Den besten Smartphones unter 600 Euro 2022

Heutzutage müssen Sie nicht mehr 1.000 Euro oder mehr für ein hochmodernes und leistungsstarkes Smartphone ausgeben. Es gibt hervorragende Modelle für viel weniger Geld, insbesondere für weniger als 600 Euro. Diese Smartphones bieten oft denselben Funktionsumfang wie ein Flaggschiff. Allerdings muss man wissen, nach welchem Modell und welcher Marke man suchen soll! Keine Sorge, wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, die besten aktuellen Smartphones unter 600 Euro zu identifizieren.

Realme X50 Pro 5G 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Realme X50 Pro 5G

Das beste Smartphone unter 600 Euro

Die Realme X50 Pro 5G hat eine Leistung, die für weniger als 600 Euro nur schwer zu schlagen ist. Obwohl sie nicht die beste ist, ist die Konfiguration der Kamera vielseitig. Wir schätzen auch das leistungsstarke SoC, den UFS 3.0-Speicher und das schnelle Aufladen.

586 € auf Amazon

Qualcommm Snapdragon 865 Hochleistungsprozessor, 8 GB RAM, SuperDart 65W Schnellladung, die zu den schnellsten auf dem Markt gehört, Display mit 90 Hz Bildwiederholrate, insgesamt 6 Kameras, 5G-Kompatibilität - das Datenblatt des Realme X50 Pro 5G ist wirklich beeindruckend. Darüber hinaus ist dieses Smartphone keineswegs hässlich, da es eine gebogene Glasrückseite hat. Dieser fügt sich gut in seinen abgerundeten Aluminiumrahmen ein.

Die Displayqualität ist ebenfalls eines der Verkaufsargumente des X50 Pro 5G. Realme hat ein 6,5-Zoll HDR10+ Super AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 1080 x 2400 Pixeln verwendet.. Sie können die Bildwiederholrate auf 60 Hz, 90 Hz oder Auto einstellen, um die Leistung und die Akkulaufzeit auszugleichen. Apropos Akku: Seine Kapazität beträgt 4.200 mAh und Realme behauptet, dass er mit dem mitgelieferten 65 W SuperDart-Ladegerät in nur 35 min von Null auf 100 % geladen werden kann.

Xiaomi Mi 10T Lite 5G 2
7/10

Bestes unter 300 €

Xiaomi Mi 10T Lite 5G

Das beste Smartphone unter 300 Euro

Dies ist ein innovatives Smartphone, das mit dem 5G-Netzwerk kompatibel ist und eine Leistung hat, die viele seiner Artgenossen herausfordert. Die fotografische Qualität der Bilder und Videos ist einfach atemberaubend. Dazu kommt eine unglaubliche Reaktionsfähigkeit.

285 € auf Amazon

Das Xiaomi Mi 10T Lite 5G verfügt bereits über das 5G-Netzwerk. Das bedeutet, dass es für eine höhere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet sorgen kann. Sein 2,2 GHz Snapdragon 750 Prozessor verspricht eine unglaubliche Leistung des Smartphones. Da das Mi 10T Lite über 6 GB RAM verfügt, kann dieses Smartphone, das für weniger als 300 Euro verkauft wird, jederzeit und bei allem, was Sie damit tun, eine hervorragende Reaktionsfähigkeit bieten.

Dank der vier Kameras, von denen der Hauptsensor 64 Megapixel hat, werden die Fotos und Videos, die Sie aufnehmen, einem fotografischen Werk würdig sein. Es hat einen sehr großen Aufnahmewinkel, sowohl mit der Front- als auch mit der Rückseitenkamera. All das wird in fast 128 GB internem Speicher gespeichert. Der Bildschirm des Xiaomi Mi 10T Lite misst 6,67 Zoll und verfügt über eine FHD+-Auflösung, die eine ganz andere visuelle Qualität bieten kann. Mit dem Original-Ladegerät kann das Mi 10T in 60 Minuten aufgeladen werden und hält dann mehrere Stunden durch.

Google Pixel 4a 3
8/10

Bestes unter 400 €

Google Pixel 4a

Das beste Smartphone unter 400 Euro

Das Google Pixel 4a richtet sich an Fotoliebhaber. Abgesehen von seinem schlanken, leichten und kompakten Aussehen übertrifft dieses Smartphone, das für weniger als 400 Euro verkauft wird, das Pixel 3a mit besserer Leistung, einer besseren Kamera und einem günstigeren Preis.

319 € auf Boulanger

Es ist nicht leicht, nach dem brillanten Google Pixel 3a aufzuholen. Aber mit einem 5,81 Zoll großen OLED-Bildschirm und sehr schmalen Rahmen überrascht das Google Pixel 4a alle! Kurz gesagt: Es handelt sich umein kleines Smartphone mit einem großen Bildschirm. Um dieses Kunststück zu vollbringen, dominiert das OLED-Panel die Vorderseite des Pixel 4a, dank eines perforierten Selfie-Kamera-Designs und sehr dünnen Rändern. Erstaunlicherweise ist das Pixel 4a aufgrund seiner Konstruktion aus erstklassigem Polycarbonat außergewöhnlich leicht. Es ist auch ziemlich dünn

Das saubere Android-Erlebnis von Google ist auf dem Pixel 4a dank des Snapdragon 730G-Prozessors, 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher flüssig und angenehm. Die größte Stärke des Google Pixel 4a ist jedoch sein rückseitiges 12,2-Mpx-Kameramodul, das eine Blende von ƒ/1,7 besitzt. Diese Aufnahmen sind einfach bluffend und konkurrieren mit dem, was High-End-Smartphones mit Android und iOS bieten können. Der einzige Kritikpunkt an diesem Modell ist die recht kurze Akkulaufzeit von 3.140 mAh.

OnePlus Nord 4
9/10

OnePlus

OnePlus Nord

Das beste OnePlus-Smartphone unter 600 Euro

Lassen Sie sich nicht von seinem Preis dazu verleiten, dieses Smartphone als schlecht zu bezeichnen. Es könnte sein, dass Sie es bereuen! Das OnePlus Nord bietet Ihnen alle Premiumfunktionen, die Sie brauchen, und das alles für weniger als 400 Euro. Ein Schnäppchen!

400 € auf Amazon

Das OnePlus Nord ist zweifellos eines der erschwinglichsten Smartphones des chinesischen Herstellers. Aufgrund seines Designs und seiner hohen Qualität lässt es neben den Spitzenmodellen niemanden unberührt. Das Smartphone ist aus Glas gefertigt und hat schmale Ränder. Sein 6,44 Zoll großes Amoled-Display bietet eine makellose Full-HD-Auflösung.

Sein großer Vorteil sind die beiden Frontkameras, darunter ein klassischer 32-Megapixel-Fotosensor und ein 8-Megapixel-Ultraweitwinkelsensor, der speziell für Selfies entwickelt wurde. Die 4 Fotosensoren auf der Rückseite, von denen der Hauptsensor eine Auflösung von 48 MP bietet, runden das Ganze ab. Die lange Akkulaufzeit ermöglicht eine moderate Nutzung über einen Zeitraum von 2 Tagen.

Samsung Galaxy S10 5
8/10

Samsung

Samsung Galaxy S10

Das beste Samsung-Smartphone unter 600 Euro

Das Galaxy S10 feiert das zehnjährige Jubiläum von Samsung und der berühmten S-Serie. Es bringt mit dem neuen Infinity-O-Bildschirm, der Technologie des Fingerabdrucksensors auf dem Bildschirm und Wireless PowerShare Veränderungen mit sich.

583 € auf Amazon

Es ist das 6,1 Zoll große QHD+ Infinity-Display, das das Samsung Galaxy S10 wirklich auszeichnet. Das Mobilteil hat ein fast randloses Aussehen, das sich von oben nach unten erstreckt, mit Pixeln, die über die gewölbten Ränder an den Seiten hinausragen. Alle wichtigen Sensoren sind sorgfältig hinter diesem vibrierenden und hellen Super AMOLED-Bildschirm verborgen. Es ist möglich, das Samsung Galaxy S10 mit einer Hand zu bedienen, die gebogenen Ränder auf der Vorder- und Rückseite lassen das Smartphone schmaler erscheinen, als es tatsächlich ist..

Wie zu erwarten war, ist die Spieleleistung des Samsung Galaxy S10 beeindruckend. Im GFXBench-Testduo mit FHD+ Auflösung ist die aufgezeichnete Bildrate praktisch identisch mit der seiner Hauptkonkurrenten, dem iPhone XR, dem Huawei P30 oder dem Xiaomi Mi 9. Wenn Sie sich dazu entschließen, die Bildschirmauflösung auf natives QHD+ zu erhöhen, werden Sie einen Rückgang bemerken, der aber nicht dramatisch ist.

Apple iPhone SE (2020) 6
9/10

iPhone

Apple iPhone SE (2020)

Das beste iPhone unter 600 Euro

Das iPhone SE 2020 bietet die neuesten iOS-Apps und Apple-Funktionen für Hunderte von Euro weniger als die Premiummodelle, die gegen Ende 2020 erschienen sind. Es ist das einzige neue Produkt unter 600 Euro bei der Marke mit dem Apfel.

489 € auf Boulanger

Es werden kaum noch kleine Smartphones hergestellt, die so leistungsstark sind wie das neue iPhone SE. In dem kleinen 4,7-Zoll-Handset steckt der A13 Bionic-Prozessor, der immer noch blitzschnell ist, auch wenn die neuen iPhones mit dem A14 ausgestattet sind. Doch selbst mit all dieser Power kostet das iPhone SE 2020 viel weniger als das iPhone 12 Mini! Das iPhone SE bringt auch mehr Raffinessen mit, die bei kompakten und günstigen Smartphones selten sind. Das betrifft unter anderem das kabellose Laden, die Wasserfestigkeit nach IP67 und ein hochwertiges Design aus Metall und Glas.

Während die meisten Smartphone-Hersteller die Entwicklung von High-End-Handsets mit Bildschirmen unterhalb von etwa 5,5 Zoll vermieden haben, sieht das iPhone SE wie ein Produkt aus der Vergangenheit aus. Es hat vielleicht nicht das auffälligste Design, geschweige denn eine Kamera mit dem Nachtmodus, der bei teureren iPhones zu finden ist. Aber das SE 2020 meistert so ziemlich alles andere perfekt. Und ein neues iPhone zu diesem Preis ist eher selten.

Einkaufsführer • Mai 2022

das beste Smartphone unter 600 Euro

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Smartphone unter 600 Euro

Das beste Smartphone unter 300 Euro

Das beste Smartphone unter 400 Euro

Das beste OnePlus-Smartphone unter 600 Euro

Das beste Samsung-Smartphone unter 600 Euro

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Smartphones unter 600 Euro

TOP VON TOP Weniger als 300 € Weniger als 400 € OnePlus Samsung iPhone
Realme X50 Pro 5G 7
9/10
Xiaomi Mi 10T Lite 5G 8
7/10
Google Pixel 4a 9
8/10
OnePlus Nord 10
9/10
Samsung Galaxy S10 11
8/10
Apple iPhone SE (2020) 12
9/10
UNSERE AUSWAHL
Realme X50 Pro 5G
Xiaomi Mi 10T Lite 5G
Google Pixel 4a
OnePlus Nord
Samsung Galaxy S10
Apple iPhone SE (2020)
Die Realme X50 Pro 5G hat eine Leistung, die für weniger als 600 Euro nur schwer zu schlagen ist. Obwohl sie nicht die beste ist, ist die Konfiguration der Kamera vielseitig. Wir schätzen auch das leistungsstarke SoC, den UFS 3.0-Speicher und das schnelle Aufladen.
Dies ist ein innovatives Smartphone, das mit dem 5G-Netzwerk kompatibel ist und eine Leistung hat, die viele seiner Artgenossen herausfordert. Die fotografische Qualität der Bilder und Videos ist einfach atemberaubend. Dazu kommt eine unglaubliche Reaktionsfähigkeit.
Das Google Pixel 4a richtet sich an Fotoliebhaber. Abgesehen von seinem schlanken, leichten und kompakten Aussehen übertrifft dieses Smartphone, das für weniger als 400 Euro verkauft wird, das Pixel 3a mit besserer Leistung, einer besseren Kamera und einem günstigeren Preis.
Lassen Sie sich nicht von seinem Preis dazu verleiten, dieses Smartphone als schlecht zu bezeichnen. Es könnte sein, dass Sie es bereuen! Das OnePlus Nord bietet Ihnen alle Premiumfunktionen, die Sie brauchen, und das alles für weniger als 400 Euro. Ein Schnäppchen!
Das Galaxy S10 feiert das zehnjährige Jubiläum von Samsung und der berühmten S-Serie. Es bringt mit dem neuen Infinity-O-Bildschirm, der Technologie des Fingerabdrucksensors auf dem Bildschirm und Wireless PowerShare Veränderungen mit sich.
Das iPhone SE 2020 bietet die neuesten iOS-Apps und Apple-Funktionen für Hunderte von Euro weniger als die Premiummodelle, die gegen Ende 2020 erschienen sind. Es ist das einzige neue Produkt unter 600 Euro bei der Marke mit dem Apfel.
Bildschirmgröße (Auflösung)
6,44 Zoll (1080 x 2400 Pixel)
6,67 Zoll (1080 x 2400 Pixel)
Qualcomm Snapdragon 730G (1,8 - 2,2 GHz)
6,44 Zoll (1080 x 2400 Pixel)
6,1 Zoll (1440 x 3040 Pixel)
4,7 Zoll (750 x 1334 Pixel)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 865 (2,42 - 2,84 GHz)
Qualcomm Snapdragon 750G (1,8 - 2,2 GHz)
6 GB
Qualcomm SM7250 Snapdragon 765G (2,2 - 2,,4 GHz)
Exynos 9820 (2,31 - 2,73 GHz)
A13 Bionic (1,8 - 2,65 GHz)
RAM
8 GB
6 GB
12 GB
8 GB
3 GB
Interner Speicher
256 GB
64 GB
256 GB
128 GB
64 GB
Hauptkamerasensor
64 MP (f/1.8)
64 MP (f/1.9)
48 Mpx (f/1.8)
12 MP (f/1.5 - 2.4)
12 MP (f/1.8)

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Smartphone unter 600 Euro

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Einer der Hauptdiskussionspunkte beim Kauf eines Smartphones ist die Frage, ob wir die Spezifikationen des Geräts überprüfen oder einfach nur sehen sollen, ob es unseren Ansprüchen genügt. Das ist nicht die einzige Diskussion. Es gibt mehrere Spezifikationen, die man beachten sollte, erst recht beim Kauf eines Smartphones für weniger als 600 Euro.

1 - RAM (Arbeitsspeicher)

RAM ist der Arbeitsspeicher Ihres Smartphones, der es laufenden Anwendungen ermöglicht, die von ihnen gesammelten Daten zu speichern. Einfach ausgedrückt: Je höher der RAM, desto höher ist die Fähigkeit, gleichzeitig Anwendungen auszuführen und deren Daten zu speichern. 4 GB ist das Minimum, das man bei einem Smartphone für unter 600 Euro erwarten kann. Außerdem kann man heute Smartphones für unter 600 Euro finden, die 8 GB oder sogar 12 GB RAM haben. Sie können in der Tat Ihre gesamte Kaufentscheidung auf diesen einen Faktor selbst konzentrieren. Die Größe des RAM trägt in der Regel zur Geschwindigkeit und Leistung Ihres Telefons bei.

2 - Fotoqualität

Die meisten Menschen glauben fälschlicherweise, dass Megapixel die einzige Größe sind, die die Fotoqualität eines Smartphones bestimmt. Megapixel stehen für die Größe von Bildern, und da die Pixel größer werden, werden die Bilder auf kleinen Bildschirmen schärfer. Neben den Megapixeln spielen auch andere Funktionen wie Blende, ISO-Stufen, Autofokus usw. eine entscheidende Rolle bei der Erstellung klarer Bilder. Jede Kamera mit 12 Megapixel oder mehr und einer Blende von f/2,0 oder weniger ist für Hobbyfotografen geeignet, während eine 8-Megapixel-Kamera mit einer Blende von f/2,2 für den gelegentlichen Gebrauch ausreicht.

3 - Konnektivität

Die Konnektivität ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Smartphones unter 600 Euro. Zunächst einmal sollte das Smartphone 4G-fähig sein. Das ist das Minimum. Obwohl es bereits ausgerollt wird, ist 5G ein nicht zu unterschätzendes Plus, obwohl es momentan nicht wirklich notwendig ist, ein 5G-Smartphone zu haben. Im Hinblick auf die Konnektivität sollten Sie auch die verwendeten Bluetooth- und WiFi-Standards überprüfen. Es ist empfehlenswert, sich für die neuesten Technologien im Bereich der drahtlosen Konnektivität zu entscheiden. iPhones verfügen auch über Apple AirDrop, die proprietäre Konnektivitätslösung der Marke mit dem Apfel.

4 - Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist etwas, worauf jeder Käufer eines neuen Smartphones achten sollte. Generell gilt, dass die besten iPhones eine kürzere Akkulaufzeit haben als die besten Smartphones. Wenn Sie ein iPhone kaufen, wird die Akkulaufzeit je nach Nutzung und Spezifikationen des Smartphones zwischen 8 und 12 Stunden betragen. Die besten Android-Smartphones für unter 600 Euro haben eine gute Akkulaufzeit, viele halten 12 bis 24 h mit einer Akkuladung durch.

5 - Haltbarkeit

Das Gehäuse der Smartphones besteht aus Metall oder Kunststoff. Zwar gibt es auch mit Glas beschichtete Panels, diese sind jedoch nicht sehr beliebt. Die Haltbarkeit Ihres Smartphones hängt sehr stark von der Qualität seiner Verarbeitung ab. Ein Smartphone mit Metallgehäuse übersteht eher Stürze aus zwei bis drei Fuß Höhe. Die Überlebensfähigkeit eines Telefons mit einem Kunststoffkörper ist begrenzt. Gleichzeitig können Sie nicht erwarten, dass ein mit Glas beschichtetes Panel jeden Sturz überlebt. Geben Sie ihm also das Gewicht, das ihm zusteht.

Kann man Smartphones von chinesischen Herstellern trauen?

In letzter Zeit gab es eine Flut neuer Hersteller auf dem deutschen Markt, darunter die chinesischen Giganten Xiaomi, Huawei, Oppo, OnePlus oder Blackview. Ihre technischen Eigenschaften und ihre sehr attraktiven Preise rechtfertigen ihren rasanten Erfolg. Akkulaufzeit, Foto, Geschwindigkeit usw. - die chinesischen Hersteller sind bei Smartphones nicht mehr wegzudenken.

Informieren Sie sich jedoch vor dem Kauf, vor allem, wenn es sich um ein Smartphone von Huawei oder Honor handelt. Dem chinesischen Riesen und seiner Tochtergesellschaft Honor wurde der Zugang zu Google-Diensten entzogen. Dieses Problem betrifft vor allem neuere Produkte. Denken Sie trotzdem daran, den Verkäufer zu fragen, ob das Telefon noch Zugang zu Google-Diensten hat (YouTube, Google Store, Google Play, Gmail...).

Smartphones unter 600 Euro, die Sie unbedingt meiden sollten.

Beim Kauf von Smartphones unter 600 Euro kann man leicht Geld oder Zeit verlieren. Es ist schwierig, eine Vorstellung davon zu haben, wie sich ein günstigeres Handy langfristig verhält, vor allem, wenn man es online kauft. Die großen Hersteller verkaufen gerne weiterhin ihre Smartphones vor 2019, das sind vor allem die Flaggschiffe der älteren Generation.

Eine gute Faustregel ist es, die meisten Modelle, die vor 2019 herausgekommen sind, zu meiden. Sie werden wahrscheinlich lange Zeit keine Software- und Sicherheitsupdates mehr erhalten, wenn sie jetzt trotzdem noch unterstützt werden. Wir empfehlen zum Beispiel nicht mehr, das iPhone XR zu kaufen. Es ist immer noch ein gutes Smartphone, aber es ist nur 90 Euro weniger wert als das leistungsstärkere iPhone 11, das in vielerlei Hinsicht weit überlegen ist.

Altes Flaggschiff oder neues Smartphone für unter 600 Euro?

Ehemalige Flagge

Auch wenn sie vielleicht ein oder zwei Jahre älter sind, verfügen die meisten älteren Flaggschiffe fast immer über ein wesentlich besseres Display als die meisten neuen Smartphones unter 600 Euro von heute. Flaggschiffe neigen im Allgemeinen dazu, viel besser gebaut zu sein als ihre Mittelklassekollegen. Dank des Aufkommens chinesischer Marken wie Oppo, Vivo und Xiaomi verringert sich dieser Abstand jedoch rapide.

Es versteht sich von selbst, dass Flaggschiffe in der Regel über die modernste Hardware und den besten Prozessor verfügen, den man zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung kaufen kann. Was Sie wahrscheinlich nicht wissen, ist, wie gut diese Prozessoren auch zwei oder drei Jahre später noch sind. Also ja, Flaggschiffe aus dem letzten Jahr können Mittelklasse-Smartphones in Benchmarks leicht schlagen.

Neues Smartphone unter 600 Euro

Smartphones im mittleren Preissegment, also solche, die in der Regel für weniger als 600 Euro angeboten werden, sind in der Regel etwas langlebiger und gehen aufgrund ihrer Kunststoffkonstruktion seltener kaputt. Und selbst wenn sie doch einmal kaputt gehen, sind sie wesentlich günstiger zu reparieren. Obwohl es unbestreitbar ist, dass die Kameras von Smartphones unter 600 Euro (Mittelklasse) im Laufe der Jahre einige Verbesserungen erfahren haben, ist der allgemeine Konsens, dass die meisten Mittelklasse-Smartphones - bis heute - Schwierigkeiten haben, mit den fotografischen Fähigkeiten von ein oder zwei Jahre alten Flaggschiffen mitzuhalten.

So überraschend es auch klingen mag, neue Smartphones unter 600 Euro haben möglicherweise einen leichten Vorteil gegenüber älteren Flaggschiffen, wenn es um die Speicherkapazität geht. Obwohl Sie ein älteres Flaggschiff mit bis zu 256 GB oder 512 GB Speicherplatz kaufen können, ist es nicht ungewöhnlich, dass Mittelklassegeräte auch eine Option mit 128/256 GB Speicherplatz bieten. Das Zünglein an der Waage ist jedoch, dass Sie (bei den meisten) für sehr wenig Geld den Speicher mithilfe einer microSD-Karte noch weiter ausbauen können.

Urteil

Wie Sie vielleicht schon verstanden haben, sollte die Entscheidung, das Flaggschiff aus dem letzten Jahr zu kaufen und nicht ein neues Smartphone für unter 600 Euro (oder umgekehrt), auf der Grundlage des geplanten Anwendungsfalls getroffen werden. Ein Flaggschiff, das ein Jahr alt ist, würde beispielsweise für Gamer mit kleinem Budget und für diejenigen, die ein besseres Fotoerlebnis wünschen, immer noch Sinn machen. Es ist auch für Personen empfehlenswert, die mindestens in den nächsten zwei Jahren regelmäßige und zuverlässige Software-Updates erhalten möchten. Übrigens: Wer nicht auf High-End-Leistung Wert legt, sondern etwas Neues haben möchte, ohne viel Geld auszugeben, wird sich natürlich für Smartphones unter 600 Euro entscheiden. In dieser Kategorie gibt es einige echte Juwelen.

Warum sollte man ein Smartphone für weniger als 600 Euro kaufen?

Der Preis

Dies ist das offensichtlichste Argument und wahrscheinlich der häufigste Grund, warum sich viele Menschen für ein Smartphone für weniger als 600 Euro und nicht für ein Flaggschiff für mehr als 1.000 Euro entscheiden. Der Preis wird fast immer der größte ausschlaggebende Faktor bei so ziemlich jedem Kauf eines technischen Geräts sein.

Die Merkmale

Sie müssen nicht mehr auf Funktionen verzichten, wenn Sie sich für ein Smartphone unter 600 Euro entscheiden. In Bezug auf die Hardware finden sich bei Mittelklasse-Smartphones immer mehr Funktionen, die früher nur bei teureren Geräten zu finden waren. Fingerabdruck-Scanner, Gesichtserkennung und Konfigurationen mit mehreren Kameras sind hervorragende Beispiele.

Das Design

Auch bei der Verarbeitungsqualität müssen Sie beim Kauf eines Mittelklasse-Smartphones keine Abstriche machen. Vor einiger Zeit bedeutete weniger auszugeben, billigere, aber wahrscheinlich haltbarere Materialien wie Plastik und Polycarbonat zu erhalten. Jetzt können Sie Smartphones für unter 600 Euro mit hybriden Designs erhalten, bei denen eine Kombination aus Metall und Glas zum Einsatz kommt.

Die Fotoqualität

Der Unterschied zwischen den Fotomodulen bei Premium-Modellen und anderen Modellen ist im Laufe der Zeit langsam erodiert. Ja, es gibt oft eine große Diskrepanz zwischen den besten Smartphone-Kameras, aber die Unterschiede sind immer schwerer zu entziffern.

Das Nutzererlebnis

Im Allgemeinen nutzen die meisten Menschen ihr Smartphone einfach nur, um SMS zu verschicken, in sozialen Netzwerken zu stöbern, im Internet zu surfen und vielleicht ein paar bescheidene Handyspiele zu spielen. In fast 99 % dieser Fälle wird ein Mittelklasse-Smartphone die gleiche grundlegende Erfahrung bieten wie ein Flaggschiff. Die Hardware wird dazu beitragen, das Gesamterlebnis zu verbessern, aber die zusätzlichen Kosten lohnen sich nicht immer.

Die besten Marken für Smartphones unter 600 Euro

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Smartphones unter 600 Euro im Jahr 2022 sind :

Samsung
Realme
Huawei
OnePlus
Google Pixel

Samsung ist derzeit einer der weltweit größten Hersteller von elektronischen Geräten. Die Marke hat sich schon seit langem an der Spitze des Smartphone-Marktes etabliert. Samsung-Smartphones sind vor allem für die hervorragende Qualität ihrer Displays bekannt. In seinem Katalog sind die Smartphones unter 600 Euro die Modelle Galaxy S10 und davor.

Realme wurde offiziell am 28. August 2018 gegründet. Das erklärte Ziel von Realme ist es, "Produkte mit einer umfassenden Nutzererfahrung für junge Menschen bereitzustellen, und Realme verpflichtet sich, eine zukunftsweisende Technologiemarke zu sein." Aufgrund der Fähigkeiten zur Herstellung und Nutzung modernster Technologien bietet Realme den Verbrauchern Smartphones für unter 600 Euro mit den neuesten Technologien der Branche.

Nach 35 Jahren Tätigkeit im Bereich Design, Entwicklung und Verkauf von Telekommunikationsgeräten und Unterhaltungselektronik bietet Huawei heute seine Produkte und Dienstleistungen in über 170 Ländern an. Es überholte 2012 Ericsson als weltweit größten Hersteller von Telekommunikationsgeräten und überholte 2018 Apple, um hinter Samsung der zweitgrößte Smartphone-Hersteller der Welt zu werden. Es gibt also keinen Zweifel an der Qualität von Huawei-Smartphones.

OnePlus ist ein chinesisches Technologieunternehmen, das hauptsächlich Smartphones herstellt. Die Mitbegründer Pete Lau und Carl Pei haben das Unternehmen Ende 2013 ins Leben gerufen. OnePlus stellt hauptsächlich Android-Smartphones her. In seiner Anfangszeit war es dafür bekannt, leistungsstarke Telefone mit einzigartigen Designelementen und unschlagbaren Preisen herzustellen. Heute sind die Preise zwar gestiegen, aber OnePlus-Smartphones sind immer noch schlicht und elegant und legen Wert auf Benutzerfreundlichkeit.

Google Pixel ist eine Marke für von Google entwickelte Geräte der Unterhaltungselektronik. Google Pixel sind vor allem Smartphones, Tablets und Laptops, auf denen Chrome OS oder Android läuft. Google Pixel-Smartphones sind für ihre außergewöhnlichen Kameramodule bekannt und konkurrieren mit Samsung- und Apple-Handys.

Wie hoch ist der Preis für Smartphones unter 600 Euro

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
100 € bis 200 €
Mittlerer
200 € bis 400 €
Hochpreisig
mehr als 400 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Blockieren Sie unerwünschte Kontakte und lästige Anrufe

Erhalten Sie häufig Phishing-SMS oder unerwünschte Telefonanrufe? Das Blockieren dieser Nummern ist einfach und verhindert, dass Sie gehackt werden und persönliche Informationen weitergeben. Um Kontakte zu blockieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Unter iOS: Klicken Sie auf die Telefon-App, gehen Sie zu Zuletzt verwendet und tippen Sie auf das i-Symbol auf der rechten Seite. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Diesen Anrufer blockieren.
  • Android: Öffnen Sie die Telefonanwendung und wählen Sie Zuletzt angerufen. Halten Sie die Nummer gedrückt und wählen Sie im Kontextmenü die Option Spam blockieren/melden.

Entscheiden Sie, welche Apps auf Ihren Standort zugreifen können

Die Standortverfolgung ist für GPS und Kartenmaterial lebenswichtig, aber nicht alle Anwendungen müssen sie verwenden. Vielmehr ist es ein Warnsignal, wenn Sie eine Anwendung herunterladen, die angesichts ihrer Hauptfunktion ungewöhnliche Berechtigungen verlangt. Ein Taschenrechner sollte zum Beispiel nicht auf Ihre Kamera zugreifen wollen. Sie können einer Anwendung an Ihrem Standort später einen einmaligen Zugriff erlauben, wenn sie ihn benötigt.

Verwenden Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), um Ihre Online-Konten zu schützen

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist im Wesentlichen eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihre Online-Konten. Das bedeutet in der Regel, dass ein einmaliger Code an Ihr Smartphone gesendet wird, den Sie dann nach Ihrem Passwort eingeben, um zu bestätigen, dass es sich um Sie handelt.

  • Auf iOS: Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Ihren Namen > Passwort und Sicherheit, um 2FA zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  • Unter Android: Rufen Sie die Einstellungen Ihres Google-Kontos unter myaccount.google.com > Sicherheit auf. Wählen Sie Google > Verifizierung in zwei Schritten, klicken Sie auf Aktiviert und befolgen Sie die Schritte.

Verwenden Sie einen Launcher

Die meisten Android-Geräte haben eine personalisierte Benutzeroberfläche, die vom Hersteller des Geräts erstellt wurde (z. B. der Samsung Experience Launcher). Dazu gehört auch der Startbildschirm. Er ist ein wichtiger Teil des Erlebnisses und der Standard-Startbildschirm ist nicht immer zufriedenstellend. Die Installation einer Alternative wie Nova Launcher oder Action Launcher kann Ihr Gerät viel benutzerfreundlicher machen. Mit diesen Anwendungen können Sie Symbole ändern, Navigationsgesten zuweisen, Anwendungen organisieren und vieles mehr.

Konfigurieren Sie den Notruf

Wenn Sie Ihre Notrufeinstellungen noch nicht konfiguriert haben, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, dies zu tun. Das bedeutet, dass Sie schnell Kontakt zu Notdiensten aufnehmen können, ohne Ihre Kontakte durchsuchen zu müssen.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Gibt es Marken, denen man vertrauen kann?

Es sindnicht alle Marken, die Geräte zu diesem Preis anbieten. Aber Sie können trotzdem Smartphones von Redmi, Oppo oder auch Sony in dieser Preisklasse finden.

Kann ein Smartphone für unter 600 Euro unzerbrechlich sein?

Auf dem Smartphone-Markt finden Sie Modelle, die allen Bedürfnissen gerecht werden, insbesondere dem Budgetbedarf. Wenn Sie also ein Smartphone für unter 600 Euro suchen, das unzerbrechlich ist, werden Sie hier sicherlich fündig. Es ist auch stark möglich, dass es sich bei dem betreffenden Smartphone um ein gebrauchtes oder generalüberholtes Gerät handelt.

Wie lange sollte der Akku meines Smartphones halten?

Die Akkus von Smartphones unter 600 Euro sollten 18 bis 24 Monate lang eine optimale Leistung bieten. Mit der Zeit wird der Verschleiß dazu führen, dass der Akku nicht mehr effizient eine volle Ladung halten kann. In den ersten Monaten sollte ein Smartphone jedoch 12 bis 24 Stunden Leistung zwischen den Ladevorgängen bieten.

Wie kann ich die Leistung eines Smartphones für unter 600 Euro optimieren?

Sie können unnötige Apps löschen und den Speicher bereinigen, den App-Launcher wechseln, keine animierten Hintergrundbilder installieren, einen Handy-Reset durchführen oder verhindern, dass Apps für soziale Netzwerke im Hintergrund mobile Daten nutzen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Günstige Smartphones - Einkaufsführer, Quechoisir.org
  2. Welches günstige Smartphone soll ich wählen?, Backmarket.fr
  3. Praktische Tipps für eine bessere Auswahl und Nutzung des Mobiltelefons, Fr.wikomobile.com
  4. Kaufberatung: Wie wähle ich mein Smartphone aus?, Blog.ariase.com
  5. 6 Gründe für ein Mittelklasse-Smartphone über Flaggschiff-Smartphones, Micky.com.au
  6. 5 Gründe für ein Mittelklasse-Smartphone über ein Flaggschiff, 9to5google.com
  7. Mittelklasse-Smartphones von heute vs. Flaggschiff-Smartphones von letztem Jahr, welches Sie kaufen sollten, Techtippr.com
  8. 5 Dinge, die Sie beim Kauf eines Budget-Smartphones beachten sollten, Economictimes.indiatimes.com
  9. Bestes Billig-Smartphone 2021: seven smartphones for under $500, Theverge.com
  10. Best Mid-Range Phone 2021: Affordable Flagships & Budget Buys, Techadvisor.com
  11. Things to look out for when buying a mid-range smartphone in 2021, Indianexpress.com
  12. Comparison best smartphone 2021 between 600€ and less than ..., phonandroid.com
  13. Top 5: Die besten Smartphones unter 600 Euro ..., 01net.com
  14. Hier sind die besten Smartphones unter 600 €! - Tech ..., techadvisor.fr
  15. Die besten Smartphones unter 600 Euro zur Auswahl ..., huffingtonpost.fr
  16. Black Friday iPhone 12 Mini: Das Smartphone zu einem günstigen Preis ..., bfmtv.com
  17. Das iPhone 12 Mini kostet weniger als 600 Euro dank dieser ..., mcetv.ouest-france.fr
  18. Samsung: Das Galaxy S21 ist bei Rakuten unter 600 Euro zu haben, bfmtv.com
  19. Ratgeber: Welches ist das beste Smartphone unter 400 ..., lesnumeriques.com
  20. Vergleich bestes Smartphone 2021 zwischen 400€ und unter ..., phonandroid.com
  21. Was sind die besten Smartphones für die Fotografie in ..., cnetfrance.fr
  22. Welches ist das beste Smartphone unter 200 Euro ..., lesnumeriques.com
  23. Welches sind die besten Smartphones unter 500 Euro ..., frandroid.com
  24. Welches sind die besten Smartphones unter 800 Euro ..., frandroid.com
  25. Bestes Smartphone unter 800 Euro: Welches kaufen ..., presse-citron.net
  26. Bestes Smartphone unter 500 Euro: Welches kaufen, presse-citron.net
  27. Smartphones 400€ bis 600€ - Kauf Auswahl Smartphones von ..., fnac.com
  28. Smartphone unter 500€ Auswahl Black Friday 2021 ..., ma-reduc.com
  29. Welches ist das beste Smartphone 2021 unter 200 Euro, echosdunet.net
  30. Beste Smartphones unter 250€ [November 2021 ..., kimovil.com
  31. Die besten Smartphones unter 200 Euro im November ..., cnetfrance.fr
  32. Vergleich der besten günstigen iPhones | Back Market, backmarket.fr
  33. Kaufberatung: Welches Smartphone unter 250 Euro, leclaireur.fnac.com
  34. Die besten Smartphones, die man sich im Herbst 2021 gönnen sollte ..., zdnet.fr
  35. Bestes Smartphone unter 100 Euro: Vergleich Bewertungen 2021, testeur-du-dimanche.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Realme X50 Pro 5G 13
Realme X50 Pro 5G
Xiaomi Mi 10T Lite 5G 14
Xiaomi Mi 10T Lite 5G
Google Pixel 4a 15
Google Pixel 4a
OnePlus Nord 16
OnePlus Nord
Samsung Galaxy S10 17
Samsung Galaxy S10

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!