Den besten Toaster 2022

Für warme Brotscheiben zum Frühstück und goldbraune Toasts als Beilage zu Aperitifhäppchen brauchen Sie einen guten Toaster. Wie viele Schlitze hat ein Toaster? Müssen sie extra breit sein? Welche Mindestleistung sollte dieses Haushaltsgerät haben, das in 75 % der deutschen Haushalte vorhanden ist? Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, in dieser Kaufberatung zu den besten Toastern der Welt.

Smeg TSF01RDEU Rouge
9/10

Redaktionswahl

Smeg TSF01RDEU Rot

Der beste Toaster im Jahr 2021

Der wunderschöne Smeg TSF01RDEU Rot ist ein Muss für jeden Liebhaber von Vintage-Toastern. Er ist mit allen Brotsorten kompatibel, verfügt über 2 extra breite Schlitze und umfassende Funktionen. Das Gerät ist auch in einer Version mit 4 Schlitzen und 6 weiteren Farben erhältlich.

159 € auf Boulanger

Der Smeg TSF01RDEU ist mit den meisten gängigen Brotscheiben kompatibel und hat ein Retrodesign, das an die 50er Jahre erinnert. Die rote Farbe, die zwei extra breiten Schlitze und der gepresste Stahlrahmen machen das Gerät zu einem echten Hingucker. Dieser Toaster ist auch mit 4 Schlitzen und in anderen Farben erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen beige, weiß, schwarz, grün, mehrfarbig und rosa.

Dieser Toaster mit den Maßen 31 x 19,8 x 19,5 cm hat eine Leistung von 950 W. Er verfügt über einen manuellen 6-Stufen-Thermostat mit der Möglichkeit, die Bräunung des Toasts zu wählen. Die Hauptfunktionen sind Auftauen, Aufwärmen und die Bagel-Funktion. Letztere toastet eine Seite der Brotscheibe und wärmt die andere Seite auf.

Der Smeg TSF01RDEU Rouge ist ein hochwertiges Gerät und verfügt über einen automatischen Auswurf, eine Krümelschublade und einen Gebäckhalter. Auch die integrierte Kabelaufbewahrung erweist sich als sehr praktisch. Wir bedauern jedoch die unübersichtliche Bedienungsanleitung und das Fehlen eines Toasthalters.

Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 Rouge
7/10

Das beste Günstige

Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 Rot

Der beste Einstiegstoaster

Vielleicht wählt man einen Toaster nur wegen seines Aussehens! Wenn das bei Ihnen der Fall ist, wird der Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 für Sie interessant sein. Trotz des zufälligen Aufbackens ist dieses Gerät eine gute Wahl zum Toasten von Brotscheiben.

33,25

Das so britische Design dieses Toasters rechtfertigt seinen Platz in unserer Rangliste mehr als ausreichend. Dies gilt umso mehr, als Russell Hobbs ein Pionier der Toaster war. Die flammend rote Farbe, die durch das Gehäuse aus glänzendem Edelstahl hervorgehoben wird, steht ihm so gut. Das Gerät ist auch in Edelstahlfarbe erhältlich. Dieser Toaster mit 2 Schlitzen wird mit einem Viennoiserie-Wärmer geliefert und hat rutschfeste Füße.

Neben seiner Leistung von 16.070 W ist er mit einem manuellen Thermostat mit 6 Stufen ausgestattet. Passen Sie auf, dass Sie sich nicht verbrennen. Wie bei den meisten Toastern erhitzt sich die Wand des Russell Hobbs Colours Plus 23330-56, wenn er in Betrieb ist. Trotz des Preises erhalten Sie eine Auftaufunktion, eine Zentrierfunktion sowie eine Schnellbräunung. Einen Bagel-Modus gibt es nicht.

Um die Bedienung zu vereinfachen, hat Russell Hobbs seinem Toaster eine Kabelaufwicklung, einen automatischen Auswurf, einen abnehmbaren Krümelbehälter und einen extra hohen Aufsatz spendiert. Schade nur, dass die Schlitze nicht sehr breit sind. Außerdem ist die zufällige Funktionsweise zu bemängeln. Manchmal kommt das Brot verkohlt heraus, ein anderes Mal kommt es ganz weiß heraus.

KitchenAid 5KMT2204ECA
9/10

Das beste High-End

KitchenAid 5KMT2204ECA

Der beste High-End-Toaster

Der KitchenAid 5KMT2204ECA mit einem Sandwichhalter wird Ihre Brotscheiben vollautomatisch nach unten und oben bewegen. Mit seiner einfachen Bedienung, seinem Design und seinen verschiedenen Funktionen werden Sie ihn einfach lieben.

293,02 € auf Amazon

Sie haben schon immer von einem vollautomatischen Toaster geträumt, mit dem Sie sich nicht mehr die Finger verbrennen können? Jetzt ist es soweit. Die Marke KitchenAid stellt Ihnen das Modell 5KMT2204ECA zur Verfügung. Mit einem solchen Schmuckstück können Sie Ihren Tag gut gelaunt und mit goldbraunem Toast in der Hand beginnen. Am Abend, nach einem anstrengenden Tag, bereiten Sie sich ein Sandwich mit zartschmelzendem, aber nicht fließendem Käse zu und gönnen Sie sich einen guten Film.

Der KitchenAid 5KMT2204ECA Toaster verspricht Ihnen eine bemerkenswerte Leistung. Sobald Sie Ihre Brote in die Schlitze legen, erkennt das Gerät sie automatisch und senkt sie ab, um sie auf den Punkt zu toasten. Beachten Sie, dass die Bräunungsstufe auf 7 Grad eingestellt werden kann, wobei die Zeit mithilfe eines LED-Timers gestoppt wird.

Weitere Komfortfunktionen sind die Unterstützung von runden Brötchen und Hamburgerbrötchen, ein Sandwichhalter, der für Abwechslung sorgt, und die Warmhaltefunktion.

Ariete Vintage 156
8/10

Ausgezeichnete Wahl

Ariete Vintage 156

Ein echter Hauch von Moderne

Dieser Toaster besteht aus 4 Schlitzen und arbeitet mit einer relativen Leistung von 1600 W. Er ist aus Edelstahl gefertigt und bietet Ihnen bis zu 6 Röststufen.

66,40 € auf Amazon

Der Ariete 156 ist eine verbesserte Version des Modells Ariete 155 und hat immer noch den gleichen italienischen "Vintage"-Look, den wir so lieben. Die größte Neuerung sind die vier Schlitze, die nun in jeder Küche zu finden sind, von modern über skandinavisch bis hin zu rustikal. Auch die Abmessungen sind mit 31,9 x 28,9 x 20,5 cm und einem Gewicht von ca. 2,5 kg großzügiger.

Es handelt sich nicht nur um einen Toaster, das Gerät bietet nicht weniger als Aufwärm- und Auftaufunktionen. Es ist möglich, Brotscheiben paarweise zu toasten und zu bräunen, und zwar völlig unabhängig voneinander über die separaten Bedienelemente, die auf der Vorderseite des Ariete Vintage 156 zu finden sind. Es ist wichtig zu erwähnen, dass der Röstgrad in 6 Stufen eingestellt werden kann.

Darüber hinaus verfügt das Kleingerät über zwei abnehmbare Krümelfänger auf der Rückseite. Nach dem Toasten werden die Krümelscheiben automatisch ausgeworfen. Mit den beim Kauf mitgelieferten Zangen können Sie Ihre Lieblingssnacks wie Schinken-Käse-Toast, Avocado-Toast..., kurzum alle Arten von gefüllten Toasts genießen.

Russell Hobbs 21680-56 Retro
8/10

Günstige Alternative

Russell Hobbs 21680-56 Retro

Eine günstige Alternative

Fehlt es Ihrem Frühstück an Pep? Gönnen Sie sich diesen Russell Hobbs 21680-56 Retro-Toaster für weniger als 50 €. Neben seinen hochwertigen Materialien wird dieses Modell jeder Küche einen Hauch von Eleganz verleihen, während es gleichzeitig praktisch ist.

47,90 € auf Amazon

Dieser Toaster hat nur einen Retro-Namen und ein Retro-Design. Die perfekte Kombination aus tiefroter Farbe, wunderschönen Linien und glänzenden Stahloberflächen sorgt dafür, dass der Toaster auf jeder Arbeitsfläche gut aussieht. Es wird keine Probleme haben, mit jedem Einrichtungsstil zu harmonieren. Auf der Vorderseite des Geräts befindet sich eine Anzeige im Retro-Look, die Ihnen die Möglichkeit gibt, die verbleibende Bräunungszeit abzulesen. Diese kann in 6 Stufen eingestellt werden und ist dank der Fast Toast-Technologie 65 % schneller.

Der Russell Hobbs 21680-56 Retro verfügt unter anderem über eine herausnehmbare Krümelschublade, die die Wartung des Geräts erheblich vereinfacht. Mehrere interessante Funktionen, wie die Möglichkeit, das Bräunen, Auftauen oder Aufwärmen des Brotes abzubrechen, sorgen für eine komfortable Nutzung.

Der Toaster ist dank seiner rutschfesten Füße sehr stabil. Das Kabel wiederum kann in dem integrierten Aufbewahrungssystem aufbewahrt werden. Außerdem können Sie mit demselben Gerät auch Ihr Gebäck aufwärmen.

Cuisinart CPT180PIE Rose
8/10

Sehr gut

Cuisinart CPT180PIE Rosa

Der beste 4-Schlitz-Toaster Cuisinart

Der Toaster Cuisinart CPT180PIE Rose zeichnet sich durch seinen Stil, seinen Funktionsreichtum und seine 2 unabhängigen Schlitzpaare aus. Seine Einfachheit macht ihn zu einem Gerät, das selbst von den schlechtesten Köchen benutzt werden kann. Wir empfehlen ihn für große Familien und eilige Benutzer.

66,99 € auf Boulanger

Toaster mit zwei Schlitzen eignen sich nur selten für große Familien. Aus diesem Grund gibt es Modelle mit 4 Schlitzen. Der Cuisinart CPT180PIE Rose ist in dieser Hinsicht besonders gut. Mit den Maßen 29 x 18 x 27 cm, einem Gewicht von 2,72 kg und rutschfesten Füßen findet er problemlos Platz in der Küche. Wir lieben sein zeitloses Retro-Design mit Edelstahlkörper. Sie können ihn auch in der Farbe Pistaziengrün bekommen.

Die extra breiten 36 mm Schlitze bieten Platz für alle Arten von Brot. Beachten Sie, dass jedes Paar über unabhängige Einstellungen mit LED-Anzeigen verfügt. Diese erweisen sich als sehr praktisch, z. B. wenn ein Familienmitglied zu Allergien neigt. Achten Sie jedoch auf die Dicke der Brotscheiben, da es sonst schwierig werden könnte, sie zu entnehmen.

Das Gerät hat eine Leistung von 1800 W und einen manuellen Thermostat mit 6 Stufen. Es gibt zahlreiche Funktionen: Bagel, Baguette, Auftauen, Aufwärmen, Zentrieren, Schnellbräunen und extra hohes Aufgehen. Eine Taste ermöglicht es, alles bei Bedarf zu unterbrechen. Beachten Sie auch die integrierte Kabelaufbewahrung und den Krümelbehälter. Wir hätten uns allerdings etwas größere Tasten und eine klarere Anleitung gewünscht.

Einkaufsführer • April 2022

der beste Toaster

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Toaster im Jahr 2021

Der beste Einstiegstoaster

Der beste High-End-Toaster

Ein echter Hauch von Moderne

Eine günstige Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.7/511 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Toaster

DAS BESTE GÜNSTIGE HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET Alternative Sehr gut
Smeg TSF01RDEU Rouge
9/10
Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 Rouge
7/10
KitchenAid 5KMT2204ECA
9/10
Ariete Vintage 156
8/10
Russell Hobbs 21680-56 Retro
8/10
Cuisinart CPT180PIE Rose
8/10
UNSERE AUSWAHL
Smeg TSF01RDEU Rot
Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 Rot
KitchenAid 5KMT2204ECA
Ariete Vintage 156
Russell Hobbs 21680-56 Retro
Cuisinart CPT180PIE Rosa
Der wunderschöne Smeg TSF01RDEU Rot ist ein Muss für jeden Liebhaber von Vintage-Toastern. Er ist mit allen Brotsorten kompatibel, verfügt über 2 extra breite Schlitze und umfassende Funktionen. Das Gerät ist auch in einer Version mit 4 Schlitzen und 6 weiteren Farben erhältlich.
Vielleicht wählt man einen Toaster nur wegen seines Aussehens! Wenn das bei Ihnen der Fall ist, wird der Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 für Sie interessant sein. Trotz des zufälligen Aufbackens ist dieses Gerät eine gute Wahl zum Toasten von Brotscheiben.
Der KitchenAid 5KMT2204ECA mit einem Sandwichhalter wird Ihre Brotscheiben vollautomatisch nach unten und oben bewegen. Mit seiner einfachen Bedienung, seinem Design und seinen verschiedenen Funktionen werden Sie ihn einfach lieben.
Dieser Toaster besteht aus 4 Schlitzen und arbeitet mit einer relativen Leistung von 1600 W. Er ist aus Edelstahl gefertigt und bietet Ihnen bis zu 6 Röststufen.
Fehlt es Ihrem Frühstück an Pep? Gönnen Sie sich diesen Russell Hobbs 21680-56 Retro-Toaster für weniger als 50 €. Neben seinen hochwertigen Materialien wird dieses Modell jeder Küche einen Hauch von Eleganz verleihen, während es gleichzeitig praktisch ist.
Der Toaster Cuisinart CPT180PIE Rose zeichnet sich durch seinen Stil, seinen Funktionsreichtum und seine 2 unabhängigen Schlitzpaare aus. Seine Einfachheit macht ihn zu einem Gerät, das selbst von den schlechtesten Köchen benutzt werden kann. Wir empfehlen ihn für große Familien und eilige Benutzer.
Zusatzfunktionen
950 W
1670 W
1250 W
1600 W
1300 W
1800 W
Material
Auftauen, Aufwärmen, Bagel
Auftauen, Zentrierfunktion, schnelles Bräunen
Sandwich, Auftauen, Gebäck
Aufwärmen und Auftauen
Auftauen, Stornieren und Aufwärmen (Brot und Gebäck)
Auftauen, Aufwärmen, Baguette-Toaster, Zentrierfunktion, Schnellbrünierung, Bagel, Rückgängigmachen
Anzahl der Schlitze
Tiefgezogener Stahl
Edelstahl
Metall
Edelstahl
Edelstahl
Metall
Einstellung des Bräunungsgrades
2
2
2
4
2
4
6
6
7
6
6
6

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Toaster

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Welchen Toaster soll ich wählen? Ein guter Toaster ist ein Toaster, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Treffen Sie Ihre Wahl daher anhand der folgenden Kriterien.

1 - Die Leistung

Wie bei jedem anderen Haushaltsgerät wird die Leistung eines Toasters vor allem an seiner Wattzahl gemessen. Die Leistung bestimmt, wie schnell sich die Widerstände oder Heizkörper in einem Toaster aufheizen. Wenn Sie Ihre Brotscheiben braun oder goldbraun toasten möchten, ohne sie auszutrocknen, sollten Sie ein Gerät mit einer Mindestleistung von 900 Watt wählen. Modelle für den intensiven Gebrauch und solche für große Familien können bis zu 1800 Watt leisten.

2 - Die Anzahl und Größe der Schlitze

Wenn Sie sich die verschiedenen Toastermodelle auf dem Markt anschauen, werden Sie feststellen, dass die Anzahl der Schlitze in der Regel zwischen 1 und 6 variiert. Wenn man allein oder zu zweit lebt, reichen ein oder zwei Schlitze aus. Für große Familien ist ein Toaster mit mindestens 4 Schlitzen empfehlenswert.

Auch die Breite der Schlitze sollte beachtet werden. Toaster mit einem Schlitz sind in der Regel so groß, dass sie ein halbes Baguette aufnehmen können. Dagegen sind solche mit mehreren Schlitzen für kleine Scheiben Toastbrot, Baguette, Landbrot usw. gedacht.

3 - Der Thermostat

Moderne Toaster sind in der Regel mit einem Thermostat ausgestattet, mit dem Sie wählen können, ob die Brotscheiben bei der von Ihnen gewünschten Temperatur gebräunt oder geröstet werden sollen. Mit anderen Worten: Sie behalten die Kontrolle über die Intensität des Toastens, sodass Sie diese an die Dicke der Brotscheiben anpassen können. In der Regel bieten Toaster mit Thermostat 6 bis 10 Temperaturstufen.

Wenn Ihr Toaster keinen Thermostat hat, sollten Sie darauf achten, dass er über ein Sichtfenster oder eine visuelle Anzeige verfügt, damit Sie die Bräunung Ihrer Brotscheiben im Auge behalten können.

Kontrollieren Sie den Kochvorgang

Manche Toaster haben weder einen Timer noch einen Thermostat. Es ist unerlässlich, den Garvorgang zu überwachen, damit das Brot nicht verbrennt.

4 - Die Funktionen

Um sich von der Masse abzuheben, haben die Hersteller sehr praktische und einfallsreiche Funktionen in ihre Toaster eingebaut, um die Benutzung angenehmer zu gestalten.

  • Der extra hohe Aufsatz: Das ist das Zubehör, mit dem der Toaster die gerösteten Brotscheiben anhebt und schiebt, sodass Sie sie leicht herausnehmen können.
  • Der Krümelfänger : Dies ist ein abnehmbares Zubehörteil, dessen Hauptaufgabe darin besteht, die Krümel aufzufangen, die während des Toastens herunterfallen. Dies erleichtert die Pflege und Reinigung des Toasters nach jedem Gebrauch.
  • Der Gebäckaufsatz: Er hat die Form eines Korbes oder einer Metallschublade und dient hauptsächlich zur Aufnahme von Gebäck, das Sie im Toaster aufwärmen können.
  • Auftaufunktion: Diese Funktion ist sehr praktisch, damit Ihre Brotscheiben schonend aufgetaut werden, ohne ihre Weichheit zu verlieren.
  • Bagel-Funktion: Mit dieser Funktion können Sie Ihre Brotscheiben nur auf einer Seite toasten und die andere Seite nur aufbacken.
  • Timer: Mit dieser Funktion können Sie die Garzeit einstellen, sodass Ihre Brotscheiben im richtigen Moment heiß und fertig sind.

5 - Die kompatible Brotsorte

Soweit möglich, sollten Sie sich für einen Toaster entscheiden, der mit allen Brotsorten kompatibel ist: Bagels, Baguettes, Landbrot, Pain au chocolat, Croissants etc. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Mahlzeiten zu variieren, weshalb Modelle mit Gebäckaufsatz zu den beliebtesten Toastern gehören. Im Gegensatz zu Toastern für alle Brotsorten sind einige Geräte sehr wählerisch und eignen sich nur für Personen mit einem besonderen Geschmack.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie vielseitig der Toaster ist, ist die Dicke des Schlitzes ein guter Indikator. Neben der Standardgröße (35 mm) gibt es auch Schlitze mit einer Dicke von 28 und 38 mm, die sich für dünnere und dickere Brotscheiben eignen.

6 - Die Abmessungen

Achten Sie bei der Auswahl Ihres Toasters besonders auf die Abmessungen und berücksichtigen Sie den freien Platz auf Ihrer Küchenzeile oder Arbeitsplatte. Während die Höhe in der Regel kein Problem darstellt, sollten Sie vor allem bei der Länge und Breite des Geräts vorsichtig sein.

7 - Die Anordnung

Je nach Design kann ein Toaster vertikal oder horizontal ausgerichtet sein. Die vertikale Version ist wahrscheinlich die am weitesten verbreitete Form auf dem Markt, da sie für Privathaushalte gedacht ist. Um sie zu erkennen, ist nichts leichter als das: Das gebackene, gebräunte und geröstete Brot kommt nach oben heraus. In Geschäften wie Cafeterias oder Restaurants werden Horizontaltoaster empfohlen. Sie sehen aus wie Miniaturöfen, sind sehr leistungsstark und können mehrere Brotscheiben gleichzeitig aufnehmen.

8 - Das Design

Wie kann man bei Haushaltsgeräten nicht von Design sprechen? Da dieses Gerät in Ihrer Küche gut sichtbar sein wird, sollten Sie darauf achten, dass es nicht mit der Einrichtung kollidiert. In Zeiten, in denen alles vernetzt ist, ist der Retro- oder Vintage-Stil beim Publikum immer noch sehr beliebt. Und die Hersteller bieten viele verschiedene Modelle mit einem Gehäuse aus Edelstahl oder Aluminium an.

Einige Toastermarken setzen jedoch auf verstärkten ABS-Kunststoff, um Gewicht zu sparen und das Gerät in einer Reihe von kräftigeren und attraktiveren Farben zu präsentieren. Die Robustheit des Toasters kann hierbei natürlich in Frage gestellt werden.

Die Garantie

Wenn möglich, sollten Sie keinen Toaster mit einer Garantie von nur einem Jahr kaufen. Besser ist es, ein Modell mit 2, 3 oder sogar 5 Jahren Garantie zu wählen, da dies ein guter Indikator für die Robustheit des Toasters ist und Sie ihn im Falle eines Problems umtauschen können.

Toaster: Wie hoch ist der jährliche Verbrauch?

.

Um die Brotscheiben zu erhitzen, zu backen, zu bräunen oder zu toasten, ist der Toaster mit Widerständen ausgestattet, deren Anzahl von Modell zu Modell variiert. Man könnte meinen, dass der Toaster zu den Haushaltsgeräten gehört, die viel Strom verbrauchen, aber er braucht nur 5 Minuten, um für große Familien ein leckeres Brot zu schmieren. Dazu müssen Sie natürlich einen Toaster mit mehreren Schlitzen wählen.

.

Auch bei einer Nutzung von 5 Minuten pro Tag weist ein Toaster einen durchschnittlichen Jahresverbrauch von 26 kWh auf. Die Kosten variieren natürlich je nach Energieversorger, liegen aber in der Regel bei 4 bis 5 Euro pro Jahr. Der Toaster bleibt somit das günstigste Haushaltsgerät, denn selbst der Wasserkocher berechnet 134 kWh Jahresverbrauch bei einer Nutzung von 10 Minuten pro Tag.

.

Wo kann man seinen Toaster kaufen?

.

DerKauf eines Toasters im Internet ist eine gute Wahl, denn oftmals erhalten Sie einen besseren Preis als im Laden. Außerdem kümmert sich der Verkäufer um die Lieferung, sodass Sie keine Versandkosten zahlen und keine unnötige Zeit verschwenden müssen. Außerdem nehmen manche Marken Ihren alten Toaster in Zahlung und geben Ihnen einen Rabatt auf den neuen. Und natürlich haben Sie ein mehrtägiges Widerrufsrecht, wenn Ihnen der Kauf nicht gefällt; für diesen Fall gibt es ein Rückgaberecht.

Viele Marken verkaufen direkt von ihren Webseiten aus. Andere arbeiten mit spezialisierten Einzelhändlern wie Boulanger, Darty oder Cdiscount zusammen. Unsere Präferenz gilt Boulanger aufgrund seines Bekanntheitsgrades, der Qualität seiner Angebote und der Leistungsfähigkeit seines Liefer- und Kundendienstes sowie seiner Rückgabepolitik. Darüber hinaus verfügt Boulanger neben seinen physischen Geschäften auch über einen Online-Shop.

Die verschiedenen Arten von

Welche Art von Toaster ist für Sie geeignet? Im Allgemeinen haben Sie die Wahl zwischen vier Modellen, die mit bestimmten Eigenschaften verbunden sind.

Toaster für alle Brotsorten

Der Name deutet bereits an, wie vielseitig diese Art von Toaster ist. Der Toaster für alle Brotsorten bietet Platz für Baguettes, Landbrot, Toastbrot und sogar Gebäck und sorgt so für Abwechslung bei einem leckeren Frühstück, einem gelungenen Brunch und leckeren Häppchen zum Aperitif.Um einen Toaster für alle Brotsorten zu erkennen, achten Sie einfach auf die breiten, langen und tiefen Schlitze. Auch die zahlreichen Funktionen sind ein guter Indikator: extra hoher Aufsatz, Krümelbehälter, Auftauen, Bagelfunktion, Gebäckaufsatz usw.Vorteile: Die Vielseitigkeit ist bereits ein guter Punkt für diese Art von Toaster, da er im Prinzip für alle Brotsorten geeignet ist, sogar für Feingebäck. Zweitens muss man zugeben, dass die zahlreichen Funktionen, die in dieses Haushaltsgerät integriert sind, die tägliche Arbeit erleichtern. Und außerdem ist es dank der Art der Schlitze manchmal möglich, mehrere Brotscheiben gleichzeitig zu backen.Nachteile: Aufgrund der Breite der Schlitze ist es oft schwierig, kleine Brotscheiben zu bräunen oder zu rösten und herauszuheben. In manchen Fällen kann es sogar passieren, dass die Brotscheibe beim Herausziehen zusammenklappt, wenn sie zu dünn für den Schlitz ist.Für wen ist er geeignet? Der All-Brot-Toaster ist eher für diejenigen geeignet, die die Art des verwendeten Brots variieren möchten. Er empfiehlt sich auch für große Familien, in denen die Geschmäcker eher gemischt sind, da dieses Haushaltsgerät es ermöglicht, eine Vielzahl von Brotsorten gleichzeitig zu backen.

Toaster mit Kipptür

Auch wenn er heutzutage seltener wird, ist der Schwingtür-Toaster ein sehr praktisches Modell. Zwar backt, bräunt und toastet er aufgrund der Anordnung seiner Heizelemente nur auf einer Seite, aber Sie können genauso gut kleine Scheiben Toastbrot wie Brotkugeln hineinlegen.Seine Funktionsweise könnte nicht einfacher sein. Die Tür, die sich wie bei einem Backofen senkrecht öffnen lässt, funktioniert wie ein Gitter. Sie legen die zu toastenden Brotscheiben oder -kugeln hinein, schließen sie und schalten das Gerät ein. Wenn Sie das Brot von beiden Seiten bräunen möchten, müssen Sie es nach einigen Minuten wieder herausnehmen und wenden.Vorteile: Der Hauptvorteil eines Schwingtür-Toasters liegt darin, dass er sowohl dünne Brotscheiben als auch dicke Brotkugeln verarbeiten kann. Außerdem ist er sehr einfach zu bedienen und seine Effizienz ist unbestritten. Und auch wenn beim Kauf von Haushaltsgeräten eher die Leistung als das Design im Vordergrund steht, gefällt der Vintage- und Retro-Look dieser Art von Toastern sehr gut.Nachteile: Bei einem Toaster mit Schwingtür können Sie nur auf einer Seite toasten, sodass Sie das Brot für eine schöne Bräunung auf beiden Seiten wenden müssen. Das bedeutet natürlich mehr Handhabung; die Gefahr von Verbrennungen ist also nicht zu unterschätzen.Für wen ist er geeignet? Der Schwingtür-Toaster ist für diejenigen geeignet, die gerne eine recht dicke Brotscheibe, wie z. B. Brotkugeln, goldbraun rösten. Er ist auch der ideale Toaster, um einen guten Toast zu machen, der zu Ihren Häppchen passt.

Spezial-Toaster für Baguettes

Der spezielle Baguette-Toaster ist durch sein schlankes, längliches Aussehen unverkennbar. Auch seine flachen Schlitze folgen diesem Trend und sind für verschiedene Brotsorten ausgelegt. In der Regel verfügt das Haushaltsgerät über verschiedene Bräunungs- und Backstufen. Eines der wichtigsten Merkmale eines Baguette-Toasters sind die Funktionen, die er bietet. Der Auftaumodus ist immer vorhanden, ebenso wie die Bagel-Funktion. Diese Art von Toaster verfügt außerdem über Metallkörbe zum Aufwärmen von Gebäck.Vorteile: Angesichts der schmalen und breiten Schlitzform der Spezial-Baguette-Toaster können Sie das Brot der Länge nach halbieren und eine oder beide Seiten goldbraun rösten. Mit den in das Gerät integrierten Funktionen können Sie Brotscheiben auch auftauen, zum Aufweichen erhitzen oder toasten.Nachteile: Die Schlitze sind zwar eine der Stärken eines speziellen Baguette-Toasters, aber auch sein größter Nachteil. Die Schlitze sind nicht sehr tief und eignen sich nicht für alle Brotformen, insbesondere nicht für breite Brote.Für wen ist es geeignet? Das Baguette wird auch als "deutsches Brot" bezeichnet und ist bei der morgendlichen Mahlzeit immer sehr beliebt. Diese Art von Toaster eignet sich daher für alle, die gerne ein französisches Frühstück mit knusprigem, goldbraunem Brot genießen möchten.

Motorisierter Toaster

Der Name ist schon suggestiv genug: Der motorisierte Toaster ist eine Art automatischer Toaster. Im Grunde genommen müssen Sie nur die Brotscheiben auf die Halterungen legen und das Gerät führt sie dann zu den Widerständen, um sie entsprechend der getätigten Bestellungen zu backen. Während dieses automatischen Prozesses bleibt das Gerät leise: Sie werden nicht das typische Geräusch hören, wenn die Brotscheiben auf die Heizstäbe fallen, und auch nicht das Rattern, wenn die Toasts am Ende des Backvorgangs wieder nach oben "gehoben" werden. In den meisten Fällen sind motorisierte Toaster mit einem Metallkorb ausgestattet, in dem das Gebäck erhitzt werden kann.Vorteile: Das Hauptargument für diese Art von Toaster ist das Prädikat "motorbetrieben". Sie müssen die Brotscheiben nur auf den Halter legen und das geräuscharme Gerät erledigt den Rest. Diese Automatisierung des Prozesses bedeutet, dass der Benutzer nur sehr wenig eingreifen muss, um sich vor Verbrennungen zu schützen.Nachteile: Um Unfälle bei diesem motorisierten Prozess zu vermeiden, sind bei dieser Art von Toaster verschiedene Sicherheitsmechanismen eingebaut. Diese Mechanismen sind zwar an sich ein guter Punkt, aber bei einigen Modellen stört ihre Reaktionsfähigkeit, denn es genügt, dass ein Stück Brot stecken bleibt, um den Alarm auszulösen.Für wen ist er geeignet? Der motorisierte Toaster ist prädestiniert für diejenigen, die einen leisen Toaster suchen, der in seiner Funktionsweise praktisch autonom ist. Mit dieser Art von Toaster kann man auch leicht Gebäck aufwärmen; daher ist er für diejenigen zu empfehlen, die ein gutes Croissant zum Frühstück schätzen.

Toaster oder Toaster?

Braucht man einen Toaster oder einen Toaster? Was ist der Unterschied zwischen einem Toaster und einem Toaster? Wenn Ihnen diese Fragen auf der Seele brennen, finden Sie in den folgenden Abschnitten die Antworten.

Der Toaster

Der Toaster ist ein Haushaltsgerät, das immer häufiger in deutschen Haushalten zu finden ist. Seine Hauptaufgabe besteht darin, mehr oder weniger dicke Brotscheiben zu backen, zu erwärmen, zu bräunen oder zu rösten, um ein leckeres Frühstücksbrötchen oder einen Toast als Beilage zu einer Vorspeise oder einem Häppchen zum Aperitif zuzubereiten.

Was die Funktionsweise angeht, so hat der Toaster Schlitze, in die Sie die Brotscheiben zum Toasten oder Bräunen hineinschieben können. Die Toastscheiben werden bis zu den Heizstäben heruntergelassen und dann nach oben "geschoben", wenn sie fertig zum Verzehr sind. Die Anzahl und Größe der Schlitze variiert von Toaster zu Toaster; Sie sollten Ihre Wahl nach Ihren Bedürfnissen treffen.

Der Toaster

Im Gegensatz zum Toaster, der nur für Brot und Gebäck geeignet ist, ist der Toaster ein Haushaltsgerät, das zum Erhitzen oder Grillen von Lebensmitteln auf beiden Seiten dient. Mit einer Form, die einem Backofen ähnelt, kann ein Toaster eine oder mehrere Ebenen von Backplattformen bieten, die jeweils mit Widerständen oben und unten verbunden sind.

Der Toaster kann auch Brotaufstriche, Gebäck, Croque Monsieur, verschiedene Arten von Aufläufen und sogar überbackene Sandwiches aufwärmen. Im Grunde funktioniert er wie ein echter Backofen im Kleinformat; seine einzige Einschränkung ist das Backen (man kann mit einem Toaster keinen Kuchen, zumindest keinen Biskuit, backen). Wenn Sie in ein größeres Modell investieren, können Sie sogar Fleisch und Geflügel darin braten.

Urteil

Obwohl sie oft verwechselt werden, sind Toaster und Toaster nicht in jeder Hinsicht gleich. Während der Toaster in der Regel Schlitze hat, in die man die Brotscheiben schiebt, hat ein Toaster eine Tür, die den Blick auf horizontal angeordnete Backebenen freigibt. Beide sind sehr vielseitig, aber der Toaster gewinnt das Duell mit einem attraktiveren Preis und einem geringeren Verbrauch im Vergleich zum Toaster.

Warum sollte man einen guten Toaster kaufen?

Aktuelle Umfragen zeigen, dass drei von vier deutschen Haushalten einen Toaster besitzen. Diese Beliebtheit kommt nicht von ungefähr, sondern ist darauf zurückzuführen, dass dieses Haushaltsgerät das Brot oder Gebäck schnell aufwärmt. Denn wer würde ein gutes Frühstück mit frisch gebackenem, knusprigem Brot ablehnen? Einige Hotels stellen ihren Gästen, die gerne nach deutscher Art frühstücken, sogar Toaster zur Verfügung.

Der Toaster ist ein Multifunktionsgerät

Die Funktionen eines Toasters sind vielfältig. Er kann nicht nur Brotaufstriche für das Frühstück oder den Nachmittagssnack aufwärmen, backen und toasten, sondern auch Backwaren aufwärmen, damit sie genauso knusprig werden, wie sie aus dem Ofen gekommen sind. Außerdem können Sie Ihren Toaster auch für die Zubereitung von leckeren Toasts verwenden, die Sie als Vorspeise oder zum Aperitif servieren können.

Der Toaster spart Zeit

Nicht jeder hat die Möglichkeit, jeden Morgen zum Bäcker zu gehen, um frisches Brot zu kaufen. Viele Haushalte wählen gefrorenes Brot, um ihre Wochenrationen zusammenzustellen. Mit einem guten Toaster dauert es nur maximal 5 Minuten, um die Brotscheiben zur Frühstückszeit aufzutauen, zu erhitzen und sogar leicht zu toasten. Es ist sogar möglich, die Toaststufe zu wählen, wenn Sie sich für einen Toaster der mittleren oder oberen Preisklasse entscheiden.

Der Toaster ist preiswert

Der Toaster ist ein besonders sparsames Haushaltsgerät, das wenig Energie verbraucht, selbst wenn es mit Heizkörpern oder Widerständen ausgestattet ist. Im Durchschnitt liegt der jährliche Verbrauch eines Toasters unter 30 kWh; das entspricht etwa 5 Euro Ihrer jährlichen Stromrechnung.

Der Toaster bietet eine bessere Kontrolle über den Kochvorgang.

Die meisten modernen Toaster sind mit einem Thermostat ausgestattet, mit dem Sie die Temperatur und die Kochstufe einstellen können. In vielen Fällen ist der Thermostat sogar mit einem Timer gekoppelt. Mit anderen Worten: Sie können Ihren Toast rösten, ohne ihn zu verbrennen, Ihre Brotscheiben bräunen, ohne sie zu verbrennen, oder Ihr Toastbrot aufwärmen, ohne es zu bräunen.

Der Toaster wird von nützlichem Zubehör begleitet.

Die Benutzung eines Toasters ist für jedermann möglich, seine Pflege und Reinigung jedoch auch. Der Toaster kann bereits mit einem Krümelfänger ausgestattet sein, einem abnehmbaren Zubehörteil, das die Krümel auffängt, die während des Toastens herunterfallen. Außerdem kann er mit einer extra hohen Aufziehfunktion ausgestattet sein, mit der die Brotscheiben nach oben gedrückt werden, wenn sie bereit sind, aufgefangen und gegessen zu werden.

Die besten Marken für Toaster

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Toaster im Jahr 2022 sind :

Smeg
Russell Hobbs
Cuisinart
Electrolux
Kenwood

Die italienische Marke stellt Toaster mit einem sehr vorteilhaften Aussehen her. Die Formen, die Farbe, die Wahl der verwendeten Materialien, die Funktionen... Nichts wird dem Zufall überlassen. Natürlich kosten diese hochwertigen Modelle eine Menge Geld. Aber in Anbetracht der Qualität ist das immer noch ein sehr gutes Geschäft. Smeg ist auch für seine Vintage-Kühlschränke, Kaffeemaschinen und Backautomaten bekannt.

Russell Hobbs ist ein britischer Hersteller von Haushaltsgeräten, der 1952 gegründet wurde. Die Marke wurde in den 1960er Jahren mit ihrem Wasserkocher-Sortiment auf dem britischen Markt als beste Marke ausgezeichnet. Heute ist die Marke ständig innovativ und versucht, den internationalen Markt mit neuen Produkten wie ihren elektrischen Toastern zu erobern. Selbstverständlich sind diese Produkte immer von guter Qualität.

Cuisinart wurde 1971 von einem Liebhaber der deutschen Gastronomie gegründet und hat die Verwendung von Küchenmaschinen demokratisiert. Heute stellt die deutsche Marke Kaffeemaschinen, Mixer, Blender, Multikocher oder auch Toaster her. Was haben alle ihre Geräte gemeinsam? Die Qualität ihrer Herstellung.

Jedes Jahr verkauft der schwedische Riese mehr als 60 Millionen Haushaltsgeräte in über 150 Ländern. Es ist also nicht verwunderlich, dass Electrolux auch Toaster herstellt. Diese Marke ist auch für ihre Waschmaschinen, Trockner, Induktionskochfelder, Geschirrspüler und Einbaubacköfen bekannt. Eine sehr gute Wahl für das Einstiegs- und Mittelklassesegment.

Kenwood, ebenfalls im Besitz der De'Longhi-Gruppe, ist berühmt für seine Küchengeräte, insbesondere für Backautomaten. Die kMix-Geräte der britischen Marke gehören zu den unverzichtbaren Produkten im oberen Preissegment. Seine Toaster werden all diejenigen begeistern, die vor allem Wert auf Qualität legen.

Wie hoch ist der Preis für Toaster

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
30 € bis 70 €
Mittlerer
70 € bis 110 €
Hochpreisig
mehr als 110 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Ziehen Sie den Stecker Ihres Toasters aus der Steckdose.

Wussten Sie, dass der Standby-Modus 10 % des jährlichen Energieverbrauchs eines Haushalts ausmacht? Ziehen Sie daher nach der Benutzung Ihres Toasters den Stecker, ohne zu warten, bis er vollständig abgekühlt ist. Zwar verbraucht dieses Gerät bereits wenig Energie, aber mit dieser Maßnahme können Sie noch mehr sparen.

Lassen Sie Ihren Toaster vor der Reinigung abkühlen.

Aus hygienischen Gründen muss ein Toaster nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Ziehen Sie zunächst den Stecker aus der Steckdose und warten Sie, bis der Toaster vollständig abgekühlt ist, bevor Sie ihn reinigen. Wenn möglich, sollten Sie die Reinigung in der Nähe des Waschbeckens durchführen, da dies bequemer ist und weniger Schmutz verursacht.

Reinigen Sie die Innen- und Außenseite Ihres Toasters.

Reinigen Sie die Struktur des Toasters mit einem feuchten Schwamm und wischen Sie sie anschließend mit einem trockenen Tuch ab. Diese Methode gilt unabhängig davon, ob Sie einen Toaster mit einem Gehäuse aus Edelstahl oder aus ABS-Kunststoff haben. Für den Innenraum starten Sie Leerläufe, um die Brotstücke zu verbrennen und zu Krümeln zu verarbeiten.

Stellen Sie ein Tablett unter den Toaster.

Wenn Ihr Toaster keinen Krümelfänger hat, wird dringend empfohlen, eine Isolierschale unter das Gerät zu legen, damit Ihre Arbeitsfläche nicht verschmutzt wird. Wir betonen den isolierenden Aspekt des Tabletts, denn wenn Sie ein Material wählen, das Strom oder Wärme leitet, besteht die Gefahr von Verbrennungen.

Verwenden Sie niemals ein Metallbesteck, um Ihre Brotscheiben aufzufangen.

Wir haben im Fernsehen oft genug gesehen, wie ein kleiner Funke von einer Gabel und der Oberseite eines Toasters ausgeht. Verwenden Sie daher kein Metallbesteck, egal ob magnetisch oder nicht, um Ihre Brotscheiben zu entnehmen. Verwenden Sie stattdessen ein Werkzeug mit einem Griff aus Holz oder Kunststoff, da diese Materialien keine Elektrizität leiten.

Entfernen Sie die Krümel jede Woche.

Wenn Ihr Toaster über eine Krümelschale verfügt, sammelt diese nach jedem Gebrauch die Reste ein. Um ein Überlaufen zu verhindern, sollten Sie die Krümelschale ein- oder zweimal pro Woche herausnehmen, um sie zu leeren, zu reinigen, zu trocknen und wieder einzusetzen.

Entkrümeln Sie die Krümel.

Manchmal ist es schwierig, Krümel oder Brotstücke zu entfernen, die im Toaster stecken geblieben sind. Starten Sie das Gerät deshalb leer und wählen Sie die höchste Temperatur, um die Reste zu zersetzen. Auf diese Weise fallen sie leichter in den Krümelfänger oder die Auffangschale.

Verwenden Sie für festsitzende Krümel eine Zahnbürste.

Sie haben ein bis drei Leerläufe gestartet, ohne dass sich die Krümel von der Innenwand Ihres Toasters lösen? Dann ist eine gründliche Reinigung fällig! Nehmen Sie dazu eine neue, saubere Zahnbürste und schrubben Sie damit die Innenseite des Toasters. Falls nötig, befeuchten Sie die Bürste mit ein paar Tropfen weißem Essig.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist der Unterschied zwischen einem Toaster und einem Toaster?

Im Allgemeinen besteht ein Toaster aus Vertiefungen oder Schlitzen, in die die zu toastenden oder zu erhitzenden Brotscheiben eingelegt werden. Ein Toaster hingegen hat eine oder mehrere horizontale Kammern, in die die Toasts eingelegt werden. Dennoch funktionieren beide praktisch auf die gleiche Weise. In gewisser Weise kann der Toaster als eine der Abwandlungen eines Toasters betrachtet werden.

Was kann ich tun, wenn der Toaster jedes Mal, wenn er eingesteckt wird, ausfällt?

Es ist keineswegs normal, dass sich ein Toaster bei jeder Benutzung ausschaltet; dies ist ein Warnzeichen für eine Fehlfunktion. Das Problem kann an der Platine oder am Stromversorgungssystem des Geräts liegen. Solche Probleme müssen normalerweise von einem Fachmann behoben werden, aber Sie können sich viel Ärger ersparen, wenn Sie einen guten Toaster wählen.

Wie funktioniert ein Toaster?

Normalerweise nutzt der Toaster Infrarotstrahlen, um eine Scheibe Brot zu erwärmen oder zu toasten. Dies geschieht durch elektrischen Strom über eine Verbindung von Nickel und Chrom in einer Spule, wodurch die Strahlung erzeugt wird. Diese Wärmeerzeugung ist der sogenannte Joule-Effekt.

Welche Fehler sollte man bei der Verwendung eines Toasters vermeiden?

Vermeiden Sie es, das Brot mit einem Metallgegenstand, einem Messer oder einer Gabel zu holen. Bevorzugen Sie Gegenstände aus Holz. Ziehen Sie anschließend den Stecker und lassen Sie das Gerät abkühlen, bevor Sie es reinigen. Diese Schritte minimieren das Risiko eines Stromschlags. Stellen Sie außerdem die Temperatur des Toasters so ein, dass Ihr Toast nicht verbrennt, was nicht nur geschmacklos, sondern auch gesundheitsschädlich wäre.

Wie reinigt man einen Toaster?

Während die Außenseite des Toasters mit einem feuchten Schwamm und einem trockenen Tuch gereinigt werden kann, müssen im Inneren ein- bis dreimal Leerlaufzyklen gestartet werden. Wenn trotzdem Krümel an den Wänden kleben bleiben oder Brandflecken entstehen, verwenden Sie eine saubere, leicht mit weißem Essig angefeuchtete Zahnbürste, um die Innenwand des Toasters zu schrubben.

Wie toaste ich Brot ohne Toaster?

Wenn Sie keinen Toaster haben, verwenden Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne, um Brotscheiben oder Toast zu rösten. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und wenn sie heiß ist, legen Sie die Scheiben hinein und wenden Sie sie regelmäßig, damit sie nicht verbrennen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass Sie Zeit und Energie sparen, wenn Sie in einen guten Toaster investieren; Sie können sogar einen günstigen Toaster wählen.

Wie viel verbraucht der Heizkörper eines Toasters?

Unabhängig davon, ob Ihr Toaster über einen Heizkörper oder ein Heizelement verfügt, liegt sein jährlicher Verbrauch bei etwa 25 kWh. Bei einer täglichen Nutzung von 5 Minuten bleibt dieser Wert jedoch unter 30 kWh, was zu Kosten von etwa 5 Euro pro Jahr führt. Dies zeigt, dass dieses Haushaltsgerät sehr energiesparend ist.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Die verschiedenen Arten von Toastern auf dem Markt, lachatonniere.fr
  2. Wie funktioniert ein Toaster?, henck.fr
  3. 12 Fehler, die Sie bei einem Toaster unbedingt vermeiden sollten, maison-travaux.fr
  4. Toaster | Die Funktionsweise und der Nutzen des Toasters im Überblick, performance-bretagne.net
  5. Wie reinigt man einen Toaster? Haushaltstipps, azae.com
  6. Toaster reinigen: Tipps, cotemaison.fr
  7. How to Use a Toaster, cookingindoor.com
  8. How Does a Toaster Work?, housejunkie.co.uk
  9. Was ist ein Toaster?, kitchenscity.com
  10. How to Clean a Toaster Inside & Out, cleaning.lovetoknow.com
  11. Toaster - 1h Return in Store* | Boulanger, boulanger.com
  12. Toaster - Kostenlose Lieferung 1h Return in Store, darty.com
  13. Günstiger Toaster - Conforama, conforama.fr
  14. Amazon.fr | Toaster, amazon.co.uk
  15. Günstiger Toaster kaufen | BUT.fr, but.fr
  16. Toaster günstig kaufen bei Auchan, auchan.fr
  17. Beste Toaster 2021 - Test und Vergleich, futura-sciences.com
  18. Toaster : günstig kaufen - Electro Dépôt, electrodepot.fr
  19. Toaster | Vanden Borre, vandenborre.be
  20. Toaster : günstiges Frühstück in Lieferung und Drive, carrefour.fr
  21. Toaster | Frühstückscafé auf Rue du Commerce, rueducommerce.fr
  22. Amazon.de : toaster, amazon.co.uk
  23. Kenwood Toaster Sortiment Deutschland, kenwoodworld.com
  24. Die 7 besten Toaster (Ranking 2020) | Electroguide, electroguide.com
  25. Toaster | La Redoute, laredoute.fr
  26. Toaster - Wikipedia, fr.wikipedia.org
  27. Toaster - Kauf/Verkauf Toaster mit Fnac, fnac.com
  28. Toaster - Cora, cora.fr
  29. Toaster | KitchenAid, kitchenaid.fr
  30. Toaster | Canadian Tire, canadiantire.ca
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Smeg TSF01RDEU Rouge
Smeg TSF01RDEU Rot
Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 Rouge
Russell Hobbs Colours Plus 23330-56 Rot
KitchenAid 5KMT2204ECA
KitchenAid 5KMT2204ECA
Ariete Vintage 156
Ariete Vintage 156
Russell Hobbs 21680-56 Retro
Russell Hobbs 21680-56 Retro

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!