Die besten Teleskop-Heckenscheren 2022

Die praktische und einfach zu bedienende Teleskop-Heckenschere bietet eine Vielzahl von Vorteilen beim Trimmen von dichten, breiten und vor allem hohen Hecken. Mit einer Heckenschere können Sie Ihren Garten regelmäßig pflegen und so für eine gepflegte und ästhetische Umgebung sorgen. Es ist jedoch nicht einfach, beim Kauf eines solchen Geräts eine Wahl zu treffen. Um sich besser orientieren zu können, folgen Sie diesem Leitfaden.

BLUE RIDGE Akku-Teleskop-Heckenschere 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

BLUE RIDGE Akku-Teleskop-Heckenschere

Die beste Teleskop-Heckenschere im Jahr 2021

Die Blue Ridge Teleskop-Heckenschere ist eine der besten Optionen für eine schnelle und saubere Schnittaktion. Das Gerät ist kabellos, hat einen bis zu 2,5 m verstellbaren Stiel und einen 5-fach schwenkbaren Kopf mit einem Spektrum von -30 bis 90°.

100 € auf Amazon

Die Blue Ridge Teleskop-Heckenschere ist ein kabelloses Gerät, das von einem 2 Ah Lithium-Ionen-Akku mit 18 V angetrieben wird. Sie ist mit einem bis zu 2,5 m verstellbaren Stiel und einem 5-fach schwenkbaren Kopf mit einem Spektrum von -30 bis 90 ° ausgestattet. Dies ermöglicht ein besseres Schneiden von Hecken und Büschen auch in der Höhe ohne die Hilfe einer Leiter. Die Abmessungen betragen 208 cm in der Länge, 18,7 cm in der Breite und 9,7 cm in der Dicke bei einem Gewicht von 4,83 kg.

Für eine schnelle und saubere Schneidwirkung übernimmt die Heckenschere 45 cm lange, doppelt wirkende Laserschneidmesser. Damit können Sie durch Äste und Zweige mit einer Dicke von bis zu 16 mm schneiden, um eine präzisere Aktion zu erzielen. Für seine Funktionen ist dieses Gartengerät mit zwei Sicherheitsschaltern ausgestattet, darunter eine Verriegelungstaste und eine Taste zum Ein- und Ausschalten am Griff. Der hintere Griff ist mit Gummi überzogen, damit er bequem in der Hand liegt.

Einhell Elektrische Teleskop-Heckenschere GC-HH 5047 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Einhell Elektrische Teleskop-Heckenschere GC-HH 5047

Die beste Einstiegs-Teleskop-Heckenschere

Bei einer Leistung von 500 Watt ist die Einhell GC-HH 5047 eine Teleskop-Heckenschere mit einem fraktionalen Stiel von 193 bis 240 cm. Mit seinen lasergeschnittenen und diamantgeschliffenen Stahlklingen bietet dieses Gerät eine Leistung von 3300 cps/min bei einer Drehzahl von 1650 U/min.

71,84 € auf Amazon

Die Einhell GC-HH 5047 ist eine Teleskop-Heckenschere mit einer Leistung von 500 Watt und einem fraktionierten Schaft von 193 bis 240 cm. Mit seinen lasergeschnittenen und diamantgeschliffenen Stahlklingen bietet dieses Gerät eine Leistung von 3300 U/min bei einer Drehzahl von 1650 U/min. Für sehr saubere und präzise Schnitte besteht es aus einer Klingenlänge von 58,5 cm mit einem Zahnabstand von 20 cm. Er bietet eine Schnittlänge von 47 cm und eine maximale Schnittstärke von 15 mm.

Bei einer Netzspannung von 230 V - 50 Hz hat die Heckenschere eine Länge von 110 cm, eine Breite von 26 cm und eine Dicke von 10 cm bei einem Gewicht von 4 kg. Das Gerät ist mit einer Schutzhülle und einem verstellbaren Zusatzhandgriff ausgestattet. Der Teleskopstiel ist außerdem mit einem Abreißschutz für das Stromkabel ausgestattet. Der Winkel des Schneidkopfes ist in 6 Positionen einstellbar, um eine perfekte Ergonomie bei der Verwendung zu gewährleisten. Und für zusätzliche Sicherheit wird die Teleskop-Heckenschere mit einem verstellbaren Tragegurt geliefert, der mit einer Schnellentriegelung versehen ist.

Ikra IBKH 33 3
8/10

Bestes High-End-Produkt

Ikra IBKH 33

Die beste High-End-Teleskop-Heckenschere

Die Ikra IBKH 33 wird von einem 2-Takt-Verbrennungsmotor angetrieben und ist ein 4-in-1-Multifunktionsgeräte-Set, das perfekt ist, um Ihren Garten zu verschönern. Dieses Set besteht aus einem Freischneider, einem Trimmer, einem Hochentaster und einer Heckenschere, so dass Sie sich zusätzliche Ausgaben sparen können.

210 € auf Amazon

Der Ikra IBKH 33 wird von einem 2-Takt-Verbrennungsmotor angetrieben und ist ein 4-in-1-Multifunktionsgeräte-Set, das sich perfekt für die Verschönerung Ihres Gartens eignet. Es handelt sich um ein Multifunktionsgerät für die Rasenpflege, das Entfernen von Gestrüpp, das Schneiden von Hecken sowie die Pflege von Obstbäumen. Zu diesem Zweck wird die Maschine mit mehreren Zubehörteilen geliefert, darunter eine Fadenspule, ein Verlängerungskabel, ein Schultergurt, eine Bedienungsanleitung sowie die notwendige Ausrüstung für eine Motorsense, einen Rasentrimmer, einen Hochentaster und eine Heckenschere.

Das Gerät verfügt über einen 2-Takt-Benzinmotor mit einer Leistung von 0,9 kW bei einem Hubraum von 32,6 cm³ und einem Kraftstofftank mit 900 ml Inhalt. Für die Handhabung zeichnet sich das Gerät durch eine weiche, rutschfeste Oberfläche mit einem robusten Aluminiumgriff aus, der mit einem weiteren Griff versehen ist, um eine bessere Kontrolle bei der Benutzung zu ermöglichen. Was die Heckenscherenfunktion betrifft, so können Sie mit dem Gerät eine Höhe von bis zu 4 Metern erreichen, ohne eine Leiter benutzen zu müssen. Dabei bietet es eine Schnittlänge von 40 cm bei einer Schnittstärke von 24 mm und eine 12-stufige Verstellung bis zu einem Winkel von 170 °.

WORX Set WG908E 4
8/10

Eine ausgezeichnete Wahl

WORX Set WG908E

Eine ausgezeichnete Teleskop-Heckenschere

WORX WG908E ist ein vielseitiges 2-in-1-Gartenset, das zwischen einer Teleskopheckenschere und einer Kettensäge umgeschaltet werden kann. Es handelt sich um ein akkubetriebenes Akku-Gerät, bei dem die Heckenschere aus einer Schnittlänge von 45 cm mit einer Längenverlängerung auf bis zu 2,3 m besteht.

199 € auf Amazon

WORX WG908E ist ein vielseitiges 2-in-1-Gartenset, das zwischen einer Teleskop-Heckenschere und einer Kettensäge umgeschaltet werden kann. Die Heckenschere hat eine Messerlänge von 45 cm und eine maximale Schnittstärke von 16 mm. Die Astsäge verfügt über eine Stangenlänge von 20 cm mit einer Kettengeschwindigkeit von 5 m/s.

Das Gerät besteht aus einer Schutzhülle und hat ein kompaktes, leichtes Design mit einem drehbaren hinteren Griff, der mit verschiedenen Schnittpositionen kompatibel ist. Die Teleskopstange ist von 1,8 bis 2,3 m einstellbar und der Schneidkopf lässt sich in 6 Positionen verstellen. Er wird über einen 20 V - 2 Ah Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, der eine Stunde lang schnell aufgeladen werden kann. Bei seinen Abmessungen nimmt er eine Ausgangslänge von 68 cm mit einer Breite von 25 cm und einer Höhe von 20 cm bei einem Gesamtgewicht von 8,36 kg ein.

Einkaufsführer • April 2022

die beste Teleskop-Heckenschere

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die beste Teleskop-Heckenschere im Jahr 2021

Die beste Einstiegs-Teleskop-Heckenschere

Die beste High-End-Teleskop-Heckenschere

Eine ausgezeichnete Teleskop-Heckenschere

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.8/57 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die beste Teleskop-Heckenscheren

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
BLUE RIDGE Akku-Teleskop-Heckenschere 5
8/10
Einhell Elektrische Teleskop-Heckenschere GC-HH 5047 6
7/10
Ikra IBKH 33 7
8/10
WORX Set WG908E 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
BLUE RIDGE Akku-Teleskop-Heckenschere
Einhell Elektrische Teleskop-Heckenschere GC-HH 5047
Ikra IBKH 33
WORX Set WG908E
Die Blue Ridge Teleskop-Heckenschere ist eine der besten Optionen für eine schnelle und saubere Schnittaktion. Das Gerät ist kabellos, hat einen bis zu 2,5 m verstellbaren Stiel und einen 5-fach schwenkbaren Kopf mit einem Spektrum von -30 bis 90°.
Bei einer Leistung von 500 Watt ist die Einhell GC-HH 5047 eine Teleskop-Heckenschere mit einem fraktionalen Stiel von 193 bis 240 cm. Mit seinen lasergeschnittenen und diamantgeschliffenen Stahlklingen bietet dieses Gerät eine Leistung von 3300 cps/min bei einer Drehzahl von 1650 U/min.
Die Ikra IBKH 33 wird von einem 2-Takt-Verbrennungsmotor angetrieben und ist ein 4-in-1-Multifunktionsgeräte-Set, das perfekt ist, um Ihren Garten zu verschönern. Dieses Set besteht aus einem Freischneider, einem Trimmer, einem Hochentaster und einer Heckenschere, so dass Sie sich zusätzliche Ausgaben sparen können.
WORX WG908E ist ein vielseitiges 2-in-1-Gartenset, das zwischen einer Teleskopheckenschere und einer Kettensäge umgeschaltet werden kann. Es handelt sich um ein akkubetriebenes Akku-Gerät, bei dem die Heckenschere aus einer Schnittlänge von 45 cm mit einer Längenverlängerung auf bis zu 2,3 m besteht.
Marke
BLUE RIDGE
Einhell
IKRA
WORX
Klingenlänge
45 cm
47 cm
Heckenschere: 40 cm/Trimmer: 24 cm/Trimmer: 25,5 cm/Rasentrimmer: 43 cm
45 cm
Schnittkapazität
16 mm
15 mm
24 mm
16 mm
Länge des Teleskopstiels
2,5 m
2,4 m
2,88 m
2,3 m
Stromquelle
Wiederaufladbarer Akku
Auf Netzbetrieb
Verbrenner 0,9 kW - Hubraum 32,6 cm³
Wiederaufladbarer Akku

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Teleskop-Heckenschere

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Wie können Sie die beste Teleskop-Heckenschere unter den verschiedenen Optionen auf dem Markt auswählen? Es gibt mehrere Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten, um einen erfolgreichen Kauf zu tätigen.

1 - Die Leistung

Die Leistung des elektrischen Geräts hängt weitgehend von den Eigenschaften der zu schneidenden Pflanzen ab. Für eine Hecke mit dünnen Ästen reicht eine Teleskop-Heckenschere mit einer Leistung zwischen 400 und 500 W aus. Wenn Sie einen großen Garten mit verschiedenen Arten von Hecken haben, die mehr oder weniger buschig oder ziemlich hoch sind, kann es sich lohnen, in ein leistungsstärkeres Modell zu investieren. Eine elektrische Leistung um 600 oder 700 W ist in der Regel für die Pflege eines Gartens geeignet.

2 - Die Eigenschaften der Klinge

Die Länge der Klinge ist ein wichtiges Auswahlkriterium. Eine lange Klinge ermöglicht ein gerades Schneiden, ist aber auch schwerer. Je nach Verwendungszweck kann auch eine kurze, leichte Klinge ausreichen, je nachdem, wie viel Fläche geschnitten werden soll. Im Allgemeinen ist eine Klingenlänge zwischen 50 und 55 cm ein guter Kompromiss. Auch der Abstand zwischen den Zähnen ist ein zu berücksichtigendes Merkmal. Für die Pflege von locker bewachsenen Hecken kann ein Abstand von 12 bis 16 mm ausreichend sein. Wählen Sie für normale Hecken einen Abstand von 20 bis 25 mm.

3 - Das Gewicht

Beim Heckenschneiden werden Arme und Schultern stark beansprucht. Bei Aufgaben, die in der Höhe ausgeführt werden, wird der Rücken stark beansprucht. Sie sollten beim Kauf auf das Gewicht des Geräts achten. Ein Gerät mit einem Gewicht von etwa 3 kg ist ein guter Durchschnitt. Damit lassen sich auch weit entfernte oder hoch gelegene Äste bequem erreichen. Ein zu leichtes Gerät ist möglicherweise nicht leistungsfähig genug, um große Hecken oder hohe Äste zu schneiden. Nehmen Sie das Werkzeug im Geschäft in die Hand, um seine Handlichkeit zu überprüfen.

4 - Die Funktionen

Um Stress und Ermüdung im Arm- und Brustbereich zu reduzieren, wählen Sie ein Modell mit einer Antivibrationsvorrichtung. Ein weiteres Merkmal, das Sie berücksichtigen sollten, ist die Anzahl der Schnitte pro Minute, die die Schnelligkeit des Geräts gewährleistet. Wenn Sie einen großen Garten haben, kann die Heckenpflege recht aufwendig sein. Bei einigen Modellen ist es möglich, den Schneidkopf oder den Griff zu neigen. Eine Option, die es Ihnen ermöglicht, bequem horizontal oder vertikal zu schneiden. Wählen Sie ein Gerät mit einem bewährten Sicherheitssystem

: Die Vorrichtung unterbindet den Betrieb des Geräts, sobald einer der Griffe losgelassen wird. Zu einer Heckenschere gehört auch eine Schutzhülle, die das Messer schützen soll. Die Schutzhülle kann an der Wand aufgehängt werden.

5 - Die Art der Motorisierung

Kabel-, Wärme- oder Batteriebetrieb- wie wähle ich? Die Wahl hängt vor allem von der Art der Arbeiten ab, die Sie in Ihrem Garten durchführen möchten. Eine batteriebetriebene Teleskop-Heckenschere hat je nach Modell eine Laufzeit von bis zu einer Stunde. Für große Hecken sollten Sie ein Modell mit einer Batterie mit neuer Technologie bevorzugen, um die Leistungsfähigkeit Ihres Geräts zu gewährleisten. Die elektrische Teleskop-Heckenschere verfügt über einen Motor mit einer Leistung von bis zu 1000 Watt. Sie wird dauerhaft an das Stromnetz angeschlossen. Die kabelgebundene Heckenschere ist schwerer als das Modell mit Akku. Die Thermo-Heckenschere ist mit einem benzinbetriebenen Antriebssystem ausgestattet. Sie ist robust gebaut und verfügt je nach Modell über eine Leistung von mehr als 750 W. Ihr Antivibrationssystem sorgt für Stabilität und hohen Bedienkomfort.

Wie pflegt man das Messer einer Teleskop-Heckenschere?

Die Pflege des Messers der Heckenschere sollte nach jedem Gebrauch durchgeführt werden. Beim Schneiden können sich Harze auf dem Messer ablagern, die das Gerät im Laufe der Zeit verschmutzen.

Schützen Sie während der Reinigung Ihre Hände mit Sicherheitshandschuhen. Schalten Sie das Gerät vor dem Eingriff aus. Entfernen Sie zunächst Blattstücke und Späne, die sich an der Klinge festgesetzt haben, mit einer steifen Bürste.

Um hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen, kann es notwendig sein, einen Spezialreiniger oder ein Spray zum Lösen von Rost zu verwenden. Sie können die Klinge auch mit Spiritus abbürsten, um sie gründlich zu reinigen. Entfernen Sie alle Spuren von Feuchtigkeit mit einem trockenen, sauberen Tuch.

Nach der Reinigung der Klinge sollte diese mit einem speziellen Korrosionsschutzmittel geschmiert werden. Schützen Sie die Klinge zwischen den Anwendungen mit der Scheide, um sie vor Feuchtigkeit oder Staub zu schützen.

Achtung!

Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, vergewissern Sie sich, dass die Heckenschere ausgeschaltet ist. Tragen Sie während der gesamten Wartung Sicherheitshandschuhe.

Die verschiedenen Arten von

Die Teleskop-Heckenschere, die normalerweise als Stangen-Heckenschere bezeichnet wird, gibt es in zwei Hauptkategorien, darunter das kabellose Modell, das kabelgebundene Modell und das Modell mit Verbrennungsmotor. Hier erfahren Sie, wie Sie sie unterscheiden können, um Ihre Suche zu erleichtern.

Kabelgebundene Teleskop-Heckenschere

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine teleskopische Heckenschere, die nur über eine Stromquelle betrieben

wird. Ein Verlängerungskabel ist erforderlich, wenn Sie in abgelegene Gebiete gelangen möchten. Diese Modelle eignen sich besonders für Hecken und kleine Büsche, die sich in der Nähe einer Stromquelle befinden.

Das Kabel kann Sie jedoch in Ihrer Bewegungsfreiheit einschränken. Was ist sein größter Vorteil? Sie ist die leiseste aller Heckenscheren. Der Motor hat eine durchschnittliche Leistung von 400 bis 700 W.

Akku-Teleskop-Heckenschere

Die Akku-Teleskop-Heckenschere ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und zeichnet sich durch eine lange Laufzeit

aus.

Sie verbraucht wenig Energie

und ist genauso funktional wie eine kabelgebundene Heckenschere. Sie kann buschige Hecken und hochgewachsene Büsche bewältigen. Modelle mit einem 18-V-Lithium-Ionen-Akku haben eine durchschnittliche Laufzeit von 50 Minuten, die jedoch zwischen 30 und 90 Minuten variieren kann.

Aufgrund der langen Ladezeit des Akkus kann es sinnvoll sein, einen Ersatzakku mitzunehmen, um ohne Unterbrechung arbeiten zu können. Diese Geräte eignen sich hervorragend zum Trimmen von großen Sträuchern und zur Pflege mittelgroßer Hecken.

Thermo-Teleskop-Heckenschere

Der Benzinmotor einer Teleskop-Heckenschere mit Verbrennungsmotor kann ein Zwei- oder Viertaktmotor sein, wobei letzterer etwas seltener ist. Wichtig ist, dass der Zweitaktmotor eine Mischung aus Öl und Benzin benötigt, um zu funktionieren, während der Zweitaktmotor mit Kraftstoff betrieben wird (mit getrennten Tanks für Öl und Kraftstoff).

Dies ist der leistungsstärkste Modelltyp. Er eignet sich besonders gut für schwere Arbeiten und intensive Schnitte an dichten Hecken. Der Mähbalken ist bis zu 75 cm lang und der Abstand zwischen den Zähnen beträgt bis zu 3,8 cm. Der durchschnittliche Preis für ein solches Gerät liegt bei 800 €.

Teleskop-Heckenschere oder Gratschneider?

Teleskopische Heckenschere

Die Teleskop-Heckenschere ist ein Gerät zur Gartenpflege, das Ihnen eine erhebliche Zeitersparnis verspricht. Das Schneiden Ihrer Hecken, insbesondere hoher und dichter Hecken, ist mühelos möglich. Dieses Schneidwerkzeug hat nämlich einen neigbaren und schwenkbaren Kopf, mit dem Sie die Oberseite der Hecken problemlos schneiden können. Wenn Sie den Kopf in einem bestimmten Winkel drehen, können Sie sogar wunderschöne Pflanzenskulpturen herstellen. Dank der schwenkbaren Klinge können Sie Ihre Äste horizontal oder vertikal schneiden.

Die Länge des Stiels kann an die gewünschte Höhe angepasst werden, sodass Sie keine Leiter oder Trittleiter benötigen. Beachten Sie, dass es letztere ist, die Ihnen die Möglichkeit bietet, vom Boden aus eine größere Höhe zu erreichen. Der ergonomische Griff ist in der Regel mit einer rutschfesten Beschichtung versehen, die für maximalen Komfort bei der Benutzung sorgt.

Scherenschnitt

Die Astschere eignet sich sehr gut zum Schneiden von Zweigen und hohen Ästen mit einem Durchmesser von bis zu 4 cm. Dieses Gartenwerkzeug ist mit einer Stange ausgestattet und erfordert nur wenig Kraftaufwand Ihrerseits. Der Stiel ist im zusammengeklappten Zustand durchschnittlich 160 cm lang. Es lässt sich also recht einfach verstauen und nimmt dabei nur wenig Platz ein.

Außerdem ist die Astschere eine ideale Wahl, wenn Sie Bäume mit einer Höhe von bis zu 5 m beschneiden oder entasten möchten. Sie sollten jedoch ein Modell mit Klingen aus gehärtetem Stahl wählen, einem Material, das für seine Robustheit, Festigkeit und Langlebigkeit bekannt ist.

Urteil

Wenn Sie die Spitze Ihrer Hecken mit einer maximalen Höhe von 2,8 bis 3 m leicht erreichen möchten, sollten Sie eine Teleskop-Heckenschere mit dreh- und schwenkbarem Kopf verwenden. Am effektivsten ist es, wenn Sie den Kopf entweder auf 90 ° stellen, um die Spitze zu erreichen, oder auf 0 °, um die Vorderseite zu formen.

Wenn Sie vom Boden aus schneiden und bis zu 5 Meter weiter gehen möchten, ist der Rindenschneider besser geeignet. Sein Schneidkopf, den Sie mithilfe einer Schnur, die mit dem Stiel verbunden ist, betätigen können, sägt und schneidet sogar Äste mit einem Durchmesser von bis zu 4 cm. Über diesen Wert hinaus müssen Sie eine Kettensäge anschaffen.

Warum sollte man eine Teleskop-Heckenschere kaufen?

Erreichen Sie eine größere Heckenhöhe.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Heckenscheren verfügt die Teleskop-Heckenschere über einen Stiel, der je nach Bedarf verlängert oder verkürzt werden kann. Seine Gesamtlänge kann bis zu 2,8 m betragen. Aus Metall, Glasfaser oder Kunststoff gefertigt, lässt sich diese Teleskopstange ineinander stecken. Auch der neigbare Schneidkopf sorgt für einen perfekten Schnitt aus jedem Winkel.

Ein schwenkbarer Winkel

Mit einem ausziehbaren Stiel ausgestattet, ermöglicht Ihnen die Teleskop-Heckenschere den Zugang zum oberen Teil Ihrer Hecken, ohne eine Leiter benutzen zu müssen. Die Klinge lässt sich in den gewünschten Winkel drehen, der normalerweise von 0 bis 135 ° reicht. So müssen Sie sich bei den unteren Teilen nicht mehr bücken.

Einfache Handhabung

Auch wenn diese Geräte viel Beweglichkeit, Gleichgewicht und Muskelkraft erfordern, ist die Teleskop-Heckenschere mit einem ergonomischen Griff ausgestattet, der dick und weich ist, damit Sie sie besser halten können. Einige Modelle verfügen sogar über einen zweiten Griff für eine optimale Balance.

Mehr Sicherheit

Für maximale Sicherheit sorgt ein Abzugssystem, das sich auf der Rückseite des Griffs befindet. Außerdem müssen Sie auch auf den beweglichen Teil des Griffs drücken, was die "Zweihandbedienung" erklärt. Der Motor stoppt automatisch, sobald Sie eine der beiden Hände loslassen. Einige Heckenscheren sind mit einem Handschutz ausgestattet.

Leicht zu transportieren

Üblicherweise werden Teleskopheckenscheren mit einem Holster geliefert, in dem das Schwert nach jedem Gebrauch aufbewahrt wird. Es dient auch zum Transport des Geräts.

Die besten Marken für Teleskop-Heckenscheren

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Teleskop-Heckenscheren im Jahr 2022 sind :

Ryobi
Einhell
GT Garden
Bosch
VonHaus

Ryobi ist eine ausgezeichnete Referenzmarke für Gartengeräte. Die Produkte sind ergonomisch geformt und zeichnen sich durch ihre Leistungsfähigkeit und Effizienz aus.

Eine Marke, die bei allen Gartenliebhabern und -profis beliebt ist, ist Einhell mit seinen Teleskop-Heckenscheren, die der deutschen Qualität würdig sind.

Im Bereich der Gartengeräte ist GT Garden zweifellos ein sicherer Wert. Diejenigen, die sie bereits ausprobiert haben, sind voll des Lobes über die praktische und komfortable Handhabung ihrer Teleskop-Heckenscheren.

Die Marke Bosch ist ständig auf der Suche nach Innovationen und zeichnet sich durch ihre einfach zu bedienenden Gartengeräte aus. Besonders die Heckenscheren mit Stange ermöglichen es, große Äste in einer angemessenen Höhe abzuschneiden.

Die neueste Marke, VonHaus, bietet Heckenscheren zu einem vernünftigen Preis an, damit sie für jeden Geldbeutel geeignet sind. Mit der Produktreihe Garden Power erhalten Ihre Hecken einen sauberen und präzisen Schnitt.

Wie hoch ist der Preis für Teleskop-Heckenscheren

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
50 € bis 125 €
Mittlerer
125 € bis 250 €
Hochpreisig
mehr als 250 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Stellen Sie den Messerbalken auf den richtigen Winkel ein

Ihre Teleskop-Heckenschere verfügt über einen schwenkbaren Schneidbalken. Wenn Sie die Oberseite einer sehr hohen Hecke trimmen müssen, schwenken Sie sie auf 90°. Bei niedrigeren Hecken sollte er hingegen auf 0° eingestellt werden. Für die Flanken stellen Sie den Messerbalken auf den Winkel ein, der am besten geeignet ist und bei dem Sie sich angesichts der Entfernung wohlfühlen.

Schneiden Sie Ihre Hecke zur richtigen Jahreszeit

Die meisten Hecken werden idealerweise im Februar geschnitten, bevor sie blühen und auch bevor die Vögel ihre Nester darin eingerichtet haben. Dies gilt insbesondere für Zypressen-, Thuja- oder Buchsbaumhecken. Dadurch wird vor allem ein besseres Wachstum des Laubs gewährleistet. Bei blühenden Hecken wie Jasmin oder Schneeball sollten Sie bis zum Ende des Frühlings warten, um Ihre Hecke richtig blühen zu lassen. Für eine gepflegte Hecke sollten Sie den Schnitt jedoch zweimal im Jahr durchführen, d. h. ein zweites Mal im Spätsommer.

Überprüfen Sie das Wetter, bevor Sie Ihre Hecke schneiden

Vermeiden Sie es, Ihre Hecke bei zu heißem oder sehr schönem Wetter zu schneiden, da die freiliegenden Blätter durch die Sonnenstrahlen brüchig werden können. Auch wenn es sehr kalt ist, brauchen die geschnittenen Äste länger, um zu heilen und werden brüchig. Ideal ist ein bewölkter Tag.

Machen Sie Ihre Sicherheit zur Priorität

Sichern Sie den Bereich, in dem Sie Ihre Teleskop-Heckenschere einsetzen wollen. Es kann tatsächlich gefährlich sein, wenn sich jemand in Ihre Nähe wagt, während Sie Ihre Hecke schneiden! Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie sich auch mit einem persönlichen Schutz ausstatten: Handschuhe, Gehörschutz und Brille schützen Sie vor Unfällen.

Bewahren Sie Ihre Teleskop-Heckenschere ordnungsgemäß auf

Bevor Sie das Gerät verstauen, sollten Sie es gründlich reinigen, damit es beim nächsten Einsatz keine bösen Überraschungen gibt. Die Klinge sollte immer wieder in die Schutzhülle gesteckt werden, um sie vor Schmutz zu schützen und Unfälle zu vermeiden. Nehmen Sie auch den Akku heraus und bewahren Sie ihn an einem geeigneten Ort auf, bevor Sie die Heckenschere in die Schutzhülle stecken. Legen Sie Ihre Heckenschere dann an einen staubfreien Ort und nicht in die Nähe von Feuchtigkeit, auch um Rost zu vermeiden.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie schärft man eine Teleskop-Heckenschere?

Die Messer der in diesem Vergleich vorgeschlagenen Teleskopheckenscheren müssen nicht geschärft werden, wenn Sie sie unter den empfohlenen Bedingungen verwenden. Wenn Sie die Klingen dennoch schärfen möchten, verwenden Sie eine Feile, eine Schleifmaschine oder einen Dremel. Denken Sie daran, nach dem Schärfen ein spezielles Klingenlösungsmittel aufzutragen, damit die Klingen ihren Glanz und ihre Schärfe wiedererlangen.

Welche Leistung hat eine Teleskopheckenschere?

Die Leistung hängt von der Art der Teleskopheckenschere ab, die Sie gewählt haben, aber auch vom Durchmesser der zu schneidenden Äste. Eine elektrische Heckenschere mit oder ohne Kabel wird eine Leistung von 400 bis 500 W aufweisen und ist für Äste mit einem Durchmesser von 2,5 cm ausgelegt. Eine Thermo-Heckenschere hat mehr Leistung und ist für größere Äste geeignet.

Wie lang sollte das Messer einer Teleskopheckenschere sein?

Die Länge der Messer ist eines der Kriterien für die Auswahl einer guten Teleskop-Heckenschere. Sie liegt in der Regel zwischen 40 und 75 cm und richtet sich nach der Tiefe der zu pflegenden Hecke. Wählen Sie jedoch möglichst ein langes Messer, mit dem Sie einen geraden und sauberen Schnitt oder ein Mähen erzielen können, ohne mehrmals über dieselbe Stelle fahren zu müssen.

Wie pflegt man das Messer einer Teleskopheckenschere?

Nach jedem Gebrauch wird dringend empfohlen, die Klingen zu reinigen, damit der Saft der Hecken nicht an der Oberfläche haften bleibt. Wenn Sie sich an die Nutzungsbedingungen der Teleskop-Heckenschere halten, ist dies die einzige Wartung, die Sie durchführen müssen, da selbst ein Nachschleifen nicht notwendig ist, da die Klinge ihre Schärfe behält.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Heckenschere - Kaufberatung, quechoisir.org
  2. Heckenschere: Der perfekte Schnitt Ihrer Hecken wann? wie? welches Werkzeug?, blog.equipjardin.com
  3. Was sind die Vorteile einer Teleskop-Heckenschere?, taille-haie-telescopique.com
  4. Wie benutzt man eine Teleskop-Heckenschere richtig?, test-achats.be
  5. 6 Best Telescopic Hedge Trimmers For Trimming Tall Hedges And Shrubs, craftsmanprotools.com
  6. Telescopic Hedge Trimmer Comparison 2018 - 2021, lets-rebuild.com
  7. The Benefits of a Telescopic Hedge Trimmer, bestpetrolhedgetrimmer.com
  8. How to Use a Hedge Trimmer: Top Tips, flymo.com
  9. Ten Things to Consider Buying a Long Reach Hedge Trimmer, thegreenreaper.co.uk
  10. Einige Tipps für die Pflege Ihrer Heckenschere. Pflege der Schneidmesser Schärfen des Motors, motoculture-jardin.com
  11. Teleskop-Heckenschere | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  12. Amazon.de : Teleskop-Heckenschere, amazon.co.uk
  13. Amazon.de : Elektrische Teleskop-Heckenschere : Heimwerken, amazon.co.uk
  14. Teleskop-Heckenschere - Cdiscount Jardin, cdiscount.com
  15. Elektrische Teleskop-Heckenschere | HUSQVARNA, husqvarna.com
  16. Welches sind die besten Teleskop-Heckenscheren ..., ouest-france.fr
  17. Vergleichende Übersicht der Teleskop-Heckenscheren auf Stange ..., taille-haie-warrior.com
  18. Heckenschere und Stangenheckenschere | STIHL, stihl.fr
  19. Teleskop-Heckenschere: Welche sind die besten ..., arbre-a-vent.fr
  20. Vergleich der 10 besten Teleskop-Heckenscheren ..., lemeilleuravis.com
  21. Heckenschere, Hochentaster, Trimmer & Astschneider ..., bricodepot.fr
  22. Heckenschere | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  23. √ Teleskopische Heckenschere auf Stange - Vergleich ..., debroussaillez.fr
  24. Teleskopische elektrische Heckenschere. Vergleich der ..., taille-haie-warrior.com
  25. Die BESTE Teleskop-Heckenschere (2021) | Maisonae, maisonae.fr
  26. Teleskop-Heckenschere: Welche Modelle sind die ..., taille-haie.org
  27. Teleskop-Heckenschere zum Minipreis - ManoMano, manomano.fr
  28. Beste Teleskop-Heckenschere - Vergleich und Meinungen ..., lesdenicheurs.net
  29. Beste Teleskop-Heckenscheren mit Akku ..., superjardinier.com
  30. Heckenschere - Weldom, weldom.fr
  31. Die besten Teleskop-Heckenscheren in Kanada und ..., produitsmaison.ca
  32. Beste Teleskop-Heckenschere: Vergleich und Ratgeber ..., bricolea.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
BLUE RIDGE Akku-Teleskop-Heckenschere 9
BLUE RIDGE Akku-Teleskop-Heckenschere
Einhell Elektrische Teleskop-Heckenschere GC-HH 5047 10
Einhell Elektrische Teleskop-Heckenschere GC-HH 5047
Ikra IBKH 33 11
Ikra IBKH 33
WORX Set WG908E 12
WORX Set WG908E

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!