurzelung.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Die verschiedenen Arten von Rasentrimmern, ruedelexposition.fr
  2. Die richtige Wahl eines Rasentrimmers, aujardin.info
  3. Wie kann man seinen Rasentrimmer optimal nutzen?, moderne-house.fr
  4. 5 Tipps, um das Beste aus Ihrem Rasentrimmer oder Ihrer Motorsense herauszuholen | Tipps von Profis, stihl.lu
  5. Einen Rasentrimmer auswählen: unsere Tipps und Tricks!, mr-jardinage.com
  6. Der Rasentrimmer ist ein Gartengerät mit vielen Vorteilen, detourvillage.com
  7. Tipps, um sich nicht mit einem Rasentrimmer zu verletzen, ustrasbg.fr
  8. Wie benutzt man einen Rasentrimmer sicher? Folgen Sie unserem Ratgeber!, univers-tondeuse.com
  9. Den richtigen Rasenkantenschneider auswählen, laplaceverte.net
  10. String Trimmer Buying Guide, consumerreports.org
  11. Tips on Buying a String Trimmer, hgtv.com
  12. Choosing and Using String Trimmers, thisoldhouse.com
  13. Rasenkantenschneider | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  14. Rasenkantenschneider : thermisch, elektrisch, kabellos | Castorama, castorama.fr
  15. Rasenkantenschneider - Black Week Cdiscount Jardin, cdiscount.com
  16. Akku-Rasentrimmer | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  17. Amazon.de : Kantenschneider, amazon.co.uk
  18. Bester Kantenschneider : Vergleich 2021, Tests und Meinungen, coupe-bordure.com
  19. Rasentrimmer und Freischneider - Gamm Vert, gammvert.fr
  20. Elektrische Rasentrimmer : Amazon.de, amazon.co.uk
  21. Rasentrimmer | Bricomarché, bricomarche.com
  22. Rasentrimmer auswählen | Gartengeräte | Castorama.de, castorama.fr
  23. Rasentrimmer zum besten Preis | idealo.fr, idealo.fr
  24. Heckenschere, Rasentrimmer & Freischneider - Brico Dépôt, bricodepot.fr
  25. Thermotrimmer - ManoMano, manomano.fr
  26. Rasentrimmer günstig zum Auchan-Preis, auchan.fr
  27. Rasentrimmer | Gartengeräte | Ryobi Deutschland, fr.ryobitools.eu
  28. Rasentrimmer, Freischneider & Trimmer | STIHL, stihl.fr
  29. Akku-Rasentrimmer zum Minipreis - ManoMano, manomano.fr
  30. Rasentrimmer mit Rasentrimmer.biz, coupe-bordure.biz
  31. Elektro-Rasentrimmer - Mähen und Trimmen - Mr ..., mr-bricolage.fr
  32. Rasentrimmer | Hubo, hubo.be
  33. Rasentrimmer | Motorgeräte auf Rue du Commerce, rueducommerce.fr
  34. Tout le choix Darty en Trimmer | Darty, darty.com
  35. Trimmer und Rasentrimmer - GARDENA, gardena.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Einhell GC-CT 18/24 Li Power X-Change 9
Einhell GC-CT 18/24 Li Power X-Change
Bosch Rasentrimmer - EasyGrassCut 23 10
Bosch Rasentrimmer - EasyGrassCut 23
Kantenschneider von Bosch - AdvancedGrassCut 36 11
Kantenschneider von Bosch - AdvancedGrassCut 36
Black+Decker GLC3630L20-QW 12
Black+Decker GLC3630L20-QW

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!