Den besten Katzenpasteten 2022

Möchten Sie Ihrer Katze eine gesunde und ausgewogene Ernährung bieten? Ob als Einzelfuttermittel oder in Kombination mit anderen Futtersorten, Katzenfutter garantiert eine reichhaltige Nährstoffversorgung Ihrer Katze und trägt zu ihrer gesunden Entwicklung bei. Darüber hinaus ist es ein Feuchtfutter, das die Hydratation Ihrer Katze unterstützt. Finden Sie schnell das beste Katzenfutter, indem Sie unsere Kaufberatung lesen.

Yarrah Bio
9/10

Die Wahl der Redaktion

Yarrah Bio

Das beste Katzenfutter 2021

Egal, ob Ihre Katze Huhn oder Fisch mag, mit dieser natürlichen und zugleich biologischen Pastete ist sie gut bedient. Sie ist garantiert getreidefrei, enthält aber Erbsen, Spirulina und Algen.

13,49 € auf Zooplus

Suchen Sie ein leicht verdauliches und natürliches Futter für Ihren Kater? Wenden Sie sich an das Yarrah Bio Hundefutter. Es handelt sich dabei um ein Alleinfuttermittel, das zu 100 % aus biologischen Zutaten besteht. Sie haben die Wahl zwischen zwei Versionen: Fisch- und Fleischfutter. Hinzu kommen wichtige Zutaten wie Algen und Spirulina, die aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. So verwöhnen Sie nicht nur den Gaumen Ihrer Katze, sondern stärken auch ihre natürlichen Abwehrkräfte, bieten ihr eine hervorragende Proteinquelle und steigern ihre Vitalität. Außerdem wird die Konsistenz des Kots verbessert.

Yarrah Bio Katzenfutter hat einen hohen Gehalt an Nährstoffen und Vitaminen. Alle Zutaten wurden sorgfältig ausgewählt, so dass Ihr Haustier keine Probleme haben wird, das Futter zu verdauen und zu verwerten. Daher ist dieses Produkt auch für Katzen geeignet, die zu Allergien oder Verdauungsproblemen neigen. Außerdem ist die Rezeptur frei von Zucker, Aromen, GVO, Pestiziden, Farbstoffen und Konservierungsmitteln.

MJamJam Mix Pack II 1
7/10

Am besten billig

MJamJam Mix Pack II

Das beste Katzenfutter für den Einstieg

Für die wöchentliche Versorgung Ihrer Katze können Sie sich für das MJamJam 1102M1 entscheiden. Diese Packung mit 6 Dosen Katzenfutter enthält ausschließlich leckere Rezepte.

8,99 € auf Amazon

Die Rezepturen des MJamJam-Katzenfutters sind besonders auf das Wohlbefinden von Katzen ausgerichtet. Frische Zutaten, hochwertiges Fleisch und gesunde Pflanzen - die Zusammensetzung verkörpert den Respekt vor der Art und der Natur. Das Katzenfutter MJamJam Mix Pack II ist mit Sicherheit eine vollwertige Ernährung, die Ihrer Katze gleichzeitig ein besonderes Geschmackserlebnis garantiert.

Die weiche und gleichzeitig knusprige Textur enthält alle Vitamine und Mineralstoffe, die Ihre Katze braucht. Die Hersteller beziehen ihre Zutaten von Bauern aus der Umgebung, um eine reichhaltige und gesunde Ernährung zu gewährleisten.

Franklin Huhn 2
8/10

Am besten hochwertig

Franklin Huhn

Das beste Katzenfutter für das obere Preissegment

Dieses Katzenfutter der Marke Franklin ist ein einzigartiges Qualitätsversprechen. Auf dem Markt für Katzenfutter noch recht unbekannt, lohnt es sich, dieses Produkt mit seinem bemerkenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis auszuprobieren.

39,50 € auf Amazon

Die Zutaten für dieses Franklin Katzenfutter Huhn wurden speziell ausgewählt, um Ihrer Katze eine maximale Proteinversorgung und einen niedrigen Fett- und Kohlenhydratgehalt zu garantieren. Unter anderem alles, was sie für die Aufrechterhaltung eines gut funktionierenden Harntraktes benötigt.

Die Nährstoffzusammensetzung dieses Katzenfutters passt sich mit Sicherheit den fleischfressenden Bedürfnissen Ihrer Katze an, da es über 60% Fleisch und Fisch enthält. Es eignet sich ideal als Ergänzung zum Trockenfutter, um Ihrer Katze das nötige Nährstoffgleichgewicht zu bieten. Dank der raffinierten Rezeptur muss die Katze weder Verdauungsprobleme noch Übergewicht befürchten.

Applaws 1036NE-A 3
7/10

Am besten speziell für Kätzchen

Applaws 1036NE-A

Das beste Katzenfutter speziell für Kätzchen

Und hier kommt ein sehr schmackhaftes Katzenfutter für alle Altersgruppen: Applaws 1036NE-A besteht zu 45 % aus Thunfisch und pflanzlichem Geliermittel. Das Produkt wird aufgrund seiner Zusammensetzung, die reich an Fischfilet ist, speziell für Kätzchen empfohlen.

23,65 € auf Amazon

Die Rezeptur dieses Katzenfutters wurde speziell für Babykatzen entwickelt, da diese eine sehr weiche, aber dennoch nahrhafte Konsistenz benötigen. Das Thunfischfilet, das die Hauptzutat dieses Futters ist, erfüllt diese Kriterien. Da es für kleine, noch sensible Wesen bestimmt ist, enthält es außerdem keine künstlichen Substanzen, die ihr Verdauungsgleichgewicht stören könnten. Die Zusatzstoffe sind garantiert natürlich und von höchster Qualität.

Der Fleischanteil in Applaws Katzenfutter liegt zwischen 70 und 80%, ein großzügiger Anteil, der dem Proteinbedarf von Kätzchen, die sich in der Wachstumsphase befinden, entspricht. Applaws 1036NE-A Katzenfutter erfüllt die Standards für Zuverlässigkeit, die von erfahrenen Tierärzten, die mit den Ernährungsgewohnheiten von Katzen bestens vertraut sind, anerkannt werden.

Animonda Carny 83812 4
9/10

Für alle Rassen

Animonda Carny 83812

Das beste Katzenfutter für alle Rassen

Verwöhnen Sie Ihren Kater mit dem besten Katzenfutter: Animonda Carny 83812, das aus einem großzügigen Anteil an frischem Fleisch besteht. Das Sortiment lässt Ihnen die freie Wahl aus über 20 Varianten, die alle gleichermaßen köstlich sind.

23,80 € auf Amazon

Animonda Carny 83812 ist für alle Katzenrassen geeignet. Dieses Katzenfutter enthält keine Geschmacksverstärker, Farbstoffe, Konservierungsmittel, Getreide, Zucker oder andere allergene Stoffe, die die Verdauungsgesundheit Ihrer Katze beeinträchtigen könnten. Der Inhalt von 200 g ist eine normale Ration für eine Katze mit einem scharfen Appetit.

Animonda Carny 83812 ist in 12er-Packungen mit verschiedenen Rezepturen erhältlich und bietet eine enorme Vielfalt an nahrhaften Rezepten, um die Gesundheit Ihrer Katze zu erhalten. Der authentische Geschmack macht das Fressen für die Katze zum Genuss. Mit 25 Jahren Erfahrung ist Animonda die ideale Referenz im Bereich der Tiernahrung. Jede Rezeptur, die das Sortiment anbietet, berücksichtigt die besonderen Bedürfnisse Ihrer Katze.

Einkaufsführer • Mai 2022

das beste Katzenfutter

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Das beste Katzenfutter 2021

Das beste Katzenfutter für den Einstieg

Das beste Katzenfutter für das obere Preissegment

Das beste Katzenfutter speziell für Kätzchen

Das beste Katzenfutter für alle Rassen

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
0/50 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle das beste Katzenpasteten

DAS BESTE GÜNSTIGE HOCHWERTIGES Bestes speziell für Kätzchen Alle Rassen
Yarrah Bio
9/10
MJamJam Mix Pack II 5
7/10
Franklin Huhn 6
8/10
Applaws 1036NE-A 7
7/10
Animonda Carny 83812 8
9/10
UNSERE AUSWAHL
Yarrah Bio
MJamJam Mix Pack II
Franklin Huhn
Applaws 1036NE-A
Animonda Carny 83812
Egal, ob Ihre Katze Huhn oder Fisch mag, mit dieser natürlichen und zugleich biologischen Pastete ist sie gut bedient. Sie ist garantiert getreidefrei, enthält aber Erbsen, Spirulina und Algen.
Für die wöchentliche Versorgung Ihrer Katze können Sie sich für das MJamJam 1102M1 entscheiden. Diese Packung mit 6 Dosen Katzenfutter enthält ausschließlich leckere Rezepte.
Dieses Katzenfutter der Marke Franklin ist ein einzigartiges Qualitätsversprechen. Auf dem Markt für Katzenfutter noch recht unbekannt, lohnt es sich, dieses Produkt mit seinem bemerkenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis auszuprobieren.
Und hier kommt ein sehr schmackhaftes Katzenfutter für alle Altersgruppen: Applaws 1036NE-A besteht zu 45 % aus Thunfisch und pflanzlichem Geliermittel. Das Produkt wird aufgrund seiner Zusammensetzung, die reich an Fischfilet ist, speziell für Kätzchen empfohlen.
Verwöhnen Sie Ihren Kater mit dem besten Katzenfutter: Animonda Carny 83812, das aus einem großzügigen Anteil an frischem Fleisch besteht. Das Sortiment lässt Ihnen die freie Wahl aus über 20 Varianten, die alle gleichermaßen köstlich sind.
Inhalt
6 Dosen à 400 g
6 Dosen à 200 g
32 Dosen à 100 g
24 Schalen à 70 g
12 Dosen à 200 g
Zusammensetzung
Bio-Hühnchen oder Fisch, Gemüse, Mineralien und Algen
Knuspriges Rindfleisch, Huhn und Gemüse
Huhn, Lachs und Cranberry
Thunfisch
Multi-Fleisch-Cocktail (Rind, Geflügel, Kaninchen)
Feuchtigkeitsgehalt
81 %
Über 70 %
77 %
Nicht erwähnt
79 %
Ziel
Ausgewachsene Katze
Empfohlen für Maine Coon Arten
Ausgewachsene Katze
Kätzchen
Katzen aller Rassen und jeden Alters
Besonderheit
Ohne Zucker, Milchprodukte und Getreide
Weizenfrei, getreidefrei, umweltfreundlich
Zusammensetzung beschränkt auf 5 Zutaten
Gelee für leichte Assimilation
In vielen Sorten erhältlich

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Katzenfutter

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Um Ihren Kater bestmöglich mit einem guten Futter zu verwöhnen, sollten Sie einige Kriterien beachten.

1 - Der Proteingehalt

Für ein fleischfressendes Tier wie die Katze muss die tägliche Zufuhr von tierischem Eiweiß in ausreichender Menge und im Verhältnis zu ihrem Bedarf erfolgen. Dies ist ein wichtiges Kriterium, da es sich auf das Überleben der Katze auswirkt. Wenn Sie also das beste Katzenfutter für Ihre Katze auswählen möchten, sollten Sie darauf achten, dass das Produkt mindestens 60% Fleisch oder Fisch enthält, damit Sie sicher sein können, dass Sie ein hochwertiges Futter erhalten.

Diese Angabe muss ganz oben auf der Liste stehen, damit sie gültig ist. Achten Sie auch auf die Liste, da sie keine tierischen oder pflanzlichen Nebenprodukte enthalten darf.

2 - Der Kohlenhydratgehalt

Das Futter der Katze sollte keinen hohen Anteil an Kohlenhydraten enthalten. Obwohl die Katze Kohlenhydrate verwerten kann, sind sie für ihren Stoffwechsel nicht von vorrangigem Nutzen. In diesem Fall sollte die empfohlene Menge in einem guten Katzenfutter nicht mehr als 3 % betragen.

Unter Kohlenhydraten verstehen wir: Getreide und seine Varianten (Weizen, Sojabohnen, Mais, Reis), Hülsenfrüchte (Linsen, Bohnen) sowie Kartoffeln. Dieses Kriterium ist wichtig, da der Kohlenhydratgehalt die niedrigste Zahl auf der Zutatenliste darstellt.

3 - Künstliche Stoffe

Wie bei uns Menschen wird das Vorhandensein von künstlichen Substanzen nicht allzu sehr genehmigt, wenn Sie Ihrer Katze eine gesunde Nahrung anbieten möchten. Dies schließt alle chemischen Zusätze wie Farbstoffe, Aromen oder Konservierungsmittel ein.

Diese können nämlich bei der Katze schädliche Reaktionen wie Verdauungsstörungen, Magen-Darm-Beschwerden oder Hautallergien auslösen. Um die Gesundheit Ihrer Katze zu erhalten, sollten Sie daher möglichst Pasteten ohne diese künstlichen Stoffe wählen.

4 - Die angepasste Zusammensetzung

Jedes Individuum ist einzigartig. Zwei Katzen der gleichen Rasse haben ihren eigenen Gesundheitszustand und ihren eigenen Nährstoffbedarf. Zwei Katzen desselben Alters werden nicht unbedingt denselben Geschmack haben. Um sicherzugehen, dass Sie Ihrer Katze das richtige Futter geben, müssen Sie vor allem herausfinden, was ihr schmeckt und was ihre Aufmerksamkeit erregt.

Sie sollten auch ihren Gesundheitszustand nicht außer Acht lassen, falls sie etwas nicht verträgt. All diese Faktoren müssen eine Rolle spielen, um das richtige Katzenfutter für Ihre Katze zu finden.

5 - Der Wassergehalt

Katzenfutter gehört zu den sogenannten Nassfuttersorten. Somit führt es dem Körper der Katze eine bestimmte Menge Wasser zu. Es wird sogar behauptet, dass Katzenfutter einen sehr hohen Wassergehalt hat. Wenn Ihre Katze also nicht sehr regelmäßig Flüssigkeit zu sich nimmt, ist das Füttern von Katzenfutter eine sehr interessante Option.

Als Richtwert empfehlen wir Ihnen, ein Katzenfutter mit einem Wassergehalt von mindestens 80 % zu wählen. Wenn Sie Ihrem Tier ständig ein gut hydriertes Futter geben, tragen Sie dazu bei, den Wasserbedarf seines Körpers zu decken.

Finden Sie die beste Qualität von Katzenfutter.

Da Sie Ihr Haustier so sehr schätzen, sind Sie der Meinung, dass es die besten Lebensbedingungen verdient. Sie irren sich nicht, denn Katzenfutter ist zweifellos eine vollwertige Nahrung, die von diesen Katzen sehr geschätzt wird. Jetzt müssen Sie nur noch eine sorgfältige Auswahl treffen, um ein hochwertiges Katzenfutter zu finden.

Dazu müssen Sie nur wissen, wie man das Etikett auf der Katzenfutterdose entziffert. Hier sind einige Hinweise, die Ihnen helfen werden, nicht auf billiges Katzenfutter zu stoßen.

  • Die Liste der Zutaten. Die Zutaten, aus denen das Katzenfutter besteht, werden in absteigender Reihenfolge ihrer Menge aufgelistet. Unter anderem ist die zuerst genannte Zutat diejenige mit dem höchsten Anteil im Katzenfutter. In diesem Fall sollten Sie vorsichtig sein, wenn es sich bei der ersten Komponente um ein Getreide handelt, denn dann ist dieses Katzenfutter nicht die richtige Wahl für Ihre Katze.
  • Der größte Anteil. Ihre Katze muss täglich eine vollwertige Nahrung erhalten. Sie erkennen ein qualitativ hochwertiges Katzenfutter daran, dass ein Fleischprodukt an erster Stelle der Zutatenliste steht (Fleisch oder Fischfilet). Achten Sie jedoch auch auf ungenaue Angaben, da diese Sie in die Irre führen und Sie für Ihre Katze ein Katzenfutter mit miserablem Nährwert erhalten.
  • Die sonstigen Bestandteile. Sie sollten genau darauf achten, dass der Anteil bestimmter Bestandteile nicht signifikant hoch ist, z. B. Fett, Kohlenhydrate, Mineralstoffe und Pflanzenfasern. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass das Katzenfutter, das Sie kaufen wollen, einen hohen Anteil an Wasser enthält.

Wenn Sie auf diese wenigen Punkte achten, können Sie sicher sein, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Katzenfutter erhalten. So können Sie Ihre Katze gesund und vollwertig ernähren und sie vor Nieren- und Harnwegserkrankungen bewahren.

Die verschiedenen Arten von

Wir teilen Katzenpasteten in zwei sehr unterschiedliche Arten ein.

Das Ergänzungsfuttermittel

Ergänzungsfuttermittel enthalten, wie der Name schon sagt, nicht alle Nährstoffe, die Ihre Katze mit der Tagesration erhalten soll. Es besteht häufig aus Fleisch oder Fisch, enthält aber keine Vitamine, Mineralien oder andere wichtige Nährstoffe.

Sie ist also ein Ergänzungsfuttermittel, das z. B. durch Trockenfutter ergänzt wird. In diesem Fall macht es nur 15-25 % der täglichen Nahrung der Katze aus. Wenn die Katze das Ergänzungsfutter nimmt, sollten Sie darauf achten, dass sie zusätzlich noch etwas anderes bekommt, um Mangelerscheinungen zu vermeiden.

Das Vollfuttermittel

Vollnahrung hat die richtige Zusammensetzung, um den Nährstoffbedarf der Katze zu decken: Wasser, Fleisch, Vitamine, Mineralstoffe, Fette, Aminosäuren und OmegaFettsäuren. Wenn Sie Ihrer Katze Vollnahrung geben, können Sie ganz beruhigt sein, was die notwendige Zufuhr betrifft, die sie täglich aufnehmen muss.

Vollnahrung kann problemlos als alleinige Nahrung verwendet werden. Sie können aber auch abwechselnd mit Trockenfutter füttern, da die Ergebnisse die gleichen sind.

Katzenfutter oder Trockenfutter für Katzen?

Katzenfutter

Katzenfutter gehört zu den sogenannten Nassfuttersorten, die Sie Ihrer Katze geben können. Ihr Wassergehalt ist relativ hoch und sorgt für eine anhaltende Hydratation des Körpers Ihres Tieres. Katzenfutter ist dann ein nahezu vollständiges Futter und verringert das Risiko von Nieren- oder Blasenerkrankungen. Auch bei säugenden Katzen ist es sehr gefragt.

Experten bestätigen, dass Vitamine und Nährstoffe in Pasteten besser erhalten bleiben. Auch wenn Ihre Katze häufig Pastete frisst, ist es immer ratsam, ihr separat Wasser neben dem Napf zu servieren, um sicherzustellen, dass sie ständig trinkt. Pastete kann eine Lösung für Katzen sein, die schwer zu füttern sind, da ihre Textur appetitlicher und ihr Geruch fesselnder ist.

Was den Nährstoffgehalt angeht, so enthält Pastete im Vergleich zu Trockenfutter weniger Kohlenhydrate und mehr Vitamine. Schließlich ist eine Aufbewahrung von mehr als 24 Stunden nicht möglich, sodass Ihre Katze ihre Ration am besten aufessen sollte, sobald der Behälter geöffnet ist.

Trockenfutter für Katzen

Katzenfutter hingegen ist, wie Sie sich vielleicht schon denken können, ein Trockenfutter, das leicht zu lagern ist, aber bei einer einmaligen Fütterung schnell dehydriert. Wenn Sie Ihrer Katze regelmäßig Trockenfutter geben, ist ein Wassernapf unerlässlich.

Ein weiterer Vorteil von Trockenfutter für die Gesundheit Ihrer Katze ist die Erhaltung der Mundhygiene: Wiederholtes Kauen verringert die Bildung von Zahnstein und Zahnbelag.

Wenn Ihre Katze Verdauungsprobleme hat, sind die Kroketten leicht, aber vollwertig.

Urteil

Sie müssen sich nicht zwangsläufig zwischen Trockenfutter und Katzenfutter entscheiden, da beide Nahrungsmittel lebenswichtige Vorteile für die Gesundheit und das Wachstum Ihrer Katze haben. Am besten ist es, wenn Sie Ihrer Katze eine abwechslungsreiche Ernährung anbieten, damit sie jeden Geschmack und jede Konsistenz schätzen lernt.

Wenn die Katze ihre eigene Auswahl getroffen hat, können Sie die Ernährung in die eine oder andere Richtung lenken. Beachten Sie jedoch, dass Katzen wie alle Lebewesen eine gesunde, ausgewogene Ernährung und ausreichend Wasser benötigen.

5 gute Gründe für den Kauf von Katzenfutter

Sie bietet eine hochwertige Nährstoffversorgung.

Eine gute Katzenpastete besteht hauptsächlich aus hochwertigem Fleisch, Wasser und anderen Vitaminen und Mineralstoffen. Diese Mischung ist eine ideale Ernährung, um die Gesundheit Ihres Fellknäuels zu erhalten: Das Futter versorgt Katzen mit allen Elementen, die sie für ein gesundes Wachstum benötigen.

Es trägt zu einer besseren Verdauung bei.

Da Katzenfutter eine weiche Konsistenz hat, ist es zwangsläufig leichter zu verdauen. Außerdem trägt das in der Zusammensetzung enthaltene Wasser viel dazu bei, dass die Nahrung vom Verdauungssystem aufgenommen wird.

Sie erfordert keine Handhabung

Katzenfutter ist ein sogenanntes Fertigfutter: Da die Zutaten gekocht und gemahlen wurden, müssen sie nicht mehr zubereitet oder gemischt werden. Sie brauchen die Dose nur noch zu öffnen und Ihrer Katze zu servieren.

Es sorgt für die richtige Hydratation.

Wasser hat einen enormen Anteil an der Zusammensetzung von Katzenfutter. Dies ist ein großer Vorteil für die regelmäßige Hydrierung Ihrer Katze.

Es reduziert das Risiko von Krankheiten

Durch den regelmäßigen Verzehr von Katzenfutter bleibt Ihre Katze gut hydriert und ihr Körper wird vor verschiedenen Erkrankungen der Harnwege, der Nieren und der Leber geschützt.

Die besten Marken für Katzenpasteten

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Katzenpasteten im Jahr 2022 sind :

Applaws
MjAMjAM
Animonda
Franklin
Lifelong

Die britische Marke Applaws legt besonderen Wert auf die Qualität ihres Katzen- und Hundefutters. Applapplairs hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl das Tier als auch die Natur zu respektieren. In diesem Sinne bietet sie verschiedene Produkte an, deren Wert auf einer natürlichen Ernährung liegt.

MjAMjAM Katzenfutter eignet sich für alle Rassen und ist eine komplette und frische Ernährung für Ihre Katze. Sie enthalten sorgfältig ausgewählte Zutaten für eine gesunde Rezeptur ohne künstliche Zusatzstoffe.

Die deutsche Marke ist ganz neu und bietet eine große Auswahl an hochwertigem Katzenfutter. Ihr Prinzip besteht darin, Produkte nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen für eine natürliche Ernährung herzustellen.

Die deutsche Marke ist auf dem Markt für Katzenfutter noch nicht sehr bekannt, stellt aber dennoch Pasteten oder Kroketten für Katzen und Hunde von sehr gefragter Qualität her. Die Gründer legen größten Wert auf die Auswahl der Zutaten, um die Katzen vor verschiedenen Unverträglichkeiten und Krankheiten zu schützen.

Es handelt sich um eine auf Tiernahrung spezialisierte Marke, die von Amazon eingeführt wurde. Die Produkte in ihrem Sortiment werden von qualifizierten Tierernährungswissenschaftlern entwickelt und jedes Endprodukt durchläuft eine tierärztliche Kontrolle.

Wie hoch ist der Preis für Katzenpasteten

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
10 € bis 20 €
Mittlerer
20 € bis 30 €
Hochpreisig
mehr als 30 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Der Verzehr

Natürlich werden Sie dazu neigen, Ihre Katzenpastete im Kühlschrank aufzubewahren. Zum Servieren sollten Sie es aber rechtzeitig herausnehmen, denn bei Zimmertemperatur entfalten sich die Aromen, die den Appetit Ihrer Katze wecken, besser. Beachten Sie auch, dass Katzenfutter nach vier Stunden bei Zimmertemperatur im Napf nicht mehr verzehrt werden darf, im Gegensatz zu Trockenfutter, das den ganzen Tag im Napf bleiben kann.

Das ideale Alter

Experten für Tierernährung empfehlen die Einnahme von Katzenfutter ab einem Alter von 2 Monaten. Ihre Katze kann es in allen Lebensphasen als tägliches Futter verwenden, aber bei kastrierten und älteren Katzen ist es am effektivsten.

Die Menge

Durch das tägliche Zusammenleben mit Ihrer Katze erkennen Sie sicher die ausreichende Menge an Futter, die Ihre Katze mit einer einzigen Gabe zu sich nimmt. Da Katzenfutter nach dem Öffnen der Dose nicht lange haltbar ist, müssen Sie mit der benötigten Ration haushalten, um den Rest nicht wegzuwerfen.

Die Vorteile

Die Konsistenz von Katzenfutter ist für die Anti-Zahnstein-Wirkung nicht günstig: Um seine Vorteile mit einer guten Wirkung gegen Zahnbelag zu kombinieren, können Sie immer noch ab und zu auf Leckerlis ausweichen. Allerdings sollten Sie die richtige Dosis einhalten, um keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit Ihrer Katze zu entwickeln.

Die Ausgewogenheit

Damit Ihre Katze eine gute Ernährung erhält, sollten Sie zwischen Pastete und Trockenfutter wechseln. Jedes dieser beiden Futtermittel hat einen spezifischen Gehalt, der die Gesundheit und den Stoffwechsel Ihrer Katze fördert.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Wie viel Katzenfutter pro Tag ist für eine Katze geeignet?

Um eine Katze richtig zu ernähren, sollten Sie sich folgende Faustregel merken: Eine Katze braucht 50 g Futter pro Kilogramm Körpergewicht. Diese Regel kann jedoch je nach Alter und Gesundheitszustand der Katze variieren: Wenn Ihre Katze wächst, sterilisiert ist, säugt oder trächtig ist, muss sie eine angepasste Ration zu sich nehmen.

Wie füttert man eine Katze methodisch?

Wie Sie sicher wissen, frisst eine Katze wenig, aber regelmäßig: In der Regel nimmt sie innerhalb von 24 Stunden 10 bis 16 kleine Mahlzeiten zu sich. Sie müssen also den Rhythmus beibehalten und Ihre Katze auffordern, selbstständig zu fressen. Vermeiden Sie unbedingt abrupte Änderungen: Eine Katze muss sich Zeit nehmen, um sich mit den Nahrungsübergängen vertraut zu machen, damit sie keine Verdauungsstörungen erleidet. Schließlich sollten Sie der Flüssigkeitszufuhr den Vorzug geben.

An welchem Ort kann die Katze in Ruhe fressen?

Sie werden es vielleicht nicht vermuten, aber die Umgebung, in der eine Katze frisst, hat einen großen Einfluss auf ihr Gleichgewicht und ihre Bequemlichkeit. Als erstes sollten Sie den kleinen Futternapf so weit wie möglich vom Katzenklo entfernt aufstellen. Achten Sie dann darauf, dass Ihre Katze an einem ruhigen und sauberen Ort frisst.

Welche weiteren Vorteile hat das Futter für Ihre Katze?

Abgesehen davon, dass es dazu beiträgt, dass Ihre Katze mehr Flüssigkeit zu sich nimmt, erscheint das Futter als praktisches Futter für ältere Katzen, die Schwierigkeiten beim Kauen haben, oder um ein Medikament zu verstecken, um nicht ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Katzenfutter - Ratgeber, quechoisir.org
  2. Trockenfutter oder Pastete: Wie füttere ich meine Katze am besten?, meyou-paris.com
  3. Katzenfutter - Katzenfutter, mag.bullebleue.fr
  4. Richtig füttern: 7 goldene Regeln, die Sie beachten sollten, consoglobe.com
  5. Wann und wie füttern Sie Ihre Katze?, jardinage.lemonde.fr
  6. The 7 Best Canned Cat Foods of 2021, thesprucepets.com
  7. Best Wet Cat Food, rover.com
  8. Best Wet Cat Food 2021: Reviews and Cat Food Guide, welovecatsandkittens.com
  9. Katzenfutter: 5 Tipps für die richtige Auswahl, maviedechat.net
  10. Wet Cat Food vs. Dry Cat Food: Which Is Better?, petmd.com
  11. 5 Things to Avoid When Choosing a Wet Cat Food, be.chewy.com
  12. 5 Rezepte für Katzenfutter - zum Schnurrbart lecken, planeteanimal.com
  13. Katzenfutter, Dosen und Beutel | Über 250 Produkte, croquetteland.com
  14. Katzenfutter : Günstige Katzen im Versand und Drive, carrefour.fr
  15. Hausgemachtes Katzenfutter : 6 Rezepte für Katzenfutter!, chatsmoureux.fr
  16. Vergleich der 10 besten Katzenpasteten 2021 | Die ..., lemeilleuravis.com
  17. Das beste Katzenfutter - Dose oder Beutel, was muss ich ..., univers-chat.com
  18. Katzenfutter in der Dose oder im Beutel - Ultra Premium Direct, ultrapremiumdirect.com
  19. Wie man preiswertes und ausgewogenes selbstgemachtes Katzenfutter herstellt ..., consommonssainement.com
  20. Katzenfutter, Beutel und Dosen für Katzen zu günstigen Preisen ..., bitiba.fr
  21. Das beste Katzenfutter für Ihre Katze - Polytrans, polytrans.fr
  22. Katzenfutter | La Compagnie des Animaux, lacompagniedesanimaux.com
  23. Katzenfutter I Zum besten Preis I Breites Sortiment ..., brekz.fr
  24. Die Wahl des richtigen Katzenfutters: Art, Zusammensetzung und Zutaten, chiensetchatsnaturellement.com
  25. Tutorial: Machen Sie dieses Rezept für Katzenfutter ... - Die Katze ist nicht nur eine Katze, sie ist auch eine Katze., maviedechat.net
  26. Katzenpaté - Dose Katze - Füttern wie die Natur, chats.ooreka.fr
  27. Katzenpaté zum besten Preis | idealo.de, nourrircommelanature.com
  28. Bi-Nutrition: Warum und wie man Katzenpaté füttert ..., idealo.fr
  29. Vergleich Katzenpaté - francoisaugieras.com, wanimo.com
  30. , francoisaugieras.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Yarrah Bio
Yarrah Bio
MJamJam Mix Pack II 9
MJamJam Mix Pack II
Franklin Huhn 10
Franklin Huhn
Applaws 1036NE-A 11
Applaws 1036NE-A
Animonda Carny 83812 12
Animonda Carny 83812

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!