Den besten Wohnzimmerlautsprecher 2022

Musik- oder Filmliebhaber: Holen Sie sich mit einem guten Wohnzimmerlautsprecher, der ein breites Spektrum an Frequenzen abdeckt, hochwertigen Sound nach Hause! Wie finden Sie einen Lautsprecher, der in Ihr Wohnzimmer passt? Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, in dieser Kaufberatung zu den derzeit besten Wohnzimmerlautsprechern.

Edifier R1700BT Bibliothekslautsprecher 1
8/10

Wahl der Redaktion

Edifier R1700BT Bibliothekslautsprecher

Das beste Paar Wohnzimmerlautsprecher des Jahres

Einfache Aufstellung in Regalen oder Nischen, 66 W RMS-Leistung, aktive Studiomonitore: Alle Elemente sind vorhanden, um Ihnen zu Hause eine hervorragende Klangqualität zu bieten.

159 € auf Amazon

Edifier bietet dieses Paar Wohnzimmerlautsprecher im Stil eines Bücherregals an, das auf Regalen oder in Nischen aufgestellt werden kann. Die schwarze Farbe des 10-Zoll-Geräts passt zu allen Einrichtungsstilen, und auch das Design ist sehr ansprechend. Aber man wählt einen Wohnzimmerlautsprecher nicht nur wegen seines Designs aus! Auch in puncto Leistung kann dieses Modell überzeugen.

Neben einer RMS-Leistung von 66 W - ein Wert, der für eine naturgetreue Klangwiedergabe dank einer großen abgedeckten Frequenz steht - verfügt dieser Wohnzimmerlautsprecher über aktive Studiomonitore für den Nahfeldbereich. Das bedeutet, dass das Gerät auch für kleine Räume geeignet ist: Es verfügt über einen 19-mm-Hochtöner für ausgeprägte Höhen und einen 4-Zoll-Tieftöner für kräftige Bässe. Sie erhalten eine Fernbedienung, mit der Sie verschiedene Einstellungen vornehmen und die Wiedergabe steuern können.

AUNA L766 Hi-Fi-Lautsprecherpaar 2
8/10

Bestes Billigprodukt

AUNA L766 Hi-Fi-Lautsprecherpaar

Das beste Paar günstige Standlautsprecher

Dieses Paar Standlautsprecher für das Wohnzimmer überzeugt mit einer RMS-Leistung von 180 W und drei Wegen, die eine hochfidele Klangverteilung versprechen.

94,99 € auf Amazon

Dieses Paar Standlautsprecher für Ihr Wohnzimmer ist 86 cm hoch und wird von zwei natürlich gemaserten Holzgehäusen getragen, die sich in voller Pracht präsentieren. Die 180 W RMS-Leistung, die 8 Ohm Unabhängigkeit und die 3-Wege-Lautsprecher sorgen für eine optimale Klangabdeckung und eine gute Trennung der verschiedenen Klangnuancen.

Die Holzgehäuse werten nicht nur das Design dieses säulenförmigen Wohnzimmerlautsprechers auf, sondern reduzieren auch Resonanzen. Alle klanglichen Feinheiten, die in einem Frequenzbereich von 20 bis 20000 Hz enthalten sind, werden von diesem Paar Standlautsprecher erfasst und originalgetreu wiedergegeben. Mit einem vollen Klang, der durch das Bassreflex-Design und die verstellbaren Lautsprechergitter gewährleistet wird, hat dieser Lautsprecher alles, was man sich wünschen kann. Beachten Sie jedoch, dass er nur mit Quellen kompatibel ist, die bereits an einen Verstärker angeschlossen sind oder einen solchen enthalten.

Devialet Phantom I Opéra de Paris 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

Devialet Phantom I Opéra de Paris

Der beste High-End-Wireless-Lautsprecher

Neben seiner kompakten Form überzeugt dieser kabellose Wohnzimmerlautsprecher mit einer RMS-Leistung von 1100 W, 3 Wegen und einem Frequenzbereich von 20 bis 20000 Hz. So wird die Leistung stimmen!

3 090 € auf Boulanger

Dieser kabellose Wohnzimmerlautsprecher von Devialet, der in Deutschland hergestellt wurde, ist ein echter Hingucker. Lassen Sie sich nicht von seinem kompakten Format ablenken, denn in ihm steckt eine ganze Klangtechnologie, die eine blasenfreie, sättigungsfreie und verzerrungsfreie Wiedergabe ermöglicht. Ein echter Hi-Fi-Lautsprecher, der ein breites Frequenzspektrum (von 20 bis 20.000 Hz) abdecken kann. Und das alles mit einem eingebauten Verstärker, so dass der Lautsprecher direkt mit allen digitalen Quellen über Bluetooth, Wifi und Airplay verbunden werden kann.

Hinter seinem luxuriösen, aber ansprechenden Design verbirgt sich ein kabelloser Wohnzimmerlautsprecher, der mit einer effektiven RMS-Leistung von 1100 W und 108 dB eine unübertroffene Leistung bietet. Er verfügt über drei Lautsprecher: einen Tieftöner für tiefe Töne, einen Hochtöner für hohe Töne und einen Tieftöner für Stimmen. Das Gerät verfügt bereits über einen Equalizer für eine bessere Klanganpassung. Der Lautsprecher ist nach IP54 wasserdicht, d. h. er ist staub- und spritzwassergeschützt.

Yamaha NS-IC600 Einbaulautsprecher 4
7/10

Einbaufähig

Yamaha NS-IC600 Einbaulautsprecher

Das beste Paar Einbau-Lautsprecher für das Wohnzimmer

Dieses Paar Einbau-Lautsprecher für das Wohnzimmer ist eine gute Lösung, um einen kleinen Raum zu beschallen: minimale Stellfläche, angenehmer Klang mit schwenkbarem Hochtöner und 40 W RMS-Leistung.

159 € auf Boulanger

Wenn Sie zu Hause wenig Platz haben oder einfach nur einen hochwertigen Wohnzimmerlautsprecher für einen Raum von weniger als 30 m² suchen, entscheiden Sie sich für diese Modelle, die in die Wand oder Decke eingebaut werden können, je nach Ihren Möglichkeiten. Da dieses Lautsprecherpaar nicht größer als ein Spotlight ist, hat es einen Durchmesser von 10 cm und eine Tiefe von 8,65 cm. Und dank des schwenkbaren Hochtöners können Sie den Klang ganz einfach auf Ihre Sitzposition richten, um einen realistischeren Klang zu erzielen.

Für eine angenehmere Wiedergabe stellen Sie das Paar Wohnzimmerlautsprecher vor Ihrer Sitzposition auf und achten Sie auf einen gleichmäßigen Abstand zwischen den Lautsprechern. Mit einem Frequenzbereich von 65 bis 28000 Hz ist dies ein Gerät mit einer Lautstärke von bis zu 90 dB. Und das mit zwei eingebauten Lautsprechern, die von einem spiralförmigen Gitter bedeckt sind, um den Klang noch realistischer zu machen! Das Gitter kann außerdem lackiert werden, damit das Gerät mit dem Farbton Ihrer Wand oder Decke verschmilzt.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Wohnzimmerlautsprecher

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Paar Wohnzimmerlautsprecher des Jahres

Das beste Paar günstige Standlautsprecher

Der beste High-End-Wireless-Lautsprecher

Das beste Paar Einbau-Lautsprecher für das Wohnzimmer

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Wohnzimmerlautsprecher

TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Edifier R1700BT Bibliothekslautsprecher 5
8/10
AUNA L766 Hi-Fi-Lautsprecherpaar 6
8/10
Devialet Phantom I Opéra de Paris 7
9/10
Yamaha NS-IC600 Einbaulautsprecher 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
Edifier R1700BT Bibliothekslautsprecher
AUNA L766 Hi-Fi-Lautsprecherpaar
Devialet Phantom I Opéra de Paris
Yamaha NS-IC600 Einbaulautsprecher
Einfache Aufstellung in Regalen oder Nischen, 66 W RMS-Leistung, aktive Studiomonitore: Alle Elemente sind vorhanden, um Ihnen zu Hause eine hervorragende Klangqualität zu bieten.
Dieses Paar Standlautsprecher für das Wohnzimmer überzeugt mit einer RMS-Leistung von 180 W und drei Wegen, die eine hochfidele Klangverteilung versprechen.
Neben seiner kompakten Form überzeugt dieser kabellose Wohnzimmerlautsprecher mit einer RMS-Leistung von 1100 W, 3 Wegen und einem Frequenzbereich von 20 bis 20000 Hz. So wird die Leistung stimmen!
Dieses Paar Einbau-Lautsprecher für das Wohnzimmer ist eine gute Lösung, um einen kleinen Raum zu beschallen: minimale Stellfläche, angenehmer Klang mit schwenkbarem Hochtöner und 40 W RMS-Leistung.
Typ der Wohnzimmerlautsprecher
Bibliothek
Säule
Drahtlos
Unterputz
RMS-Leistung
66 W
180 W
1100 W
40 W
Anzahl der Kanäle
2 Kanäle
3-Wege
3-Wege
2-Wege
Anschlüsse
RCA, Auxiliary, Bluetooth
RCA, Auxiliary
Bluetooth, Wifi, Airplay
Auxiliary
Frequenzgang
60Hz ~ 20kHz
20Hz ~ 20kHz
20Hz ~ 20kHz
65Hz ~ 28kHz

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Wohnzimmerlautsprecher

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Es ist nie eine gute Idee, den erstbesten Wohnzimmerlautsprecher zu wählen, den Sie finden, denn es gibt einige Kriterien, die Sie beachten sollten.

1 - Die Größe des Wohnzimmers

Zuallererst sollten Sie einen Wohnzimmerlautsprecher wählen, der die gesamte Fläche Ihres Wohnzimmers abdecken kann. Wie wichtig dieses erste Kriterium ist, werden Sie verstehen, wenn Sie einige Gäste bei sich zu Hause empfangen.

Für einen Raum mit einer Fläche von weniger als 30 m² reicht ein kompakter Wohnzimmerlautsprecher im Stil eines Bücherregals aus, um einen guten Klang zu bieten. Für ein geräumiges Wohnzimmer hingegen sollten Sie Standlautsprecher bevorzugen, die auch größere Räume abdecken können. Denken Sie jedoch daran, den Nachhall anzupassen, um mehr Harmonie zu erreichen und Echos zu vermeiden.

2 - Die Leistung des Wohnzimmerlautsprechers

Bei Wohnzimmerlautsprechern entspricht der Wirkungsgrad der RMS-Verstärkerleistung und bezieht sich auf die maximale Lautstärke, die das Gerät erreichen kann. Für eine gute Klangleistung sollten Sie mit einer RMS-Leistung rechnen, die mindestens 50 % der Leistung des Lautsprechers selbst entspricht. Wenn Sie ein sehr großes Wohnzimmer haben, sollten Sie nach einem Wohnzimmerlautsprecher mit einer höheren RMS-Leistung Ausschau halten.

3 - Die Leistung des Hi-Fi-Verstärkers

Bevor Sie weiterlesen, sollten Sie die Rolle des Hi-Fi-Verstärkers verstehen. Er ist ein Gerät, das Tonsignale empfängt und verarbeitet, um sie an einen Wohnzimmerlautsprecher abzugeben. In diesem Sinne bestimmt er die Wahl der Lautsprecher, da ein zu schwacher Verstärker es nicht schafft, den von Ihren Wohnzimmerlautsprechern übertragenen Klang angemessen zu "pushen".

Wenn Sie hingegen einen leistungsstarken Hi-Fi-Verstärker haben, können Sie sich für einen Wohnzimmerlautsprecher mit geringem Wirkungsgrad entscheiden. Das Gerät wird nicht nur einen großen Raum abdecken, sondern auch die Klangqualität wird stimmen.

4 - Die Frequenzen des Wohnzimmerlautsprechers

Das menschliche Ohr kann Frequenzen zwischen 20 und 20.000 Hz wahrnehmen, wobei unter 16.000 Hz eher von Vibrationen als von Schall gesprochen wird (Bass, Explosion, Klangeffekt usw.). Ein guter Heimlautsprecher ist ein Lautsprecher, der einen breiten Frequenzbereich abdecken kann, um sowohl die leisesten Effekte als auch die lautesten Töne aufzunehmen. Auf diese Weise wird er den Klang mit all seinen Feinheiten genau wiedergeben.

5 - Die Anschlüsse

Bevor wir auf die verschiedenen Anschlüsse eingehen, die ein Wohnzimmerlautsprecher haben muss, sollten wir darauf hinweisen, dass die Wahl der Kabel, die an den Lautsprecher angeschlossen werden, für eine gute Klangwiedergabe von entscheidender Bedeutung ist. Bevorzugen Sie Kupfer oder Silber und achten Sie auf eine gute Abschirmung, wenn Sie Wert auf Qualität legen. In vielen Fällen ist das Kabel bereits im Lieferumfang des Lautsprechers enthalten.

Suchen Sie zumindest nach einem Wohnzimmerlautsprecher mit einem USB- oder Micro-USB-Anschluss, einem Klinkenstecker für digitale Quellen und einem Cinch-Anschluss, wenn Sie den Ton von Geräten, die bereits über ein Soundsystem verfügen, über Ihren Lautsprecher wiedergeben möchten (Fernseher, Player oder andere Geräte).

Lautsprecher im Wohnzimmer: Was ist Hi-Fi?

.

Wohnzimmerlautsprecher vervollständigen eine Hi-Fi-Anlage, ein englisches Akronym für High Fidelity oder High Fidelity. Mit anderen Worten: Eine Hi-Fi-Anlage dient dazu, den Klang von Audio- und Videodateien originalgetreu und exakt wiederzugeben. Hi-Fi-Anlagen erfordern in der Regel paarweise angeordnete Lautsprecher, da dies eine der Voraussetzungen für die Wiedergabe von Stereoklang ist. Ein einteiliger Lautsprecher kann jedoch auch mehrere Kanäle beherbergen.

.

So besteht die Hi-Fi-Anlage aus einem ganzen System, das mehrere Komponenten umfasst:

.
  • Eine digitale Quelle: Fernseher, Player, Anlage, Telefon, Tablet usw.
  • Ein Verstärker, dessen Hauptaufgabe darin besteht, die Töne nach ihren Frequenzen zu trennen und sie an die entsprechenden Lautsprecher zu senden,
  • Ein Paar Lautsprecher für das Wohnzimmer.

Es ist diese Gesamtheit, die zusammen und harmonisch zusammenarbeitet, um den Klang von Tonspuren und Videos originalgetreu wiederzugeben.

.

Die verschiedenen Arten von

Um die verschiedenen Wohnzimmerlautsprecher zu unterscheiden, sollte man sich an ihren Designs und Abmessungen orientieren.

Säulen-Wohnzimmerlautsprecher

Liebhaber hochwertiger Klänge entscheiden sich für säulenförmige Wohnzimmerlautsprecher, da diese eine gute Klangresonanz bieten, einen großen Raum abdecken können und tiefe Töne gekonnt wiedergeben. Unverkennbar ist ihr Design in Form von zwei Säulen, die fast einen Meter hoch sind. Dank dieser länglichen Form können Säulenlautsprecher mit zwei oder mehr Lautsprechern bestückt werden (ein Tieftöner für tiefe Töne, ein Hochtöner für hohe Töne und ein Lautsprecher für Stimmen).

Eine Anmerkung: Standlautsprecher mit nur zwei Lautsprechern (zwei Wege) sind nicht weniger leistungsfähig als andere. Die Anzahl der Wege erhöht nur die Komplexität des Lautsprechers, da die Töne gut isoliert werden müssen, um die richtigen Frequenzen den richtigen Lautsprechern zuzuordnen. Es ist zu beachten, dass eine schlecht eingestellte Trennung die Klangqualität sogar so weit senken kann, dass ein Zwei-Wege-Lautsprecher besser klingt.

Regal-Lautsprecher

Der Regallautsprecher, der auch als "Regallautsprecher" bekannt ist, hat ein Hauptargument: sein kompaktes Aussehen. Diese Art von Lautsprechern lässt sich auch in kleinen Räumen leicht integrieren und ist in der Regel nur 50 cm hoch. Idealerweise wird der Regallautsprecher auf einem hohen Regal platziert (einige Zentimeter über dem Ohr einer sitzenden Person).

Aufgrund seiner kompakten Form kann ein Regallautsprecher nicht mehr als zwei Lautsprecher enthalten. Häufig ist ein Breitbandlautsprecher eingebaut, der alle Frequenzen zwischen Bässen, Mitten und Höhen überträgt. Trotzdem steht die Klangqualität auf der Speisekarte, vor allem, wenn das Modell, für das Sie sich entscheiden, einen guten Wirkungsgrad hat.

Kabelloser Wohnzimmer-Lautsprecher

In den letzten Jahren hat sich ein hochtechnologischer Wohnzimmerlautsprecher entwickelt: die kabellose Version, die die Vorteile von Standlautsprechern und Bücherregalen vereint. Dieser Wohnzimmerlautsprecher hat kompakte Abmessungen, um in kleine Räume zu passen, bietet aber eine High-Fidelity-Klangqualität, um Audiophile glücklich zu machen.

Der kabellose Wohnzimmerlautsprecher kann über Anschlüsse, WLAN, Bluetooth oder eine App mit digitalen Quellen verbunden werden und verfügt über einen Akku mit einer Laufzeit von bis zu zehn Stunden oder über einen Netzanschluss. Wie Sie sehen, können alle Streaming-Geräte - Telefone, Tablets, Computer und Spielkonsolen - mit einem kabellosen Wohnzimmerlautsprecher verbunden werden.

Einbau-Wohnzimmerlautsprecher

Noch kompakter als die kabellose Version ist der Einbau-Lautsprecher, der direkt in die Wand oder Decke eingebaut werden kann. Natürlich müssen Sie ein Loch in den Untergrund bohren, aber wenn Sie das getan haben, erhalten Sie ein hochwertiges Klanggerät, das Ihnen nicht im Weg steht. Außerdem sind alle Werkzeuge, die Sie für die Befestigung benötigen, beim Kauf immer im Paket enthalten.

Um einen besseren Klang zu erzielen, sollten Sie mindestens ein Paar Einbau-Lautsprecher für Ihr Wohnzimmer wählen. Wenn Sie zwei Paare bekommen können, wäre das noch besser. Richten Sie die Lautsprecher während der Installation in jedem Fall auf Ihre Sitzposition aus, um die Klangwiedergabe zu optimieren und mehr Realismus zu vermitteln.

Wohnzimmerlautsprecher oder Soundbar?

Wenn Sie zwischen einem Wohnzimmerlautsprecher und einer Soundbar schwanken, bedeutet das bereits, dass Sie zu Hause guten Sound haben möchten. Aber welches der beiden Geräte ist besser geeignet?

Wohnzimmerlautsprecher

Der Ruf des Heimlautsprechers eilt ihm voraus: Er ist ein Gerät, das den Klang von Ton- und Videodateien ehrenhaft und korrekt wiedergibt. Egal, ob Sie Musik hören oder einen Film, eine Dokumentation oder eine Fernsehsendung ansehen möchten, Sie können sicher sein, dass Sie eine gute Klangqualität erhalten.

Bei den Wohnzimmerlautsprechern können Sie zwischen einem Säulen-, Regal- oder Funkmodell wählen; das hängt von der Größe Ihres Wohnzimmers und Ihren Designvorlieben ab. Je nachdem, welche Art von Lautsprechern Sie wählen, haben Sie einen oder mehrere Lautsprecher. Vorsicht ist geboten, da eine schlechte Trennung der Wege die Qualität des erzielten Klangs beeinträchtigt.

Soundbar

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Gerät, dessen Form der einer Stange ähnelt. Die kompaktesten Modelle sind 90 cm lang und 20 cm hoch und tief. Die Soundbar wird unter oder über einem Fernseher platziert und liefert einen Sound wie im Heimkino. Dazu setzt sie auf das System der akustischen Psycho, der Reflexion und der Streuung von Wellen.

Eine Soundbar ermöglicht eine dreidimensionale Klangverteilung durch zwei spezielle Lautsprecher, die in ihr eingebaut sind. Die Soundbar ist mit einer leistungsstarken Technologie ausgestattet und ermöglicht einen angenehmen Höreffekt, der sich darin äußert, dass Sie den Klang je nach Einstellung hinter oder vor sich wahrnehmen.

Urteil

Sowohl die Soundbar als auch der Wohnzimmerlautsprecher bieten eine bemerkenswerte Klangqualität und haben für audiophile Musikliebhaber einiges zu bieten. Während die Soundbar jedoch nur mit einem Fernseher für Heimkino kombiniert wird, verbindet sich der Wohnzimmerlautsprecher mit verschiedenen Arten von digitalen Quellen.

Warum sollte man einen guten Heimlautsprecher kaufen?

Zugegeben: Der erste Grund, warum man sich für einen guten Wohnzimmerlautsprecher entscheidet, ist, dass man zu Hause guten Klang haben möchte. Aber darüber hinaus hat dieses Gerät noch viele weitere Vorteile.

Ein Wohnzimmerlautsprecher wegen seiner Klangqualität

Ob man nun ein Audiophiler ist oder nicht, die Klangqualität eines guten Heimlautsprechers ist immer gleich: guter Stereosound, der alle Töne, von den tiefsten bis zu den höchsten, originalgetreu wiedergibt. Sie könnten nicht nur Ihre Lieblingsmusik genießen, als käme sie direkt aus dem Studio, sondern auch Ihre Gäste beeindrucken, wenn Sie zu einer kleinen Party oder einem Kinobesuch zu Hause einladen.

Ein Wohnzimmerlautsprecher hat ein schönes Design

Ein Wohnzimmerlautsprecher ist ein Gerät mit einem ansprechenden Design. Abgesehen von der Klangqualität, die er bietet, wertet er durch seine bloße Anwesenheit die Dekoration Ihres Wohnzimmers auf. Ein Wohnzimmerlautsprecher verleiht dem Raum einen modernen, eleganten und raffinierten Touch, der nicht unbemerkt bleibt.

Der Wohnzimmerlautsprecher passt sich gut an die Einrichtung an.

Der Wohnzimmerlautsprecher bringt nicht nur eine moderne Note in Ihr Zuhause, sondern ist auch in verschiedenen Designs erhältlich, sodass er sich vollständig in die Einrichtung einfügt. Für große Räume können Sie sich an der imposanten Größe eines Säulenlautsprechers erfreuen. Für kleine Räume eignen sich die Bibliotheks- und die Wireless-Version, die Sie auf Ihren Regalen oder in den Nischen Ihrer Deko-Möbel platzieren können.

Der Wohnzimmerlautsprecher ist vielseitig

Der Wohnzimmerlautsprecher hat den Vorteil, dass er mit verschiedenen Arten von digitalen Quellen verbunden werden kann. Das kann eine Hi-Fi-Anlage, ein Fernseher, ein Telefon, ein Tablet oder jedes andere Gerät sein, das eine Audio- oder Videodatei abspielen kann. Sie können einen Lautsprecher sogar dazu verwenden, Ihre Musik von Deezer, Spotify oder anderen Musik-Streaming-Plattformen abzuspielen.

Der Wohnzimmerlautsprecher kann sich zum Heimkino erweitern.

Haben Sie Lust auf ein Heimkino in Ihrer Wohnung? Wenn Sie bereits einen Fernseher mit einem recht großen Bildschirm und einer guten Bildauflösung haben, ergänzen Sie ihn mit einem Wohnzimmerlautsprecher, um einen ordentlichen Sound zu bekommen. Zwar können Sie auch in eine Soundbar investieren, aber ein Wohnzimmerlautsprecher erweist sich als vielseitiger in Bezug auf die Verwendung und die Geräte, die man mit ihm verbinden kann.

Die besten Marken für Wohnzimmerlautsprecher

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Wohnzimmerlautsprecher im Jahr 2022 sind :

Devialet
Edifier
Yamaha
JBL
Auna

Devialet ist eine deutsche Marke, die für die Entwicklung von Audiosystemen bekannt ist. Sie entwirft Verstärker und Lautsprecher für das Wohnzimmer in professioneller Qualität. Die von Devialet entwickelten Lautsprecher Phatom I und II sind zu echten Markenzeichen geworden.

Es handelt sich um ein chinesisches Unternehmen, das auf die Entwicklung und den Verkauf von Audiogeräten spezialisiert ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bleibt zweifellos das beste Argument für diese weltbekannte Marke.

Yamaha ist eine japanische Marke, die in sehr vielen Bereichen tätig ist, aber vor allem für ihre Musikinstrumente und Audiogeräte bekannt ist, darunter auch Heimlautsprecher, die unsere volle Aufmerksamkeit verdienen. Mit einem professionellen Tontechniker gibt es kein Risiko für falsche Töne!

Seit ihrer Übernahme im Jahr 2016 ist JBL der Zweig von Samsung Electronics, der sich mit Audiogeräten befasst. Sie ist zu einer Referenz für Wohnzimmerlautsprecher, Ohrhörer und Kopfhörer geworden.

Auna ist ein deutsches Haus, das 2007 gegründet und von einer Gruppe von Film- und Audiophilen ins Leben gerufen wurde. Das Besondere an dieser europäischen Marke: günstige Wohnzimmerlautsprecher, die auch den kleinen Geldbeutel ansprechen.

Wie hoch ist der Preis für Wohnzimmerlautsprecher

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
70 € bis 150 €
Mittlerer
150 € bis 400 €
Hochpreisig
mehr als 400 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Stellen Sie Ihr Audiogerät richtig auf!

Um Ihren Lautsprecher nicht zu beschädigen, müssen Sie ihn richtig aufstellen. Zunächst einmal sollten Sie die beiden Lautsprecher nicht nebeneinander, sondern in einem gewissen Abstand voneinander aufstellen. Achten Sie anschließend genau auf die Eigenschaften Ihres Geräts.

Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder hat der Lautsprecher einen eingebauten Verstärker oder Sie müssen ihn an einen externen Verstärker anschließen. Im ersten Fall haben Sie auf der Rückseite des Hauptgeräts zwei Eingänge: PC und AUX. Für einen Standard-Audioanschluss verwenden Sie die AUX-Funktion. Schließen Sie dann die Kabel entsprechend der Farben richtig an. Wenn Ihnen die Kabellänge nicht ausreicht, kaufen Sie ein längeres Kabel aus dem mittleren oder oberen Preissegment, aber basteln Sie nicht!

Verwenden Sie einen externen Hi-Fi-Verstärker

Wenn Sie einen recht leistungsstarken Hi-Fi-Verstärker haben, sollten Sie wissen, dass Sie zwei Paar Wohnzimmerlautsprecher daran anschließen können. So können Sie in Ihrem Wohnzimmer ein richtiges Heimkino einrichten, mit einem Sound, der Ihre Gäste umhauen wird. Wir empfehlen Ihnen jedoch, hochwertige Kabel wie DCSk oder Real Cable zu verwenden. Dadurch wird der Klang Ihrer Wohnzimmerlautsprecher verbessert und originalgetreu übertragen.

Stellen Sie die Wohnzimmerlautsprecher Bücherregal hoch auf.

Wenn Sie sich für einen Regallautsprecher entscheiden, optimieren Sie die Hörbarkeit des Geräts, indem Sie es hoch platzieren, etwa 10 cm von Ihrer Ohrhöhe entfernt, wenn Sie sitzen. So können Sie mit diesem Lautsprechertyp am besten den gesamten Raum abdecken. Beachten Sie jedoch, dass die Fläche Ihres Wohnzimmers unter 30 m² liegen sollte.

Richten Sie den Wohnzimmerlautsprecher auf die Hörposition aus.

Für ein hochwertiges und realistisches Klangfeld drehen Sie den Wohnzimmerlautsprecher zu sich hin, achten Sie aber darauf, dass Sie einen ähnlichen Abstand zwischen den Lautsprecherpaaren und zwischen den Wohnzimmerlautsprechern und dem Sofa, auf dem Sie sitzen, einhalten. Wenn der Lautsprecher beispielsweise 2 m von Ihrem Sofa entfernt steht, sollten Sie die beiden Lautsprecherpaare 2 m voneinander entfernt aufstellen, um eine realistische Wiedergabe zu erzielen. Mit anderen Worten: Sie bilden mit den beiden Komponenten des Geräts ein gleichseitiges Dreieck.

Wählen Sie einen Lautsprecher mit (mindestens) 3 Elementen für einen L-förmigen Raum.

Die L-Form eines Raumes erschwert die Schallabstrahlung; daher sind mindestens drei Elemente für eine gleichmäßige Schallverteilung erforderlich. Natürlich können es auch 4 oder 6 Komponenten sein, das hängt von der Summe ab, die Sie bereit sind zu investieren. Auf jeden Fall ist ein Paar Lautsprecher oder gar eine einteilige Version nicht geeignet.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Die beste Möglichkeit, Wohnzimmerlautsprecher zu tarnen, besteht darin, Modelle zu wählen, die in die Wand, die Decke oder in einen Trägerschrank eingebaut werden können. Auch das gehört zu den Tricks, mit denen Sie in Ihrem Wohnzimmer Platz sparen können, wenn Sie einen Lautsprecher verwenden. Natürlich sollten Sie sich für Einbaulautsprecher oder Regallautsprecher mit kompakten Abmessungen entscheiden.

Wie tarnt man Lautsprecher für ein Wohnzimmer?

Die verschiedenen Arten von Wohnzimmerlautsprechern bestimmen, wie Sie sie in Ihrem Wohnzimmer aufstellen. Die Lautsprecher unterscheiden sich nämlich je nach Design: Standlautsprecher brauchen viel Platz, Bücherregale passen ins Regal, drahtlose Lautsprecher sind vielseitiger usw. In jedem Fall sollten Sie sie so aufstellen, dass die Klangwiedergabe optimiert wird.

Wie stellt man Hifi-Lautsprecher in einem Wohnzimmer auf?

Um die Qualität eines Wohnzimmerlautsprechers zu beurteilen, sollten Sie sich an den verschiedenen technischen Daten orientieren. Wie viele Lautsprecher enthält er? Wie hoch ist seine RMS-Leistung? Reicht die Anzahl der Elemente aus, um die Form des Raumes abzudecken? All diese Punkte, die in den Kriterien für die Auswahl eines guten Wohnzimmerlautsprechers aufgeführt sind, bestimmen die Qualität eines solchen Geräts.

Wie wählt man einen Lautsprecher für das Wohnzimmer aus?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wohnzimmerlautsprecher aufzustellen, das hängt von ihrem Design ab. Manche sind für eine freistehende Aufstellung gedacht, andere müssen platzsparend eingebaut werden. In dieser Tabelle haben wir Wohnzimmerlautsprecher zusammengestellt, die sich leicht bei Ihnen zu Hause aufstellen lassen. Die einzige Regel, die Sie bei der Installation beachten müssen: Bestimmen Sie die Hörposition und richten Sie den Schall auf diese Stelle.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. How to choose the right speakers and get the best sound, whathifi.com
  2. Kaufberatung: Wie wähle ich meinen Audio-Lautsprecher?, labo.fnac.com
  3. Hifi-Lautsprecher - WIE WÄHLT MAN SEINE HI-FI-LAUTSPRECHER, boulanger.com
  4. How to Buy Speakers: A Beginner's Guide to Home Audio, digitaltrends.com
  5. 5 Factors to Consider Before Buying Stereo Speakers, lifewire.com
  6. How to Choose a Home Theater System: Buying Guide, worldwidestereo.com
  7. Wie wähle ich meine Lautsprecher richtig aus?, qobuz.com
  8. How to Buy Speakers for Your Home, bhpphotovideo.com
  9. Speaker Buying Guide | Types of Speakers, abt.com
  10. Buying Guide to Multimedia Speakers | | Resource Centre by Reliance Digital, reliancedigital.in
  11. Choosing Home Theater Speakers, hgtv.com
  12. A Beginners Guide to Hi-Fi Speakers - Which Should I Choose?, cambridgeaudio.com
  13. Wie wähle ich meine Hi-Fi-Lautsprecher aus?, maplatine.com
  14. Die TOP 9 der besten High-End-Lautsprecher für das Wohnzimmer in ..., macway.com
  15. Wohnzimmer-Lautsprecher - Harman Kardon, harmankardon.fr
  16. Amazon.de: Wohnzimmer-Lautsprecher, amazon.co.uk
  17. Wohnzimmer-Lautsprecher: Die Top 20 der besten 2021 ..., meilleurs.info
  18. Wohnzimmer-Lautsprecher - Cdiscount, cdiscount.com
  19. Die 10 besten kabellosen Bluetooth-Lautsprecher für Ihr ..., magma.fr
  20. Hi-Fi-Lautsprecher - Kostenlose Lieferung - 1h Abholung in der Filiale, darty.com
  21. Kaufberatung: Die besten kabellosen Wohnzimmer-Lautsprecher ..., leclaireur.fnac.com
  22. IN BILDERN. Zehn Wohnzimmer-Lautsprecher - L'Express, lexpress.fr
  23. Die richtige Wahl von HiFi- oder Heimkino-Lautsprechern, son-video.com
  24. Vergleich / 37 HiFi- & Monitor-Lautsprecher im Test ..., lesnumeriques.com
  25. Deckeneinbau-Lautsprecher für die Wandmontage Unsichtbarer Klang Diskretion, son-video.com
  26. Welche sind die besten Multiroom-Lautsprecher ..., clubic.com
  27. Die besten Bluetooth-Lautsprecher für das Wohnzimmer 2019 | Der ..., huffingtonpost.fr
  28. Design, Klang, Leistung: Unser Best-of der Wohnzimmer-Lautsprecher, mensup.fr
  29. LES ENCEINTES HiFi - Cabasse, cabasse.com
  30. Welcher Bose-Lautsprecher für das Wohnzimmer soll es sein? - Audio-connect, audio-connect.com
  31. Vergleich / 35 kabellose & intelligente Lautsprecher im Test ..., lesnumeriques.com
  32. Die 10 besten Bluetooth-Lautsprecher 2021 | Die beste Bewertung, lemeilleuravis.com
  33. High-End Hifi-Lautsprecher: Standlautsprecher, Regallautsprecher, hifi.fr
  34. Wohnzimmer-Lautsprecher - Cdiscount, cdiscount.com
  35. Die 10 besten leistungsstarken Bluetooth-Lautsprecher 2021 ..., magma.fr
  36. Amazon.fr : Bluetooth-Lautsprecher für das Wohnzimmer, amazon.co.uk
  37. Wohnzimmer-Lautsprecher - Audio-Sound auf Rue du Commerce, rueducommerce.fr
  38. Die besten Lautsprecher für zu Hause - Le Parisien, m.leparisien.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Edifier R1700BT Bibliothekslautsprecher 10
Edifier R1700BT Bibliothekslautsprecher
AUNA L766 Hi-Fi-Lautsprecherpaar 11
AUNA L766 Hi-Fi-Lautsprecherpaar
Devialet Phantom I Opéra de Paris 12
Devialet Phantom I Opéra de Paris
Yamaha NS-IC600 Einbaulautsprecher 13
Yamaha NS-IC600 Einbaulautsprecher

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!