Den besten Mini-PC 2022

Um Platz zu sparen oder als Ergänzung zu einem größeren PC, kann ein Mini-PC stolze Dienste leisten. Tatsächlich bietet er oft die gleichen Funktionen wie Standardmodelle. Die einzigen Unterschiede bestehen in der Größe und der Hardwarekonfiguration. Wenn Sie sich nicht so gut auskennen, finden Sie in unserer aktuellen Auswahl den richtigen Mini-PC für sich.

Mini-PC AMD Ryzen 3 PRO 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Mini-PC AMD Ryzen 3 PRO

Der beste Mini-PC im Jahr 2021

Im Vergleich zu all den kleinen PCs auf unserer Liste könnte der AMD Ryzen 3 PRO Mini wie ein Riese aussehen. Obwohl es fast unmöglich ist, ihn in einen Rucksack zu packen, ist er kompakt genug, um ihn leicht zu bewegen. Er bietet viel im Vergleich zu seiner Qualität und seinem Preis.

659,99 € auf Amazon

Der AMD Ryzen 3 PRO Mini PC, wie der Name schon sagt, enthält eine leistungsstarke AMD Ryzen 3 Pro 4350G APU. Seine Leistung ist außergewöhnlich. Trotz der integrierten Sportgrafik kann dieses Modell viele neue AAA-Titel auf mittelhohem Niveau bei 1080p verarbeiten. Neben dem Spielen ist dieser Mini-PC auch ein solider PC für Produktivität und Unterhaltung. Mit einer erhöhten Taktrate von bis zu 4,2 GHz läuft auf diesem Gerät alles vom Webbrowsing bis zur Multimedia-Wiedergabe perfekt.

Die Konnektivität ist fantastisch, insbesondere für einen Desktop-PC mit kleinem Formfaktor. Sie finden ein Paar Ethernet-LAN-Anschlüsse, vier USB-3.0-Anschlüsse, HDMI 2.0, DisplayPort 1.4, einen Line-In-Anschluss, einen Mikrofoneingang und einen Kopfhörerausgang. Intern verfügt dieses Gerät über zwei DDR4-RAM-Steckplätze, einen NVMe-SSD-Steckplatz, einen M.2-PCIe-Speicherplatz sowie einen 2,5-Zoll-Festplattenschacht zur Aufnahme von SATA- und SSD-Laufwerken.

MINIS FORUM Intel Celeron J4125 2
7/10

Bestes Billigprodukt

MINIS FORUM Intel Celeron J4125

Der beste Einsteiger-Mini-PC

Dieser stationäre Minicomputer von MINIS FORUM wird für 229 Euro angeboten und verfügt über die neueste Generation von Intels energiesparenden CPUs. Außerdem ist er gut mit Anschlüssen ausgestattet.

249 € auf Amazon

Der Mini-Computer von MINIS FORUM, der in einem sehr kompakten Gehäuse präsentiert wird, ist gut mit Anschlüssen ausgestattet. Er verfügt über einen HDMI 2.0-Anschluss, einen DisplayPort, der 4K unterstützt, 4 USB 3.0-Anschlüsse, Ethernet-Anschlüsse und Bluetooth 5.0. Das ist komplett! Darüber hinaus bietet er Wi-Fi-Konnektivität, Dualband, schnell mithilfe der Gigabit-Netzwerkkarte. So können Sie in aller Ruhe Ihre Sendungen streamen.

Aber für ein erfolgreiches Multimedia-Erlebnis braucht man auch Leistung. Dieser Minicomputer ist mit einem Intel Celeron-Prozessor der J-Serie, dem J4125, ausgestattet. Es handelt sich dabei um eine Vierkern-CPU mit vier Threads. Um seine Arbeit zu erledigen, ist er mit maximal 2,70 GHz getaktet und verfügt über 8 GB DDR4-RAM. Damit es Ihnen nicht an Speicherplatz mangelt, steht Ihnen eine 128 GB große SSD zur Verfügung, die Sie dank eines Steckplatzes im 2,5″-Format erweitern können.

2020 Apple Mac Mini 3
9/10

Bestes High-End-Produkt

2020 Apple Mac Mini

Der beste High-End-Mini-PC

Apple-Nutzer können mit einem Apple Mac Mini nichts falsch machen. Die neuen Modelle werden mit dem innovativen M1-Chip ausgeliefert, der eine dreimal schnellere Verarbeitung und eine sechsmal schnellere Grafik ermöglicht. Dieses Modell kann in Bezug auf Ihre Erwartungen so ziemlich alles erfüllen.

1 055 € auf Amazon

Apple sorgte Ende 2020 mit der Enthüllung seines neuen M1-Prozessors, der auf der ARM-Technologie basiert, für Aufsehen. Die Marke zeigte ihr neues, leistungsstarkes Silizium und dessen Kompatibilität mit älteren Intel-Anwendungen. Diese Enthüllung führte zum Mac mini, und der hat eine Menge Energie. Genauer gesagt ist der Mac Mini bescheiden, aber kompetent mit seinen Intel Coffee Lake-Prozessoren der 8.

Die Prozessorleistung seiner Intel Quad-Core- und Hex-Core-Prozessoren ist mit Turbo-Boost-Geschwindigkeiten von bis zu 4,6 GHz fantastisch. Und der integrierte Intel UHD 630 Grafikchip ist mehr als fähig, Fotos zu bearbeiten, Videos abzuspielen und die meisten grundlegenden Aufgaben zu erledigen. Darüber hinaus liefert Apple in dem bescheidenen Gehäuse dieses Modells unglaublich robuste I/O. Sie finden vier USB-C Thunderbolt 3-Anschlüsse. Dementsprechend können Sie eine eGPU für eine bessere Grafikleistung hinzufügen.

ASUS Mini PC PN51 (E1-B5089ZD) 4
8/10

AUSGEZEICHNET

ASUS Mini PC PN51 (E1-B5089ZD)

Ein sicherer Wert

Der ASUS PN51 ist ein Mini-PC für den professionellen Einsatz oder für Multimedia-Unterhaltung. Dank seiner geringen Größe profitieren Sie von einem geräumigen, organisierten und übersichtlichen Arbeitsplatz.

849 € auf materiel.net

Der ASUS Mini PC PN51 ist ein unglaublich kompakter kleiner PC, der überall Platz findet. Er ist so kompakt, dass er sowohl eine SSD im M.2-Format als auch eine 2,5-Zoll-Festplatte aufnehmen kann. Es hat einen schönen, robusten Look mit bemerkenswerten Verstärkungen im Inneren. Der MD Ryzen 5 5500U Prozessor mit 16 GB RAM ist leistungsstark genug für Aufgaben wie Tabellenkalkulationen und gelegentliches Editieren von Filmen.

Der Mini-PC verfügt außerdem über einige leicht zugängliche Anschlüsse, darunter eine Kopfhörer/Mikrofon-Kombibuchse und zwei USB 3.1 Typ-C-Anschlüsse. Für die Konnektivität stehen Ihnen ein Gigabit-Ethernet-Anschluss sowie Wi-Fi AX und Bluetooth 5.0 zur Verfügung. Die Wartung ist einfach und die Anschlüsse sind sehr interessant. Kurzum: Dieses technische Wunderwerk wurde auf Leistung getrimmt.

ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD 5
9/10

Sehr gut

ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD

Eine sehr gute Wahl

Wenn Sie glauben, dass ein PC, um leistungsfähig zu sein, zwangsläufig laut, groß und energieintensiv sein muss, wird Sie diese Miniaturversion eines Besseren belehren. Er wurde für den professionellen Einsatz konzipiert und ist leistungsstark genug für Multitasking.

699 € auf LDLC

Der ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD ist ein kompakter, voll ausgestatteter und moderner Mini-PC, der klein aber stark ist. Er ist mit 2 USB 3.0-Anschlüssen, 2 USB 3.1-Anschlüssen, 4 Mini DisplayPorts und 1 HDMI-Anschluss ausgestattet. Die Leistung dieses kleinen Geräts wird von einer NVIDIA Quadro P620-Grafikkarte mit 8 GB RAM unterstützt. Außerdem verfügt das Gerät über eine Verbindung mit Wi-Fi AC und Bluetooth 5.0.

Trotz seiner geringen Größe verfügt das Asus über einen leistungsstarken Intel Core-Prozessor der 8. Generation i3-8100T mit einer Taktfrequenz von 3,1 GHz und einer TDP von nur 35 Watt. Dank des Aluminiumrahmens können Sie die M.2-SSD (2,5 Zoll) sowie den DDR4-Speicher auf bis zu 32 GB erweitern, um das Maximum aus dem Asus Mini-PC herauszuholen. All diese Leistung ist in einem kleinen Gehäuse von 17,5 x 17,5 x 3,42 cm mit nur 1,6 kg Gewicht verpackt! Bravo Asus!

Einkaufsführer • April 2022

der beste Mini-PC

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Mini-PC im Jahr 2021

Der beste Einsteiger-Mini-PC

Der beste High-End-Mini-PC

Ein sicherer Wert

Eine sehr gute Wahl

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Mini-PC

TOP VON TOP GÜNSTIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET Sehr gut
Mini-PC AMD Ryzen 3 PRO 6
9/10
MINIS FORUM Intel Celeron J4125 7
7/10
2020 Apple Mac Mini 8
9/10
ASUS Mini PC PN51 (E1-B5089ZD) 9
8/10
ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD 10
9/10
UNSERE AUSWAHL
Mini-PC AMD Ryzen 3 PRO
MINIS FORUM Intel Celeron J4125
2020 Apple Mac Mini
ASUS Mini PC PN51 (E1-B5089ZD)
ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD
Im Vergleich zu all den kleinen PCs auf unserer Liste könnte der AMD Ryzen 3 PRO Mini wie ein Riese aussehen. Obwohl es fast unmöglich ist, ihn in einen Rucksack zu packen, ist er kompakt genug, um ihn leicht zu bewegen. Er bietet viel im Vergleich zu seiner Qualität und seinem Preis.
Dieser stationäre Minicomputer von MINIS FORUM wird für 229 Euro angeboten und verfügt über die neueste Generation von Intels energiesparenden CPUs. Außerdem ist er gut mit Anschlüssen ausgestattet.
Apple-Nutzer können mit einem Apple Mac Mini nichts falsch machen. Die neuen Modelle werden mit dem innovativen M1-Chip ausgeliefert, der eine dreimal schnellere Verarbeitung und eine sechsmal schnellere Grafik ermöglicht. Dieses Modell kann in Bezug auf Ihre Erwartungen so ziemlich alles erfüllen.
Der ASUS PN51 ist ein Mini-PC für den professionellen Einsatz oder für Multimedia-Unterhaltung. Dank seiner geringen Größe profitieren Sie von einem geräumigen, organisierten und übersichtlichen Arbeitsplatz.
Wenn Sie glauben, dass ein PC, um leistungsfähig zu sein, zwangsläufig laut, groß und energieintensiv sein muss, wird Sie diese Miniaturversion eines Besseren belehren. Er wurde für den professionellen Einsatz konzipiert und ist leistungsstark genug für Multitasking.
CPU
AMD Ryzen 3 3200G
Intel® Celeron® J4125
Intel Core i5 8. Generation
AMD Ryzen 5 5500U
Intel Core i3-8100T
Anzahl der Kerne
4 Kerne / 4 Threads
4 Kerne / 4 Threads
Hexa-Core
6 Kerne / 12 Threads
4 Kerne / 4 Threads
Frequenz / Turbo
3.6 GHz / 4 GHz
2 Ghz / 2,70 Ghz
3 GHz
2,1 GHz / 4 GHz
3,1 GHz
RAM
16 GB
8 GB DDR4
8 GB
16 GB
8 GB
Speicher
256 GB
SSD 128 GB
256 GB oder 512 GB SSD
512 GB M.2 SSD
SSD 256 GB

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Mini-PC

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Wie bei einem herkömmlichen Computer ist es wichtig, sich um verschiedene Kriterien zu kümmern, bevor man den richtigen Mini-PC auswählt.

1 - Der Prozessor

Der Prozessor hat die Aufgabe, den Datenaustausch zu organisieren und die Berechnungen durchzuführen, die notwendig sind, damit der Computer mit seinem Benutzer interagieren kann. Mit anderen Worten, er fungiert als Gehirn, das beim Kauf eines Mini-Computers nicht vernachlässigt werden sollte. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Mini-Computers auf Core i-Prozessoren oder Chips mit ähnlicher Leistung. Achten Sie auf die Frequenz, die Anzahl der Kerne und die Anzahl der Threads: Ein Core i3-Prozessor der siebten Generation ist wesentlich leistungsfähiger als ein Core i5-Prozessor der zweiten Generation. Um die Generation eines Chips zu ermitteln, orientieren Sie sich an der ersten Ziffer des Modells (Core i3-7100, Core i5-6200 usw.).

2 - Der Arbeitsspeicher

Um seine volle Leistung entfalten zu können, muss ein Prozessor mit einem guten RAM kombiniert werden. Nachdem Sie die Leistung eines Chips beurteilt haben, sollten Sie sich daher auf den Arbeitsspeicher des Mini-PCs konzentrieren. Als ersten Schritt sollten Sie sich für einen Computer mit mindestens 4 GB DDR3-RAM mit einer Frequenz von 1333 MHz entscheiden. Für den Fall, dass Sie vorhaben, ressourcenintensive Software laufen zu lassen, empfehlen wir Ihnen einen Arbeitsspeicher mit 8 GB oder 16 GB. Beachten Sie, dass der Preis eines PCs stark von der Leistung des Arbeitsspeichers und des Prozessors abhängt.

3 - Speicherplatz

Da die heutige Software besonders groß ist, sollten Sie den Speicherplatz nicht vernachlässigen. Eine SSD könnte von Vorteil sein, um das Betriebssystem und einige Programme, die einen schnellen Start erfordern, zu installieren. Allerdings hat ein SSD oft nur eine begrenzte Kapazität und sollte daher je nach Bedarf mit einer herkömmlichen HDD mit 500 GB, 1 TB oder 2 TB kombiniert werden. Wenn Sie ein Aficionado von 4K-Inhalten sind, empfehlen wir Ihnen eine HDD, die über eine hohe Speicherkapazität verfügt. Andernfalls sollte eine 500-GB- oder 1-TB-Festplatte den Zweck erfüllen.

4 - Das Betriebssystem

In den meisten Fällen liefern die Hersteller ihre Mini-PCs mit einem Windows-Betriebssystem (8 oder 10)

aus.

Sie können sich jedoch auch für eine Hardware ohne OS entscheiden, damit Sie nach dem Kauf das für Sie passende Betriebssystem (Windows, Mac OS, Linux usw.) installieren können. Auf der Ebene des Betriebssystems liegt die Wahl bei Ihnen. Vermeiden Sie jedoch ein altes OS (Windows 7 usw.), um Zugang zu interessanten Updates zu haben und die neueste Software laufen lassen zu können.

5 - Die Abmessungen

Die Abmessungen eines Mini-PCs liegen im Durchschnitt zwischen 10 und 20 cm sowohl in der Höhe als auch in der Breite. Er ist in der Regel 3 bis 5 cm dick. Beachten Sie, dass ein Mini-PC mit einer recht großen Größe leistungsfähiger ist als ein kleiner Mini-PC. Es liegt jedoch an Ihnen, die Größe zu finden, die Ihren Vorlieben und Bedürfnissen am besten entspricht.

Wie funktioniert ein Mini-PC?


Ein einfaches, praktisches und platzsparendes Gerät. Der Mini-PC ist, wie der Name schon sagt, eine kleinere Version des normalen Desktop-Computers. Er verfügt also über einen kleinen Bildschirm und eine kleine Tastatur. Mini-PCs werden als sogenannte "Barebones" oder Konfigurationsgrundlagen verkauft. Mit anderen Worten: Er besteht nur aus einem Gehäuse mit Netzteil und einem Motherboard.

Erstens ist das Motherboard das Hauptelement eines jeden Computers, egal ob Mini oder Desktop, das die Aufgabe hat, die anderen Komponenten wie den Mikroprozessor, den Arbeitsspeicher, die Festplatten und die Erweiterungskarten, bei denen es sich um eine Grafikkarte und eine Soundkarte handelt, zu unterstützen. Sie stellt die Verbindung zwischen den Geräten selbst und dem Computer her. Mit anderen Worten: zwischen dem Anschluss von Geräten an ihre Ein- und Ausgangsanschlüsse.

Im Herzen des Motherboards selbst befindet sich neben all diesen Elementen auch der Chipsatz. Der Chipsatz ist ein elektronischer Schaltkreis, der die Kommunikation zwischen den verschiedenen Elementen und Geräten ermöglicht. Darüber hinaus ist es auch möglich, weitere Funktionen in diesen Chipsatz zu integrieren. Das bedeutet, dass Sie sich selbst um die Konfiguration Ihres Mini-Computers kümmern können.

Schließlich ist der Mini-PC auch ein ideales Gerät für die Büroarbeit, für die Videobearbeitung und zum Zeichnen. Denn er kann selbst Tätigkeiten, die viel Leistung erfordern, perfekt erledigen, sofern Sie sich gute Komponenten besorgen.

Die verschiedenen Arten von

Der Hauptunterschied zwischen einem fertigen Mini-PC und einem Barebone liegt in der Konfiguration. Erfahren Sie mehr über ihre Besonderheiten.

Gebrauchsfertiger Mini-PC

Der gebrauchsfertige Mini-PC nimmt eine horizontale oder vertikale Form an. Dies ändert jedoch nichts an seiner Leistung. Sie können die ursprüngliche, vom Hersteller vorgegebene Konfiguration nicht ändern. Einige Modelle lassen jedoch einen Platz frei, an dem Sie den Speicher des Geräts erweitern können. Dies ist die einzige mögliche Verbesserung. Ansonsten sind alle wichtigen Teile bereits vorhanden, insbesondere der Prozessor, die Grafikkarte und die Festplatte. Die Wahl eines sofort einsatzbereiten Mini-PCs sollte ernsthaft erfolgen, da eine schlechte Leistung Sie bei der Nutzung beeinträchtigen könnte. Dieses Gerät macht vor allem unerfahrene Nutzer glücklich, die sich nicht den Kopf über die ganze technische Seite des Computers zerbrechen wollen.

Mini-PC Barebone

Der Mini-PC-Barebone besteht nur aus einem Motherboard und einem Netzteil. Das bedeutet, dass Sie Ihren Mini-PC mit einem Mikroprozessor nach Ihren Wünschen gestalten können. Obwohl einige Modelle auch diese enthalten können. Dies gilt jedoch nicht für den RAM und die Festplatte. Sie sind nicht im Lieferumfang enthalten, ebenso wenig wie die Grafikkarte und die Soundkarte. Es liegt also an Ihnen, die Leistung zu bestimmen, die Ihnen je nach Verwendungszweck zusagt. Updates sind erlaubt, indem Sie einfach die Konfiguration anpassen. Sie sollten sich jedoch die Zeit nehmen, die Anschlüsse des Barebones zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie mit Ihren Peripheriegeräten übereinstimmen.

Mini-PC oder Desktop-PC?

Mini-PC

Der Mini-PC eignet sich gleichermaßen für den Einsatz zu Hause oder im Büro. Mit einer Größe von 15 bis 20 cm in der Breite und Höhe und einer Dicke von 3 bis 5 cm wird er für sein ultrakompaktes Format geschätzt, das leichter und unauffälliger ist. Der Mini-PC ist extrem handlich und kann überall aufgestellt werden: auf dem Schreibtisch, versteckt hinter einem Bildschirm oder an der Wand. Wenn er an einen Bildschirm angeschlossen ist, kann er zur Textverarbeitung oder zum Surfen verwendet werden.

Man wird ihn auch für das Streaming von Spielen nutzen können und einen Fernseher in einen Smart TV verwandeln. Darüber hinaus sind Mini-PCs viel leiser und verbrauchen weniger Energie als stationäre Computer. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Mini-PC im Alltag sehr praktisch ist und viele Menschen begeistert, sei es wegen seines Designs, seiner technischen Eigenschaften oder seiner Vielseitigkeit.

Allerdings hat dieses Modell des Minicomputers auch einige Nachteile. Auch wenn es sich um ein sofort einsatzbereites Modell handelt, muss man ein gesondertes Budget einplanen, um sich mit dem notwendigen Zubehör wie Tastatur, Maus, Lautsprecher usw. ausstatten zu können. Außerdem ist die recht begrenzte Leistung nicht für komplexere Arbeiten wie Videoschnitt, Videospiele oder professionelle Grafik geeignet.

Desktop-PC

Der Desktop-PC, der auch als "stationärer Computer" bezeichnet wird, ist ein Gerät, das eine Vielzahl von Aufgaben erfüllen kann. Er dient auch zum Spielen und zur Kommunikation. Dieses Modell wurde so konzipiert, dass es dauerhaft an einem festen Platz steht, aber nicht tragbar ist. Für seinen Betrieb ist immer eine Stromversorgung erforderlich.

Die Zentraleinheit, die häufig auf einem Schreibtisch oder auf dem Boden aufgestellt wird, besteht aus einem Gehäuse mit dem Netzteil, einer Hauptplatine, einem Mikroprozessor, einer Grafikkarte und einem Verarbeitungsspeicher. Das Gehäuse kann horizontal oder vertikal aufgestellt werden und ist mit mehreren Peripheriegeräten wie Bildschirm, Maus, Tastatur, Lautsprecher und Drucker verbunden.

Der Desktop-PC ist gleichzeitig leistungsstark, leistungsfähig und vielseitig. Außerdem profitiert er von einer höheren Speicherkapazität und einem besseren Prozessor. Anders als der Mini-PC und der Laptop lässt sich dieses Modell leicht aufrüsten und im Falle eines Ausfalls leicht reparieren. Seine Hauptnachteile liegen in seiner Unbeweglichkeit sowie in seinem großen Platzbedarf. Ein weiterer Nachteil bei dieser Ausrüstung ist, dass sie viel Energie verbraucht.

Urteil

Der Mini-PC ist für diejenigen interessant, die Wert auf Ästhetik, Bedienkomfort und vor allem auf eine mobile Lösung legen. Wenn man bei der Arbeit nicht mobil sein muss, ist der stationäre PC dank seiner unvergleichlichen Leistung die bessere Wahl.

Warum sollte man einen Mini-PC kaufen?

Zum Surfen im Internet und für das Streaming

Um im Internet zu surfen, brauchen Sie nicht unbedingt einen leistungsstarken Computer mit einem Intel Core- oder AMD Ryzen-Prozessor der neuesten Generation und einer speziellen Grafikkarte für Gamer. Auch ein Mini-PC mit einem leistungsstarken Chip und einem großen Arbeitsspeicher sollte in der Lage sein, Ihnen unvergessliche Momente in der Welt des Internets zu bescheren. Wie der Name schon sagt, hat diese Art von Hardware nur geringe Abmessungen und kann daher leicht vom Schlafzimmer ins Wohnzimmer und umgekehrt mitgenommen werden.

Neben dem Zugang zu klassischen Webseiten bieten Minicomputer Ihnen auch die Möglichkeit, Streaming-Plattformen voll auszunutzen. Mit einer hervorragenden Verbindung können Sie Inhalte in 1080p, Full HD, genießen, ohne dass es zu Verzögerungen oder Bugs aufgrund mangelnder Leistung kommt.

Wenn Sie auf UHD-4K-Inhalte zugreifen möchten, sollten Sie unbedingt einen leistungsstarken PC wählen.

Für die Arbeit mit Office-Suiten

Ein Mini-PC kann als tragbarer Arbeitsplatz fungieren, auf dem Sie problemlos die neuesten und ressourcenintensivsten Office-Suiten laufen lassen können. Er kann Ihnen bei der Arbeit mit Tabellenkalkulationen, Textverarbeitungs- und/oder Präsentationssoftware von großem Nutzen sein. Es kann Ihnen auch bei der Erstellung von ultra-großen PDFs und bei der Verwendung eines Datenbankmanagers helfen.

Zu Ihrer Information: Minicomputer sind viel leiser als herkömmliche Desktop-PCs und Laptops. Neben ihrer recht bemerkenswerten Leistung bieten sie Ihnen auch eine Umgebung, in der Sie sich gut konzentrieren können.

Um bestimmte Videospiele laufen zu lassen

Eh ja! Ein Gamer-PC ist nicht immer unbedingt notwendig, um ein paar Videospiele zu spielen. Natürlich verfügt ein Minicomputer nicht über die Leistung, die für aktuelle Blockbuster wie Far Cry 5 oder Final Fantasy XV erforderlich ist, aber dennoch können Sie mit ihm einige berühmte Titel wie Burnout Paradise genießen.

Für den Fall, dass Sie ein Retrogamer sind, ermöglicht Ihnen ein Mini-Rechner mit mittlerer Leistung (Core i3, 4 GB oder 8 GB RAM usw.), ältere 2D- oder 3D-Spiele ohne Verlangsamung und in optimaler Auflösung laufen zu lassen.

Die besten Marken für Mini-PC

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Mini-PC im Jahr 2022 sind :

Intel
Zotac
Minis Forum
Acer

Intel ist eine amerikanische Marke, die für ihre Mikroprozessoren, Grafikprozessoren, Motherboards und vieles mehr bekannt ist. Er stellt auch Mini-PCs her, die zu den besten ihrer Art zählen.

Zotac mit Sitz in Hongkong ist ein Hersteller von Computerhardware, darunter Grafikkarten, Mini-PCs, Halbleiterlaufwerke, Motherboards, Spielcomputer und anderes Computerzubehör. Das Unternehmen ist ständig innovativ.

Minis Forum ist eine der bekanntesten Marken für die Herstellung von Computerausrüstung in Hongkong. Sie ist insbesondere eine feste Größe im Bereich der Mini-PCs. Sie bietet einen guten Kompromiss zwischen Design und Robustheit.

Als einer der größten Hersteller von Computern und Computerzubehör bietet Acer hochwertige Mini-PCs für die breite Öffentlichkeit an, die allen Bedürfnissen gerecht werden können.

Wie hoch ist der Preis für Mini-PC

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
90 € bis 140 €
Mittlerer
140 € bis 450 €
Hochpreisig
mehr als 450 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Mini-PC besser boosten können

Wenn Sie Ihr Gerät viel schneller machen wollen, ist eine Defragmentierung eine wirksame Lösung. Sie können auch auf den Windows Defender zurückgreifen, um Malware zu erkennen. Auch das Freigeben der Festplatte und das Aktualisieren von Programmen kann Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Stellen Sie Ihren Mini-PC an einen gut belüfteten Ort.

Mini-PCs können viel Wärme erzeugen, und sie brauchen einen regelmäßigen Luftstrom, um kühl zu bleiben. Die beste Möglichkeit, Ihren Computer vor Überhitzung zu schützen, besteht darin, ihn an einem Ort mit ausreichender Luftzirkulation aufzustellen. Merken Sie sich vor allem, wo sich die Belüftung Ihres Computers befindet, und achten Sie darauf, dass genügend Platz vorhanden ist.

Erstellen Sie eine Liste aller Geräte, die Sie an Ihren Computer anschließen möchten, und stellen Sie sicher, dass Sie genügend Anschlüsse haben, um sie alle unterzubringen.

Es ist leicht, all die Adapter, Gadgets und Zubehörteile zu vergessen, die wir an unsere Computer anschließen, also machen Sie eine Liste

davon.

Achten Sie darauf, dass Sie alles einbeziehen, von Ihrem Drucker bis zu den Ladekabeln für Ihr Telefon. Überprüfen Sie dreimal, ob der Mini-PC, den Sie kaufen wollen, genug Platz für alles hat.

Installieren Sie ihn auf der Rückseite Ihres Monitors.

Mini-PCs sind so klein, dass sie leicht an der Rückseite eines Monitors befestigt werden können, am besten mit einer Standard-VESA-Halterung. Das ist ein großer Vorteil in Situationen, in denen der Platz begrenzt ist oder Sie nicht unbedingt ein Tower-Gehäuse wollen, wie z. B. im Büro einer Empfangsdame.

Verwandeln Sie Ihren Mini-PC in einen Medienserver.

Montieren Sie einen Mini-PC auf der Rückseite eines Fernsehers und er funktioniert wie ein Medienserver, der Medien aus dem Internet oder von Ihrem PC oder NAS-Gerät (Netzwerkspeicher) anzeigt

Häufig gestellte fragen (FAQ)

Was ist der beste Mini-PC?

Der beste Mini-PC hängt von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Lesen Sie unsere Kaufberatung, um die besten Produkte zu finden.

Wie installiere ich einen Mini-PC?

Die Installation eines Mini-PCs ist überhaupt nicht kompliziert, vor allem, wenn Sie sich für einen sofort einsatzbereiten Mini-PC entschieden haben. Verbinden Sie einfach das HDMI- und das USB-Kabel, schließen Sie dann das Netzteil Ihres Geräts und das des Bildschirms an eine Mehrfachsteckdose an. Starten Sie schließlich Ihren Mini-PC und richten Sie Windows ein.

Welches Betriebssystem sollte man für einen neuen Mini-PC wählen?

Windows 10, Mac OS, Chrome OS und Linux sind einige der Betriebssysteme, die auf dem Mini-PC laufen können. Es liegt an Ihnen, dasjenige auszuwählen, das am besten zu Ihren Gewohnheiten passt. Wenn Sie jedoch Anfänger in der Computerumgebung sind, sollten Sie sich für ein Chrome OS-System entscheiden, das mit seiner sehr einfachen Benutzeroberfläche und seiner Vielseitigkeit vorteilhafter ist. Außerdem ist es für alle Verwendungszwecke geeignet.

Kann ein Mini-PC leistungsfähiger sein als ein herkömmlicher Computer?

Wenn man die Möglichkeit hat, die Komponenten eines Mini-PCs passend auszuwählen, ist es durchaus möglich, einen Mini-PC zu haben, der so leistungsstark wie ein Desktop-PC

ist.

Sie können sich beispielsweise für einen i5- oder i7-Prozessor der neuesten Generation und eine Festplatte mit großem Speicherplatz entscheiden. Es ist auch möglich, RAM hinzuzufügen. Für die meisten Anwendungen auf einem Mini-PC ist ein 4 GB RAM völlig ausreichend, aber Sie können bei Bedarf auf 8 GB oder 16 GB aufstocken.

Wie kann man einen Mini-PC reinigen?

Um die Reinigung Ihres Mini-PCs zu erleichtern, entfernen Sie zunächst die Vorderseite des PCs und lassen Sie die Komponenten frei. Trennen Sie dann die Lüfter von der Hauptplatine und entfernen Sie sie mit einem Schraubendreher. Befreien Sie die Propeller mit einem Tuch von Staub und setzen Sie dann die Lüfter wieder ein. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Prozessor, verwenden Sie jedoch Wattestäbchen, um den Staub effektiv zu entfernen. Nehmen Sie dann Ihr Tuch wieder zur Hand, um die Grafikkarte, das Motherboard, das Netzteil und das Innere des Gehäuses zu reinigen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Die richtige Wahl des Mini-Computers, quechoisir.org
  2. Den richtigen Computer wählen, 60millions-mag.com
  3. Computer Buying Guide, consumerreports.org
  4. Welchen Mini-Computer : mini PC Mac mini wählen ?Best Mini Desktops, lesnumeriques.com
  5. What is the point of mini PC?, bestreviews.com
  6. Kangaroo Mini PC vs. Intel NUC, theguardian.com
  7. Den richtigen Mini-PC auswählen, slant.co
  8. NETBOOK: MINI PC PORTABLE, materiel.net
  9. The 9 Best Mini PCs of 2020, 01net.com
  10. Die besten Mini-PCs, lifewire.com
  11. Mini PC - Desktop PC kaufen - LDLC, ldlc.com
  12. Beste Mini PCs 2021 - Test und Vergleich, futura-sciences.com
  13. Amazon.de : mini pc, amazon.co.uk
  14. Amazon.de : Mini PC : Computer, amazon.co.uk
  15. Vergleich / 34 getestete Computer November 2021 - Die ..., lesnumeriques.com
  16. Mini PC - Mini Computer - Desktop PC kaufen zum besten Preis ..., materiel.net
  17. Mini-PC - kaufen/verkaufen Mini-PC mit Fnac, fnac.com
  18. Mini PC: Kauf NUC, vivo PC, barebone günstig | GrosBill, grosbill.com
  19. Computer - Mini PC | Boulanger, boulanger.com
  20. Bester Mini PC: Mini Computer Vergleich und Testberichte 2021, digitallyours.fr
  21. Intel Nuc - Mini PC | Black Friday fnac, fnac.com
  22. Mini PC | eBay, ebay.fr
  23. Mini aber leistungsstark : top 9 der besten Mini PCs, clubic.com
  24. Mini-PC - Kaufberatung - UFC-Que Choisir, quechoisir.org
  25. Mini PC | Buy PC Fixed on Rue du Commerce, rueducommerce.fr
  26. Mini PC Windows 10 - Black Friday Cdiscount Informatique, cdiscount.com
  27. ️ Best Mini PC 2021: Comparatif , Avis et guide d'achat, multi-hardware.com
  28. Quel mini PC choisit en 2021 ? | Materiel.net Kaufberatung, materiel.net
  29. Mini PC ⇒ Vergleich und Kaufberatung Mini Computer 2021, microrama.fr
  30. Mini PC - Alle Serien|ASUS Belgien, asus.com
  31. Mini PC Kaufberatung 2021 und Testberichte Vergleich der besten, m-pc.fr
  32. Mini PCs | Angetrieben von AMD Ryzen™ Embedded | AMD, amd.com
  33. Kaufen Sie den besten Mini PC online | Gearbest DE, m-fr.gearbest.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
Mini-PC AMD Ryzen 3 PRO 11
Mini-PC AMD Ryzen 3 PRO
MINIS FORUM Intel Celeron J4125 12
MINIS FORUM Intel Celeron J4125
2020 Apple Mac Mini 13
2020 Apple Mac Mini
ASUS Mini PC PN51 (E1-B5089ZD) 14
ASUS Mini PC PN51 (E1-B5089ZD)
ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD 15
ASUS Mini PC PB60G-B3149ZD

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!