Die besten Babytücher 2022

Heutzutage haben Babytücher die herkömmlichen Hygienetechniken überholt. Die ANSM empfiehlt übrigens, dass Produkte für Kleinkinder höchstens 0,4 % Phenoxyethanol enthalten sollten. Zwischen Zusammensetzung, Wirksamkeit, Zweckmäßigkeit und anderen wichtigen Punkten, die Sie sich bei Babyfeuchttüchern merken sollten, hilft Ihnen dieser Ratgeber, die richtige Wahl zu treffen!

Modulit 25 waschbare Tücher aus Bambus 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Modulit 25 waschbare Tücher aus Bambus

Die besten Babytücher im Jahr 2021

Entdecken Sie dieses Set aus 25 waschbaren Baumwolltüchern für die Reinigung und das Wickeln Ihres Babys. Die weichen und umweltfreundlichen Tücher sind die besten Verbündeten für eine perfekte Hygiene für Baby und Mutter (Wickeln, Abziehen, Abschminken der Mutter...).

29,95 € auf Amazon

Die Modulit-Tücher sind quadratisch und haben eine Seitenlänge von 15 cm. Sie sind Öko-Tex-zertifiziert, schonen die empfindliche Haut von Kleinkindern und sind daher ideal für das Wickeln und die tägliche Reinigung Ihres Kindes. Sie eignen sich auch für den täglichen Gebrauch zur Reinigung der Hände oder des Gesichts. Die weichen Textilien sind mit jedem Körperteil Ihres Kindes kompatibel und machen seine Haut noch glatter, als sie ohnehin schon ist.

Das Gewebe verträgt eine Maschinenwäsche bei 30°C für ein wirksames Waschmittel und ist problemlos trocknergeeignet. Um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten, solltest du sie jedoch nicht zu regelmäßig waschen, da sie sonst zu rau werden oder reißen können.

Biolane 72 dicke Reinigungstücher H2O ecorecharge 2
9/10

Günstigste

Biolane 72 dicke Reinigungstücher H2O ecorecharge

Die besten Einsteiger-Babytücher im Jahr 2021

Diese zart duftenden Tücher sind ein sicherer Wert, um eine weiche, saubere und geschützte Haut zu haben. Sie wurden speziell für empfindliche Haut entwickelt und beugen Rötungen und Irritationen wirksam vor.

2,16 € auf Amazon

Die Marke Biolane ist sich der empfindlichen Haut von Babys bewusst und hat ihr ganzes Know-how in diese Tücher investiert, um den Sitz Ihres Babys in einem einzigen Schritt zu reinigen und zu schützen. Die Marke bietet Ihnen mit diesem Produkt 72 dicke, zart duftende Tücher, die zu 99 % aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs bestehen , um die Haut Ihres Babys tiefgreifend zu schützen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie können sie sogar täglich zum Entfernen von Make-up verwenden.

Wenn Sie sich für diese zu 100 % biologisch abbaubaren Tücher entscheiden, tun Sie außerdem etwas Gutes für die Umwelt. Das Format ist einfach perfekt! Es ist super praktisch für kleine Einkäufe oder Reisen, wenn Sie keine Lust haben, sich mit einer großen Packung Tücher herumzuschlagen. Insgesamt stehen diese Tücher für Weichheit; sie garantieren jederzeit die Hygiene und den Schutz der Babyhaut.

Natürliche Babytücher - 720 Stück - Waterwipes 3
9/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Natürliche Babytücher - 720 Stück - Waterwipes

Die besten Premium-Babytücher im Jahr 2021

Die Marke arbeitet mit Einfachheit, garantiert aber eine 100%ige Wirksamkeit in diesem 100% natürlichen Produkt, das nur auf Wasser und Grapefruitkernextrakt basiert.

40 € auf Cdiscount

Die natürlichen Babytücher - 720 Stück - Waterwipes machen der Konkurrenz Konkurrenz Konkurrenz! Einfach, aber effektiv: Diese Begriffe beschreiben dieses qualitativ hochwertige Produkt perfekt. Mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis bestehen diese Einweg-Babytücher aus nur zwei Zutaten, nämlich 99,9 % Wasser und einem Tropfen Grapefruitkernextrakt. Die Mischung entspricht dem Waschen mit klarem Wasser und Watte, abgesehen davon, dass diese Babytücher eine besondere Note haben, die nichts anderes ist als der paraben- und schadstofffreie Duft.

Grapefruit-Extrakt sorgt für eine fruchtige Note, die sich sanft auf die Haut des Babys legt. Aufgrund ihrer Verarbeitung und ihres Designs sind diese Tücher perfekt für empfindliche Haut geeignet und können an allen Körperstellen (Gesäß, Gesicht, Hals, Falten ...) verwendet werden.

Ökologische Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty 4
9/10

Sehr gut

Ökologische Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty

Einweg-Babytücher, speziell für empfindliche Haut

100 % Bio und Öko, diese ökologischen Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty sollen die Haut Ihres kleinen Lieblings noch weicher machen, als sie ohnehin schon ist!

14,43 € auf Amazon

Genießen Sie 168 frische, dicke und weiche Einweg-Babytücher in diesem Produkt von Eco by Naty. Die umweltfreundlichen Babytücher - 168 Stück - von Eco by Naty sind umweltfreundlich und enthalten keine chemischen Zusätze, die zu Irritationen führen könnten.

Diese mit Kamille angereicherten Babytücher wurdendermatologisch getestet und als hypoallergen zertifiziert. Sie wurden aus erstklassigen pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Die Packung enthält 3 Packungen mit 56 Babytüchern, die kompostierbar sind und keinerlei Plastik enthalten; es handelt sich also um ein Produkt, das für empfindliche Haut geeignet ist.

Einkaufsführer • April 2022

die besten Babytücher

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Die besten Babytücher im Jahr 2021

Die besten Einsteiger-Babytücher im Jahr 2021

Die besten Premium-Babytücher im Jahr 2021

Einweg-Babytücher, speziell für empfindliche Haut

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/54 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle die besten Babytücher

TOP OF THE TOP BILLIG AUSGEZEICHNET SEHR GUT
Modulit 25 waschbare Tücher aus Bambus 5
9/10
Biolane 72 dicke Reinigungstücher H2O ecorecharge 6
9/10
Natürliche Babytücher - 720 Stück - Waterwipes 7
9/10
Ökologische Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Modulit 25 waschbare Tücher aus Bambus
Biolane 72 dicke Reinigungstücher H2O ecorecharge
Natürliche Babytücher - 720 Stück - Waterwipes
Ökologische Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty
Entdecken Sie dieses Set aus 25 waschbaren Baumwolltüchern für die Reinigung und das Wickeln Ihres Babys. Die weichen und umweltfreundlichen Tücher sind die besten Verbündeten für eine perfekte Hygiene für Baby und Mutter (Wickeln, Abziehen, Abschminken der Mutter...).
Diese zart duftenden Tücher sind ein sicherer Wert, um eine weiche, saubere und geschützte Haut zu haben. Sie wurden speziell für empfindliche Haut entwickelt und beugen Rötungen und Irritationen wirksam vor.
Die Marke arbeitet mit Einfachheit, garantiert aber eine 100%ige Wirksamkeit in diesem 100% natürlichen Produkt, das nur auf Wasser und Grapefruitkernextrakt basiert.
100 % Bio und Öko, diese ökologischen Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty sollen die Haut Ihres kleinen Lieblings noch weicher machen, als sie ohnehin schon ist!
Öko-Tex-zertifiziert und nicht aggressiv für die Haut von Kleinkindern
100% biologisch abbaubar und zu 99% aus natürlichen Inhaltsstoffen
100% natürlich
Für empfindliche Haut geeignet
Geeignet für den täglichen Gebrauch zum Wickeln und Waschen
Praktisches Format
Zufriedenstellende Menge und Dicke
COSMOS-zertifiziert von Ecocert, frei von Chemikalien und Plastik
Maschinenwaschbar und trocknergeeignet
Speziell für die Pflege empfindlicher Haut entwickelt
Für empfindliche Haut geeignet
Zufriedenstellende Dicke und Feuchtigkeit

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Babytücher

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Für die tägliche kleine Babytoilette sind Feuchttücher effektiver und praktischer als lauwarmes Wasser und Watte. Diese kleinen Helfer sind unverzichtbar, vor allem wenn Sie mit Ihrem Baby reisen oder unterwegs sind. Aber Vorsicht: Es ist wichtig, das richtige Produkt zu wählen, um mögliche Infektionen und Juckreiz zu vermeiden! Neben der Auswahl von speziellen Babytüchern finden Sie unten weitere wichtige Kriterien.

1 - die Verträglichkeit mit der Babyhaut

Wie alle Eltern sorgen Sie sich um das Wohlergehen Ihrer Kleinen! Es versteht sich von selbst, dass Babys immer das Beste verdienen, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen... Was die Hygiene betrifft, so ist es das Mindeste, was man sagen kann, wenn man bedenkt, dass ihre zarte Haut besondere Aufmerksamkeit erfordert. Wir dürfen nicht vergessen, dass die Haut von Säuglingen und Kleinkindern nicht so elastisch und widerstandsfähig ist wie die von Erwachsenen. Wir möchten Sie auch daran erinnern, dass das Gesäß eine äußerst empfindliche und reizbare Stelle ist. Achten Sie daher besonders auf den Hauttyp Ihres Babys: empfindliche Haut, trockene Haut, fettige Haut usw.

2 - die Wirksamkeit

Wer effektiv sein will, braucht Qualität, Konsistenz und Dicke ! Wenn Sie sich für Babytücher entscheiden, die systematisch austrocknen, sobald sie aus der Verpackung kommen, können Sie auch gleich darauf verzichten. Um die Haut Ihres Kindes schnell und effektiv zu reinigen, brauchen Sie unbedingt Babytücher, die feucht und dick genug sind. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie die gleichen Ergebnisse erzielen wie bei der Reinigung mit Wasser, Seife und Waschlappen.

3 - die Zweckmäßigkeit

Eltern schätzen die Praxistauglichkeit von Babytüchern besonders, wenn sie unterwegs sind. Ob im Park, im Auto, im Büro, bei Freunden oder Verwandten oder sogar im Zug oder Flugzeug - es gibt keine bessere Möglichkeit, das Baby im Eifer des Gefechts von seiner Windel zu befreien. Es ist klar, dass es alles andere als praktisch ist, eine Thermoskanne, einen Becher, Flüssigseife und eine Packung Watte mit sich herumzutragen, wenn man das Haus verlässt. Unter anderem aus diesem Grund kann man nicht auf Babytücher verzichten, aber man muss die praktischsten finden! Entscheiden Sie sich für ein leicht zu öffnendes Produkt, mit dem Sie die Tücher auch mit einer beschäftigten Hand problemlos einzeln entnehmen können. Zu diesem Zweck bieten einige Marken sogar Babytücher an, deren Öffnungssystem es ermöglicht, die Tücher einzeln zu entnehmen, so dass sie sich nicht stapeln.

4 - die Menge

Waschbare Feuchttücher werden in Sets verkauft. Einwegtücher sind in Packungen mit 20, 50, 100 oder sogar mehr Stück (über 500 Stück) erhältlich. Aber egal, ob Sie sich für die erste oder die zweite Variante entscheiden, Sie sollten auf jeden Fall an die Menge denken: Wenn Sie sich noch in der Schwangerschaft befinden und bereits die Anschaffungen für Ihren kleinen Liebling planen, sollten Sie eine Packung mit 50 Tüchern pro Woche kaufen. Im ersten Lebensmonat haben Babys mehrmals täglich Stuhlgang, sodass Sie für die Umstände gut gerüstet sein müssen. Wenn Ihr Liebling hingegen schon ein paar Monate alt ist, haben Sie sich sicherlich an seine Gewohnheiten und die Häufigkeit des Wickelns gewöhnt. Im Allgemeinen sind 8 bis 10 Toiletten pro Tag erforderlich, um das Wohlbefinden und die Hygiene von Babys zu gewährleisten

Wir empfehlen Ihnen daher, die meisten Sets und Packungen zu wählen, damit Sie nicht mitten in der Nacht oder bei langen Fahrten ins Freie unvorbereitet sind.

5 - die Zusammensetzung

Die Zusammensetzung der Feuchttücher bezieht sich insbesondere auf das erste Auswahlkriterium dieser Liste, das nichts anderes ist als die Verträglichkeit mit der Haut Ihres Babys. Wenn Sie sich für biologisch abbaubare Einwegtücher oder waschbare Tücher entscheiden, ist dieses Kriterium nicht zu berücksichtigen. Die für die Entwicklung dieser letzteren gewählten Bestandteile und Stoffe sind zu 100 % natürlich. Im Gegensatz dazu ist dies nicht bei allen herkömmlichen Einwegtüchern der Fall. Einige enthalten nicht nur eine Mischung aus Polyester und Zellulose, sondern auch chemische Reinigungssubstanzen, um ihre Wirksamkeit zu gewährleisten. Dazu gehören Bestandteile wie Phenoxyethanol, Parabene oder Parfüm. Diese Stoffe, die giftig sind und hauptsächlich zu Irritationen führen, wurden im Laufe der Jahre aufgrund der Empfehlungen der ANSM reduziert. Dennoch werden sie von einigen Marken aus kommerziellen Gründen weiterhin in ihren Produkten verwendet. Wir empfehlen Ihnen daher, die Etiketten zu überprüfen, um Ihre Wahl zu erleichtern.

6 - die Wiederverwertbarkeit

Schließlich ist die Recyclingfähigkeit von Babyfeuchttüchern ein Kriterium, das Sie berücksichtigen sollten. Bevorzugen Sie die wirtschaftliche Seite von waschbaren Babytüchern oder den praktischen Aspekt von Einwegtüchern, egal ob diese klassisch oder biologisch sind? Sagen Sie sich, dass die erste Alternative Ihnen den wiederholten Kauf von Feuchttüchern erspart, aber natürlich bedeutet dies auch viel Pflege. Bei der zweiten Alternative müssen Sie keine Wäsche waschen, denn einmal benutzt, landen die Babytücher direkt im Müll. Sie müssen also viel mehr investieren, bis Ihr kleiner Schatz selbstständig genug ist, um auf das Töpfchen zu gehen. Die Bedürfnisse der Eltern sind unterschiedlich: Manche Eltern bevorzugen Mäßigung, andere die Bequemlichkeit. Überlegen Sie also, was am besten zu Ihren Gewohnheiten, Ihrer Verfügbarkeit und Ihrem Budget passt.

Welche Stoffe sollten vermieden werden?

Säuglingspflegedienste, Gesundheitsämter und die Nationale Agentur für die Sicherheit von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten (ANSM) können es nicht oft genug wiederholen: Die Wahl gesunder Produkte ist für Babys von entscheidender Bedeutung! Feuchttücher gehören dann zu den Kosmetika, bei denen es unerlässlich ist, die Inhaltsstoffe sorgfältig auszuwählen. Obwohl die ANSM den Herstellern empfohlen hat, chemische Substanzen wie Phenoxyethanol auf 0,4 % zu beschränken, gibt es immer wieder Marken, die diese Regelung umgehen. Wenn Sie sich also für Einweg-Babyfeuchttücher entscheiden, sollten Sie vor allem auf die Zusammensetzung achten und nicht auf andere Details, die auf der Verpackung beschrieben sind. Folgende Stoffe sind unbedingt zu vermeiden:

  • Das Phenoxyethanol : Trotz seiner antibakteriellen Wirkung ist dieser Wirkstoff eine der Hauptursachen für Allergien und Irritationen bei Säuglingen und Kleinkindern. Es ist außerdem ein endokriner Disruptor, dessen Auswirkungen nicht unbedingt sofort eintreten, sondern erst nach mehreren Jahren automatisch sichtbar werden.
  • Die Parabene : Wird in vielen Kosmetika verwendet und ist ein Karzinogen und Allergen par excellence.
  • Das Methylisothiazolinon (MIT): Viele Marken von Babyfeuchttüchern verwenden es als Ersatz für Parabene. Es ist ein extrem allergieauslösender Wirkstoff, insbesondere bei empfindlicher Haut.
  • Die Duftstoffe : Sie sollen nach dem Waschen für einen weichen, kuscheligen Duft sorgen, doch parfümierte Babytücher sind immer noch schädlich, da viele Duftstoffe Phthalate und Parabene enthalten.
  • Andere chemische Substanzen: PEG, Phthalate, BHA, EDTA (Dinatrium, Tetranatrium, Calciumdinatrium...), SLS (Sodium Lauryl Sulfate) und ALS (Ammonium Lauryl Sulfate).

Die verschiedenen Arten von

Babytücher erobern den Handel, sodass es für Eltern manchmal schwierig ist, den Überblick zu behalten. Theoretisch sind es die vielen Marken, die es gibt. Was die Vielfalt angeht, so haben Sie im Wesentlichen die Wahl zwischen zwei Arten von Babytüchern, nämlich Einweg-Babytüchern und waschbaren Babytüchern.

Einweg-Babyfeuchttücher

Wie der Name schon sagt, sind sie Einwegtücher ; sobald sie benutzt wurden, werden die Tücher direkt weggeworfen. Dies sind die bekanntesten Babytücher auf dem Markt, und die Markenhersteller überbieten sich bei der Herstellung dieser Art von Babytüchern. Es gibt jedoch auch zwei Arten von Einwegtüchern: die Einwegtücher klassische und die biologisch abbaubare. Der Unterschied liegt vor allem in der Zusammensetzung, da herkömmliche Einwegtücher chemische Substanzen enthalten, während Bio-Wischtücher auf natürlichen Produkten basieren. Letztere werden als ökologisch bezeichnet und enthalten nur Wasser und organische Inhaltsstoffe wie Fruchtextrakte (Grapefruit, Zitrone usw.) oder biologische Inhaltsstoffe (Aloe Vera, Kamille usw.). Angesichts der Warnungen der Gesundheitsbehörden sollten Sie auf Einweg-Babytücher setzen, die die empfindliche Haut von Kleinkindern schonen.

Vorteile :

  • Günstig in der Anschaffung
  • Praktisch und bequem in jeder Situation
  • Hygienisch
  • Transportabel

Nachteile:

  • Langfristig erforderliche Investition
  • Nicht umweltfreundlich im Fall von herkömmlichen Einwegtüchern.

Für wen ist das geeignet?

Sie sind nicht nur Eltern, sondern müssen auch den ganzen Tag arbeiten? Dann sind Einwegtücher genau das Richtige für Sie! Sie sind aufgrund verschiedener Verpflichtungen oft unterwegs und Ihr Baby muss Sie überall hin begleiten? Dann sollten Sie sich ebenfalls für Einwegtücher entscheiden! Mit anderen Worten: Diese Art von Babytüchern richtet sich speziell an Eltern, die auf Praxistauglichkeit setzen wollen. Sie wollen sich nicht umständlich um Ihr Baby kümmern, während Sie gleichzeitig anderen Dingen nachgehen... Einweg-Babyfeuchttücher werden direkt verwendet und entsorgt, wo immer Sie auch sind!

Waschbare Babyfeuchttücher

Im Gegensatz zur ersten Wahl sind waschbare Babytücher recycelbar. Sie müssen nicht regelmäßig gekauft werden, sondern werden langfristig verwendet und in regelmäßigen Abständen erneuert. Wie Sie sich denken können, vermeiden Sie damit auch, dass die Tücher ausfallen. Außerdem ist es die beste Möglichkeit, die giftigen Stoffe zu verbannen, die in herkömmlichen Feuchttüchern enthalten sind.

Die Hersteller bieten unterschiedliche Materialien an, um die Hygiene des Babys beim Wickeln zu gewährleisten. Üblicherweise empfehlen Eltern und Gesundheitsbehörden die folgenden Produkte waschbare Babytücher aus Baumwolle, Bambus oder Mikrofleece.. Die erste Option ist bekannt für ihre Widerstandsfähigkeit während des Gebrauchs und im Laufe der Zeit, auch nach mehrmaligem Waschen. Sie können sie nicht nur für den Po, sondern auch für die Morgentoilette verwenden, um die Halsfalten, die Hände und das Gesicht Ihres Kindes zu reinigen.

Waschbare Babytücher aus Bambus sind wegen ihrer Weichheit beliebt. Sie sind ultra-saugfähig, weich und fühlen sich angenehm an, sodass sie keine Irritationen hervorrufen, egal welche Körperteile gereinigt werden sollen. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Tücher auch nach mehreren Waschgängen ihre Geschmeidigkeit behalten.

Schließlich sind auch die waschbaren Babytücher aus Mikrofleece weich. Sie können sie zum Wickeln oder auch zum Auftragen von Babypflegeprodukten (Creme, Massageöl usw.) verwenden.

Vorteile :

  • Langfristig kostengünstig
  • Weich und widerstandsfähig
  • 100% natürlich und gesund
  • Von Hand oder in der Waschmaschine waschbar.

Nachteile:

  • Sind kostspielig in der Anschaffung
  • Erfordern eine regelmäßige und gründliche Pflege.

Für wen ist es geeignet?

Sie sind Hausfrau oder Hausmann und Vollzeit-Elternteil und haben genügend Zeit, um sich um die Wäsche zu kümmern? Wenden Sie sich dann den waschbaren Babytüchern zu! Sie trauen selbst den bekanntesten Marken von Feuchttüchern nicht? Dann ist die Alternative der Einweg-Babyfeuchttücher genau das Richtige für Sie! Sie sind umweltbewusst und setzen sich für den Umweltschutz ein? Dann entscheiden Sie sich ohne zu zögern für waschbare Babytücher!

Waschbare Babytücher oder Einwegprodukte?

Waschbares Tuch

Jede dieser Alternativen hat ihre Vorzüge, die einen Blick auf das Thema wert sind, zumal viele Menschen beim Einkaufen immer noch zögern. Da alle Eltern um die Gesundheit ihrer Kinder besorgt sind, würde die Logik normalerweise zu waschbaren Feuchttüchern greifen, da diese absolut unbedenklich sind. Die Qualität der Babyhaut wird respektiert, ganz zu schweigen davon, dass es eine gute Tat für die Umwelt ist. Wenn man jedoch den langfristigen wirtschaftlichen Aspekt außer Acht lässt, sind diese Babytücher angesichts ihrer Pflege alles andere als praktisch.

Einwegtuch

Die andere Möglichkeit wäre also, auf biologisch abbaubare Einwegtücher zurückzugreifen. Genau wie bei den waschbaren Modellen schonen Sie damit die Haut Ihres Babys und die Umwelt. Beachten Sie, dass Sie diese regelmäßig kaufen müssen, damit sie nicht ausgehen, was eine häufige Investition bedeutet.

Urteil

Letztendlich liegt die Wahl ausschließlich bei Ihnen. Um eine Entscheidung zu treffen, sollten Sie Ihre Bedürfnisse, Ihren Lebensstil und Ihr Budget über einen längeren Zeitraum hinweg betrachten. Wenn Sie eher umweltbewusst sind, sind waschbare Feuchttücher genau das Richtige für Sie. Wenn Sie hingegen vor allem praktisch sein wollen, sollten Sie sich Einwegtücher ansehen.

Die besten Marken für Babytücher

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Babytücher im Jahr 2022 sind :

Waterwipes
Naty
Love & Green
Lillydoo
Pampers

Sie ist sicherlich die weltweite Nummer 1 für 100% natürliche Feuchttücher! Die Marke hat sich auf die Entwicklung von Babytüchern spezialisiert und setzt sich für sanfte, reine und sichere Produkte ein, die auch für die empfindlichste Haut geeignet sind. Die Verbraucher sind besonders von der Zusammensetzung der Waterwipes-Babyfeuchttücher begeistert, die auf 99,9 % Wasser und 0,1 % Grapefruitkernextrakt basieren.

Die 1994 gegründete schwedische Marke Naty, besser bekannt unter dem Namen "Eco by Naty", richtet sich in erster Linie an Frauen und Babys. Sie bietet 100 % umweltfreundliche Produkte an, die von Umweltorganisationen zertifiziert sind. Ihre Herstellungstechniken auf der Grundlage hochwertiger Naturmaterialien haben inzwischen Eltern aus allen Teilen der Welt erobert.

Die Marke ist zunächst für die Herstellung von Babywindeln bekannt und hat sich dann auf die Entwicklung von Produkten für Kleinkinder und Frauen ausgeweitet. Was sind ihre Verpflichtungen? Gesunde und umweltfreundliche Produkte anzubieten. Sie ist die führende Marke für "Eltern, die auf der Suche nach Produkten sind, die die Gesundheit ihres Babys respektieren".

Lillydoo bietet zahlreiche Produktreihen für Kleinkinder an, von denen die bekanntesten Windeln und Feuchttücher sind. Im Laufe der Jahre haben die Designer dieser Marke daran gearbeitet, die in ihren Artikeln verwendeten Inhaltsstoffe, insbesondere Duftstoffe, zu reduzieren. Die Verbraucher haben volles Vertrauen in die Wirksamkeit und Qualität der Lillydoo-Produkte, die sanft und hautfreundlich sind.

Pampers ist weltweit bekannt für die Unterstützung von Eltern und die Entwicklung von Hygieneprodukten für Kleinkinder (Windeln und Feuchttücher). Seit ihrer Gründung im Jahr 1961 hat sich die Marke verpflichtet, 100 % sichere, dermatologisch getestete Produkte ohne Zusatz von Giftstoffen anzubieten. Die Verbraucher haben volles Vertrauen in die Qualität und Sicherheit der Pampers-Produkte.

Tipps

Verlassen Sie sich nicht auf den Bekanntheitsgrad der Marken

Auch wenn viele Marken im Geschäft mit Kleinkindern buchstäblich berühmt sind, gibt es immer noch eine Reihe von Marken, die nicht zuverlässig sind. Ihr Ruf bedeutet nicht, dass sie die von den Gesundheitsbehörden empfohlene Zusammensetzung einhalten. Wir empfehlen Ihnen daher, sich nicht auf ihren Bekanntheitsgrad oder die angegebenen Preise zu verlassen, sondern auf die Etikettierung zu achten.

Verlassen Sie sich nicht auf die Verpackung

Eine schöne Verpackung ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit Qualität. Wie bei jedem Produkt, das für Kinder bestimmt ist, ist die Verpackung oft sehr spannend und man möchte systematisch zu diesem Produkt greifen. Verlassen Sie sich also nicht auf die Verpackung, sondern auf die Informationen, die sie enthält.

Entscheiden Sie sich für parfümfreie Tücher

Obwohl man es gewohnt ist, dass Babys gut riechen, raten die Gesundheitsbehörden zu Produkten ohne Duftstoffe, was auch für Feuchttücher

gilt.

Bevorzugen Sie geruchsneutrale Tücher, die die Sauberkeit des Babys gewährleisten und schlechte Gerüche auf natürliche Weise absorbieren. Wenn Ihnen eine Duftnote besonders wichtig ist, empfehlen Sie Bio-Feuchttücher, die Extrakte aus parfümierten, aber natürlichen Inhaltsstoffen enthalten.

Reinigen Sie nur die äußeren Körperteile Ihres Babys

Babytücher, egal ob waschbar oder Einwegtücher, sind nur für die äußeren Hautpartien

bestimmt.

Führen Sie sie niemals in die Schleimhäute Ihres Babys ein, weder am Körper noch im Gesicht.

Zögern Sie nicht, ein Tuch so oft wie möglich zu verwenden, bevor Sie es wegwerfen

Wenn Sie beim Wickeln Ihres Babys die richtigen Handgriffe anwenden, können Sie mit Einweg-Babyfeuchttüchern

Geld sparen.

Falten Sie das Tuch vor dem Gebrauch vollständig auseinander. Falten Sie es dann zusammen und verwenden Sie es so oft wie möglich, bis es nicht mehr zu gebrauchen ist.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Welche Babytücher sollte man wählen?

Unserer Meinung nach sind die besten Babytücher für die meisten Menschen umweltfreundliche und biologisch abbaubare Einwegtücher. Wie die 168-teilige Packung ökologischer Babytücher Eco by Naty ist diese Art von Babytüchern völlig unschädlich und gesund für Ihren kleinen Liebling. Finden Sie in diesen Produkten 100% natürliche und umweltfreundliche Qualitäten wieder.

Wann kann man Babytücher verwenden?

Ob bei einem Säugling oder einem Kleinkind (zwischen 12 und 36 Monaten), es gibt keine besonderen Probleme bei der Verwendung von Babyfeuchttüchern. Sie sind also von Geburt an verwendbar und wählen kein Alter aus. Ihre Weichheit und Saugfähigkeit werden für die Reinigung von Kleinkindern empfohlen, sofern sie den erforderlichen Zusammensetzungen entsprechen.

Wo kann man Babytücher kaufen?

Je nach Verfügbarkeit und Verwendungszweck können Sie Babytücher in Babyfachgeschäften oder online, in den Hygieneabteilungen von Supermärkten oder auf E-Commerce-Websites erwerben.

Wie pflegt man waschbare Babytücher?

Waschbare Babytücher müssen nach dem Gebrauch regelmäßig gepflegt werden. Dazu können Sie sie von Hand oder in der Waschmaschine waschen und dabei Fleckenseife oder natürliche Produkte verwenden, um ihre Eigenschaften zu erhalten (z. B. eine Mischung aus weißem Essig und Sodakristallen). Wenn Sie eine Waschmaschine benutzen, weichen Sie sie vorher über Nacht ein, um hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen, bevor Sie sie bei 30-40 °C in die Waschmaschine schicken.

Wie oft sollte man Babytücher verwenden?

Babys sollten durchschnittlich achtmal am Tag gewickelt werden. Abgesehen davon können Sie, um Irritationen zu vermeiden und Geld zu sparen, nur dann darauf zurückgreifen, wenn Ihr Liebling größere Besorgungen gemacht hat. Eine Reinigung mit klarem Wasser und einem Wattebausch reicht aus, um den Geruch und die Spuren von Urin zu entfernen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Waschbare Tücher: Wie verwendet man sie?, callmespring.fr
  2. Babytücher: Die Liste der Produkte, die man vermeiden sollte, 60millions-mag.com
  3. Wie wäre es mit waschbaren Babytüchern?, petit-vivi.fr
  4. Babytücher - Vergleich Toxische Substanzen in Kosmetika, quechoisir.org
  5. Wie wähle ich gesunde Babytücher?, laboiterose.fr
  6. Bio-zertifizierte Feuchttücher besser für den Planeten?, magazine-avantages.fr
  7. Baby mit Feuchttüchern oder Baumwolle reinigen?, allobebe.fr
  8. Gebrauchsanweisung für das Ende von EinwegtüchernWie stellt man waschbare Babytücher her und wie reinigt man sie?, linfodurable.fr
  9. Sollte man Tücher verwenden, um den Po des Babys zu reinigen?, lecaninole.fr
  10. Wie wechselt man die Windel des Babys?, untibebe.com
  11. Selbstgemachtes Liniment: Wie kann man es selbst herstellen?, parents.fr
  12. Die besten Babytücher, mamanvogue.fr
  13. Kleinkindertücher - Vergleich Toxische Substanzen in ..., quechoisir.org
  14. Babytücher günstig bei Auchan, auchan.fr
  15. Amazon.de: Babytücher, amazon.co.uk
  16. √無料でダウンロード! wie viele waschbare Babytücher 292776 ..., fujitaklvy34.blogspot.com
  17. Set aus 6 großen waschbaren Babytüchern und Beutel ..., amaniterose.com
  18. Poupina Babypflege Die Natürlichen Tücher 60 Einheiten, fr.oneclickshoppings.com
  19. Große Babytücher Box Verkauf für eine Reinigung ..., french.alibaba.com
  20. WATTE & TÜCHER | Babypflege | Baby Natural, bebe-au-naturel.com
  21. Beste Babytücher 2021 Testberichte und Vergleiche ..., lesdenicheurs.net
  22. Die Tücher und ihr Korb - Kindernähen, coutureenfant.fr
  23. Baby-Reinigungstücher : was ist davon zu halten, etre-parent.ooreka.fr
  24. Waschbare Babytücher | Etsy, etsy.com
  25. Baby Reinigungstücher | Niedrige Preise, santediscount.com
  26. Tücher und Pflege - vertbaudet - vertbaudet, vertbaudet.fr
  27. Bébé - Lingette |MIXA, mixa.fr
  28. Waschbare Babytücher | Bambino Mio, bambinomio.fr
  29. Lingettes Bébé - Lingette -. NIVEA, nivea.fr
  30. Waschbare Babytücher | vertbaudet, vertbaudet.fr
  31. Vergleich der besten Babytücher, doctissimo.fr
  32. Babytücher | Etsy, etsy.com
  33. Die Tücher - BIOLANE, biolane.fr
  34. Babytücher - 37 Produkte | Greenweez, greenweez.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Modulit 25 waschbare Tücher aus Bambus 9
Modulit 25 waschbare Tücher aus Bambus
Biolane 72 dicke Reinigungstücher H2O ecorecharge 10
Biolane 72 dicke Reinigungstücher H2O ecorecharge
Natürliche Babytücher - 720 Stück - Waterwipes 11
Natürliche Babytücher - 720 Stück - Waterwipes
Ökologische Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty 12
Ökologische Babytücher - 168 Stück - Eco by Naty

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!