Den besten Thermostate 2022

In Deutschland ist der Stromverbrauch seit Beginn des Einschlusses leicht gesunken, genauer gesagt um 10 %. Wenn auch du zu dieser Senkung beitragen möchtest, überdenke deine Heizgewohnheiten. Denken Sie zum Beispiel an einen einfach zu programmierenden Thermostat, der Ihnen hilft, Energie zu sparen. Lesen Sie unseren Ratgeber, um die Wahl Ihres Thermostats zu erleichtern.

Beok BOT-313 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Beok BOT-313

Der beste Thermostat im Jahr 2021

Der Beok BOT-313 Thermostat ist ideal für Gasheizungen geeignet und lässt sich sehr leicht einstellen. Er ist kabellos und wird im 2er-Set geliefert, damit er leicht zu handhaben ist. Das Gerät ist mit einem LCD-Display ausgestattet, das eine einfache Bedienung ermöglicht.

Siehe Preis

Der Beok BOT-313 WLAN-Thermostat hat eine weiße Hintergrundbeleuchtung auf dem LCD-Display. Das Gerät wurde aus Polycarbonat hergestellt, einem Material, das ihm eine hohe Robustheit verleiht. Das Gerät verfügt über einen internen NTC-Sensor und gut verarbeitete Tasten. Sie werden von den verschiedenen Funktionen des Geräts profitieren: Kindersicherung, Stromausfall-Speicher, Frostschutz usw.

Die praktische und einfache Bedienung macht ihn zu einem ganz besonderen Modell. Wifi lässt sich problemlos installieren. Je nach Bedarf können Sie zwischen manuellem und automatischem Modus wählen. Mit derBeokhome-App, die Sie im Google Play Store oder im App Store von Apple herunterladen können, ist die Fernsteuerung kinderleicht. Die Einstellung eines solchen Geräts erweist sich als interessant, da Sie den Thermostat in drei Wochenmodi programmieren können.

Delta Dore 6053005 Tybox 117 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Delta Dore 6053005 Tybox 117

Der beste Einsteiger-Thermostat

Der Delta Dore 6053005 Tybox 117 ist zwar ein recht einfacher Thermostat, aber das ist nicht schlimm, denn er ist umso einfacher zu bedienen. Dieses Modell ist perfekt für kleine Budgets und eignet sich für alle, die einen Thermostat mit grundlegenden, aber effizienten Funktionen suchen.

Siehe Preis

Der Delta Dore 6053005 Tybox 117 ist sicherlich der Raumthermostat für jedes Budget. Er ist einfach zu bedienen und lässt sich gut in Ihr Heizungs- und Klimasystem integrieren. Auch die Installation ist einfach. Das Gerät benötigt keine Stromversorgung, sondern nur zwei LR03-Batterien, um einwandfrei zu funktionieren. Die Temperatureinstellung kann gesperrt werden, was für optimale Sicherheit sorgt und eine dauerhafte Beheizung ermöglicht.

Dieser mechanische Thermostat ist für ein Einfamilienhaus geeignet. Die Temperatur kann in zwei Stufen eingestellt werden. Neben seinem relativ niedrigen Preis bietet dieser Thermostat die Wahl zwischen 15-, 30- und 60-minütigen Programmen. Was will man mehr, wenn man weiß, wie viel ein Profi für die Installation eines solchen Geräts bezahlen muss.

Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.) 3
7/10

Bestes High-End-Produkt

Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.)

Der beste High-End-Thermostat

Möchten Sie Energie sparen? Warum gönnen Sie sich dann nicht den Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.) Thermostat? Er bietet eine hervorragende Heizplanung und kann Ihre Wohnung nach Bedarf beheizen.

Siehe Preis

Das interessanteste Gerät in unserem Vergleich, der Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.), lässt Sie von seinen zahlreichen Betriebsmodi profitieren, darunter der Abwesenheitsmodus und der Frostschutzmodus. Die Schaltleistung beträgt bis zu 120 W. Das Gerät ist mit iOS (mind. 9) und Android (mind. 4.2) kompatibel. Über Ihr Smartphone, Ihren Tablet-PC oder Ihren PC haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Heizungsanlage aus der Ferne. Beachten Sie, dass auch Sprachassistenten wie Apple Homekit oder Alexa verwendet werden können.

Die kabelgebundene oder kabellose Installation des Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.) wird nur etwas weniger als eine Stunde in Anspruch nehmen. Dieses intelligente Gerät bietet Ihnen eine Auto-Adapt-Funktion, die das Wetter und alle thermischen Eigenschaften Ihres Wohnortes erfasst. Die Kompatibilität mit verschiedenen Heizkesselmodellen (Gas, Holz, Elektro...) wird Ihnen sicher gefallen.

Computherm Q7 4
7/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Computherm Q7

Der leistungsstärkste Thermostat

Mit dem Computherm Q7 können Sie den Komfort und das Wohlbefinden genießen, das Sie in Ihrer Wohnung brauchen. Egal, wie hoch Ihre Ansprüche sind, dieses Modell wird Ihren Wünschen und Erwartungen entsprechen.

Siehe Preis

Haben Sie Lust auf ein Haus, das auf die ideale Temperatur geheizt ist, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen? Programmieren Sie den Computherm Q7 Thermostat nach Ihren Wünschen. Ob die Luft erwärmt oder gekühlt wird, hängt vor allem von der von Ihnen gewählten Schaltempfindlichkeit ab. Diese Funktion wird je nach Abweichung von der von Ihnen gewünschten Temperatur aktiviert.

Der Computherm Q7 gehört zu den leistungsstärksten Thermostaten und liefert eine Versorgungsspannung von 250 V. Sein Temperaturbereich reicht von 5 bis 40 °C, sodass Sie die Möglichkeit haben, die für Sie am besten geeignete Temperatur auszuwählen. Die Genauigkeit der Temperaturmessung liegt bei etwa 0,5 °C.

Einkaufsführer • April 2022

der beste Thermostat

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Thermostat im Jahr 2021

Der beste Einsteiger-Thermostat

Der beste High-End-Thermostat

Der leistungsstärkste Thermostat

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Thermostate

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Beok BOT-313 5
9/10
Delta Dore 6053005 Tybox 117 6
8/10
Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.) 7
7/10
Computherm Q7 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
Beok BOT-313
Delta Dore 6053005 Tybox 117
Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.)
Computherm Q7
Der Beok BOT-313 Thermostat ist ideal für Gasheizungen geeignet und lässt sich sehr leicht einstellen. Er ist kabellos und wird im 2er-Set geliefert, damit er leicht zu handhaben ist. Das Gerät ist mit einem LCD-Display ausgestattet, das eine einfache Bedienung ermöglicht.
Der Delta Dore 6053005 Tybox 117 ist zwar ein recht einfacher Thermostat, aber das ist nicht schlimm, denn er ist umso einfacher zu bedienen. Dieses Modell ist perfekt für kleine Budgets und eignet sich für alle, die einen Thermostat mit grundlegenden, aber effizienten Funktionen suchen.
Möchten Sie Energie sparen? Warum gönnen Sie sich dann nicht den Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.) Thermostat? Er bietet eine hervorragende Heizplanung und kann Ihre Wohnung nach Bedarf beheizen.
Mit dem Computherm Q7 können Sie den Komfort und das Wohlbefinden genießen, das Sie in Ihrer Wohnung brauchen. Egal, wie hoch Ihre Ansprüche sind, dieses Modell wird Ihren Wünschen und Erwartungen entsprechen.
Abmessungen
8,6 x 8,6 x 4 cm
8 x 3,5 x 10,4 cm
8,3 x 2,20 x 8,3 cm
13 x 8 x 2,2 cm
Genauigkeit der Temperaturmessung
0,5 °C
-
0,5 °C
± 0,5 °C
Material
Polycarbonat
Kunststoff
Plexiglas
Kunststoff
Spannung
220 V
-
240 V
250 V
Temperaturbereich
5 - 60 °C
0 bis 40 °C
5 °C bis 30 °C
5 - 40 °C

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Thermostat

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Wenn Sie einen Thermostat in Ihrer Wohnung haben, wird Ihnen das Erreichen einer idealen Raumtemperatur eine gewisse Genugtuung verschaffen. Außerdem können Sie mit einem Thermostat viel Energie sparen. Daher ist es sehr wichtig, die richtige Wahl zu treffen. Um Ihnen dabei zu helfen, erfahren Sie im Folgenden, welche Kriterien Sie berücksichtigen sollten.

1 - Das Design

Ein Thermostat lässt sich sowohl in einem Haus als auch in einem Büro oder einem Unternehmen installieren. Daher sollten Sie auch auf das Design achten. Die heutigen Modelle haben ein immer eleganteres Design, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. So können Sie einen Thermostat finden, der sich für den Raum eignet, in dem er installiert werden soll, und der sich nicht von Ihrem Einrichtungsstil abhebt.

2 - Das Modell

Es gibt zwei Haupttypen von Thermostaten auf dem Markt, nämlich kabellose und kabelgebundene Modelle. Berücksichtigen Sie auch, wie einfach die Installation des Geräts ist. Einige Modelle sind sehr einfach zu installieren, da sie nur an eine Steckdose angeschlossen werden müssen.

3 - Die Ernährung

Von der Art der Stromversorgung hängt es ab, wie einfach der Thermostat zu installieren ist. Wenn Sie sich für ein kabelgebundenes Modell entscheiden, müssen Sie es daher an eine Netzsteckdose mit einer Spannung von 220-230 V anschließen. Bei einem kabellosen Modell müssen Sie unbedingt Batterien kaufen, um den ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten. Für den Anschluss des Thermostats sind nur 2 Drähte erforderlich.

4 - Die Wohnform

Die Anforderungen können je nach Art der Wohnung variieren. Wenn Sie in einer Einzimmerwohnung leben, müssen Sie nicht unbedingt mehrere Temperaturstufen einstellen. Ein kabelgebundener Thermostat scheint hier die ideale Lösung

zu sein. Ein kabelloser Thermostat ist dagegen besser geeignet, wenn Sie Ihre Vorlieben ändern und die Temperatur je nach Raum in Ihrem Haus auf verschiedene Stufen einstellen möchten.

5 - Die anpassbaren Programme

Diese Wahl ergibt sich aus Ihren Anforderungen an Praktikabilität und Funktionalität. Grundlegende Modelle eignen sich am besten für diejenigen, die es gerne einfach haben. Ohne viel Schnickschnack sorgen sie dafür, dass die Temperatur in Ihrem Haus immer ideal ist. Der Eco-Modus eignet sich für Menschen, die normalerweise nicht in ihrer Wohnung sind. Außerdem ist ein programmierbarer Thermostat für diejenigen geeignet, die ein Modell suchen, das die Fähigkeit hat, entsprechend ihrem Lebensrhythmus zu funktionieren. Entscheiden Sie sich für einen vernetzten Thermostat, wenn Sie die Geräte lieber aus der Ferne steuern möchten.

Wie benutzt man einen Thermostat richtig?

Ein Heizsystem benötigt einen Thermostat, um es ein- und auszuschalten. Ein Thermostat ist unverzichtbar, wenn Sie in einem Raum eine konstante Temperatur haben möchten. Hier sind einige Tipps von unseren Experten, wie Sie den Thermostat am besten nutzen können:

Finden Sie den richtigen Platz für Ihren Thermostat

Der beste Ort, um einen Thermostat zu installieren, ist weder hinter einem Möbelstück noch hinter einem Vorhang. Die Luft muss frei zirkulieren, damit das Gerät die Umgebungstemperatur im Raum erfassen kann. Vermeiden Sie es, das Gerät in der Nähe eines Heizkörpers, einer Lampe oder eines Fernsehers zu platzieren. Idealerweise sollte es etwa 90 - 150 cm über dem Boden und 20 cm von Wärmequellen und Zugluft entfernt aufgestellt werden.

Überprüfen Sie die Kompatibilität

Es ist wichtig zu wissen, ob der Thermostat sowohl in Ihr bestehendes Heizsystem als auch in Ihre Elektroinstallation passt. Stellen Sie vor der Installation sicher, dass alle Stromquellen in Ihrem Haus abgeschaltet sind. Befestigen Sie dann das Gehäuse an der Wand und schließen Sie die elektrischen Leitungen an.

Den Thermostat einstellen

Jetzt ist es an der Zeit, den Thermostat nach Ihren Bedürfnissen einzustellen. Stellen Sie die Temperatur zunächst auf 18 °C ein. Erhöhen Sie die Temperatur dann nach und nach in 1 °C-Schritten, bis Sie die gewünschte Temperatur erreicht haben. Beachten Sie, dass das Gerät umso mehr Energie verbraucht, je höher dieser Wert ist.

Die verschiedenen Arten von

Auf dem Markt gibt es drei Haupttypen von Thermostatmodellen. Jedes Material hat die Fähigkeit, Ihnen eine ideale Raumtemperatur zu garantieren.

Mechanischer Thermostat

Der mechanische Thermostat muss über zwei Drähte mit dem Heizkessel verbunden

werden. Außerdem müssen Sie ihn an der Wand befestigen. Dank dieser Verbindung ist die Informationsübertragung zwischen den beiden Geräten problemlos möglich. Der Thermostat ist sehr einfach zu bedienen. Mit einem Drehknopf können Sie die Temperatur in mehreren Stufen regulieren. Der Thermostat besteht u. a. aus einer elektronischen Anzeige, Messmechanismen für die Lufttemperatur, Sensoren in Form von Bimetallstreifen, Wachskugeln etc.

Mit dem mechanischen Thermostat wird es Ihnen leichter fallen, Ihr Komfortniveau zu steuern. Wenn Sie sich mit der manuellen Steuerung wohlfühlen, garantiert Ihnen dieses Modell eine erhebliche Energieeinsparung.

Digitaler Thermostat

Der digitale Thermostat unterscheidet sich von den anderen Modelltypen durch seine Art der Kommunikation mit dem Heizkessel. Diese kann nämlich über eine Funk- oder Infrarotverbindung

erfolgen. Er lässt sich nicht nur an der Wand befestigen, sondern Sie können ihn auch frei auf einem Möbelstück aufstellen. Das klassische Modell gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Woche zu programmieren, indem Sie eine andere Temperatur an 5/2, 6+1 oder 7 Tagen wählen.

Wenn Ihr Leben weniger hektisch ist und Sie kein Problem damit haben, die Temperatur manuell einzustellen, wird der digitale Thermostat Ihr bester Verbündeter sein.

Drahtloser Thermostat

Der kabellose Thermostat, der auch als digitaler Thermostat mit Verbindung bezeichnet werden kann, ist eine weiterentwickelte Version des digitalen Modells. Das Besondere an ihm ist, dass er mit einem Smartphone, Tablet oder Computer ferngesteuert

werden kann. Mit den richtigen Apps oder Sprachassistenten sind Sie in der Lage, das Gerät nach Belieben ein- und auszuschalten oder die Temperatur anzupassen. Es ist auch möglich, den Frostschutzmodus zu aktivieren. Diese Art von Thermostat kann direkt auf ein Möbelstück gestellt werden.

Der angeschlossene Thermostat ist sehr empfehlenswert, wenn Sie einen Zweitwohnsitz haben. Dasselbe gilt, wenn Sie ein Smart Home besitzen.

Thermostat oder Thermostatkopf?

Thermostat

Ein Thermostat ist ein Gerät, das einen Raum je nach dem erfassten und gemessenen Temperaturniveau heizen oder kühlen kann. Sie finden ihn in der Regel in Heizungen, Klimaanlagen, Kühlschränken und Autos. Sein Hauptzweck ist es, die Wärme innerhalb einer bestimmten Grenze zu halten. Mit einem Thermostat können Sie die Temperatur in jedem Raum Ihres Hauses regulieren. Mithilfe dieser Geräte können Sie Ihre Energiekosten amortisieren.

Thermostat-Kopf

Der Thermostatkopf sorgt dafür, dass die Leistung eines Heizkörpers an die Temperatur des Raumes angepasst wird, in dem er installiert wird. Er ist bei Tag und bei Nacht gleichermaßen unverzichtbar. Wenn das Thermometer tagsüber eine hohe Temperatur anzeigt, verringert der Thermostatkopf den Wasserdurchfluss Ihres Heizkörpers. Im Gegensatz dazu wird die Durchflussmenge steigen, wenn die Temperatur sinkt.

Urteil

Ein Thermostat ist sehr praktisch, um eine harmonische Temperatur in einer Wohnung herzustellen. Es ist ein Gerät, das die Temperatur festlegen kann, die nicht überschritten werden darf. Er ist einstellbar und eignet sich sowohl für die Nacht als auch für die Zeit, in der Sie nicht zu Hause sind.

Mit einem Thermostatkopf können Sie die Temperatur von einem Raum zum anderen anpassen. Die von diesem Gerät gebotene Temperatur ist oft niedriger als die eines Thermostats. Er kann in Räumen mit Heizkörpern installiert werden.

Es ist auch möglich, diese beiden Geräte zu kombinieren. Sie müssen den Thermostat nur in einem neutralen Raum anbringen, der weder zu heiß noch zu kalt ist. Der Thermostatkopf, der in den anderen Räumen angebracht wird, dient dazu, die kältesten Stellen zu heizen und die wärmsten Räume zu kühlen.

Tipps

Überprüfen Sie den Zustand Ihres Thermostats

Wenn Sie Ihr Haus mit einem mechanischen Thermostat ausgestattet haben, überprüfen Sie, ob dieser Ihre Räume richtig heizt oder kühlt. Wenn die Temperatur trotz einer Einstellung auf 0 hoch bleibt, ist das Gerät höchstwahrscheinlich defekt. Wenn ein drahtloser Thermostat nicht auf Fernbedienungen reagiert, sollten Sie unbedingt Ihre Verbindung oder die Kabelverbindungen überprüfen.

Tauschen Sie einen defekten Thermostat aus

Es

dauert nur wenige Minuten, um einen defekten Thermostat auszutauschen. Schalten Sie den Strom ab und entfernen Sie dann den Draht, der ihn mit dem Heizkessel verbindet. Beachten Sie beim Anschließen des neuen Geräts die Farbcodes: Rot muss auf die Phase gelegt werden, während Blau auf den Neutralleiter kommt.

Überprüfen Sie die Funktion eines Thermostats vor dem Kauf

Die Funktionsweise eines Thermostats ist je nach Modell unterschiedlich. In der Regel basiert das Gerät auf elektrischen Sensoren, die die Temperaturänderung überwachen. Das bedeutet, dass das Heizsystem abhängig von der Temperatur ein- und ausgeschaltet wird.

Wählen Sie den Standort sorgfältig aus

Das Ablesen der Temperatur ist am effektivsten, wenn sich der Thermostat nicht in der Nähe von Wärme- oder Kältequellen befindet. Ebenso sollten Sie darauf achten, dass er in einer Höhe zwischen 90 und 180 cm angebracht ist. Wichtig ist auch, dass der Thermostat nicht in einer Wandecke, in der Nähe einer Tür oder eines Fensters angebracht werden sollte.

Gehen Sie mit Ihrem Thermostat sorgfältig um

Neben der Überprüfung der Batterien bei einem drahtlosen Thermostat sollten Sie auch dessen Wartung regelmäßig durchführen. Es wird dringend empfohlen, auf den Gebrauch von Reinigungs- oder Lösungsmitteln zu verzichten. Ein weiches, feuchtes Tuch ist völlig ausreichend. Trocknen Sie es anschließend mit einem trockenen Tuch ab.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welcher Thermostat ist der beste?

Welcher Thermostat der beste ist, hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wie lange ist die Lebensdauer eines Thermostats?

Im Allgemeinen kann ein Thermostat bis zu 20 Jahre lang halten. Dies hängt jedoch vom Modell sowie von der Verarbeitungsqualität der Komponenten ab.

Welche Bedeutung haben die Zahlen auf einem mechanischen Thermostat?

Die Zahlen auf einem mechanischen Thermostat dienen dem Benutzer als Orientierungshilfe bei der Temperatureinstellung.

Muss ich meinen Thermostat programmieren?

Die Programmierung des Thermostats ist unerlässlich, wenn Sie täglich zu denselben Zeiten abwesend sind. Bei einem drahtlosen Thermostat können Sie den Zeitrahmen beliebig ändern.

Wie kann ich dafür sorgen, dass Kinder den Thermostat nicht anfassen?

Für ein Höchstmaß an Sicherheit sollten Sie sich für die Verwendung eines vernetzten Thermostats entscheiden. So haben Sie die Möglichkeit, das Gerät aus der Ferne einzustellen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Vergleich der verschiedenen Thermostatmodelle, jpcfrance.fr
  2. Illustrierte Geschichte des Thermostats, endesa.com
  3. ThermostatvergleichDer Thermostat, doc.eedomus.com
  4. eine Rechtsgeschichte?Thermostat, francetvinfo.fr
  5. Sparen Sie Energie, indem Sie die Temperatur in jedem Raum Ihres Hauses anpassen, wikipedia.org
  6. https://www.fioulmarket.fr/astuces-conseils/economies-energie/thermostat-d-ambiance-ou-robinet-thermostatique-que-choisir, lenergietoutcompris.fr
  7. Funktionsweise von Thermostatventilen an Heizkörpern, fioulmarket.fr
  8. Welche Arten von Thermostaten gibt es?, mychauffage.com
  9. Die besten Thermostate, travaux.info
  10. Thermostat | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  11. Thermostat : connected, wireless, programmable | Castorama, castorama.fr
  12. Thermostat connected - Retrait 1h en Magasin* | Boulanger, boulanger.com
  13. Boiler Thermostat | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  14. Thermostat - Wikipedia, fr.wikipedia.org
  15. Beste drahtlose Thermostate 2021 - Kaufberatung und ..., bfmtv.com
  16. Connected Thermostat: Hier sind die besten Modelle zum ..., tomsguide.fr
  17. Smart Thermostat - Intelligent bedeutet, Ihre ..., new.siemens.com
  18. Nest Learning Thermostat - Programmiert sich selbst und fördert ..., store.google.com
  19. Thermostat: Definition und Erklärungen, techno-science.net
  20. Nest Thermostat THERMOSTAT E | Boulanger, boulanger.com
  21. Best Connected Thermostat - Comparative 2021 | Clubic, clubic.com
  22. Modularer Raumthermostat - De Dietrich Thermique, dedietrich-thermique.fr
  23. Thermostat Auto, Thermostat günstig | NORAUTO, norauto.fr
  24. Intelligenter Thermostat Netatmo | Castorama, castorama.fr
  25. Thermostat - Wikipedia, en.wikipedia.org
  26. Verwendung eines Thermostats: Wozu ist es gut? - Jechange, jechange.fr
  27. Die 7 besten Heizkörperthermostate 2021 - Thermostat ..., futura-sciences.com
  28. Best smart thermostat 2021 | TechRadar, techradar.com
  29. Thermostat Definition & Meaning - Merriam-Webster, merriam-webster.com
  30. Thermostat: So funktioniert's, selectra.info
  31. Amazon.com: Thermostat, amazon.com
  32. Thermostat: Definition - Climamaison, climamaison.com
  33. Thermostate online kaufen | Home Hardware, homehardware.ca
  34. Test Google Nest Learning Thermostat 3rd Gen: KI in der ..., clubic.com
  35. Vergleich von vernetzten Thermostaten, selectra.info
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Beok BOT-313 9
Beok BOT-313
Delta Dore 6053005 Tybox 117 10
Delta Dore 6053005 Tybox 117
Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.) 11
Netatmo NTH01-FR-EC + Echo Dot (3. Gen.)
Computherm Q7 12
Computherm Q7

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!