Den besten Aquarien 2022

Sie interessieren sich für die Aquaristik, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Dann ist dieser Leitfaden genau das Richtige für Sie. Das erste, worum Sie sich kümmern müssen, ist das Aquarium. Denn als Besitzer ist es Ihre erste Pflicht, Ihren Fischen einen gesunden und komfortablen Lebensraum zu bieten. Sie brauchen unbedingt ein Aquarium mit hervorragenden Funktionen, um ihnen einen schönen Lebensraum zu bieten.

TETRA Starter Line 1
10/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

TETRA Starter Line

Das beste Aquarium im Jahr 2021

Sind Sie auf der Suche nach einem soliden und zuverlässigen Aquarium, um in aller Ruhe mit der Aquaristik zu beginnen? Dann ist die Tetra Starter Line genau das Richtige für Sie. Sie ist das ideale Starterset für Anfänger.

98,99 € auf Amazon

Der Einstieg in die Aquaristik ist mit dem Tetra Starter Line LED-Aquarium ganz einfach. Dieses Aquarium ist das ideale Starterset: Es ist einfach zu bedienen, da es mit allen nützlichen Funktionen und der wichtigsten technischen Ausstattung geliefert wird. Das 54 l fassende Becken wurde aus speziellem, 6 mm dickem Floatglas hergestellt, das Ihnen eine unverzerrte Sicht auf Ihre Fische bietet. Auch der Deckel ist sehr robust: Er besteht aus Kunststoff, ist mit einer praktischen Futterklappe ausgestattet und hat eine elegant geschwungene Form. Die Beleuchtung erfolgt durch eine energieeffiziente 10-W-LED-Lampe.

Was den Filter betrifft, so ist er mit dem leistungsstarken Tetra EasyCrystal (3,5 Watt) ausgestattet, der mit 2 Ersatzpatronen geliefert wird. Dieser Filter entfernt zuverlässig alle Verunreinigungen und Algen. Die Tetra Starter Line ist außerdem bereits mit einer zuverlässigen 50-Watt-Heizung ausgestattet - voreingestellt auf 25 °C. Zusätzlich zu all dem wird das Aquarium mit dem Wasseraufbereiter Tetra AquaSafe und dem Grundfutter TetraMin geliefert. Und es ist das ideale Aquarium für Süßwasserfische (Kaltwasser oder tropisches Wasser). Fügen Sie einfach eine dichte Bepflanzung in Ihr Aquarium ein und die Zwergbuntbarsche werden perfekt darin gedeihen.

Nobleza - Aquarium aus Glas 7 L 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Nobleza - Aquarium aus Glas 7 L

Das beste günstige Aquarium im Jahr 2021

Wenn Sie auf der Suche nach einem Nano-Aquarium sind, um Ihre Kinder in die Welt der Aquaristik einzuführen, ist dieses kleine 7-l-Aquarium von Nobleza genau das Richtige für Sie.

42,99 € auf Amazon

Dieses 7-l-Nano-Aquarium ist für Kinder und Erwachsene, die neu in der Aquaristik sind, sehr einfach zu bedienen. Es ist sehr praktisch, um Garnelen oder Mikrofische darin unterzubringen (größere Fische könnten aufgrund der geringen Größe keine guten Lebensbedingungen vorfinden). Es ist ein Aquarium aus Glas und mit gebogenen Kanten, das Ihnen einen ununterbrochenen 180 °-Blick aus dem Inneren bieten kann.

Es wird mit einer energiesparenden 3-W-LED-Lampe und einem effizienten Filtersystem geliefert, das sich an der Oberseite des Aquariums befindet und für mehr Komfort um 90° geneigt werden kann. Er eignet sich sowohl für Kalt- als auch für Tropenwassertanks. Beachten Sie, dass Sie für die Konfiguration mit tropischem Wasser ein Heizsystem benötigen (nicht im Lieferumfang enthalten).

JUWEL RIO 125 L 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

JUWEL RIO 125 L

Das beste High-End-Aquarium im Jahr 2021

Das RIO 125 ist das kleinste Aquarium der RIO-Reihe. Mit seiner kompakten Oberfläche von 81 x 36 cm und seinem klassischen rechteckigen Design passt das RIO 125 perfekt in jedes Einrichtungsprojekt.

289 € auf Amazon

Das Aquarium Rio 125 ist ein reines Produkt deutscher Handwerkskunst: robust, zuverlässig und mit einem sehr ästhetischen, schlichten Design, das sich perfekt in jeden Einrichtungsstil einfügt. Das Set besteht aus dem Becken, der LED-Beleuchtung MultiLux, dem Bioflow-Filtersystem und dem AquaHeat-Heizsystem. Sein innerer Sicherheitsrahmen sorgt für eine besonders sichere Positionierung und ermöglicht es Ihnen, Ihr Aquarium ganz einfach aufzustellen, ohne dass Sie spezielle Halterungen benötigen.

Für eine optimale Filterung ist der RIO 125 LED mit dem hochleistungsfähigen Bioflow M-System ausgestattet. Ausgestattet mit fünf Hochleistungsfiltermedien und einer leisen, aber leistungsstarken Eccoflow 500 Umwälzpumpe, arbeitet Bioflow M nach dem Prinzip: "Das Wasser muss im Aquarium bleiben!" Was die Beleuchtung betrifft, so schafft die Multilux-LED-Beleuchtungstechnologie ein optimales Lichtspektrum und spart dabei bis zu 50 % Energie im Vergleich zu den marktüblichen Geräten. Das Heizsystem schließlich wird durch den AquaHeat 100 w gewährleistet. Er ist perfekt in den Wasserkreislauf des Bioflow M-Filtersystems integriert und garantiert die richtige Temperatur im RIO 125 LED.

FLUVAL Flex Marine 123 L 4
8/10

Eine gute Alternative

FLUVAL Flex Marine 123 L

Eine hervorragende Alternative

Das Fluval Flex Marine Aquarium bietet mit seiner markanten, geschwungenen Front einen zeitgemäßen Stil. Es ist außerdem mit einer leistungsstarken, mehrstufigen Filterung und einer LED-Beleuchtung ausgestattet, mit der Sie die Einstellungen des Aquariums individuell anpassen können.

407,99 € auf Amazon

Wenn Sie auf der Suche nach einem Aquarium sind, das ebenso ästhetisch, modern und leistungsstark ist, wird Sie das Fluval Flex Marine zufriedenstellen. Mit seinem sehr modernen Stil dank der gebogenen Front und dem Aquasky LED-Beleuchtungssystem mit Bluetooth-Steuerung. Mit dem Aquasky-System brauchen sich Ihre Pflanzen nicht mehr um den Tag-/Nachtlicht-Zyklus zu sorgen, da die Beleuchtung sogar auf einen 24-Stunden-Zyklus programmiert werden kann. Außerdem können Sie das Aussehen Ihres Aquariums mit drei vorprogrammierten Einstellungen (sonniges Riff, Meeresbodenglühen, Farbverstärkung) nach Belieben verändern.

Was die Filterung betrifft, so ist dieses Aquarium mit einem 3-Stufen-System ausgestattet, das eine mechanische (Schaumstoffblock), chemische (Kohlenstoff) und biologische (Biomax) Filterung umfasst. So können Ihre Fische von einer optimalen Wasserqualität profitieren. Er ist außerdem mit einem multidirektionalen Doppelauslass ausgestattet, um den Wasserdurchfluss individuell anzupassen. Schließlich ist er mit einer praktischen Tür ausgestattet, durch die Sie Ihre Fische leicht füttern können.

Einkaufsführer • April 2022

das beste Aquarium

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Aquarium im Jahr 2021

Das beste günstige Aquarium im Jahr 2021

Das beste High-End-Aquarium im Jahr 2021

Eine hervorragende Alternative

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
5/51 stimme

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Aquarien

TOP VON TOP GÜNSTIG HOCHWERTIG Ausgezeichnete Wahl
TETRA Starter Line 5
10/10
Nobleza - Aquarium aus Glas 7 L 6
7/10
JUWEL RIO 125 L 7
9/10
FLUVAL Flex Marine 123 L 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
TETRA Starter Line
Nobleza - Aquarium aus Glas 7 L
JUWEL RIO 125 L
FLUVAL Flex Marine 123 L
Sind Sie auf der Suche nach einem soliden und zuverlässigen Aquarium, um in aller Ruhe mit der Aquaristik zu beginnen? Dann ist die Tetra Starter Line genau das Richtige für Sie. Sie ist das ideale Starterset für Anfänger.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Nano-Aquarium sind, um Ihre Kinder in die Welt der Aquaristik einzuführen, ist dieses kleine 7-l-Aquarium von Nobleza genau das Richtige für Sie.
Das RIO 125 ist das kleinste Aquarium der RIO-Reihe. Mit seiner kompakten Oberfläche von 81 x 36 cm und seinem klassischen rechteckigen Design passt das RIO 125 perfekt in jedes Einrichtungsprojekt.
Das Fluval Flex Marine Aquarium bietet mit seiner markanten, geschwungenen Front einen zeitgemäßen Stil. Es ist außerdem mit einer leistungsstarken, mehrstufigen Filterung und einer LED-Beleuchtung ausgestattet, mit der Sie die Einstellungen des Aquariums individuell anpassen können.
Materialien
Glas (4 mm dick)
Glas
Brosilikatglas
Glas (gebogen)
Fassungsvermögen
54 L
7 L
125 L
123 L
Fischart
Kleine Süßwasserfische (Zwergbuntbarsche)
Süßwasserfisch (Krustentiere oder Mikrofische)
Süßwasserfisch oder Meerwasserfisch
Meerwasserfische
Aquarientyp
Süßwasseraquarium
Süßwasseraquarium
Süßwasseraquarium oder Meerwasseraquarium
Meerwasseraquarium
Beleuchtung
LED 10 W
LED 3,5 W
MultiLux LED (Juwel-Technologie)
LED Marine 3.0 (Bluetooth-Steuerung möglich)
Gewicht
11,6 kg
3,25 kg
24,5 kg
22,11 kg
Mitgeliefertes Zubehör
Fütterung, Heizung, Beleuchtung, Filtersystem im Tank, Wasseraufbereiter
LED-Licht, Filtersystem (Filter und Pumpe)
LED-Licht (MultiLux LED), Filtersystem und 100 W Heizung
LED-Licht (LED Marine 3.0), mehrstufiges Filtersystem (3 Filtermassen enthalten)
Design

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Aquarium

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Obwohl ein Aquarium technologisch nicht komplex ist, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen, um das richtige Aquarium für Sie, Ihre Fische und sich selbst zu wählen:

1 - Die Fischart

Bevor Sie das Aquarium kaufen, müssen Sie entscheiden, welche Art von Fischen Sie in dem Aquarium halten möchten. Jede Fischart braucht bestimmte Bedingungen, um gut zu gedeihen. Die Bedürfnisse von Süßwasserfischen sind natürlich nicht die gleichen wie die von Meerwasserfischen. Außerdem sind einige Fische äußerst empfindlich und benötigen ständige Pflege, während andere vor allem viel Platz brauchen, um ein gesundes Leben führen zu können.

Vermeide es, große Fische zusammen mit kleinen zu halten, da größere Fische dazu neigen, kleinere zu fressen. Halten Sie außerdem aggressive Rassen nicht mit friedlicheren Fischen zusammen, da letztere häufig angegriffen werden. Überprüfen Sie daher immer die Verträglichkeitstabelle der Fische, bevor Sie sie zusammensetzen.

2 - Die Größe des Aquariums

Die Größe des Aquariums ist natürlich sehr wichtig. Davon hängt ab, welchen Standort Sie für das Aquarium wählen und welches Zubehör Sie benötigen. Aquarien werden in Litern des enthaltenen Wassers gemessen, nicht in physikalischen Maßen. Aber natürlich gilt: Je mehr Liter ein Aquarium fassen kann, desto größer ist es. Es gibt Aquarien, die so klein sind wie 3 l (wovon wir wegen des Wohlbefindens der Fische abraten) und so groß wie 300 l und mehr, sowie viele Zwischengrößen.

Als Faustregel gilt, wenn es um Aquarien geht: Je größer, desto besser. Ein größeres Aquarium bietet Platz für mehr Fische, aber noch wichtiger ist, dass das Wasser in einem größeren Aquarium weniger wahrscheinlich mit Giftstoffen aus den Ausscheidungen der Fische überlastet wird. Für Anfänger empfehlen die meisten erfahrenen Besitzer ein Aquarium von 75 bis 100 l. Aquarien unter 75 l müssen nämlich häufiger gereinigt werden, da sie schneller verschmutzen, was für einen Laien ziemlich schwierig zu handhaben sein kann.

3 - Die Form

Das traditionelle Aquarium ist rechteckig. Dies ist auch die beste Wahl für die Gesundheit Ihrer Fische, da ein rechteckiges Aquarium eine größere Wasseroberfläche der Luft aussetzt, was zu einer besseren Sauerstoffversorgung führt. Wenn der Platz oder die persönlichen Vorlieben jedoch gegen ein rechteckiges Aquarium sprechen, können Sie auch Aquarien finden, die höher als breit sind, die eine kubische oder kuppelförmige Form haben oder sogar runde Aquarien.

4 - Die Abdeckung

Ihr Aquarium braucht einen Deckel, um die Wasserverdunstung zu verringern, Ihre Fische am Springen zu hindern und zu verhindern, dass andere Haustiere und neugierige Kinder (oder sogar Erwachsene) im Aquarium angeln. Die grundlegendsten Abdeckungen bestehen aus Glas mit Scharnier und erfordern die Verwendung einer separaten Leuchte. Anfänger bevorzugen oft Hauben, bei denen es sich um Deckel handelt, in die eine Leuchte zur Beleuchtung des Behälters eingebaut ist. In der Regel ist eine beleuchtete Haube bei einem Aquariumset enthalten.

5 - Der Standort

Das letzte zu berücksichtigende Kriterium ist natürlich der Standort. Der beste Platz für ein Aquarium ist ein Ort, an dem es sichtbar und zugänglich, aber nicht störend ist. Es darf keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sein und sollte nicht in der Nähe von Türen und Fenstern stehen. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf Ihres Aquariums, dass Sie über einen solchen Ort verfügen. Das wird Ihnen viel Ärger ersparen.

Vernachlässigen Sie das Zubehör nicht!

Achtung, das Becken und der Deckel allein machen noch kein Aquarium aus. Sie brauchen auch unbedingt weiteres Zubehör wie die Pumpe (die das Wasser durch den Filter drückt), den Filter (der das Wasser reinigt), die Beleuchtung (denn Fische brauchen Licht), die Heizung (denn in der natürlichen Umgebung der Fische schwankt die Wassertemperatur zwischen 24 und 26 °), die Tests zur Überprüfung der Parameter (zur Überprüfung der Wasserqualität, des Sauerstoffgehalts usw.).

Wählen Sie den Fisch aus, bevor Sie das Aquarium auswählen.

Die besten Aquarien 9

Die Art des Fisches, den Sie wählen, bestimmt nämlich, welche Art von Aquarium Sie kaufen, welche Einrichtung Sie vornehmen und welches Zubehör Sie beschaffen müssen. Die vielleicht grundlegendste Unterscheidung in der Welt der Fische ist die zwischen Süß- und Salzwasserarten. Unabhängig davon, für welche Art Sie sich entscheiden, müssen Sie jeden Fisch, den Sie adoptieren wollen, gründlich recherchieren. Achten Sie dabei besonders auf folgende Punkte:

.

  • Wie groß wird die Art sein? Daran können Sie erkennen, ob Ihr vorhandenes Aquarium groß genug ist, um sie aufzunehmen. Oder wenn Sie zum ersten Mal ein Aquarium kaufen, ob Sie zu Hause genügend Platz für die benötigte Aquariengröße haben.
  • Welche Aquarienwasserparameter sind erforderlich? Die erforderliche Temperatur, pH-Bereiche, Licht usw.
  • Welche Arten von Fischfutter frisst er? Ist es das gleiche oder ein ähnliches Futter, das Sie bereits für Ihre anderen Fische verwenden?
  • Wie ist das allgemeine Temperament der Fischart, die Sie adoptieren möchten? Wird er sich mit Ihren anderen Fischen oder den Fischen, die Sie in Zukunft adoptieren möchten, gut verstehen? Besteht nicht die Gefahr, dass er andere angreift oder von anderen angegriffen wird?
  • Ist die Art als produktiver Vermehrer bekannt? Wenn ja, haben Sie die nötige Ausrüstung, um sie zu halten, oder haben Sie einen Plan, wann die Zeit dafür gekommen ist?

.

Nachdem Sie diese Fragen beantwortet haben, können Sie sich endlich mit dem Aquarientyp und der Größe des Aquariums beschäftigen.

.

.

Halten Sie sich verantwortungsvoll

.

Fische, egal welcher Art oder Größe, sind Tiere wie alle anderen auch: Sie brauchen Pflege, Aufmerksamkeit und Zuneigung. Wie andere Kleintiere werden sie verkümmern, wenn man sich nicht um sie kümmert. Und entgegen der landläufigen Meinung haben sie ein gutes Gedächtnis und sind lernfähig. Bevor Sie einen Fisch adoptieren, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie ihm gute Lebensbedingungen bieten können.

.

.

Die verschiedenen Arten von

Süßwasseraquarien

Diese Art von Aquarium ist eher für Anfänger zu empfehlen, da Süßwasserfische ausgezeichnete Haustiere sind, die wenig Pflege benötigen. Tropische Süßwasserfische und kalte Süßwasserfische sind in der Anschaffung wesentlich günstiger als Meeresbewohner. Und sie sind in der Regel leicht zufrieden zu stellen, was Futter und Ernährung angeht, was sie relativ günstig zu füttern macht. Und es gibt Dutzende von tropischen Süßwasser- und Kaltwasserfischen, die in eine friedliche und harmonische Gemeinschaftsgestaltung einbezogen werden können.

Die anfänglichen Kosten für die Einrichtung eines Wasseraquariums sind viel niedriger als die eines Salzwasseraquariums, da die Einrichtung viel grundlegender ist. Und da Sie viele Arten von Nanofischen in einem sehr kleinen Aquarium halten können, bedeutet das, dass Sie die Aquaristik auch dann noch genießen können, wenn der Platz in Ihrem Haus begrenzt ist. Außerdem ist die Pflege eines Süßwassertanks recht einfach und erfordert nur einen wöchentlichen Wasserwechsel und eine monatliche Wartung des Filters.

Salzwasseraquarien

Salzwasseraquarien bieten Ihnen die Möglichkeit, wunderschöne Wasserlandschaften zu schaffen, die aus Riffen bestehen oder das Thema einer Schatzinsel etc. aufgreifen. Und Sie haben eine große Auswahl an Fischen, Wirbellosen, Korallen, Anemonen und anderen farbenfrohen Kreaturen, aus denen Sie wählen können. Doch obwohl sie sehr schön und faszinierend anzusehen sind, sind Meeresfische in der Regel viel teurer zu kaufen als Süßwasserarten. Sie werden auch anspruchsvoller sein, was ihre Nahrung angeht. Außerdem sind sie in der Regel aggressiv und es wird nicht einfach sein, eine harmonische Gemeinschaft zu bilden, es sei denn, Sie haben ein sehr großes Aquarium mit vielen Versteckmöglichkeiten.

Salzwasser enthält nur etwa 80 % des Sauerstoffs, der im Süßwasser enthalten ist. Das bedeutet, dass Sie ein größeres Aquarium für Ihre Fische sowie einen stabilen Unterbau und damit auch den Platz für die Einrichtung benötigen. Ein Meerwasseraquarium erfordert in der Regel mehr Pflege: Sie werden täglich, wöchentlich und monatlich Aufgaben zu erledigen haben, um den Tank in gutem Zustand zu halten, daher sollten Sie sicher sein, dass Sie die Zeit für dieses Maß an Engagement haben.

Glasaquarium oder Acrylaquarium?

Aquarium aus Glas

Glasaquarien sind die traditionelle Wahl und fast immer rechteckig. Glasaquarien sind in der Regel billiger als Acryl und kratzen nicht so leicht, was sie zu einer guten Wahl für Anfänger macht. Andererseits ist Glas schwer und kann bei einem Sturz oder Stoß zerbrechen. Ein Glasaquarium kann auf einen Ständer gestellt werden, der nur an den unteren Rändern gestützt wird, obwohl es besser ist, wenn Ihr Aquarium vollständig gestützt wird.

Dies ist die am weitesten verbreitete Wahl auf dem Markt. Übrigens sind alle Produkte in unserer Auswahl Glasaquarien.

Aquarium aus Acryl

Acrylaquarien gibt es in einer Vielzahl von Formen, darunter quadratische, runde und halbrunde. Sie zahlen mehr, wenn Sie ein Aquarium aus Acryl haben, und es wird nicht lange dauern, bis Sie es zerkratzen, da Acryl sehr anfällig für Beschädigungen ist. Acryltanks wiegen viel weniger als Glastanks, was ein wichtiger Faktor ist, wenn Sie den Kauf eines großen Tanks erwägen. Acryltanks müssen unten vollständig abgestützt werden, damit sie sich nicht verbiegen oder zerbrechen.

Diese Art von Aquarien ist vor allem in der Zucht sehr verbreitet und sie sind als Dekorationsaquarien schwieriger zu finden: Wenn Sie nicht gerade ein maßgeschneidertes Aquarium anfertigen lassen, finden Sie auf dem Markt möglicherweise keine in der Form und Größe, die Sie suchen.

Urteil

Aquarium aus Glas oder aus Acryl - die Wahl liegt bei Ihnen. Wenn Sie jedoch vor allem ein leichtes Aquarium brauchen, das sich leicht bewegen lässt und nicht beim ersten Stoß zerbricht, sollten Sie sich nach einem Aquarium aus Acryl umsehen. Beachten Sie nur, dass diese Art von Material mit der Zeit vergilbt und unansehnlich werden kann, und die auf dem Markt erhältlichen Modelle sind nicht sehr zahlreich. Sie sind zwar teurer als Acryl-Aquarien, aber es gibt mehr Modelle auf dem Markt.

4 Gründe, ein Aquarium zu kaufen

Fische als Haustiere anzuschaffen kann ein lohnendes Hobby sein: Ihre Aquarien zu entwerfen und zu pflegen ist ein großartiges kreatives Ventil. Ihren Fischen beim Schwimmen zuzusehen, ist sowohl entspannend als auch unterhaltsam. Fische sind ausgezeichnete Haustiere, da sie weniger praktische Pflege benötigen als andere Tiere, aber sie brauchen immer noch Ihre Fürsorge.

  1. Reduziert Stress: Es ist schwer, sich gestresst zu fühlen, wenn man sich ein blühendes Heimaquarium ansieht. Es gibt einfach etwas so Friedliches und Ruhiges in einem Aquarium, sich darum zu kümmern kann Ihnen helfen, Ihre Sorgen loszuwerden.
  2. Steigert Ihre Kreativität: Ob Sie es nun pflegen oder bewundern, ein Aquarium kann Ihnen helfen, Ihre Kreativität zu fördern. Die visuelle Stimulation durch ein Aquarium am Arbeitsplatz kann Ihnen helfen, Ihre Produktivität zu steigern.
  3. Beruhigende Wirkung bei Kindern und Alzheimer-Patienten: Ein Aquarium kann sehr beruhigend wirken, es kann schnell die Stimmung und den Geist beruhigen. Dieser besondere Nutzen wurde sowohl bei Kindern mit Hyperaktivitätsstörungen als auch bei Alzheimerpatienten beobachtet. In einer Studie der Purdue University verbesserte die Anwesenheit eines Aquariums im Haus die Stimmung, die Wachsamkeit und den Appetit bei Alzheimerpatienten und reduzierte gleichzeitig aggressives Verhalten.
  4. Lerne den Ses der Verantwortung: Dies gilt vor allem für Kinder. Ein Fisch benötigt weniger Pflege als eine Katze oder ein Hund, daher ist er ein hervorragendes Mittel, um auf sanfte Weise zu lernen, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen, wenn man sich um ein anderes Lebewesen kümmern muss. Es lehrt Kinder, Verantwortung für ihre Haustiere zu übernehmen und zu tun, was für sie am besten ist, auch wenn sie lieber spielen oder fernsehen möchten.

Überprüfen Sie den Ruf des Transportunternehmens, bevor Sie Ihr Aquarium bestellen.

Bevor Sie Ihr Aquarium online bestellen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, den Ruf des Transportunternehmens, aber auch den Kundendienst der Marke, die Rückgabepolitik des Geschäfts usw. zu überprüfen. So vermeiden Sie böse Überraschungen: ein kaputtes Becken, ein gerissener Rahmen, abgeschabtes Plastik, fehlendes Zubehör etc.

Die besten Marken für Aquarien

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Aquarien im Jahr 2022 sind :

Juwel
Tetra
Fluval
Ferplast
Zolux

Juwel ist ein Unternehmen mit 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Aquarien. Sie genießt einen sehr hohen Bekanntheitsgrad in der Branche, was auf die hervorragende Technologie zurückzuführen ist, die sie bei der Entwicklung ihrer Produkte einsetzt. Insbesondere ist sie für ihren hervorragenden LED-Beleuchtungsstandard bekannt: die leistungsstarke MultiLux LED, die im Vergleich zu gewöhnlichen T5-Lichtleisten eine Energieeinsparung von bis zu 50 % ermöglicht.

Tetra ist eine Marke, die seit 70 Jahren in der Welt der Aquaristik vertreten ist. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Aquaristik zu Hause zu erleichtern und sie auch für Anfänger zugänglicher zu machen. Und um dies zu erreichen, innoviert sie ständig ihre Designtechnologie.

Fluval ist eine Marke, die vor allem durch ihr dreistufiges Filtersystem mit einem Synchronmotor bekannt geworden ist. Diese Technologie wurde 1975 zum ersten Mal eingeführt und war eine echte Revolution in der Welt der Aquaristik. Heute ist die Marke immer noch an der Spitze der Technologie und schafft es immer noch, die Standards der Branche in Bezug auf Qualität, Stil und Funktionalität zu setzen.

Ferplast ist ein italienisches Unternehmen, das 1966 gegründet wurde. Es handelt sich um ein Familienunternehmen, das sich dank der hohen Qualität seiner Produkte einen ausgezeichneten Ruf auf dem internationalen Markt erarbeitet hat.

Zolux ist eine 1933 gegründete deutsche Marke, die sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Produkten für das Wohlbefinden von Haustieren spezialisiert hat. Von Vögeln, Hunden und Katzen bis hin zu Fischen. Zolux ist heute eine feste Größe im Zoofachhandel.

Wie hoch ist der Preis für Aquarien

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
10 € bis 70 €
Mittlerer
70 € bis 200 €
Hochpreisig
mehr als 200 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Konditionieren Sie das Wasser

Behandeln Sie das Wasser mit einem entchlorenden Wasseraufbereiter, bevor Sie es in Ihr Aquarium geben. Leitungswasser enthält nämlich Chlor, das für Fische schädlich ist. Sie müssen es daher vorher aufbereiten, damit es für Fische geeignet ist. Denken Sie außerdem daran, das Wasser regelmäßig zu wechseln, um eine günstige Atmosphäre für das Gedeihen Ihrer Fische zu schaffen. Zögern Sie schließlich nicht, das Wasser regelmäßig zu testen, um sicherzustellen, dass sich in Ihrem Aquarium keine schädlichen Ammoniak-, Nitrit- oder Nitratwerte ansammeln. Falls nötig, wechseln Sie bis zu 25 % des Wassers, um das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Reinigen Sie regelmäßig den Filter

Der Filter ist eine der wichtigsten Einrichtungen in einem Aquarium, da er alle Verunreinigungen und Toxine aus dem Behälter entfernt. Es ist wichtig, dass der Filter regelmäßig gewartet wird, damit er die beste Leistung erbringen kann. Reinigen Sie ihn mit Süßwasser und verwenden Sie keine Chemikalien, da diese die nützlichen Bakterien abtöten, die dabei helfen, die Umgebung des Aquariums so gesund wie möglich für die Fische zu halten.

Füttern Sie Ihre Fische nicht zu viel

Je mehr Sie sie füttern, desto schneller besteht die Gefahr, dass sie das Aquarium mit ihren Exkrementen verschmutzen, was zu einer ungesunden Wasserumgebung führen würde. Nicht nur das, sondern auch eine Überfütterung kann schwere Krankheiten verursachen, die sogar zum Tod führen können. Legen Sie eine angemessene Routine fest und füttern Sie sie entsprechend. Wenn Sie Ihre Fische zwei- bis dreimal täglich mit der optimalen Menge füttern, können sie besser wachsen und bleiben gesünder.

Führen Sie eine tägliche Kontrolle durch

Zählen Sie Ihre Fische täglich und beobachten Sie sie mindestens einige Minuten lang, um sicherzustellen, dass sie gesund aussehen. Hier sind einige Anzeichen, die Sie auf einen ungesunden Fisch aufmerksam machen könnten: Er hat abnormale Flecken oder Streifen auf dem Körper oder den Flossen des Fisches. Er treibt nahe der Oberfläche oder schwimmt erratisch. Er hat seine Flossen fest an den Körper gepresst oder liegt sogar auf dem Boden des Aquariums.

Überwachen Sie die Wassertemperatur

Überprüfen Sie täglich das Thermometer in Ihrem Aquarium und passen Sie die Heizung gegebenenfalls an. Da sich die Fische in einer natürlichen Umgebung bewegen, in der die Temperatur kaum schwankt, ist es für ihr Wohlbefinden wichtig, die Temperatur im Aquarium stabil zu halten.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie viele Fische kann ich in mein Aquarium setzen?

Das hängt von zwei Faktoren ab: von der Art der Fische, die du dir anschaffen möchtest, und von der Größe deines Aquariums. Es ist unerlässlich, dass du zuerst festlegst, welche Art von Fisch und wie viele Fische du in dein Aquarium setzen willst, bevor du die Größe deines Aquariums auswählst. Als Richtwert sollten Sie wissen, dass ein kleiner Goldfisch etwa 50 l Wasser benötigt, um gute Lebensbedingungen zu haben.

Wo ist der beste Standort für mein Aquarium?

Idealerweise sollte Ihr Aquarium dort stehen, wo Sie und Ihre Familie es am besten nutzen können, aber es gibt auch einige andere Überlegungen. Es sollte z. B. in der Nähe einer Steckdose stehen, da Sie den Filter, das Licht und die Heizung anschließen müssen. Fische brauchen einen regelmäßigen Zyklus von Licht und Dunkelheit, daher sollte Ihr Aquarium vernünftigerweise in der Nähe eines Fensters stehen. Allerdings sollte es auch nicht direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt werden, da dies das Algenwachstum fördert und das Wasser überhitzen kann, was der Gesundheit Ihrer Fische schaden kann.

Süßwasseraquarium oder Salzwasseraquarium? Welches ist besser?

Auch wenn Salzwasserfische in der Regel farbenfroher, einzigartiger und schöner sind, ist es oft besser, diese empfindlichen und teuren Schönheiten erfahrenen Aquarienliebhabern zu überlassen. Die Anschaffung, Einrichtung und Pflege eines Salzwasseraquariums ist erheblich komplizierter als bei einem Süßwasseraquarium. Außerdem benötigen Salzwasserfische ein sehr großes Aquarium, um zu gedeihen und gesund zu bleiben, was ein Problem darstellen kann, wenn Sie nur über einen begrenzten Platz verfügen.

Was brauche ich noch, um mein Aquarium einzurichten?

Neben dem Zubehör, das Sie für ein gut funktionierendes Aquarium benötigen, sollten Sie auch an die Dekoration im Inneren des Tanks denken: Künstliche oder echte Pflanzen, Felsen, ausgefallene Dekorationen wie hübsche Schiffswracks oder Schatztruhen und alles, was Ihnen gefällt, verleihen dem Tank Charakter. Noch wichtiger ist es jedoch, einen Ort einzurichten, an dem sich Ihr Fisch verstecken kann, wenn er gestresst ist oder sich nicht sicher fühlt. Außerdem brauchst du geeignetes Futter für deinen Fisch und ein Netz, mit dem du ihn beim Reinigen des Aquariums leicht fangen kannst.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Wie wählt man ein Aquarium aus?, jardiland.com
  2. BEST FISH TANKS, bestreviews.com
  3. Review: Best Aquariums, latimes.com
  4. How to Choose the Best Fish Tank if You're a Beginner in 2021, modestfish.com
  5. THE TOP 5 BEST FISH TANKS - REVIEWS AND RATINGS, vivofish.com
  6. How To Choose The Best Fish Tank In 2021: Beginner's Guide, expertaquarist.com
  7. Wie pflege ich mein Aquarium?, jardiland.com
  8. Das richtige Aquarium auswählen, doctissimo.fr
  9. WIE KOMMT man in die AQUARIOPHILIE? WELCHES AQUARIUM SOLL ICH WÄHLEN UND WO SOLL ICH ES AUFSTELLEN?, club-aquariophile.fr
  10. Welche Aquariengröße sollte man als Anfänger wählen?, guideaquarium.fr
  11. Aquarien, Aquarienmöbel, Aquarienkugeln | Truffaut, truffaut.com
  12. Aquarien, Aquaristik | Animalis, animalis.com
  13. Aquarium für Fische - kleine und große Größen im ..., jardiland.com
  14. Aquarium - nacktes und ausgestattetes Becken von 10 bis 600 Liter ..., materiel-aquatique.com
  15. Aquarien - Aquaristik : Zoofachhandel : Amazon.de, amazon.co.uk
  16. Aquarium - Floraquatic, floraquatic.com
  17. Aquarium für Fische & Co. kaufen | MAXI ZOO, maxizoo.fr
  18. Aquarium : + 180 Referenzen zum Bestpreis, zoomalia.com
  19. Bao Aquarium - Online-Shop für Süßwasseraquarien und ..., bao-aquarium.com
  20. Süßwasser Aquarium : Aquarium kaufen | Truffaut, truffaut.com
  21. Aquarium Komplett - zum besten Preis - Neu und gebraucht ..., fr.shopping.rakuten.com
  22. AkouaShop - Aquaristik-Shop : Aquarium, Ausrüstung und ..., akouashop.com
  23. Startseite - Aquarium La Rochelle, aquarium-larochelle.com
  24. Ammannia - Aquaristik und Aquascaping, ammannia.com
  25. Aquarienmöbel (Bestpreis und Marke) | Jardiland, jardiland.com
  26. Aquarium Design : Möbel, Aquarienzubehör, aquarium-design.fr
  27. Alles für die Schönheit eines bepflanzten Aquariums - Floraquatic, floraquatic.com
  28. Materiel-aquatique.com: Material, Pflanzen und Zubehör für Aquarien ..., materiel-aquatique.com
  29. Aquaristik Online Shop - Aquariofil & Poisson d'Or ..., poisson-or.com
  30. JUWEL Aquarium, juwel-aquarium.de
  31. Amazon.de: Aquarium, amazon.co.uk
  32. JUWEL Aquarium | Produkte, juwel-aquarium.de
  33. Aquaplante : Pflanzen Aquarium & Zubehör Aquarium : Pumpe ..., aquaplante.fr
  34. La vie en bleu - Aquarium Hersteller, e-Shop, lavieenbleu.fr
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
TETRA Starter Line 10
TETRA Starter Line
Nobleza - Aquarium aus Glas 7 L 11
Nobleza - Aquarium aus Glas 7 L
JUWEL RIO 125 L 12
JUWEL RIO 125 L
FLUVAL Flex Marine 123 L 13
FLUVAL Flex Marine 123 L

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!