Sony-Fernseher : unsere Meinung und die besten Angebote im Jahr 2022

Sony ist einer der bekanntesten TV-Hersteller und bietet Dutzende von Modellen in seinem Katalog an. Der Katalog umfasst OLED- und Full-LED-Fernseher, die im mittleren und oberen Preissegment positioniert sind. Das Unternehmen ist für die hervorragende Bildqualität und das tolle Design seiner Fernseher bekannt. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Sony-Fernseher, die Sie derzeit auf dem Markt kaufen können.

Sony Bravia XR-55A90J 1
9/10

Die Wahl der Redaktion

Sony Bravia XR-55A90J

Der beste Sony-Fernseher im Jahr 2021

Ein perfekt kalibriertes Bild, das dank der OLED-Bildschirmtechnologie von einem unendlichen Kontrast unterstützt wird: Dieser 55-Zoll-Fernseher von Sony macht in Sachen Auflösung, Ton und Ergonomie eine fehlerlose Figur.

2 390 € auf Boulanger

Es ist klar, dass dieser 55-Zoll-Fernseher von Sony die Bezeichnung "High-End" zu Recht trägt. Mit einer nativen 4K-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln bietet dieser Fernseher den für OLED-Bildschirme typischen unendlichen Kontrast und eine perfekte Kalibrierung, die durch eine sehr hohe Spitzenhelligkeit unterstützt wird. In Kombination mit einem Betrachtungswinkel von 178/178 und einem gut eingestellten Spielemodus sind alle Voraussetzungen für eine Auflösung gegeben, die einem Heimkino würdig ist.

Der 55-Zoll-Fernseher von Sony verfügt über ein Audiosystem, das als zentraler Lautsprecher fungiert: das Bravia XR-System in Aktion! Das System ist mit Spielkonsolen kompatibel und bietet eine native Bildwiederholrate von 100 Hz. An Anschlüssen stehen Ihnen mit 2 HDMI-Anschlüssen in 2.1 und 2 in 2.0 ausreichend viele zur Verfügung. Verbinden Sie alle Ihre Geräte mithilfe des Chromecast 2 oder Airplay 2 für Fans der Apfelmarke.

Sony Bravia XR-55A80J 2
8/10

Bester 55 Zoll

Sony Bravia XR-55A80J

Der beste Sony 55-Zoll-Fernseher

Fast so gut wie der beeindruckende XR-55A90J, ist der XR-55A80J von Sony ein viel erschwinglicherer 55-Zoll-OLED-Fernseher. Er zeigt scharfe und perfekt detaillierte Bilder und verarbeitet Bewegungen sehr gut.

1 599 € auf Darty

Der Sony XR-55A80J ist ein hervorragender 4K-OLED-Fernseher. Er ist eine etwas günstigere Alternative zum Sony XR-55A90J, verfügt aber über viele der gleichen Funktionen und bietet eine ebenso erstaunliche Leistung. Seine selbstleuchtenden Pixel haben ein nahezu unendliches Kontrastverhältnis und der Bildschirm zeigt perfektes Schwarz ohne Blendeffekte. Dieser Sony-Fernseher kann dank seines breiten Farbspektrums ein befriedigendes HDR-Erlebnis bieten.

Der Sony XR-55A80J ist ein Fernseher, der für eine gemischte Nutzung konzipiert ist. Er funktioniert gut in dunklen Räumen, sei es zum Anschauen von Filmen oder zum Spielen; vor allem, da die Reaktionszeit fast augenblicklich ist und die Eingangsverzögerung sehr gering ist. Leider ist seine angekündigte Unterstützung für die variable Bildwiederholrate (VRR) noch nicht implementiert, sie sollte aber in einer zukünftigen Firmware-Aktualisierung hinzugefügt werden. Abschließend sei noch erwähnt, dass dieses Modell über zwei HDMI 2.1-Anschlüsse verfügt, über die Sie ein 4K-Signal mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz erhalten können.

Sony KD65XH9505 3
8/10

Bester 65 Zoll

Sony KD65XH9505

Der beste Sony 65-Zoll-Fernseher

Der Sony KD65XH9505 ist ein 65-Zoll-4K-Fernseher, der ein atemberaubendes HDR-Erlebnis bietet. Er hat eine beeindruckende Präzision und Bewegungssteuerung. Wir bedauern jedoch die sehr begrenzten Betrachtungswinkel.

1 290 € auf Boulanger

Der Sony KD65XH9505 ist derzeit einer der führenden 4K-Fernseher von Sony. Dieser 65-Zoll-Fernseher ist vollgepackt mit Technologien, die nur in Spitzenmodellen zu sehen sind, und bietet Ihnen blendende Bilder, darunter das direkte LED-Hintergrundbeleuchtungssystem mit Local Dimming, der leistungsstärkste X1 Ultimate-Prozessor von Sony, das brandneue Multi-Audio-System und vieles mehr. All dies ist in ein attraktives und elegantes Design integriert.

Mit dem Sony KD65XH9505 holen Sie das Beste aus Ihrem Fernseher heraus, denn er bietet 4K-Inhalte mit nativem HDR und einer hervorragenden Farbwiedergabe. Mit Dolby Vision, HDR10 und HLG, die alle unterstützt werden, sollten Sie eine große Auswahl an Inhalten haben, auch wenn HDR10+ hier nicht unterstützt wird.

Sony XR75X95J 4
8/10

Bester 75 Zoll

Sony XR75X95J

Der beste Sony 75-Zoll-Fernseher

Der Sony XR75X95J ist das beste Nicht-OLED-Angebot des japanischen Riesen. Er bietet ein atemberaubendes HDR-Erlebnis mit einer beeindruckenden Farbgenauigkeit und Bewegungssteuerung.

2 990 € auf Boulanger

Die X95J-Reihe von Sony ersetzt die X900H-Reihe. Der Sony XR75X95J verfügt also über die gleichen Eigenschaften wie seine Vorgänger. Er verfügt über ein VA-Panel mit einem außergewöhnlichen Kontrastverhältnis und einer umfassenden Local Dimming-Funktion, die den Schwarzwert weiter verbessert. Er hat ein gutes Reflexionsmanagement und wird sehr hell, um Blendungen zu bekämpfen, aber seine Betrachtungswinkel sind ziemlich eng, nicht die beste Wahl, wenn Sie ein breites Sofa haben.

Der Sony XR75X95J hat eine gute Reaktionszeit, eine geringe Eingangsverzögerung und eine Bildwiederholrate von 120 Hz, eine ausgezeichnete Wahl für Spiele. Die von Sony angekündigte Unterstützung für die variable Bildwiederholrate (VRR) ist jedoch noch nicht verfügbar. Leider wird sie, obwohl sie eine gute Farbskala hat, technisch nicht als breitbandig für HDR angesehen. Davon abgesehen bietet er aber immer noch ein sehr gutes HDR-Erlebnis. Wie die anderen Sony 2021-Fernseher läuft er auf Google TV, mit Tonnen von Apps.

Sony KE85XH9096 5
8/10

Bester 85 Zoll

Sony KE85XH9096

Der beste Sony 85-Zoll-Fernseher

Der KE85XH9096 ist Teil der XH90-Serie von Sony. Diese Fernseher sind mit einigen der neuesten Technologien ausgestattet, die alle HDR-Formate unterstützen, einschließlich HDR10, HLG und Dolby Vision, vergleichbar mit den Standards HDR1000 und HDR1500.

2 790 € auf Boulanger

Der Sony KE85XH9096 bietet dank seines 85-Zoll-Panels und seiner nativen Bildwiederholrate von 100 Hz eine sehr gute Bildqualität. Angetrieben von Sonys Full Array LED-Hintergrundbeleuchtung der neuesten Generation und dem 4K HDR X1-Bildprozessor liefert der KE85XH9096 atemberaubende Bilder. Kombinieren Sie dies mit der vielseitigen AndroidTV-Plattform und Sie haben eine breite Palette an Unterhaltungsquellen zur Verfügung.

Sony hat auch seine X-Motion Clarity-Technologie in den KE85XH9096 eingebaut, die in der Lage ist, erheblich flüssige Bilder von sich bewegenden Objekten zu liefern. Auch die Soundleistung ist nicht zu verachten. Der Sony KD85XH9096 4K-Fernseher verwendet jetzt Acoustic Multi-Audio, das mit seinen zwei Hochleistungs-Hochtönern ein viel intensiveres Klangerlebnis schafft. Mit dieser geballten Ladung an Technologie in einem Gerät erhalten Sie die Langlebigkeit, die Sie von einem Sony Produkt erwarten.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Sony-Fernseher

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Sony-Fernseher im Jahr 2021

Der beste Sony 55-Zoll-Fernseher

Der beste Sony 65-Zoll-Fernseher

Der beste Sony 75-Zoll-Fernseher

Der beste Sony 85-Zoll-Fernseher

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Sony-Fernseher

Das Beste 55 Zoll 65 Zoll 75 Zoll 85 Zoll
Sony Bravia XR-55A90J 6
9/10
Sony Bravia XR-55A80J 7
8/10
Sony KD65XH9505 8
8/10
Sony XR75X95J 9
8/10
Sony KE85XH9096 10
8/10
UNSERE AUSWAHL
Sony Bravia XR-55A90J
Sony Bravia XR-55A80J
Sony KD65XH9505
Sony XR75X95J
Sony KE85XH9096
Ein perfekt kalibriertes Bild, das dank der OLED-Bildschirmtechnologie von einem unendlichen Kontrast unterstützt wird: Dieser 55-Zoll-Fernseher von Sony macht in Sachen Auflösung, Ton und Ergonomie eine fehlerlose Figur.
Fast so gut wie der beeindruckende XR-55A90J, ist der XR-55A80J von Sony ein viel erschwinglicherer 55-Zoll-OLED-Fernseher. Er zeigt scharfe und perfekt detaillierte Bilder und verarbeitet Bewegungen sehr gut.
Der Sony KD65XH9505 ist ein 65-Zoll-4K-Fernseher, der ein atemberaubendes HDR-Erlebnis bietet. Er hat eine beeindruckende Präzision und Bewegungssteuerung. Wir bedauern jedoch die sehr begrenzten Betrachtungswinkel.
Der Sony XR75X95J ist das beste Nicht-OLED-Angebot des japanischen Riesen. Er bietet ein atemberaubendes HDR-Erlebnis mit einer beeindruckenden Farbgenauigkeit und Bewegungssteuerung.
Der KE85XH9096 ist Teil der XH90-Serie von Sony. Diese Fernseher sind mit einigen der neuesten Technologien ausgestattet, die alle HDR-Formate unterstützen, einschließlich HDR10, HLG und Dolby Vision, vergleichbar mit den Standards HDR1000 und HDR1500.
Bildschirmtechnologie
OLED
OLED
Full LED
Full LED
Full LED
Reparierbarkeitsindex
6,6/10
6,6/10
6,1/10
6,6/10
6,1/10
HDR-Unterstützung
HDR10, HLG, Dolby Vision
HDR10, Dolby Vision
HDR10, Dolby Vision
HDR10, HLG
HDR10, HLG
Bildwiederholrate
100 Hz
100 Hz (4K)/120 Hz (FullHD)
100 Hz (4K)/120 Hz (FullHD)
100 Hz
100 Hz
HDMI-Anschlüsse
2 HDMI 2.0-Anschlüsse und 2 HDMI 2.1-Anschlüsse
4 HDMI 2.0-Anschlüsse
4 HDMI 2.0-Anschlüsse
2 HDMI 2.1-Anschlüsse / 2 HDMI 2.0-Anschlüsse
2 HDMI 2.0-Anschlüsse und 2 HDMI 2.1-Anschlüsse

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Our opinion on the Sony-Fernseher

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Unsere Meinung zu Sony TVs

Sony stellt Fernseher von 40 Zoll bis 85 Zoll her. Die meisten Sony-Fernseher verfügen mittlerweile über eine native 4k-Auflösung. 4k ist schnell zum Standard in der Unterhaltungsindustrie für Verbraucher geworden. Sony stellt einige 8k-Fernseher her, deren Preise jedoch noch sehr prohibitiv sind. Außerdem gibt es noch sehr wenige Inhalte in nativer 8K-Auflösung.

Sony: eine innovative Marke

Sony hat seinen ersten OLED-Smart-TV unter der Marke BRAVIA, genannt A1E, im Januar 2017 mit einem X1 Extreme-Prozessor vorgestellt. Sein Nachfolger, der A8F, wurde von Sony auf der CES 2018 vorgestellt. Auf der IFA 2018 wurde der A9F mit einem X1 Ultimate-Prozessor enthüllt. Im Jahr 2019 führte Sony die neuen 4K-OLED-Modelle A8G und Master Series A9G ein, gefolgt vom A8H im Jahr 2020. Für 2021 stellte Sony die weltweit ersten Fernseher mit kognitiver Intelligenz vor, mit seinem neuesten kognitiven Prozessor XR AI, der in den neuen Modellen A80J und Master Series A90J zu finden ist.

Die verschiedenen Technologien

Sony-Fernseher sind mit einer der beiden folgenden Bildschirmtechnologien ausgestattet: Vollmatrix-LED (Full LED) oder OLED. LED-Bildschirme sind recht häufig anzutreffen. Die Pixel dieser Bildschirme werden von hinten beleuchtet, ein Prozess, der auch als Local Dimming bekannt ist.

Während LED-Bildschirme lebendige Farben erzeugen, neigen sie dazu, keine tiefen Schwarztöne und keinen ausreichend starken Kontrast zwischen dunkleren Schattierungen anzuzeigen. Sony setzt verschiedene innovative Technologien ein, um dieses Problem zu verbessern und zu lösen, sodass seine Full-LED-Fernseher in Bezug auf die Bildqualität denen von Billigmarken wie TCL weit überlegen sind, die jedoch auch Fernseher mit Mini-LED- oder QLED-Panels anbieten.

Bei einem OLED-Panel werden die Pixel einzeln beleuchtet, was bedeutet, dass sie sich je nach Inhalt ein- und ausschalten können. Diese Bildschirme bieten echtes Schwarz und einen beeindruckenden Kontrast. Umgekehrt können sie Schwierigkeiten haben, die Helligkeit eines High-End-LED-Bildschirms zu erreichen. Ähnlich wie bei der Kompensation von LED-Problemen verwendet Sony verschiedene Innovationen, einschließlich der Triluminos-Technologie, um Farbe und Helligkeit zu steigern.

Der Preis

Fassen wir zusammen: Sony-Fernseher bieten vibrierende Farben und eine atemberaubende Helligkeit. Durch die Integration von künstlicher Intelligenz können hochwertige Sony-Fernseher Inhalte optimieren, um die bestmögliche Darstellung zu erzielen. Sony-Fernseher gehören zu den teuersten auf dem Markt, insbesondere die OLED-Modelle. Diese werden mit zunehmender Größe und Auflösung nahezu unerschwinglich. Ein 75-Zoll Sony 8K-Fernseher kostet zum Beispiel 6000 Euro.

Zum Schluss

Aber letztendlich wissen Sie beim Kauf eines Sony-Fernsehers, dass Sie immer ein hochwertiges Produkt von einem vertrauenswürdigen Hersteller erhalten.

Das heißt, Sony-Fernseher können teurer sein als Fernseher weniger bekannter Marken, aber wir sind der Meinung, dass es sich lohnt, etwas mehr für einen Sony-Fernseher auszugeben, weil Sie etwas wollen, das lange hält, ganz zu schweigen von der Bedeutung der zusätzlichen Funktionen, die Ihnen das gesamte Know-how von Sony bieten wird.

Wenn Sie sich regelmäßig 4K-Inhalte ansehen, wird Ihnen ein Sony-Fernseher ein unvergleichliches Fernseherlebnis bieten.

Sony-Fernseher oder Samsung-Fernseher

Sony-Fernseher

In der Welt der Fernseher ist Sony der Pionier der Premium-Fernseher. Tatsächlich stellt die Marke seit den späten 60er Jahren Premium-Fernsehgeräte her. Und diese Erfahrung zeigt sich in den sehr raffinierten Bravia-Fernsehern, die sie verkaufen, und in der hervorragenden Leistung dieser Fernseher insgesamt. Sony bietet auch den besten Sound, den Sie auf jedem Fernseher bekommen können, dank Technologien wie Acoustic Surface Audio+, bei dem das Glas eines OLED-TV-Panels verwendet wird, um Dialoge und Soundeffekte zu erzeugen, die einen unglaublichen Realismus bieten.

Sony-Fernseher verwenden Android TV und Google TV-Software, um alle Ihre Smart TV-Bedürfnisse zu erfüllen. Das Ökosystem der Google-Anwendungen ist umfangreich und die Android-Plattform bietet eine tiefere Smart Home-Integration und eine bessere Sprachinteraktion als jede andere Smart-TV-Software.

Das einzige Problem, das wir mit den großartigen Fernsehern von Sony haben, ist der Preis, der immer höher ist als der der Konkurrenz.

Samsung-Fernseher

Samsung-Fernseher sind in einer Vielzahl von Größen erhältlich, die meisten mit 4K-Auflösung. In den letzten Jahren hat sich Samsung mit der Einführung von QLED- oder Quantenpunkt-LED-Fernsehern hervorgetan. Erinnern wir uns: Diese Technologie funktioniert wie LED, aber die Hintergrundbeleuchtung der Pixel durchläuft einen Quantenfilter, um die Farbe und Helligkeit zu erhöhen. Das Ergebnis ist ein schöner, strahlender Bildschirm, aber es gibt das gleiche Problem wie bei der LED: Die Farben sind etwas flau.

Die Smart TV-Plattform von Samsung, Tizen, ist schnell und intuitiv. Sie dient als Drehscheibe für alle Streaming-Dienste und -Anwendungen. Samsung stellt auch "Kunstfernseher" mit atemberaubenden Bildschirmen her, die auch als moderne Stücke für die Inneneinrichtung dienen können.

Die besten Samsung-Fernseher sind ebenfalls sehr teuer, aber es gibt auch viele ältere Modelle mit hochwertiger Technologie, die zu sehr erschwinglichen Preisen angeboten werden. Außerdem sind die Preise für QLED-Fernseher in den letzten Jahren deutlich gesunken.

Urteil

Sony und Samsung bieten eine fantastische Auswahl an Fernsehern für den Massenmarkt und High-End-Modellen für diejenigen, die die bestmögliche Bild- und Tonqualität wünschen. Es gibt nur sehr wenige Unterschiede zwischen den beiden, also hängt die Entscheidung davon ab, welche Funktionen Ihnen am meisten zusagen. Und natürlich von Ihrem Budget.

Wenn Sie die ultimative Bildqualität wollen, glauben wir, dass OLED tendenziell die beste Gesamtbildleistung bietet. Und da einige der besten Fernseher von Sony die OLED-Technologie verwenden und Dolby Vision unterstützen, hat Sony hier einen leichten Vorteil. Abgesehen davon bieten einige der QLED-Bildschirme von Samsung ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine beeindruckende Bildqualität, zusätzlich zu dem umfassenden Erlebnis, das das Betriebssystem Tizen bietet.

Wie Sie Ihr Sony-Fernseher auswählen

Bei so vielen verschiedenen TV-Modellen, die Sony im Katalog anbietet, kann es einschüchternd sein, zu entscheiden, welches Modell man am besten kaufen sollte. Lassen Sie uns Ihnen anhand der folgenden Kriterien bei der Auswahl Ihres Sony-Fernsehers helfen.

Kriterium Nr.1 : Die Bildschirmtechnologie

Es gibt zwei Arten von Bildschirmen, die für Sony-Fernseher verfügbar sind: OLED und Full LED, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Merkmalen. Fernseher mit OLED-Panel enthalten mehr als 8 Millionen selbstleuchtende Pixel, die einzeln mit höchster Präzision gesteuert werden. Meine Varianz zwischen Hell und Dunkel wird mit unglaublich tiefen Schwarztönen und blendenden Lichtern erheblich verbessert. Mit anderen Worten: Sie werden in dunklen Szenen schärfere Details sehen.

Sony Full LED TVs füllen den Bildschirm mit Helligkeit, sodass der Fernseher auch in sehr hellen Räumen farbenfrohe Szenen wiedergeben kann. Alle Modelle der Sony Full LED TVs sind mit X-tended Dynamic Range™ PRO ausgestattet, einer einzigartigen Sony-Technologie, die Licht und Dunkelheit verbessert.

Kriterium Nr.2 : Die Bildschirmgröße

Bei der Auswahl der idealen Größe Ihres Sony-Fernsehers gibt es wichtige Überlegungen. Sie müssen den richtigen Fernseher für Ihre Bedürfnisse auswählen und wissen, wie Sie seine Größe maximieren können. Denken Sie nicht, dass Sie einen großen Raum benötigen, um einen sehr großen Bildschirm in Betracht zu ziehen. Zunächst einmal ist der Betrachtungsabstand wichtig. Als Faustregel gilt, dass die Höhe des Fernsehers zwei Drittel des Abstands zwischen dem Fernseher und dem Ort, an dem Sie sich zum Zuschauen hinsetzen werden, betragen sollte.

Bei einem 55-Zoll-Fernseher sollte der Betrachtungsabstand also 100 cm betragen, während bei einem 75-Zoll-Fernseher der ideale Betrachtungsabstand auf 160 cm steigt.

Kriterium Nr.3 : Die Art der Inhalte, die Sie am häufigsten ansehen

Sony-Fernseher werden hauptsächlich mit einem OLED-Panel oder einem Full-LED-Panel angeboten. Beide haben besondere Eigenschaften, um das Bild wiederzugeben.

OLED-Fernseher eignen sich besonders für Science-Fiction-, Horror- und Actionfilme, da die OLED-Technologie die Intensität von Licht und Dunkelheit verbessert. Da OLED-Fernseher über Millionen unabhängig voneinander beleuchteter Pixel verfügen, erhalten Sie eine außergewöhnliche Schärfe und ein Minimum an Bewegungsunschärfe, wodurch sie sich besonders für schnelle Sportarten wie Fußball und Autorennen eignen.

Sony Full LED TVs verfügen über Sonys einzigartige XR-Kontrastverstärkung. Dies ist eine Technologie, die Bilder realer erscheinen lässt, indem sie die Hintergrundbeleuchtung unabhängig voneinander aktiviert und die Helligkeit in helleren Bereichen erhöht. Das macht den LCD-Fernseher zu einer guten Wahl, wenn Sie gerne Filme mit viel Licht und sonnigen Szenen wie Familienfilme und Animationsfilme ansehen.

Und wenn Sie Ihren Sony-Fernseher regelmäßig zum Spielen mit Ihrer Xbox Series (X oder S) oder Ihrer PS5 verwenden, sollten Sie sich für einen Sony-Fernseher mit Bravia XR-Technologie entscheiden.

Kriterium Nr.4 : Das Klangerlebnis, das Sie suchen

Wenn Sie ein wirklich immersives Klangerlebnis suchen, sollten Sie Technologien bevorzugen, die den Ton gut mit dem Bild verbinden. Sony OLED- und Full-LED-Fernseher verwenden unterschiedliche Technologien, um den Ton wiederzugeben. Bei OLED-Fernsehern verwendet Sony die Technologie Acoustic Audio.

Diese Technologie sorgt dafür, dass der Ton genau von dem kommt, was auf dem Bildschirm passiert. Sie verbindet die Bilder genau mit dem Ton, sodass Sie Stimmen und Geräusche dort hören können, wo sie in der Szene auf dem Bildschirm ausgegeben werden. Bei Full-LED-Fernsehern ist dies die Acoustic Multi Audio-Technologie, die Sony verwendet.

Kriterium Nr.5 : Die HDMI-Anschlüsse

Dies mag eine nachträgliche Überlegung sein, aber achten Sie auf die Anzahl der HDMI-Eingänge eines Sony-Fernsehers. Der Standard bei den besten Sony-Fernsehern ist, dass sie vier HDMI-Anschlüsse bieten. Das ist mehr als genug, um Ihren Blu-ray-Player, Ihre Spielkonsole, Ihren Satellitenreceiver und Ihr Heimkino gleichzeitig anzuschließen, ohne dass Sie ein Gerät ausstecken müssen, um ein anderes anzuschließen.

Wenn Sie sich für den Schritt entschieden haben, einen Sony 4K-Fernseher zu kaufen, sollten Sie darauf achten, dass die Anschlüsse des Fernsehers zumindest HDMI 2.0 unterstützen, um zukünftige UHD-Quellen aufnehmen zu können. Übrigens ist HDMI 2.0 bei den neuesten Sony-Fernsehern das absolute Minimum. Das neue Format HDMI 2.1 ist übrigens bereits bei einigen Sony-Fernsehern vorhanden.

Was ist die OLED-Technologie von Sony?

Die besten Sony-Fernseher 11

Was ist OLED?

.

OLED (Organic Light Emitting Diodes) ist eine neue Technologie, mit der hellere, effizientere, dünnere, schnellere und ästhetischere Bildschirme hergestellt werden können. OLED-Panels bieten bessere Bildwiederholraten und einen höheren Kontrast als LCD- oder Plasmabildschirme. Sony ist seit Jahren an der Forschung, Entwicklung und Produktion von OLED beteiligt und brachte 2007 den ersten OLED-Fernseher der Welt auf den Markt. Heute produziert Sony OLED-Fernseher - unter Verwendung von Panels, die von LG Display hergestellt werden.

.

Die TRIMASTER™-Technologie

.

Die OLED-Panels von Sony sind eine Ansammlung von Technologien, angefangen bei der TRIMASTER™-Technologie. Dabei handelt es sich um eine Designarchitektur, die verwendet wird, um das höchste Niveau an Farbgenauigkeit, präziser Bildgebung und gleichmäßiger Bildqualität zu erreichen. TRIMASTER™ basiert auf dem EL-Gerät (Electro-Luminescence) von Sony. Es ist eine selbstausstrahlende Displaytechnologie mit einem großen Dynamikbereich und einer hohen Bildqualität.

TRIMASTER™ verwendet auch die Super Top Emission-Technologie, die in Form einer Mikrohohlraumstruktur vorliegt, in die Farbfilter eingebettet sind. Jede RGB-Farbe hat eine Wellenlänge TRIMASTER™ verwendet auch die Super Top Emission-Technologie in Form einer Mikrohohlraumstruktur, in die Farbfilter eingebettet sind. Jede RGB-Farbe hat eine andere Wellenlänge.

Die Mikrohohlraumstruktur von Sony bietet verschiedene Dicken der Emissionsschicht, die der Wellenlänge jeder RGB-Farbe entsprechen. Die Mikrohohlraumstruktur nutzt einen optischen Resonanzeffekt, um die Farbreinheit zu verbessern und die Effizienz der Lichtemission zu steigern. Unsere Super Top Emission-Technologie bietet nicht nur eine breite Farbpalette mit der Reinheit der drei Grundfarben, sondern behält diese breite Farbpalette auch über den gesamten Leuchtdichtebereich bei.

.

Die Super Top Emission-Technologie bietet nicht nur eine breite Farbskala mit der Reinheit der drei Grundfarben, sondern behält diese breite Farbskala auch über den gesamten Leuchtdichtebereich bei.

.

Die Vorteile des TRIMASTER™ EL OLED von Sony

.

Das TRIMASTER™ EL OLED-Panel von Sony bietet im Vergleich zu anderen OLED-Fernsehern auf dem Markt einen fortschrittlichen Betrachtungswinkel. Dies ermöglicht es beispielsweise Videoingenieuren oder Designern, die Anzeige aus vielen verschiedenen Winkeln korrekt zu betrachten, und erleichtert effizientere Aktivitäten bei der Erstellung von Inhalten.

.

Die verschiedenen Anwendungen von OLED

.

In den letzten Jahren hat Sony mehrere mobile Geräte herausgebracht, die OLED-Bildschirme einsetzen. Ein Beispiel dafür ist die tragbare Konsole PS Vita. Sony hat mehr als 2 Millionen PS Vita verkauft . Die Vita hatte einen 5-Zoll-OLED-Touchscreen von Samsung, aber Sony ging in der neuen Vita zu einem LCD-Bildschirm über, da sie die Kosten für das Gerät senken wollten. Im Oktober 2016 brachte Sony sein PlayStation VR HMD auf den Markt. Sonys VR HMD verwendet einen 5,7 Zoll großen FHD (1920x1080) AMOLED-Bildschirm (hergestellt von Samsung Display). Sony stellt auch OLED-Mikrobildschirme (0,5 Zoll mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln) her und bietet mehrere solcher Bildschirme auf dem Markt an.

.

5 Vorteile eines Sony-Fernsehers

1. Eine hervorragende Bildqualität

Von Anfang an war Sony eine der beliebtesten Marken für Fernsehgeräte. Vor dem LED- und OLED-Zeitalter hatte Sony Fernseher mit der besten Darstellung und der höchsten Farbgenauigkeit, was sie leicht zu den besten auf dem Markt machte. Nach der Einführung der Full-LED- und OLED-Technologien haben Sony-Fernseher ein brillanteres Display als jeder andere Fernseher der Konkurrenz.

2. Eine hervorragende Klangqualität

Sony-Fernseher haben einzigartige und fortschrittliche Soundtechnologien an Bord. Das ist nicht verwunderlich, denn Sony ist auch Marktführer im Bereich der Verbraucher- und professionellen Audiotechnik. Die OLED-Fernseher von Sony bieten einen Sound in Kinoqualität, der direkt vom Bildschirm des Fernsehers kommt, insbesondere dank des Dolby-Audiosystems.

Darüber hinaus hat Sony noch weitere Trümpfe im Ärmel, wie die Soundbar HT-A7000 oder den Umhängelautsprecher SRS-NS7 mit 360°-Raumklang. Diese Produkte sind vollständig kompatibel mit der Technologie Ihres Sony-Fernsehers und sorgen für ein noch intensiveres Erlebnis.

3. Moderne Anschlüsse

Im Gegensatz zu anderen bekannten Marken war Sony schon immer auf dem neuesten Stand, was technische Innovationen angeht. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ihre Modelle mit modernen Anschlüssen wie HDMi 2.0 oder 2.1 und Bluetooth ausgestattet sind. Um mit Smartphones Schritt zu halten, sind Sony-Fernseher außerdem mit Chromecast oder Apple AirPlay kompatibel. Alles in allem sind Sony-Fernseher ein echtes Unterhaltungszentrum für die Familie.

4. Eine schöne flüssige Darstellung

Sony ist auch als Pionier für Funktionen zur Reduzierung von Bewegungsunschärfe und zur Verbesserung der Bildwiederholrate bekannt. Daher gehören Sony-Fernseher zu den besten Fernsehern für Konsolenspiele, unter anderem dank einer hervorragenden Reaktionszeit und einer Funktion zum Einfügen eines schwarzen Rahmens, die dabei hilft, Bewegungsunschärfen zu reduzieren.

5. Niedriger Energieverbrauch

Sony-Fernseher verbrauchen 20-30 % weniger Energie als Fernseher anderer Marken. Sie verfügen außerdem über einen Energiesparmodus, mit dem Sie so wenig Energie wie möglich verbrauchen. Sie können auch die Helligkeit des Fernsehers an Ihre Umgebung anpassen, anstatt eine konstante statische Helligkeit zu haben, diese Funktion kann helfen, den Energieverbrauch leicht zu senken.

Unsere Meinung zu alternativen Marken

Wir glauben, dass dies die besten alternativen Marken zu den Sony-Fernseher sind :

Samsung
LG
TCL
Hisense
Vizio

Samsung ist mit seinem breiten Katalog an 4K- und 8K-Smart-TVs, die auch eine breite Preisspanne abdecken, der weltweite Marktführer für Fernsehgeräte. Die Marke zeichnet sich insbesondere durch die hervorragende Qualität ihrer QLED-Panels aus, die bei den meisten ihrer neueren TV-Modelle zum Einsatz kommen.

Die Marke LG ist eine bekannte und mittlerweile angesehene TV-Marke, da sie der Pionier der OLED-Technologie bei modernen Fernsehern ist. Insgesamt hat LG den Ruf, hochwertige Fernseher mit einer ausgezeichneten Bildqualität herzustellen. Im Vergleich zu Sony und Samsung sind LG-Fernseher preisgünstiger.

Wenn es eine Marke gibt, die Ihnen am meisten für Ihr Geld bietet, dann ist es TCL. Relativ neu auf dem westlichen Markt, hat sich TCL zu einer der größten Marken für Fernsehgeräte entwickelt, und das aus gutem Grund. TCL-Fernseher bieten High-End-Technologien wie Mini-LED und QLED zu erschwinglichen Preisen. Darüber hinaus bietet TCL auch die besten Roku-Fernseher auf dem Markt an.

Hisense war früher für die Herstellung von guten Haushaltsgeräten wie Klimaanlagen bekannt, hat sich aber zu einem sehr guten TV-Hersteller und einer der erschwinglichsten TV-Marken auf dem Markt entwickelt. Je nach Modell bietet Hisense sowohl Roku- als auch Android-TV-Optionen an. Hisense hat außerdem die QLED-Technologie bei den besten Fernsehern in seinem Katalog eingeführt.

Die ersten Vorstöße von Vizio in den Smart-Markt wurden durch das Fehlen vieler Funktionen und eine starke Einschränkung des Smart-TV-Erlebnisses behindert. Die neuesten Vizio-Fernseher haben die Messlatte jedoch erheblich angehoben und bieten hervorragende Funktionen und erweiterte Smart-TV-Fähigkeiten. Was Vizio jedoch durchgehend bietet, ist Qualität zu niedrigen Preisen, wie bei ihren OLED-Fernsehern.

Tipps

Halten Sie Ihr Android TV auf dem neuesten Stand

Wenn Sie Ihren Sony-Fernseher auf die neueste Version von Android TV aktualisieren, bietet Ihnen das nicht nur das beste Fernseherlebnis, sondern schützt Sie auch mit den neuesten Sicherheitspatches, ermöglicht Ihnen die Nutzung neuer Funktionen und Fähigkeiten und bietet sogar verbesserte Schnittstellen und Menüs.

Nutzen Sie Google Play, um Apps zu installieren

Da Sony Android TV verwendet, ist Google Play bereits beim ersten Start vorhanden, wie es auch bei einem Android-Smartphone der Fall ist. Dort finden Sie eine große Auswahl an Apps zum Herunterladen. Verwenden Sie keine anderen Websites, um Apps zu installieren.

Wählen Sie den richtigen Bildmodus

Bei der Einrichtung Ihres Sony-Fernsehers ist es wichtig, den richtigen Bildmodus zu wählen, der verschiedene Aspekte des Fernsehbildes automatisch anpasst. Wenn Sie zum Beispiel einen modernen Sony-Fernseher zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, den Bildmodus auszuwählen. Selbstverständlich kann dieser später wieder geändert werden.

Vermeiden Sie es, die Schärfeeinstellung zu berühren

Der Schärferegler erhöht die Schärfe nicht wirklich, er erhöht die Pixelqualität an den Rändern, wodurch feine Details verdeckt werden und das Bild intensiv künstlich wirkt. Ein Fernseher mit hoher Schärfe kann Bilder anzeigen, die schärfer aussehen, aber ihm fehlen die natürlichsten und feinsten Details, die Sie bei einer auf null eingestellten Schärfe sehen würden.

Hintergrundbeleuchtung oder OLED-Licht einstellen

Wenn Ihre Augen nach dem Anschauen eines Films in der Nacht schmerzen oder wenn Sie bei einem Fußballspiel am Nachmittag Schwierigkeiten haben, die Handlung zu erkennen, müssen Sie wahrscheinlich die Hintergrundbeleuchtung des Fernsehers oder die OLED-Beleuchtungsstufe an die Lichtverhältnisse in Ihrem Raum anpassen. Sony OLED-Fernseher haben keine Hintergrundbeleuchtung, da jedes Pixel sein eigenes Licht erzeugt.

Sie können die Intensität dieser Pixel jedoch mithilfe der OLED-Lichtsteuerung in den "Einstellungen" steuern.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Um Ihren Sony Bravia-Fernseher an der Wand zu befestigen, führen Sie die folgenden vier Schritte aus:

  • Bohren Sie acht Löcher in die Wand. Orientieren Sie sich dabei an der Papierschablone, die Sie mit Ihrem Fernseher erhalten haben,
  • Befestigen Sie den Wandmontagesockel mit Schrauben an der Wand,
  • Bereiten Sie den Fernseher vor, indem Sie den Standfuß mithilfe der mitgelieferten Teile an der Rückseite des Fernsehers befestigen,
  • Bringen Sie den Fernseher an der Wand an und befestigen Sie ihn mit den Halteplatten der Halterung.

Aus Gründen des Produktschutzes und der Sicherheit wird dringend empfohlen, dass die Wandmontage Ihres Sony-Fernsehers von einem qualifizierten Fachmann durchgeführt wird. Wenn Sie jedoch Zeit haben und über einige handwerkliche Fähigkeiten verfügen, müssen Sie die Sache selbst in die Hand nehmen.

Wie befestigt man einen Sony Bravia TV an der Wand?

Da Sony-Fernseher mit Google TV oder Android TV laufen, haben Sie bereits die gesamte Grundausstattung an Google-Anwendungen vorinstalliert. Sie können aber noch weitere von der Google Play-Plattform herunterladen. Für die Installation von Apps sind eine Internetverbindung und ein Google-Konto erforderlich. Wenn Sie kein Google-Konto haben oder ein gemeinsames Konto einrichten möchten, erstellen Sie ein neues Konto, indem Sie von Ihrem Sony TV aus auf die Google-Homepage zugreifen.

Wie bringe ich Google auf den Sony Bravia TV?

Um die Sony TV-Software zu aktualisieren, müssen Sie zunächst Ihren Fernseher einschalten und ihn mit Wi-Fi verbinden. Wählen Sie "Einstellungen" oder das Zahnradsymbol, um das Einstellungsmenü zu öffnen. Wählen Sie "Einstellungen", "Über" und dann "Systemsoftware aktualisieren". Wählen Sie erneut "Softwareaktualisierung", um nach einer verfügbaren Softwareaktualisierung zu suchen. Bestätigen Sie die Softwareaktualisierung, wenn sie verfügbar ist . Ist dies nicht der Fall, wird Ihr Fernseher Ihnen mitteilen, dass Ihre Software auf dem neuesten Stand ist. Aktivieren Sie "Automatisch nach Updates suchen", damit Ihr Sony TV Ihnen jedes Mal eine Benachrichtigung sendet, wenn ein Update der Sony TV-Software verfügbar ist.

Wie aktualisiere ich das Anwendungssystem meines Sony TV?

Die Installation Ihres neuen Sony TV ist nicht schwierig. Tatsächlich beginnt sie in dem Moment, in dem Sie den Fernseher zum ersten Mal einschalten. Obwohl die Android TV-Version von Sony Sie durch den Einrichtungsprozess führt, ist es immer hilfreich, vorher zu wissen, worauf Sie sich einlassen, bevor Sie kopfüber hineinspringen. Zunächst müssen Sie den Fernseher mit Ihrem heimischen Internetnetzwerk verbinden. Es kann eine Weile dauern, bis der Fernseher den Verbindungsaufbau abgeschlossen hat. Anschließend müssen Sie die Datenschutzbestimmungen akzeptieren, sobald die Verbindung hergestellt ist.

Anschließend führt Sie der Einrichtungsprozess durch die Einrichtung Ihrer Antenne und die Kanalsuche, aber wenn Sie keine Antenne haben, ist Ihre erste Einrichtung abgeschlossen. Die Vorkonfiguration ist abgeschlossen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden. Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Sony Bravia XR-55A90J 12
Sony Bravia XR-55A90J
Sony Bravia XR-55A80J 13
Sony Bravia XR-55A80J
Sony KD65XH9505 14
Sony KD65XH9505
Sony XR75X95J 15
Sony XR75X95J
Sony KE85XH9096 16
Sony KE85XH9096

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!