Den besten VTC 2022

Das Mountainbike ist eine Mischung aus Mountainbike und Rennrad und besticht durch seine Vielseitigkeit. Ob Sie nun in der Stadt oder auf unebenen Wegen unterwegs sind, das Mountainbike hat sich mit fast 3 Millionen verkauften Fahrrädern pro Jahr zu einem echten Alltagsbegleiter entwickelt. Möchten Sie eines besitzen? Dann lassen Sie sich von unserem Vergleich der besten VTCs des Jahres leiten!

Scrapper Crossroad 9.9 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Scrapper Crossroad 9.9

Das beste VTC im Jahr 2021

Ob in der Stadt oder in der Natur, steigen Sie auf dieses robuste, leistungsfähige und praktische Mountainbike. Befestigen Sie Ihre Tasche auf dem Gepäckträger und fahren Sie wie der Wind!

499 € auf Go Sport

Das Scrapper Crossroad 9.9 hat einen steifen, robusten Aluminiumrahmen, der sich auf allen Arten von Wegen gut macht. Es ist mit einer der besten Schaltungen ausgestattet, die es derzeit gibt: der Shimano Altus 24-Gang-Schaltung. Mit dieser Ausstattung fahren Sie schnell über Asphalt, grüne Wege und unebenes Gelände.

Dank des Komforts einer SUNTOUR NEX HLO-Gabel kann Sie dieses Scrapper-Fahrrad auch auf langen Fahrten begleiten. Sie können sogar nachts fahren, da die Flanken der 28-Zoll-Reifen mit reflektierenden Streifen versehen sind, damit Sie von anderen Verkehrsteilnehmern schnell erkannt werden. Außerdem verfügt dieses VTC über eine Beleuchtung an der Vorderseite, damit Sie auch nachts sicher fahren können.

  • Doppelwandige Alufelgen
  • Shimano Altus Getriebe
  • Reflektierende Streifen auf den Reifen
  • Keine Rücklichter
KS CYCLING - Herren-Mountainbike 28'' MONTREAL 2
8/10

Bestes billig

KS CYCLING - Herren-Mountainbike 28'' MONTREAL

Das beste Einsteiger-VTC

Dieses günstige Herren-Mountainbike überzeugt in vielerlei Hinsicht: eine Federgabel, die Stöße abfedert, eine 21-Gang-Schaltung, ein Gepäckträger für lange Fahrten und eine Vorder- und Rückbeleuchtung.

330 € auf Alltricks

Ja, es ist tatsächlich möglich, einen günstigen VTC für weniger als 400 Euro zu finden! Aber Vorsicht: Auch wenn der Preis verlockend ist, wird die Qualität nicht vernachlässigt. Sie profitieren von einem robusten Hi-Ten-Stahlrahmen und einer Federgabel, die Stöße abfedert, wenn Sie auf holprigen Strecken fahren.

Die Shimano 21-Gang-Schaltung, das Shimano Schaltwerk und die 700x35c-Reifen mit reflektierenden Streifen sorgen dafür, dass Sie auch bei Hindernissen nicht ins Schwitzen kommen. Dank der V-Brake-Bremsen aus Aluminium haben Sie die Kontrolle über Ihr Fahrrad, und dank der Front- und Rücklichter sowie der reflektierenden Reifen können Sie auch nachts sicher fahren.

  • Halogenscheinwerfer vorne
  • Shimano-Getriebe
  • Transparenter Kettenschutz
  • Das Gewicht: 18,1 kg
ADORE - Elektrisches Mountainbike Optima Comfort 3
9/10

Bestes High-End

ADORE - Elektrisches Mountainbike Optima Comfort

Das beste High-End-Elektro-VTC

Schließen Sie sich der E-Mobilität an, indem Sie sich für dieses hochwertige elektrische VTC entscheiden, das sich ideal für Fahrten in der Stadt und für Ausflüge auf dem Land eignet.

1 046 € auf Go Sport

Das Konzept der E-Mobilität hat sich in der Welt der Fahrräder einen Weg gebahnt, um Ihnen die Freude an der Fortbewegung auf zwei Rädern zu vermitteln, ohne sich anzustrengen und ohne die Umwelt zu belasten. Das ist es, was dieses Modell von ADORE in den Vordergrund stellen will: Bei einer Ladezeit von 6 bis 7 Stunden hat die GREENWAY-Batterie aus Lithium-Ionen, die in diesem Elektro-Fahrrad integriert ist, eine Reichweite von 80 km.

Diese elektrische Variante bietet die gleiche Erfahrung wie ein herkömmliches VTC und verfügt über 7 Geschwindigkeitsstufen und 5 Unterstützungsstufen. Wie gesetzlich vorgeschrieben, schaltet sich der Motor dieses Elektrofahrrads automatisch ab, sobald Sie eine Geschwindigkeit von 25 km/h überschreiten. Was die Beleuchtung betrifft, so fahren Sie sicher mit dem LED-Frontscheinwerfer mit Reflektor und dem SPANNINGA Lineo LED-Rücklicht.

  • Maximale Reichweite 80 km
  • Front- und Rücklicht mit Reflektor
  • GREENWAY-Batterie
  • Lange Ladezeit
Scrapper Crossroad 7.0 4
7/10

Bestes VTC Trek

Scrapper Crossroad 7.0

Das beste Trek-VTC

Das Fahren auf Asphalt und in steilem Gelände war noch nie so einfach wie mit dem Crossroad 7.0 VTC, das Komfort, Leistung, Vielseitigkeit und Geschwindigkeit vereint.

399 € auf Go sport

Das Trek VTC setzt auf ein minimalistisches Design und Konzept, wodurch es schneller wird. Die Steifigkeit des Aluminiumrahmens wird durch die Flexibilität und den Komfort der Zoom-Gabel, 50 mn, und den Grip der 700 x 35c Kenda-Reifen ausgeglichen. Dank dieser Eigenschaften fühlt sich dieses Fahrrad auf asphaltierten Straßen und in steilem Gelände wohl.

Haben Sie Lust auf eine rasante Fahrt? Dann können Sie sich auf die Shimano Altus 24-Gang-Schaltung verlassen, mit der dieses Mountainbike ausgestattet ist. Kontrollieren Sie die Fahrt mit dem weichen, handlichen Lenker und den mechanischen Scheibenbremsen Promax DSK300. Dieses Fahrrad ist in den Größen S, M, L und XL erhältlich und passt sich jedem Körperbau an.

  • Shimano Altus Antrieb
  • Vielseitigkeit auf jeder Art von Piste
  • Sanftes und weiches Bremsen
  • Keine Beleuchtung, erfordert eine Fahrradlampe
KS CYCLING - VTC Frau 28'' VEGAS 5
8/10

VTC Femme

KS CYCLING - VTC Frau 28'' VEGAS

Das beste Frauen-VTC

Hier ist ein leistungsstarkes, verstellbares und praktisches Mountainbike, das speziell für Frauen entwickelt wurde, die gerne mit dem Mountainbike unterwegs sind.

336 € auf Alltricks

Wenn Sie ein Mountainbike suchen, das robust genug ist, um Ihnen jahrelang gute Dienste zu leisten, funktional genug, um Ihren praktischen Bedürfnissen gerecht zu werden, und schnell genug, um im Alltag Schritt zu halten, dann ist dieses Modell genau das Richtige für Sie. Mit seinem flachen Stahlrahmen und der ZOOM-Federgabel mit 1-1/8"-Gewindestange ist es robust, flexibel und wendig. Sie müssen nur noch Ihre persönlichen Gegenstände in einer Tasche auf dem Gepäckträger verstauen, die bis zu 18 kg tragen kann!

Dieses schnelle und leistungsstarke Damenfahrrad verfügt über eine Shimano-Schaltung mit 21 Gängen. Die Trekking-Reifen (700x35c) schonen weder den Asphalt noch unebene oder schlammige Wege. Wenn Sie nachts fahren, sorgen die reflektierenden Streifen an den Reifen sowie die Front- und Rückscheinwerfer dafür, dass Sie von den Verkehrsteilnehmern leicht gefunden werden. Mit anderen Worten: Sie können nachts problemlos und ohne Risiko Fahrrad fahren.

  • Halogenscheinwerfer vorne
  • Shimano-Getriebe mit 21 Gängen
  • Reifen mit reflektierenden Streifen
  • Sehr starrer Rahmen
Einkaufsführer • April 2022

das beste VTC

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste VTC im Jahr 2021

Das beste Einsteiger-VTC

Das beste High-End-Elektro-VTC

Das beste Trek-VTC

Das beste Frauen-VTC

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/579 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste VTC

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG VTC TREK VTC FEMME
Scrapper Crossroad 9.9 6
9/10
KS CYCLING - Herren-Mountainbike 28'' MONTREAL 7
8/10
ADORE - Elektrisches Mountainbike Optima Comfort 8
9/10
Scrapper Crossroad 7.0 9
7/10
KS CYCLING - VTC Frau 28'' VEGAS 10
8/10
UNSERE AUSWAHL
Scrapper Crossroad 9.9
KS CYCLING - Herren-Mountainbike 28'' MONTREAL
ADORE - Elektrisches Mountainbike Optima Comfort
Scrapper Crossroad 7.0
KS CYCLING - VTC Frau 28'' VEGAS
Ob in der Stadt oder in der Natur, steigen Sie auf dieses robuste, leistungsfähige und praktische Mountainbike. Befestigen Sie Ihre Tasche auf dem Gepäckträger und fahren Sie wie der Wind!
Dieses günstige Herren-Mountainbike überzeugt in vielerlei Hinsicht: eine Federgabel, die Stöße abfedert, eine 21-Gang-Schaltung, ein Gepäckträger für lange Fahrten und eine Vorder- und Rückbeleuchtung.
Schließen Sie sich der E-Mobilität an, indem Sie sich für dieses hochwertige elektrische VTC entscheiden, das sich ideal für Fahrten in der Stadt und für Ausflüge auf dem Land eignet.
Das Fahren auf Asphalt und in steilem Gelände war noch nie so einfach wie mit dem Crossroad 7.0 VTC, das Komfort, Leistung, Vielseitigkeit und Geschwindigkeit vereint.
Hier ist ein leistungsstarkes, verstellbares und praktisches Mountainbike, das speziell für Frauen entwickelt wurde, die gerne mit dem Mountainbike unterwegs sind.
Rahmen
Aluminium
Hi-Ten aus Stahl
Aluminium
Aluminium
Damenrahmen aus Stahl
Getriebe / Motor
SHIMANO Altus 24-Gang Schaltung
Shimano 21-Gang Schaltung
MXUS XF04 36V/250W angetrieben durch GREENWAY Lithium-Ionen-Batterie 36V / 10,4 Ah, Kapazität 374,4 Wh
Shimano Altus 24-Gang Schaltung
Shimano 21-Gang Schaltung
Reifen
KENDA 700C*40
VTC-Reifen 700x35c
Ville-Reifen 42-622 (700-40c)
Kenda-Reifen mit 700 x 35c
Trekking 700x35c
Bremssystem
Hydraulische Scheibenbremsen Promax DT-160
V-Brake aus Aluminium
Aluminium V-Brakes
Mechanische Scheibenbremsen
V-Brakes Aluminium
Zubehör
Beleuchtung vorne, Gepäckträger
Gepäckträger, Scheinwerfer vorne und hinten, Klingel
Frontscheinwerfer, Rücklicht, Batterieladegerät, Gepäckträgergurt
Keine
Gepäckträger, Klingel, Scheinwerfer vorne und hinten

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Mit einem Mountainbike können Sie bequem und ohne Beschwerden Kilometer um Kilometer abspulen. Sie eignen sich sowohl für den Stadtverkehr auf asphaltierten Wegen als auch für die Fahrt über staubige Pfade auf dem Land. Zwar ist es nicht so leistungsstark wie ein Mountainbike, aber wenn Sie die richtigen Kriterien auswählen, werden Sie das perfekte Modell für sich finden.

1 - Das Material des Rahmens

Bei Mountainbikes haben Sie in der Regel die Wahl zwischen einem Stahl- und einem Aluminiumrahmen. Der Stahlrahmen ist robuster und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings kann er sehr schwer sein und Stahl-Fahrräder wiegen in der Regel mehr als 15 kg. Deshalb raten wir Ihnen zu Aluminiumrahmen und diese werden von den Herstellern bevorzugt.

Die Gabel ist die logische Folge des Rahmens und beeinflusst die Wendigkeit und den Komfort des Fahrrads. Wenn Sie vorhaben, auf Asphalt zu fahren, sollten Sie eine starre Gabel und einen gebogenen Lenker bevorzugen. Auf unebenem Gelände ist es hingegen lebenswichtig, eine Teleskop- oder Hängefederung mit einem Spielraum zwischen 50 und 100 mm zu wählen.

2 - Die richtige Größe eines Mountainbikes

Die Größe eines Mountainbikes bezieht sich auf die Größe des Rahmens, genauer gesagt auf die Höhe des Rahmens. Wie bei der Kleidung richtet sich diese nach der Körpergröße des Fahrers. Entscheiden Sie sich für weniger als 45 cm, wenn Sie unter 1,60 m groß sind. Rahmen zwischen 45 und 52 cm sind für Personen mit einer Körpergröße zwischen 1,60 und 1,70 m geeignet. Personen, die größer als 1,70 m sind, sollten einen Rahmen mit einer Höhe von mehr als 52 cm wählen.

Für Frauen empfehlen die Hersteller einen Rahmen, der in der Mitte niedriger ist, um das Aufstehen zu erleichtern. Dieses Design ist übrigens auch bei Elektrofahrrädern für Frauen zu beobachten.

3 - Die Schaltung

Der Antrieb ist der Eckpfeiler eines Mountainbikes, da er die Grenzen des Fahrrads vorgibt. Er besteht aus einem Tretlager mit Lagern, einer Kette, zwei Umwerfern und Ritzeln. Wenn Sie in kurvenreichem Gelände fahren, sollten Sie einen Antrieb wählen, der über mehr als zwei Kettenblätter mit 20 oder 27 Gängen verfügt.

Für die Stadt ist ein VTC mit einem Kettenblatt oder 7 bis 18 Gängen für Asphalt mehr als ausreichend.

4 - Die Reifen

Die Reifengröße, ausgedrückt in Zoll, ist bei der Wahl eines Mountainbikes von entscheidender Bedeutung. Kleinere Reifen mit 26 oder 27 Zoll bieten eine hohe Wendigkeit und Vielseitigkeit. Beachten Sie jedoch, dass 26-Zoll-Reifen eher für Mountainbikes geeignet sind. 28-Zoll-Reifen erleichtern das Treten und sorgen für mehr Geschwindigkeit. Beachten Sie, dass je größer die Laufradgröße ist, desto besser ist der Tretkomfort.

Denken Sie auch daran, Mountainbikes mit Schnellspannsystemen für Reifen zu wählen, da diese im Falle einer Reifenpanne praktischer sind. Schließlich sollten Sie Reifen mit Stollen bevorzugen, aber keine riesigen, tief profilierten Reifen. Diese haben eine sehr schlechte Leistung auf der Straße.

5 - Das Bremssystem

In den letzten Jahren hat sich die V-Brake durchgesetzt. Dabei handelt es sich um Cantilever-Bremsen mit Direktzug, die wesentlich effizienter und reaktionsfreudiger sind als herkömmliche Bremsklötze. Ihr Preis variiert je nachdem, ob die Bremssättel und Hebel aus Verbundwerkstoff oder Aluminium bestehen. Wir haben auch hydraulische Scheibenbremsen, die für ihre Geschmeidigkeit und ihr sanftes Anhalten bekannt sind. Sie sind bei weitem die teuersten auf dem Markt.

6 - Das Zubehör

Manche Mountainbikes kommen mit einigem Zubehör, das die Nutzung deutlich komfortabler macht. Dazu gehören Gepäckträger, die einen praktischen Nutzen bieten, und ein Beleuchtungssystem, das Vorder- und Rücklichter sowie reflektierende Streifen an den Rädern umfasst. Wenn Sie kein Beleuchtungssystem haben, sollten Sie sich für eine Fahrradlampe und einen Fahrradblinker entscheiden, da diese für das Fahren in der Nacht notwendig sind.

Andere haben auch eine Klingel, die sehr nützlich ist, wenn man an belebten Orten fährt, oder einen Fahrradcomputer, der sehr praktisch ist, wenn man seine Geschwindigkeit und die zurückgelegte Strecke im Auge behalten möchte.

Wie pflegt man sein VTC?

Wenn Sie die folgenden Punkte pflegen, vermeiden Sie einen vorzeitigen Verschleiß Ihres VTC und seines Zubehörs.

Die Reifen des VTC

Überprüfen Sie immer, ob die Reifen Ihres VTC in gutem Zustand sind und einen hohen Luftdruck haben. Außerdem sollten Sie vorsichtig an den Schnellspannern beider Räder ziehen, um sicherzustellen, dass sie fest sitzen. Im Zweifelsfall öffnen Sie sie vollständig und ziehen Sie sie fest.

Die besten VTCs 11
.

Die Bremsen, Gänge und Steuersätze des VTC

.

Greifen Sie jeden Bremshebel einzeln und ziehen Sie fest, während Sie in die Pedale Ihres Mountainbikes treten. Ihre Bremsen sollten Ihr Rad vollständig daran hindern, sich zu bewegen. Überprüfen Sie die vorderen und hinteren Bremsbeläge, wenn sie so abgenutzt sind, müssen Sie sie austauschen, auch wenn keine Rillen zu sehen sind.

.

Um Ihre Gangschaltung zu verfeinern, können Sie mit den Schalthebeln die Spannung eines Kabels erhöhen oder verringern. Sie können es direkt von Ihrem hinteren Umwerfer aus einstellen, vorne an Ihrem Rahmen oder integriert in Ihr Zugsystem. Überprüfen Sie den Steuersatz des VTC, indem Sie die Vorderradbremse betätigen und den Lenker vor und zurück schwingen. Wenn Sie eine Bewegung oder einen Stoß spüren, muss Ihr Steuersatz enger gestellt werden.

.

Die Kette eines VTC

.

Schmieren Sie sie und überprüfen Sie ihre Lebensdauer. Wenn Sie unter übermäßig trockenen oder feuchten Bedingungen fahren, müssen Sie die Kette Ihres Mountainbikes möglicherweise häufiger schmieren. Eine trockene Kette wird ständig quietschen. Eine schmutzige Kette gibt ein körniges, knackiges Geräusch von sich.

.

Die verschiedenen Arten von

Es gibt zwei Haupttypen von Fahrrädern, die sich durch ihre Form und ihren Verwendungszweck unterscheiden, egal ob sie mechanisch oder elektrisch betrieben werden. Man unterscheidet zwischen sportlichen und städtischen Fahrrädern.

Sportliche VTC

Das sportliche Mountainbike ist leistungsstärker als sein Pendant für die Stadt und zeichnet sich durch einen aerodynamischen Rahmen aus. Man erkennt es an den Lenkern, die sich auf einer Höhe unterhalb oder auf gleicher Höhe mit dem Sattel befinden. Auf den ersten Blick ähnelt seine Form eher einem Mountainbike, aber ein sportliches Mountainbike hat manchmal einen verstellbaren Vorbau, damit der Fahrer eine bequemere Position einnehmen kann.

Bei den Reifen setzt das urbane Mountainbike auf eine größere Dicke, um eine bessere Haftung zu erreichen und auf schlechten Wegen an Vielseitigkeit zu gewinnen. Es verfügt über eine einstellbare Teleskopgabel und es fehlt manchmal an praktischem Zubehör wie Gepäckträgern. Tatsächlich ist das urbane VTC nur mit dem Nötigsten ausgestattet, um leicht zu sein und eine aerodynamische Reichweite zu haben.

In der Regel hat es ein dreifaches Kettenblatt und ein Getriebe mit 21 bis 24 Gängen. Aufgrund seiner sportlichen Ausrichtung kann es hohe Geschwindigkeiten erreichen; daher sind V-Brakes oder hydraulische Scheibenbremsen wichtig, um eine bessere Kontrolle über das Fahrverhalten zu haben.

Urbane VTC

Wie der Name schon sagt, ist der Stadtflitzer für die Fahrt auf glattem, schönem Asphalt konzipiert, allenfalls für Kopfsteinpflaster und enge Gassen. Der ergonomisch geformte Sattel ermöglicht es, den Rücken gerade oder nur leicht geneigt zu halten.

Im Allgemeinen besteht ein Citybike aus Aluminium mit einer Federgabel oder einer Starrgabel mit kurzem Federweg. Es ist mit dünnen, spikelosen Reifen mit einem Durchmesser von etwa 700 mm ausgestattet. Was die Geschwindigkeit angeht, so verspricht das Citybike ein gutes Tempo, vor allem wenn es mit einer hochwertigen Schaltung mit bis zu 24 Gängen ausgestattet ist.

Elektrische Moun tainbikes gehören in der Regel zur Kategorie der Citybikes. Diese besondere Art von Fahrrad bietet ein angenehmes Fahrerlebnis und eine Reichweite von meist mehr als 50 km im Unterstützungsmodus.

Fahrrad oder Mountainbike?

Wenn einige Modelle von Mountainbikes dem Konzept des Mountainbikes sehr nahe kommen, welches sollte man dann wählen?

Das Mountainbike

Das Mountainbike, besser bekannt unter dem Kürzel ATV, macht seinem Namen alle Ehre. Es ist besonders geschickt auf Strecken abseits der ausgetretenen Pfade. Wenn Sie vorhaben, mit dem Fahrrad durch den Wald, über schlammige oder steinige Wege zu fahren oder Bergpfade zu erklimmen, brauchen Sie ein Mountainbike, das so konstruiert ist, dass es mit seinen gezackten Reifen auch Stöße und Strudel verkraften kann.

Das Mountainbike verfügt nicht nur über eine Schaltung mit mindestens 18 Gängen, sondern auch über eine Doppelkettenschaltung vorne und hinten. Dadurch passt es sich auch extremen Bedingungen an. Die Teleskopgabel sorgt für hohen Komfort, indem sie Stöße und Vibrationen dämpft, und die Pedale sind oft rutschfest. Schließlich darf man nicht vergessen, dass das Mountainbike über ein starkes Bremssystem verfügt, vor allem, wenn Sie sich für ein hochwertiges Mountainbike entscheiden.

Der VTC

Auf den ersten Blick scheint das Mountainbike weniger gut zu sein als das Trekkingrad. Die Bezeichnung "Mountainbike" wurde jedoch nicht zufällig vergeben! Hinter der Bezeichnung "Allrounder" verbirgt sich eine echte Vielseitigkeit, die Sie nicht enttäuschen wird. Grüne Wege, asphaltierte Straßen, Waldwege, Feldwege... das VTC fährt überall dort, wo es einen Weg gibt.

Die dünnen, aber imposanteren Reifen als beim Mountainbike erleichtern das Fahren und verringern gleichzeitig den Kraftaufwand. Dasselbe gilt für die Sitzposition des Fahrers, die viel ergonomischer ist als beim Mountainbike. Und auch wenn sich der Rahmen des Mountainbikes als robust und steif erweist, wird dieser Aspekt durch die Gabel mehr als ausgeglichen, die das Mountainbike wendiger und leichter macht und so für mehr Präzision sorgt.

Und vergessen wir nicht, dass das Mountainbike auf seine praktische Seite setzt: Gepäckträger, Vorder- und Rücklicht, Klingel, Schutzbleche... Es wird meist mit einer ganzen Artillerie von Zubehörteilen geliefert, die Ihnen das Leben erleichtern.

Urteil

Bevorzugen Sie ein Mountainbike, wenn Sie eine abwechslungsreiche Nutzung planen. Ob in der Stadt oder auf dem Land, sein Komfort wird Ihre Muskeln entlasten. Wenn Sie hingegen den Nervenkitzel lieben, sollten Sie sich für ein Mountainbike entscheiden. Für diejenigen, die sich nicht gerne anstrengen, ist ein Mountainbike mit Elektromotor eine gute Alternative.

Warum sollte man ein VTC kaufen?

Vielseitigkeit

Er passt sich allen Geländearten an, vor allem, wenn du weniger oft auf unebenem und schwer zugänglichem Gelände fährst. Es ist ein starker Verbündeter, wenn es darum geht, sich durch Staus zu schlängeln, und es ist genauso schnell auf Pisten. Viele Modelle sind auch mit dem üblichen Zubehör für Radfahrer kompatibel, wie z. B. Flaschenhalter, Babytragen, Schutzbleche usw.

Komfort

Weniger steif als Mountainbikes, haben Mountainbikes oder VTCs den Vorteil, dass sie bequemer sind und einen gepolsterten, verstellbaren Sattel haben. Außerdem ist es stabiler, da die Räder größer sind. Dadurch können Sie schwierige Kurven leichter bewältigen. Auch die Gabel ist kompakter und leichter, was das Fahrrad wendiger macht.

Schutz der Umwelt

Es ist im Gegensatz zu anderen Fahrzeugen vor allem ein umweltfreundliches Transportmittel. Es hilft nämlich, die Ausbreitung von CO2 zu begrenzen und ermöglicht Ihnen so, zur Erhaltung unserer Ozonschicht beizutragen. Es ist also ein sehr praktisches Fahrrad für Fahrten in der Stadt, genauso wie alle Elektrofahrräder, und kann perfekt zum Einkaufen oder für den Weg zur Arbeit genutzt werden.

Wohlbefinden und Gesundheit

Radfahren hilft, gesund zu bleiben, sowohl körperlich als auch geistig. Es stärkt das Immunsystem und baut Muskeln in bestimmten Körperteilen auf, insbesondere in den Beinen. Es ist auch eine Möglichkeit, ein gutes psychologisches Gleichgewicht zu finden, und hilft, Stress abzubauen.

Leistung

Ein VTC bleibt eine leistungsfähige Alternative auf glattem Gelände oder auf dem Land. Aufgrund seines geringen Gewichts ist es leichter zu treten als ein Mountainbike. Ein VTC ist leicht, kompakt und einfach zu handhaben. Es ist ein Fortbewegungsmittel, das Sie jederzeit nutzen können. Es passt sich an jede Art von Gelände an und erweist sich sowohl auf ebenen als auch auf leicht unebenen Flächen als starker Verbündeter.

Die besten Marken für VTC

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für VTC im Jahr 2022 sind :

Scrapper Bike
ADORE
KS Cycling
Solex
Mercier

Scrapper Bike ist eine deutsche Marke, die in den 2000er Jahren gegründet wurde. Mit ihrer 20-jährigen Erfahrung ist sie ein diskreter, aber dennoch ausgezeichneter Hersteller, der zu den besten im mittleren Preissegment gehört. Die Marke bietet auch hervorragende Geräte zu sehr erschwinglichen Preisen an. Wenn Sie ein knappes Budget haben, zögern Sie nicht, in ein Modell dieser Marke zu investieren.

ADORE ist eine Marke, die ihre Bekanntheit in der Welt der Fahrräder festigen will und sich bemüht, erschwinglichen Luxus anzubieten. Sie bietet auch gute elektrische Mountainbikes an, die es wert sind, ausprobiert zu werden.

Diese im Jahr 2000 gegründete Marke, die sich auf den ausschließlichen Online-Verkauf spezialisiert hat, gehört zu den seriösesten und erfahrensten Online-Fahrradhändlern. Sie bietet eine große Auswahl an BMX-Rädern, Mountainbikes, Citybikes, Mountainbikes und Heimtrainern, die qualitativ hochwertig und für die meisten Menschen erschwinglich sind. Definitiv gibt es für jeden von uns ein Fahrrad von KS Cycling.

Von 1946 bis 1988 hat diese deutsche Marke mehr als 7 Millionen Mopeds produziert. Diese Geräte waren die allerersten Elektrofahrräder, ob es den heutigen Modellen nun gefällt oder nicht. Solex wurde von Easybike aufgekauft und nach Deutschland zurückverlegt und feiert nun sein großes Comeback - zu unserer Freude! Heute bietet sie elegante, zeitlose, solide und leistungsfähige Modelle an.

Mit ihrem vollständigen Namen Cycle Mercier Allemagne Loire wurde diese Marke nach dem Ersten Weltkrieg in der Nähe von Saint-Étienne gegründet. Eine so lange Lebensdauer als Fahrradhersteller ist ziemlich außergewöhnlich. Mercier bietet schöne und leistungsstarke Produkte an, die in der Tradition des deutschen Know-hows stehen. Die Marke bietet außerdem zuverlässige Ausrüstung zu wettbewerbsfähigen Preisen.

Wie hoch ist der Preis für VTC

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
100 € bis 350 €
Mittlerer
350 € bis 1000 €
Hochpreisig
mehr als 1000 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Um mit Ihrem VTC in den Urlaub zu fahren

Wenn Sie einen Urlaub oder einen kleinen Ausflug von nur wenigen Tagen mit Ihrem VTC planen, benötigen Sie einen Fahrradträger für das Auto. Dabei handelt es sich um ein Gerät, das am Dach, an der Kugel der Anhängerkupplung oder an der Heckklappe des Autos befestigt wird. Sobald er befestigt ist, nimmt er Ihr Mountainbike auf, das durch Arme, Gurte und sogar Schlüssel gehalten und geschützt wird.

Um nach einer langen Pause wieder mit dem Radfahren zu beginnen

Wenn Sie seit Jahren nicht mehr Fahrrad gefahren sind, sollten Sie es sich vor längeren Fahrten als Erstes auf Ihrem VTC bequem machen. Versuchen Sie, das Fahren und Treten allmählich wieder zur Gewohnheit zu machen. Nehmen Sie sich die Zeit, in der Nähe Ihres Hauses, in einem Park oder auf einer ruhigen Straße zu üben, bevor Sie sich auf den Weg machen.

Um das Rad vor dem Gebrauch zu überprüfen

Nehmen Sie sich die Zeit, das Fahrrad gründlich zu überprüfen, bevor Sie damit zum Einkaufen oder zu einer Tour aufbrechen. Fetten Sie die Kette und die Nabe, füllen Sie Luft in die Reifen und vergewissern Sie sich, dass die Bremsen einwandfrei ansprechen. Fügen Sie eventuell Schutzbleche, einen Scheinwerfer mit Dynamo und einen Gepäckträger hinzu. Vergessen Sie nicht, ein Fahrrad-Multifunktionswerkzeug mitzunehmen; es wird Ihnen bei einer Panne von großem Nutzen sein.

Um sich mit dem VTC nicht zu verfahren

Suchen Sie auf einer Karte nach Radwegen in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes, Ihrer Wohnung oder Ihres Ferienortes. Planen Sie dann eine Route, bei der Sie so viel Zeit wie möglich auf geschützten Radwegen oder verkehrsberuhigten Straßen verbringen.

Um sicher auf Ihrem VTC zu fahren

Wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, denken Sie immer daran, andere Verkehrsteilnehmer über Ihre nächsten Schritte zu informieren. Zeigen Sie z. B. mit der Hand an, dass Sie links oder rechts abbiegen möchten. Auf diese Weise vermeiden Sie Unfälle. Und auch gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern zeigen Sie Höflichkeit.

Um für andere Verkehrsteilnehmer gut sichtbar zu sein

Benutzen Sie nachts die Fahrradbeleuchtung, um für andere Verkehrsteilnehmer besser sichtbar zu sein. Bringen Sie reflektierende Streifen am Rahmen, an den Gabeln und an den Rädern an, wenn Sie regelmäßig nachts fahren. Tragen Sie außerdem gut sichtbare Ausrüstung wie Handschuhe, eine reflektierende Weste und nicht zuletzt einen Helm.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was versteht man unter VTC?

Die Abkürzung VTC steht für "Fahrrad für alle Wege" und bezeichnet einen vielseitigen Fahrradtyp, der sich sowohl für den Einsatz in der Stadt als auch auf dem Land eignet. Die Bezeichnung "All-Track" ist übrigens auf die Vielseitigkeit dieses Fortbewegungsmittels zurückzuführen, das sich weder vor einem schönen Asphalt noch vor einer steinigen Straße scheut.

Welches VTC soll ich wählen?

Um sicherzugehen, dass Sie das richtige Mountainbike für Ihre persönlichen Ansprüche auswählen, sollten Sie einige Kriterien berücksichtigen, wie z. B. das Material des Rahmens, die Größe des Rahmens, die Art der Antriebsgruppe, die Wirksamkeit des Bremssystems, die Qualität der Reifen und natürlich das mitgelieferte Zubehör.

Welches elektrische VTC soll ich wählen?

Bei der Auswahl eines Elektro-Fahrrads müssen Sie die gleichen Kriterien beachten wie bei einem herkömmlichen Fahrrad, nur dass der Motor hinzukommt. Beziehen Sie sich auf dessen Leistung, da dies die Leistung Ihres Fahrrads garantiert. Beachten Sie auch, dass die Qualität der Batterie nicht zu vernachlässigen ist, da sie die Reichweite Ihres Elektrofahrrads bestimmt. In unserem Vergleich haben wir ein hochwertiges elektrisches Mountainbike mit einer Reichweite von 80 km gewählt.

Wie wählt man die Größe seines VTC-Fahrrads?

Die Größe eines VTC-Fahrrads bezieht sich auf die Größe des Rahmens. Das hängt von Ihrem Körperbau ab: Wenn Sie kleiner als 160 cm sind, fühlen Sie sich auf einem Rahmen mit einer Breite von weniger als 45 cm am wohlsten. Zwischen 160 und 170 cm sind Mountainbikes mit einer Rahmenhöhe von 45 bis 52 cm am besten geeignet. Bei mehr als 170 cm wählen Sie Rahmen mit einer Höhe von mehr als 52 cm.

Wie wähle ich ein Damenfahrrad?

Wie die meisten Fortbewegungsmittel gibt es auch das Mountainbike in der Regel als gemischte Version. Es gibt jedoch auch Modelle, die speziell für Frauen konzipiert sind und daher ein kräftigeres Design und einen niedrigeren Rahmen haben, damit sie leichter übersteigen können, wie das von uns angebotene Modell. Beachten Sie jedoch, dass es abgesehen von diesen beiden Details keinen Grund gibt, zwischen Mountainbikes für Männer und Mountainbikes für Frauen zu unterscheiden.

Was ist der Unterschied zwischen einem Mountainbike und einem Trekkingrad?

Ein ATV ist ein Mountainbike, ein Sportrad, das speziell für das Fahren auf fast unwegsamen Straßen entwickelt wurde. Es ist der Verbündete von Liebhabern des Nervenkitzels und von Radtouren. Das Mountainbike ist eine Mischung aus Mountainbike und Citybike; es kann Sie sowohl zur Arbeit fahren als auch für sportliche Aktivitäten genutzt werden. Übrigens: Anhand dieser unterschiedlichen Funktionen lassen sich die verschiedenen Arten von Mountainbikes erkennen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Tipps für die richtige Fahrradwahl, quechoisir.org
  2. Bike Buying Guide, consumerreports.org
  3. The Top 10 Best Hybrid Bikes, consumersearch.com
  4. Top 10 Tips for First-Time Bicycle Commuters, momentummag.com
  5. Wie wähle ich mein Mountainbike?, alltricks.fr
  6. Wie wähle ich ein Mountainbike?, decathlon.fr
  7. Wie wähle ich ein Mountainbike (VTC), das zu meiner Fahrweise passt?, probikeshop.fr
  8. Wie wähle ich mein Mountainbike?, velo-on-line.fr
  9. Mountainbike oder Mountainbike: Wir helfen Ihnen bei der Wahl, fnac.com
  10. 5 Kriterien für die richtige Wahl Ihres Fahrrads, selection.ca
  11. Fahrer eines Transportfahrzeugs mit Fahrer werden ..., service-public.fr
  12. Transportwagen mit Fahrer - Wikipedia, fr.wikipedia.org
  13. VTC - TV-Serie 2021 - AlloCiné, allocine.fr
  14. VTC Fahrrad | VTC Damen & VTC Herren auf Lager bei Alltricks, alltricks.fr
  15. VTC | Große Auswahl an Mountainbikes zum besten Preis ..., intersport.fr
  16. Chauffeur VTC werden - Berufsbild Chauffeur VTC, etudiant.aujourdhui.fr
  17. Mountainbike riverside VTC | Decathlon, decathlon.fr
  18. Mountainbike: Funktionsweise und Nutzung eines Fahrrads ..., velo.ooreka.fr
  19. VTC Fahrrad - günstig kaufen - Go-Sport, go-sport.com
  20. Antrag auf Eintragung in das Register der Betreiber von ..., service-public.fr
  21. VTC-Ausbildung | Pôle emploi, candidat.pole-emploi.fr
  22. Holen Sie sich einen VTC-Ausweis in Deutschland - Uber, uber.com
  23. Vtc: News, Videos, Bilder und Live-News - 20 ..., 20minutes.fr
  24. VTC Paris - Preise vergleichen und sparen, eurecab.com
  25. Alle VTC-Nachrichten - RTL.fr, rtl.fr
  26. VTC-Nutzer: Welche Rechte haben Sie? | economie ..., economie.gouv.fr
  27. VTC: neueste Nachrichten und Videos auf Le Figaro.fr, plus.lefigaro.fr
  28. Meilleurs VTC électriques 2021 - guide d'achat et comparatif, bfmtv.com
  29. Vtc d'occasion - Annonces vélo leboncoin, leboncoin.fr
  30. Seine-Saint-Denis. Gegen Uber, das Projekt einer Genossenschaft ..., ouest-france.fr
  31. Beste Damen-Fahrradtrikots 2021 - Kaufberatung und Vergleich, bfmtv.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Scrapper Crossroad 9.9 12
Scrapper Crossroad 9.9
KS CYCLING - Herren-Mountainbike 28'' MONTREAL 13
KS CYCLING - Herren-Mountainbike 28'' MONTREAL
ADORE - Elektrisches Mountainbike Optima Comfort 14
ADORE - Elektrisches Mountainbike Optima Comfort
Scrapper Crossroad 7.0 15
Scrapper Crossroad 7.0
KS CYCLING - VTC Frau 28'' VEGAS 16
KS CYCLING - VTC Frau 28'' VEGAS

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!