Die besten Steinöfen 2022

Die Bratpfanne gehört zu den unverzichtbaren Kochutensilien. In ihr können Sie Fleisch, Eier, Gemüse, Fisch usw. anbraten, grillen und sautieren. Besonders die Steinpfanne ist eine hervorragende umweltfreundliche und kostengünstige Alternative, da sie oft PFOA-frei und von Natur aus antihaftbeschichtet ist. Um herauszufinden, welches Modell Sie wählen sollten, erfahren Sie in unserer Kaufberatung mehr über Steinpfannen.

Kamberg 0008019 & 0008029
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kamberg 0008019 & 0008029

Die beste Steinpfanne im Jahr 2021

Dieses Kamberg-Pfannenset ist eine sehr sichere Investition. Neben den 3 Pfannen mit Steinbeschichtung (20, 24 und 28 cm) ist auch eine Grillpfanne (28 x 28 cm) enthalten.

85,45 € auf Amazon

Diese Kollektion von Kamberg-Pfannen zeichnet sich durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit gegen alle Arten von Feuer aus. Insbesondere können Sie jede Steinbratpfanne auf einem Induktions-, Gas-, Elektro- oder Glaskeramikherd verwenden. Der abnehmbare Stiel erleichtert die Pflege und Aufbewahrung erheblich. Beachten Sie, dass Sie neben den 3 Pfannen auch eine Grillpfanne im quadratischen Format von 28 x 28 cm erhalten.

Die Pfannen Kamberg 0008019 und Kamberg 0008029 bestehen aus einem Aluminiumgusskörper, der mit einem steinartigen Material beschichtet ist, wodurch die Pfannen antihaftbeschichtet, langlebig und formstabil sind. Die Charge ist außerdem bemerkenswert robust. Garantiert PFOA-frei, damit Ihre Speisen ihren authentischen Geschmack behalten und kein zusätzliches Fett zum Kochen benötigt wird.

ProCook Granite
7/10

Günstigste

ProCook Granit

Die beste Einstiegs-Steinpfanne

Die ProCook Granite Steinpfanne verfügt über alle Eigenschaften einer hochwertigen Bratpfanne. Sie ist antihaftbeschichtet, kratzfest und PFOA-frei. Beachten Sie den wärmeisolierenden Griff aus Bakelit.

29 € auf Amazon

Die ProCook Granite eignet sich besonders für ein kinderloses Paar, einen Single oder Studenten in einer Wohngemeinschaft. Diese Steinpfanne misst 20 cm im Durchmesser und hat eine antihaftbeschichtete Bratfläche, mit der Sie Steaks, Gemüse usw. ganz einfach braten und anbraten können. Sie können sogar Pfannkuchen darin zubereiten, ohne auf irgendwelche fettigen Materialien zurückgreifen zu müssen. Die Pfanne ist für alle Herdarten geeignet, einschließlich Induktion und feste Brennstoffe. Sie müssen Ihre Zubereitungen nicht umfüllen, da die Pfanne direkt vom Herd in den Ofen (bis 180 °C) gestellt werden kann.

Die hochwertige Aluminiumzusammensetzung sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Die dreilagige, antihaftbeschichtete Beschichtung ist mit Stein verfestigt, sodass Sie sich über eine widerstandsfähigere Bratfläche freuen können. Die Pfanne verträgt Stöße und Kratzer gleichermaßen gut. Der perfekt isolierte Bakelitgriff schützt vor hohen Temperaturen.

Les Grands Chefs Professionnel lot de 4
8/10

Beste High-End

Les Grands Chefs Professionnel - 4er-Set Steinpfannen

Die beste High-End-Steinpfanne

Dieses Set aus Steinpfannen von Les Grands Chefs Professionnel zeichnet sich durch die Glasdeckel aus, mit denen sie ausgestattet sind. Sie werden in Deutschland hergestellt, sind für alle Herdarten geeignet und kühlschrankgeeignet.

129,99 € auf Amazon

Diese Steinpfannen von Les Grands Chefs Professionnel werden im 4er-Set verkauft und wurden in Deutschland von Profis für Profis entwickelt. Sie sind mit einer hochwertigen Steinbeschichtung, Greblon C3+, versehen, die sie besonders widerstandsfähig und zuverlässig macht. Jede Steinpfanne enthält kein PFOA, sondern 3 Schichten PTFE, die mit Keramik verstärkt wurden.

Diese Pfannen von Les Grands Chefs Professionnel sind nicht nur für alle Herdarten geeignet, sondern auch für den Backofen mit einer Höchsttemperatur von 180 °C (ohne Deckel). Sie können Ihre Gerichte sogar im Kühlschrank aufbewahren. Die Pfannen sind mit 4 kratzfesten Scheiben und einem abnehmbaren Griff aus rutschfestem und isolierendem Silikon ausgestattet. Sie sind jedoch nicht spülmaschinenfest.

Westinghouse Poêle Induction
8/10

Ausgezeichnete Wahl

Induktionspfanne Westinghouse

Die beste Granitpfanne

Diese Pfanne der amerikanischen Marke Westinghouse bietet eine Bratfläche von 28 cm Durchmesser. Sie ist aus hochfestem Granit gefertigt und kann Speisen für vier Personen zubereiten.

49,99 € auf Amazon

Diese Steinpfanne hilft Ihnen bei der Umstellung auf eine ausgewogene Ernährung. Insbesondere kann sie Ihre Mahl zeiten ohne oder mit sehr wenig Öl zubereiten. Diese Induktionspfanne ist in fünf Größen erhältlich und gewährleistet, dass eine große Auswahl an Speisen gleichmäßig gegart wird. Die Bratfläche mit einem Durchmesser von 28 cm und die dreifache Antihaftbeschichtung auf dem Boden sind ideal zum Braten von Omeletts, Zwiebeln, Pfannkuchen usw. Sie können sie sogar für die Zubereitung von Pizza in der Pfanne verwenden.

Die Westinghouse-Induktionspfanne hat einen Griff aus Silikon, der unempfindlich gegen die beim Kochen entstehende Hitze ist. Sie eignet sich für alle Herdarten, einschließlich Backofen, Induktionskochfeld, Gaskochfeld, Elektrokochfeld und Glaskeramikkochfeld. Dank der Marmorbeschichtung ist die Pfanne sehr widerstandsfähig und leicht zu reinigen. Sie kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Einkaufsführer • April 2022

die beste Steinofen

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Steinpfanne im Jahr 2021

Die beste Einstiegs-Steinpfanne

Die beste High-End-Steinpfanne

Die beste Granitpfanne

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.8/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Steinöfen

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Kamberg 0008019 & 0008029
9/10
ProCook Granite
7/10
Les Grands Chefs Professionnel lot de 4
8/10
Westinghouse Poêle Induction
8/10
UNSERE AUSWAHL
Kamberg 0008019 & 0008029
ProCook Granit
Les Grands Chefs Professionnel - 4er-Set Steinpfannen
Induktionspfanne Westinghouse
Dieses Kamberg-Pfannenset ist eine sehr sichere Investition. Neben den 3 Pfannen mit Steinbeschichtung (20, 24 und 28 cm) ist auch eine Grillpfanne (28 x 28 cm) enthalten.
Die ProCook Granite Steinpfanne verfügt über alle Eigenschaften einer hochwertigen Bratpfanne. Sie ist antihaftbeschichtet, kratzfest und PFOA-frei. Beachten Sie den wärmeisolierenden Griff aus Bakelit.
Dieses Set aus Steinpfannen von Les Grands Chefs Professionnel zeichnet sich durch die Glasdeckel aus, mit denen sie ausgestattet sind. Sie werden in Deutschland hergestellt, sind für alle Herdarten geeignet und kühlschrankgeeignet.
Diese Pfanne der amerikanischen Marke Westinghouse bietet eine Bratfläche von 28 cm Durchmesser. Sie ist aus hochfestem Granit gefertigt und kann Speisen für vier Personen zubereiten.
Durchmesser

20, 24, 28 cm28
cm
20 cm
20, 24, 28 und 32 cm
28 cm
Geschirrspüler
Ja
Ja
Nein
Ja
Beschichtung
Typ Stein
Steineffekt
Dreifache Schicht Greblon C3+
Granitähnliches Material
Feuer
Alle Arten von Feuer
Alle Arten von Feuer
Alle Herdarten und Kühlschränke
Alle Feuerarten
Deckel
Nein
Nein
Ja
Nein

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Steinofen

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Die Hauptqualität einer Steinpfanne besteht zunächst darin, dass sie den Herstellungsnormen entspricht. Fragen der Ergonomie und Ästhetik als sekundäre Kriterien kommen erst nach der Überprüfung der Bestandteile und der Beurteilung der Robustheit.

1 - Das Fehlen von PFOA oder PTFE

PFOA, eine giftige Substanz, die zur Fixierung der Antihaftbeschichtung verwendet wird, ist in den USA bereits seit 2005 und in Deutschland seit 2015 verboten. Daher sollten Sie immer überprüfen, ob Ihre Pfanne diese Substanz enthält, auch wenn dies bei Kochgeschirr aus Stein eher selten der Fall ist. Teflon oder PTFE hingegen wird immer noch bei der Herstellung vieler Steinpfannen verwendet. Dies ist der Fall bei Beschichtungen aus Greblon oder Durit.

PTFE ist ungiftig, bis es auf über 260 °C erhitzt wird. Ab dieser Temperatur, manchmal sogar ab 240 °C, entwickelt Teflon schädliche Gase, die in die Lebensmittel übergehen. Achten Sie also auf Etiketten, die davon abraten, die Pfanne im Ofen auf über 260 °C zu erhitzen, wenn die betreffende Pfanne einen abnehmbaren Stiel hat.

Dagegen sind 280 °C für die Pfanne kein Problem, wenn sie eine dünne Teflonunterlage hat, die mit einer doppelten Keramik- oder Steinschicht überzogen ist, es sei denn, sie hat einen nicht abnehmbaren Kunststoffstiel.

2 - Die vollständigen Informationen auf dem Etikett

"Im Zweifel für den Angeklagten ist es besser, sich zu enthalten", heißt es. Tatsächlich beherrschen viele Steinpfannen, die einen hohen Anteil an PTFE enthalten, noch immer den internationalen Markt. Um sie verkaufen zu können, versäumen es ihre Hersteller, die Identität und die Menge der thermotoxischen Substanzen, aus denen sie bestehen, zu erwähnen.

Solange Sie also nicht die Begriffe "PTFE" oder "Teflon" gefolgt von "free", "0%" oder einem sehr geringen Prozentsatz auf dem Etikett sehen, sollten Sie die Pfanne nicht kaufen: Sie könnte eine erhebliche Menge davon enthalten.

3 - Die Robustheit

Die Robustheit der Pfanne bezieht sich vor allem darauf, wie gut sie gegen Kratzer und sehr hohe Temperaturen beständig ist. Bei minderwertigen Steinpfannen geht die Beschichtung leicht verloren und kann sich bei hohen Temperaturen nach 2 oder 3 Jahren sogar verformen.

Schwerere Pfannen hingegen sind aufgrund der hohen Dichte des Metalls und der dicken Beschichtung in der Regel robuster. Sie brauchen länger zum Aufheizen, verteilen die Wärme aber gut und halten sie besser als leichte Pfannen. Man muss jedoch zugeben, dass sie teurer sind und ihr Gewicht das Handgelenk bei der Zubereitung von Pfannkuchen schnell ermüden lassen kann.

4 - Die Ergonomie

Der Griff sollte leicht zu greifen und hitzebeständig sein, um Verbrennungen zu vermeiden. Dies ist bei Holz- oder Bakelitgriffen der Fall, aber auch abnehmbare Griffe bieten eine hervorragende Lösung. Letztere sind zudem platzsparend, da die Stiele in der Mulde der Pfanne verstaut werden können.

Wenn Ihr Budget es zulässt, können Sie auch ein Modell mit Deckel wählen, um Ihre Speisen warm zu halten. Zur Not können Sie auch den Deckel eines Topfes mit demselben Durchmesser wie die Pfanne verwenden.

5 - Der Durchmesser der Pfanne

Hier die Anzahl der Gedecke, die sich aus dem Durchmesser einer Steinpfanne ergeben:

  • 20 cm: für 1 oder 2 Gedecke
  • 24 bis 26 cm: für 2 bis 3 Gedecke.
  • 26 bis 28 cm: für 4 Gedecke
  • 30 cm: für 5 bis 6 Gedecke.
  • 32 cm: für 6 bis 7 Gedecke.

Vor- und Nachteile der Steinpfanne

Gesünderes Essen und leichtere Reinigung

Der erste Vorteil einer Steinpfanne ist vor allem ihre Antihaftbeschichtung aus Steinmehl. Sie müssen also kein Öl oder Butter hinzufügen, um zu verhindern, dass die Speisen am Boden der Pfanne anhaften, wenn Sie sie auf den Herd stellen. Ohne angebrannte Pfannen und Fett ist die Küche gesund und leicht. Auch die Reinigung wird einfacher, da keine verkohlten Lebensmittel mehr an der Pfanne haften bleiben: einfach mit einem Schwamm abwischen und fertig.

Bessere Qualität beim Kochen

Die Steinpfanne ist auch mit allen Arten von Brennern kompatibel. Sie verteilt die Hitze gleichmäßig, wodurch die Temperatur schneller ansteigt und die Qualität des Essens verbessert wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Gerichte mit einer Steinpfanne ihren vollen Geschmack behalten. Das Metall, das unter der Schicht aus Steinpartikeln eingeschlossen ist, kommt nicht mit den Speisen in Berührung und beeinträchtigt so nicht ihren Geschmack.

Für Metallgeschirr nicht zu empfehlen.

Der einzige Nachteil bei der Steinpfanne ist, wie bei allen antihaftbeschichteten Pfannen, dass die Beschichtung bei scharfen oder metallischen Utensilien zerkratzt werden kann. Wenn Sie das Omelett oder ein anderes Gericht wenden, sollten Sie Pfannenwender aus Holz oder Silikon verwenden, um die Antihaftbeschichtung zu schonen.

Die verschiedenen Arten von

Steinpfannen unterscheiden sich voneinander durch das Grundmetall und die Art des Gesteins, das für die Beschichtung verwendet wird. Andererseits haben sie nicht alle die gleichen Funktionen, je nachdem, ob es sich um ein Modell handelt, das speziell für Fisch, zum Grillen oder zum Frittieren entwickelt wurde.

Steinpfannen auf Aluminiumbasis

Aluminium ist ein leichtes Material, das aufgrund seiner hohen Wärmeleitfähigkeit und seines günstigen Preises häufig bei der Herstellung von Kochgeräten verwendet wird. Alu neigt jedoch dazu, Lebensmittel bei hohen Temperaturen zu verkleben und überträgt auch Aluminiumpartikel auf sie. Da diese Partikel schädlich sind, ist es gesünder, sie in einer dicken Antihaftbeschichtung aus Steinpartikeln einzuschließen.

Steinpfannen auf Aluminiumgussbasis

Aluminiumguss enthält trotz seiner Bezeichnung kein Gusseisen. Es handelt sich um eine gegossene Legierung aus Aluminium (Hauptbestandteil) mit einem anderen Metall. Die schwerere Alugusspfanne speichert die Wärme viel länger als eine Aluminiumpfanne.

Steinpfannen auf Gusseisenbasis

Gusseisen, eine Legierung aus Eisen und Kohlenstoff mit einem Anteil von über 2 %, ist das bevorzugte Metall der Hersteller von hochwertigen Schmortöpfen und Pfannen. Es gibt es als Naturguss, mit Eisen und Kohlenstoff legiertes Gusseisen und emailliertes Gusseisen (mit einer Beschichtung auf Siliziumdioxidbasis).

Eine Pfanne aus Gusseisen ist schwer, robust und langlebig. Unabhängig von ihrer Beschichtung eignet sie sich hervorragend für Schmorgerichte wie Eintopf oder Boeuf bourguignon.

Andere Metalle, die als Basis für eine Steinpfanne verwendet werden

Wie Aluminium und Gusseisen können alle Metalle zu einer Pfanne verarbeitet werden: Eisen, Stahlblech, Edelstahl, Kupfer etc. Die Dichte des Metalls bestimmt jedoch die mechanische Festigkeit der Pfanne. Es ist daher wichtig, dass Sie sich über das Metall Ihrer Pfanne gut informieren, um Ihre Wahl zu erleichtern.

Gesteine, die als Verkleidung für eine Steinpfanne verwendet werden

Alle Gesteinsarten können für die Beschichtung von Metall verwendet werden: Granit, Marmor, Quarz, Diamant usw. Bei der Auswahl des Steins sollte man jedoch auf den Härtegrad achten, weil davon die Festigkeit der Beschichtung abhängt.

Steinpfannen für Fisch

Ovale Steinpfannen eignen sich besonders zum Braten oder Kochen von Fisch. Sie können sie aber auch für jedes andere Fleisch, Gemüse und warum nicht auch für die Herstellung von ovalen Pfannkuchen verwenden.

Grillpfannen

Steinpfannen zum Grillen sind leicht an ihrem Innenraum zu erkennen, der mit kreuzweise oder parallel angeordneten Stäben ausgekleidet ist. Die gesamte Innenfläche, einschließlich der Stäbe, ist mit Steinpartikeln bedeckt, um zu verhindern, dass Lebensmittel daran haften bleiben.

Stein- oder Kachelofen?

Steinofen

Eine Steinpfanne ist nichts anderes als eine Metallpfanne (meist aus Aluminiumguss), die mit einer Überlagerung von Schichten aus Granit- oder anderen Gesteinspartikeln beschichtet ist. Da der Stein von Natur aus antihaftbeschichtet ist, bleiben die Speisen auch dann nicht kleben, wenn Sie kein Fett verwenden. So essen Sie leicht, während Ihre Pfanne Ihnen die Reinigung erleichtert.

Die Steinpfanne ist auch genauso robust wie herkömmliche Pfannen, aber sie ist anfälliger für Kratzer, außer bei Modellen mit dickeren und härteren Beschichtungen. Sie eignet sich für alle Herdarten, einschließlich Induktion, und verteilt die Wärme besser als das Modell aus Keramik. Die hohe Hitzebeständigkeit ist ebenfalls ein echter Pluspunkt, insbesondere bei Lavasteinpfannen, die über 300 °C aushalten.

Allerdings ist das Steinmodell im Allgemeinen immer noch teurer als das Keramikmodell. Sie erfordert außerdem Utensilien, die nicht kratzen. Es kann auch sein, dass eine Steinpfanne PTFE enthält, ohne dass dies auf dem Etikett angegeben ist. Wenn der Hersteller von Temperaturen über 250 oder 260 °C abrät, sollten Sie also besonders vorsichtig sein. PTFE wird oberhalb dieser Schwelle nämlich giftig.

Keramikpfanne

Die Keramikpfanne ist für jeden Geldbeutel erschwinglich und besteht hauptsächlich aus Siliziumdioxid und alkoholischen Bindemitteln, aber es gibt auch andere, noch unbekannte Bestandteile. Diese geheim gehaltenen Legierungen verstärken die Antihaftwirkung der Keramikpfanne, da sie von Natur aus nicht antihaftbeschichtet ist. Sie kann anfangs eine hohe Antihaftwirkung aufweisen, verliert diese aber im Laufe der Zeit.

Diese Unvollkommenheit macht jedoch die Beliebtheit der Keramikpfanne aus. Da ihre Oberfläche nicht ausreichend antihaftbeschichtet ist, ermöglicht sie das Anbraten und Bräunen von Speisen. Bei der Steinpfanne ist eine solche Bräunung nicht möglich, weil die Speisen auf ihrer Oberfläche nicht haften bleiben. Wenn Sie Wert darauf legen, dass Ihr Gericht auf dieser Art von Pfanne nicht anhaftet, sollten Sie den Boden mit Öl bestreichen.

Die Keramikpfanne ist ebenfalls sehr robust und bietet im Vergleich zur Steinpfanne eine höhere Kratzfestigkeit. Sie hält eine Temperatur von 250 °C aus und verträgt Metallgabeln, den "kratzigen" grünen Schwamm usw.

Urteil

Alles in allem ist eine Keramikpfanne nicht unbedingt gesünder als eine Steinpfanne, solange die Hersteller bestimmte Bestandteile verheimlichen. Beide haben auch ihre eigenen Besonderheiten, die Sie je nach dem Gericht, das Sie zubereiten möchten, auswählen sollten. Wenn Sie goldbraunen Fisch oder knusprige Zwiebeln mögen, sollten Sie sich für eine Keramikpfanne entscheiden. Wenn Sie hingegen nur leichte Gerichte zubereiten möchten, ist eine Steinpfanne besser geeignet. Am besten wäre es, beide Pfannen in Ihrer Küche zu haben, wenn Ihr Budget es zulässt.

Tipps

Vor dem ersten Gebrauch

Wenn Sie alle Verpackungen entfernt haben, waschen Sie die Pfanne mit warmem Wasser und Seifenlauge. Spülen Sie sie ab (immer mit heißem Wasser) und lassen Sie sie vor dem ersten Gebrauch trocknen. Fetten Sie dann die gesamte Innenfläche der Pfanne mit Küchenpapier ein.

Kochmethode

Starten Sie das Feuer kalt und erhöhen Sie die Temperatur dann allmählich, um ein Anbrennen Ihres Gerichts zu vermeiden. Wenn Ihr Rezept es zulässt, bevorzugen Sie eine niedrige Hitze.

Um die Lebensdauer Ihrer Steinpfanne zu verlängern

Verwenden Sie Pfannenwender aus Holz oder Silikon, um Kratzer zu vermeiden, und lassen Sie die Pfanne immer abkühlen, bevor Sie sie reinigen. Achten Sie jedoch darauf, sie nicht in Wasser zu tauchen, da die Beschichtungen nicht zu 100 % wasserdicht sind. Leitungswasser korrodiert schließlich langfristig die Gesteinspartikel, insbesondere wenn es mit Salz behandelt wurde. Am besten ist es, die Pfanne (nach dem Abkühlen) mit einem Schwamm zu reinigen. Nach dem Ausspülen kann sich eine weißliche Fettspur bilden, aber das ist ganz normal: Das Fett schützt sogar die Beschichtung und verstärkt ihre Antihaftwirkung.

Kultivieren Sie Ihre Steinpfanne

Streichen Sie die Pfanne innen und außen mit einer dünnen Schicht Pflanzenöl ein. Stellen Sie die Pfanne dann bei 250 °C in den Backofen und legen Sie Backpapier unter die Pfanne, um das heruntertropfende Öl aufzufangen. Der Backvorgang sollte nur wenige Sekunden dauern. Falls der Griff der Pfanne aus nicht abnehmbarem Kunststoff besteht, reduzieren Sie die Temperatur auf 180 °C. Wenn er nicht abnehmbar ist, entfernen Sie ihn, bevor Sie die Pfanne in den Ofen schieben, und belassen Sie die Heizung auf 250 °C. Bakelit-Stiele hingegen halten bis 260 °C und Holzstiele weit darüber hinaus aus.

Verhindern Sie, dass der Fisch an einer alten Steinpfanne anhaftet

Bepinseln Sie die Innenseite Ihrer alten Steinpfanne mit einem leichten Ölschleier. Das verhindert, dass der Fisch daran kleben bleibt und erleichtert die Reinigung. Außerdem schonen Sie die Beschichtung, weil Sie die Pfanne nicht in Wasser tauchen oder die grüne Kratzseite des Schwamms benutzen müssen.

Erhitzen Sie die Pfanne nicht im Leerlauf

Obwohl eine Steinpfanne hohe Temperaturen besser verträgt, sollten Sie sie nicht länger als eine Minute leer erhitzen, ohne sie mit Fett zu bestreichen. Am besten ist es, die Pfanne erst dann auf den Herd zu stellen, wenn das Essen bereits fertig ist.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welche ist die beste Steinpfanne?

Die ideale Steinpfanne für Sie muss Ihren speziellen Bedürfnissen und Ihrem Budget entsprechen. Wir laden Sie ein, unsere Kaufberatung zu lesen, um mehr darüber zu erfahren.

Welches sind die bekanntesten Marken für Steinöfen?

Ozeri, Swiss Diamond, Zuofeng, Oursson, MichelAngelo, Kitchen Pro, Kamberg, Tefal, Zyliss, Pradel, Gadhome, Caannasweiss, Stoneline, Procook, Euronovita, Les Grands Chefs Professionnels, Nava, Natural Cook, GraniteStone, Sky Light gehören zu den beliebtesten.

Ist eine Steinpfanne gesundheitlich unbedenklich?

Die Steinpfanne ist von Natur aus antihaftbeschichtet, kann aber dennoch PFOA oder PTFE enthalten. Daher ist es wichtig, das Etikett genau zu lesen: Es muss angegeben werden, ob giftige Stoffe enthalten sind oder nicht. Bei Pfannen auf Aluminiumbasis kommt es auch auf die Dicke und Härte der Steinverkleidung an. Eine dünne Beschichtung verkratzt leicht und kann das Aluminium freilegen. Dieses Material setzt jedoch unter Hitzeeinwirkung schädliche Partikel frei und verunreinigt damit die Speisen. Aus all diesen Gründen empfehlen wir Ihnen, sich immer für Steinpfannen von guter Qualität zu entscheiden.

Warum brennt das Essen in einer Steinpfanne schneller an?

Steinpfannen heizen sich schneller auf als gewöhnliche

Pfannen.

Wenn Sie die Hitze auf die höchste Stufe stellen, kann das Gargut am Boden der Pfanne hängen bleiben und schneller verbrennen. Versuchen Sie, das Essen so oft wie möglich auf niedriger Flamme zu garen, um den Garvorgang besser kontrollieren zu können.

Warum sollte ich meine Steinpfanne mit der Hand spülen?

Alle qualitativ hochwertigen Pfannen sind spülmaschinenfest, aber es ist besser, sie von Hand zu spülen, um die Beschichtung zu schonen.

Wie bekomme ich eine hakende Steinpfanne wieder in Ordnung?

An einer Steinpfanne sollten normalerweise keine Speisen haften bleiben, aber wenn Ihnen das doch einmal passiert, bestreuen Sie die betroffene Stelle mit Backpulver. Gießen Sie dann Wasser bis zu einer Tiefe von 2 cm in die Pfanne und stellen Sie die Pfanne auf den Herd. Sobald das Wasser kocht, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und leeren Sie sie. Lassen Sie die Oberfläche abkühlen und reiben Sie sie dann mit einem Schwamm ab.

Wie viele Jahre hält eine gute Steinpfanne?

Zwischen 5 und 15 Jahren bei Steinpfannen der mittleren Preisklasse und weit über 15 Jahre bei hochwertigen Pfannen, je nach Pflegebedingungen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Top 13 Best Stone Cookware Reviews 2021 (+Full Review) - Buyer's Guide, kitchencookwarereviews.com
  2. The 5 Best Stone Frying Pan Brands Of 2021, stonefryingpans.com
  3. Best Stone Cookware Of 2021 - Ultimate Reviews, chefsresource.com
  4. BEST STONE FRYING PAN BRANDS, alices.kitchen.com
  5. What Is The Best Stone Cookware?, expandusceramics.com
  6. 6 gute Gründe für SteinpfannenBest Stone Cookware, blog.provence-outillage.fr
  7. The 5 Best Stone Frying Pan Brands Of 2021, the cookwaregeek.com
  8. 10 Best Frying Pans of February 2021, Stonefryingpans.com
  9. Best Non-Stick Frying Pans For 40 Dollars or Less, uk.bestreviews.guide
  10. Best Stone Frying Pan Brands, www.consumerreports.org
  11. Steinpfanne ... bin darauf reingefallen, chefsresource.com
  12. enthält PTFE, marmiton.org
  13. Amazon.de : steinpfanne, amazon.co.uk
  14. Die besten Steinpfannen 2020 | Bewertungen und Ratgeber, best-comparatif.fr
  15. Deine Suche: steinpfanne, darty.com
  16. Die besten Steinpfannen: meine Bewertung 2021 - Der ..., lejustechoix.fr
  17. ᐅ Die 5 besten Steinöfen - Vergleich Im Nov. 2021, lajoliemaison.fr
  18. Steinofen - Ihre Suche nach Steinofen | Boulanger, boulanger.com
  19. Specksteinöfen | Lange heizen - Contura, contura.eu
  20. Steinöfen | yourFire, yourfire.com
  21. Steinofen - Cdiscount, cdiscount.com
  22. LASTELAL steinofen, poele-pierre.fr
  23. Steinofen: Wie wähle ich richtig? Vergleich 2018 ..., tousapoele.com
  24. Steinpfannen - Kühlen und Kochen - Forum Que Choisir, forum.quechoisir.org
  25. Die 10 besten Steinpfannen (Testberichte und Ratgeber ..., gigastore.fr
  26. steinpfanne schumann kaiser kamberg lot of steinpfannen ..., chezlaveyronnais.com
  27. Amazon.de: steinpfanne, amazon.co.uk
  28. Specksteinpfannen | Turbo Guss, turbofonte.com
  29. Die besten Steinpfannen - Ratgeber 2021, cuisinier-minimaliste.com
  30. Steinpfanne: Unsere Meinung zur Auswahl der besten Steinpfanne ..., testeur-du-dimanche.fr
  31. Steinofen | La Redoute, laredoute.fr
  32. Semi-Mass-Specksteinöfen - euro Kaminöfen, europoeles.fr
  33. Fünf gute Gründe für Kaminöfen aus Stein ..., passionfeu.com
  34. Steinofen 32 cm mit - Cdiscount, cdiscount.com
  35. Masseöfen - NunnaUuni, nunnauuni.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Kamberg 0008019 & 0008029
Kamberg 0008019 & 0008029
ProCook Granite
ProCook Granit
Les Grands Chefs Professionnel lot de 4
Les Grands Chefs Professionnel - 4er-Set Steinpfannen
Westinghouse Poêle Induction
Induktionspfanne Westinghouse

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!