Die besten Tauchsägen 2022

Die Tauchsäge bietet Ihnen neue Möglichkeiten, Ihre Heimwerkerarbeiten präziser und sicherer zu erledigen. In Kombination mit der Führungsschiene wird sie zu Ihrem besten Verbündeten, wenn es um das Schneiden in der Mitte von Platten geht. Holz, Melamin oder andere Materialien können mit größter Sorgfalt bearbeitet werden.

Makita Tauchsäge in MAKPAC SP6000J1 1
7/10

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

Makita Tauchsäge in MAKPAC SP6000J1

Die beste Tauchsäge im Jahr 2021

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um eine praktische und effiziente Tauchsäge der Marke Makita zu erwerben. Dieses leistungsstarke Werkzeug wird in einem MakPac-Koffer angeboten, und um die Nutzung zu optimieren, wird es mit einer Führungsschiene angeboten.

465 € auf Manomano

Die Makita SP 6000J1 Tauchsäge ist ein leistungsstarkes Gerät mit 1300 Watt, das mit einem Schlüssel betrieben wird und für eine angenehme Handhabung mit einem Staubsauger ausgestattet ist. Sie hat einen Scheibendurchmesser von 165 mm, der eine Schnitttiefe von bis zu 55 mm ermöglicht. Das 5 m lange Netzkabel sorgt für eine bequeme Handhabung, und die Drehzahl von 5.200 Umdrehungen pro Minute sowie der Geräuschpegel von 102 dB optimieren den Komfort beim Schneiden, auch in Innenräumen.

Die Makita Tauchkreissäge ist mit einem elektronischen Regler ausgestattet, so dass sie ruckfrei anläuft und die Drehzahl stabil hält. Darüber hinaus ermöglicht die Kippsicherung in Verbindung mit der Führungsschiene präzise Schnitte, unabhängig vom Schnittwinkel. Mit diesem Werkzeug wird das Einstellen der Schnitttiefe oder des Schnittwinkels zum Kinderspiel, und das Beste ist, dass Sie eine sichere Einschnittposition für splitterfreie Schnitte einnehmen können. Zu guter Letzt ist mit dieser Tauchsäge auch der Austausch des Sägeblatts sehr einfach.

TAUCHKREISSÄGE SCHEPPACH PL55+BARRA1400+ACC 2
6/10

Das beste Billigprodukt

TAUCHKREISSÄGE SCHEPPACH PL55+BARRA1400+ACC

Die beste billige Tauchsäge

Eine neue Tauchkreissäge der Marke Scheppach kommt auf den Markt. Die PL 55 ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das mit einer Spannung von 240 V und einer Leistung von 1200 Watt arbeitet. Sie wird als Bausatz angeboten, weshalb eine Führungsschiene im Lieferumfang enthalten ist.

266 € auf Manomano

Die Scheppach Tauchsäge PL55 ist mit einem 2.800 mm langen Führungsschienenset (2 x 700 mm + 1.400 mm) aus Aluminium ausgestattet. So dient die 700 mm lange Schiene zum parallelen Tauchschnitt, während sie die Säge bei geraden oder schrägen Schnitten (Winkel von 0 bis 45 °) führt. Mit einer Drehzahl von 5.500 Umdrehungen pro Minute und einem Sägeblatt mit 180 mm Durchmesser können Schnitte mit einer Tiefe von bis zu 16 mm, auch in Schattenfugen, und einer Höhe von bis zu 55 mm ausgeführt werden.

PL 55 ist eine Tauchsäge mit einem Sägeblatt mit 24 Zähnen, das einen präziseren, saubereren und praktisch splitterfreien Schnitt in verschiedenen Materialien ermöglicht. Sie kann für Massivholz, MDF-Platten (beidseitig beschichtet), Arbeitsplatten und laminierte Platten verwendet werden. Außerdem wird das Sägemehl zu 90 % von der Schutzhaube (bestehend aus einem geschlossenen Geländer) des Sägeblatts abgesaugt, was für einen optimalen Benutzerkomfort sorgt.

Festool Akku-Tauchsäge 575687 3
9/10

Das beste High-End-Produkt

Festool Akku-Tauchsäge 575687

Die beste High-End-Tauchsäge

Festool reiht sich in die Riege der großen Werkzeugmarken ein und setzt noch einen drauf. Die Tauchsäge TSC 55 Li 5,2 Rebi Plus SCA ist auf den Markt gekommen, und zwar mit Akku-Technologie. Dieses leistungsstarke Elektrowerkzeug richtet sich vor allem an Heimwerker, kann aber auch von Profis verwendet werden.

990 € auf Manomano

Die Festool Tauchsäge TSC 55 Li 5,2 REBI-Plus-SCA ist ein eigenständiges Werkzeug. Sie verfügt über eine Führungsschiene, einen Schlüssel und einen bürstenlosen EC-TC-Motor sowie Lithium-Ionen-Akkus, die einen kabellosen Betrieb ermöglichen. Nach dem Aufladen beträgt die Spannung 18 V oder 36 V, je nach Leistungsbedarf, und zum Aufladen ist ein 3 m langes Netzkabel vorhanden. Für eine gesunde und saubere Arbeitsumgebung ist ein Cleantec-Auffangbeutel enthalten.

Die Festool Kreissäge verfügt über eine hohe Drehzahl, um eine optimale Schnittqualität zu gewährleisten, während sie gleichzeitig schnell ist. Die neue FastFix-Generation ist ebenfalls Teil der Technologie dieses Werkzeugs und ermöglicht einen einfachen Wechsel des Sägeblatts, je nach Arbeit und Material. Die Tauchsäge TSC 55 läuft ruckfrei und ist dank der Führungsschiene, mit der sie ausgestattet ist, und der Schnellbremse sicher zu bedienen.

Bosch PROFESSIONAL GKT 55 GCE Tauchsäge 0615990EA8 4
8/10

Leistungsstark

Bosch PROFESSIONAL GKT 55 GCE Tauchsäge 0615990EA8

Die leistungsstarke Tauchsäge der Marke Bosch

Ob Heimwerker oder Profi, hier haben Sie die Möglichkeit, ein praktisches und gleichzeitig leistungsstarkes Werkzeug zu besitzen. Diese Tauchsäge von Bosch mit der Artikelnummer GKT 55 GCE ist in verschiedenen Farben erhältlich, damit Sie das Gerät beim Aufbewahren und Verwenden gut sehen können.

670 € auf Manomano

Die Bosch Tauchsäge GKT 55 GCE ist mit einem Top Precision Sägeblatt ausgestattet und verfügt über ein Führungsschienensystem, das für präzise und saubere Schnitte sorgt. Der integrierte Staubbeutel mit dem Bosch Click & Clean-System saugt den Staub ab und sorgt so für ein angenehmes Arbeiten, vor allem in Innenräumen. Diese Tauchsäge ist mit innovativer Technologie ausgestattet und verfügt über ein leises Sägeblatt (103 dB). Die Bosch-Tauchsäge GKT 55 GCE ist für Format- und Tauchschnitte konzipiert.

Dieses Werkzeug eignet sich für Holz, Verbundholz, Bretter, Paneele, Aluminium und Acrylglas. Die Tauchsäge ist mit einer Constant-Speed-Funktion ausgestattet, die mit einem Vakuumanschluss, einer Drehzahlvorwahl und einer Spindelarretierung kombiniert ist. Noch besser ist, dass sie zur Sicherheit des Benutzers auch mit einem Überlastungsschutz sowie einer Sanftanlauffunktion ausgestattet ist. Die Investition in dieses Gerät wird sich dank der einjährigen Herstellergarantie schnell amortisieren.

Einkaufsführer • April 2022

die beste Tauchsäge

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Tauchsäge im Jahr 2021

Die beste billige Tauchsäge

Die beste High-End-Tauchsäge

Die leistungsstarke Tauchsäge der Marke Bosch

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Tauchsägen

Beste Günstig Hochwertig Ausgezeichnet
Makita Tauchsäge in MAKPAC SP6000J1 5
7/10
TAUCHKREISSÄGE SCHEPPACH PL55+BARRA1400+ACC 6
6/10
Festool Akku-Tauchsäge 575687 7
9/10
Bosch PROFESSIONAL GKT 55 GCE Tauchsäge 0615990EA8 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Makita Tauchsäge in MAKPAC SP6000J1
TAUCHKREISSÄGE SCHEPPACH PL55+BARRA1400+ACC
Festool Akku-Tauchsäge 575687
Bosch PROFESSIONAL GKT 55 GCE Tauchsäge 0615990EA8
Nutzen Sie diese Gelegenheit, um eine praktische und effiziente Tauchsäge der Marke Makita zu erwerben. Dieses leistungsstarke Werkzeug wird in einem MakPac-Koffer angeboten, und um die Nutzung zu optimieren, wird es mit einer Führungsschiene angeboten.
Eine neue Tauchkreissäge der Marke Scheppach kommt auf den Markt. Die PL 55 ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das mit einer Spannung von 240 V und einer Leistung von 1200 Watt arbeitet. Sie wird als Bausatz angeboten, weshalb eine Führungsschiene im Lieferumfang enthalten ist.
Festool reiht sich in die Riege der großen Werkzeugmarken ein und setzt noch einen drauf. Die Tauchsäge TSC 55 Li 5,2 Rebi Plus SCA ist auf den Markt gekommen, und zwar mit Akku-Technologie. Dieses leistungsstarke Elektrowerkzeug richtet sich vor allem an Heimwerker, kann aber auch von Profis verwendet werden.
Ob Heimwerker oder Profi, hier haben Sie die Möglichkeit, ein praktisches und gleichzeitig leistungsstarkes Werkzeug zu besitzen. Diese Tauchsäge von Bosch mit der Artikelnummer GKT 55 GCE ist in verschiedenen Farben erhältlich, damit Sie das Gerät beim Aufbewahren und Verwenden gut sehen können.
Leistung
1300 W
1200 W
1300 W
1400 W
Scheibendurchmesser
165 mm
160 mm
160 mm
20 mm
Schnitttiefe
55 mm
16 mm
55 mm
bei 90o 57 mm, bei 45o 42 mm
Geräuschpegel
102 dB
-
-
-
Eigenschaften
Anschluss an einen Staubsauger, Mit Schlüssel
Führungsschiene
Führungsschiene, Spaltkeil, Anschluss an Staubsauger, Mit Schlüssel, Mit Akku
Führungsschiene, Anschluss an einen Staubsauger
Gewicht
4.4 kg
4.8 kg
10.125 kg
4.7 kg
Drehzahl
5200 U/min
5500 U/min
5200 U/min
6.250 U/min

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Tauchsäge

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Um Ihnen die Entscheidung für eine Tauchsäge zu erleichtern, haben wir hier einige Anhaltspunkte für Sie zusammengestellt.

1 - Die Leistung

Von der Leistung der Tauchsäge hängt ab, wie leistungsfähig und ausdauernd sie ist. Für den Hausgebrauch reicht eine mittlere Leistung aus. Ein Profi, der mit Materialien unterschiedlicher Härte und Dicke arbeiten muss, sollte eine Tauchsäge mit einer höheren Leistung wählen.

2 - Die Marke

Unter den zahlreichen Modellen, die auf dem Markt angeboten werden, sollten Sie sich für Marken entscheiden, die ihre Leistungsfähigkeit bereits bewiesen haben. Hier sind Bosch, Festool oder Makita zu nennen. Auch wenn es seinen Preis wert ist, wird Ihnen der Bekanntheitsgrad der Marke Vertrauen geben.

3 - Die Schnitttiefe

Sie sollten sich überlegen, für welchen Zweck Sie Ihre Tauchsäge kaufen wollen. Der Fachmann sollte natürlich diejenige wählen, die die tiefsten Schnitte ausführen kann. Die Fähigkeit, tiefer oder flacher zu schneiden, hängt gleichzeitig von ihrer Leistung und ihren Sägeblättern ab.

4 - Das Gewicht

Ein Anfänger sollte eine Tauchsäge mit geringem Gewicht wählen, damit er sich mit der Handhabung vertraut machen kann. Manche Tauchsägen wiegen weniger als 2 kg, während andere, professionellere Sägen um die 5 kg wiegen.

5 - Der Preis

Da es sich bei der Tauchsäge um ein relativ neues Gerät handelt, ist der Preis höher als bei anderen gängigen Elektrowerkzeugen. Dennoch werden sie immer erschwinglicher. Für den kleinen Geldbeutel sind Einsteiger-Tauchsägen für weniger als 100 Euro leicht zu finden. Professionelle Modelle können bis zu 1000 Euro kosten.

Wann sollte man eine Tauchsäge verwenden?

Die besten Tauchsägen 9
.

Die Tauchsäge ist ein Werkzeug, das von Profis verwendet wird, aber auch für Heimwerker geeignet ist. Sie ist ein Elektrowerkzeug, das für die Endbearbeitung bestimmt ist. Sie ist sehr präzise und einfach zu bedienen.

.

Die Tauchsäge zum Schneiden aller Arten von Materialien

.

Die Hauptanwendung einer Tauchsäge ist das Schneiden von Holz oder anderen Verbundwerkstoffen, egal ob hart oder weich. Ebenso eignet sich dieses Werkzeug zum Schneiden anderer Materialien, u.a. PVC, Aluminium, Kupfer, Weichmetall, Platten sowie Gipsfliesen.

.

So ermöglicht sie die Durchführung von Ausschnitten in voller Plattengröße. Der Schnitt kann überall beginnen, sogar mitten in einem Raum, da die Klinge dieses Elektrowerkzeugs in das Holz eintauchen kann. Um einen perfekten Schnitt zu erzielen, müssen Sie die Klingen nur an das jeweilige Material anpassen.

.

Die Tauchsäge dient auch zum Ausschneiden von Einbauten aus verschiedenen Teilen, um nur die einer Spüle oder eines Kochfelds zu nennen. Der Vorteil der Verwendung einer Tauchsäge liegt in ihrer einfachen Handhabung, der hohen Präzision, die sie an den Tag legt, und der Tatsache, dass bei den Arbeiten nicht vorgebohrt werden muss.

.

Die Tauchsäge ist auch ein vielseitiges Werkzeug. So sind das Anfertigen von Schnitten bei Sperrholz und das Zuschneiden von Trockenbauplatten konkrete Beispiele. Dasselbe gilt für das Schneiden von Dübeln oder das Schneiden von langen und geraden Gehrungen. Für das Schneiden von Schrägen schließlich ist die Tauchsäge ein perfektes Werkzeug, zumal sie in Verbindung mit einer Winkelskala einen ebenso langen wie präzisen Winkelschnitt ermöglicht.

.

Die verschiedenen Arten von

Tauchsäge mit einer Leistung von 500 bis 800 Watt

Eine Tauchsäge wird nach ihrer Leistung beurteilt. Eine Tauchsäge dieser Kategorie ist eine sehr gute Lösung für den gelegentlichen Hausgebrauch und gehört in den Werkzeugkasten eines Heimwerkers. Auch Anfänger können sich mit dieser Säge vertraut machen, da sie leicht und einfach zu handhaben ist. Sie können damit z. B. eine Küchenspüle einbauen oder mittelharte Materialien wie Holz, Melamin und sogar Stahlprofile bis zu einer Dicke von 50 mm bearbeiten. Sie werden präzise und gerade Schnitte durchführen können.

Modelle von Bosch wie die Bosch advanced 50 oder Buzzsaw D42 gehören zu den besten Vertretern von Tauchsägen dieser Kategorie, die zu durchaus erschwinglichen Preisen angeboten werden.

Tauchsäge mit einer Leistung zwischen 800 und 1000 Watt

Ein sinnvolles Werkzeug für den semiprofessionellen Einsatz, das sich an erfahrene Heimwerker richtet, die alle Reparaturen in Haus und Garten selbst durchführen möchten. Mit einem höheren Gewicht und einer Geschwindigkeit von 4000 bis 5000 Umdrehungen pro Minute kann sie Holz- oder Stahlplatten bis zu einer Dicke von 52 cm, aber auch Fliesen oder Marmor schneiden.

Dank der vielen Spezialblätter erfüllt die Batavia THOR 800 Watt Tauchsäge die Anforderungen von Heimwerkern in dieser Kategorie perfekt. Ihr Preis ist ebenfalls ein Pluspunkt und wird den kleinen Geldbeutel für eine semi-professionelle Leistung glücklich machen.

Tauchsäge mit einer Leistung von über 1000 Watt

Sie wird denjenigen empfohlen, die sie intensiv in einem professionellen Umfeld nutzen werden. Die Tauchsäge in dieser Kategorie ist leistungsstark, entwickelt eine Geschwindigkeit von mehr als 5000 U/min und ist in der Lage, Schnitte in Materialien mit einer Dicke von bis zu 70 mm zu machen. Sie erhalten saubere und präzise Ergebnisse mit einer unvergleichlichen Schnelligkeit. Das Gewicht der Tauchsäge ist zwar höher als bei ihren Vorgängern, aber sie ist trotzdem handlich.

In dieser Kategorie finden Sie die besten Modelle der großen Marken wie Bosch GKT 18 V-52 GC oder Makita SP6000K. Außerdem verwenden viele Modelle in dieser Kategorie einen Akku, damit Sie überall frei arbeiten können.

Tauchsäge oder Kreissäge

Tauchsäge

Die Tauchsäge ist mit einer Führungsschiene ausgestattet und ermöglicht einen sehr präzisen, millimetergenauen Schnitt. Aber was Küchen- und Waschbeckenmonteure an ihr lieben, ist ihre Fähigkeit, Schnitte in der Mitte der Platte zu machen. Besonders hervorzuheben ist die erhöhte Sicherheit bei der Verwendung, da sich die Klinge beim Anhalten automatisch zurückzieht.

Dennoch ist die Tauchsäge bei einem Preisvergleich relativ teurer als eine Kreissäge. Außerdem ist der Arbeitsbereich einer Tauchsäge auf eine Tiefe von maximal 70 mm begrenzt. Daher ist sie eher für Arbeiten an Brettern oder Platten geeignet.

Kreissäge

Viele Kreissägenmodelle sind mittlerweile kabellos. Das bedeutet, dass Sie Ihre Kreissäge immer bei sich haben und sie jederzeit benutzen können, zumal sie nicht schwer ist. Die langen Zähne der Kreissäge führen tiefe Schnitte aus, und zusammen mit der hohen Drehzahl der Kreissäge erhalten Sie eine präzise Arbeit, die in kürzester Zeit erledigt ist.

Die Kreissäge stößt jedoch an ihre Grenzen, wenn sie intensiv genutzt wird. Akku-Modelle gehen schnell leer, während kabelgebundene Modelle unhandlich sind. Der größte Nachteil bleibt jedoch die Schwierigkeit, einen präzisen Schnitt auszuführen: Der Heimwerker muss sich auf seine Erfahrung verlassen, um sich gut zurechtzufinden.

Urteil

Wenn Sie bei Arbeiten tätig sind, bei denen es auf Präzision und Ästhetik ankommt, sollten Sie sich für eine Tauchsäge entscheiden. Die Kreissäge ist ideal zum Zerteilen von Holz, insbesondere um es für einen genaueren Arbeitsschritt vorzubereiten.

Gute Gründe für den Kauf einer Tauchsäge

Die Präzision

Schließlich ist die Tauchsäge eine Kreissäge, die in puncto Präzision eine höhere Effizienz aufweist. Sie ist dank ihrer Führungsschiene stabil, Sie müssen sie nur einstellen, festhalten und schon erledigt sie die Arbeit fast von selbst und liefert Ihnen saubere Ergebnisse. Es ist selten, dass Sie einen falschen Schritt machen, da Sie dem Lineal und seinen rutschfesten Pads, die fest auf der Unterlage gehalten werden, folgen werden.

Die Sicherheit

Das sieht man schon an der Anordnung der Klinge. Wenn diese dennoch sichtbar ist, werden Sie nicht damit in Berührung kommen, da sie in ihrem Metallgehäuse bleibt. Es fährt daraus heraus, wenn Sie die Maschine einschalten, und zieht sich wieder ein, sobald Sie den Vorgang beenden. Sie sollten auch wissen, dass die Tauchsäge automatisch stoppt, wenn das Sägeblatt blockiert wird. Es besteht also keine Gefahr, dass das Gerät ruckelt oder zurückspringt.

Neue kreative Möglichkeiten

Küchenbauer und andere Möbelhersteller können jetzt nicht mehr auf die Tauchsäge verzichten. Die Möglichkeit, Ausschnitte in der Mitte der Platte zu machen, millimetergenaue Anpassungen vorzunehmen... Das sind alles Manipulationen, die sie mit einer einzigen Maschine durchführen.

Ein ideales Werkzeug für Anfänger

Wenn Sie ein Neuling auf diesem Gebiet sind, sollten Sie eine Tauchsäge verwenden, die Ihnen viele Unannehmlichkeiten in Bezug auf Präzision und Sicherheit ersparen wird. Sobald Sie die Tauchsäge eingestellt haben, können Sie sie nach Belieben bedienen. Sie werden sich schnell einarbeiten und zu einem perfekten Profi werden.

Langfristige Rentabilität

Die Tauchsäge ist auf den ersten Blick teuer, aber dank der vielen Möglichkeiten, die sie bietet, wird sie sich schnell bezahlt machen, vor allem, wenn Sie in der Tischlerei tätig sind. Dank der hohen Arbeitsgeschwindigkeit können Sie mehr Aufgaben erledigen.

Die besten Marken für Tauchsägen

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Tauchsägen im Jahr 2022 sind :

BOSCH
Festool
SCHEPPACH
Makita
METABO

Bosch ist eine Marke, die aus einem deutschen multinationalen Unternehmen hervorgegangen ist und seit 1886 existiert. Die Marke ist auf die Herstellung von Haushaltsgeräten, Gartengeräten, Autoteilen, vernetzten Produkten, Heimautomatisierungsprodukten und Heimwerkerwerkzeugen spezialisiert. Sie legt bei ihrer Herstellung Wert auf Technologie und Qualität, was ihre unbestrittene Führungsposition begründet. Ihr Produktsortiment unterscheidet sich in zwei Kategorien, von denen die blaue für professionelle Anwender und die grüne für Privatanwender bestimmt ist.

Die Marke Festool steht für Produkte, die von der Firma Festo hergestellt werden, deren erste Kreissäge 1930, also fünf Jahre nach ihrer Gründung, auf den Markt kam. Das Ziel von Festool ist es, Produkte und Systemlösungen anzubieten, die das tägliche Leben durch die Verwendung von Werkzeugen mit modernster Technologie optimieren. Die Werkzeuge von Festool sind auf die Bedürfnisse und Erwartungen von Bauarbeitern zugeschnitten, aber auch für Gelegenheitshandwerker geeignet.

Die Marke Scheppach ist ein deutsches Familienunternehmen, das 1927 gegründet wurde und einen unbestrittenen Ruf als Hersteller von Bau- und Heimwerkerwerkzeugen genießt. Die Marke Scheppach zeichnet sich durch ihre Qualitätswerkzeuge aus, die mit Druckluft (Verbrennungsmotor oder Elektromotor) betrieben werden. Die Werkzeuge dieser Marke eignen sich für Hobbyhandwerker, Profis und Semiprofis, die qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen wollen.

Makita ist eine japanische Marke, die für ihre Qualität im Bereich der Werkzeugherstellung bekannt ist und sich auf qualitativ hochwertige Elektrowerkzeuge spezialisiert hat. Ihre Geräte sind für Profis und spezialisierte Handwerker bestimmt, können aber auch von Privatpersonen übernommen werden. Das Unternehmen ist weltweit in über 150 Ländern vertreten und zeichnet sich durch seinen Fokus auf umweltfreundliche Werkzeuge mit weniger Lärm und Vibrationen aus.

Metabo ist eine deutsche Marke, die sich auf die Herstellung von hochwertigen Werkzeugen und Zubehör spezialisiert hat. Ihr Spezialgebiet sind Bau- und Renovierungsarbeiten, aber auch Metallberufe und die Metallverarbeitung. Die Werkzeuge der Marke Metabo sind in erster Linie für Profis bestimmt und legen Wert auf Sicherheit und optimale Arbeitsbedingungen. Die Werkzeuge sind leistungsstark, widerstandsfähig und vor allem ergonomisch.

Wie hoch ist der Preis für Tauchsägen

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
140 € bis 250 €
Mittlerer
250 € bis 500 €
Hochpreisig
mehr als 500 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Wartung einer Tauchsäge

Um die Lebensdauer Ihrer Tauchsäge zu verlängern, ist eine regelmäßige Reinigung notwendig, insbesondere des Sägeblatts. Diese sollte vor und nach dem Gebrauch mit einem in Vaseline getränkten Tuch gereinigt werden. Dazu gehört auch, die Klinge zu schärfen, aber auch zu bestäuben.

Tipp für einen präzisen Schnitt

Wenn Sie mit dem Schneiden beginnen, lassen Sie Ihre Tauchsäge auf voller Drehzahl laufen, bevor Sie sie in das Holz einstechen. Und das, indem Sie sich ganz langsam vorarbeiten. Übrigens übernimmt das Sägeblatt einen großen Teil der Aufgabe, die Tauchsäge vorwärts zu bewegen.

Die richtige Wahl des Sägeblatts

Die Wahl des Sägeblatts hängt davon ab, wofür Sie Ihre Tauchsäge verwenden wollen. Die Sägeblätter unterscheiden sich nach ihrem Durchmesser, und die Wahl des Durchmessers hängt von der Dicke des zu schneidenden Materials ab. Ein Sägeblatt mit einem Durchmesser von 160 mm kann Schnitte mit einer Dicke von 55 mm ausführen. Eine Klinge mit einem Durchmesser von 235 mm kann eine 85 mm dicke Platte schneiden. Die Zähne des Sägeblatts bestimmen die Genauigkeit des Schnitts und die Geschwindigkeit.

Persönliche Schutzausrüstung

Eine Tauchsäge ist, wie viele andere elektronische Geräte auch, relativ laut. Außerdem emittieren die geschnittenen Teile Partikel, die unsere Gesundheit beeinträchtigen können. Wenn Sie Ihre Tauchsäge kaufen, sollten Sie sich daher mit einem persönlichen Schutzset ausstatten, das einen Lärmschutz, einen Staubschutz und einen Spritzschutz umfasst.

Eine Säge, die den ganzen Tag einsatzbereit ist

Wenn Sie sich für eine Akku-Tauchsäge entschieden haben, sollten Sie einen zweiten Akku mitnehmen, wenn Sie auf einer Baustelle arbeiten, damit die Säge immer unter Strom steht und Sie Ihr Projekt ohne Unterbrechung durchführen können.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie benutzt man eine Tauchsäge?

Um eine Tauchsäge zu verwenden, muss zuerst die Führungsschiene angepasst werden, indem sie an der zu schneidenden Oberfläche befestigt wird. Danach muss die Tauchsäge in der gewünschten Position in die Schiene eingeschoben werden, bevor sie arretiert wird, um die Tiefe zu bestimmen. Schließlich bleibt noch, das Werkzeug für den Schnitt zu führen, ohne Kraft oder Druck auszuüben, bevor Sie das Gerät ausschalten, um das Sägeblatt anzuhalten.

Wie wechselt man das Sägeblatt einer Tauchsäge?

Um das Sägeblatt einer Tauchsäge zu wechseln, müssen Sie zunächst die Stromversorgung unterbrechen oder den Akku herausnehmen. Danach muss die Säge auf eine sichere Fläche gestellt werden, bevor man die Schutzabdeckung des Werkzeugs löst, um das Sägeblatt durch Verschieben freizugeben. Dann muss das Sägeblatt noch entfernt und ein wenig gereinigt werden, bevor es durch ein neues Sägeblatt ersetzt werden kann. Schließlich muss die Abdeckung wieder angebracht und festgezogen werden.

Wie bestimmt man den Schnittwinkel einer Tauchsäge?

Die Tauchsäge eignet sich zum Schneiden von Winkeln, aber um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, muss der Schnittwinkel noch genau bestimmt werden. Dazu muss der Winkel zunächst mit einem Winkelmesser gemessen und markiert werden. Dann sollte man den Schnitt auf die Oberseite des Holzes bringen, um den Schnitt von der Kante aus zu optimieren, bevor man den Winkel anpasst und das zu schneidende Holz festklemmt. Sobald die Schnittlinie gezeichnet ist, müssen die Schutzvorrichtungen (Handschuhe, Schutzbrille, Gesichtsmaske und Ohrstöpsel) angelegt werden, bevor der Schnitt durch Drehen der Säge auf der Linie ausgeführt wird.

Wie schneidet man mit einer Tauchsäge?

Um ein Material mit einer Tauchsäge zu schneiden , muss als Erstes die Schnittposition festgelegt werden. Anschließend muss diese Position auf dem Material markiert werden, bevor die Führungsbahn angebracht wird. Nach diesem Schritt muss die Schiene auf der Spur positioniert und die Führungsbahn über eine Schraubzwinge befestigt werden. Nun ist es an der Zeit, die Tauchsäge auf die Schiene zu setzen und den Tiefenanschlag auf die maximale Schnitttiefe einzustellen, bevor Sie die Startposition über den Rücklaufsperrenanschlag einstellen. Schließlich können Sie mit dem eigentlichen Schnitt fortfahren.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Best Plunge Cut Saw of 2021, pricerunner.com
  2. Tauchsägen richtig auswählen und verwenden, lilm.co
  3. Ratgeber: Wie wähle ich meine Kreissäge aus?, guedo-outillage.fr
  4. Die verschiedenen Arten von Sägen, die man je nach Verwendungszweck auswählen sollte, systemed.fr
  5. Plunge Cut mit der TSC-Tauchsäge, festool.fr
  6. Tauchsägen, wikipedia.org
  7. WOZU BRAUCHT MAN EINE TAUCHSÄGE?, gazette.fr
  8. Mini Tauchsäge worx, leroymerlin.fr
  9. Spezialsägen, maschinen.at
  10. Mini Tauchsäge 500 W, hubo.be
  11. Mini Tauchkreissäge BUZZSAW P25, brosziotools.fr
  12. Mini Tauchsäge 500w 85mm, varo.com
  13. MINI TAUCHKREISSÄGE 400W WORX WX426, espace-emeraude.com
  14. Tauchsäge zum besten Preis | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  15. Tauchsäge und Schiene | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  16. Amazon.de : tauchsäge, amazon.co.uk
  17. Tauchsägen - Festool, festool.fr
  18. Die 7 besten Tauchsägen 2021 | Electroguide, electroguide.com
  19. Tauchsäge zum Minipreis - ManoMano, manomano.fr
  20. Tauchsäge Schiene zum Minipreis - ManoMano, manomano.fr
  21. Vergleich und Test der besten Tauchsägen, scies.top
  22. Beste Tauchsäge : Vergleich & Kaufberatung 2021, bricolage-facile.net
  23. Tauchsägen | Bosch Professional, bosch-professional.com
  24. Profi-Tauchkreissäge mit Schiene ..., guedo-outillage.fr
  25. Was ist die beste Tauchkreissäge? - Auch ..., ecomparatif.fr
  26. Parkside Tauchsäge: Die Top 10 für 2021 - Beste ..., meilleure-scie.fr
  27. Tauchsäge : Vergleich und Test der besten Modelle ..., consolab.fr
  28. Tauchsäge - Racetools, racetools.fr
  29. Tauchsägen Black Friday: Finden Sie den besten Preis ..., idealo.fr
  30. Kreissäge und Tauchsäge Makita, Bosch pro ..., master-outillage.com
  31. Tauchsäge | Tauchkreissäge mit Schiene ..., bricozor.com
  32. Kaufberatung 2021 für Tauchsägen, masciecirculaire.fr
  33. Festool Tauchsäge: Vergleich der Tauchsägen ..., scie-info.fr
  34. Tauchsäge: Infos und Tipps zur Tauchsäge ..., scie.ooreka.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Makita Tauchsäge in MAKPAC SP6000J1 10
Makita Tauchsäge in MAKPAC SP6000J1
TAUCHKREISSÄGE SCHEPPACH PL55+BARRA1400+ACC 11
TAUCHKREISSÄGE SCHEPPACH PL55+BARRA1400+ACC
Festool Akku-Tauchsäge 575687 12
Festool Akku-Tauchsäge 575687
Bosch PROFESSIONAL GKT 55 GCE Tauchsäge 0615990EA8 13
Bosch PROFESSIONAL GKT 55 GCE Tauchsäge 0615990EA8

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!