Den besten manuelle Poolsauger 2022

In Deutschland gibt es 2,5 Millionen Swimmingpools. Wenn Sie einen haben, brauchen Sie ein Gerät, mit dem Sie den Schmutz entfernen können. Anders als der Poolroboter ermöglicht der Handsauger die Reinigung aller Bereiche des Beckens. Boden, Rand, Wände, Stufen - nichts entgeht ihm. Ausgestattet mit einem Schlauch, einem Besen, einer Bürste und einem Skimmer ist dieser Reiniger effizient und preisgünstig. Aber zwischen Marken wie Intex und dem Typ (hydraulisch, mit Druck oder elektrisch) ist es nicht leicht, das richtige Modell zu finden. Welchen manuellen Pool-Sauger sollten Sie also wählen?

Intex 28620 1
8/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Intex 28620

Der beste manuelle Pool-Sauger

Für die Pflege eines Whirlpools, eines Whirlpools oder eines kleinen Schwimmbeckens ist der Intex 28620 perfekt. Dieser wiederaufladbare Staubsauger hat u. a. eine Laufzeit von 50 Min. und einen 2,30 m langen Teleskopstiel. Einziges Manko: Er hat Schwierigkeiten, feine Partikel, die sich am Boden absetzen, aufzusaugen.

Siehe Preis

Wir wollen uns nicht anlügen, den Boden des Schwimmbeckens oder des Whirlpools zu reinigen ist eine lästige Pflicht. Der Intex 28620 erleichtert Ihnen diese Aufgabe. Kein komplizierter Anschluss an die Pumpe und keine Probleme mehr mit Luft in den Schläuchen. Sie nehmen den wiederaufladbaren Staubsauger, halten ihn ins Wasser und das war's. Zum Aufladen passt das mitgelieferte USB-Kabel in die Buchse eines Telefons oder Tablets.

Dieser Akkusauger kann 80 m²/h reinigen und hat eine maximale Laufzeit von 50 min. Der Staubsauger wird mit 2 austauschbaren Bürstenköpfen und einem Teleskopstiel aus leichtem Aluminium mit einem Durchmesser von 2,39 mm geliefert und funktioniert auch unter Wasser. Ein Adapter wird mitgeliefert, um ihn mit anderen Stielen zu verbinden. Schade, dass er Schwierigkeiten hat, sehr feine Partikel vom Boden aufzunehmen.

Bestway 58212 2
8/10

Bestes Billigprodukt

Bestway 58212

Der beste manuelle Pool-Sauger der Einstiegsklasse

Der Bestway 58212 kommt nicht an die Perfektion heran. Aber wenn Sie einen kleinen Aufstellpool haben und bereits über eine Filterpumpe verfügen, dürfte Ihnen dieser Sauger gefallen. Er wird unter anderem mit 2 Saugdüsen und 3 Adaptern für den Anschluss an die Filterpumpe verkauft.

59,95 € auf Manomano

Wir hätten jedes beliebige günstige Pflegeset mit Staubsauger nennen können. Aber in Wirklichkeit liefert der Bestway 58212 bessere Ergebnisse. Mit drei Adaptern kann er an eine Pumpe mit einer Mindestfördermenge von 2000 l/h angeschlossen werden. Ein abnehmbarer und wiederverwendbarer Beutel sammelt Blätter und Müll, um eine schnelle und einfache Reinigung zu gewährleisten.

Der Stiel besteht aus vier geteilten Aluminiumrohren, die sich leicht zusammensetzen lassen. Für die Reinigung stehen dem Benutzer 2 umschaltbare Winkeldüsen zur Verfügung, von denen eine mit einer Bürste ausgestattet ist. Der Saugschlauch ist 6 m lang und hat einen Durchmesser von 3,2 cm. Das wird bei großen Blättern etwas zu klein sein. Außerdem eignet sich dieser Sauger vor allem für kleine Aufstellbecken.

Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool 3
7/10

Bestes High-End-Produkt

Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool

Der beste manuelle Pool-Sauger der Oberklasse

Der Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool reinigt Sie von Rückständen, die mit einem einfachen manuellen Reinigungsgerät nur schwer zu entfernen sind. Seine Materialien sowie seine Eigenschaften machen ihn zu einem praktischen, langlebigen und leistungsstarken Gerät.

Siehe Preis

LordsWorld ist die führende Marke in Italien für alle Produkte im Zusammenhang mit Swimmingpools, sowohl für Innen- als auch für Außenbereiche, und liefert Materialien von höchster Qualität. Das Astralpool-Sortiment ist bekannt für seine ästhetischen und zugleich leistungsstarken Produkte.

Der Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool ist ideal für die Reinigung von Betonschwimmbecken. Er befreit Sie von Ablagerungen, die mit anderen manuellen Reinigungsmaterialien nur schwer zu entfernen sind. Das Material besteht aus extrudiertem, eloxiertem Aluminium, verchromtem Messing und einer Gabel aus rostfreiem Stahl. Es ist korrosionsbeständig und rostet nicht unter dem Einfluss von Wasser. Das Material verfügt über Räder, um die Bewegung zu erleichtern. Die Verbindung zum Griff erfolgt über eine Befestigungsschraube mit Flügelmutter.

Lavor 10126 4
8/10

Eine ausgezeichnete Wahl

Lavor 10126

Der beste elektrische Pool-Sauger

Der Lavor 10126 ist ein Pool-, Teich- und Gartenteichreiniger, der sowohl Wasser als auch Staub aufsaugt. Mit den mitgelieferten Anschlüssen kann er verschiedene Ecken des Pools erreichen. Außerdem saugt er Schlamm, Pflanzen- und Plastikreste, Algen und Blätter auf.

193,74 € auf Manomano

Der Lavor 10126 ist sowohl ein Boden- und Gefäßsauger für den Gartenteich als auch ein Pool-Sauger. Er wird in Italien hergestellt und kann unter Wasser oder trocken im Freien eingesetzt werden. Mit seinen 1.400 W Leistung kann er mehr als 70 L/s absaugen. Für den Anschluss erhalten Sie 10 m Stromkabel, fast 3 m Schlauch und einen 5 m langen Schlauch mit gebogenem Griff.

Im Lieferumfang sind verschiedene Düsen enthalten, mit denen Sie alles reinigen können. Insbesondere können Sie Schlamm, Pflanzenreste, Algen und Blätter loswerden. Der Lavor 10126 kann sogar als Staub- oder Wassersauger verwendet werden...! Das Gerät schaltet sich automatisch ab, wenn der Schmutzbehälter voll ist. Nach dem Entleeren des Schmutzbehälters schaltet sich das Gerät selbstständig wieder ein.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste manueller Pool-Sauger

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste manuelle Pool-Sauger

Der beste manuelle Pool-Sauger der Einstiegsklasse

Der beste manuelle Pool-Sauger der Oberklasse

Der beste elektrische Pool-Sauger

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/55 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste manuelle Poolsauger

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
Intex 28620 5
8/10
Bestway 58212 6
8/10
Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool 7
7/10
Lavor 10126 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
Intex 28620
Bestway 58212
Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool
Lavor 10126
Für die Pflege eines Whirlpools, eines Whirlpools oder eines kleinen Schwimmbeckens ist der Intex 28620 perfekt. Dieser wiederaufladbare Staubsauger hat u. a. eine Laufzeit von 50 Min. und einen 2,30 m langen Teleskopstiel. Einziges Manko: Er hat Schwierigkeiten, feine Partikel, die sich am Boden absetzen, aufzusaugen.
Der Bestway 58212 kommt nicht an die Perfektion heran. Aber wenn Sie einen kleinen Aufstellpool haben und bereits über eine Filterpumpe verfügen, dürfte Ihnen dieser Sauger gefallen. Er wird unter anderem mit 2 Saugdüsen und 3 Adaptern für den Anschluss an die Filterpumpe verkauft.
Der Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool reinigt Sie von Rückständen, die mit einem einfachen manuellen Reinigungsgerät nur schwer zu entfernen sind. Seine Materialien sowie seine Eigenschaften machen ihn zu einem praktischen, langlebigen und leistungsstarken Gerät.
Der Lavor 10126 ist ein Pool-, Teich- und Gartenteichreiniger, der sowohl Wasser als auch Staub aufsaugt. Mit den mitgelieferten Anschlüssen kann er verschiedene Ecken des Pools erreichen. Außerdem saugt er Schlamm, Pflanzen- und Plastikreste, Algen und Blätter auf.
Perfekt für die regelmäßige Reinigung von Whirlpools und kleinen Pools
3 Adapter zum Anschluss des Poolsaugers an jede Pumpe mit einem Mindestdurchfluss von 2.000 l/h
Entfernt Schmutz, der mit einem einfachen Handgerät schwer zu entfernen ist
Kann einen Gartenteich, Schwimmteich oder Pool reinigen
Schaltet sich automatisch ab, wenn er nicht eingetaucht ist
6 m Saugschlauch, abgeschnittener Stiel und Schmutzfangsack im Lieferumfang enthalten
Räder für eine einfache Bewegung
Automatische Abschaltung, wenn voll
2,30 m Teleskopstiel im Lieferumfang enthalten und Möglichkeit, andere Stiele anzuschließen
2 umschaltbare Winkeldüsen, eine davon mit Bürste
Aus korrosions- und rostfreien Materialien hergestellt
10 m Stromkabel, 3 m Schlauch, 4 Endstücke und 4 m Schlauch im Lieferumfang enthalten

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - manueller Pool-Sauger

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Bei all den verschiedenen Modellen von manuellen Poolsaugern, die es gibt, ist es schwierig zu wissen, welcher der richtige ist und am besten passt. Wir werden Ihnen ein wenig mehr darüber erzählen und wie Sie sie auswählen können, damit Sie die beste Wahl treffen und das beste Gerät erwerben können, das zur Reinigung Ihres Pools passt.

1 - Die Art des Staubsaugers

Es gibt verschiedene Arten von Poolsaugern auf dem Markt: den hydraulischen Sauger, den Drucksauger und den elektrischen Sauger. Bevor Sie sich für den Kauf eines Geräts entscheiden, sollten Sie zunächst herausfinden, welches Modell am besten zu Ihren Bedürfnissen passt

Der Hydrauliksauger ist häufig für kleine Teiche gedacht. Seine große Schwäche ist, dass er nicht in der Lage ist, den Boden und die Wände zu bürsten.

Wie das hydraulische Modell mit Saugfunktion wird auch der Drucksauger an die Filterpumpe angeschlossen. Er bewegt sich und saugt die Verunreinigungen durch den Wasserdruck ein. Der elektrische Staubsauger schließlich besitzt Eigenschaften, die einem Poolroboter ähneln. Er kann an eine Steckdose angeschlossen werden oder mit einer Batterie betrieben werden und ist je nach Modell mehr oder weniger unabhängig.

2 - Die Art des Schwimmbeckens

Sobald Sie sich für ein bestimmtes Staubsaugermodell entschieden haben, können Sie Ihre Wahl bestätigen, indem

Sie

sich die Eigenschaften Ihres Schwimmbeckens, insbesondere die Größe

, ansehen.

Wenn Sie einen kleinen Pool (weniger als 40 m2) reinigen möchten, müssen Sie nicht unbedingt in einen relativ teuren und leistungsstarken elektrischen Staubsauger investieren.

Ein hydraulischer Saug- oder Drucksauger ist völlig ausreichend. Er kann die Verunreinigungen entfernen, die Ihr schönes Wasser verunreinigen. Wenn Sie einen großen Teich haben, sollten Sie sich für einen elektrischen Staubsauger entscheiden, da er weniger Arbeit macht.

3 - Der Kopf des Staubsaugers

Der Kopf kann bei der Wahl eines manuellen Pool-Saugers eine entscheidende

Rolle spielen.

Bei einem hydraulischen Modell haben Sie nicht viel Auswahl. Wenn Sie jedoch in einen Drucksauger oder einen elektrischen Sauger investieren möchten, empfehlen wir Ihnen, den Kopf, der sich am besten für die Auskleidung Ihres Beckens eignet

, genau zu bestimmen.

Zunächst einmal sollte dieses Zubehör den Boden, die Wände und die am schwersten zugänglichen Ecken abbürsten können. Zweitens darf er die Auskleidung nicht beschädigen. Wenn Ihr Pool aus Beton besteht oder mit einer Schale ausgestattet ist, sollten Sie einen Kopf mit Rollen bevorzugen, um Kratzer zu vermeiden. Bei empfindlicheren Folien ist oft eine weiche Bürste erforderlich, um das Risiko von Beschädigungen und komplizierten Reparaturen zu minimieren.

Die verschiedenen Arten von

Es gibt vor allem drei Arten von manuellen Poolsaugern: den hydraulischen, den Drucksauger und den elektrischen Sauger. Damit Sie den Unterschied erkennen und sich bei Ihrer Wahl besser orientieren können, werden wir sie nacheinander erläutern.

Der hydraulische Staubsauger

Diese Art von Staubsauger wird an die Besensteckdose oder den Skimmer angeschlossen. Das Gerät nutzt die Energie der Pumpe, um den Schmutz aufzusaugen.

Diese Art von manuellem Pool-Sauger sollten Sie besser nicht wählen, wenn die Pumpe nicht genug Leistung hat.

Der hydraulische Sauger ist die einfachste und billigste Variante. Er ist jedoch nicht für große oder mittelgroße Pools geeignet. Außerdem kann es sein, dass er für den Boden und die Wände des Beckens nicht effizient genug ist. Außerdem müssen Sie bei seiner Verwendung Ihren Poolfilter häufiger reinigen.

Vorteile:

  • Einfach und preiswert
  • Nutzt die Kraft der Filterpumpe, um Schmutz und Ablagerungen einzusaugen.
  • Reicht aus, wenn Sie ein kleines oberirdisches Schwimmbecken oder einen Whirlpool haben.

Nachteile:

  • Die Saugleistung hängt direkt von der Pumpe ab.
  • Unwirksam bei großen und mittelgroßen Pools.
  • Kann bei der Reinigung des Bodens und der Wände des Beckens ineffizient sein.
  • Zwingt dazu, den Poolfilter häufiger zu reinigen.

Für wen ist sie geeignet?

Der Hydrauliksauger bedient sich direkt der Pumpe, die Sie aufgestellt haben. Da er von der Leistung der Pumpe abhängig ist, eignet er sich für kleine Becken.

Der Druckstaubsauger

Den Drucksauger

gibt es

in zwei Varianten

Entweder wird er an die Auslassdüse des Schwimmbeckens angeschlossen. Oder der Staubsauger wird an einen Booster angeschlossen, der im Technikraum installiert ist. Diese Installation wird unweigerlich zusätzliche Kosten verursachen.

Diese Art von Gerät nutzt den Wasserdruck, um den Schmutz in den Filter des Schwimmbeckens zu befördern. Es gibt Modelle, die über einen eigenen Filter verfügen. Obwohl er sehr teuer ist, reinigt der Drucksauger den Boden, die Stufen und die Wände des Schwimmbeckens effektiv.

Vorteile:

  • Sehr effektiv bei der Reinigung des Bodens, der Wände und der Stufen des Schwimmbeckens.
  • Verwendet die Auslassdüse des Pools oder einen separat zu kaufenden Booster.
  • Manchmal mit Filter ausgestattet oder nutzt den Filter des Pools, um den Schmutz zurückzuhalten.

Nachteile:

  • Kostet mehr als 400 Euro.
  • Die Installation des Druckverstärkers muss von einem Fachmann durchgeführt werden und verursacht zusätzliche Kosten.
  • Zwingt dazu, den Filter des Pools häufig zu reinigen, wenn der Staubsauger keinen Filter hat.

Für wen ist er geeignet?

Der Drucksauger ist gewissermaßen eine stärkere Version des hydraulischen Saugers. Daher können mit ihm große und mittelgroße Schwimmbecken gereinigt werden.

Der elektrische Staubsauger

Dies ist

der umfassendste und effektivste

Typ des manuellen Pool-Saugers. Er ist aber auch einer der teuersten. Der Preis des Geräts und die zusätzlichen Kosten für den Stromverbrauch, die durch seinen Einsatz entstehen, müssen berücksichtigt werden.

Der autonome Betrieb ist ein echter Pluspunkt. Dank seines langen Schlauchs kann er den gesamten Pool reinigen, einschließlich der Wasserlinie. Es ist nicht mehr nötig, durch den Poolfilter zu gehen, da er seinen eigenen Filter hat. Der elektrische Staubsauger schließlich ist dem Poolroboter am nächsten.

Vorteile:

  • Schnell, umfassend und ultraeffizient
  • Verwendet seinen eigenen Filter, um den Schmutz zurückzuhalten.
  • Eigenständiger Betrieb
  • Erreicht auch die kleinsten Ecken des Teichs.

Nachteile:

  • Preis des Geräts und Kosten für den Stromverbrauch.
  • Schwer und sperrig

Für wen ist es geeignet?

Wenn Ihnen ein Poolroboter zu teuer ist, versuchen Sie es mit einem elektrischen Staubsauger. Die Reinigungseffizienz ist echt. Außerdem können Sie ihn an das Stromnetz oder an eine Batterie anschließen.

Der Poolroboter

Um den Sommer und den Pool in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie wissen, dass es noch andere Produkte gibt, die Ihnen bei der Reinigung helfen können. Dazu gehören Besen und vor allem Poolroboter. Der Roboter saugt nicht nur den Schmutz ohne Stromanschluss auf, sondern haftet auch an allen Wänden des Beckens. Es gibt sogar Modelle, die mit Solarenergie betrieben werden!

Poolsauger oder Poolroboter?

Der Poolroboter

Der Poolroboter minimiert die Einschränkungen. Er eignet sich für alle Arten von Teichen. Wie jeder Reinigungsroboter ist das Gerät völlig autonom. So sparen Sie Zeit und schonen Ihre Energie für andere Dinge. Der Poolroboter reinigt selbstständig die Abfälle, die nicht zu den Filtern Ihres Pools geleitet werden.

Es gibt drei Arten von Poolrobotern: den elektrischen Poolroboter, den hydraulischen Poolroboter und den Solarroboter, der zu den neuesten Innovationen gehört. Diese Art von Geräten erfordert jedoch mehr Wartung. Er verfügt über elektronische Teile, die brüchig werden, wenn sie ins Wasser gebracht werden. Und im Falle eines Defekts kann die Reparatur kompliziert werden.

Der Staubsauger für den Pool

Die Reinigung mit dem Pool-Sauger unterscheidet sich von der Reinigung mit einem Roboter. Nach dem Zusammenbau funktioniert der Staubsauger problemlos. Mit diesem Gerät können Sie eine gründlichere Reinigung Ihres Beckens vornehmen.

Seine Saugkraft lässt sich präzise steuern und Sie können sich auf die Bereiche konzentrieren, die am gesündesten sind. Außerdem verfügt sein Besen über mehrere Köpfe, die sich an die Ecken des Schwimmbeckens anpassen lassen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie den Staubsauger selbst führen und das Gerät bei jedem Gebrauch selbst auf- und abbauen müssen.

Urteil

Um Zeit zu sparen und sich die lästige Poolarbeit zu ersparen, sollten Sie sich einen Poolroboter kaufen. Beachten Sie jedoch, dass ein solches Gerät mit einigen Kosten verbunden ist. Ein Poolsauger ist erschwinglicher, aber auch umständlicher. Er ermöglicht jedoch die Reinigung des Bodens und der Wände eines Beckens.

Warum sollte man einen guten manuellen Pool-Sauger kaufen?

Um Verunreinigungen effektiv zu entfernen.

Poolroboter bestechen durch ihre Programmierbarkeit. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Eingriffe bei der Reinigung des Schwimmbeckens deutlich einzuschränken. Diese kleinen technischen Wunderwerke sind sicherlich effizient. Aber wie das Sprichwort sagt: "Man wird nie besser bedient als durch sich selbst".

Im Gegensatz zu Robotern können Sie mit einem manuellen Poolsauger die Reinigung sorgfältiger verfolgen. Insbesondere können Sie bestimmte Bereiche mit hartnäckigen Verschmutzungen noch einmal abfahren. Neben der Reinigung des Bodens können Sie mit dem Handsauger auch die Wände, Ecken und die Wasserlinie abbürsten.

Um gezielt zu reinigen

In vielen Fällen ist es nicht unbedingt erforderlich, das gesamte Becken zu reinigen. Mit einem Poolroboter können Sie Verschmutzungen entfernen. Doch alle Modelle bewegen sich nach dem Zufallsprinzip und nur wenige können gezielte Aktionen durchführen, insbesondere in den Ecken.

Manche glauben zwar, dass der größte Nachteil herkömmlicher Staubsauger in ihrer manuellen Seite liegt, aber das stimmt nicht. Indem Sie die Kontrolle über Ihre Saugvorrichtung übernehmen, stellen Sie die Qualität der Reinigung Ihres Teichs sicher und können sich bei Bedarf nur auf einen bestimmten Bereich konzentrieren.

Um Geld zu sparen

Neben seiner Effizienz und den vielen Möglichkeiten, die er bietet, kann man mit einem Handstaubsauger auch viel Geld sparen. Denn sein Preis ist deutlich niedriger als der von Hydraulikrobotern. Außerdem hat er oft eine längere Lebensdauer als diese.

Bei guter Pflege wird ein Roboter Sie fünf Jahre oder sogar noch länger bei Ihren Reinigungsarbeiten begleiten. Ein Handstaubsauger sollte erst nach einem Jahrzehnt ausgetauscht werden! Natürlich müssen Sie nach einer gewissen Anzahl von Jahren einige Teile (Kopf, Griff usw.) austauschen, aber die Kosten dafür sollten nicht höher sein als die eines Roboters.

Die besten Marken für manuelle Poolsauger

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für manuelle Poolsauger im Jahr 2022 sind :

Intex
Lavor
Water Tech
Bestway
Kokido

Intex Recreation Corp ist Mitglied der Intex-Unternehmensfamilie und hilft Menschen seit über 40 Jahren, Spaß zu haben. Sie ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von hochwertigen, innovativen Produkten für die Freizeitgestaltung drinnen und draußen. Zur Freude seiner Kunden entwirft Intex auch die Werkzeuge und Geräte, die für den reibungslosen Betrieb und die Reinigung seiner Pools erforderlich sind. Insbesondere Besen, Staubsauger und Poolroboter.

Lavor wurde 1975 von dem Unternehmer Giancarlo Lanfredi gegründet. Das Unternehmen begann in Suzzara (Mantua) mit der Herstellung von Hochdruckreinigern und Luftkompressoren. Im Laufe der Zeit brachten die enorme Entschlossenheit und das Engagement des Eigentümers das Unternehmen zu seiner heutigen Position als Branchenführer in Italien und auf internationaler Ebene, der eine breite und vielfältige Produktpalette anbietet.

Seit über 30 Jahren stellt die Marke Water Tech Osmoseanlagen, Wasserreiniger, Wassertester, Poolfilter, Wasserhähne, Poolsauger und vieles mehr her. Das 2001 gegründete Unternehmen Water Tech ist weltweit für seinen Pool Blaster und seine Poolroboter bekannt.

Die 1976 gegründete Bestway Group ist ein multinationales britisches Konglomeratsunternehmen mit Sitz in London, Großbritannien. Das Kerngeschäft von Bestway Global Holding Inc. ist die Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Wasserfreizeit. Die Marke ist ein Profi auf ihrem Gebiet und bietet qualitativ hochwertige und leistungsstarke Produkte an.

Kokido - Kokido hätte es verdient, einen seiner manuellen Poolsauger in unserer Rangliste zu sehen. Der Pool Blaster Max sollte jedoch nicht unerwähnt bleiben. Allerdings gehören die Akkusauger von Kokido zu den meistverkauften auf dem Markt, und das ist kein Zufall. Die Akkulaufzeit beträgt jedoch selten mehr als 30 Minuten.Zurück zur Vergleichstabelle

Wie hoch ist der Preis für manuelle Poolsauger

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
10 € bis 50 €
Mittlerer
50 € bis 80 €
Hochpreisig
mehr als 80 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Hängen Sie weiteres Zubehör an die Teleskopstange

So toll er auch sein mag, der Pool-Sauger schafft es nicht, all die Trümmer und Blätter loszuwerden, die auf dem Boden Ihres Beckens liegen. Hier kommt der Teleskopstiel ins Spiel. An ihm können Sie Netz, Bürste oder Schaumlöffel befestigen, um die Funktionen zu erfüllen, die Ihrem Staubsauger fehlen.

Befreien Sie sich effektiv von Algen

Wenn sich viel zu viele Algen in den Vertiefungen Ihres Pools festgesetzt haben, wird es schwierig, sie mit einem Staubsauger zu entfernen. Dann müssen Sie sie mit einem Spezialreiniger abschrubben. Um zu verhindern, dass sich Algen ansammeln, achten Sie beim nächsten Mal darauf, den Boden Ihres Pools regelmäßig abzusaugen.

Denken Sie daran, Ihren Pool abzudecken

Ihr Pool wird vor allem nachts schmutzig, wenn der Wind weht und Staub, Schutt und Blätter ins Innere weht. Denken Sie deshalb daran, ihn bei Einbruch der Dunkelheit mit einer Plane abzudecken, um ihn besser vor Schmutz zu schützen und so den Reinigungsaufwand zu verringern.

Vernachlässigen Sie nicht die Desinfektion des Beckens

Der Staubsauger ist nämlich nicht in der Lage, die Mikroben und Bakterien zu vernichten, die sich im Wasser Ihres Schwimmbeckens vermehren. Aus diesem Grund muss Ihr Pool mithilfe von Produkten wie Chlor und Brom sauber desinfiziert werden. Diese Desinfektion sollte zu Beginn der Saison, in der Hauptsaison und vor der Einwinterung erfolgen.

Entfernen Sie Oberflächenöle mit einem Tennisball

Aufgrund der Badenden und ihrer Körperöle, Sonnenlotionen, Make-ups und Haarprodukte kann sich die Oberfläche des Schwimmbeckens mit öl- und fetthaltigen Ablagerungen belasten. Im Laufe der Zeit werden sich diese Ablagerungen ansammeln und die Klarheit des Wassers trüben. Um dem entgegenzuwirken, legen Sie einen Tennisball in den Pool. Dieser hat die Fähigkeit, einen Teil dieser Ablagerungen auf natürliche Weise zu absorbieren.

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist der beste manuelle Pool-Sauger?

Der beste manuelle Pool-Sauger hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Wenn Sie einen kleinen Aufstellpool oder einen Whirlpool haben, wird der Intex 28620 den Zweck erfüllen. Wagen Sie den Bestway 58212, um clever zu kaufen. Und wenn Sie einen Staubsauger mit wiederaufladbaren Batterien und einer ausgezeichneten Laufzeit suchen, wird Ihnen der Water Tech Pool Blaster Max sicher gefallen. Der Lavor 10126 schließlich ist ein elektrischer Staubsauger, mit dem Sie den Pool, den Gartenteich und sogar den Staub reinigen können. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um sich über die besten Produkte zu informieren.

Wie funktioniert ein manueller Pool-Sauger?

Ein manueller Pool-Sauger ist ein eigenständiges System, das Ihren Pool reinigt, ohne notwendigerweise Ihr Filtersystem

zu belasten.

Unabhängig vom Modell saugt er das Wasser mitsamt dem Schmutz auf und schließt diesen in einem weichen Beutel oder einem festen Fach ein. Gut zu wissen: Manche manuellen Pool-Sauger werden nicht mit einem Teleskopstiel verkauft.

Wie wird ein manueller Pool-Sauger mit Strom versorgt?

Es gibt vier grundlegende Methoden, einen manuellen Pool-Sauger mit Strom zu versorgen: über einen Gartenschlauch, mithilfe einer Filterpumpe, mit einer wiederaufladbaren Batterie oder durch die Verwendung von kabelgebundener Elektrizität

Was verwendet das Gerät, um den Schmutz zu speichern?

Hydraulik- und Drucksauger sind in der Regel mit einem abnehmbaren und wiederverwendbaren Beutel ausgestattet. Elektrostaubsauger verwenden ein starres Fach, das auch als Kanister bezeichnet wird. Dieses hat ein größeres Fassungsvermögen als der Beutel.

Manueller Pool-Sauger oder Pool-Roboter: Was ist besser?

Der Poolroboter hat den Vorteil, dass er programmierbar ist. Sie müssen ihn also nicht mehr überwachen, wenn er arbeitet. Außerdem reinigen einige Modelle nicht nur den Boden Ihres Pools, da sie auch an den Wänden entlang fahren können.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Best Handheld Pool Vacuum Cleaners, bestreviews.com
  2. 7 tips for simple pool cleaning, swimmingpools.be
  3. The 7 Best Pool Cleaners of 2020, thespruce.com
  4. Manual Pool Vacuum Cleaner, guide-piscine.fr
  5. Pool-Staubsauger, manomano.fr
  6. Sind öffentliche Schwimmbäder ein Virenreservoir?, lefigaro.fr
  7. Poolroboter und Poolsauger, leroymerlin.fr
  8. In den Pool zu pinkeln ist nicht nur schmutzig, sondern auch schlecht für die GesundheitManueller oder elektrischer Pool-Besen, numerama.com
  9. Manueller Pool-Sauger: Gebrauchsanweisung, robot-dolphin.fr
  10. Wie benutzt man den manuellen Pool-Besen, laboutiquedesjoyaux.fr
  11. Nutzen des manuellen Pool-Besen für die Reinigung des Pools, eauplaisir.com
  12. 5 Tipps für Ihren Pool - Ambalarano, piscineshop.com
  13. Wie wähle ich einen Pool-Sauger aus? Funktion und Kosten, ambalarano.com
  14. The 10 Best Pool Vacuum Cleaners of 2021 - A SPY Buying Guide, lemagdelapiscine.com
  15. Die besten manuellen Poolsauger, spy.com
  16. Amazon.de | Manuelle Poolsauger, amazon.co.uk
  17. Amazon.de: Manueller Poolsauger, amazon.co.uk
  18. Manueller elektrischer Poolsauger zum besten Preis ..., leroymerlin.fr
  19. Manueller Pool-Sauger intex zum besten Preis | Leroy ..., leroymerlin.fr
  20. Welchen manuellen Pool-Sauger wählen, piscineinfoservice.com
  21. Manueller Pool-Sauger - Guide-Piscine.fr, guide-piscine.fr
  22. Kehrsaugern für Aufstellpools Kokido -Cash ..., cash-piscines.com
  23. Manueller Pool-Sauger Pool-Reiniger - EasyPiscine, easypiscine.fr
  24. Handstaubsauger für Aufstellbecken, mypiscine.com
  25. Pool-Sauger : Roboterbesen... die besten Modelle, deco.journaldesfemmes.fr
  26. Fairlocks Handbesen für Pools Kostenlose Lieferung, easypiscine.fr
  27. Manuelle Pool-Reinigung - Bürste und manueller Reiniger für ..., piscineale.com
  28. Die 7 besten Poolsauger - Vergleich ..., ecomparatif.fr
  29. Welcher Staubsauger für Ihren Pool? - Guide-Piscine.fr, guide-piscine.fr
  30. Poolsauger - ManoMano, manomano.fr
  31. Bester manueller Poolsauger: Vergleich und Testberichte ..., kazaalite.com
  32. Günstige elektrische oder manuelle Pool- und Spa-Sauger, piscineco.fr
  33. Wie funktioniert ein manueller Pool-Sauger ..., magicpiscine.com
  34. Cdiscount, cdiscount.com
  35. Manueller Pool-Staubsauger zum besten Preis | idealo.de, idealo.fr
  36. Pool-Staubsauger - Cdiscount, cdiscount.com
  37. Manueller Pool- und Spa-Staubsauger Mano Vac - Kokido, piscineco.fr
  38. FAQ: Wie benutze ich einen manuellen Pool-Staubsauger ..., aspirateur-sans-sac.net
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Intex 28620 9
Intex 28620
Bestway 58212 10
Bestway 58212
Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool 11
Schwimmbadreiniger LordsWorld - Astralpool
Lavor 10126 12
Lavor 10126

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!