Den besten sparsame elektrische Heizkörper 2022

Trotz seines Rufs als Standard-Heizsystem ist der elektrische Heizkörper aus dem Leben von 10 Millionen französischen Haushalten nicht wegzudenken. Heutzutage bietet er viele Vorteile und hat sich sowohl in wirtschaftlicher Hinsicht als auch in Bezug auf das Design weiterentwickelt. Aber welche der vielen Möglichkeiten auf dem Markt ist die richtige? Wir laden Sie ein, diese Kaufberatung zu lesen, um Ihnen bei der Wahl des idealen sparsamen elektrischen Heizkörpers zu helfen.

Delonghi HMP2000 1
9/10

Die Wahl der Redaktion

Delonghi HMP2000

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Der elektrische Heizkörper Delonghi HMP2000 ist sehr leistungsstark. Er ist sehr ästhetisch und kann Ihnen echten Komfort bieten, ohne Energie in Ihrem Haushalt zu verschwenden.

125 € auf Amazon

Dieser elektrische Heizkörper ist ein Heizstrahler, also kein Konvektor, da die Strahlungsplatte vorne positioniert ist. Er ist mit 4 Rollen ausgestattet, damit Sie ihn leicht bewegen können. Sie können ihn als Zusatzheizung verwenden oder einfach an der Wand befestigen. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, müssen Sie optional Laschen kaufen (die Sie in jedem Baumarkt finden können), um die Wandbefestigung zu ermöglichen.

Außerdem ist dieses Heizgerät 80 cm lang, 63 cm hoch und wiegt 6,6 kg. Die Leistung liegt zwischen 1000 und 2000 Watt, je nachdem, welche Einstellung Sie wählen. Für eine Heizung im Badezimmer ist sie jedoch nicht geeignet, da sie keinen Schutz vor Wassertropfen hat. Delonghi HMP2000 ist daher vor allem ideal für Ihr Büro, Ihr Wohnzimmer oder in Ihrem Schlafzimmer mit einem kontrollierten Verbrauch kann er Ihnen als Dauerheizkörper dienen.

Rowenta SO6510F2 2
8/10

Das beste Billige

Rowenta SO6510F2

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Dieser leistungsstarke und preisgünstige Heizlüfter kann die Räume in Ihrem Zuhause zuverlässig erwärmen. Damit können Sie Ihr Badezimmer in einen Raum der Entspannung verwandeln.

59,99 € auf Amazon

Der Rowenta Instant Comfort Aqua ist ein Gerät, das Sie in jeder Jahreszeit effektiv unterstützen wird. Es kann sowohl als Ventilator als auch als Heizung verwendet werden. Das Gerät wurde nach dem Sicherheitsstandard IP21 entwickelt und kann in Ihrem Badezimmer verwendet werden, da es gut gegen Feuchtigkeit isoliert ist. Das Gerät ist 31 cm hoch, 22 cm breit und 15 cm tief. Er wiegt nur 2 kg, sodass Sie ihn leicht transportieren können. Bei der Installation sollte er nicht an die Wand geklebt werden, da die Luft hinter ihm zirkulieren muss, um einen reibungslosen Betrieb zu ermöglichen.

Außerdem können Sie bei einer maximalen Leistung von 2400 Watt zwischen zwei Modi wählen, dem Silent-Modus und dem Max-Modus. Außerdem ist er mit einem mechanischen Raumthermostat ausgestattet, sodass Sie die ideale Wärme wählen können, und wenn er die gewünschte Wärme erreicht hat, schaltet er sich automatisch aus. Dank dieser zahlreichen Vorteile, Rowenta SO6510F2 den perfekten Moment der Entspannung in Ihrem Badezimmer.

KLARSTEIN Bornholm curved 3
8/10

Das beste Hochwertige

KLARSTEIN Bornholm curved

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Der elektrische Heizkörper KLARSTEIN Bornholm curved ist ein Konvektionsheizkörper und kann ein sanftes Gefühl und eine milde Wärme in Ihrem Zuhause hervorrufen.

129,99 € auf Amazon

Dieser elektrische Heizkörper ist sehr elegant und hat ein ultramodernes Design, das in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich ist. Er verfügt über einen Touchscreen auf der Vorderseite, der ständig die Temperatur anzeigt. Er eignet sich sowohl für Räume von 20 bis 40 m² als auch für Ihr Badezimmer, da seine Oberfläche gegen Wasserflaschen geschützt ist, was bedeutet, dass er die Schutzart IP24 gegen Feuchtigkeit besitzt.

Seine Leistung variiert je nach Wahl zwischen 1000 und 2000 Watt. Die Einstellung ist einfach und kann direkt an der Vorderseite des Geräts vorgenommen werden, wo sich ein LED-Touchscreen befindet, oder einfach mit der mitgelieferten Fernbedienung. Er verfügt auch über einen Thermostat, mit dem Sie die Temperatur auswählen können, die Sie erreichen möchten. Dieser Heizkörper verfügt auch über einen Timer, mit dem Sie das Ein- und Ausschalten auf die nächsten 24 Stunden programmieren können. Er wiegt 8 kg und hat eine Länge von 82 cm, eine Breite von 45 cm und eine Tiefe von 25 cm. Der elektrische Heizkörper KLARSTEIN Bornholm curved ist also sehr leistungsstark, sehr effizient, um Ihr Zuhause zu heizen.

Honeywell hz824e2 4
7/10

Das beste Ausgezeichnete

Honeywell hz824e2

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Der elektrische Heizkörper Honeywell hz824e2 ist ein Heizkörper mit geringem Energieverbrauch. Mit einem eher eleganten Design ist er für die Beheizung Ihres Haushalts unverzichtbar.

79,90 € auf Amazon

Um Ihr Budget besser im Griff zu haben, ist dieser elektrische Heizkörper vor allem für seinen geringen Verbrauch bekannt. Er ist vor allem ein Konvektor für Räume mit einer Größe von etwa 25 m². Er verfügt über mehrere Einstellungen, die Ihnen schnell Wärme für eine bestimmte Zeit oder als Zusatzheizung bieten. Er ist 90,5 cm lang, 48 cm hoch und 15 cm tief bei einem Gewicht von 7,4 kg. Seine Leistung kann zwischen 1000, 1500 Watt und 2500 Watt variieren.

Diese maximale Leistung arbeitet mit dem Turbo-Modus d. h. mit einem Ventilationssystem. Das macht ihn zwar etwas lauter, aber er ist in der Lage, die Räume sofort zu erwärmen. Außerdem verfügt er über einen Raumthermostat, eine automatische Frostschutzfunktion und eine Sicherheitsabschaltung, sodass Sie bei einer Überhitzung beruhigt sein können. Mit all diesen Funktionen ist der elektrische Heizkörper Honeywell hz824e2 also sehr wirtschaftlich und perfekt für die Beheizung Ihres Hauses.

Einkaufsführer • April 2022

der beste sparsamer elektrischer Heizkörper

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Der beste sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2021

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste sparsame elektrische Heizkörper

Wahl der Redaktion Günstig Hochwertig Ausgezeichnete Wahl
Delonghi HMP2000 5
9/10
Rowenta SO6510F2 6
8/10
KLARSTEIN Bornholm curved 7
8/10
Honeywell hz824e2 8
7/10
UNSERE AUSWAHL
Delonghi HMP2000
Rowenta SO6510F2
KLARSTEIN Bornholm curved
Honeywell hz824e2
Der elektrische Heizkörper Delonghi HMP2000 ist sehr leistungsstark. Er ist sehr ästhetisch und kann Ihnen echten Komfort bieten, ohne Energie in Ihrem Haushalt zu verschwenden.
Dieser leistungsstarke und preisgünstige Heizlüfter kann die Räume in Ihrem Zuhause zuverlässig erwärmen. Damit können Sie Ihr Badezimmer in einen Raum der Entspannung verwandeln.
Der elektrische Heizkörper KLARSTEIN Bornholm curved ist ein Konvektionsheizkörper und kann ein sanftes Gefühl und eine milde Wärme in Ihrem Zuhause hervorrufen.
Der elektrische Heizkörper Honeywell hz824e2 ist ein Heizkörper mit geringem Energieverbrauch. Mit einem eher eleganten Design ist er für die Beheizung Ihres Haushalts unverzichtbar.
Leistung
1000 bis 2000 Watt
2400 Watt, wenn man die Heizung benutzt
1000 bis 2000 Watt
1000, 1500 Watt bis 2500 Watt
Gewicht
6,6 Kg
Grau
8 Kg
7,4 Kg
Spezifität
ideal vor allem für Schlafzimmer
15 cm x 31 cm x 22 cm
sowohl ideal für Bad und Zimmer
Ein Konvektor für Räume von etwa 25 m².

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - sparsamer elektrischer Heizkörper

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Die Auswahl eines elektrischen Heizkörpers für den Ersatz einer alten Heizung oder für eine Neuinstallation kann kompliziert sein. Stellen Sie sich vor dem Kauf die richtigen Fragen und berücksichtigen Sie die folgenden Kriterien, um sich ein Bild vom perfekten elektrischen Heizkörper für Ihr Zuhause zu machen.

1 - Der Stromverbrauch

Dies ist ein Kriterium, das Sie auf keinen Fall vernachlässigen sollten. Es gibt einige Heizkörper, die viel weniger Energie verbrauchen als andere. Dann können Sie sich für einen Heizkörper mit Trägheitsmoment entscheiden, da er als sparsame elektrische Heizung bekannt ist. Seine Fähigkeit, Energie zu speichern, sorgt dafür, dass Sie seine Wärme auch dann genießen können, wenn er ausgeschaltet ist. Er kann flüssigkeitsträge sein, wenn die Wärme durch die in seiner Struktur enthaltene Flüssigkeit transportiert wird. Und mit trockener Trägheit, wenn die Wärme durch das Material des Heizkörpers abgegeben wird. Es gibt auch den Speicherheizkörper, der ebenfalls eine kostengünstige elektrische Heizung ist. Trotz seines hohen Preises bietet er einen spürbaren Wärmekomfort und ermöglicht es, Energie zu sparen.

2 - Die Kosten beim Kauf

Der Preis für den Kauf und die Installation ist das zweite Kriterium, das Sie berücksichtigen sollten. Zu den preisgünstigsten Geräten gehören die Deckenstrahlplatte und der Konvektor, die aufgrund ihrer geringen Anschaffungskosten überzeugen können. Sie sind jedoch auf den ersten Blick energieintensiv und in Wirklichkeit nicht die sparsamsten Elektroheizungen. Wählen Sie daher einen Heizkörper, der sowohl sparsam ist, als auch einen Preis hat, der am besten zu Ihrem Budget passt.

3 - Das Material des Heizkörpers

Um den sparsamsten elektrischen Heizkörper zu wählen, sollten Sie auch auf sein Material achten. Stahl, Aluminium oder Gusseisen - nicht jedes Material transportiert die Wärme auf die gleiche Weise. Wenn es aber ums Energiesparen geht, ist ein Material mit Trägheit die richtige Wahl, denn es speichert die Wärme und gibt sie auch dann noch ab, wenn der Heizkörper ausgeschaltet ist. Heizkörper aus Gusseisen haben diese Fähigkeit und bieten einen sehr angenehmen Wärmekomfort.

Was Aluminiumheizkörper betrifft, so haben sie den Ruf, sehr schnell warm zu werden. Und ihre geringe Trägheit erfordert eine optimale Isolierung, damit die Wärme im Raum gut erhalten bleibt. Stahlheizkörper schließlich sind eher für ihre Unauffälligkeit, ihr Design und vor allem für einen erschwinglichen Preis bekannt. Ihre schnelle Aufheizzeit ist sehr angenehm. Obwohl ihre Trägheit gering ist, gefallen sie wegen ihrer Ästhetik, die die Dekorationen in einem Haus perfekt ausfüllen kann.

4 - Die Wohnfläche

Um den richtigen Heizkörper auszuwählen, ist es auch wichtig, eine ziemlich genaue Vorstellung von dem zu beheizenden Volumen zu haben. Ein richtig dimensionierter elektrischer Heizkörper mit der richtigen Leistung ist wirklich der Garant für optimalen Komfort und Energieeinsparungen im Alltag. Um die Wohnfläche zu messen, multiplizieren Sie einfach die Grundfläche mit der Deckenhöhe. Bei einer Standarddeckenhöhe von 2,5 Metern sollten Sie beispielsweise auf eine Elektroheizung mit einer Leistung von etwa 70 bis 100 W pro m² setzen, vorausgesetzt, der betreffende Raum ist gut isoliert. Für einen Raum von 25 m² wäre also ein elektrischer Heizkörper mit 2500 W perfekt geeignet.

5 - Die Steuerung von elektrischen Heizkörpern

Auf dem Markt gibt es verschiedene Arten der Steuerung für elektrische Heizkörper, entweder manuell, indem man sie einzeln einstellt, oder automatisch, wenn sie eine eingebaute Zeitschaltuhr haben oder der Thermostat programmierbar ist. Obwohl all dies in der Anschaffung teurer sein kann, sind die Einsparungen, die sich aus diesen Heizkörpern ergeben, beachtlich.

Elektrischer Heizkörper, Tipps zur Verwendung und Pflege

Tipps zur Nutzung

Die Verwendung von Heizkörpern mit Trägheitsmomenten (die eine milde Wärme verbreiten) kann die Betriebskosten senken, indem der Betrieb der Heizkörper vorzugsweise auf die Nebenzeiten programmiert wird, damit die Wärme während der Hauptverkehrszeiten abgegeben werden kann.

Wartung

Der Heizkörper benötigt so gut wie keine Wartung. Es genügt aber, ihn sauber zu halten, d. h. der Heizkörper muss regelmäßig von Staub befreit werden und die Vorderseite darf nicht durch Möbel oder Ähnliches verstellt werden.

Die verschiedenen Arten von

Es gibt 3 Arten von elektrischen Heizkörpern, die Sie auf dem Markt finden können: Heizstrahler, Konvektoren und Trägheitsheizkörper.

Elektrischer Strahlungsheizkörper oder Radiant

Diese Art von Heizkörper erzeugt Infrarotstrahlen (IR), die ein ähnliches Gefühl vermitteln, als würde man sich in der Sonne aufhalten. Er gibt die Wärme sowohl durch Strahlung als auch durch Konvektion ab. Die Hauptwärmeabgabe wird daher als Strahlung bezeichnet. Wird diese von einer Halogenlampe erzeugt, spricht man von kurzer Infrarotstrahlung. Und wenn diese von einer Aluminiumplatte erzeugt wird, die durch elektrische Widerstände erhitzt wird, dann spricht man von langen Infrarotstrahlen. Der Nachteil dieser Heizkörper ist, dass sie aufhören, Wärme abzugeben, sobald der Strom abgeschaltet wird.

Elektrischer Trägheitsheizkörper

Sie sind die sparsamsten Heizkörper, da die Energie entweder in einer Flüssigkeit gespeichert wird, die man als Wärmeträgermedium bezeichnet, wie Öl, Glykol usw.. Man spricht dann von einem Fluid-Trägheitsheizkörper, oder in einem festen Material wie Keramik, Vulkangestein oder Speckstein, was man als trockenen Trägheitsheizkörper bezeichnet. Die Energie wird durch einen elektrischen Widerstand erzeugt, der sich im Inneren des Materials befindet.

Elektrischer Konvektorheizkörper

Bei diesen Heizkörpern beschränkt sich die Konvektion auf den Wärmetransport durch die Zirkulation von Gasen. Sie erwärmen die Luft direkt durch einen elektrischen Widerstand. Die warme Luft steigt nach oben und wird durch kalte Luft ersetzt, die wiederum erwärmt wird. Und diese erzeugte Luftbewegung ist es, die die Wärme verbreitet. Die Luft ist also trocken oder genauer gesagt ausgetrocknet. Konvektoren eignen sich eher für Durchgangszimmer und gut isolierte Räume, da sie von einem schnellen Temperaturanstieg profitieren. Ihr Nachteil ist jedoch, dass sie die Luft austrocknen und man deshalb einen Luftbefeuchter verwenden muss, um die Luftfeuchtigkeit im Raum zu erhöhen.

Elektrischer Heizkörper oder Holzofen

Elektrischer Heizkörper

Der elektrische Heizkörper hat viele Vorteile, in erster Linie ist er einfach zu installieren und kostengünstig. Auch wenn er ein spezielles Stromnetz benötigt, ist seine Installation sehr einfach, was ihn in der Anschaffung günstig macht. Außerdem ist es nicht schwierig, ihn auf dem Markt zu finden, da die Hersteller eine große Auswahl an elektrischen Heizkörpern für jedes Budget anbieten. Außerdem ist er leicht zu pflegen. Sein erster Nachteil ist, dass er für große Räume ungeeignet ist, nur für kleine und mittelgroße Räume. Zweitens kann es sich als das teuerste Gerät auf dem Markt erweisen. Und bei der Nutzung merkt man eine ungleichmäßige Wärmeverteilung, die Wärme wird nicht immer gleichmäßig verteilt.

Holzofen

Der erste Vorteil eines Holzofens ist, dass er umweltfreundlich ist, da sowohl Scheitholz als auch Holzpellets umweltfreundlich sind. Zweitens spart er bei langfristiger Nutzung Geld bei der Heizkostenrechnung. Außerdem ist es der billigste Brennstoff auf dem Markt, da man auf dem Energiemarkt keinen billigeren Brennstoff als Holz findet. Der Nachteil ist, dass man für die Installation einen großen Raum benötigt, da er viel Platz einnimmt. Zweitens muss er gereinigt werden, da Holz eine ganze Menge Schmutz mit sich bringt, der regelmäßig entfernt werden muss.

Urteil

Wenn Sie in Ihrem Haus nur wenig Platz haben, sollten Sie sich zum Heizen für elektrische Heizkörper entscheiden, da sie dafür am besten geeignet sind. Wenn Sie hingegen ein großes Haus besitzen, sind Holzöfen am besten für Sie geeignet, da sie so viel Platz beanspruchen.

5 interessante Optionen an einem elektrischen Heizkörper

Die Programmierung

Einer der Gründe, warum Sie sich für einen elektrischen Heizkörper entscheiden sollten, um Ihr Haus zu heizen, ist, dass er über viele zusätzliche Optionen verfügt. Eine dieser Optionen ist die Programmierung, die bei den meisten Heizkörpern verfügbar ist. Nur bieten nicht alle die gleiche Anzahl an Funktionen. Einige Modelle können aus der Ferne programmiert werden, über ein Bedienfeld, das sich am Eingang der Wohnung befindet.

Die Konnektivität

Der elektrische Heizkörper ist mehr als nur eine Spielerei, denn er hat auch die vernetzte Option eingebaut. Dies ermöglicht es tatsächlich, einen Raum oder eine Wohnung zu heizen, bevor man sie betritt; die Temperatur auch dann zu steuern, wenn man nicht zu Hause ist. Das ist auch ein wichtiger Vorteil, wenn man einen elektrischen Heizkörper zu Hause hat.

Die elektronischen Thermostate

Das ist das, was die Temperatur auf 0,5 °C genau hält, und der digitale Thermostat ist das, was sie auf 0,1 °C hält. Sie sind sehr genau und verbrauchen weniger Energie als mechanische Thermostate, die eine Fehlerspanne von 2 °C aufweisen. Dies ist einer der Gründe, warum man sich für einen elektrischen Heizkörper entscheiden sollte.

Die Präsenzmelder

Tatsächlich sind einige elektrische Heizkörper mit Präsenzmeldern oder Bewegungsmeldern ausgestattet. Dies ist ein großer Vorteil, da es auch die Sicherheit in Ihrem Haus erhöhen und Sie im Falle eines Alarms warnen kann.

Die Melder für das Öffnen von Fenstern

Neben dem Präsenzmelder verfügen sie auch über einen Fensteröffnungsmelder, der bei geöffnetem Fenster automatisch die Temperatur in Ihrem Raum senkt und sogar die Heizung ausschaltet. Sie startet automatisch wieder, wenn das Fenster wieder geschlossen wird. Das ist ein großer Pluspunkt, denn so verschwenden Sie keine Zeit damit, das Gerät jedes Mal an- und auszuschalten, wenn Sie Ihr Fenster öffnen.

Die besten Marken für sparsame elektrische Heizkörper

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für sparsame elektrische Heizkörper im Jahr 2022 sind :

Delonghi
Rowenta
Klarstein
Honeywell
Philips

Es handelt sich um eine italienische Marke, die vor allem für die Herstellung von Haushaltsgeräten wie Kaffeemaschinen und Luftaufbereitungsgeräten bekannt ist, weshalb es auch elektrische Heizkörper gibt. Diese haben den Ruf, die zuverlässigsten und meistverkauften Geräte auf dem Markt zu sein.

Diese deutsche Marke hat es sich zur Aufgabe gemacht, das tägliche Wohlbefinden ihrer Nutzer durch intelligente Lösungen im Bereich des Heimkomforts wie Staubsauger, Bügeleisen etc. zu gewährleisten. Dennoch sind auch diese elektrischen Heizkörper von sehr guter Qualität und langlebig.

ist ebenfalls eine deutsche Marke, die sich auf Küchengeräte spezialisiert hat. Aber auch ihre elektrischen Heizkörper gehören zu den besten auf dem Markt.

Diese Marke ist auf Produkte spezialisiert, die sich mit der Luftqualität befassen, wie Luftreiniger, Luftentfeuchter und Heizkörper. Letztere haben den Ruf, die von den Deutschen am häufigsten verwendete Marke zu sein.

sie ist eines der größten und bedeutendsten Technologieunternehmen der Welt. Ihre elektrischen Heizkörper erweisen sich auch als sehr leistungsstark

Wie hoch ist der Preis für sparsame elektrische Heizkörper

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
20 € bis 350 €
Mittlerer
350 € bis 1700 €
Hochpreisig
mehr als 1700 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Überprüfen Sie die eingebauten Sicherheitsfunktionen

Auch wenn die Größe (Leistung in Watt) eine wichtige Überlegung ist, die Sie im Auge behalten sollten, achten Sie auf eingebaute Sicherheitsfunktionen wie Kipp- und Überhitzungsschutz. Ein Kippschalter schaltet Ihren Heizkörper automatisch aus, wenn er herunterfällt oder nicht auf einer ebenen Fläche steht. Ein Überhitzungssensor (thermische Sicherung) erkennt, wenn die internen Komponenten des Heizkörpers zu heiß werden, um sicher weiterzuarbeiten, und schaltet das Gerät aus.

Verwenden Sie keine Verlängerungskabel

Verwenden Sie niemals ein Verlängerungskabel mit Ihrem Heizgerät, da es zu viel Energie verbraucht und den Stromkreis überhitzen und so einen elektrischen Brand verursachen könnte. Für eine sicherere Nutzung schließen Sie Ihren Heizkörper direkt an eine Steckdose an und stellen Sie sicher, dass er das Einzige ist, was an diese spezielle Steckdose angeschlossen ist.

Lassen Sie Ihr Heizgerät nie unbeaufsichtigt

Ein Heizkörper sollte niemals in einem leeren Raum eingeschaltet bleiben. Wenn Sie einen Raum oder Ihr Haus verlassen, schalten Sie den Heizkörper aus und ziehen Sie den Stecker. Und obwohl es verlockend sein kann, Ihr Zimmer warm zu halten, während Sie schlafen, sollten Sie Ihren Heizkörper nicht über Nacht eingeschaltet lassen.

Stellen Sie es an einem sicheren Ort auf

Es gibt einige zentrale Gefahrenbereiche, die Sie bei der Installation Ihres Heizgeräts vermeiden möchten. Stellen Sie Ihren Heizkörper z. B. niemals in die Nähe von brennbaren Materialien wie Bettwäsche und Vorhängen. Achten Sie auch darauf, dass Sie Ihr Heizgerät von Badezimmern fernhalten, da Feuchtigkeit das Gerät beschädigen kann. Und schließlich sollten Sie einen Bereich wählen, der vor kleinen Kindern und Haustieren geschützt ist. Die Anweisungen des Herstellers sollten Ihnen Platzierungsinformationen wie diese liefern.

Denken Sie daran, es zu ersetzen

Wenn Sie Ihren Heizkörper zum Gebrauch herausnehmen, achten Sie darauf, dass Sie ihn abstauben und auf Schäden überprüfen. Im Falle einer Beschädigung muss das Gerät ausgetauscht werden. Ein weiterer Grund, Ihr Heizgerät zu ersetzen, kann sein, weil es alt ist. Einige ältere Modelle haben keine eingebauten Sicherheitsvorrichtungen oder sind möglicherweise weniger energieeffizient als die heute produzierten.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie pflegt man einen elektrischen Heizkörper?

Wenn man von der Pflege eines elektrischen Heizkörpers spricht, geht es vor allem um die Reinigung. Ein feuchter Lappen tut es einfach oder ein Reinigungstuch. Sie können auch einen Schwamm mit etwas Seifenwasser verwenden. Tränken Sie es und spülen Sie es dann vorsichtig mit dem Schwamm ab und wenden Sie es auf Ihrem elektrischen Heizkörper an. Ansonsten gibt es nicht viel zu pflegen.

Wie kann ich die Wasserzufuhr zu einem Heizkörper unterbrechen?

Wenn es sich um einen elektrischen Warm wasserheizkörper handelt, müssen Sie, um die Wasserzufuhr zu unterbrechen, nur den Wasserzulauf des Heizungskreislaufs im Heizkörper am Wasserhahn schließen. Unabhängig von seinem Typ, ob thermostatisch oder klassisch, müssen Sie immer im Uhrzeigersinn drehen.

Wie löse ich einen Heizkörper?

Es genügt, jedes Kabel, das aus dem Mantel des Heizkörpers kommt, durch Lösen der entsprechenden Schraube an der Klemme zu lösen, wenn die elektrischen Leitungen mit Hilfe eines Dominosteins angeschlossen sind. Und es genügt, den Hebel zu betätigen, um die Drähte zu entfernen, wenn die Installation von Wago vorgenommen wurde. Zur Information: Der Wago ist eine neuartige elektrische Anschlussklemme, die sehr praktisch ist, um elektrische Leitungen anzuschließen.

Warum sollte man einen elektrischen Heizkörper kaufen?

Der elektrische Heizkörper hat viele Vorteile, und vor allem verfügt erüber mehrere eingebaute Optionen , die sich im Haushalt als nützlich erweisen können. Das macht ihn zu etwas Besonderem und man sieht in ihm mehr als nur ein Heizgerät, sondern ein unverzichtbares Hilfsmittel für das tägliche Leben.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Vergleich: Was ist der beste mobile elektrische Heizkörper im Jahr 2021?, gtestepourvous.fr
  2. Tips on Using Space Heaters | DIY, diynetwork.com
  3. Space heater safety guide: 6 must know tips, technicalsafetybc.ca
  4. Portable Space Heater Safety Tips, sylvane.com
  5. How To Use A Space Heater Safely, geico.com
  6. Elektrische Heizkörper - Kaufberatung, quechoisir.org
  7. Electric Heating - an overview, sciencedirect.com
  8. Electric heater, britannica.com
  9. Energy with Electric Resistance Heating, energy.gov
  10. Elektrische Heizkörper: unsere Leistungstests, 60millions-mag.com
  11. Best Economic Electrical Radiator 2021 - Ratgeber ..., testquechoisir.com
  12. Ratgeber für den Kauf eines sparsamen Elektroheizkörpers | ENGIE, particuliers.engie.fr
  13. Sparsamer Elektroheizkörper zum besten Preis | Leroy ..., leroymerlin.fr
  14. Sparsame elektrische Heizkörper: Der Atlantic-Ratgeber, atlantic.fr
  15. Wie wählt man einen sparsamen elektrischen Heizkörper aus, conseils-thermiques.org
  16. Welche Art von Heizkörper mit Schwungmasse ist am sparsamsten, domotelec.fr
  17. Wie wählt man eine sparsame elektrische Heizung ..., totalenergies.fr
  18. Top 7 der Zusatzheizungen von + sparsam bis - sparsam, habitatpresto.com
  19. Welcher elektrische Heizkörper verbraucht am wenigsten, blog-aterno.com
  20. Elektrischer Heizkörper: Trägheit seche fluide | Castorama, castorama.fr
  21. Welcher elektrische Heizkörper ist der sparsamste, chauffage-aterno.com
  22. Wie wähle ich meinen elektrischen Heizkörper? | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  23. Heizung: Welcher elektrische Heizkörper ist energiesparend ..., monimmeuble.com
  24. Sparsamer Elektroheizkörper: Welcher verbraucht am wenigsten, lesdenicheurs.net
  25. Die 21 besten Elektroheizkörper 2021 | Maisonae, maisonae.fr
  26. Sparsamer Elektroheizkörper - Cdiscount, cdiscount.com
  27. Elektroheizkörper: Amazon.de, amazon.co.uk
  28. Sparsame Zusatzheizung: Welche für meine Wohnung, hellowatt.fr
  29. Cdiscount, cdiscount.com
  30. Elektroheizkörper - Kostenlose Lieferung, darty.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Delonghi HMP2000 9
Delonghi HMP2000
Rowenta SO6510F2 10
Rowenta SO6510F2
KLARSTEIN Bornholm curved 11
KLARSTEIN Bornholm curved
Honeywell hz824e2 12
Honeywell hz824e2

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!