Den besten Pizzaöfen 2022

Es gibt nichts Besseres als eine gute, selbstgemachte Pizza, um sich selbst zu verwöhnen und die Gäste zu beeindrucken! Zu diesem Zweck gibt es einen Pizzaofen, in dem die Zubereitung mit Bravour gelingt: außen knuspriger und innen weicher Teig und ein Belag, der weder verbrannt noch ausgetrocknet ist. Ob mit Holz, Gas oder elektrisch betrieben - lesen Sie unseren Ratgeber zu den besten Pizzaöfen, um Ihren eigenen zu finden.

G3 Ferrari Pizza Express Delizia 1
9/10

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

G3 Ferrari Pizza Express Delizia

Der beste Pizzaofen im Jahr 2021

Der G3 Ferrari Pizza Express Delizia ist ein elektrischer Hochgeschwindigkeits-Pizzaofen. Seine Backfläche aus feuerfestem Stein backt tiefgefrorene, frische oder andere Pizzen in weniger als 5 Minuten.

Siehe Preis

Der 4,5 kg schwere G3 Ferrari Express Delizia heizt sich schnell auf und verfügt über eine Grillfläche aus feuerfestem Stein mit einem Durchmesser von 31,6 cm. Dieses Material bietet ihm alle Vorteile einer authentischen traditionellen Zubereitung. Der Timer warnt mit einem Piepton, wenn der Kochvorgang beendet ist. Er verfügt außerdem über eine Auftaufunktion, mit der Sie tiefgefrorene Pizzen in weniger als 5 Minuten aufwärmen und backen können.

Der energieeffiziente 1200-Watt-Backofen verfügt über einen einstellbaren Thermostat, der eine maximale Temperatur von 450 °C ermöglicht. Er eignet sich auch für andere Gerichte wie Kuchen und verfügt über ein interessantes Rezeptbuch. Allerdings backt der G3 nur eine Pizza auf einmal. Und die Größe des Steins begrenzt die Größe des Teigs.

Domo DO9177PZ 2
7/10

Bestes Billigprodukt

Domo DO9177PZ

Der beste Einsteiger-Pizzaofen

Für den kleinen Geldbeutel bietet die Marke Domo diesen leistungsstarken Ofen an, der in der Lage ist, gefrorene und frische Pizzen sowie eine Vielzahl anderer Gerichte in weniger als 15 Minuten richtig zu backen.

Siehe Preis

Der Domo DO9177PZ wird in Ihrer Küche Wunder bewirken. Die Backzeit beträgt nicht mehr als 15 Minuten. Ob Sie nun Lust auf Pfannkuchen, Tortillas, Quiches, Kekse, Pizza oder Pancakes haben, dieses 1450 Watt starke Gerät wird Sie zufriedenstellen. Das Gerät hat eine gusseiserne Oberfläche und eine große Grillplatte mit 30 cm Durchmesser. Es ist leicht (3,1 kg), einfach zu bedienen und bietet Platz für eine große Menge an Lebensmitteln.

Die Reinigung des Geräts ist sehr einfach, vor allem wegen der antihaftbeschichteten Platte. Wischen Sie sie einfach mit einem feuchten Tuch ab. Im Lieferumfang des Geräts ist ein Rezeptbuch enthalten, mit dem Sie auch dann leckere Gerichte zubereiten können, wenn Ihnen die Inspiration fehlt. Alles in allem ist dies ein Pizzaofen, der viele Menschen glücklich gemacht hat und den wir wärmstens empfehlen können!

Royal Catering RCPO-3000 3
7/10

Bestes High-End-Produkt

Royal Catering RCPO-3000

Der beste High-End-Pizzaofen

Mit diesem zweistöckigen Ofen können Sie 10 Pizzen mit einem Durchmesser von je 40 cm in 10 Minuten zubereiten! Ein Schnäppchen für große Pizzaliebhaber und Pizzabäcker, die auf der Suche nach einer guten Ausrüstung sind.

Siehe Preis

Dieser professionelle Pizzaofen der Marke Royal Catering ist sowohl für Feinschmecker als auch für professionelle Gastronomen geeignet. Er backt 10 Pizzen von 40 cm Länge in 10 Minuten. Dazu verfügt das Gerät über 2 Backkammern mit jeweils unabhängiger Temperaturregelung.

Mit dem Timer können Sie Ihre Zubereitungen bis zu 2 Stunden lang backen. Die Schamotteböden und der Steinboden des Ofens sorgen für ein gleichmäßiges Backen für frische und gefrorene Pizzen mit authentischem Geschmack. Das Gerät ist außerdem pflegeleicht, da es mit Edelstahl verkleidet ist, der eine hervorragende Rostbeständigkeit aufweist.

Ooni Koda 4
8/10

Am leistungsfähigsten

Ooni Koda

Ein kleines Gerät, das es in sich hat!

Dieser gasbetriebene Pizzaofen von Ooni ist für den Gebrauch im Freien bestimmt und ein gutes Beispiel für Design und Leistung. Das Gerät backt eine Pizza in weniger als 90 Sekunden und kann damit mit Holzöfen mithalten.

Siehe Preis

Mit seinen 9 kg Gewicht ist dieser kompakte Minibackofen überall dabei: im Garten, beim Camping, im Urlaub usw. Er heizt in 15 Minuten auf 500 °C auf und kann eine Pizza in weniger als 90 Sekunden backen. Da er mit Gas betrieben wird, macht er wenig Schmutz und ist einfach zu bedienen. Er ist einfach zu installieren und verfügt über rutschfeste Klappfüße, damit Sie ein stabiles und sicheres Gerät genießen können.

Der Ooni Koda ist nicht nur ein Pizzaofen, sondern kann auch gegrillt werden, Fisch zubereiten, als Brotbackofen dienen oder Flammkuchen backen. Er ist sehr sparsam und verbraucht 600 g/h Propangas. Eine 6-kg-Flasche reicht für volle 10 Stunden. Vermeiden Sie es jedoch, den Koda mit dem Rücken zum Wind aufzustellen, damit er nicht ausgeht. Sollte dies doch einmal passieren, wird ein Sicherheitssystem die Gaszufuhr automatisch unterbrechen. Denken Sie schließlich daran, die Pizza, sobald sie in den Ofen geschoben wurde, häufig zu drehen, damit sie nicht verbrennt und gleichmäßig gebacken wird.

Einkaufsführer • Mai 2022

der beste Pizzaofen

Haben Sie besondere Bedürfnisse?

Der beste Pizzaofen im Jahr 2021

Der beste Einsteiger-Pizzaofen

Der beste High-End-Pizzaofen

Ein kleines Gerät, das es in sich hat!

Unser Führer : Samuel

Bewerten Sie diesen Einkaufsführer :
4.9/59 stimmen

Indem Sie diesen Einkaufsführer bewerten, helfen Sie uns, unsere besten Autoren zu belohnen. Wir danken Ihnen!

Vergleichstabelle der beste Pizzaöfen

TOP OF THE TOP BILLIG HOCHWERTIG AUSGEZEICHNET
G3 Ferrari Pizza Express Delizia 5
9/10
Domo DO9177PZ 6
7/10
Royal Catering RCPO-3000 7
7/10
Ooni Koda 8
8/10
UNSERE AUSWAHL
G3 Ferrari Pizza Express Delizia
Domo DO9177PZ
Royal Catering RCPO-3000
Ooni Koda
Der G3 Ferrari Pizza Express Delizia ist ein elektrischer Hochgeschwindigkeits-Pizzaofen. Seine Backfläche aus feuerfestem Stein backt tiefgefrorene, frische oder andere Pizzen in weniger als 5 Minuten.
Für den kleinen Geldbeutel bietet die Marke Domo diesen leistungsstarken Ofen an, der in der Lage ist, gefrorene und frische Pizzen sowie eine Vielzahl anderer Gerichte in weniger als 15 Minuten richtig zu backen.
Mit diesem zweistöckigen Ofen können Sie 10 Pizzen mit einem Durchmesser von je 40 cm in 10 Minuten zubereiten! Ein Schnäppchen für große Pizzaliebhaber und Pizzabäcker, die auf der Suche nach einer guten Ausrüstung sind.
Dieser gasbetriebene Pizzaofen von Ooni ist für den Gebrauch im Freien bestimmt und ein gutes Beispiel für Design und Leistung. Das Gerät backt eine Pizza in weniger als 90 Sekunden und kann damit mit Holzöfen mithalten.
Besonderheiten
Da die Reinigung des feuerfesten Steins recht kompliziert ist, lassen Sie sich von der Gebrauchsanweisung leiten.
Der Domo hat keinen Timer, daher muss das Kochen genau überwacht werden, um ein Anbrennen der Speisen zu verhindern.
Mit Abmessungen von 59 x 56 x 43 cm (LxBxH) und einem Gewicht von 27 kg ist dieser professionelle Pizzaofen recht imposant und daher nicht für eine kleine Küche geeignet.
Der Druckminderer für die Gasflasche des Koda ist nur mit der 6-kg-Propangasflasche Cube de Propan von Butagaz kompatibel.
Leistung
1.200 W
1.450 W
3.000 W
-
Pflegeleicht
Kochend-Warnung
Gewicht
4,5 kg
3,1 kg
27 kg
9 kg

Helfen Sie uns, diese Tabelle zu verbessern:
Melden Sie einen Fehler, beantragen Sie die Aufnahme einer Funktion in die Tabelle oder schlagen Sie ein anderes Produkt vor. Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit!

Einkaufsführer - Pizzaofen

Primary Item (H2)Sub Item 1 (H3)

Warum können Sie uns vertrauen?

Warum uns vertrauen
Unser Auftrag
Uns unterstützen

Wir akzeptieren KEINE gesponserten Beiträge oder Werbung.

Wir verbringen jedes Jahr Tausende von Stunden damit, die großen spezialisierten Websites zu studieren, Produkte von Hunderten von Marken zu analysieren und Nutzerfeedback zu lesen, um Sie über die besten Produkte zu beraten.

Unser Ziel ist es, Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen.

Wir sind ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Aufgabe: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen. Unsere Forschung und Tests helfen jedes Jahr Millionen von Menschen, die besten Produkte für ihre persönlichen Bedürfnisse und ihr Budget zu finden.

Wir sind ein kleines Team von Geeks und Enthusiasten.

Um uns zu unterstützen, können Sie: unsere Links für Ihre Einkäufe verwenden (was uns oft eine kleine Provision einbringt), unsere Artikel in sozialen Netzwerken teilen oder unsere Seite in Ihrem Blog empfehlen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Wie man wählt

Da der Kauf eines Pizzaofens eine große Investition darstellt, ist es wichtig, ihn gut auszuwählen, damit Sie nicht umsonst Geld ausgeben. Hier sind die Parameter, die Sie für eine erfolgreiche Auswahl berücksichtigen sollten.

1 - Ihre Expertise

Wenn Sie ein aufgeklärter Amateur oder ein Profi sind, ist der Holzofen der richtige Pizzaofen für Sie. Mit ihm können Sie nämlich Pizzen mit einem authentischen und unnachahmlichen Geschmack herstellen. Er erfordert jedoch eine perfekte Beherrschung der Flammen, damit das Backen gelingt. Für den Normalbürger ist ein elektrischer oder sogar ein gasbetriebener Pizzaofen ausreichend. Mit einem elektrischen Modell werden Sie jedoch keine neapolitanischen Pizzen backen können.

2 - Die Praktikabilität

Wenn Sie die Pflege des Feuers und die mit der Wartung eines Holzofens verbundenen Auflagen abschrecken, setzen Sie auf einen gasbetriebenen Pizzaofen. Diese Art von Ofen bietet eine Leistung, die der des Holzmodells nahe kommt, kombiniert mit einer bemerkenswerten Benutzerfreundlichkeit. Es gibt auch elektrische Öfen, die leicht zu transportieren sind, aber dennoch eine recht lange Vorheizzeit erfordern, bevor Sie eine Pizza backen können.

3 - Die Leistung

Das Backen einer Pizza muss in nur 2 bis 5 min in einem Ofen erfolgen, der auf 350 bis 400 °C erhitzt wird, eine Temperatur, die die meisten herkömmlichen Öfen nicht erreichen können. Um die Leistung Ihres Pizzaofens in Innenräumen zu nutzen, sollten Sie darauf achten, dass der Raum, in dem er aufgestellt werden soll, gut isoliert ist. Diese sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und damit für ein konstantes Backergebnis. Außerdem ist die Temperatur der Außenwände niedriger, was zu einer geringeren Wärmeentwicklung führt.

4 - Das Fassungsvermögen und der Durchmesser des Kochfelds

Hierbei handelt es sich ganz

einfach um die Kapazität Ihres zukünftigen Pizzaofens. Nämlich die Anzahl der Pizzen, die Ihr Ofen aufnehmen kann, und vor allem die Größe dieser Pizzen. Die Wahl wird vor allem von Ihren Vorlieben abhängen. Dabei ist zu beachten, dass eine traditionelle Pizza einen Durchmesser von etwa 32 cm hat.

5 - Die Funktionen

Um die Bedienung Ihres Geräts noch einfacher zu machen, gibt es Pizzaöfen mit Abschaltautomatik, einem kleinen Sichtfenster zur Kontrolle des Garvorgangs, einem einstellbaren Thermostat oder auch einem Timer.

Welches Zubehör für einen Pizzaofen?

  • Eine Ofenbürste

Es handelt sich um eine Vorrichtung mit Schaber, die den Pizzaofen leicht von Rückständen befreit und so Verkohlungsgerüche verhindert und gleichzeitig die Rauchentwicklung einschränkt.

  • Eine Pizzaschaufel

Die Pizzaschaufel ist ein unverzichtbares Zubehör, mit dem die Pizza in den Ofen geschoben und wieder herausgenommen werden kann. Früher wurde sie aus Holz hergestellt, heute gibt es sie aus Stahl für eine größere Robustheit und aus Aluminium für eine einwandfreie Hygiene.

  • Eine Schutzhülle

Um Ihren Ofen optimal zu schützen, ist es wichtig, dass Sie ihn mit einer robusten und wasserfesten Abdeckung versehen, die für diesen Zweck geeignet ist. Außerdem wird sie Ihnen vor allem dann sehr nützlich sein, wenn Sie Ihren Outdoor-Ofen nicht an einem geeigneten, frostfreien Ort überwintern können.

Die verschiedenen Arten von

Es gibt drei Arten von Pizzaöfen: holzbefeuerte Pizzaöfen, gasbefeuerte Pizzaöfen und elektrische Pizzaöfen.

Der holzbefeuerte Pizzaofen

Er ist der Pizzaofen schlechthin. Er kann eingebaut, auf Füßen oder freistehend verwendet werden und eignet sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Der Holzpizzaofen erreicht sehr hohe Temperaturen (650 °C) und backt sehr schnell, oft in weniger als 2 Minuten. Außerdem bewahrt er den authentischen Geschmack der berühmten Holzofenpizza. Die Wartung des Ofens ist sehr einfach: Sie brauchen ihn nur mit einem Ascheschaber und einer harten Bürste zu reinigen. Der kleine Haken an dieser Art von Ofen ist, dass er keinen Timer hat, eine sorgfältige Überwachung des Backvorgangs erfordert, da sonst die Gefahr besteht, dass die Pizza verbrennt, und ständig mit trockenem Holz gefüttert werden muss.

Der gasbefeuerte Pizzaofen

Weniger umständlich als der holzbefeuerte Pizzaofen, bei dem das Feuer ständig gewartet werden muss, ist der gasbefeuerte Pizzaofen, der sich leicht einschalten, leicht ausschalten und leicht bedienen

lässt.

Das Aufheizen des Ofens dauert 10 bis 20 min. Sobald die Flamme des Ofens brennt, muss der Benutzer nur noch den Garvorgang überwachen, um ein Anbrennen der Pizza zu verhindern. Der gasbetriebene Pizzaofen kann mit Butan/Propan oder Flüssiggas betrieben werden und bietet somit einen sehr guten Kompromiss. Bei der Pflege genügt es, das Mehl mit einer Bürste zu entfernen.

Der elektrische Pizzaofen

Der elektrische Pizzaofen ist leicht zu transportieren und wird in geschlossenen Räumen verwendet. Er ist schnell einsatzbereit, benötigt aber eine Vorheizzeit, um die Pizza richtig zu backen: zwischen 40 min und 1 h, um die erforderlichen 400 °C zu erreichen. Der elektrische Pizzaofen wird vor allem wegen seiner Kompaktheit geschätzt und eignet sich zum Backen/Wiederaufwärmen von frischer, vorgebackener oder tiefgefrorener Pizza. Trotz seiner hohen Leistung und der Fähigkeit, die richtige Temperatur zu erreichen, macht dieser Ofentyp die Pizzen jedoch nicht unbedingt trockener.

Gas- oder elektrischer Pizzaofen?

Gasbetriebener Pizzaofen

Wie der Name schon sagt, ist der Pizzaofen ein Haushaltsgerät, das speziell zum Backen von Pizza entwickelt wurde. Er wird sowohl von privaten als auch von gewerblichen Nutzern verwendet und ist ein beliebtes Küchengerät. Ein gasbetriebener Pizzaofen lässt sich leicht ein- und ausschalten und ist sehr praktisch für den Gebrauch im Freien.

Der Preis für Gas ist wesentlich niedriger als der für Strom. Die Pizzen, die mit diesem Ofen gebacken werden, sind tendenziell delikat, zarter und weicher als bei einem elektrischen Ofen. Insgesamt verbraucht ein guter Gasofen im Vergleich zu einem Elektroofen weniger Energie.

Elektrischer Pizzaofen

Der elektrische Pizzaofen ist der Renner, weil er das Backen von Pizzen so einfach steuert. Da er mit Strom betrieben wird, ist er ein vielseitiges Gerät, das nicht nur für Pizzen geeignet ist. Der Vorteil eines elektrischen Pizzaofens ist, dass für seine Installation keine speziellen Anschlüsse erforderlich sind.

Er ist im Vergleich zu einem Gaspizzaofen einfacher zu bedienen und ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der Hitze im Ofen. Das erleichtert die Kontrolle des Garvorgangs. Schließlich ist das elektrische Modell viel vielseitiger als sein gasbetriebenes Pendant, da es andere Zubereitungen durchführt. Dafür verträgt es jedoch keine intensive Nutzung.

Urteil

Wir empfehlen Ihnen, sich für ein gasbetriebenes Modell zu entscheiden, da ein elektrisches Modell vor allem bei intensiver Nutzung energieintensiv sein kann. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Leistung eines jeden Ofens in etwa der eines Holzofens entspricht, solange die Temperatur des Ofens reguliert werden kann.

Der Unterschied ist, dass es keine Asche auf dem Boden gibt, aber es besteht die Gefahr, dass die Temperatur bei jedem Öffnen der Tür um 20 °C sinkt. Letztendlich hängt jedoch alles von Ihren Kochgewohnheiten, Ihren Energievorlieben und Ihren Budgetprioritäten ab.

Wussten Sie schon?

Jedes Holz, das in Ihrem Pizzaofen verwendet wird, muss zunächst getrocknet werden, um die richtigen Backtemperaturen und den Rauch aufrechtzuerhalten. Experten schlagen vor, gespaltenes Holz mindestens sechs Monate lang zu trocknen, damit der Saft trocknen kann, bevor er verbrannt wird.

Warum sollte man einen Pizzaofen kaufen?

Ein Pizzaofen ist ein sehr nützliches Gerät, das man haben sollte, um selbst gute und leckere Pizzen zu zaubern. Man muss sagen, dass er viele Vorteile hat:

Perfektes Backen

Mit einem Pizzaofen haben Sie keine Chance, eine Pizza zu verpassen. Dieser Ofen wurde so konzipiert, dass er die ideale Temperatur für das richtige Backen einer Pizza liefert, indem er die erzeugte Hitze perfekt über die gesamte Oberfläche des Teigs verteilt.

Einfach zu bedienen

Dank des Pizzaofens erhält man fast sofort eine gelungene Pizza. Die neuesten Modelle der Pizzaöfen verfügen nämlich über einen Knopf zum Anschalten und einen weiteren zum Einstellen der Temperatur, was die Bedienung erheblich erleichtert.

Sie haben die Qual der Wahl

Neben dem traditionellen Holzofen gibt es mittlerweile auch neue Arten von Pizzaöfen auf dem Markt, wie z. B. Gasöfen, Elektroöfen oder tragbare Öfen. Es ist also möglich, ein Ofenmodell zu finden, das perfekt auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die Bewahrung eines authentischen Geschmacks

Der Pizzaofen wurde speziell dafür entwickelt, das Backen von Pizza zu perfektionieren. Er bewahrt den vollen Geschmack der Zutaten und sorgt so für einen herrlich authentischen Geschmack der Pizza.

Ein Ofen mit vielen Funktionen

Obwohl ein Pizzaofen in erster Linie zum Backen von Pizza gedacht ist, kann er auch für die Zubereitung verschiedener anderer Gerichte wie Braten oder Brot verwendet werden. Die Investition in einen Pizzaofen ist also gleichbedeutend mit dem Kauf eines Geräts mit mehreren Funktionen.

Schnelles Backen

Ein Pizzaofen ist so konzipiert, dass er in kürzester Zeit hohe Backtemperaturen erzeugt, sodass der Teig viel schneller gebacken werden kann. Es dauert nur wenige Minuten, bis der Teig fertig ist.

Einsparungen beim Energieverbrauch

Neben der Zeitersparnis beim Backen können Sie mit bestimmten Arten von Pizzaöfen, insbesondere mit den traditionellen Holzöfen, auch viel Energie sparen. Sie werden ausschließlich mit Holzscheiten betrieben, die viel billiger sind als Gas oder Strom.

Die besten Marken für Pizzaöfen

Unserer Meinung nach sind die besten Marken für Pizzaöfen im Jahr 2022 sind :

Klarstein
Bestron
Trebs
Koenig
Cucina di modena

Die deutsche Marke Klarstein ist mit ihren 18 Jahren Erfahrung zwar noch recht jung, stellt aber trotzdem Haushaltsgeräte her, die Design und Leistung vereinen, darunter auch Einbau- und tragbare Pizzaöfen. Die Pizzaöfen von Klarstein sind aufgrund ihrer hochmodernen Eigenschaften, ihrer Fähigkeit, die ideale Temperatur zum Backen einer Pizza zu erreichen, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrer Robustheit sehr beliebt.

Bestron ist seit etwa 40 Jahren auf die Vermarktung von großen und kleinen Haushaltsgeräten spezialisiert und ist eine Marke, die sich auf dem internationalen Markt einen Weg bahnen konnte. Sie bietet den Verbrauchern insbesondere Pizzaöfen an, die gleichzeitig modern (mit austauschbaren Platten für eine nicht auf die Zubereitung von Pizzen beschränkte Nutzung), leistungsstark (zwischen 800 W und 1000 W) und ästhetisch ansprechend sind.

Trebs ist eine Marke, deren Produkte brillant für alle Nutzerprofile konzipiert wurden, weshalb sie bei ihren Produkten nicht nur die Benutzerfreundlichkeit, sondern auch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis in den Vordergrund stellt. Was die Pizzaöfen der Marke betrifft, so sorgen die Steinplatten, mit denen sie ausgestattet sind, für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und diese Öfen sind in der Lage, den Geschmack von frischen und gefrorenen Pizzen problemlos wiederzugeben.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1960 gehört die deutsche Marke Koenig, die sich auf kleine Haushaltsgeräte spezialisiert hat, zu den international renommierten Herstellern. Die Pizzaöfen der Marke entsprechen einem beispielhaften Qualitätsstandard und zeichnen sich durch ihre Multifunktionalität, die einstellbare Temperatur und ihre Leistung aus.

Es handelt sich um eine italienische Marke, die Pizzaöfen anbietet, die sowohl einfach zu handhaben als auch leistungsstark und für jedes Budget erschwinglich sind. Ein Schnäppchen für Pizzafans, die von einem elektrischen Gerät mit 1000 W und einem Design profitieren, das sich an alle Dekorationsstile anpasst und vielseitig einsetzbar ist und auch andere leckere Gerichte wie Quiches oder Flammkuchen zubereiten kann!

Wie hoch ist der Preis für Pizzaöfen

Das nachstehende Diagramm hilft Ihnen, sich ein Bild von den typischen Preisen für die einzelnen Preisklassen (Einstiegs-, Mittel- und Spitzenklasse) zu machen.

Teurer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser.

Wir raten Ihnen daher, sich vor einer Entscheidung immer an unserer Rangliste zu orientieren, anstatt sich blind auf die Preisspannen zu verlassen.

Einstiegs
30 € bis 100 €
Mittlerer
100 € bis 400 €
Hochpreisig
mehr als 400 €
Diagramm der Preisspanne

Tipps

Platzieren Sie Ihren Pizzaofen an der richtigen Stelle.

Um Unfälle zu vermeiden, sollten Sie Ihren Pizzaofen für den Innenbereich auf einer ebenen, hitzebeständigen Fläche aufstellen. Halten Sie ihn außerdem von brennbaren Wänden und Trennwänden fern.

Beachten Sie die Kapazität Ihres Backofens.

Um Schäden an Ihrem Pizzaofen zu vermeiden, sollten Sie ihn auf keinen Fall überladen. Wenn Ihr Ofen nur vier Pizzen gleichzeitig backen kann, sollten Sie sich an dieser Zahl orientieren und es dabei belassen.

Reinigen Sie Ihren Ofen erst, wenn er abgekühlt ist.

Egal,

welche Art von Pizzaofen Sie verwenden, warten Sie nach jedem Gebrauch, bis er abgekühlt ist, bevor Sie ihn reinigen

Denken Sie daran, Ihren Ofen gut zu entfetten.

Um Ihrem Pizzabackgerät ein paar Jahre hinzuzufügen, achten Sie darauf, dass Sie es richtig entfetten. Reinigen Sie dazu das Innere und Äußere des Ofens mit einem Schwamm, der mit einer Mischung aus lauwarmem Wasser und Spülmittel getränkt ist. So lässt sich das Öl, das sich an den Wänden festgesetzt hat, leichter entfernen.

Quellen

Hinweis: Nachstehend finden Sie einige der Quellen, die wir beim Verfassen dieses Artikels konsultiert haben. Die Links zu anderen Websites werden nicht ständig aktualisiert. Es ist daher möglich, dass ein Link nicht gefunden wird. Bitte verwenden Sie eine Suchmaschine, um die gewünschten Informationen zu finden.
  1. Pizzaofen: Wie wähle ich ihn aus, conseil.manomano.fr
  2. Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl Ihres Pizzaofens, toutankhamon-expo.fr
  3. Die verschiedenen Arten von Pizzaöfen, ustrasbg.fr
  4. Kaufberatung: Wie wähle ich einen Pizzaofen mit Holzfeuerung?, lebonfourapizza.com
  5. Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Arten von Pizzaöfen?, pate-a-pizza.com
  6. Warum sollte man einen Pizzaofen zu Hause installieren?, cieillico.fr
  7. 2021 Pizza Oven Buyer's Guide, patioandpizza.com
  8. The Best Pizza Ovens to Make the Perfect Slice, wired.com
  9. 7 Best Home Pizza Ovens of 2021, goodhousekeeping.com
  10. What is the Best Wood for Your Pizza Oven?, smokedbbqsource.com
  11. Pizzaofen | Leroy Merlin, leroymerlin.fr
  12. Pizzaöfen : Küche & Haushalt : Amazon.de, amazon.co.uk
  13. Pizzaofen - darty.com, darty.com
  14. Pizzaöfen - Moretti Forni, morettiforni.com
  15. Amazon.de | Outdoor Pizzaöfen, amazon.co.uk
  16. Pizzaofen - Ihre Suche nach Pizzaofen | Boulanger, boulanger.com
  17. Professioneller Pizzaofen für Pizzeria - restoconcept.com, restoconcept.com
  18. Elektrischer Pizzaofen - Black Week Cdiscount Maison, cdiscount.com
  19. Holzofen, Brot, Pizzaofen - Made in Germany - Der ..., lepanyol.com
  20. Pizzaöfen für den privaten und gewerblichen Gebrauch - | Alfa ..., alfaforni.com
  21. Pizzaöfen - Outdoor Cuisine - Mathon.de, mathon.fr
  22. Pizzaöfen: Vergleich 2020 und beste Öfen für ..., fours-a-pizza.fr
  23. Pizzaöfen - Pizza Boutique, pizzaboutique.fr
  24. Holzofen, Brot- und Pizzaofen als Bausatz - Coeur de Foyer, coeurdefoyer.fr
  25. Pizzaöfen, Feuerkörbe und Grillgeräte in Lüttich, foursapizza.be
  26. Professioneller Pizzaofen für Pizzeria | Four a Pizzas, materiel-chr-pro.com
  27. Professionelle Gastronomie, Pizzaofen- Kostenlose Lieferung, darty.com
  28. Pizza- und Brotofen - Holzofen aus Terrakotta, hergestellt von ..., lepanyol.com
  29. Pizzaöfen in Top-Qualität - Ooni Pizza Ovens ..., fr.ooni.com
  30. Holz-, Gas- und Kombiofen hergestellt in Deutschland, fourgrandmere.com
  31. 磊 Die Meinung eines Chefkochs! Was ist der beste Pizzaofen in ..., lesdelicesdalexandre.fr
  32. Deutscher Hersteller von Holzbacköfen, Pizza- und Brotbacköfen - Four Ephrem, four-ephrem.com
  33. pizzaofen - Ihre Suche nach pizzaofen | Boulanger, boulanger.com
  34. Pizzaofen ARI-909 - Rot/Schwarz ARIETE zu Carrefour Preisen, carrefour.fr
  35. Fours a pizza feu de bois. BrasaOvens, brasaovens.com
Mehr sehen

Aktualisierungen

1. Februar 2022 : Übersetzung dieses Einkaufsführers von unserem Partner meilleurtest.fr

Mehr sehen
Unsere Auswahl
G3 Ferrari Pizza Express Delizia 9
G3 Ferrari Pizza Express Delizia
Domo DO9177PZ 10
Domo DO9177PZ
Royal Catering RCPO-3000 11
Royal Catering RCPO-3000
Ooni Koda 12
Ooni Koda

Lecteurs

Jeden Monat helfen wir mehr als 1 000 000 Menschen, besser und intelligenter einzukaufen.

Copyright © 2022 - Mit von getest.de gemacht.

Ihre Bewertungen und Einkaufsführer 0% Werbung, 100% unabhängig!