Den besten Vibratoren 2022

Der Vibrator hält Einzug in die Intimsphäre von Paaren in Deutschland. 53% der Frauen haben sich bereits einen Vibrator gekauft, um die Zeit unter der Bettdecke aufzupeppen. Er ist weit davon entfernt, ein Rivale für den Mann zu sein, sondern definiert das Vorspiel neu. Wie wählt man einen Vibrator aus? Welche Vibratoren sind derzeit die Verkaufsschlager? Die Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in diesem Ratgeber.

Svakom Amy 1
7/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Svakom Amy

Der beste Vibrator im Jahr 2021

Der Svakom Amy richtet sich an Frauen, die allein oder zu zweit auf der Suche nach Vergnügen sind. Die Marke legt Wert auf intensive Empfindungen, daher wurde dieses spezielle Accessoire entwickelt.

52,61 € auf Amazon

Die Svakom Amy besteht aus ABS, das mit weichem Silikon beschichtet ist. Dieses Sextoy ist 17 cm lang und hat einen Durchmesser von 3 cm. Um es zu betreiben, benötigen Sie eine passende Batterie. Seine gebogene Form optimiert die Stimulation des G-Punkts, zumal seine 5 Vibrationsmodi und 5 Intensitätsstufen für Abwechslung sorgen.

Der Svakom Amy Vibrator ist absolut wasserdicht und kann unter der Dusche oder in der Badewanne verwendet werden. Nehmen Sie sich jedoch die Zeit, ihn gründlich aufzuladen (90 min), um die 2 Stunden Betriebsdauer zu nutzen. Das Zubehör wird mit einem speziellen USB-Ladegerät und einer Aufbewahrungstasche geliefert. Das Gerät ist leicht und unauffällig und passt problemlos in jede Handtasche.

Adorime Rabbit 2
6/10

Bestes Billigangebot

Adorime Rabbit

Der beste Einstiegsvibrator

Der Adorime Rabbit Vibrator wird nicht umsonst der Generator für doppelte Orgasmen genannt! Seine 12 Intensitätsstufen werden Sie vor Lust sterben lassen.

31,99 € auf Amazon

Adorim Rabbit wird mit Silizium in medizinischer Qualität hergestellt. Im Grunde löst es keine allergischen Reaktionen aus, ist geruchlos und hat eine hautähnliche Textur. Dieser Vibrator wird gleichzeitig den G-Punkt und die Klitoris stimulieren. Seine zwei Massagepunkte wirken an beiden Stellen und sorgen für ein völlig neues Doppelgefühl.

Mit 7 Vibrationsmodi und 12 Intensitätsstufen maximiert der Adorime Rabbit das Vergnügen, indem er zwischen langsamen und ruhigen Vibrationen und stärkeren und schnelleren Impulsen wechselt. Darüber hinaus ist er wasserdicht, antimikrobiell und sehr einfach zu reinigen, da er nur einen Knopfdruck benötigt. Die Akkulaufzeit ist für diese Art von Sextoy durchschnittlich.

Womanizer Duo 3
9/10

Bestes High-End

Womanizer Duo

Der beste High-End-Vibrator

Der Womanizer Duo ist ein Vibrator mit doppelter Stimulation für die Klitoris und den G-Punkt. Mit ihm muss eine Frau nicht mehr zu zweit sein, um Spaß zu haben.

159 € auf Amazon

Das Praktische am Womanizer Duo ist, dass er ein exklusives Gleitmittel hat. Er ist aus Silikon gefertigt und wird mit dem mitgelieferten Li-Ionen-Akku betrieben. Seine Länge ist ein großer Vorteil, um die Vagina besser zu stimulieren, insbesondere die Klitoris und den G-Punkt - beides gleichzeitig!

Mit fortschrittlichen Technologien wie der Pleasure Air Technology und Smart Silence sorgt dieser Vibrator für noch mehr Spaß. Seine 12 Intensitätsstufen an den beiden Stimulationspunkten werden Sie nicht vom Gegenteil überzeugen! Außerdem verfügt er über 10 ausgewogene Vibrationsmodi, um den richtigen für die Benutzerin zu finden.

Womanizer Pro40 Red Edition 4
7/10

Für Männer

Womanizer Pro40 Red Edition

Der beste Männervibrator

Technologie ist das Herzstück des Womanizer Pro40 Red Edition. Er verwendet Pleasure Air, um Lust auf die Klitoris zu "blasen". Überall einsetzbar, sogar in der Badewanne!

Siehe Preis

Der Womanizer Pro40 Red Edition kombiniert Vibration und Saugkraft, um Ihnen mit einem pulsierenden Luftsystem einen klitoralen Orgasmus zu verschaffen. Wählen Sie zwischen 6 verschiedenen Intensitätsstufen, die Sie über das kleine Bedienfeld mit den Einstell- und Ein-/Ausschaltknöpfen einstellen können. Die Anwendung ist ganz einfach: Legen Sie Ihre Klitoris frei und umschließen Sie sie mit der Öffnung des Geräts, dann lassen Sie den Pleasure Air seine Arbeit tun.

Die Leistung dieses Spitzenvibrators ist so hoch, dass er eine lange Akkulaufzeit von 4 Stunden hat, was Ihnen viel Spielraum lässt, um zum Orgasmus zu kommen. Das Gerät liegt gut und rutschfest in der Hand und kann dank seiner wasserfesten Konstruktion auch unter der Dusche und in der Badewanne verwendet werden.

Einkaufsführer • April 2022

der beste Vibrator

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Vibrator im Jahr 2021

Der beste Einstiegsvibrator

Der beste High-End-Vibrator

Der beste Männervibrator

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/535 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Vibratoren

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG MANN
Svakom Amy 5
7/10
Adorime Rabbit 6
6/10
Womanizer Duo 7
9/10
Womanizer Pro40 Red Edition 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
Svakom Amy
Adorime Rabbit
Womanizer Duo
Womanizer Pro40 Red Edition
Der Svakom Amy richtet sich an Frauen, die allein oder zu zweit auf der Suche nach Vergnügen sind. Die Marke legt Wert auf intensive Empfindungen, daher wurde dieses spezielle Accessoire entwickelt.
Der Adorime Rabbit Vibrator wird nicht umsonst der Generator für doppelte Orgasmen genannt! Seine 12 Intensitätsstufen werden Sie vor Lust sterben lassen.
Der Womanizer Duo ist ein Vibrator mit doppelter Stimulation für die Klitoris und den G-Punkt. Mit ihm muss eine Frau nicht mehr zu zweit sein, um Spaß zu haben.
Technologie ist das Herzstück des Womanizer Pro40 Red Edition. Er verwendet Pleasure Air, um Lust auf die Klitoris zu "blasen". Überall einsetzbar, sogar in der Badewanne!
Zielgruppe
Weiblich
Feminin
Feminin
Feminin
Funktionen
Vibration, G-Punkt-Stimulation
Stimuliere deinen G-Punkt, Vibration
Pleasure Air: Saugen und Vibrieren
Pleasure Air: Saugen und Vibrieren
Intensität
5 Stufen
11 Stufen
12 Stufen
6 Stufen
Autonomie
2 Stunden
-
2 Stunden
4 Stunden
Kontrolle
Knöpfe
Knöpfe
Knöpfe
Knöpfe

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Vibrator

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Das Material Ihres Spielzeugs sollte nicht vernachlässigt werden, da Ihre Lust unter anderem davon abhängt. Es ist besser, Sexspielzeug aus Silikon zu verwenden, da es leicht zu waschen ist und im Vergleich zu Latex weniger reizend ist. Von Sexspielzeugen aus "Gummijelly" wird hingegen abgeraten, da sie nach Erdöl riechen und deren Phthalate endokrine Störungen verursachen, die potenziell zu Krebs führen können. Außerdem ist ein weiches Sextoy besser geeignet als ein starres Sextoy, das sich möglicherweise nicht an Ihre Anatomie anpasst und Ihnen Schaden zufügen kann. Schließlich sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das bequem mit Wasser gewaschen werden kann, ohne den Motor oder die Batterien zu beschädigen.

1 - Für ein Vergnügen allein oder zu zweit

Nachdem Sie das beste Material ausgewählt haben, sollten Sie sich überlegen, ob Sie Ihr Sextoy nach Ihren Wünschen auswählen wollen, entweder als Solist oder als Paar. Wenn Sie Ihre Lust allein befriedigen wollen, gibt es Dildos, Vibratoren, Geisha-Kugeln und Klitorisstimulatoren. Sie können aber auch als Paar verwendet werden, um Ihre Lust zu verlängern.Für Paare ist das in die Vagina eingeführte Vibroei wie für Sie gemacht, vor allem für Paare, die hungrig nach Vergnügen an ungewöhnlichen, verbotenen Orten sind. Abgesehen davon sorgt der U-förmige Paar-Stimulator für einen vibrierenden und aufregenden Geschlechtsverkehr für die Partner.Eine Spitze wird in der Vagina in Kontakt mit dem Penis positioniert und die andere auf die Klitoris gelegt. Für ein sanfteres Vergnügen kann ein vibrierender Ring an der Basis des Penis die Klitoris der Frau stimulieren und gleichzeitig die Ejakulation des Mannes verlangsamen.Schließlich können Sie mit Analplugs oder Analdildos den Spaß verlängern, um Analverkehr auf sanfte Weise zu erlernen oder einfach die Rollen zu tauschen.

2 - Die stimulierten Zonen

Von nun an, welche Lust wollen Sie befriedigen? Madame wollen Sie Ihren G-Punkt oder Ihre Klitoris stimulieren? Um Ihren G-Punkt zu stimulieren, damit Sie jedes Mal zum Orgasmus kommen, wählen Sie den Vibrator mit gebogenem Kopf.Der Klitoris-Stimulator ist mit Ihrer Klitoris kompatibel. Dennoch können Sie den "Rabbit" (Hase ) verwenden , indem Sie sowohl Ihren G-Punkt als auch Ihre Klitoris stimulieren . Wenn Sie Ihr Perineum noch weiter stärken wollen, sind die Geisha-Kugeln die besten Harpunen. Nicht zu vergessen sind Analplugs für die anale Penetration. Für Sie, meine Herren, haben Sie je nach Wunsch verschiedene Möglichkeiten. Entweder Sie nehmen ein Masturbationsei in Form einer Hülle um den Penis, wenn Sie eine künstliche Vagina haben möchten, oder ein Analsextoy, um ganz neue Empfindungen zu erleben.

3 - Bekannte Marken bevorzugen

Da der Markt für Sextoys blüht und keine Normen einheitlich angewendet werden, sollten Sie bei der Auswahl Ihres Spielzeugs wachsam sein. Es wird daher dringend empfohlen, in eine bekannte Marke zu investieren, deren Produkte getestet und zugelassen sind. Achten Sie darauf, dass Sie eher ein günstiges als ein billiges Sextoy kaufen, um schnell beschädigte Sextoys zu vermeiden. Zögern Sie nicht, sich in Ihrem Geschäft beraten zu lassen oder die Meinungen anderer Nutzer zu lesen. Sie können Details, die Ihnen unklar erscheinen, aufklären und verhindern, dass Sie einen unbefriedigenden Kauf bereuen.

Was ist ein Vibrator?

Etymologisch gesehen ist es ein Gerät, das nicht nur Ihren Nacken, sondern auch Ihre Genitalien vibriert und massiert, um Ihnen allein oder zu zweit mehr Orgasmen zu verschaffen. Ein Vibrator gibt durchschnittlich bis zu 2000 Vibrationen pro Minute ab. Er unterstützt Sie bei der Erfüllung Ihrer sexuellen Lust, allein oder mit einem Partner.

Außerdem ist er ein hervorragendes Sextoy, um sexuelle Erregung zu garantieren. Wenn Sie es noch nie benutzt haben, zögern Sie nicht, es zu kaufen, um das Beste für Sie zu finden. Sie werden erstaunt sein, wenn Sie sie benutzen, denn sie verschaffen Ihnen sicherlich ganz neue Gefühle, die Sie vielleicht noch nicht mit Ihrem Partner erlebt haben.

Die verschiedenen Arten von

Möchten Sie Ihre intime Lust steigern, ob allein oder zu zweit? Zweifellos ist ein Vibrator eines der besten Geräte, um dies zu erreichen. Es gibt viele verschiedene Arten von Vibratoren, sodass Sie eine große Auswahl haben. Möchten Sie die Liebe mit Ihrem Partner teilen oder wollen Sie ihm einzigartige Freude bereiten oder beides gleichzeitig? Beachten Sie, dass es verschiedene Arten von Vibratoren gibt, und berücksichtigen Sie diese vor dem Kauf.

Die nicht-penetrierenden Vibratoren

Der nicht-penetrierende Vibrator ist eine reizvolle Alternative für Ihre Doppel- oder Solo-Fantasien. Seine Mini-Phallusform verleiht ihm seinen vibrierenden Charakter. Er wird mit Batterien betrieben oder über einen USB-Anschluss aufgeladen. Für seine Verwendung sollten Sie zunächst auf Ihre Wünsche und Empfindungen hören und ihn dann auf Ihre erogensten Zonen legen oder Ihren Partner mit diesem kleinen vibrierenden Ding zärtlich verwöhnen lassen. Wenn Sie klitorale Stimulation benötigen und für mehr Orgasmen während der Penetration, legen Sie es auf Ihre Klitoris.

Außerdem können Sie damit den Anus Ihres Partners stimulieren. Dazu legen Sie ihn auf seine Bremse, d. h. zwischen die Eichel und den Rest des Penis seiner Innenseite. Vibrierende Ringe, die um das Geschlechtsteil Ihres Partners gelegt werden, erzeugen ebenfalls eine Stimulation Ihrer Klitoris. Sie können sowohl Vibrator als auch Kondom sein. In diesem Fall müssen sie wie ein herkömmliches Kondom nur einmal verwendet werden.

Vorteile :

  • Für ein Solo- oder Paarvergnügen
  • Batteriebetrieben oder mit USB-Stecker
  • Gleichzeitig Vibrator und Kondom.

Nachteile:

  • Einmalige Verwendung als klassisches Kondom.

Für wen ist es geeignet?

Für Frauen oder Paare, die ihre sexuelle Lust stimulieren wollen.

Die wasserfesten Vibratoren

Wasserfeste Vibratoren werden speziell im Wasser verwendet. Am häufigsten wird die vibrierende Plastikente verwendet, bei der es verschiedene Farben und Größen zur Auswahl gibt. Die vibrierende Ente sorgt, indem sie luxuriös oder schlicht ist, für ein perfektes frivoles Bad. Setzen Sie sie einfach auf Ihre Klitoris, um schnell zum Orgasmus zu kommen. Es gibt auch wasserfeste Vibratoren in Penisform, die Ihnen mit einem Duschstrahl mehr Orgasmen bescheren, auch wenn sie Ihre Klitoris nicht stimulieren.

Vorteile:

  • Kann unter der Dusche verwendet werden.
  • Auswahl an Farben und Größen
  • Ideal für Frauen oder und Paare

Nachteile:

  • Effektive Nutzung unter Wasser

Für wen ist es geeignet?

Diese Art von Vibrator eignet sich für Menschen, die intime Momente unter der Dusche bevorzugen.

Die penetrierenden Vibratoren

Penetrierende Vibratoren gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Materialien. Die Geisha-Kugeln werden in der Vagina platziert und vibrieren im Rhythmus der Impulse. Sie sind unauffällig und sorgen den ganzen Tag über für Orgasmen! Außerdem sind sie praktisch bei der Perinealrehabilitation nach der Geburt oder einfach nur, um Ihren Damm zu straffen und dafür zu sorgen, dass die durch den Orgasmus ausgelösten Kontraktionen stärker sind.

Vorteile:

  • Auswahl an Größen, Formen und Materialien.
  • Diskret
  • Geeignet für die perimenale Rehabilitation nach der Entbindung.

Nachteile:

  • Kann nur bei Penetrationen verwendet werden.

Für wen ist er geeignet?

Diese Art von Vibrator eignet sich für Frauen und Paare, die Lust durch Penetration suchen.

Warum sollte man einen Vibrator kaufen?

Um den eigenen Körper zu entdecken

Die meisten Frauen behaupten, ihren Körper zu kennen. Das ist jedoch nicht der Fall und hindert sie daran, sich sexuell zu entfalten. Wenn sie sich für einen Vibrator entscheiden, können sie Orte erkunden, die sie vorher nicht kannten, und sogar einige Praktiken erlernen, die ihnen dabei helfen, wirklich Freude zu empfinden.

So kommen Sie leicht zum Orgasmus

Es ist wirklich nicht schön, wenn man beim Sex nicht zum Orgasmus kommt. Und viele Frauen beklagen sich darüber. Aber der Vibrator kann ihnen leicht helfen, ihn zu erreichen. Wenn Sie einmal pro Woche damit masturbieren, können Sie herausfinden, was Ihnen wirklich gefällt. Dadurch können Sie die Berührungen und Liebkosungen Ihres Mannes leichter lenken, was es Ihnen leichter macht, zum Orgasmus zu kommen.

Um sich in ihrer Haut wohl zu fühlen

Eine sexuell erfüllte Frau ist eine erfüllte, lebenslustige und selbstbewusste Frau. Manche Frauen trauen sich jedoch nicht zu experimentieren oder haben Angst vor den Reaktionen ihres Partners, was wahrscheinlich zu Frustrationen führen wird. Die Verwendung eines Vibrators hilft dabei, Stress abzubauen. Außerdem sorgen die Endorphine, die der Körper nach der Masturbation ausschüttet, für Wohlbefinden und Schönheit.

Um nachts besser zu schlafen

Nach einem langen Arbeitstag mit seinem Partner im Bett zu liegen, ist immer entspannend. Zur Not tut es auch ein Vibrator! Denn durch die Verwendung dieses Gadgets können Spannungen deutlich reduziert werden. Aber es ist auch ein Mittel zur körperlichen Ertüchtigung, das dabei hilft, schnell in den Schlaf zu finden.

Um mit einem Intim-Coach die Freuden des Lebens zu erlernen.

Ja, ein Vibrator ist wie eine Art persönlicher Coach, den Sie nach Ihren Wünschen manipulieren. Er ermöglicht es Ihnen, ausgetretene Pfade zu verlassen und extreme Lust zu erreichen. Er lehrt Sie, Ihren Körper und das Innere Ihres Geschlechts zu stimulieren, ohne es dabei zu verletzen. Er bereitet Sie auf eine zukünftige intime Beziehung mit Ihrem Partner vor.

Die besten Marken für Vibratoren

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Vibratoren im Jahr 2022 sind :

YICOCO
PALOQUETH
FIDECH
MEDICAL SILCONE
CLITOLAND

Diese Marke ist sehr berühmt in der Welt der Vibratoren und ähnlichen Artikeln.

Diese Marke ist sehr bekannt für Sextoys und Vibratoren. Sie bietet Artikel sowohl für Männer als auch für Frauen an.

Diese Marke bietet Männern, Frauen und Paaren verschiedene Artikel zur Anregung des sexuellen Verlangens, wie Dildos, Sextoys und verschiedene Arten von Vibratoren.

Diese Marke ist im Bereich der Vibratoren sehr bekannt.

Dieser Hersteller liefert zahlreiche Artikel wie Sextoys, Dildos, Männermasturbatoren, Frauenvibratoren, Sexklone und Love Machines, Penishüllen sowie verschiedene Accessoires, die mit sexuellen Handlungen in Verbindung stehen.

Wie hoch ist der Preis für Vibratoren

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
20 € bis 85 €
Mittlerer
85 € bis 150 €
Hochpreisig
mehr als 150 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Benutzen Sie einen Vibrator, um Ihre Lust zu stimulieren

Sexspielzeug gehört heute für viele Paare zur Routine. Die Verwendung eines Vibrators bedeutet nicht, dass Ihr Sexleben traurig oder fad ist. Um das Erlebnis richtig genießen zu können, sollten Sie - wenn nötig - als Erstes Ihren Partner beruhigen, indem Sie ihm klarmachen, dass seine sexuelle Leistungsfähigkeit nicht in Frage gestellt werden muss. Es handelt sich lediglich um eine Möglichkeit, das Sexleben Ihrer Beziehung ein wenig aufzupeppen. Sich mit einem Vibrator zu vergnügen, könnte eine weitere Möglichkeit sein, Ihre jeweiligen Körper zu entdecken und zu verstehen und mehr über Ihre Wünsche zu erfahren - gemeinsam und in vollem Vertrauen.

Versuchen Sie, Ihren Orgasmus zu kontrollieren

Wenn Sie sich an Ihren Vibrator gewöhnt haben, können Sie einige wirklich aufregende Techniken ausprobieren, wie z. B. Orgasmuskontrolle oder "Edging". Dabei handelt es sich um eine Praxis, bei der Sie sich dem Rand des Orgasmus nähern, ohne bis zum Ende zu gehen, und es dann immer wieder versuchen. Das machen Sie immer wieder, bis Sie in einem fast unerträglichen Zustand der Erregung sind und jede Berührung Sie zum Explodieren bringt. Klingt das nach Spaß? Mit einer tollen Stimmung macht es noch mehr Spaß.

Achten Sie sehr auf Hygiene

Es klingt selbstverständlich, aber viele Frauen vergessen, ihre Sexspielzeuge regelmäßig zu reinigen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist warmes Wasser und Seife.

Überprüfen Sie sie regelmäßig auf Beschädigungen

Auch wenn Sie nur leichte Gadgets verwenden, können diese trotzdem beschädigt

werden.

Härtere Kunststoffe können Risse bekommen und zerbrechen, was zu sehr schmerzhaften Verletzungen Ihres Intimbereichs führen kann. Weichere und "natürlichere" Gadgets aus Gelee oder Gummi können reißen, und solche aus Glas können splittern. Nehmen Sie sich die Zeit, mögliche Schäden genau zu inspizieren und ersetzen Sie diejenigen, die Mängel und Verletzungen aufweisen.

Verwenden Sie das richtige Gleitmittel

Einige Gleitmittel können Vibratoren beschädigen, auch wenn sie für einen Partner durchaus geeignet sein können. Gleitmittel auf Silikonbasis können Vibratoren mit einer "hautrealistischen" Textur beschädigen, aber Gleitmittel auf Wasserbasis sind für die meisten dieser Gadgets zugelassen. Gleitmittel auf Ölbasis können sowohl Vibratoren als auch Kondome beschädigen, daher sollten Sie sie nicht verwenden, wenn Sie sich mit Ihrem Partner ein wenig amüsieren.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welcher ist der beste Vibrator für Frauen?

Welcher Vibrator für Frauen der beste ist, hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um mehr darüber zu erfahren.

Welches Material sollte ich für meinen Vibrator wählen?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Sanftheit oder Steifheit Ihres Partners zu finden, könnte ein Vibrator das erfüllen, was Sie sich wünschen. Es gibt 3 verschiedene vibrierende Sextoys, die jeweils aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden, nämlich:Silikonvibratoren: Dies sind hochwertige Sextoys, die weder weich noch hart sind, sich aber schnell an Ihre Körpertemperatur anpassen können und weniger allergieauslösend sind. Latexvibratoren: Sie sind flexibler und erschwinglicher, aber reizender als Silikonvibratoren. Diese Art von Vibrator ist schwieriger zu waschen. Gummivibratoren: Bei dieser Art von Sextoys sollten Sie solche vermeiden, die aus Phthalaten hergestellt sind, die die endokrinen Hormone stören, eine Krebsquelle, und außerdem saugt seine Beschichtung Erdöl ein... In dieser Hinsicht sind Silikon-Sextoys sehr zu empfehlen. Seien Sie nicht geizig, um sie zu bekommen, denn Vibratoren dieser Art lassen sich leichter reinigen und halten länger.

Welches Netzteil sollte ich für meinen Vibrator wählen?

Die Wahl der Stromversorgung für Ihr Sextoy ist sehr wichtig. Im Allgemeinen scheint die Wahl der Stromversorgung eines Geräts harmlos zu sein, aber für die Schaffung Ihres Vergnügens ist diese Wahl von entscheidender Bedeutung. Sextoys mit Batterien sind die günstigsten Modelle. Dennoch wird Ihnen aufgrund der nicht nachfüllbaren Eigenschaften und der begrenzten Vibrationsstärke von der Verwendung dieser Geräte abgeraten. Wiederaufladbare Vibratoren sind die bessere und umweltfreundlichere Alternative. Sie werden einfach mit einem USB-Kabel aufgeladen. Dadurch können Sie das Sextoy nach jedem Gebrauch wieder aufladen. Und Sextoys mit Drähten sind die stärksten, die in der Regel für die Klitoris reserviert sind. Mit ihnen haben Sie weder Probleme mit leeren Batterien noch mit leeren Akkus. Diese Sextoys verschaffen Ihnen sofortiges Vergnügen, wo und wann immer Sie wollen.

Wie kann ich meinen Vibrator verwenden?

Sind Sie auf der Suche nach Sexspielzeug, das Ihnen allein oder zu zweit sexuelles Vergnügen

bereitet?

Nicht nur Rabbit-Vibratoren, sondern auch vibrierende Enten sind am besten für alleiniges Vergnügen geeignet. Der Sextoyrabbit ist jedoch nur für Paare geeignet, um das sexuelle Glück zu verlängern. Der Vibrator ermöglicht es Herren mit Erektionsschwierigkeiten oder vorzeitigem Samenerguss, ihre Partnerin zufriedener zu stellen. Die Vibrierende Ente hingegen ist für ein einsames Vergnügen in der Badewanne gedacht, die von Ihrem Mann vorbereitet werden kann. Das Vibro-Ei ist für Paare gedacht. Es wird einfach in die Vagina eingeführt, um die Routine zu durchbrechen. Es funktioniert mithilfe einer Fernbedienung.

Wie reinige ich meinen Vibrator?

Wichtig ist

die Reinigung der Sextoys. Nachdem Sie Ihren Vibrator mit warmem Wasser abgespült haben, tragen Sie die Lotion auf und trocknen Sie sie dann mit einem fusselfreien Tuch ab. Wir empfehlen Ihnen auch, sie mit antibakteriellen Tüchern oder Seifen zu waschen. Vibrierende Sextoys, die nicht porös und nicht elektrisch sind, können Sie ebenfalls sterilisieren. Dazu legen Sie das Intimspielzeug in einen Topf mit Wasser und kochen es etwa 10 Minuten lang.

Wie reinigt man Vibratoren aus Latex?

Latexvibratoren riechen nicht nur nach Erdöl, sondern bergen auch das Risiko von Reizungen und sind außerdem durchlässig. Um sie zu waschen, sollten Sie lauwarmes Wasser mit einer speziellen Sextoy-Seife verwenden. Außerdem sollten Sie sie gründlich abspülen, um alle Spuren von Antiseptika zu entfernen und das Risiko von Irritationen und anderen Allergien zu verringern.

Außerdem empfiehlt es sich

, bei Latexvibratoren ein Kondom zu verwenden

Was ist ein Stimulator?

Er ist für den äußerlichen Gebrauch zu Massage-, Vibrations- und Penetrationszwecken gedacht. Nicht nur zur Stimulation der Klitoris, der Stimulator kann den ganzen Körper massieren. Er kann in Form einer Zilotte mit integriertem Vibrationselement angeboten werden. Er ist vielseitig einsetzbar und ähnelt dem Vibrator. Durch seine geringe Größe ist der Stimulator sehr leistungsfähig und passt diskret in Ihre Handtasche!

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Welche Art von Vibrator passt am besten zu mir?, mag.adameteve.fr
  2. Warum sollte ich einen Vibrator kaufen?, vibromasseur.shop
  3. Wie wähle ich den idealen Vibrator, lovehoney.fr
  4. Sex: Wie wähle ich mein Sextoy richtig aus?, topsante.com
  5. Wie wählt man sein erstes Sextoy?, 69desirs.fr
  6. Ihr Ratgeber, um den richtigen Vibrator zu finden, fr.feelunique.com
  7. Kaufberatung Sextoys wie wählen?, fnac.com
  8. Welche sind die besten Sextoy-Marken, vibromasseur.shop
  9. Anders genießen und genießen lassen: Wie wähle ich ein Sextoy richtig aus?, lemonde.fr
  10. Wie wähle ich mein erstes Sextoy?, passagedudesir.fr
  11. Vibratoren für Frauen (oder Männer), G-Punkt, P-Punkt ..., ruedesplaisirs.com
  12. Vibratoren - Sex Toys : Hygiene und Gesundheit ..., amazon.co.uk
  13. Vibratoren für Sie und Ihn I Maximale Stimulation ..., adameteve.fr
  14. Vibratoren - Die besten vibrierenden Sextoys für Frau & Mann, sexyavenue.com
  15. Vibrator, Dildo | La Redoute, laredoute.fr
  16. Vibrator: Online-Bestellung von Vibrator-Sextoys ..., concorde.fr
  17. Vibrator - Black Week Cdiscount Prêt-à-Porter, cdiscount.com
  18. Vibrator für Frauen - Body House, Online Sex Shop ..., bodyhouse.fr
  19. Vibrator - Vibro in diskreter Lieferung - Kaufen ..., espacelibido.com
  20. XXX Vibrator Videos - Beliebt / bestfreetube.xxx, bestfreetube.xxx
  21. Vibrator - Frauen-Vibrator & Männer-Vibrator ..., espaceplaisir.fr
  22. Breiter Vibrator | Unvergleichliche Stimulation! - Adam und Eva, adameteve.fr
  23. Vibrator XXX Videos - Populär - HQtube.xxx, hqtube.xxx
  24. Hiky 2 in 1 Vibrator und Stimulator Schwarz von Shots Toys, dorcelstore.com
  25. Vibrator: Welches Modell ist das richtige und wie verwende ich es, passeportsante.net
  26. Vibrator / Vibro Stimulator für Frauen - Sextoys | Black ..., fnac.com
  27. Vibrator online bei EasyToys.de | Sexshop online ..., easytoys.fr
  28. Vibratoren - La Boutique Du Plaisir, la-boutique-du-plaisir.fr
  29. Vibrator - Die besten Pornovideos - Page[1], tube188.com
  30. Günstige Vibratoren - Avenue-Privee.com, avenue-privee.com
  31. Finden Sie Ihren günstigen Vibrator bei Senkys, senkys.com
  32. Beste Vibratoren Beste Modelle von Vibratoren von ..., lamourgasme.com
  33. Vibrator: Jetzt Vibrator bestellen!, vibromasseur.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Svakom Amy 9
Svakom Amy
Adorime Rabbit 10
Adorime Rabbit
Womanizer Duo 11
Womanizer Duo
Womanizer Pro40 Red Edition 12
Womanizer Pro40 Red Edition

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!